Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 156 Jobs in Strassen II

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 46
  • Groß- & Einzelhandel 25
  • Verkauf und Handel 25
  • Recht 20
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • Transport & Logistik 11
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Finanzdienstleister 8
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Versicherungen 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Druck- 3
  • Freizeit 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 150
  • Ohne Berufserfahrung 69
Arbeitszeit
  • Vollzeit 154
  • Home Office 19
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 147
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Prozessmanagement

Mitarbeiterin/Mitarbeiter für den Bereich IT-Koordination (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Langenfeld (Rheinland)
Die LVR-Klinik Langenfeld des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiterin/Mitarbeiter für den Bereich IT-Koordination (m/w/d) Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, drei Heilpädagogischen Netzen, vier Jugendhilfeeinrichtungen und dem Landesjugendamt erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR–Klinik Langenfeld ist ein psychiatrisches Akutkrankenhaus mit 663 Betten in 7 Abteilungen. Über 7.000 Menschen werden hier jährlich behandelt. Optimierung der IT- und Telekommunikationsprozesse in allen Bereichen der Klinik Entwicklung, Planung und Umsetzung interner Digitalisierungsstrategien Mitarbeit im Ausbau und der Weiterentwicklung der Informations- und Kommunikationstechnik Administration und Pflege der Hardware und Software Inventarisierung der Hard- und Software User-Administration (ADS) Installation und Wartung der vorhandenen ITK-Systeme First-Level-Support im Bereich der Basisapplikationen (Microsoft-Betriebssystem-Umfeld/Standardsoftware) Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in Systemintegration oder vergleichbare Ausbildung Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im ITK-Umfeld Gute Kenntnisse in den Prozessabläufen der Informationsverarbeitung Projekterfahrung Gute Kenntnisse in Microsoft-Betriebssystemen (WIN10 / WIN-Server 2016) und Microsoft-Office Erfahrungen mit Active Directory, insbesondere der Benutzerverwaltung Erfahrung in den Bereichen Internet/Intranet Kenntnisse im Bereich Netzwerke Kenntnisse im Telekommunikationsumfeld Fahrerlaubnis Klasse B Wünschenswert sind: Erfahrungen in der Krankenhaus-IT Microsoft Zertifizierungen Ausgeprägte Teamfähigkeit Belastbarkeit, Flexibilität und Kooperationsfähigkeit Hilfsbereitschaft und ausgeprägte Dienstleistungsmentalität Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung durch Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in LVR-Museen Zeitwertkontenmodell durch Flex-Time Kostenfreie Parkmöglichkeiten auf dem Klinikgelände Eltern-Kind-Büro und U3 Betreuung in Kooperation mit einer arbeitsplatznahen Kita
Zum Stellenangebot

Consultant Finance Process Solutions (w/m/d)

Sa. 19.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Mitarbeit bei Beratungsprojekten - Als Managementberater (w/m/d) im Bereich Finance Process Solutions unterstützt du als Teammitglied in Beratungsprojekten beim Kunden vor Ort die operative Projektdurchführung. Deine möglichen inhaltlichen Projektschwerpunkte können in den Themenfeldern der Standardisierung, Harmonisierung und Integration von Finanzprozessen, Controllingprozessen oder logistischen Prozessabläufen liegen.Visionäres Denken - Neben der Projektarbeit unterstützt du uns intern unter anderem in der Weiterentwicklung unserer Beratungsansätze und Dienstleistungen, sowie in marktbezogenen Aktivitäten.Verantwortung übernehmen - Du betreust und verantwortest innerhalb der branchenübergreifenden Kundenprojekte eigenständig einzelne fachliche ModuleSpannende Einblicke - Gleichzeitig lernst du ungewöhnlich schnell, auf was es bei der Konzeption kundenindividueller und prozessorientierter Lösungen ankommt.Vielfältige Schwerpunkte - Auf diese Weise wirst du später die entscheidenden Impulse geben, wenn es beispielsweise um die Neugestaltung oder Verbesserung von Finanz-, Controlling- oder Logistikkonzepte geht.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens abgeschlossen oder stehst kurz vor dem Abschluss.Erste Erfahrungen (z.B. im Rahmen eines Praktikums) im Einsatz von SAP FI oder CO und gute Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen, sowie in betriebswirtschaftlichen Prozessen bringst du mit.Du hast Spaß an der Arbeit in einem Projektteam.Eigeninitiative, Teamgeist, Belastbarkeit, Kommunikationsstärke, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein Schuss Humor zählen zu deinen Stärken.Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sowie die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referent Agrarlogistik (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Köln
Unsere Mitarbeiter sagen, „Zucker klebt“. Und meinen damit, dass sie sich bei uns so wohlfühlen, dass sie gerne bleiben. Warum? Weil wir ein führendes Zuckerunternehmen in Europa sind, das seinen mehr als 2.400 Mitarbeitern vielfältige Karrieremöglichkeiten bietet. Das Erfolgsrezept unseres Familienunternehmens seit 150 Jahren: eine Prise Mut, ein Schuss Innovationsgeist und eine Extraportion Leidenschaft. Wir suchen Menschen, denen nachhaltiges Handeln wichtig ist. Und die unsere Mission teilen: natürlichen Zucker in höchster Qualität zu fertigen. Akquise geeigneter Logistikdienstleister; Sicherstellen der benötigten Logistikkapazitäten  Aufsetzen und Abwickeln der Vertragsmodalitäten mit den Speditionen für den Bereich Futtermittel Kontinuierliche Weiterentwicklung der IT-Logistiksysteme; 2nd Level Support  Überwachen der Lieferpläne und Monitoring interner und externer Logistikprozesse in Zusammenarbeit mit den Kollegen in den Zuckerfabriken Vorbereitung und Durchführung der Frachtabrechnung in Zusammenarbeit mit dem Bereich Kontraktmanagement Studium der Agrarwissenschaften oder Betriebswirtschaft mit entsprechendem Schwerpunkt bzw. vergleichbare Qualifikation Begeisterung für den Agrarbereich und die Logistik; idealerweise bereits erste Erfahrungen in der landwirtschaftsnahen Industrie Kommunikationsstärke (auch in der englischen Sprache) und argumentatives Geschick; Beratungs- und Servicementalität Ausgeprägtes Organisationstalent und hohe Flexibilität; Teamspirit und Gestaltungswille Erfahrung mit GIS Systemen; fundierte Microsoft Office Kenntnisse; SAP-Erfahrung hilfreich Wir bieten Ihnen u.a. große Handlungs- und Gestaltungsspielräume, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, eine 37 Std. Woche, die Vorteile des Tarifvertrages und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Operative Steuerung für den Bereich Schadenmanagement

Fr. 18.09.2020
Köln
Sie gehen gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennen einfach für Neues? Dabei wollen Sie effiziente Lösungen und haben das Wesentliche im Blick? Mit einem klaren Prozess vor Augen werden Sie zum Macher? Perfekt, die suchen wir: Menschen, die im Team ihre Talente bündeln und an einem großen Rad drehen möchten. So erschließen wir neue Pfade. Neugierig auf uns? Wir auch auf Sie! Sie übernehmen die fachliche Verantwortung für die operative (Termin-) Steuerung, insbesondere für den Bereich des Schadenmanagement In Zusammenarbeit mit den operativen Bereichen sowie der IT und externen Partnern sind Sie für die Weiterentwicklung und zukunftsorientierter Ausrichtung der Arbeitsverteilsysteme zuständig. Dabei arbeiten Sie im operativen Tagesgeschäft eng mit dem Bereich Operations zusammen und stellen ein optimales Serviceerlebnis sicher Zur Optimierung der Service-KPI und Auslastung der Mitarbeiter leiten Sie geeignete Maßnahmen (auch adhoc) ab Weiterhin auf Ihrer Agenda: Analyse von Plan/Ist- Abweichungen, Erstellung von Reportings und Entscheidungsvorlagen für das Management Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und/oder Studium  Erfahrung in der Steuerung operativer Einheiten (Contact Center / Backoffice) Kenntnis in der Versicherungsbranche insbesondere der Schadenbearbeitung vorteilhaft Wünschenswert Kenntnisse von CRM und/oder Arbeitsverteilsystemen Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Belastbarkeit Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis Erfahrung in der Projektarbeit Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Ihnen also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlagen Sie mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Wer sein Denken und Handeln am Kunden und dessen Bedürfnissen ausrichtet, der ist bei uns richtig und kann einfach loslegen. Wir möchten keine Schablonen nachzeichnen, wir suchen Menschen mit Ecken und Kanten, die im Team an einem großen Rad drehen möchten. Wir suchen keine Ja-Sager, wir suchen Querdenker. Menschen, die vielleicht auch mal einen unkonventionellen Weg gehen, weil sie Neues als Chance sehen. Dabei ist uns klar: Ein Werdegang muss nicht immer geradeaus verlaufen. Es muss zwar fachlich passen, aber ein partnerschaftlicher Umgang und eine proaktive Arbeitshaltung sind uns wichtiger! Das heißt natürlich auch, dass wir Sie mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit. 
Zum Stellenangebot

Production Specialist (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Production Specialist (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00907 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Production / Manufacturing BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet Standardisierung und Optimierung von Prozessen an Produktionsanlagen Beteiligung an Projekten zur Anlagenbeschaffung und -installation Erstellung und Überarbeitung von Herstellvorschriften und SOPs Betreuung des abteilungsinternen Maschinenparks Durchführung von Ursachenanalysen bei Fehlproduktionen sowie die Abstellung der Fehler Aktive Mitwirkung in Lean-Optimierungsprojekten Abgeschlossene technische Ausbildung oder ein Studium mit Fachrichtung Maschinenbau Mehrjährige Erfahrung im Produktionsumfeld, idealerweise im Bereich der medizinischen oder pharmazeutischen Produkten Projekt- und Dokumentationserfahrung sowie gutes technisches Verständnis Fließende Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Gute EDV-und MS-Office-Kenntnisse Kenntnisse in Lean Manufacturing sind von Vorteil Persönliche Anforderungen Engagement, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative Strukturierte, selbstständige und genaue Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit  Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Technische Sachbearbeiter/innen (m/w/d) im Anforderungsmanagement der Zentralstelle für IT-Beschaffung

Fr. 18.09.2020
Bonn
sind die zentrale Einkaufsbehörde des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat sowie vieler weiterer Bundesbehörden in Deutschland. Als Bindeglied zwischen der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft sind wir Profis für komplexe, inhaltlich und fachlich anspruchsvolle Vergabeverfahren. Was wir einkaufen wird in vielfältigen Bereichen und Projekten eingesetzt. Dabei setzen wir neben anerkannten Standards auf den Einkauf innovativer und nachhaltiger Produkte. Unsere Einkaufsstrategien entwickeln wir stetig fort. Die Abteilung Zentralstelle für IT-Beschaffung im Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern ist der zentrale Einkäufer der unmittelbaren Bundesverwaltung für Leistungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik. Mit circa 2 Mrd. EUR geplantem Umsatzvolumen pro Jahr gehört die Zentralstelle für IT-Beschaffung (ZIB) zu den größten IT-Vergabestellen in Deutschland. Sie ist damit der Motor für die digitale Transformation der Bundesverwaltung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Bonn unbefristet Technische Sachbearbeiter/innen (m/w/d) im Anforderungsmanagement der Zentralstelle für IT-Beschaffung Kennziffer: BeschA-2020-035 Im Strategiereferat der Zentralstelle für IT-Beschaffung analysieren Sie die eingehenden Informationen zum Bundesbedarf in fachlicher Hinsicht. Sie übernehmen das Technologiescreening und vermitteln zwischen Markt, Bedarfsträgern und Gesellschaft. In Abstimmung mit den relevanten Akteuren kümmern Sie sich um eine technologieorientierte Optimierung der Verträge inklusive Innovationsmanagement. Die Erkenntnisse dokumentieren Sie systematisch in Form von Warengruppen-Steckbriefen. Sie beraten die Beschaffer/innen und technischen Referenten/innen zu den technologischen Entwicklungen und Wettbewerbsbedingungen im Bereich der Warenuntergruppen. Sie unterstützen bei der Erstellung von Warengruppenstrategien aus technischer Sicht, u. a. in regelmäßigen Gesprächsrunden. ein abgeschlossenes Hochschulstudium auf Bachelor-Ni­veau in einer Fachrichtung mit informations- oder kommunikationstechnischem Schwer­punkt ODER ein abgeschlossenes Hochschulstudium auf Bachelor-Niveau im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder bspw. im Studiengang IT-Management, jeweils verbunden mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung im Bereich IT-Betrieb und/oder IT-Entwicklung, belegt durch Arbeitszeugnisse Kenntnisse im Projektmanagement (wünschenswert) idealerweise Fachkenntnisse bzw. Praxis im Einkauf, möglichst im öffent­lichen Dienst Erfahrungen im Anforderungs- und Warengruppen-ma­nagement (wünschenswert) ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative, Entscheidungsfreude und Teamgeist ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksver­mögen die Bereitschaft zu Dienstreisen und Überprüfung nach Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) einen sicheren, vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit umfangreichen Weiterbildungsangeboten, ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem engagierten Team Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 TVöD Bund mit grundsätzlicher Möglichkeit einer späteren Verbeamtung (statusgleiche Übernahme von Beamtinnen/Beamten ist bis Besoldungsgruppe A13g BBesO möglich) flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, familienfreundliche Work-Life-Balance, übliche Sozialleistungen im öffentlichen Dienst, u. a. Zusatzversorgung, Großkundenticket, Familienservice, Umzugskostenvergütung (bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen)
Zum Stellenangebot

IT-Provider Manager (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit feiern wir, die Gothaer, in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Auf vielen Gebieten haben wir seit 1820 Pionierarbeit geleistet, große und kleine Herausforderungen gemeistert, zwei Weltkriege überstanden und uns immer wieder neu erfunden. Veränderung liegt in unserer DNA - gehen Sie mit uns gemeinsam in eine spannende Zukunft! Der Bereich IT Services & Support bietet Zentralfunktionen, die allen Fachbereichen des Unternehmens als Service zur Verfügung gestellt werden. Innerhalb des Bereichs ist das neu geschaffene Team Ausgliederungs- und Providermanagement insbesondere für die zentrale Steuerung der IT-Provider sowie das Managen der IT-Ausgliederungen zuständig. Aufbau eines IT-Providermanagements unter Berücksichtigung der regulatorischen Vorgaben Definition von KPIs / SLA im Rahmen von Ausgliederungen Aufbau eines Reportings im Kontext IT-Ausgliederungen für das IT-Ausgliederungsboard Begleitung/Steuerung der laufenden Ausgliederungen Aktive Steuerung und Kontrolle der abgeschlossenen Verträge und Service Level-Agreements in Zusammenarbeit mit dem Einkauf Entwicklung strategischer Vorgaben in Abstimmung mit den Stakeholdern Kontrolle, Überwachung und Optimierung der Kosten im Zusammenhang mit unseren IT-Ausgliederungen Studium der Wirtschaftsinformatik / des Wirtschaftsrechts oder vergleichbare Ausbildung verbunden mit einschlägiger Berufserfahrung Praxiserprobtes Know-How im Vertragsrecht bei IT-Ausgliederungen Erfahrung in der Steuerung externer Dienstleister Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche Kenntnisse im Bereich Controlling und Reporting sowie Definition und Erhebung von KPIs Guter Überblick über die Cloud-Anbieter und deren Servicekataloge Sicherer Umgang mit komplexen (vertrags-)juristischen Sachverhalten Gute Kommunikationskompetenz und Verhandlungsstärke Gemeinsam gewinnt - in einer Kultur der Wertschätzung, Vertrauen und Transparenz Kompetenz entscheidet - nicht die Hierarchie Gut versorgt - Kantine, Cafeteria, Sport, Massage, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger leben - Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze Flexibilität und Erholung - 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, Homeoffice, 30 Urlaubstage Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Köln
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d)  Projekt- und Prozessmanagement

Fr. 18.09.2020
Köln
Die GAG Immobilien AG ist mit 44.000 Wohnungen Kölns größte Vermieterin und bietet mehr als 100.000 Menschen in der Rheinmetropole ein Dach über dem Kopf. Seit ihrer Gründung 1913 ist sie eine verlässliche Partnerin für die Kölnerinnen und Kölner und ein sicherer Arbeitgeber für die heute rund 560 Mitarbeiter. Wir verstehen uns als Dienstleister mit sozialem Gewissen, für den Kundenorientierung und Engagement auf vielen Ebenen selbstverständlich sind. Für unsere Hauptabteilung Interne Dienste/Team Projekt- und Prozessmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenReferenten (m/w/d) Projekt- und Prozessmanagement Als unser neuer Referent tragen Sie maßgeblich zur Optimierung des Projekt- und Prozessmanagements im gesamten Unternehmen bei. Unter anderem sind Sie am strategischen Ausbau des Dienstleistungsportfolios im Bereich Projekt- und Prozessmanagement beteiligt. Zudem arbeiten Sie eng mit dem Innovationsmanagement der GAG zusammen, um neue Ideen in die Tat umzusetzen. Als Berater unterstützen Sie die Fachbereiche bei der Planung und Durchführung von Projekten. Bedarfsweise übernehmen Sie dabei auch operative Rollen. Durch die Begleitung des Multiprojektmanagements unterstützen Sie die Geschäftsführung bei der Steuerung sämtlicher Projekte. Sie analysieren und optimieren sämtliche Geschäftsprozesse mit dem Ziel, Effektivität und Effizienz zu steigern. Zugleich gewährleisten Sie eine kontinuierliche, vollständige und abgestimmte Dokumentation der Geschäftsprozesse. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebs- oder Immobilienwirtschaft – vorzugsweise mit Schwerpunkt auf IT-Beratung oder Geschäftsprozessmanagement. Erfahrungen aus der Prozessberatung und -modellierung sind vorteilhaft. Die gängigen Prozessnotationen (z. B. RACI, BPMN, EPK) sind ebenso vertraut wie Methoden aus dem Projektmanagement (z. B. agil oder klassisch PSP, Ressourcenplanung, Anforderungsmanagement). Gute Kenntnisse von Prozessen und Abläufen in Grundstücks- sowie Wohnungswirtschaft, insbesondere der kaufmännischen Prozesse. Hervorragende Auffassungsgabe und hohe Affinität zur Analyse sowie Optimierung von Geschäftsprozessen. Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise und sehr hohe Service-, Team- und Lösungsorientierung. Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie hohes Durchsetzungsvermögen bei zugleich diplomatischem Auftreten. Bei uns erwarten Sie ein moderner Arbeitsplatz, herausfordernde Aufgaben, eine attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersversorgung. Doch das ist nicht alles: Mit gezielten Weiterbildungsmaßnahmen fördern wir Ihre berufliche Entwicklung. Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und abwechslungsreiche Gesundheitsangebote schaffen eine perfekte Basis für die Balance zwischen Beruf und Privatleben. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.Jetzt bewerben >>
Zum Stellenangebot

Senior Experten Mobility Management/Sustainable SCM (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Köln
Sauber Karriere machen bei Carglass® bedeutet …… über 1,2 Mio. Kunden im Jahr rund um die Uhr glücklich zu machen. Zur Unterstützung für den Bereich Supply Chain Management suchen wir unbefristet und zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Senior Experten Mobility Management / Sustainable SCM (m/w/d) Carglass® in Deutschland ist Spezialist für die Reparatur und den Neueinbau von Fahrzeugglas. In Deutschland beschäftigt Carglass® rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon sind über 1.600 speziell geschulte Carglass®-Monteure. Etwa 250 Mitarbeiter arbeiten in der Hauptverwaltung in Köln, rund 170 Mitarbeiter sind im Customer Contact Center (Call Center) beschäftigt. Das Unternehmen bearbeitet rund 1,2 Mio. Kundenkontakte pro Jahr und hilft Autofahrern in ganz Deutschland, entweder in einem der 345 Service Center oder unterwegs mit mehr als 240 mobilen Einheiten. Als Senior Experte Mobility Management / Sustainable SCM (m/w/d) bist Du für die Steuerung und Umsetzung von Maßnahmen zu Mobilitystrukturen und -prozessen sowie für die Optimierung des Mobility Managements verantwortlich. Dazu gehört die Bedarfsanalyse des Mobility Managements sowie die Optimierung des Fahrzeugbestandes. Zudem zählen auch die Sicherstellung und Optimierung interner Regelungen des Mobility Managements sowie der Ausbau der nachhaltigen Mobilität zu Deinem Aufgabenbereich. Du fungierst als fachlich verantwortlicher Ansprechpartner bei allen Anfragen rund um die Prozesse und Standards des Mobility Management. Dabei beschäftigst Du dich mit internen Prozessen, Arbeitsanweisungen, der strategischen Ausrichtung sowie der Weiterentwicklung des Mobility Managements. Die Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit fällt ebenfalls in Deinen Verantwortungsbereich. Dabei bist Du für die Steuerung der Umsetzung von den Anforderungen von ecoVadis sowie für die Einführung und Steuerung von Projekten zum Thema Nachhaltigkeit / CSR zuständig. Du verstehst es die gute Zusammenarbeit innerhalb der Belron Group sowie mit unseren Dienstleistern zu fördern um die Prozesse der Bereiche Mobility Management, Nachhaltige Mobilität sowie CSR / Nachhaltigkeit in den Bereichen Supply Chain / Operations aufrecht zu erhalten. Die Koordination von Prozessen und Projekten des Mobility Managements gehört ebenfalls zu Deinem Aufgabenbereich. Hierbei liegt der Fokus auf dem Ausbau der Elektromobilität, der Verschlankung und Optimierung der Prozesse sowie der ganzheitlichen Weiterentwicklung des Fuhrparks zur Kunden- und Mitarbeitermobilität. Auf Basis eines erfolgreich abgeschlossenen (Fach-)Hochschulstudium mit Schwerpunkt Logistik oder einer vergleichbaren Qualifikation (z. B. als Fuhrparkmanager oder Mobilitätsmanager), hast Du bereits mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen der internen Logistik sowie des Mobility Managements, idealerweise in einer dezentralen Struktur eines Wirtschaftsunternehmens der Automobilbranche, sammeln können. Du überzeugst durch Deine strukturierte Arbeitsweise sowie Dein Organisationsgeschick. Dich zeichnet dein analytisches, konzeptionelles sowie ergebnis- als auch kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln sowie eine hohe Leistungsbereitschaft und sicheres Auftreten aus. Sichere MS Office- und PC-Kenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein Führerschein der Klasse B runden Dein Profil ab. … einen der saubersten Arbeitsplätze der Automobilbranche in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen bei einem Top-Arbeitgeber mit zahlreichen Angeboten wie z. B. Sport- und Gesundheitsmaßnahmen, Aus- und Weiterbildung sowie Familienservice. Dazu erhältst Du eine professionelle Einarbeitung und natürlich ein starkes Team.
Zum Stellenangebot

Consultant Business Processes Financial Services (w/m/d)

Fr. 18.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Teamarbeit - Du arbeitest in dynamischen und internationalen Teams und meisterst täglich neue Herausforderungen.Spannende Projekte - Dabei wirst du in vielseitige und spannende Projekte bei führenden Banken und Versicherungen eingebunden und arbeitest direkt für und mit unseren Kunden.Kundenkontakt - Du hilfst unseren Kunden, die IT-gestützten Geschäftsprozesse effizient zu gestalten und weiter zu verbessern. Dabei hast du die Risiken und die Effektivität des internen Kontrollsystems stets im Blick.Vielfältige Themen - Weiter unterstützt du Prüfungsteams bei der Analyse der Ergebnisse und der Festlegung der notwendigen Stichproben sowie der Definition von Handlungsoptionen, um die Effizienz, Sicherheit und Wirksamkeit der internen Steuerungs- und Überwachungssysteme zu erhöhen und ordnungsgemäße Abläufe zu gewährleisten.Flexibilität - Außerdem geben wir dir viel Flexibilität und Freiraum zur Umsetzung deiner persönlichen Ziele bei uns.Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder ( Wirtschafts- ) Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise verfügst du über erste Berufserfahrung oder Praktika bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen.Die Fähigkeit, deine betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und dein breites IT-Know-how miteinander zu verknüpfen und IT-gestützte Geschäftsprozesse strukturiert zu erheben und systematisch zu analysieren, bringst du mit.Kommunikationsstärke, ein selbstbewusstes Auftreten, sehr gute analytische Fähigkeiten und Teamfähigkeit zeichnen dich aus.Verhandlungssichere Englischkenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal