Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 38 Jobs in Striesen-West

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Sonstige Branchen 9
  • It & Internet 9
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Immobilien 1
  • Metallindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 37
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

Projektmitarbeiter (w/m/d) Logistik

Mi. 14.04.2021
Neustadt in Sachsen
Die Reisemobil-Fabrik CAPRON ist ein mittelständisches, nachhaltig wachsendes Unternehmen am Rande der Sächsischen Schweiz. Als Standort der renommierten Erwin Hymer Group entwickeln und fertigen wir erfolgreich Reisemobile und Camper Vans der Marken Carado und Sunlight. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte und verstärken Sie unser dynamisches Team. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für unseren Bereich Logistik & SCM in Neustadt in Sachsen als Projektmitarbeiter (w/m/d) Logistik. Überwachung sämtlicher Logistikprozesse und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zu deren Optimierung Kontrolle und Optimierung der bestehenden Lagereinrichtungen Mitarbeit in werksinternen und -externen Projekten für den Bereich der Werkslogistik Kapazitätsprüfung, Planung und Beschaffung von Transportgestellen, Betriebseinrichtungen und Flurförderfahrzeugen Zusammenarbeit mit Herstellern und Lieferanten zur Beschaffung aller benötigten Arbeits- und Einrichtungsgegenstände Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des ERP-Systems Verwaltung und Bearbeitung von Arbeitsanweisungen und Prozessbeschreibungen Teilnahme an werksinternen Regelterminen zur abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit der Fachabteilungen Erstellung von Schulungsunterlagen und Unterstützung bei der Unterweisung von Mitarbeitern Unterstützung des Sicherheitsbeauftragten bei der Umsetzung aller Arbeitsschutzbestimmungen Mitwirken im Tagesgeschäft der Lagerlogistik Ausfüllen von Investanträgen Einholen von Lieferantenangeboten Fachliche Weisungsbefugnis nach Abstimmung mit dem Leiter Lagerlogistik (aufgabenbezogen) Abgeschlossenes Studium oder logistische/kaufmännische Ausbildung Langjährige Berufserfahrung wünschenswert Umfangreiche PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt Kenntnisse im Umgang mit einem ERP-System von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig Einverständnis zum Führen von Fahrzeugen und Flurfördergeräten (Berechtigungsschein kann erworben werden) Ausgeprägte Team- und Kooperationsbereitschaft Belastbarkeit Kommunikatives und freundliches Auftreten Zuverlässiger und selbstständiger Arbeitsstil Flexibilität und ständige Bereitschaft zur Übernahme von situationsbedingten Zusatzaufgaben im Tagesgeschäft Einen sicheren Arbeitsplatz mit geregeltem Einkommen in einem Unternehmen einer interessanten, zukunftsorientierten Branche Geregelte Arbeitszeiten in einem angenehmen, modernen Arbeitsumfeld Verschiedenste Sozialleistungen (Prämienzahlungen, Kindergartenzuschlag, Gesundheitsvorsorge, Firmenevents u. a. m.)
Zum Stellenangebot

Lean Manager (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Meißen, Sachsen
Die Ceramaret GmbH aus Meißen agiert als innovativer und flexibler Hersteller im Wachstumsmarkt der technischen Keramiken. Die Palette umfasst sowohl Oxidkeramiken wie Aluminiumoxid und Zirkonoxid, als auch Nichtoxide wie Siliciumcarbid und Siliciumnitrid. Applikationsorientierte Werkstoffentwicklung und keramikgerechte Konstruktion zählen ebenso zum Leistungsspektrum, wie die schnelle Prototypenherstellung, die Klein- und Mittelserienfertigung sowie eine effiziente Großserienproduktion. Optimierung, Überwachung und Steuerung der Prozesse im gesamten Produktionsbereich Einführung und Umsetzung der Prinzipien des Leanmanagements Festlegung der Wochenpläne für die Produktion: Kapazitäts- und Feinplanung in Abstimmung mit dem Vertrieb zur Sicherung der Liefertemine Sicherstellung des Bedarfs an Rohstoffen und Halbzeugen Kontrolle der Entwicklung der Produktionskennziffern und Kosten/Budgets Schnittstelle zu internen Abteilungen wie Geschäftsleitung, Vertrieb, Einkauf, Controlling Auswahl, Führen und Entwickeln der Mitarbeiter im Produktionsbereich Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften wie z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Fertigungstechnik, Produktionstechnik oder vergleichbarer Ausbildung Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise Mehrjährige Führungserfahrung in Produktionsunternehmen und gutes Durchsetzungsvermögen, kombiniert mit sozialer Kompetenz Erfahrungen / Kenntnisse im Bereich Lean-Management CAD/CAM-Kenntnisse wünschenswert Gute Kenntnisse in den üblichen Office-Anwendungen, Erfahrung mit ERP-Systemen Gute Englischkenntnisse Sicherer und finanzstarker Arbeitgeber in einer attraktiven und innovativen Wachstumsbranche Unbefristete Einstellung Attraktive Vergütung Persönliche Arbeitsatmosphäre mit schlanker Hierarchie hohe Produktvielfalt Präzision statt Massenfertigung Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Scrum Master (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Hamburg, Bremen, Lübeck, Dresden
Du nutzt die HVV-App, BVG-App oder eine andere App oder Online-Ticketing-Lösung in einer anderen Stadt? Dann haben wir wahrscheinlich bereits täglich miteinander zu tun! Wir sind Marktführer in Deutschland im Bereich Ticketing in der Verkehrs- und Touristikbranche und suchen kreative Köpfe für innovative Lösungen. Werde Teil unseres rund 130-köpfigen, bunten Teams. Egal ob in der Hamburger Sternschanze, Dresden, Bremen oder Lübeck - bei eos.uptrade freuen wir uns auf dich!   Du bist Teil unseres kleinen Agile-Teams und hilfst unseren Entwicklungsteams dabei, sich kontinuierlich zu verbessern und stärkst Ihnen den Rücken auf unserer agilen Reise. Du nutzt Dein Gespür für entstehende Probleme, sprichst sie offen und mutig an, um die stetige Verbesserung von unseren Teams, Produkten und Prozessen zu unterstützen Du hast ein Auge für pragmatische und leichtgewichtige Lösungen Du bist ein Multitalent, das seine Kolleginnen und Kollegen motiviert und mit ihnen aus Überzeugung den richtigen Weg geht Du organisierst und moderierst Retrospektiven sowie weitere Scrum, Kanban und agile Artefakte Du stellst mit Deinem Kommunikationstalent den Kommunikations- und Informationsfluss zwischen den Entwicklungsteams sicher Mehrjährige Team-Erfahrung als Scrum Master (m/w/d) um direkt loslegen zu können Leidenschaft für agile Methoden (u.a. Scrum/Kanban) sowie hervorragende Kenntnisse in Theorie und Praxis Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse & good English skills TEAM & ONBOARDING: Überzeuge dich selbst von unserem angenehmen und familiären Arbeitsklima. Wir geben dir die Möglichkeit dein Team intensiv kennenzulernen, bevor du deinen Arbeitsvertrag unterschreibst. Dein(e) persönliche/r Pate/Patin und ein umfassender Trainingsplan erleichtern dir den Einstieg.   ENTWICKLUNGSPROZESS: Bei uns kannst du etwas bewegen! Unterstütze uns in der stetigen Verbesserung unseres Entwicklungsprozesses nach Scrum und Kanban und arbeite mit uns gemeinsam in und an einem wachsenden agilen und cross-funktionalen Umfeld.   TECHNOLOGIE & WEITERBILDUNG: Mit internen und externen Trainings, Konferenzbesuchen oder unseren eos.talks sorgen wir für deine stetige Weiterbildung.   UND SONST? Neben frischem Obst, Softgetränken, Kaffee & Tee, veranstalten wir legendäre Events, wie unser Sommerfest oder unsere Klassenfahrt. Bei uns gibt es ein faires Arbeitszeitkonto ohne Kernarbeitszeit und auch HomeOffice ist möglich. Wir unterstützen dich bei deinem Weg zur Arbeit mit einem Zuschuss zum ÖPNV-Abo und der Möglichkeit des Fahrradleasing.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für KI-gestützte Analyse und Management industrieller Funksysteme

Di. 13.04.2021
Dresden
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTEGRIERTE SCHALTUNGEN IIS, INSTITUTSTEIL ENTWICKLUNG ADAPTIVER SYSTEME EAS WIR BIETEN IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT AM STANDORT DRESDEN ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN FÜR KI-GESTÜTZTE ANALYSE UND MANAGEMENT INDUSTRIELLER FUNKSYSTEME Adaptivität ist für die vernetzte Welt von morgen eine unverzichtbare Eigenschaft. Intelligente Komponenten können Veränderungen in der Umwelt oder im System selbst erkennen, bewerten und sich eigenständig daran anpassen. Als Partner der Wirtschaft entwickelt das Fraunhofer IIS/EAS mit ca. 100 Mitarbeitenden am Standort Dresden Schlüsseltechnologien für vernetzte adaptive Systeme und bietet innovative Technologien und robuste Lösungen an. Funkkommunikation ist dabei eine Schlüsseltechnologie. Sie beeinflusst maßgeblich den reibungslosen Betrieb verteilter adaptiver Systeme. Um dies sicherzustellen, entwickelt die Gruppe „Industrielle Funkkommunikation“ sowohl Messsysteme zur Zustandsanalyse der Funksysteme, Verfahren zum Selbst-Management der Funksysteme als auch eigene Echtzeit-Funktechnologien. Sie begeistern sich für die Anwendung von Machine-Learning-Verfahren im Bereich der Funkkommunikation? Dann sind Sie bei uns richtig! Sie untersuchen Verfahren des Maschinellen Lernens zur Zustandsanalyse und Störungsdiagnose industrieller Funksystemen bzw. zum Management der Funksysteme und optimieren sie. Zur Bewertung und Optimierung Ihrer Lösungen konzipieren Sie geeignete Testszenarien in unserem Funk-Testbed, bauen sie auf und führen sie durch. Ihre so entwickelten Lösungen validieren Sie in Produktionsumgebungen bei Industriekunden. Ihre Entwicklungen finden eigenverantwortlich in enger Kooperation mit Kunden aus der Industrie statt. Sie entwickeln das Forschungsgebiet der industriellen Funksysteme aktiv weiter, gestalten Kundenangebote mit und unterstützen bei der Beantragung neuer Förderprojekte. Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Technischen Informatik, Angewandten Mathematik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrung im Bereich der Datenanalyse und in Verfahren des Maschinellen Lernens Programmiererfahrung in Python Grundkenntnisse in einer der folgenden Funktechnologien (WLAN, Bluetooth, LTE, 5G) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spaß am zielorientierten, kreativen, selbstständigen Arbeiten und Gestalten eines Forschungsthemas Attraktives Arbeitsumfeld in einer hochinnovativen Schlüsselbranche Mitgestaltung von Zukunftstechnologien und die Möglichkeit, Projekte zu leiten Partizipation an wissenschaftlichen Konferenzen und Vorstellung eigener Forschungsergebnisse Möglichkeit zur Promotion sowie Unterstützung im Promotionsprozess Regelmäßige, auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Weiterbildungen und eine bestmögliche Betriebsausstattung Eine von Kollegialität geprägte und wertschätzende Unternehmenskultur Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten sowie unterschiedliche Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf Belegplätze in regionaler Kindertagesstätte und Jobticket Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) im Bereich Inspektion

So. 11.04.2021
Dresden
Die Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG (AMTC) ist ein Joint Venture von GLOBALFOUNDRIES und Toppan Photomasks, Inc. Mit dem AMTC ist im Jahr 2002 ein weltweit führendes Zentrum für die Entwicklung und Produktion von Photolithographiemasken in Dresden entstanden. Eine solche Technologie-Allianz von führenden Unternehmen der Halbleiterindustrie zur gemeinsamen Entwicklung und Produktion wie im AMTC ist weltweit einmalig. Möchten Sie gern in einer innovativen, leistungsorientierten Umgebung eines international agierenden Unternehmens arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig! Als Mitglied unseres Engineering-Teams sind Sie für die Optimierung unserer High-Tech Tools und Prozesse im Bereich Inspektion verantwortlich. Sie arbeiten eng mit unseren Kunden der Halbleiterbranche zusammen und unterstützen sie bei der Produktion von hochqualitativen, konkurrenzfähigen Mikroprozessoren, Logik- und Speicherprodukten. Produktionsunterstützung und Projektarbeit in unseren High-End-Fehlererkennungsprozessen (Inspektion von Photomasken). Prozessbetreuung und -überwachung sowie Erarbeitung von Ideen zur kontinuierlichen Verbesserung von Abläufen in Bezug auf die Reduktion von Durchlaufzeiten und Optimierung von wertvollen Maschinenzeiten. Sicherstellung der Einhaltung qualitätsrelevanter Merkmale des Produktes. Enge Zusammenarbeit mit den Anlagenbedienern, Zulieferern und Partnern zur Verbesserung der Prozesse sowie mit den internen Kunden zur Bewertung und Diskussion der Inspektionsergebnisse. Interaktion in einem weltweiten Expertennetzwerk. Sie haben Ihr Ingenieursstudium bzw. Studium der Physik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Gebietes erfolgreich abgeschlossen. Berufserfahrung in der Fertigung von Halbleitern ist von Vorteil. Sie haben Erfahrungen in der Umsetzung technologischer Projekte und haben Freude an der Entwicklung und Implementierung neuer Ideen. Ihnen gefällt es, eigenverantwortlich zu arbeiten und Ihren Beitrag zum Teamerfolg zu leisten. Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse der statistischen Datenanalyse (SPC etc.) und besitzen grundlegende Programmierkenntnisse. Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten (auch im Englischen) und fühlen sich bei der Arbeit in internationalen Teams wohl. Eine ausgeprägte Kundenorientierung und ein starkes Qualitätsbewusstsein runden Ihr Profil ab. Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Fotomasken. Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team. Förderung fachlicher Weiterqualifizierung. Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens. Familienfreundliche Unternehmenskultur. Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit. Die Position ist ab sofort und befristet für 18 Monate zu besetzen.
Zum Stellenangebot

IT-Enterprise-Architekt – Strategisches Consulting (m/w/d)

So. 11.04.2021
Dresden, Hamburg
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 1.800 Menschen an 23 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an den Standorten Dresden und Hamburg zum nächstmöglichen Eintrittstermin je einen IT-Enterprise-Architekt – Strategisches Consulting (m/w/d). Als Teil eines neuen Teams in der SVA, welches sich auf ganzheitlich und strategisch ausgerichtete IT-Beratung fokussiert, entwickeln und begleiten Sie die Implementierung moderner Enterprise-IT-Architekturen. Aufnahme und Analyse von Ist-Zustand, Anforderungen und Defiziten im Bereich IT-Infrastruktur, Plattformen & Diensten sowie IT-Organisation und IT-Services Entwicklung zeitgemäßer IT-Konzepte mit Fokus auf serviceorientierte IT-Enterprise-Architekturen (Plattformen, Dienste, IT-Organisationsmodell und IT-Servicemodell) Unterstützung der Projektleitung bei der Planung der Implementierungsprojekte sowie fachliche Begleitung der Implementierungsprojekte als Sparringspartner / Qualitätssicherer (m/w/d) Aktives Stakeholdermanagement im Beratungsprozess und in der Umsetzungsphase bis auf C-Level-Ebene Aktive Mitwirkung in der Presales-Phase Abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung, z. B. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung, ein vergleichbares Studium, z. B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik oder Chemie, oder ein Quereinstieg ist mit entsprechenden Fachkenntnissen möglich Fachliche Kenntnisse und Berufserfahrung in IT-Architektur- und Servicemanagement Frameworks (z. B. TOGAF und ITIL) sowie Projektmanagementmethoden (IPMA, Prince2, PMI) Breitbandiges Know-how im Bereich IT-Plattformen, Cloud-Technologien, Microsoft-Infrastruktur sowie IT-Services und IT-Operations Analytische Denkweise und ergebnisorientierte Beratungs- und Handlungsweise Exzellente Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder höher) und Englischkenntnissen auf Level B2 (oder besser) Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passen Ein tolles Team und eine wertschätzende Atmosphäre Moderne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach Wahl Viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestalten Ein inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher Servicequalität Selbstständiges Arbeiten und Raum für Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer für Connected-Car-Projekte (m/w/d)

So. 11.04.2021
Braunschweig, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Valtech Mobility ist eine Software-Manufaktur für digitale Lösungen rund um das vernetzte Fahrzeug.  Das Joint Venture von Valtech und der Volkswagen Gruppe wurde 2018 gegründet. Die Kernthemen sind Big Data, Elektromobilität, autonomes Fahren und vernetzte Plattformen. Am Unternehmenssitz in München und an weiteren Standorten in Düsseldorf, Frankfurt, Dresden sowie Braunschweig sind rund 300 Mitarbeiter tätig.   Wir suchen Verstärkung an all unseren Standorten.  Sie sind Teil des Scrum-Teams und verantworten die Umsetzung skalierbarer Cloud-Architekturen Technische Beratung des eigenen und kundenseitigen Teams bzgl. moderner Operations-Konzepte Betreuung und Weiterentwicklung unserer Entwicklungs-, Test- und Betriebsplattformen Automatisierung von Software-Integration, -Testing, -Delivery und Deployment Aktive Mitgestaltung der DevOps-Kultur im Team Praktische DevOps-Erfahrung (insbesondere Tools und Methoden)  Erfahrung mit Cloud-Infrastrukturen, Containern/Virtualisierung und Datenbanken Kenntnisse in Kubernetes und Amazon Web Service Fundierte Kenntnisse in der Benutzung, der Administration und dem Skripten von Linux/Unix Kenntnisse von Java-basierter Softwareentwicklung und entsprechenden Tools Kenntnisse von IT-Security-Konzepten Studium der Informatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Reisebereitschaft Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Weiterbildungs- und Coachingmöglichkeiten (mit individueller, aktiver Mitgestaltung des Training-Portfolios) Latest-Generation Hardware (z.B. Macbook Pro oder Microsoft Surface) selbstorganisierte Teams mit großen Gestaltungsspielräumen Wahl des eigenen Team-Leads
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (m/w/d) Bereich Lithografie Elektronenstrahl-Schreibprozess

Sa. 10.04.2021
Dresden
Die Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG (AMTC) ist ein Joint Venture von GLOBALFOUNDRIES und Toppan Photomasks, Inc. Mit dem AMTC ist im Jahr 2002 ein weltweit führendes Zentrum für die Entwicklung und Produktion von Photolithographiemasken in Dresden entstanden. Eine solche Technologie-Allianz von führenden Unternehmen der Halbleiterindustrie zur gemeinsamen Entwicklung und Produktion wie im AMTC ist weltweit einmalig. Möchten Sie gern in einer innovativen, leistungsorientierten Umgebung eines international agierenden Unternehmens arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig! Als Mitglied unseres Engineering-Teams im Bereich Lithografie sind Sie für die Optimierung unserer High-Tech Elektronenstrahlschreibanlagen und die Entwicklung von Lithografieprozessen verantwortlich. Sie arbeiten eng mit den verschiedenen Engineering-Modulen sowie mit den Produktionsteams zusammen. So leisten Sie einen entscheidenden Beitrag bei der Herstellung von hoch entwickelten Fotolithografiemasken für unsere Kunden in der Halbleiterindustrie. Überwachung und Kontrolle von Elektronenstrahlschreibanlagen und -prozessen. Einstellung von Anlagen- und Prozessparametern um einen stabilen sowie an andere Anlagen angepassten Prozess zu gewährleisten. Optimierung der Leistungsfähigkeit der Elektronenstrahlschreibanlagen. Initiativen zur kontinuierlichen Defektreduktion sowie Ausbeute- und Durchsatzverbesserung. Entwicklung und proaktive Einführung neuer lithographischer Elektronenschreibverfahren für unsere Fertigungslinie. Enge Zusammenarbeit mit dem lokalen Serviceteam und den Technologieexperten des Anlagenherstellers. Aufgrund Ihres abgeschlossenen Hochschulstudiums im Bereich Ingenieurwesen, Physik, Chemie, Mikroelektronik, Werkstoffwissenschaften oder eines vergleichbaren Gebietes verfügen Sie über umfassende Fachkenntnisse. Berufserfahrung in der Lithografie als auch in der Fertigung von Fotomasken oder Halbleitern sind von Vorteil. Sie sind sicher im Umgang mit statistischer Prozesskontrolle (SPC) und statistischen Entwicklungsmethoden sowie Datenauswertungsverfahren. Neuen Herausforderungen begegnen Sie systematisch und analytisch. Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten im Deutschen und Englischen und fühlen sich in einem internationalen Umfeld wohl. Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Fotolithographiemasken. Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team. Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens. Familienfreundliche Unternehmenskultur. Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit Die Position ist ab sofort und befristet für 2 Jahre zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur im Bereich Metrologie (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Dresden
Die Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG (AMTC) ist ein Joint Venture von GLOBALFOUNDRIES und Toppan Photomasks, Inc. Mit dem AMTC ist im Jahr 2002 ein weltweit führendes Zentrum für die Entwicklung und Produktion von Photolithographiemasken in Dresden entstanden. Eine solche Technologie-Allianz von führenden Unternehmen der Halbleiterindustrie zur gemeinsamen Entwicklung und Produktion wie im AMTC ist weltweit einmalig. Möchten Sie gern in einer innovativen, leistungsorientierten Umgebung eines international agierenden Unternehmens arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig! Als Mitglied unseres Engineering-Teams sind Sie für die Optimierung unserer High-Tech Tools im Bereich Messtechnik verantwortlich. Sie stellen für unsere Produktion und zur Technologieentwicklung modernste metrologische Verfahren bereit, die der Vermessung der Fotomaske im Nanometerbereich dienen. Sie arbeiten eng mit unseren Kunden der Halbleiterbranche zusammen und unterstützen diese bei der Produktion von hochwertigen Mikroprozessoren sowie Logik- und Speicherprodukten. Verantwortung für Messprozesse (u. a. CD-SEM, optische Messverfahren, Rasterkraftmikroskopie). Verantwortung für Anlagen und Fertigungsabläufe im Metrologie-Bereich inkl. statistischer Prozesskontrolle (SPC). Operative Unterstützung des Produktionsteams bei Problemlösungen. Sicherstellung der Einhaltung qualitätsrelevanter Merkmale des Produktes. Kontinuierliche Verbesserung der Metrologie-Prozesse mit Fokus auf First-Time-Right, Reduktion der Durchlaufzeiten und Anlagenverfügbarkeit. Enge Zusammenarbeit mit dem lokalen Serviceteam und den Technologieexperten des Anlagenherstellers. Einbindung in ein weltweites Netzwerk von Experten. Aufgrund Ihres abgeschlossenen Studiums (FH oder Universität) in einer technischen Fachrichtung verfügen Sie über umfassende Fachkenntnisse. Sie haben Erfahrungen in der Analyse von Daten und der Anwendung statistischer Methoden. Berufserfahrung in der Fertigung von Fotomasken oder Halbleitern, insbesondere im Bereich der Metrologie, ist von Vorteil. Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten (auch im Englischen) und fühlen sich in einem internationalen Umfeld wohl. Sie haben Erfahrungen in der Umsetzung technologischer Projekte und haben Freude an der Entwicklung und Implementierung neuer Ideen. Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Fotolithographiemasken. Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team. Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens. Familienfreundliche Unternehmenskultur. Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit. Die Position ist ab sofort und befristet für 18 Monate zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Solution Engineer (m/w/d) - DevOps Engineer

Sa. 10.04.2021
Leipzig, Berlin, Dresden
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Cloud Transformation befähigen wir unsere Kunden die Balance zwischen Technologie, Organisation und Mensch zu finden und somit das maximale Potenzial von Produkten und Dienstleistungen, Kostensenkung, Skalierbarkeit und Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Geschäftsmodelle auszuschöpfen. Dabei beraten wir unsere Kunden auf ihrer individuellen Cloud Journey, von der Strategie bis zu agilen Implementierungsmethoden. Unsere Teams begleiten, konzipieren, modernisieren und implementieren Cloud Services und agieren als zuverlässiger Partner auf der Reise in die digitale Zukunft. Konkret unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungs-Strategien mit aktuellen Technologieschwerpunkten wie Connected Car, IoT, Industrie 4.0, Streaming Analytics und Cognitive Computing. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Dresden und Leipzig suchen wir engagierte Verstärkung. Du bist Teil unseres innovativen Teams und begleitest unsere agilen IT-Transformations- und Digitalisierungsprojekte von der Entwicklung bis zur Umsetzung in einem der folgenden Themenschwerpunkte: Technologie - CI/CD Pipelines & Toolchains, Containerisierung, Microservices und Serverless, moderne Orchestrierungsplattformen, Monitoring & Logging Systemdesign - CI/CD Konzepte, SRE Konzepte, Infrastructure as Code Prozesse - Umstellung von ITIL zu DevOps, IT Service Implementierung Zudem unterstützt du unser Team in der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Services und bringst eigene Ideen und Themenschwerpunkte ein! (z.B. durch aktive Konferenzteilnahme oder Teilnahme an Meetups) Sehr erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- bzw. Masterstudium eines Studiengangs mit starkem IT-Bezug, wie z.B. (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder Physik, oder äquivalente Ausbildung/Erfahrung Du hast erste praktische oder theoretische Erfahrung in mind. einem der folgenden Themenfeldern ... Softwareentwicklung (z.B. Java, C#, Python, Scala) ... CI/CD Prozessen und Tools (z.B. git, Jenkins oder Azure DevOps, SonarQube, Artifactory) ... Moderner IT Infrastruktur (z.B. Docker, Kubernetes, Openshift, Cloud Native Stack) ... Betrieb von IT-Systemen (z.B. Linux oder Windows Server, Verfügbarkeit, Logging, Monitoring, Security) Du bist ein Teamplayer und arbeitest gerne in internationalen Teams zusammen Du verfügst über analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen Du bringst sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C2) und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit Du kannst dir vorstellen, gelegentlich zu Kundenterminen zu reisen Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal