Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 13 Jobs in Stolberg (Rheinland)

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Pharmaindustrie 5
  • Medizintechnik 4
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

Commodity Manager (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Aachen
Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist du bereit? Referenznummer: 50019620Commodity Manager (m/w/d)​Verantwortung sowie strategische Steuerung einer oder mehrerer CommoditiesErarbeitung von innovativen Materialfeldstrategien unter der Anwendung von modernen Einkaufsmethoden in Zusammenarbeit mit den Einkäufern und Fachabteilungen basierend auf der übergeordneten Unternehmens- und EinkaufstrategieAnwendung von Beschaffungs-Forecasts zur gruppenweiten Ableitung zukünftiger Bedarfsstrukturen Neugestaltung von Materialwarenkörben zum Benchmarking bestehender und neuer Lieferantenstrukturen sowie der Abschluss von nachhaltigen RahmenverträgenAnwendung von State-of-the-Art-Einkaufshebeln und Verhandlungstechniken (kaufmännisch, technisch und prozessual)Durchführung von Lieferantentagen und Auktionen sowie das Implementieren von elektronischen KatalogenSicherstellung der Früheinbindung der Einkaufsteams und Nutzung der strategisch ausgewählten LieferantenSicherstellung der Strategieumsetzung innerhalb der verantworteten CommoditiesErarbeitung einer Bottom-up-Einsparmaßnahmen-Pipeline zur Sicherstellung der Top-Down KPIsRegelmäßiges Reporting in Gremien und an den Head of Commodity Management​Abgeschlossenes Studium im Bereich WirtschaftswissenschaftenMindestens 5-8 Jahre Erfahrung in verschiedenen Funktionen und Bereichen im strategischen Einkauf und Commodity ManagementErfahrung in der Umsetzung von strategischen Einkaufsprojekten im globalen Umfeld (proven track-record)Erfahrung in der strategischen Beschaffung von direkten und indirekten WarengruppenErfahrung in rechtlichen Grundlagen bei Vertragsverhandlungen und -gestaltung im internationalen KontextBranchenkenntnisse der Automotive Industrie und Entwicklungsdienstleister sind von VorteilVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseSehr gute Kenntnisse in Excel und PowerPointHohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität kombiniert mit einer ausgeprägten Teamplayer-MentalitätHervorragende Kommunikationsfähigkeiten sowie ein sicheres Auftreten, auch auf Management-EbenePKW-FührerscheinGestalte die Mobilität von morgen Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.Arbeite flexibel Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.Erweitere deinen Horizont Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.Bleibe fit Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.Erfahre Wertschätzung Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Schwerpunkt Cost Engineering

Fr. 09.04.2021
Aachen, Köln, München
Die FEV Consulting bietet eine einzigartige kundenorientierte Beratung durch die Kombination aus langjähriger Erfahrung im Top Management Consulting und dem technischen Know-how der FEV Gruppe. Unsere Kompetenzen, insbesondere in der Automobil- und Luftfahrtindustrie, erlauben es uns, innovative Lösungsansätze für die vielfältigen Herausforderungen unserer Kunden zu finden. Referenznummer: CON-003Consultant (m/w/d) Schwerpunkt Cost EngineeringKostenanalysen von konventionellen und insbesondere elektrifizierten AntriebenIdentifikation und Bewertung von Kostensenkungspotenzialen (alternative Fertigungsverfahren und Materialien, Re-Design, Ausschöpfung von Einkaufspotenzialen) in enger Zusammenarbeit mit interdisziplinären ProjektteamsKostenbewertungen von technischen Konzepten und Lösungen zur Zielkostenermittlung in EntwicklungsprojektenWeiterentwicklung bestehender Methoden und Tools zur Kostenkalkulation und aktiver Know-how-AufbauDokumentation, Präsentation und Diskussion der Ergebnisse im Team und vor Kunden​Abgeschlossenes Studium der IngenieurwissenschaftenErfahrung in der Definition und Bewertung von Fertigungsprozessen hinsichtlich Prozesszeiten, Maschinenkosten, Werkzeugkosten etc. z. B. durch eine Tätigkeit in der Produktion und/oder Produktionsplanung, der Entwicklung, dem Werkzeugbau, dem Einkauf oder idealerweise dem Cost Engineering bzw. der WertanalyseHohe Einsatzbereitschaft und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmenSelbstständigkeit (nach Einarbeitung) beim zielorientierten Arbeiten unter Einhaltung gesetzter TermineTeamplayer mit sozialer Kompetenz und sehr guten KommunikationsfähigkeitenHohes Interesse an Innovationen und ZukunftstechnologienFundierte Kenntnisse im Umgang mit Excel und PowerPointSehr gute Englischkenntnisse und Bereitschaft zu interkulturellen ErfahrungenGestalte die Mobilität von Morgen Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen. Erweitere Deinen Horizont Wir bieten ein persönliches Mentoring-Programm sowie zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. Bleibe fit Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement hält dich fit und sorgt für den passenden Ausgleich. Erfahre Wertschätzung Das Team ist unser wichtigster Erfolgsfaktor. Wir legen großen Wert auf eine respektvolle, kollegiale und loyale Arbeitsweise.
Zum Stellenangebot

Global Strategic Procurement Manager (m/f/d) – limited for 6–9 months

Mi. 07.04.2021
Eschweiler, Rheinland
Welcome to West! Established in 1923, West Pharmaceutical Services, Inc. has become a global leader in innovative solutions for injectable drug administration. Each and every day, West manufactures more than 112 million products that are used to help improve health care for millions of people around the world. Join our team of 7,500 employees in 16 countries to help us write the next chapter of our success story. We are constantly looking for new talents and people who won’t settle for second best. Thinkers. Doers. Enthusiasts. As an employee, you will experience a collaborative and dynamic global working environment, where your development is our priority. West Pharmaceutical Services, Inc. is a leading manufacturer of packaging components and delivery systems for injectable drugs and healthcare products. Working by the side of its customers from concept to patient, West creates products that promote the efficiency, reliability and safety of the world's pharmaceutical drug supply. West is headquartered in Exton, Pennsylvania, and supports its customers from locations in North and South America, Europe, Asia and Australia. West's 2018 sales of $1.7 billion reflect the daily use of approximately 112 million of its components and devices, which are designed to improve the delivery of healthcare to patients around the world. Make a difference as a Global Strategic Procurement Manager (m/f/d). Limited to 6–9 moths with the option to extend or to become a permanent position. Job Summary As part of the Procurement Team, you will be responsible and accountable for developing, implementing, and sustaining procurement plans and strategies for the global secondary packaging category. In this role you will collaborate with cross-functional teams and execute related sourcing initiatives to deliver optimal total cost of ownership, consolidate supplier base and drive efficiency through the chosen solutions You will identify opportunities by means of profile and segment categorization, spend analysis, opportunity assessment and stakeholder mapping as well as finding and implementing strategic sourcing solutions To perform needs and situation analyses, you will research market trends and assess supplier capabilities with your good knowledge of the global landscape of the secondary packaging category You will develop sourcing options by assessing the market, supplier and West positioning, determination of the go-to-market strategy, and developing a business case It will be on you to perform strategic sourcing by launching activities for the category strategy and execution of the strategic sourcing project You will perform supplier relationship management to ensure continuous improvement and innovation, best-in-class pricing, product and service quality, continuity of goods and services, and alignment with internal stakeholders and company strategies Finally, you will identify and assess risks and benefits of sourcing decisions and clearly present proposals to mitigate risks collaboratively, ensuring sustained product supply quality compliance You graduated in business or engineering with a profound technical expertise or an apprenticeship with long-term working experience in a comparable position To be successful, you bring a broad expertise in sourcing / supplier / category management for raw material You feel comfortable in a fast-paced international environment and have the ability to build partnerships and work collaboratively across regions, functions and teams With your excellent communication skills in English, it poses no problem to negotiate with suppliers Internationality – As an American company, we live a global cooperation within international structures Philanthropy – We value an appreciative and friendly work environment as well as flat hierarchies Market-appropriate remuneration – We offer an attractive, market-oriented remuneration, including company social benefits and purchasing benefits Social engagement – We support local aid organizations through various actions organized by our employees Diversity – We at West value the wide range of our employees who make up our company Safety – Occupational safety is our highest priority; we offer secure jobs in a sustainable industry Development opportunities – Our employees benefit from an extensive range of trainings as well as from a constant and targeted employee development Family-friendly culture – We attach great importance to reconciling private life and work; flexible working hours are a matter of course for us
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Global Logistics (m/w/d)

Mo. 05.04.2021
Eschweiler, Rheinland
Willkommen bei West West Pharmaceutical Services, Inc. ist Marktführer bei der Entwicklung und Herstellung von pharmazeutischen Verpackungs­komponenten und -systemen zur Verabreichung von injizierbaren Medikamenten. Wir streben nach einer ganzheitlichen Kooperation mit unseren Kunden, von der Produktidee bis zum Patienten und bieten professionelle Unterstützung in der Entwicklung, Umsetzung und Bereitstellung von Produkten, um das Leben von Millionen von Menschen weltweit zu verbessern. West hat seinen Hauptsitz in Exton, Pennsylvania, und unterstützt Partner und Kunden von Standorten in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien. Jeden einzelnen Tag werden ca. 112 Millionen Produkte von West genutzt, die dabei helfen, das Gesundheitswesen für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Für unseren Standort Eschweiler suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Senior Specialist Global Logistics (m/w/d). In unserem Team der Abteilung Global Logistics and Distribution verantworten Sie die strategische und taktische Administration des Straßentransports, der Logistik und Distribution. Sie stellen einen reibungslosen Ablauf unserer Transport- und Logistikaktivitäten in täglicher Zusammenarbeit mit unseren Transportdienstleistern in EU und Asien sicher. Dabei fördern Sie die Einhaltung der Prozesse und Verfahren der Logistik. Als Logistikspezialist (m/w/d) repräsentieren Sie West gegenüber den Transport- und Lagerdienstleistern und übernehmen alle Themen wie die Dienstleistersuche, das Benchmarking und KPI-Reporting Sie verantworten das operative Tagesgeschäft, indem Sie eingehende und ausgehende Transporte der Distributionszentren koordinieren und alle Transaktionen in unserem ERP-System verwalten Gemeinsam mit Sales, Customer Success und Supply Chain sind Sie für die Steuerung der Transportangebote sowie die Vertragsverhandlung von externen Partnern verantwortlich Sie entwickeln Ideen für die Logistikstrategie basierend auf der Förderung von Effizienz, Qualität und Kundenservice Mit Ihrer Fachkompetenz steuern Sie funktionsübergreifende Projekte, identifizieren Verbesserungsmöglichkeiten und realisieren deren Umsetzung gemeinsam im globalen Team Sie arbeiten funktionsübergreifend mit Quality and Plant Supply Chain zusammen, um Ursachenanalysen und CAPAs für verlorene und beschädigte Sendungen durchzuführen Sie verantworten mithilfe von Analysetools, dass die täglichen operativen Leistungen, wie KPIs und Service Level Agreements, von den Dienstleistern erbracht werden Es liegt an Ihnen, vereinbarte SOPs, globale Tarife sowie Trend- und Marktanalysen zu erstellen und zu verwalten Ein Hochschulstudium der Betriebswirtschaft oder Supply Chain haben Sie erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Logistikdienstleistung, einschließlich der Logistik und Distribution Sie haben tiefgreifendes Verständnis für Prozesse entlang der Inbound- und Distributions-Supply-Chain für europäische und idealerweise asiatische Straßen sowie INCOTERMS und Handelsbestimmungen Lean-, Agile- oder Six-Sigma-Kenntnisse und eine Projektmanagement-Zertifizierung sind von Vorteil Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und einem WMS Eine strukturierte Vorgehensweise und ein analytisches Verständnis zeichnen Sie aus Sie können wertvolle Supply-Chain-Lösungen auf der Grundlage einer soliden Logik und Daten erstellen Mit Ihrem Kommunikationsstil sind Sie in der Lage, sich mit allen Ebenen der Organisation sowie mit unterschiedlichen Funktionen auszutauschen Als echter Teamplayer (m/w/d) fällt es Ihnen leicht, gemeinsam Ziele zu erreichen, aber auch Verantwortung zu übernehmen Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Internationalität – Als amerikanisches Unternehmen leben wir eine globale Zusammenarbeit innerhalb internationaler Strukturen Philanthropie – Wir legen Wert auf eine wertschätzende und freundliche Arbeitsumgebung sowie flache Hierarchien Marktgerechte Vergütung – Wir bieten eine attraktive, marktgerechte Vergütung, einschließlich betrieblicher Sozialleistungen und Einkaufsvorteile Soziales Engagement – Durch diverse von Mitarbeitern organisierte Aktionen unterstützen wir lokale Hilfsorganisationen Mitarbeitervielfalt – Wir bei West schätzen das breite Spektrum unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, das unser Unternehmen ausmacht Sicherheit – Arbeitssicherheit steht bei uns an erster Stelle; wir bieten sichere Arbeitsplätze in einer zukunftsfähigen Branche Entwicklungsmöglichkeiten – Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen profitieren von einem umfangreichen Schulungsangebot sowie einer steten und gezielten Mitarbeiterentwicklung Familienfreundliche Unternehmenskultur – Wir legen Wert auf eine Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf; flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Experte Prozesse und Daten (m/w/d)

Sa. 03.04.2021
Stolberg (Rheinland)
Als regionaler Energieversorger beliefern wir die Städte-Region Aachen sowie die Kreise Düren und Heinsberg mit Strom, Erdgas, Wärme und Trinkwasser – beliefern aber auch Kunden bundesweit. Rund 160.000 Privathaushalte und Unternehmen vertrauen der Energieversorgung durch die EWV. 24 Stunden täglich. Unsere Region liegt uns sehr am Herzen: Wir stecken viel Engagement in die regionalen, wirtschaftlichen und kulturellen Institutionen – als Energieberater, Sponsor und Arbeitgeber. Für den Bereich „Vertrieb Kundenservice – Energieabrechnung/Datenprozesse“ suchen wir befristet zunächst für vier Jahre einen Experten Prozesse und Daten (m/w/d)Ihre Haupttätigkeit liegt in der Verantwortung des Datenmanagements. Dabei stellen Sie individuelle Datenauswertungen sowie Auswertungstools für den Kundenservice zur Steuerung/Sicherung des operativen Geschäftes bereit und stellen dabei eine exzellente Datenqualität sicher. Darüber hinaus sind Sie für die Konzeption und technische Umsetzung von Digitalisierungslösungen innerhalb unserer Geschäftsprozesse verantwortlich. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören die Programmierung und die technische Umsetzung von Softwarerobotern im Rahmen von Robotic Process Automation (RPA).Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium in einschlägiger Fachrichtung (z. B. Informatik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik o. ä.) oder alternativ eine abgeschlossene Ausbildung in Kombination mit einer Zusatzausbildung. Sie bringen Englischkenntnisse auf B2-Level mit und überzeugen durch eine analytische, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise. Teamfähigkeit sowie freundliches und kompetentes Auftreten runden Ihr Profil ab.Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet und eigenverantwortliches Arbeiten in einem Team mit flacher Hierarchie, eine attraktive Vergütung sowie vorbildliche Sozialleistungen in einem angenehmen betrieblichen und innovativen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Bestandsmanager (m/w/d) im Bereich Trockensortiment

Fr. 02.04.2021
D'horn
Bestandsmanager (m/w/d) im Bereich Trockensortiment Ort: 61191 Rosbach v.d.H. | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 231802    Was Sie bei uns bewegen: Sie stellen die bedarfsgerechte Warenverfügbarkeit im Lager sicher. Sie optimieren die Lieferbereitschaft und die  Lagerbestände. Sie erstellen und bearbeiten Bestellungen an die verschiedenen Lieferanten. Sie überprüfen täglich bestandskritische Artikel. Sie überprüfen und bearbeiten die Bestellvorschläge, sowie die dispositionsrelevanten Artikelstammdaten bei Neulistungen und Artikeländerungen. Sie überprüfen ebenfalls offene Wareneingänge nach Wareneingangsschluss und reklamieren die noch offenen Wareneingänge. Sie überwachen die Lagerbestände nach Reichweiten, inklusive MHD-Überwachung.   Was uns überzeugt: Ihre abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Groß- oder Einzelhandel oder in einem vergleichbaren Bereich. Ihre erste Berufserfahrung im Bereich Warenbeschaffung/Disposition. Warenkundliche Kenntnisse sowie Handelskenntnisse sind von Vorteil. Ihr sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (Word, Excel und Outlook). Ihr  sicheres und freundliches Auftreten, auch in stressigen Situationen, und verfügen über eine sorgfältige Arbeitsweise. Ihr hohes Maß an Servicebewusstsein und marktorientiertem Denken. Ihre Belastbarkeit, Kommunikationsstärke und Zuverlässigkeit. Ihr  selbständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten, eine hohe Einsatzbereitschaft, sowie Teamfähigkeitt.   Was wir bieten:Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Wer ambitioniert ist, kann schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik.     Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 231802) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Process Engineer (f/m/d) / Prozess Ingenieur (w/m/d)

Do. 01.04.2021
Herzogenrath
AIXTRON ist ein international führender Anbieter von Hightech-Anlagen für die Halbleiterindustrie, dessen Produkte weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von innovativen Bauelementen für elektronische und optoelektronische Anwendungen verwendet werden. Die Kernkompetenz der AIXTRON-Technologie liegt dabei auf der industriellen Herstellung der erforderlichen Nanostrukturen aus Verbindungshalbleitern oder anderen neuartigen Materialien wie Graphen. Machen Sie jetzt den entscheidenden Karriereschritt – und finden Ihren Weg in ein internationales Unternehmen, das mit anspruchsvollen Maschinen für die Halbleiterindustrie den Markt anführt und wichtigen Zukunftsanwendungen den Weg bereitet. Technology Development – Technology StrategyPROCESS ENGINEER (w/m/d)Ab sofort, unbefristetJob-ID 2020-122-00 Bei AIXTRON arbeiten wir an den Technologien und Anwendungen von morgen: Angefangen bei LEDs für Displays, Laser und Detektoren für die 3D Sensorik bis hin zur Leistungselektronik für Anwendungen in der Elektromobilität oder Hochfrequenztransistoren für 5G Netze. Unsere Produkte ebnen den Weg für unsere Kunden aus der Halbleiterindustrie, um in den Märkten von morgen erfolgreich zu sein. Unsere Stärke ist die langjährige Expertise in hochkomplexen Epitaxieprozessen und deren Einfluss auf die Performance von elektronischen und optoelektronischen Bauelementen. Aktuell stellen wir ein Team auf, das im Rahmen von strategischen Technologie-Projekten zukunftsweisende Depositionsverfahren evaluiert und entwickelt, die für unsere Reaktoren und Anlagen von Bedeutung sind oder sein können. Wollen auch Sie Teil dieses internationalen, weltweit vernetzten Teams aus hochqualifizierten und hochmotivierten Experten sein? Das Wichtigste in Kürze: In Ihrer Rolle als „Process Engineer (w/m/d)“ sind Sie zentraler Bestandteil dieses kleinen, interdisziplinären Teams und übernehmen Verantwortung für die Prozessentwicklung und Prozessoptimierung. Bei der Weiterentwicklung der Anlagen zur Opti­mie­rung von Prozessen sind Sie der direkte Ansprechpartner für die Abteilungen Simulation und Design. Daneben arbeiten Sie eng mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus dem Projektteam zusammen, die andere funktionale Bereiche des Gesamt­projekts verantworten. Zu Ihren Aufgaben gehört außerdem die Mitwirkung bei Kooperationsprojekten mit internen und externen Partnern. Im Detail: Als Prozessingenieur gestalten Sie aktiv und selbstständig die Evaluierung und Entwicklung von zukunftsweisenden Depositionsverfahren sowie die Optimierung unserer Depositions-Reaktoren und Prozesse zur Abscheidung von Verbindungshalbleitern mit. Dank Ihrer selbstständigen und koordinierten Arbeitsweise planen und bearbeiten Sie, auch abteilungsübergreifend, Projekte zur Weiterentwicklung der Depositionsprozesse und treiben die Evaluierung von Hardware-Prototypen voran. Faszination für Technik und das Streben nach Perfektion sind Ihre Antriebsfedern für die Konzeption und Koordination teils komplexer Testreihen im Rahmen von Entwicklungs-projekten. Aus Daten werden Informationen: Mit Ihrem strukturierten und wissenschaftlich-analytischen Vorgehen erkennen Sie komplexe Zusammenhänge und ziehen Schlussfolgerungen aus den Versuchsreihen. Als Multiplikator unseres Know-hows analysieren und dokumentieren Sie die gewonnenen Erkenntnisse sowie Erfahrungen sorgfältig und geben diese an Ihre Mitarbeiter und Kollegen weiter. Das Gesamtprojekt im Blick: Sie passen die an den Laboranlagen entwickelten Prozesse an die Projektziele an und übertragen diese auf spätere Entwicklungen für Kundenanlagen – dies ist Ihr wichtiger Beitrag für einen langfristigen und nachhaltigen Kundenerfolg. Sie haben ein naturwissenschaftliches oder technisches Studium, z. B. der Physik, Elektrotechnik oder Materialwissenschaften abgeschlossen oder einen vergleichbaren Abschluss erlangt. Während Ihres Studiums haben Sie fundierte Kenntnisse im Bereich der Halbleitertechnologie oder Festkörperphysik erworben, auf die Sie jederzeit routiniert zurückgreifen können. Idealerweise besitzen Sie Prozesserfahrung bei der Abscheidung verschiedenster Materialsysteme auf traditionellen und neuartigen Ausgangsstoffen, idealerweise basierend auf vorheriger praktischer Tätigkeit in diesem Gebiet. Der Umgang mit den unterschiedlichen Charakterisierungsmethoden und Fragestellungen der Festkörperphysik gehört zu Ihrem Tagesgeschäft. Dazu konnten Sie bereits Erfahrung im Umgang mit Messgeräten sammeln. Sie sind flexibel und offen für ein dynamisches Arbeitsumfeld. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potenzial bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“ Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Anwendungs- und Prozessmanager Personalinformationssysteme (m/w/d)

Mi. 31.03.2021
Aachen
Grünenthal ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Behandlung von Schmerzen und verwandten Erkrankungen. Als forschendes Pharmaunternehmen in Familienbesitz verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in innovativer Schmerztherapie und der Entwicklung modernster Technologien für Patienten weltweit. Mit Innovationen wollen wir das Leben von Patienten verbessern. Wir setzen uns mit aller Kraft dafür ein, unsere Vision von einer Welt ohne Schmerzen zu verwirklichen. Grünenthal hat seine Konzernzentrale in Aachen und ist mit 29 Gesellschaften in Europa, Lateinamerika und den Vereinigten Staaten vertreten. Unsere Produkte sind in mehr als 100 Ländern erhältlich. Im Jahr 2019 beschäftigte Grünenthal rund 4.700 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 1,4 Milliarden Euro. Land: Deutschland Ort:Aachen Abteilung: Human Resources Job ID: 38237 Unsere Corporate Functions Teams sorgen dafür, dass unsere Arbeit bei Grünenthal reibungslos läuft, indem sie Menschen mit den unterschiedlichsten Kompetenzen zusammenführen – von Experten aus den Bereichen Finanzen, IT, HR, Recht und Compliance bis hin zu Unternehmensstrategen und kreativen Medienexperten. Wenn Sie ein kommunikationsstarker Teamplayer sind, werden Sie sich bei uns wohlfühlen. Schließen Sie sich uns an und arbeiten Sie mit anderen Bereichen zusammen, um den positiven Einfluss unseres Unternehmens auf das Leben von Patienten und deren Familien zu maximieren.Sie bearbeiten eine Vielzahl von Herausforderungen, zum Beispiel: Weiterentwicklung unseres globalen HR-Systems „SAP/SuccessFactors" Identifikation und Realisierung von Optimierungspotenzialen für unser globales System Technische Implementierung von neuen Systemen und Modulen Projektleitung bei der Einführung neuer Systeme Applikationsmanagement der HR-IT-Systeme mit dem Schwerpunkt „SAP/SuccessFactors" Unterstützung der internationalen HR-Prozesse (z.B. Performance Management, Variable Pay, Merit Increase, Recruiting, ...) Mitarbeit bei der Erstellung und dem Roll-Out von neuen internationalen und softwaregestützten Prozessen Digitalisierung vorantreiben Technische Unterstützung und Weiterentwicklung von HR-Reporting und Software-Schnittstellen 1st Level Support der HR-Kollegen für IT- und HR-Anwendungen Um diese Position bestmöglich auszufüllen und erfolgreich zu sein, sollten Sie Folgendes mitbringen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges Relevante Berufserfahrung Gute englische Sprachkenntnisse Umfassende IT-Kenntnisse Erfahrung im Umgang mit Standardsoftware (vorzugsweise Personalinformationssysteme) Erfahrung im Umgang mit Software-Schnittstellen (vorzugsweise Erfahrung mit der Integrationsplattform Dell Boomi) Gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken (insbesondere SQL) und Microsoft Reporting Services Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Global Logistics (m/f/d)

Mo. 29.03.2021
Eschweiler, Rheinland
Welcome to West! Established in 1923, West Pharmaceutical Services, Inc. has become a global leader in innovative solutions for injectable drug administration. Each and every day, West manufactures more than 112 million products that are used to help improve health care for millions of people around the world. Join our team of 7,500 employees in 16 countries to help us write the next chapter of our success story. We are constantly looking for new talents and people who won’t settle for second best. Thinkers. Doers. Enthusiasts. As an employee, you will experience a collaborative and dynamic global working environment, where your development is our priority. West Pharmaceutical Services, Inc. is a leading manufacturer of packaging components and delivery systems for injectable drugs and healthcare products. Working by the side of its customers from concept to patient, West creates products that promote the efficiency, reliability and safety of the world's pharmaceutical drug supply. West is headquartered in Exton, Pennsylvania, and supports its customers from locations in North and South America, Europe, Asia and Australia. West's 2018 sales of $1.7 billion reflect the daily use of approximately 112 million of its components and devices, which are designed to improve the delivery of healthcare to patients around the world. Make a difference as a Senior Specialist Global Logistics (m/f/d).In this role, you will contribute to the strategic and tactical administration of Global Road Transportation, Warehousing, and Distribution contracting and operations. You will oversee the logistics operations of our EU regional distribution center and provide day-to-day support of our EU and Asia road transportation partners. The role will be expected to drive compliance with Global Logistics processes and procedures. Essential Duties and Responsibilities As Logistics Specialist (m/f/d), you will manage transportation and warehousing vendors including sourcing, benchmarking and KPI reporting Together with Sales, Customer Success and Plant Supply Chain you will request, review and approve new transportation quotes from external partners You will develop recommendations for logistics strategy, drive process improvements and enhancements that promote efficiency, quality and customer service With your professional expertise you will serve as Global Logistics point of contact for special cross-functional projects as well as to solve diverse requests and tackle daily challenges You will coordinate and prepare deliverables to business reviews and contract negotiations with preferred external partners The execution of transactions in our Warehouse Management System SAP will be part of your daily business. Furthermore, you will coordinate inbound and outbound distribution center transports as well as perform transportation and warehousing industry trend and market analysis You will partner cross-functionally with Quality and Plant Supply Chain on root cause analysis and CAPAs for lost and damaged shipments You will monitor KPIs and Service Level Agreements by utilizing analytical tools to uncover, interpret and organize data for management review It will be on you to create and maintain Global Logistics SOPs, process documents, and global tariffs as well as to track and manage expedited shipments with routine updates to management To succeed in this role, you will have at least bachelor's degree in Supply Chain or Business-related concentrations with a minimum of 5 years’ experience in supply chain logistics including warehousing and distribution You bring extensive knowledge and understanding of European (+ ideally Asian) Road, Warehousing, Distribution areas, INCOTERMs and trade compliance regulations It would be beneficial if you are familiar with Lean, Agile or Six Sigma and have a Project Management certification You are confident in dealing with a WMS (SAP) and the common MS Office tools A strategic mindset with excellent analytical skills and the ability to produce valuable supply chain solutions based upon sound logic and detailed data round off your profile You are a great communicator with a natural ability to challenge, influence and persuade others to move towards a common goal based upon sound logic and detailed data analysis In our dynamic environment, you will be comfortable to see beyond the boundaries and work independently To work across cultures with all levels of organizational as well with different functions, you have excellent communication skills in English, and bring a working knowledge in German Internationality – As an American company, we live a global cooperation within international structures Philanthropy – We value an appreciative and friendly work environment as well as flat hierarchies Market-appropriate remuneration – We offer an attractive, market-oriented remuneration, including company social benefits and purchasing benefits Social engagement – We support local aid organizations through various actions organized by our employees Diversity – We at West value the wide range of our employees who make up our company Safety – Occupational safety is our highest priority; we offer secure jobs in a sustainable industry Development opportunities – Our employees benefit from an extensive range of trainings as well as from a constant and targeted employee development Family-friendly culture – We attach great importance to reconciling private life and work; flexible working hours are a matter of course for us
Zum Stellenangebot

Werkstudent als Junior Associate / Consultant - Globale Produktionsnetzwerke (m/w/d)

Mo. 29.03.2021
Aachen
Die StreetScooter Research GmbH ist eine Unternehmensberatung mit Hauptsitz in Aachen sowie Standorten in München und Peking. Unser Herz schlägt für technische Beratungsprojekte im automobilen Umfeld. Sowohl deutsche Premium OEMs als auch junge, aufstrebende Automobilhersteller gehören zu unseren Kunden. Wir stehen unseren Kunden als Wegbereiter ins Unbekannte, als Katalysator für Innovationen zur Seite. Denn wir sind uns sicher, dass man nur mit dem Mut, unbekannte Wege einzuschlagen, einzigartige Erfolgsgeschichten schreiben kann. Wir schlagen Brücken zwischen kleinen Ideenschmieden und großen Konzernen, zwischen Management und Technologieexperten. Durch unseren engen und partnerschaftlichen Austausch mit unseren Kunden können wir maßgeschneiderte und individuelle Lösungen anbieten. Ausschlaggebend für unseren Erfolg ist zudem unser einzigartiges Partnernetzwerk aus Industrie und Forschung. Durch die Nähe zu namhaften Universitäten, wie der RWTH Aachen, vereinen wir Wissenschaft und Praxis. Begeisterung wird bei uns großgeschrieben und bestimmt unseren Arbeitsalltag, weil sie der beste Antrieb ist! Werkstudent als Junior Associate / Consultant - Globale Produktionsnetzwerke (m/w/d) Praktikum / Studentenjob, Teilzeit · Aachen oder München ab sofort  für mind. 3 Monate in Aachen oder München, 15 - 20 Stunden / Woche Gemeinsam mit deinem Projektteam konzeptionierst du Lösungsbausteine für das Änderungsmanagement eines Automobil OEM innerhalb des weltweiten Produktionsnetzwerks Du erfasst systematisch die Änderungsprozesse und betroffenen IT-Systeme innerhalb des globalen Produktionsnetzwerks Du bereitest Workshops und Managementtermine vor und begleitest diese Du erarbeitest und priorisierst Lösungsbausteine inkl. Workarounds und bereitest deren Implementierung vor Dabei erhältst du einen umfassenden Einblick in die Arbeit einer Unternehmensberatung, erstellst Analysen, Präsentationen und nimmst an Meetings teil Du hast die ersten Semester deines technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiums erfolgreich abgeschlossen Idealerweise hast du bereits Praxiserfahrung in einer Beratung oder der Automobilindustrie gesammelt Du bringst ein produktionstechnisches Verständnis und sehr gute analytische Fähigkeiten mit Du arbeitest dich gerne in neue und herausfordernde Fragestellungen ein, zeigst Eigeninitiative und Flexibilität und hast Spaß an der Arbeit im Team Bei der StreetScooter Research triffst du auf ein junges Team, dessen Herz für technische Beratungsprojekte und die Automotive-Branche schlägt. Offenheit, Vertrauen und Teamspirit sind uns wichtig, damit wir gemeinsam innovative Lösungen für die Mobilität von morgen finden. Außerdem bieten wir dir: Wir wachsen schnell und du hast die Chance, dabei maßgeblich mitzuwirken Steile Lernkurve und Förderung deiner persönlichen Weiterentwicklung Herausragende Teamevents, denn Spaß bei der Arbeit ist uns wichtig Obst, Kaffee & Erfrischungsgetränke for free 
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal