Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 59 Jobs in Sehnde

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 17
  • Versicherungen 12
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Transport & Logistik 7
  • Banken 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 58
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office 7
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 50
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

Consultant Business Processes Financial Services (w/m/d)

Fr. 18.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit - Du arbeitest in dynamischen und internationalen Teams und meisterst täglich neue Herausforderungen.Spannende Projekte - Dabei wirst du in vielseitige und spannende Projekte bei führenden Banken und Versicherungen eingebunden und arbeitest direkt für und mit unseren Kunden.Kundenkontakt - Du hilfst unseren Kunden, die IT-gestützten Geschäftsprozesse effizient zu gestalten und weiter zu verbessern. Dabei hast du die Risiken und die Effektivität des internen Kontrollsystems stets im Blick.Vielfältige Themen - Weiter unterstützt du Prüfungsteams bei der Analyse der Ergebnisse und der Festlegung der notwendigen Stichproben sowie der Definition von Handlungsoptionen, um die Effizienz, Sicherheit und Wirksamkeit der internen Steuerungs- und Überwachungssysteme zu erhöhen und ordnungsgemäße Abläufe zu gewährleisten.Flexibilität - Außerdem geben wir dir viel Flexibilität und Freiraum zur Umsetzung deiner persönlichen Ziele bei uns.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ( Wirtschafts- ) Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung oder Praktika bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen.Die Fähigkeit, deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und dein breites IT-Know-how miteinander zu verknüpfen und IT-gestützte Geschäftsprozesse strukturiert zu erheben und systematisch zu analysieren, bringst du mit.Kommunikationsstärke, ein selbstbewusstes Auftreten, sehr gute analytische Fähigkeiten und Teamfähigkeit zeichnen dich aus.Verhandlungssichere Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Scrum Master/Agile Coach (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Hannover
Scrum Master/Agile Coach (m/w/d) Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Unternehmenszentrale in Hannover einen Scrum Master/Agile Coach (m/w/d) für das Team „Meine KKH“. Unter dem Namen "Meine KKH" auf dem KKH-Kundenportal stellen wir für unsere Versicherten attraktive Online-Services zu verschiedenen Anliegen rund um das Thema Gesundheit zur Verfügung.   Als erfahrener Scrum Master/Agile Coach (m/w/d) nimmst Du eine anspruchsvolle, vielseitige Rolle ein, in der Du die übergeordnete Vision verfolgst, einen reibungslosen Ablauf der Entwicklungsprozesse sicherzustellen. Mit Deiner kommunikativen und anpassungsfähigen Art stehst Du Deinem Team coachend und unterstützend zur Seite und sorgst für das Aufrechterhalten einer guten Gruppendynamik. Dabei bekommst Du die Möglichkeit, Deine Fähigkeiten nicht nur im Team „Meine KKH“, sondern bei Bedarf auch innerhalb weiterer Bereiche einzusetzen.   Du zeichnest Dich durch Deine kommunikative, lösungsorientierte Persönlichkeit aus und hast Lust, unser Team zu bereichern? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Unseren Versicherten bieten wir einen unkomplizierten und persönlichen Service zu allen gesundheitlichen Anliegen der gesetzlichen Krankenversicherung. Dabei ist uns jeder wichtig – vor allem unsere bundesweit rund 3.900 Mitarbeiter (m/w/d). Wir richten unser tägliches Handeln entsprechend den Kundenbedürfnissen und der Gesundheit unserer Kunden (m/w/d) aus. Gemeinsam begegnen wir Herausforderungen proaktiv und treiben damit unsere Vision – unkompliziert und persönlich –  voran. Die Verantwortung und Leidenschaft unserer Mitarbeiter (m/w/d) trägt besonders dazu bei! Willkommen bei der KKH!  In Deiner Rolle als Scrum Master (m/w/d) arbeitest Du gemeinsam mit Deinen Kollegen (m/w/d) in einem interdisziplinären Scrum-Team. Du begleitest und unterstützt das Team „Meine KKH“ nach den Regeln von Scrum und hilfst bei der ständigen Optimierung ihrer agilen Arbeitsweise mit dem Ziel der Kundenmehrwert-Steigerung. In Deiner Rolle als Agiler Coach (m/w/d) berätst und coachst Du das IT-Managementteam in Fragen rund um „Agiles Projekt- und Produktmanagement“. Deine Erfahrungen und Kenntnisse setzt Du bei Bedarf auch außerhalb des Teams „Meine KKH“ ein und beschleunigst damit die Implementierung agiler Methoden in anderen Bereichen. Du arbeitest aktiv an der Stärkung der Selbstorganisation und Eigenverantwortung der Teams. Organisationale Blockaden, Hindernisse, Konflikte und Risiken erkennst Du frühzeitig, um schließlich effiziente Lösungen ausarbeiten zu können und den reibungslosen Informationsfluss unter den Kollegen (m/w/d) zu gewährleisten. Du fungierst als Ansprechpartner (m/w/d) sowie Multiplikator (m/w/d) rund um das Thema „Agilität“ innerhalb Deines Bereiches im Unternehmen. Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung zum Agile Coach (m/w/d) oder über eine vergleichbare Qualifikation. In der Rolle als Scrum Master (m/w/d) konntest Du bereits umfangreiche Erfahrungen sammeln. Die agile Arbeitsweise sowie agile Werte und Prinzipien begeistern Dich. Du zeichnest Dich durch eine hohe Methodenkompetenz im agilen Umfeld aus und bist u.a. mit Scrum, Kanban, Design Thinking und OKR vertraut. Der Umgang mit Menschen bringt Dir Freude und Deine kommunikative Art wirkt mitreißend. Du bist absolut motiviert, Dein Wissen zu teilen und Deine Kollegen in ihren Arbeitsweisen individuell zu unterstützen. Du verstehst es, die agilen Methoden auch in der digitalen Umgebung mit Hilfe verschiedener Tools einzusetzen. Es erwartet Dich ein aufgeschlossenes, humorvolles Team. Wir bieten Dir ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld sowie ein offenes, positives Arbeitsklima und eine tolle Zusammenarbeit zwischen Kollegen (m/w/d) und Führungskräften. Wenn Dir Kenntnisse fehlen, bekommst Du die Möglichkeit zur Weiterbildung. Wir bieten Dir flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit bei einer 38,5 Stundenwoche. Bei uns hast Du bis zu 32 Tage Urlaub pro Jahr und die Tage Heiligabend sowie Silvester sind arbeitsfrei. Unser Tarifvertrag bietet Dir eine attraktive Bezahlung und eine zusätzliche finanzielle Absicherung im Alter.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Pharmaceutical Operations - MES (m/w/d)

Do. 17.09.2020
München, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz
Reizt Sie eine anspruchsvolle Beratungstätigkeit? Dann finden Sie bei uns vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Die msg industry advisors ag fokussiert sich auf die Operationalisierung von Unternehmensstrategien sowie das Design und die Umsetzung funktionaler Strategien an der kritischen Schnittstelle zwischen Organisation, Prozessen und IT-Systemen. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Umsetzung branchenspezifischer Ansätze für die Prozess- und die diskrete Fertigungsindustrie sowie auf der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen. msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Senior Consultant Pharmaceutical Operations - MES (m/w/d) Für den/die Standort(e): München, Frankfurt/M., Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz Analyse, Optimierung und Harmonisierung von Geschäftsprozessen im Bereich der pharmazeutischen Produktion und in der Qualitätskontrolle Begleitung der Digitalisierung von Geschäftsprozessen (Paperless Production, Paperless Lab), Erarbeiten von Industrie 4.0 Use Cases Erstellen und Weiterentwicklung von Prozessdokumentationen, Betreuen der zugehörigen Governance-Prozesse (Change Control, Freigabezyklen etc.) Unterstützen bei der Standardisierung von IT- Lösungen im Bereich Operations (z. B. MES, LIMS): Erarbeiten von harmonisierten Anforderungen, Begleitung von Einführungsprojekten. Beratung hinsichtlich GMP Fragestellungen bei der Implementierung von Prozessen Erstellen von SOPs, Durchführen von Trainings Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung: Ingenieurwesen, Informatik o. Naturwissenschaften Kenntnis der Geschäftsprozesse im Bereich der pharmazeutischen Produktion, der Qualitätskontrolle bzw. dem Labor Kenntnis einschlägiger Prozessoptimierungs-Methoden (z. B. Lean) und Notationen (z. B. BPMN) Erste Erfahrung mit IT Systemen im Operations-Umfeld (SAP, MES, DCS, Historian, LIMS, CDS …) Kenntnis der regulatorischen Anforderungen für die pharmazeutische Industrie Hohe Einsatzbereitschaft und Lernwilligkeit, Fähigkeit sich schnell in neue Themen einzuarbeiten Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten; sehr gute kommunikative Fähigkeiten Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft Suchen Sie Fortschritt und Entwicklung statt Stillstand und Routine? Teamspirit und flache Hierarchie mit direkter Kommuni-kation statt starrer Hierarchien und Top-Down Kultur? Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen, Corporate Benefits und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Referent Personalmanagement (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Hannover
Der Sparkassenverband Niedersachsen (SVN) vertritt als Regionalverband die Interessen der niedersächsischen Sparkassen und unterstützt diese als Dienstleister in allen sparkassenrelevanten Aspekten. Die Wahrnehmung wichtiger Beratungs- und Steuerungsaufgaben gehören dabei ebenso zum Leistungsspektrum des Verbandes wie die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe. Der Geschäftsbereich Personalmanagement unterstützt alle niedersächsischen Sparkassen bei der Realisierung strategischer und operativer Themen im Rahmen ihrer Personalarbeit. Außerdem nehmen wir Unterstützungs- und Koordinierungsaufgaben in zentralen Personalprojekten und in der bundesweiten Entwicklung/Umsetzung der zentralen Personal IT wahr. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Fachbereich Personalstrategie, strategische und operative Personalplanung und –bemessung im Geschäftsbereich Personalmanagement einen Referenten (m/w/d). Als Berater und Ansprechpartner für die niedersächsischen Sparkassen besteht ihre Aufgabe in der konkreten Unterstützung der Weiterentwicklung der Strukturen und Prozesse einschl. der Bemessung der daraus resultierenden Auswirkungen auf die Kapazitäten in einer Sparkasse. In Zusammenarbeit mit anderen Geschäftsbereichen des Verbandes sind Sie als Berater für ein verbandsseitig entwickeltes Konzept zur Optimierung des Geschäftsmodells in Verbindung mit einer strukturierten Personalkapazitäten- und auch Personalkostenerhebung gesamthaft verantwortlich tätig und erhalten umfassende Einblicke in die Strukturen, Aufgaben und Prozesse der Sparkassen. Ergänzend stellen Sie Sparkassen u.a. individuelle Vergleichsauswertungen über ähnlich strukturierte Häuser zur Verfügung und erörtern prozessuale Optimierungsmöglichkeiten im Hinblick auf das strategische Zielbild der Sparkasse. Sie unterstützen die Sparkassen bei der Identifikation bzw. Entwicklung geeigneter Maßnahmen in o.a. Aufgabenstellungen. Ihre Gesprächspartner sind sparkasseninterne Projektgruppen, die sich aus Vorstandsmitgliedern und Führungskräften sowie Mitarbeitern der relevanten Abteilungen der Sparkassen zusammensetzen. Sie haben ein modernes Bild hinsichtlich einer zukunftsorientierten Personalstrategie. Aus hausspezifischen personalstrategischen Planungen einer Sparkasse leiten Sie passende Strukturen und Schwerpunkte für deren Personalarbeit ab und unterstützen bei der konkreten Umsetzung. Sie weisen eine mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung, z.B. in den Bereichen Unternehmens-/Kostenplanung, Unternehmens-/Personalsteuerung oder Prozessorganisation eines Finanzinstituts auf. Idealerweise haben Sie entsprechende Erfahrungen in der Betriebswirtschaft, im Controlling, der Steuerung oder Strategieberatung erworben und haben Freude an projekthafter Tätigkeit und am regelmäßigen Arbeiten mit Zahlen sowie Auswertungen. Ergänzende Kenntnisse in dem Bereich Changemanagement/Organisationsentwicklung sind wünschenswert. Sie arbeiten gerne in einem gut aufgestellten und engagierten Team, besitzen ein sehr gutes Kommunikationsverhalten und ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Souveränes Auftreten und eine hohe Belastbarkeit zeichnen Sie aus. Sie schätzen selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Sie verfügen über einen betriebswirtschaftlichen Hochschulabschluss oder einen in der Sparkassen-Finanzgruppe erworbenen vergleichbaren Abschluss. Regelmäßige Reisetätigkeit, insbesondere zu den niedersächsischen Sparkassen, gehören für Sie zur Abrundung der Aufgabe dazu. interessante Einblicke und eine angemessene Einarbeitung in einer leistungsstarken Finanzgruppe abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kompetenten und motivierten Team spannende Aufgaben und Projekte eine Erweiterung Ihres persönlichen Netzwerkes die aktive und unmittelbare Mitarbeit in den Sparkassen eine der Aufgabe angemessene Vergütung
Zum Stellenangebot

Referenten/-in (m/w/d) für Unternehmensplanung

Do. 17.09.2020
Hannover
Die Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissen­schafts­forschung GmbH (DZHW) ist eine durch Bund und Länder geförderte außeruniversitäre Forschungseinrichtung mit Sitz in Hannover und einer Außenstelle in Berlin. Das Institut mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist ein nationales und internationales Kompetenzzentrum für die Hochschul- und Wissenschaftsforschung. Die wissenschaftlichen Abteilungen des DZHW betreiben erkenntnis- und problemorientierte Forschung zu aktuellen und langfristigen Entwicklungen auf allen Ebenen des Hochschul- und Wissenschaftssystems. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n REFERENTEN/-IN (m/w/d) FÜR UNTERNEHMENSPLANUNG Sie erwartet ein anspruchsvolles, vielseitiges Aufgabenfeld mit einem engagierten Team in einer wissenschaftlichen EinrichtungIhr Aufgabengebiet beinhaltet schwerpunktmäßig – ausgelöst durch eine Restrukturierung der Prozesse, u.a. aufgrund der SAP-Einführung – die Verantwortung für die Optimierung der Planung und Steuerung der Finanzen am DZHW sowie die Unterstützung der Geschäftsführung bei der strategischen und operativen Unternehmensplanung. Die Position ist der Geschäftsführung direkt unterstellt. Die Aufgaben umfassen vornehmlich: Federführung für den laufenden SAP-Einführungsprozess, insbesondere konzeptionelle Weiterentwicklung der Instrumente zur Planung und Steuerung des Budgets/der Finanzen Koordinierung der Entwicklung und Aufstellung einer integrierten jährlichen und mittelfristigen Maßnahmen-, Investitions-, Personalund Finanzplanung (Programmbudget) als Instrument der Steuerung und Zuwendungsverwaltung des DZHW mit den weiteren zuständigen Bereichen, insbesondere Haushalt, Controlling, Finanzmanagement sowie Drittmittelverwaltung Koordinierung der Aufstellung der jährlichen Anträge an die Zuwendungsgeber sowie Begleitung der entsprechenden Gremienprozesse mit den weiteren zuständigen Bereichen, insbesondere Haushalt, Controlling, Finanzmanagement sowie Drittmittelverwaltung Kontrolle der Verwendung der Zuwendungsmittel und Aufstellung der Verwendungsnachweise in Kooperation mit den weiteren zuständigen Bereichen, insbesondere Finanzmanagement sowie Drittmittelverwaltung Steuerung der Entwicklung und Anwendung von Controllinginstrumenten sowie Weiterentwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung mit den weiteren zuständigen Bereichen, insbesondere Haushalt, Controlling, Finanzmanagement sowie Drittmittelverwaltung Wahrnehmung von Sonderaufgaben für die Geschäftsführung und von Vertretungsaufgaben innerhalb der Verwaltung Wir erwarten  Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung in einem Studiengang der Wirtschafts-, Rechts- oder Verwaltungswissenschaften oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung im Forschungsmanagement und in der Verwendung staatlicher Zuwendungen sowie Kenntnisse über universitäre bzw. außeruniversitäre Strukturen und Budgetverwaltung von institutioneller Förderung und Drittmitteln Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen mit SAP-Systemen, vorzugsweise mit dem Niedersächsischen Hochschulreferenzmodell für SAP Kommunikative Persönlichkeit mit gewinnendem Auftreten und hoher Sprachkompetenz in Deutsch und Englisch Beherrschung der Standard-Office-Programme Eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise – auch unter Termindruck Hohe persönliche Flexibilität Hohe Service- und Lösungsorientierung Wir bieten eine Vergütung nach den Tarifbedingungen des öffentlichen Dienstes (TVöD Bund) einschließlich der Sozialleistungen; die Eingruppierung erfolgt je nach persönlicher Qualifikation bis zu Entgeltgruppe 13 der Entgeltordnung zum TVöD. Es handelt sich um eine Stelle mit 100 % der tariflichen Arbeitszeit (39 Stunden); die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Je nach persönlicher Qualifikation werden individuelle Fortbildungsmöglichkeiten geboten. Flexible Arbeitszeitregelungen können vereinbart werden. Die Stelle ist für zwei Jahre befristet, eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt. Dienstort ist Hannover. Es sollte die Bereitschaft für Dienstreisen nach Berlin bestehen.
Zum Stellenangebot

IT Architect Managementsysteme - Voice & Video (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Berlin, Bonn, Hannover, München, Nürnberg, Rheinbach
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Architect Managementsysteme - Voice & Video (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Berlin, Bonn, Hannover, München, Nürnberg oder Rheinbach. Der Bereich Delivery Support (DS) leistet die Konzeption, die Planung und die Umsetzung aller Maßnahmen, die für die Bereitstellung einer automatisierten Verfahrenslandschaft für die Produktionsprozesse in der Delivery der BWI notwendig sind. Die Abteilung SSMA ServA verantwortet, entwickelt und betreibt die servicespezifischen System-Management-Applikationen und unterstützt hierdurch die Leistungserbringung der Services im Bereich LAN, WLAN, WAN, Mobility sowie Phone & Communications. Überwachung und Weiterentwicklung der Gesamtarchitektur der Managementsysteme (Tools) mit Schwerpunkt im Bereich Phone / Voice & Video Erstellung der notwendigen Dokumentation (Architekturkonzepte etc.) Einhaltung der Vorgaben seitens Datenschutz- und IT-Sicherheit Fachliche Teilprojektleitung in bereichsübergreifenden Projekten Anforderungsbewertung, Evaluierung der Systeme und Erstellung servicespezifischer Lösungsdesigns Enge Zusammenarbeit mit Entwicklungs- und Betriebsteams sowie den Stakeholdern          Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Informatikbezug oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich, bevorzugt im Bereich Phone / Voice & Video Kenntnisse in Anwendungen und Technologien und deren Managementsysteme in den Bereichen LAN/WAN/WLAN sowie Phone / Voice  & Video Gute Kommunikationsfähigkeiten und analytisches Verständnis Verhandlungssichere Deutschkenntnisse   Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Prozessmanager (w/m/d) Finance

Do. 17.09.2020
Hannover
Die VHV Gruppe ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. IT Prozessmanager (w/m/d) Finance am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunktbefristet für 2 Jahre Referenznummer: 1817Als Prozessmanager (w/m/d) im Bereich Finance erarbeiten Sie Lösungsansätze zur Automatisierung von abteilungsinternen sowie bereichsübergreifenden Finanzprozessen. Hierfür erheben Sie in Abstimmung mit konzernweiten Ansprechpartnern Bedarfe und Anforderungen zur Konzeption und Umsetzung ganzheitlicher und innovativer Finanzprozesse. Zu Ihren Kerntätigkeiten gehören: Prozessanalyse und -design sowie Optimierung der Prozesse zur Anbindung neuer Systeme an die bestehende Anwendungslandschaft Planung, Durchführung und Monitoring von Komponenten-, Systemintegrations- und Prozesstests Erstellung von Fachkonzepten mit den Schwerpunkten Bilanzierung, Meldewesen, Solvency II, Finanzbuchhaltung und Zahlungsverkehr Erstellung von Projektdokumentationen und Testkonzepten Incidentmanagement und fachlicher First Level Support Durchführung von Schulungen  Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik Berufserfahrung im Rechnungswesen oder Controlling, idealerweise in einem Versicherungskonzern, Finanzdienstleistungsunternehmen oder einer Unternehmensberatung Ausgeprägte SAP-Anwenderkenntnisse, insbesondere in den Modulen SAP FI und FS-CD Analytisches und fachübergreifendes Denkvermögen sowie sehr gutes Zahlenverständnis Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (w/m/d)

Mi. 16.09.2020
Hannover
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werdenZum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Cargo AG als Prozessmanager am Standort Hannover. Deine Aufgaben: Als Prozessmanager ist es Dein Ziel die Betriebsqualität der DB Cargo nachhaltig zu verbessern Du stellst sicher, dass bestehende Produktions- und Arbeitsabläufe eingehalten werden und identifizierst Verbesserungspotentiale in den bestehenden Prozessen Du erarbeitest Vorschläge für Anpassungen an Prozessen und Geschäftsregeln sowie Konzepte zur Konsistenzprüfung und Qualitätssicherung Du verantwortest führend die Implementierung von betrieblichen Standards in Deiner Region und stellst deren Kompatibilität mit den operativen und strategischen Zielen des Konzerns sicher Du präsentierst den Projektstatus und die Ergebnisse regelmäßig in einem Reporting (inkl. Eskalation, Risiken, Entscheidungsbedarfe) und dokumentierst Prozessänderungen entsprechend dem Regelwerk Dein Profil: Dein Hochschul - oder Fachhochschulstudium hast Du erfolgreich abgeschlossen oder bringst eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung mit Deine weitreichenden Projektmanagementfähigkeiten konntest Du in verschiedenen Projekten im Bereich der Prozessverbesserung oder des Lean Managements erfolgreich einsetzen Du bist Betriebsbeamter oder Betriebsbeamtin in der Erhaltung der Bahnanlagen und im Betrieb der Bahn gemäß EBO §47 Absatz 1 Nr. 4 In der Vergangenheit hast Du Kennzahlen eigenständig aufgestellt und nachgehalten, Du bist präzise in der Analyse, souverän im Auftreten und stark in der Kommunikation auch auf unterschiedlichen Ebenen Die Bereitschaft zu regelmäßigen regionalen Dienstreisen vorwiegend innerhalb Deiner Cargo Management Region und nach Mainz setzen wir voraus Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) (SCM) Supply Chain Database & Procurement

Mi. 16.09.2020
Gronau (Leine)
Europäische Premium-Marke „Oxford“ Oxford zählt in Europa zu den füh­renden Marken für hoch­wertige Papier­produkte im Bereich Schule, Studium, Büro und Management. Mit seiner Exper­tise kreiert Oxford Jahr für Jahr Produkte, die Standards in der Branche setzen. Die Werte unserer Marke finden sich in jedem Detail unserer Produkte wieder. Die HAMELIN GmbH ist einer der führenden Markenartikler im Bereich der Papier-, Büro- und Schreibwarenindustrie, eingebunden in die internationale Groupe HAMELIN mit mehr als 2.400 Mitarbeitern. Mit den Marken ELBA und OXFORD deckt das Unternehmen einen Großteil des qualitativ hochwertigen Schul- und Bürosortiments in Deutschland ab. Auch in und nach der Corona Krise wird der Standort in Gronau (Leine) seinen erfolgreichen, profitablen Wachstumskurs weiter fortsetzen. Mit seinen innovativen Produkten auf hohem Qualitätsniveau ist HAMELIN langjähriger Partner bedeutender Handelsorganisationen in Deutschland und Europa.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Gronau (Leine) einen Sachbearbeiter (m/w/d) (SCM) Supply Chain Database & Procurement. Anlage, Änderung und Steuerung von Materialstammdaten Steuerung und Organisation der gesamten Stammdaten im gemeinsamen SAP-System zur Sicherstellung eines optimalen Warenflusses und Prozessdurchlaufs Disposition bei externen Lieferanten Nachverfolgung der Wareneingänge Sicherstellung der Lieferfähigkeit unter Berücksichtigung optimaler Lagerbestände Sie übernehmen eine Schnittstellenfunktion sowohl zwischen den internen Bereichen Materialwirtschaft, Marketing, Sales, Qualitätsmanagement, Produktion und Controlling-, als auch europaweit für alle Länderläger Verfolgung der vorgegebenen Zielplanung Nebenaufgaben: Erstellung von Abweichungsanalysen und Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung der Bestände Unterstützung bei Projektarbeiten Vertretungsregelung bei Urlaub und Abwesenheit innerhalb des Supply-Chain-Bereiches Vorschläge zur Optimierung der Prozesse im eigenen Bereich Systematischer Umgang mit Störungen/Fehlern in Folge fehlerhafter Materialstammdaten (KVP) Kaufmännische Ausbildung Berufserfahrung im Bereich SCM-Stammdaten und Disposition Idealerweise SAP-Kenntnisse, Schwerpunkt MM Sehr gute Kenntnisse in den Office-Programmen, insbesondere Excel Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Kundenmanagement

Di. 15.09.2020
Hannover
Prozessmanager (m/w/d) Kundenmanagement Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet auf 12 Monate, aber mit der Perspektive auf feste Übernahme - für unsere Unternehmenszentrale in Hannover einen Prozessmanager (m/w/d) Kundenmanagement. Als strategisch-denkende Persönlichkeit mit ausgeprägtem Prozessverständnis sind Sie für die Bedürfnisse unserer Kunden im Einsatz. Dabei ermöglichen Sie einen einfachen und effizienten Zugang über die Kundenkontaktkanäle zur KKH. Sie sind ein kreativer Querdenker (m/w/d) und haben Lust, das Kundenerlebnis über die Distanzkanäle im Bereich Kundenservice bestmöglich zu gestalten und zu optimieren? Dann sollten wir uns kennenlernen! Unseren Versicherten (m/w/d) bieten wir einen unkomplizierten und persönlichen Service zu allen gesundheitlichen Anliegen der gesetzlichen Krankenversicherung. Dabei ist uns jeder wichtig - vor allem unsere rund 3.900 bundesweiten Mitarbeiter (m/w/d). Wir richten unser tägliches Handeln entsprechend den Kundenbedürfnissen und der Gesundheit unserer Kunden aus. Gemeinsam gehen wir proaktiv Dinge an und treiben unsere Vision – unkompliziert und persönlich –  voran. Die Verantwortung und Leidenschaft unserer Mitarbeiter (m/w/d) trägt besonders dazu bei! Willkommen bei der KKH! Sie verantworten die strategische Weiterentwicklung der bestehenden Kundendistanzkanäle wie Telefon und E-Mail. Sie sind in der Lage, eigenständig Ansatzpunkte zur Optimierung und Digitalisierung in den entsprechenden Kundenprozessen zu erkennen. Daraus leiten Sie mögliche neue oder angepasste Kunden-Kommunikationsprozesse oder neue Kontaktkanäle ab und entwickeln ein Konzept zur Umsetzung. Sie sind Impulsgeber (m/w/d) für neue, innovative kundenzentrierte Prozesse auch unter dem Fokus von Automatisierungspotenzialen bestehender Distanzkanäle. In Ihrer neuen Funktion arbeiten Sie eng mit verschiedenen Fachbereichen innerhalb der KKH zusammen, um einen ganzheitlichen Prozessüberblick zu erhalten und sicherzustellen. abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation, alternativ kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im Prozessmanagement mehrjährige Erfahrung im Kundenservice-Umfeld fundierte, praktische Erfahrung in der Optimierung von Prozessen, idealerweise mit dem Fokus Automation von Kundendistanzkanälen ausgeprägte Affinität zum Kundenservice und kundenorientiertem Denken und Handeln Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen starke Affinität zu digitalen Trends und digitaler Kommunikation Gestalten Sie mit Ihren Ideen proaktiv effiziente (digitale) B2C- und Contact-Center-Prozesse mit! Sie haben ein agiles Mindset? Dann freuen wir uns darauf! In der jetzigen Corona-Krise bieten wir Ihnen weiterhin einen sicheren Arbeitsplatz. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten - ohne Kernarbeitszeit - bei einer 38,5 Stundenwoche. Bei uns haben Sie bis zu 32 Urlaubstage pro Jahr. Die Tage Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei. Unser Tarifvertrag bietet Ihnen eine attraktive Bezahlung und eine zusätzliche finanzielle Absicherung im Alter.
Zum Stellenangebot


shopping-portal