Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 217 Jobs in Sinnersdorf

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 48
  • Recht 47
  • Unternehmensberatg. 47
  • Wirtschaftsprüfg. 47
  • Groß- & Einzelhandel 22
  • Verkauf und Handel 22
  • Sonstige Dienstleistungen 16
  • Telekommunikation 14
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 12
  • Transport & Logistik 10
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Versicherungen 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Bildung & Training 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 200
  • Ohne Berufserfahrung 89
Arbeitszeit
  • Vollzeit 207
  • Home Office 50
  • Teilzeit 28
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 187
  • Befristeter Vertrag 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Praktikum 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Prozessmanagement

Merchandise Financial Planning Partner (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf
QVC verbindet die Freude am Ent­decken mit der Kraft von Beziehungen und über­trifft dadurch stets die Erwartungen seiner Kunden. Dabei setzt das Handels­unternehmen auf das Beste aus zwei Welten: Einkaufen als persönliches Live-Erlebnis von Mensch zu Mensch und das komfortable, digitale Bestellen – flexibel an 365 Tagen im Jahr über TV-Angebote, das Web, per App – zu Hause und von unter­wegs. In Deutschland beschäftigt QVC rund 3.000 Mitarbeiter in Düssel­dorf, Bochum, Kassel und Hückel­hoven. In unserer Gesellschaft QVC Handel S.à r.l & Co. KG suchen wir im Bereich Finance zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Düsseldorf einen MERCHANDISE FINANCIAL PLANNING PARTNER (M/W/D) in Vollzeit, unbefristet Erstellung von Strategie- und Performanceanalysen (Fokus auf Umsatz, Marge und Lagerbestände) für das obere Management sowie zielgruppengerechte Ableitung und Formulierung von Handlungsempfehlungen Mitwirkung bei der Erstellung der Einkaufs- und Vertriebsplanung in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Abteilungen Erstellung von Warenbestandsplanungen und Interpretation der aktuellen Entwicklung sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen Enge Zusammenarbeit mit den unternehmensinternen Schnittstellen Weiterentwicklung und Vereinheitlichung von Merchandise Planungsprozessen und aussagekräftigen Reportings zur Sicherstellung einer effizienten Kommunikation und aussagekräftigen Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsführung und die Abteilungen Einkauf und Vertrieb (Bündelung vorhandener Daten und Wissensquellen) Initiierung und Umsetzung interner Projekte zur Steigerung der Effizienz unter Einbezug der Schnittstellenabteilungen Analyse & aktive Weiterentwicklung / Verbesserung von Werte-, Informations- und Kommunikationsflüssen Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Betriebswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in gleicher Position, idealerweise im Handelsumfeld Umfangreiche Erfahrung in der in der Modellierung und Berichterstellung mit Microsoft Office-Anwendungen Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein sehr gutes Zahlenverständnis Eine selbstständige, gewissenhafte und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit und Prozessorientierung Sehr gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse im Umgang mit Micro Strategy und Tableau sind von Vorteil Offene und dynamische Arbeitsatmosphäre mit Duz-Kultur Attraktives Vergütungsmodell Flexibles Arbeitszeitmodell mit Gleitzeitregelung zur Förderung von Work-Life-Balance (inklusive Überstundenregelung) Angebote im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements 20% Mitarbeiterrabatt auf das QVC-Produktsortiment Betriebliche Altersvorsorge Breites Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Reverse Supply Chain Specialist (m/w/d)

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf
Über Fashionette fashionette ist die ganze Welt der schönen Accessoires führender Premium- und Luxusmarken. Seit 2008 sind wir erfolgreich am Markt etabliert und gehören heute zu den beliebtesten Online-Shops im deutschsprachigen Raum für Designertaschen, -schuhe und -accessoires sowie Sonnenbrillen, Uhren und Schmuck. Mit unserem Sortiment von mehr als 11.000 Artikeln von über 150 Designern, unserer jahrelangen Expertise sowie modernster datengetriebener Technologie haben wir uns das Ziel gesetzt, unseren Kundinnen individuelle Shoppingerlebnisse zu bieten und so Europas führende Online-Plattform für Mode-Accessoires im Premium- und Luxussegment zu werden. Daran arbeiten bei fashionette aktuell mehr als 150 Menschen aus unterschiedlichen Ländern, unterschiedlichen Alters, mit unterschiedlichen Interessen, Fähigkeiten und Talenten. Diversität wird hier wirklich gelebt. Sie macht fashionette flexibel und stark, um als nationales Unternehmen, das international agiert, in einem dynamischen Umfeld täglich neue Ideen in allen Bereichen erfolgreich voranzutreiben – von Technologie und Logistik über Operations und Marketing bis hin zu Fashion & Lifestyle. Unsere Philosophie Eine Handtasche von fashionette ist nicht nur eine Handtasche – sie ist ein persönliches Statement und formvollendeter Ausdruck von Individualität. Ein Mode-Accessoire vervollständigt nicht nur ein Outfit, sondern steht für einen Lifestyle, mit dem sich die Frau identifiziert und den sie zum Ausdruck bringen möchte. Alles, was wir tun, machen wir daher mit Liebe zum Detail und legen bei der Auswahl unserer Artikel stets Wert auf erlesene Qualität. Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Kundinnen und streben tagtäglich danach, ihnen ein exzellentes Shopping-Erlebnis zu bieten – von einem kuratierten Sortiment über inspirierenden Content bis hin zu individuellen Zahlarten und einer liebevollen Verpackung. Das wissen 92% unserer Kundinnen zu schätzen und bewerten uns mit „Hervorragend“ (Trustpilot, November 2020). Du verantwortest die enge Steuerung unserer Partner und Prozesse rund um die Zweitvermarktung Das Handling und Verbuchung von defekten Artikeln aus den Bereichen Wareneingang und Retoure gehört ebenso zu Deinen Aufgaben Du bist für die Qualitätsprüfung und Entscheidung weiterer Vorgehensweise der Lieferantenretoure oder Vermarktung zuständig Du erstellst Einkaufsreklamationen und Verkaufsrechnungen für erzielte Verkäufe Du pflegst und verwaltest die Gutschriften von Lieferantenretouren und Verkaufsaufträgen im Warenwirtschaftssystem Du führst die Bestandsüberwachung und Stammdatenpflege im Warenwirtschaftssystem, sowie in Excel durch Darüber hinaus überwachst und steuerst Du Produktabschreibungen und Vernichtungen Du bist für das Reporting relevanter Kennzahlen rund um den B-Warenbestand und Vermarktungsaktivitäten zuständig Du unterstützt im Personalverkauf und bei der Durchführung interner Verkaufsevents Du verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und erste Berufserfahrung in den Bereichen Einkauf, Logistik oder Supply Chain Management Du bist sicher im Umgang mit dem MS Office Paket vor allem mit Excel Du bringst gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit Du verfügst idealerweise über gute Anwenderkenntnisse in MS Dynamics NAV Du hast Erfahrung in der Steuerung und im Management externer Partner und Dienstleister Du hast ein hohes Engagement, eine strukturierte Arbeitsweise und eine ausgeprägte Ergebnisorientierung Verständnis für Zahlen, sowie Teamfähigkeit und Engagement runden Dein Profil ab Herzlich willkommen in unseren zwei zentral gelegenen Bürogebäuden. Der Standort an der Grafenberger Allee befindet sich im schönen Stadtteil Flingern und ist gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen. Der Standort an der Fichtenstraße ist ebenfalls gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Er bietet viel Platz für die interne Logistik und allen weiteren Abteilungen, die direkt mit unseren Produkten arbeiten. Beide Standorte erreichst Du innerhalb von 10 Minuten vom Hauptbahnhof aus. Dein erster Eindruck: Beide Standorte bieten moderne und offen gestaltete Büroräume und die Möglichkeit auf individuelle Arbeitsplatzgestaltung. Dein zweiter Eindruck: Wir sind per Du, vom Praktikanten bis zum Vorstand. Es finden regelmäßig Teamevents und Firmenfeiern statt. Was uns als Arbeitgeber noch so besonders macht? Neben einer betrieblichen Altersvorsorge bieten wir Dir zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, unter anderem im Bereich Excel oder Sprachen. Wichtig sind uns zudem flache Hierarchien sowie eine umfassende Transparenz über alle Ebenen hinweg – einmal im Monat werden die Karten auf den Tisch gelegt: Erfolge, Probleme und konkrete Zahlen werden in konstruktiven Meetings mit allen Mitarbeitenden besprochen. Und hier noch weitere Benefits, die Dich überzeugen werden: Getränke-, Eis- und Müsli Flatrate | regelmäßige Massagen | Kickertisch, X-Box und Tischtennisplatte | regelmäßige Team-Events und Firmenfeiern | Rosenmontag frei | Mitarbeiterrabatt auf den Großteil unseres Sortiments
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Intralogistik - Automatisierungstechnik

Do. 25.02.2021
Köln
Analyst (m/w/d) Intralogistik - Automatisierungstechnik Ort: 50735 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 228801    Was wir zusammen vorhaben: Für unser E-Commerce-Lager „Scarlet ONE“ (SC01), dem modernsten Food Fulfillment Center in Zentraleuropa, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für unser SC01-Produktionsteam zur Sicherung der Auslieferfähigkeit und ‑qualität für unsere Kunden im REWE Lieferservice.   Was Du bei uns bewegst: Intralogistik ist dein Steckenpferd: Unterstützung des Leitstands und des Resident Maintenance Teams bei kritischen Entscheidungen und Incidents als Experte für die Intralogistikgewerke, SPS und SCADA am Standort.  Du hast alles im Blick: Überprüfung der Tätigkeiten der Resident Maintenance Teams hinsichtlich Wartungs-, Instandhaltungs- sowie Instandsetzungsmaßnahmen (Corrective, Preventive, Predictive Maintenance).  Lösungen haben für dich Priorität: Aufarbeitung und Klassifizierung von neuen Incidents und Überführung in das Problemmanagement sowie anschließende Abstimmung mit relevanten Fachabteilungen und dem Intralogistikanbieter Zudem verantwortest Du die Verfügbarkeitsanalyse der technischen Intralogistikgewerke auf Tagesbasis inkl. konsequenter Route Cause Analyse und mit Schwerpunkt auf Total Productive Maintenance in enger Zusammenarbeit mit dem Bedien- und Instandhaltungspersonal.  Du liebst große Datenmengen: Big Data-Analysen im Rahmen von Predictive / Prescriptive Maintenance.  Dein Input zählt: Durchführung von Performance-Betrachtungen (Analyse von Abrissen, Auffälligkeiten etc.) zur Steigerung der Anlagenleistung und Stabilisierung von Prozessen für Ein- und Auslagerungen und in der Kommissionierung. Du feilst gerne an Prozessen: Optimierung der Materialflusssteuerung (Strategien zur Bereichsauslastung, Reihenfolgebildung / Sequenzierung) und des Durchsatzes durch datenbasierte und hypothesengetriebene Analysen aktueller Prozesse im Bereich Materialfluss / Fördertechnik in Zusammenarbeit mit unserem Prozessanalysten.  Du bist ein Organisationstalent: Abstimmung von Wartungen mit dem operativen Betreiberpersonal und dem Intralogistikanbieter inkl. Vor-Ort-Koordination Unterstützung bei technischen und prozessualen Optimierungen – von der Idee bis hin zur Implementierung / Inbetriebnahme neuer Funktionalitäten in IT- und Technikgewerken inklusive Schulung operativer Mitarbeiter.    Was uns überzeugt:  Deine Persönlichkeit steht im Mittelpunkt! Du zeichnest dich durch deine sehr guten analytischen, kreativen und kommunikativen Fähigkeiten aus, um Prozesse und Systeme End-to-End zu bedienen, Fehler zu analysieren und Änderungen zu implementieren. Deine Basis bildet eine technisch-orientierte Ausbildung oder Studium in (Wirtschafts-) Informatik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder Logistik oder eine vergleichbare Ausbildung.  Optimalerweise Erfahrungen in der Intralogistik als Anwender, bei Intralogistikanbietern oder als Consultant; Erfahrungen in eCommerce und Food Supply Chain sind vorteilhaft.  Du bringst eine Affinität zu Intralogistiksystemen und deren Funktionsweise mit, gerne mit ersten Erfahrungen in Behälterfördertechnik, Ware-zur-Person-Systemen und entsprechenden Steuerungen (ggf. sogar mit Technikkomponenten bzw. Systemen der Fa. KNAPP).  Deine Hands-on Mentalität zeichnet dich aus.  Du siehst dich als Teamplayer in interdisziplinären und dynamischen Teams.  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.    Was wir bieten:Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns kannst du schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecke deine Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 228801) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer für Connected-Car-Projekte (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Braunschweig, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Valtech Mobility ist eine Software-Manufaktur für digitale Lösungen rund um das vernetzte Fahrzeug.  Das Joint Venture von Valtech und der Volkswagen Gruppe wurde 2018 gegründet. Die Kernthemen sind Big Data, Elektromobilität, autonomes Fahren und vernetzte Plattformen. Am Unternehmenssitz in München und an weiteren Standorten in Düsseldorf, Frankfurt, Dresden sowie Braunschweig sind rund 300 Mitarbeiter tätig.   Wir suchen Verstärkung an all unseren Standorten.  Sie sind Teil des Scrum-Teams und verantworten die Umsetzung skalierbarer Cloud-Architekturen Technische Beratung des eigenen und kundenseitigen Teams bzgl. moderner Operations-Konzepte Betreuung und Weiterentwicklung unserer Entwicklungs-, Test- und Betriebsplattformen Automatisierung von Software-Integration, -Testing, -Delivery und Deployment Aktive Mitgestaltung der DevOps-Kultur im Team Praktische DevOps-Erfahrung (insbesondere Tools und Methoden)  Erfahrung mit Cloud-Infrastrukturen, Containern/Virtualisierung und Datenbanken Kenntnisse in Kubernetes und Amazon Web Service Fundierte Kenntnisse in der Benutzung, der Administration und dem Skripten von Linux/Unix Kenntnisse von Java-basierter Softwareentwicklung und entsprechenden Tools Kenntnisse von IT-Security-Konzepten Studium der Informatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Reisebereitschaft Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Weiterbildungs- und Coachingmöglichkeiten (mit individueller, aktiver Mitgestaltung des Training-Portfolios) Latest-Generation Hardware (z.B. Macbook Pro oder Microsoft Surface) selbstorganisierte Teams mit großen Gestaltungsspielräumen Wahl des eigenen Team-Leads
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/d) Prozessmanagement

Do. 25.02.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Der Geschäftsbereich Organisation und Planung bearbeitet Themen in den Fach­gebieten Aufbau­organisation, Qualitäts­management, Risiko­management sowie strategisches Projekt- und Prozess­management und betreut die zentralen betriebs- und personal­wirtschaft­lichen Software­systeme des Forschungs­zentrums. Für den Fachbereich Strategisches Prozess- / Projekt­management suchen wir einen Referenten (w/m/d) Prozessmanagement Sie erarbeiten strategische Konzepte zu prozessualen Themen Sie entwickeln die Prozess­management­standards weiter und sichern die Qualität bei deren operativer Anwendung Sie beraten Fachanwender in allen Fragen zum Prozess­management sowie zur Anwendung von Methoden und Werk­zeugen Sie konzipieren adressaten­gerechte Schulungen zum Thema Prozess­management und führen diese auch durch Sie haben ein abgeschlossenes wissen­schaft­liches Hochschul­studium (Master bzw. Diplom), vorzugs­weise in einer wirtschafts­wissenschaft­lichen Disziplin mit Schwer­punkt Organisation, oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über umfang­reiche einschlägige Berufs­erfahrung im Prozess­management und umfassende Fach­kenntnisse in den Themen Prozess­modellierung, Prozess­optimierung und Gestaltung von Prozess­management­systemen Sie beherrschen die entsprechenden Methoden und Werkzeuge zum Prozess­management Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis vom Aufbau und Ablauf von Organisations- und Unternehmens­strukturen sowie eine lösungs­orientierte Vorgehens­weise Sie zeichnen sich aus durch eine hohe Analyse­fähigkeit und adressaten­gerechte Ausarbeitung und Kommunikation von Themen Sie verfügen über einen ausgeprägten Gestaltungs- und Veränderungs­willen, verbunden mit dem Blick für das Machbare Wir arbeiten an hoch­aktuellen gesellschaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglichkeit, den Wandel aktiv mit­zu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Vielseitige Aufgaben an der Schnitt­stelle zwischen strategischem Prozess­management und Unternehmens­führung sowie operativer Anwendung Umfassende Trainingsangebote und individuelle Möglich­keiten zur persönlichen und fachlichen Weiter­entwicklung Ein umfangreiches betrieb­liches Gesundheits­management Optimale Voraussetzungen zur Verein­barkeit von Beruf und Privat­leben sowie eine familien­bewusste Unternehmens­politik Flexible Arbeitszeit­modelle, die Möglichkeit zur vollzeitnahen Teilzeit sowie 30 Urlaubs­tage im Jahr Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgabe in einem inter­nationalen und inter­disziplinären Arbeits­umfeld. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit einer länger­fristigen Perspektive. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund).
Zum Stellenangebot

Strategic Supply Chain Specialist (m|w|d)

Do. 25.02.2021
Bergisch Gladbach
Fortschritt entsteht aus Inspiration und Neugier. Seit 30 Jahren entwickelt Miltenyi Biotec Produkte und Services, die in Grundlagenforschung, translationaler Forschung und Zelltherapie eingesetzt werden. Heute sind wir ein weltweites Team aus über 3.000 Wissenschaftlern, Medizinern, Ingenieuren, Vertrieblern und zahlreichen weiteren Spezialisten. Bei uns werden aus neuen Ideen einzigartige Produkte. Gemeinsam treiben wir mit großer Leidenschaft den biomedizinischen Fortschritt zur Heilung schwerer Erkrankungen voran.In Ihrer Rolle verantworten Sie die Übersetzung unserer globalen Supply Chain Strategie in Konzepte für das Vertragsgeschäft mit unseren Industriekunden. Im Rahmen der entsprechenden End-to-End Prozesse haben Sie dabei stets neben regulatorischen und gesetzlichen Vorschriften auch landesspezifische Anforderungen im Blick.Sie streben stets nach dem Besten – daher haben Sie Freude daran, Konzepte und Maßnahmen zur Standardisierung und Optimierung zu entwickeln sowie die Prozessexzellenz im Vertragsgeschäft mit unseren Industriekunden zu erhöhen. Bei der Implementierung von Prozessen in die Vertragswerke stehen Sie im engen Austausch mit verschiedenen Schnittstellen, wie u.a. dem Business Development, Legal und der Qualitätssicherung.Zahlen, Daten und Fakten sind Ihr Ding. Sie definieren Kennzahlen, um ausgerollte Prozesse zielgerichtet steuern zu können. Ebenso implementieren Sie ein kontinuierliches Monitoring, um Prozessfähigkeit und -stabilität im Vertragsgeschäft unserer Industriekunden sicherzustellen.Als Experte für unser Industriekundengeschäft stehen Sie den Kolleg*innen der Supply Chain in unserem Headquarter sowie den Tochtergesellschaften als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Darüber hinaus haben Sie nicht nur einen Blick auf die Einhaltung der entsprechenden Supply Chain Prozesse, sondern überprüfen diese auch kontinuierlich auf Optimierungspotentiale.Challenge accepted! Sie erarbeiten Lösungen und Konzepte für künftige Herausforderungen unserer Supply Chain, die aus Entwicklungsprojekte unserer Industriekunden resultieren. Zudem sind Sie für die Weiterentwicklung unserer Kunden mit Blick auf Supply Chain Aspekte verantwortlich.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefung Supply Chain Management oder Logistik. Alternativ können Sie uns mit einer vergleichbaren Ausbildung überzeugen.Ihr Können haben Sie im Rahmen mehrjähriger Berufserfahrung in verschiedenen strategischen Rollen der Supply Chain unter Beweis gestellt. Neben sehr guten Vertragskenntnissen, insbesondere im Bereich der Logistik, punkten Sie mit Erfahrungen im Projektmanagement.Aufgrund Ihrer starken analytischen Fähigkeiten fällt es Ihnen leicht, komplexe Prozesse zu durchdringen und zielführende Lösungen herzuleiten. Ihre proaktive und eigenverantwortliche Arbeitsweise paaren Sie mit der Leidenschaft, verschiedenste Stakeholder zusammen zu führen und gemeinschaftliche Erfolge zu erzielen. Dabei profitieren Sie stets von Ihrer Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch.Sie kennen die Herausforderungen internationaler Zusammenarbeit und haben sich, idealerweise im Rahmen von Auslandserfahrungen, starke interkulturelle Kompetenzen aufgebaut. Für diese Position setzen wir Ihre Reisebereitschaft voraus.Last but not least – Sie sind motiviert mit Ihren Supply Chain Kompetenzen einen nachhaltigen Beitrag für unsere Vision „Make Cancer History“ zu leisten.Einen modernen Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabengebiet in einer zukunftssicheren BrancheInterkulturelle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege - auch über Ländergrenzen hinwegEine offene Unternehmenskultur und Vertrauensarbeitszeit für ein freies und selbstbestimmtes ZeitmanagementGezielte Mitarbeiterförderung: Fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten in unserer hauseigenen AcademyVielfältige Corporate Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Team Coach / Scrum Master (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Köln
Team Coach / Scrum Master (m/w/d) Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio, über 15.000 Mitarbeitern und einem Bruttoumsatz von 2,6 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Die toom IT bietet dir die Möglichkeit dich in einem agilen und interdisziplinären Team einzubringen und weiterzuentwickeln. Wir liefern wettbewerbsfähige, innovative sowie nachhaltige IT-Konzepte und Lösungen. Beratung, Support und die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Systeme und Softwarelösungen stehen im Fokus unserer Arbeit. Immer mit dem Ziel, den bestmöglichen Prozess für unsere Kolleginnen, Kollegen und unsere Kunden zu erreichen. Dabei hinterfragen wir konsequent Prozesse in Bezug auf Entwicklungspotenziale sowie deren Digitalisierbarkeit und setzen diese erfolgreich um. Mitdenken, diskutieren und Lösungen finden – das macht Spaß und bringt uns gemeinsam weiter. Bei uns gestaltest du durch deine Ideen unsere IT-Landschaft sowie die digitale Zukunft von toom Baumarkt mit. Wenn du Lust am Austausch hast, die agile Arbeitswelt liebst und dich nicht über Hierarchien definierst, bist du bei uns genau richtig.Wir zählen auf deinen Einsatz bei der… operativen Steuerung und dem Coaching von bis zu zwei agilen Teams, um diese stetig weiter zu entwickeln Sicherstellung der agilen Werte und Prozesse der zugeordneten Teams und Stakeholder Schaffung eines produktiven Arbeitsumfeldes Etablierung von agilen Zusammenarbeitsmodellen sowie Unterstützung in der Methodik und Durchführung Aufgabe die IT zu einer anpassungsfähigen und lieferfähigen Organisation weiterzuentwickeln operative Zusammenarbeit, Beratung und Abstimmung mit den Product Ownern, den DEvOps Teams, Principal Engineers sowie anderen Scrum Mastern/Team Coaches Arbeit in einem skaliertem Umfeld Optimierung von teamübergreifenden Prozessen erfordert, systematische Konfliktbearbeitung und ggfs. lösungsorientierte Eskalation Du unterstützt deine Teams dabei sich auf die Quartalsplanung nach Safe vorzubereiten und teamübergreifende Themen (Projekte) zu steuern Respekt, wenn du… mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Scrum Master oder Teamcoach im agilen Umfeld mitbringst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, idealerweise mit technischer Ausrichtung oder über eine vergleichbare Ausbildung verfügst begeistert und überzeugt von der agilen Arbeitswelt bist und Lust hast dich in unserer agilen Transformation mit Empathie, Improvisationsstärke und Konfliktmanagement für die einzelnen Teams stark zu machen sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement insbesondere in agilen Methoden wie Scrum und Kanban mitbringst über Moderationsfähigkeit, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit, wie auch über Kooperationsbereitschaft und Sozialkompetenz verfügst deinen Fokus auf Delivery legst, der Wert für Kunden, Mitarbeiter und die Organisation schafft Lust am Austausch hast, dich von Rückschlägen nicht aus dem Konzept bringen lässt, dich nicht über Hierarchiestufen definierst und dein Handel immer an dem Wert für deine Kunden ausrichtest 
Zum Stellenangebot

Senior Manager Process Excellence (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Hi, wir sind nexible. nexible ist das agile Spin-Off, das mit prominenten Großunternehmen im Rücken Versicherung neu denkt. Mit modernster Technologie stellen wir den Menschen und die Gemeinschaft wieder in den Mittelpunkt – ganz im Sinne der Grundidee einer Versicherung. Als neues InsurTech-Unternehmen setzen wir in einzigartiger Weise auf volldigitale Versicherungslösungen, die unsere Kunden begeistern. Und du kannst von Anfang an dabei sein. Zeit für eine Veränderung?Willkommen bei nexible. Unser Team braucht Verstärkung. Wir suchen dich als Senior Manager Process Excellence (m/w/d) Werde Teil unseres hochqualifizierten, sympathischen Teams. Unsere Experten unterschiedlicher Branchen freuen sich auf Deine Unterstützung. Gemeinsam bauen wir unser faszinierendes Geschäftsmodell auf und entwickeln es weiter. Das alles in einer wirklich netten Atmosphäre, in der du Dich frei, innovativ und unternehmerisch entfalten kannst. Natürlich mit mobilem Office und Vertrauensarbeitszeit. Dein Studium der BWL, Kommunikationswissenschaften oder vergleichbarer Disziplinen hast Du erfolgreich abgeschlossen. In den letzten Jahren warst du bereits für die Schaffung und Optimierung digitaler Prozesse in einem komplexen Umfeld verantwortlich - mit nachweislichen Erfolgen. Im Idealfall bei einer Versicherung, alternativ in anderen kunden- und prozessorientierten Branchen wie Telekommunikation, Energie oder einer IT-Beratung. Komplexe Prozesslandschaften sind Dir nicht fremd und Du weißt, Dein Wissen auch Fachfremden klar und verständlich vermitteln zu können. Reports erstellst du nicht zum ersten Mal. Wenn du dich mit Tableau auskennst, freuen wir uns besonders. Du denkst sehr analytisch und bringst eine hohe Kundenorientierung mit. Du bist ein echter Teamplayer, der offen und partnerschaftlich kommuniziert – sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch. Gesucht: Analytische Prozessentwickler (m/w/d) mit Innovationsgeist Als unser neuer Senior Manager Process Excellence erarbeitest und optimierst Du gemeinsam mit einem Team aus Entwicklern, Produktmanagern und externen Partnern unsere Prozesse rund um Antrags- und Vertragsthemen. Immer mit einem Ohr am Kunden und einer Hand am Effizienzrechner hast Du für unsere Prozessthemen den Hut auf und sorgst für beste Ergebnisse. Wenn du daran glaubst, dass Operations regelmäßig neu gedacht werden muss, und dabei Querdenkertum und ein Verständnis für digitale Prozesse beweist, dann bist du bei uns genau richtig. Eine verantwortungsvolle Position, in der du dich frei entwickeln kannst. Ein bunt gemischtes Team aus 25 Top-Experten, die auch gemeinsam „Pferde stehlen“. Agiles Arbeiten und offene Kommunikation in unserem Düsseldorfer Loft-Office. Der Einsatz neuster Technologien nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für unsere Mitarbeiter. Flexible Arbeitszeiten und Mobile Office. Kaffee, Wasser und Obst so viel du vertragen kannst.
Zum Stellenangebot

Vorstandsreferent CFO / Manager Treasury (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Köln
Maßgeschneiderte Beratung, ein globales Netzwerk und nachhaltiges Beziehungsmanagement - Robert Walters steht in jeder Hinsicht für Qualität. Als eine der führenden internationalen Personalberatungen vermitteln wir seit 1985 Fach- und Führungskräfte auf allen Managementebenen. In Deutschland unterstützen unsere Experten sowohl mittelständische Unternehmen als auch Weltmarktführer bei der Wahl des richtigen Personals für ihre strategischen Ziele. Vorstandsreferent CFO (m/w/d) / Manager Treasury (m/w/d) Für unseren Kunden, einen der führenden europäischen Finanzdienstleistungskonzerne mit Sitz in Köln, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vorstandsreferent CFO / Manager Treasury (m/w/d). Das Unternehmen ist seit über 50 Jahren in mehr als 15 Ländern erfolgreich tätig. Hintergrund der Besetzung ist eine neu geschaffene Position zur Unterstützung des CFO. Neben den klassischen Referententätigkeiten betreuen Sie Themen mit dem Schwerpunkt Treasury in enger Zusammenarbeit mit Ihrem Vorgesetzten. Übersicht der Verantwortungsbereiche als Referent (m/w/d) Anfertigung von Analysen und Berichten für den CFO Auswertung und Prüfung von Finanz- und Vertriebsdaten Erarbeitung von Informations- und Entscheidungsgrundlagen Marktanalysen für M&A Projekte Unterstützung bei der Identifizierung möglicher Zielgesellschaften Projektmitarbeit bzw. -leitung bei internen Projekten Übersicht der Verantwortungsbereiche als Manager Treasury (m/w/d) Überwachung der Finanzanlagerichtlinien Unterstützung des CFO beim gesamten Zahlungsverkehr des Unternehmens von der Durchführung und Überwachung des ordnungsgemäßen Zahlungsverkehrs bis hin zum Cash Management Liquiditätsplanung einschließlich Cashflow-Management (Planung, Forecast, Steuerung) und Working Capital Management Unterstützung beim unternehmensweiten Cash-Pooling im Konzern Überwachung und Weiterentwicklung der Finanzanlagestrategie Ansprechpartner für Banken Unterstützung der Tochter- und Beteiligungsgesellschaften bei allen Fragestellungen, die das Treasury betreffen Diese persönlichen und fachlichen Kompetenzen zeichnen Sie aus Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen, Finanzierung und Controlling Alternativ: Ausbildung im Bankenbereich mit entsprechenden Zusatzqualifikationen Mehrjährige Berufserfahrung im einschlägigen Bereich Grundlegende Kenntnisse im Bereich Treasury Erfahrungen und Kreativität bei der Erstellung von Präsentationen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Umsetzungsstärke und sehr selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Unternehmerisches Denken und Handeln Strukturierte Arbeitsweise Eigenmotivation und Teamfähigkeit Folgendes wird Ihnen im Unternehmen geboten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe in einem internationalen Kontext Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Ein modernen Arbeitsplatz im Zentrum von Köln Attraktives Gehaltspaket mit Zusatzleistungen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

IT Manager Group w/m/d

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Unser Auftraggeber ist eine mittel­ständische, unter­nehmerisch geprägte Holding nahe Düsseldorf, die in den Geschäfts­bereichen Indus­trial Solu­tions für Maschinen zur Verar­beitung bahnförmiger Materia­lien sowie Immo­bilien engagiert ist. Unter der schlank aufge­stellten Führungs­holding beschäftigt die Gruppe in Europa, Asien sowie den USA heute rund 1.300 Mit­ar­beiter in 22 Unter­nehmen, die über­wiegend lang­jährig zum Port­folio gehören oder gegründet wurden. Das strate­gische Ziel ist die gezielte Erwei­terung dieses Beteili­gungs­port­folios mit mittel­ständisch geprägten, markt­führenden Unter­nehmen und deren Opti­mierung. Flache Hier­archien, schnelle Ent­scheidungs­prozesse, hohe Agili­tät bei unter­nehmerischen Ent­scheidungen und Gestaltungs­freiraum machen die Gruppe erfolgreich. Der Alleinvorstand agiert dabei mit einem kleinen Team als Sparrings­partner und Ideen­geber für Strate­gie, Business Develop­ment, M&A, Finanzen / Controlling oder Recht und initiiert bzw. begleitet gruppen­weite Aufgaben­stellungen. Getragen von dem Konsens zwischen der Führungs­holding und den opera­tiven Gesell­schaften, soll sich die Gruppe zukünftig über eine zentral initi­ierte und über Rahmen­richt­linien verant­wortete IT- und IT-Security-Strategie weiter­entwickeln. IT Manager Group w/m/dStrategie / Gestaltung – Richtlinienkompetenz mit Fingerspitzengefühl // Nahe Düsseldorf Entwicklung und Gestaltung einer inno­vativen und zukunfts­fähigen IT-Strategie unter Berück­sichti­gung modernster Techno­logien und Trends zum Thema Digita­lisie­rung Erarbeitung und Implemen­tierung gruppen­weiter Standards und fach­licher Vor­gaben für die IT der einzelnen Betei­ligungs­unter­nehmen in der Funktion eines Matrix-Managers aller IT-Abtei­lungen Initialisierung, Planung und Ein­richtung eines gruppen­weiten ISMS auf Basis einer modernen Sicher­heits­archi­tektur Erster Ansprechpartner des Vorstands und der jewei­ligen Geschäfts­führer der Gesell­schaften in Bezug auf globale Digi­tali­sierungs- und IT-Themen (Infra­struktur, Appli­kationen, ERP-Systeme und IT-Security) Zielgerichtete Moderation der Anforde­rungen und Wünsche des Vorstands sowie der Unter­nehmen und Trans­formation der­selben in Zukunft gerichtete Prozesse und Strukturen Erfolgreich abge­schlossenes Studium der IT, Wirtschafts­informatik oder ein vergleich­barer Quali­fikations­hintergrund IT-Generalist, nachweislich erfahren in der Harmoni­sierung hetero­gener IT-Land­schaften sowie der Leitung komplexer IT-Projekte Hochaffin mit Blick auf zukunfts­weisende IT-Strate­gien und deren Um­setzung inklu­sive MIS Kenntnisse von einschlägigen Regularien und Standards im Bereich Informa­tions­sicherheit (z. B. ISO 27001, BSI, IT-Grundschutz, DSGVO) Fähigkeit, mit Ideen und Lösungen sowie Finger­spitzen­gefühl den Paradig­menwechsel / Wandel in ein digi­tales Unter­nehmen voran­zutreiben Dynamische, mittel­ständische, inter­nationale Gruppe, die nach­weislich für nach­haltige Weiter­entwicklung steht Ein agiles Team in der Holding und von Führungs­kräften in den Gesell­schaften, das sich Trans­formation auch über IT wünscht Langjährige, vertrauens­geprägte und unter­nehmerische Zusammen­arbeit der Führungskräfte Ein wirklich interessanter Standort nahe Düsseldorf
Zum Stellenangebot


shopping-portal