Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 269 Jobs in Schwalbach am Taunus

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Transport & Logistik 63
  • It & Internet 55
  • Recht 50
  • Unternehmensberatg. 50
  • Wirtschaftsprüfg. 50
  • Banken 28
  • Finanzdienstleister 16
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Verkauf und Handel 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Elektrotechnik 7
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Versicherungen 6
  • Pharmaindustrie 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Sonstige Branchen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 245
  • Ohne Berufserfahrung 129
Arbeitszeit
  • Vollzeit 259
  • Home Office möglich 119
  • Teilzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 240
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Ausbildung, Studium 6
  • Befristeter Vertrag 6
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 3
Prozessmanagement

Fachinformatiker (w/m/d) Schwerpunkt Datenaustausch

Sa. 25.06.2022
Oberursel (Taunus)
   Der Medizinische Dienst Hessen unterstützt die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen mit seiner sozialmedizinischen Expertise. Als unabhängige und unparteiische Sachverständigeninstitution leisten wir damit einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung unseres Gesundheitssystems. Die sozialgesetzlichen Prinzipien der Solidarität, Qualität, Humanität und Wirtschaftlichkeit prägen unser Handeln im Land und auch im Bund. Für den Servicebereich Informationstechnologie am Standort in Oberursel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet einen Fachinformatiker (w/m/d) Schwerpunkt Datenaustausch Sie arbeiten mit bei der Sicherstellung des elektronischen Datenaustauschs mit unseren Auftraggebern Sie überwachen und optimieren die Datenqualität (Lotus Notes, CSV, XML, MS-SQL) Sie optimieren die beteiligten Systeme, Anwendungen und Prozesse Sie sind Ansprechpartner unserer Kommunikationspartner bei Fragen des Datenaustausches Sie überwachen die Schnittstellenfunktionalität zum Datawarehouse (Cubeware) Bei Anpassungen des Berichtswesens für unsere neue Branchensoftware „MDConnect“ arbeiten Sie mit Sie erstellen standardisierte SQL-Auswertungen und Sonderauswertungen für unsere internen Kunden Sie unterstützen den Second- und Third-Level-Support An Projekten unterschiedlicher Inhalte wirken Sie mit und leiten diese gegebenenfalls eigenständig   Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich SQL, Statistik, Berichtswesen Anwendungsbereites Wissen im Bereich Stored Procedures, Visual Studio Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse anzueignen Gute analytische Fähigkeiten, Begeisterung für Zahlen, Analysen, Daten Freude am serviceorientierten und selbstständigen Arbeiten Hohe Ziel- und Lösungsorientierung, bereichsübergreifendes Denken   Interessante Aufgaben im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten Attraktive Vergütung nach unserem eigenständigen Tarifvertrag TV MD inklusive verschiedener Zusatzleistungen wie betriebliche Altersversorgung, 13. Gehalt und vermögenswirksame Leistungen Möglichkeit des teilweisen mobilen Arbeitens
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Schwerpunkt IT-SCM

Sa. 25.06.2022
Wiesbaden
Als zentraler Online Broker der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Wiesbaden stellen wir unseren Kunden eine Wertpapier­handelsplattform zur Verfügung, die sich sowohl an Sparkassenkunden im Beratungsgeschäft als auch an onlineaffine Selbstentscheider richtet. Prozessmanager (m/w/d) Schwerpunkt IT-SCM Vollzeit | unbefristet | ab sofort   Sie verantworten die Implementierung des IT-Service Continuity Managements Sie führen ITSC-Analysen durch, dokumentieren diese, verantworten das IT-Testportfolio und stellen die Testdurchführung sicher Sie erstellen Berichte zur IT-Notfallvorsorge und definieren Maßnahmen Sie koordinieren die Einhaltung regulatorischer Anforderungen bei IDV-Anwendungen als zentraler IDV-Koordinator sowie die Bereitstellung notwendiger Methoden / Verfahren Sie unterstützen die Weiterentwicklung und Koordination des IT-Prüf- und Kontrollplans sowie das IT-Reporting Die Unterstützung der Einhaltung von aufsichtsrechtlichen Vorgaben rundet Ihre Aufgaben ab Sie wollen den nächsten Schritt vom Junior zum Professional gehen und verfügen über ein Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt IT Einschlägige Normen und Regelwerke wie z. B. ISO 27001, Grundsatz nach BSI sind Ihnen nicht fremd Sie überzeugen durch analytisches Denkvermögen und eine strukturierte, selbständige Arbeitsweise Familiäres Umfeld mit starkem „Wir-Gefühl“ Freiräume für Ihre Ideen Flexible Arbeitszeitmodelle Regelmäßige Weiterbildungsangebote Faire Vergütung und Beteiligung am Unternehmenserfolg Wir suchen innovative und kreative Mitarbeiter, die sich in einem spannenden und dynamischen Arbeitsumfeld beweisen und weiterentwickeln möchten.
Zum Stellenangebot

Advanced Purchaser & SQM Project (m/w/divers)-Befristet bis 31.05.2023

Sa. 25.06.2022
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.Der Unternehmensbereich Automotive umfasst Technologien für passive Sicherheits-, Brems-, Fahrwerk- sowie Bewegungs- und Bewegungskontrollsysteme. Innovative Lösungen für das assistierte und automatisierte Fahren, Anzeige- und Bedientechnologien sowie Audio- oder Kameralösungen für den Innenraum gehören ebenso zum Portfolio wie intelligente Informations- und Kommunikationstechnik für Mobilitätsdienstleistungen für Flottenbetreiber und Nutzfahrzeughersteller. Umfassende Aktivitäten rund um Vernetzungstechnologien und Fahrzeugelektroniken bis hin zu Hochleistungscomputern ergänzen das Angebot. Verantwortung für Advanced Purchasing und SQM Pro Aktivitäten entsprechend dem Product Life Cycle (PLC) Repräsentation der Rolle im globalen Einkaufsteam und Schnittstelle zu relevanten Segmentfunktionen, z.B. Engineering, Target Costing, Program Management und Plant/s Tracking aller Aufgaben und Sicherstellung der rechtzeitigen Verfügbarkeit zu erbringender Leistungen während des Gate-Prozesses Unterstützung der Design-to-cost Aktivitäten in Zusammenarbeit mit R&D Reporting des Materialstatus (Komponenten & Projekt/e) Steuerung des KPI-Managements Präsentation der Sourcings abgestimmt mit Automotive Purchasing Advanced Purchasing Lieferantenangebote anfordern (RFQ), Führen von Verhandlungen ung Bewertung von Marktpreisen Beschaffung neuer Komponenten und Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit sowie von pünktlicher Lieferung und hoher Qualität Vorantreiben von Design-to-Cost-Aktivitäten und Berechnung von Stücklisten (BOM) Verantwortung für das Tracken von Kosten bzw. für definierte Kostensenkungsprogramme (CRP) Steuerung des KPI-Managements Einbindung von Lieferanten SQM Früherkennung von Risiken und deren Eingrenzung bzw. Minderung sowie Management der Komponenteneinführung im Projekt Zuordnung von SQM Ci zu jeder neuen Komponente Implementierung und Sicherstellung aller SQM-Aktivitäten während der Komponenteneinführungsphase Durchführung der Reifegradbewertung und Steuerung der Lieferantenkomponenten Reviews Unterstützung der strategischen SQM-Roadmap in Abstimmung mit dem Strategieplan von Continental Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Business Administration oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in oben genannten Bereichen wünschenswert Fundiertes technisches und kaufmännisches Wissen Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Präsentations- und Verhandlungsfähigkeiten Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit gegenüber allen Stakeholdern Eigeninitiative und Qualitätsorientierung Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Teiledienstleiter (m/w/d) Porsche

Sa. 25.06.2022
Oberursel (Taunus)
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland und bundesweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der Porsche Zentrum Bad Homburg/Oberursel Hochtaunus Sportwagen GmbH das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die Porsche Zentrum Bad Homburg/Oberursel weiterleiten. Dazu benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF mit Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Das Porsche Zentrum Bad Homburg/Oberursel vertreibt mit Porsche eine der erfolgreichsten Sportwagenmarken der Welt. Unser Ziel ist es, diesen Erfolg auch künftig fortzuschreiben und unsere Kunden optimal zu betreuen. Wir vom Porsche Zentrum Bad Homburg/Oberursel sind überzeugt: Motivierte Mitarbeiter sind der entscheidende Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Dabei ist unser Erfolgsrezept für eine gesicherte Zukunft eine gesunde Mischung aus erfahrenen Mitarbeiter/-innen und engagierten Nachwuchskräften. So sind wir immer auf der Suche nach jungen Talenten, die daran interessiert sind, in einem dynamischen Unternehmen einen Gang höher zu schalten - und die vor allem eins teilen: unsere Begeisterung für die Marke Porsche. Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir eine Anstellung als "Teiledienstleiter (m/w/d)". Der Einsatzort: Oberursel (Taunus) Entwicklung einer Teilestrategie aufbauend auf der Strategie des Bereichs After Sales Sicherstellung einer permanenten und unmittelbaren Lieferfähigkeit aufbauend auf den Kundenbedarfen (Werkstatt und Endverbraucher) Regelmäßige Analyse des Teilebestands (Umsatz, Lagerbestand, Umschlaghäufigkeit, Reichweite) der relevanten Kennzahlen Verantwortliche Schnittstelle zwischen Logistik und Werkstattbereich Controlling des Leistungsbereichs Teiledienst Steuerung und Optimierung von Prozessen im Teile- und Logistikbereich Personalplanung bzw. Personaleinsatzplanung im Bereich Teile und Zubehör Förderung und Coaching der Mitarbeiter bezüglich deren Entwicklungspotenziale Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d), technische Ausbildung oder Automobilkaufmann (m/w/d) Berufserfahrung im Automobilvertrieb mit direktem Kundenkontakt wird vorausgesetzt Mehrjährige Berufserfahrung Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick Hohe Leistungsbereitschaft Hohe Qualitäts- und Terminorientierung Sicherer Umgang mit MS Office Team- und Kommunikationsfähigkeit Faszinierende Marke Sicherer Arbeitsplatz/traditionsreiches Unternehmen Tolles und erfolgreiches Team Leistungsgerechte Entlohnung Weiterbildungsmöglichkeiten Gemeinsame Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Referent Prozessmanagement Instandhaltung (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Prozessmanagement Instandhaltung für die DB Netz AG am Standort Frankfurt (Main). Deine Aufgaben: Mit Deiner Erfahrung in den Abläufen der Instandhaltung in den Netzen verbesserst Du Prozesse innerhalb der Instandhaltung in der Region Mitte (Koblenz, Kassel, Mainz, Frankfurt) Du treibst Themen und Projekte voran und machst dadurch die Instandhaltung digitaler Verbesserungsmöglichkeiten im Sinne von Lean und KVP behältst Du stets im Blick und gestaltest das bundesweite Best-Practice-Netzwerk aktiv mit Du führst Qualifizierungen und Begleitungen am Arbeitsplatz für Endanwender durch, verpackst Projektinfos auch für Führungskräfte passend Das Thema Nachhaltigkeit hast Du bei der Projektumsetzung im Blick Durch Kennzahlen erkennst Du Chancen und Verbesserungsmöglichkeiten, und siehst diese als Steuerungselement Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Ingenieur, Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur, oder bist IHK-Meister bzw. staatl. geprüfter Techniker oder bringst langjährige Berufserfahrung in der Instandhaltung mit Du bringst Erfahrungen und Kenntnisse in den Bereichen Prozessoptimierung, Lean- oder Qualitätsmanagement Dir liegt es, Themen voranzutreiben und Du hast Spaß daran, dich bei der Ausgestaltung von Projekten aktiv mit einzubringen Idealerweise bist Du bereits geübt in der Durchführung von Trainings oder hast schon Erfahrung in Transformations-/Change-Management-Projekten Du überzeugst durch Kommunikationsgeschick, sicheres Auftreten sowie eine strukturierte, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Reisebereitschaft bringst Du mit Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Architect ServiceNow HR & Digital HR

Sa. 25.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? In HR Transformation unterstützen wir unsere Kunden bei der Definition strategischer Neuausrichtungen, entwickeln moderne Technologiestrategien und Infrastrukturen und begleiten die Auswahl, das Design und die Implementierung führender HR-Technologien. Durch die einzigartige Kombination aus funktionaler sowie technologischer HR-Expertise steigern wir die Produktivität der Workforce und stärken somit das gesamte Unternehmen.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Werde Teil eines führenden und stark wachsenden Teams im Bereich ServiceNow HR Leite ServiceNow HR-Implementierungen im nationalen und internationalen Kontext über alle Projektphasen hinweg Gestalte für unsere Kunden innovative HR-Architekturen und definiere die Employee Experience von Morgen Entwickle Konzepte und Lösungen rund um die Themen Employee Experience, HR-Digitalisierung, Future of Work Definiere und implementiere Systemintegrationen von ServiceNow und anderen HCM „System of Records“ Gestalte die Zusammenarbeit mit ServiceNow mit, belohnt durch Global & EMEA Partner Awards 2020 & 2021 Berate nationale und internationale Top-Kunden bei komplexen HR- und HR-IT Transformationen - strategisch und konzeptionell Begleite die HR-Abteilung unserer Kunden im Change rund um Markttrends sowie technologischer und digitaler Lösungen Entwickle und paketiere wiederverwendbare technische Module zur Optimierung von Projekten und Vertrieb via App Stores Leite internationale Entwicklungsteams auf Projekten fachlich an und unterstütze die Teams mit deinem Wissen und Erfahrungen Treibe die fachliche Weiterentwicklung unserer Beratungsinstrumente und bestehenden HR-Transformation Practice voran Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einer technischen HR-Funktion oder HR IT-Consulting Sehr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit IT-Relevanz oder HR-Bezug Fundiertes technisches Wissen im Gebiet ServiceNow HR und/oder HCM „System of Records”: SAP SF, SAP HCM, Workday, Oracle Technische Kenntnisse: ABAP, JS, HTML, Datenbank-Design, Integrationen, Cloud Komponenten (SF/WD/Oracle/Middlewares). Fachwissen auf dem Gebiet HR Prozessdesign, HR Operating Model, Service Delivery Modellen Gute Kenntnisse im Projektmanagement sowie Kundensteuerung Exzellente Analyse- und Konzeptionsfähigkeit Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln Überzeugende Präsentations- und Moderationsfähigkeit Team play: Verantwortungsbewusstsein gegenüber Teammitgliedern und Coaching auf Augenhöhe Hohe Anpassungsfähigkeit bei sich schnell verändernden Rahmenbedingungen und hohe Reisebereitschaft Fließende Deutsch- und Englisch Kenntnisse setzen wir voraus Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Spezialist für Kunststofffreigaben und Analyse (m/w/divers)

Sa. 25.06.2022
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2021 einen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert. Verantwortliche Abwicklung von Kunststofffreigaben gemäß den Prozessen des zentralen Werkstofflabors (einschließlich Abstimmung mit F&E-Abteilungen und Werkstofflieferanten) im internationalen Umfeld Durchführung von Kunststoff-Prüfungen für die Freigabe und Auswertung der Prüfergebnisse (physikalisch, thermisch, chemisch, Verträglichkeit, Alterung) Unterstützung der Entwicklungs- und Produktionsteams weltweit in Bezug auf Kunststoffe und chemische Analysen Erstellung von Freigabedokumenten, Laborberichten, Dokumentation von Werkstoffeigenschaften und Übermittlung dieser Dokumente an Auftraggeber sowie Eingabe in entsprechende IT-Tools Durchführung von Werkstoff-Benchmarks Verantwortung für Prüfgeräte und Prüfdatenhandling Marktbeobachtung und ggf. Einführung neuer Prüfmethoden und -geräte Unterstützung beim Aufbau von Prüfkapazitäten an weiteren Standorten Entwicklung von Freigabeprozessen und Prüfungen für weitere Werkstoffklassen (z.B. Klebstoffe) Studium der Werkstoffwissenschaften / Kunststofftechnik / Polymerchemie/ Chemie oder vergleichbares. Fundiertes Fachwissen über polymere Werkstoffe (Thermoplasten; Duroplasten und Klebstoffe) deren Aufbau, Verhalten und Eigenschaften Erfahrung in den Bereichen Werkstoffe und Werkstoffprüfung (idealerweise Polymer- oder Kunststoffwerkstoffe) Kenntnisse der Anforderungen an den Einsatz von Kunststoffen im Automobilbereich wünschenswert Kenntnisse typischer Fertigungsverfahren für Kunststoffe wünschenswert Kenntnisse und praktische Erfahrung mit folgenden Analyseverfahren: Thermoanalyse (DSC, TGA, DMA, TMA), Rheometrie (Schmelzindex, Rotationsrheometrie, Hochdruckkapillarrheometrie), Molekülspektroskopie (IR / Raman) wünschenswert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift MS Office, SAP, fortgeschrittene IT-Kenntnisse von Eigenmotivation und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Teamfähigkeit Strukturierte Arbeitsweise, Überblick über mehrere Aufgaben und hohe Qualität und Zuverlässigkeit der Ergebnisse Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.Wir wollen, dass es unseren Mitarbeitenden bei uns gut geht. Deshalb bieten wir ihnen nicht nur eine spannende Tätigkeit in einem internationalen Technologiekonzern, sondern auch zahlreiche Zusatzleistungen wie zum Beispiel flexibles und mobiles Arbeiten, Sabbaticals sowie weitere Benefits. Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr.
Zum Stellenangebot

Chefarchitekt für Ticketsysteme (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Mitarbeiter bei der DB Systel gestaltest Du aktiv die Digitalisierung im Konzern und formst entscheidend die digitale Zukunft der Bahn mit. Dazu arbeitest Du bei uns in agilen, selbstorganisierten Netzwerkstrukturen mit entsprechendem Gestaltungsspielraum. Wir setzen auf eigenverantwortliche, motivierte Macher, die persönlich und gemeinsam mit einem Team wachsen wollen und legen dabei Wert auf Diversität und Inklusion. Wir sind das Team hinter der eCommerce-Plattform Omnitiq, die innerhalb kurzer Zeit Funktionalitäten wie Warenkorb, Buchung, Auftragsverwaltung, Kundenverwaltung, Zahlung, Customer Care, usw. für die gesamte intermodale Reisekette bereitstellen kann. Bei uns bist Du mittendrin und wirst in allen Schritten von Angebot, Produktentwicklung über Implementierung via Projekt bis hin zum Betrieb der Plattform eingebunden. Du kannst Dich einbringen und auch weiterentwickeln. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Chefarchitekt für Ticketsysteme für die DB Systel. Das Team kommt regelmäßig an unserem Teamstandort Frankfurt am Main zusammen, bei entsprechenden Projekterfordernissen auch öfter. Deine Aufgaben: Du verantwortest gemeinsam mit dem Team die Produktentwicklung unseres Ticketsystems im öffentlichen Personenverkehr sowie die Weiterentwicklung des Produkts. Zusätzlich verantwortest Du als Chefarchitekt die Einbettung des Produkts in die Rahmenbedingungen der DB-Systel und berücksichtigst dabei die Kundenanforderungen Die selbstständige Konzeption übergreifender fachlicher und technischer Lösungen sowie Strategien zählt ebenfalls zu Deinem Aufgabenbereich Außerdem beobachtest Du das Marktgeschehen hinsichtlich technischer Trends im Umfeld von intermodalen Omnichannel Plattformen und zugehöriger Peripherie-Anwendungen, z.B. Buchhaltung, Kassenverwaltung, CRM Unsere Kunden berätst Du bei der Konzipierung strategischer Lösungen, z. B. für Geschäftsprozesse oder bei der Gestaltung der ICT-Landscape Innerhalb von Projektarbeiten konzipierst Du fachliche und technische Lösungen und modellierst Szenarien bis zur Umsetzung Dein Profil: Basis Deines Werdegangs bildet ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in z.B. (Wirtschafts-) Informatik und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung Du bist Experte in den Themen des strategischen IT-Managements sowie im Stakeholdermanagement und teilst Dein Knowhow gerne im Team Nachweisliche Erfahrungen hast Du in der Prozessentwicklung und die Konzeption von Business Strategien bereitet Dir Spaß Du überzeugst mit Deiner guten Analysefähigkeit und kannst diese im Arbeitsumfeld gekonnt einsetzen Dir liegt die Beratung im Blut und Du überzeugst mit Deiner sicheren Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten. Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Digital Identity Governance (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Projektarbeit - Du berätst unsere Mandanten, um ihre Zugriffe für Mitarbeiter:innen, Geschäftspartner:innern und Kunden auf IT-Systeme und -Prozesse sicher zu gestalten sowie die Governance, Risk und Compliance (GRC) zu optimieren.IT-gestützte Geschäftsprozesse - Die Architektur, Implementierung und Umsetzung von Identity & Access Management Systemen in heterogenen IT-Landschaften gehört zu deinen Aufgaben.Zusammenspiel zwischen Business und IT - Als Bindeglied der zwei Welten übernimmst du Bedarfsanalysen, identifizierst Risiken entlang von regulatorischen Anforderungen und erstellst selbstständig Fachdokumentationen und Prozessmodelle im IAM-Kontext.Expertenwissen - Durch eine gezielte Entwicklung wirst du Expert:in und berätst unsere Kunden in allen Fragen zu Identity & Access Management.Dein Studium der Betriebswirtschaftslehre, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Informationssicherheit oder eines vergleichbaren Studiengangs hast du erfolgreich abgeschlossen oder wirst dies in Kürze abschließen.Du bringst Erfahrungen im Zusammenspiel von Geschäftsprozessen und IT-Systemen im Hinblick auf Identity & Access Management (IAM) und Governance, Risk und Compliance (GRC) mit.Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Teamplayerqualitäten zeichnen dich aus.Zu deinen Stärken gehören sehr gute analytische Fähigkeiten ebenso wie die Fähigkeit sich in neue Themengebiete einzuarbeiten.Deine verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager in der Grundsatzabteilung Wirtschaftsprüfung - Professional Practice Group (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Stuttgart, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil der Professional Practice Group vorzugsweise in Stuttgart, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln oder München bist du Ansprechpartner:in für unsere Audit-Teams bei der Erfüllung ihrer mandatsbezogenen und öffentlich-rechtlichen Aufgaben. Mit deiner Expertise unterstützt du beginnend bei der Auftragsannahme, über die Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung, die Begleitung von Kapitalmarkttransaktionen bis hin zur Klärung von Root Causes aus nachgelagerten internen und externen Inspektionen. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Weiterentwicklung unseres risikoorientierten Prüfungsansatzes und Umsetzung der ISA (DE) in der Praxis, einschließlich der Erstellung verbindlicher Policies („DE Supplements") sowie erläuternden Leitlinien (Guidance) Klärung von Fragestellungen zu Spezialgebieten, wie bspw. Going Concern, Fraud, vereinbarte Untersuchungshandlungen oder andere individuelle Prüfungsleistungen Bearbeitung fachlicher Konsultationen zu komplexen Fachthemen und Vorbereitung von Freigaben für den Professional Practice Director (PPD) bis hin zur Begleitung von Kapitalmarkttransaktionen Übernahme von Aufgaben im Rahmen der jährlich stattfindenden internen Nachschau Vorbereitung von Arbeitskreisen des IDW sowie anderer fachlicher Gremien Deine besonderen fachlichen und prüferischen Kenntnisse konntest du nach deinem Hochschulabschluss in der Praxis bereits mindestens vier Jahre in einer WP-Gesellschaft oder im Rahmen einer wissenschaftlichen Tätigkeit mit Promotion an einer Universität unter Beweis stellen Du bist IT-affin und verfügst über sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Du bist neugierig und hast Spaß an der Lösung ständig neuer und intellektuell anspruchsvoller Fragestellungen Deine sorgfältige, systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise hilft dir, dich in neue Themen einzuarbeiten und die Herausforderungen eines dynamischen Umfeldes anzunehmen Als verantwortliche Ansprechperson verfügst du über eine hohe Integrität; du bist engagiert, denkst analytisch und handelst eigenverantwortlich Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: