Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 167 Jobs in Sülz

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 58
  • Recht 24
  • Unternehmensberatg. 24
  • Wirtschaftsprüfg. 24
  • Verkauf und Handel 22
  • Groß- & Einzelhandel 22
  • Transport & Logistik 17
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Versicherungen 10
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Touristik 4
  • Kultur & Sport 4
  • Freizeit 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Telekommunikation 3
  • Bildung & Training 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Funk 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 154
  • Ohne Berufserfahrung 82
Arbeitszeit
  • Vollzeit 161
  • Home Office möglich 76
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 150
  • Berufseinstieg/Trainee 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Prozessmanagement

SAP ABAP Developer (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Köln
SAP ABAP Developer (m/w/d) Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 405323     Was wir zusammen vorhaben:Der Bereich SAP ERP Development & Technology ist bei der REWE Systems die Basis für ca. 50 SAP ABAP Entwickler und Technologieexperten. Hier werden die persönliche Weiterentwicklung und der Know-How-Transfer sichergestellt und der Austausch unter Gleichgesinnten wird gefördert. Zielsetzung: unseren Fachprodukten bestmögliche technische Expertise zur Verfügung zu stellen.Für unser Produkt Lieferantenabrechnung, welches die elektronische Rechnungsdatenverarbeitung und -regulierung für die REWE-Lieferanten durchführt, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen ABAP Entwickler. Sie agieren in einem crossfunktionalen Produktteam mit flachen Hierarchien und auf Basis agiler Vorgehensweisen. Was Sie bei uns bewegen: Sie sind voll in Ihrem Element, wenn es um ABAP Entwicklung geht? Und je kniffeliger das Problem, umso kreativer Ihre Lösung? Dann können Sie bei uns eine Menge bewegen. Mit Ihrem Ideenreichtum und einem umfangreichen Technologie Know-how können Sie anspruchsvolle Aufgaben in modernster SAP-Umgebung lösen. Sie konzipieren, entwickeln, dokumentieren und betreuen anspruchsvolle Applikationen im Bereich elektronischer Abrechnungsverfahren und unterstützen uns von Beginn an auf unserem Weg vom bestehenden SAP R/3 System in Richtung S/4 HANA.  Sie übernehmen eigenverantwortlich den Support und die Wartung Ihrer Entwicklungen. Sie monitoren und customizen den elektronischen Datenaustausch (EDI) mit unseren Geschäftspartnern unter Berücksichtigung von Standards wie EANCOM, bzw. EDIFACT. Im Rahmen der Systemintegration setzen Sie gekonnt die Konverter-Software OSIS ein.   Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre Sorgfalt und Zuverlässigkeit. Aber auch Ihr Engagement und Ihr Mut, Verantwortung zu übernehmen. Und ganz besonders Ihr Teamgeist. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, eine IT-Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation. Ihre tiefgehenden Kenntnisse im Bereich der Programmierung mit ABAP/ -OO. Sie sind fit im Umgang mit diversen Entwicklungsmethoden bzw. -werkzeugen, eine wertvolle Ergänzung wären bereits vorhandene Kenntnisse im Bereich S/4 HANA. Sie verfügen über Erfahrungen in Schnittstellenprogrammierung (ALE, IDOC,O-Data, REST, User Exits, BADI, BAPI, Batch-Input). Kenntnisse im SAP Modul AB (Agency Business) oder S/4 SM (Settlement Management) wären wünschenswert, sind aber keine Voraussetzung. Alternativ sind Kenntnisse in den Modulen SD (Sales and Distribution) und/oder MM (Material Management) von Vorteil. Fließende Deutschkenntnisse setzen wir voraus. Was wir bieten: Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 405323) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Scrum / Agile Coach (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Karlsruhe (Baden), Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Mannheim, Köln
andrena ist ein IT-Beratungs- und Entwicklungshaus. Wir unterstützen Unternehmen dabei, Innovationen, die auf Software basieren, auf den Markt zu bringen. Und das in kurzer Zeit und hoher Qualität. Dafür entwickeln wir Software agil - für neue Produkte und Dienstleistungen, die der Markt auch wirklich will. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen aus Industrie, Medien, Handel, Logistik, Banken und Energiewirtschaft. Wir sind agil aus Überzeugung und halten Scrum für absolut geeignet, komplexe Projekte zu steuern. Was Code anbelangt, konzentrieren wir uns auf Software Craftsmanship und Methoden des Extreme Programming. Für unser weiteres Wachstum suchen wir Scrum / Agile Coaches (m/w/d)  an unseren Standorten Karlsruhe, Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Mannheim oder Köln. Du freust Dich über abwechslungsreiche und spannende Projekte. Du schätzt Vielfalt, Deinen Beruf und eine ausgewogene Work-Life-Balance. Wichtig ist Dir der Freiraum, dich zu entfalten und in einem Team gemeinsam voranzukommen. Von den agilen Werten und Prinzipien bist Du überzeugt. Bei uns erwarten Dich Kunden, die aus ganz unterschiedlichen Branchen kommen und sich für Agilität entschieden haben. Und Du unterstützt sie dabei. Agile Prozessgestaltung und Prozessverantwortung, Vermittlung agiler Werte Steuerung und Begleitung agiler Transitionen in Organisationen Zusammenarbeit mit dem Management Begleiten neuer und bestehender Entwicklungsteams beim Einführen, Etablieren und Optimieren von Scrum Unterstützung und Coaching von Product Ownern, z.B. bei agilem Produktmanagement und Wertoptimierung Frühzeitiges Erkennen und Beseitigen von Hindernissen, Konflikten und Risiken Ausbildung und Mentoring neuer Mitarbeiter (m/w/d) und Scrum Master (m/w/d) Präsentation von Vorträgen auf Konferenzen und User Groups Durchführen von Trainings für Kunden Langjährige Erfahrungen in der praktischen Umsetzung agiler Methoden (z.B. als Scrum Master/Agile Coach oder Product Owner) im Rahmen komplexer ITProjekte Erfolge in der Einführung agiler Methoden und Scrum Background in der Softwareentwicklung von Vorteil Scrum Master Zertifizierung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und hohes Verantwortungsbewusstsein Fähigkeit, Vertrauen und Bindungen zu agilen Teams und zum Management aufzubauen Erfolgreich abgeschlossenes Studium Fließende Deutschkenntnisse Für Deinen Einstieg bei andrena tun wir einiges: Dein erster Arbeitstag startet mit einem Fortbildungsprogramm, das Dich abhängig von Deinen Erfahrungen on the job begleitet. Erfahrene Kolleginnen und Kollegen unterstützen Dich intensiv dabei, dich einzuarbeiten. In den Communities of Practice kannst Du Dein Wissen vertiefen. Für Deine persönliche Weiterentwicklung ist ein umfangreiches Zeitbudget vorgesehen. Attraktives Equipment wie Notebook und Smartphone kannst Du auch privat nutzen.  Wir verbinden das Nützliche mit dem Angenehmen: Unsere Kicker-Tische sowie regelmäßige kostenfreie Events wie Bergtouren, Familienfeste, Spieleabende, Betriebsausflüge und Sportevents sind bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr beliebt und stärken den Zusammenhalt.
Zum Stellenangebot

Scrum Master (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Karlsruhe (Baden), Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Mannheim, Köln
andrena ist ein IT-Beratungs- und Entwicklungshaus. Wir unterstützen Unternehmen dabei, Innovationen, die auf Software basieren, auf den Markt zu bringen. Und das in kurzer Zeit und hoher Qualität. Dafür entwickeln wir Software agil - für neue Produkte und Dienstleistungen, die der Markt auch wirklich will. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen aus Industrie, Medien, Handel, Logistik, Banken und Energiewirtschaft. Wir sind agil aus Überzeugung und halten Scrum für absolut geeignet, komplexe Projekte zu steuern. Was Code anbelangt, konzentrieren wir uns auf Software Craftsmanship und Methoden des Extreme Programming. Für unser weiteres Wachstum suchen wir Scrum Master (m/w/d)  an unseren Standorten Karlsruhe, Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Mannheim oder Köln. Du freust Dich über abwechslungsreiche und spannende Projekte. Du schätzt Vielfalt, Deinen Beruf und eine ausgewogene Work-Life-Balance. Wichtig ist Dir der Freiraum, dich zu entfalten und in einem Team gemeinsam voranzukommen. Von den agilen Werten und Prinzipien bist Du überzeugt. Bei uns erwarten Dich Kunden, die aus ganz unterschiedlichen Branchen kommen und sich für Agilität entschieden haben. Und Du unterstützt sie dabei. Agile Prozessgestaltung und Prozessverantwortung, Vermittlung agiler Werte und Prinzipien Begleiten neuer und bestehender Entwicklungsteams beim Einführen, Etablieren und Optimieren von Scrum Unterstützung und Coaching von Product Ownern, z.B. bei agilem Produktmanagement und Wertoptimierung Frühzeitiges Erkennen und Beseitigen von Hindernissen, Konflikten und Risiken Durchführung von Trainings Erfahrungen in der praktischen Umsetzung und Einführung agiler Methoden (z.B. in den Rollen Scrum Master/Agile Coach oder Product Owner) im Rahmen komplexer ITProjekte Background in der Softwareentwicklung von Vorteil Hohe Methodenkompetenz im agilen Umfeld Scrum-Zertifizierungen von Vorteil Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und hohes Verantwortungsbewusstsein Erfolgreich abgeschlossenes Studium Fließende Deutschkenntnisse Für Deinen Einstieg bei andrena tun wir einiges: Dein erster Arbeitstag startet mit einem Fortbildungsprogramm, das Dich abhängig von Deinen Erfahrungen bis zu zwei Jahren on the job begleitet. Erfahrene Kolleginnen und Kollegen unterstützen Dich intensiv dabei, Dich einzuarbeiten. In den Communities of Practice kannst Du Dein Wissen vertiefen, aber auch weitergeben und weitere Kontakte knüpfen. Für Deine persönliche Weiterentwicklung ist ein umfangreiches Zeitbudget vorgesehen. Attraktives Equipment wie Notebook und Smartphone kannst Du auch privat nutzen. Wir verbinden das Nützliche mit dem Angenehmen: Unsere Kicker-Tische sowie regelmäßige kostenfreie Events wie Bergtouren, Familienfeste, Spieleabende, Betriebsausflüge, Sportevents sind bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr beliebt und stärken den Zusammenhalt. Werde Teil eines führenden und wachsenden Unternehmens im Bereich des agilen Software Engineerings in Deutschland mit exzellenten Mitarbeiter- und Kundenbewertungen!
Zum Stellenangebot

Ingenieur/in, Meister/in oder Techniker/in im Bereich Instandhaltung (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Wesseling, Rheinland
Ingenieur/in, Meister/in oder Techniker/in im Bereich Instandhaltung (w/m/d) Einsatzort: Wesseling Braskem ist ein global führender Hersteller von thermoplastischen Kunststoffen und Biopolymeren. Weltweit betreibt Braskem 41 Industriestandorte in Brasilien, den USA, Mexiko und Deutschland und beschäftigt ca. 8.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Braskem produziert jährlich 20 Mio. Tonnen thermoplastische Kunststoffe und andere petrochemische Produkte, die z.B. in der Automobil-, Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie Anwendung finden. Durch die Entwicklung nachhaltiger Kunststofflösungen möchten wir einen positiven Beitrag im täglichen Leben schaffen. Sie möchtest bei Braskem spannende Projekte voranbringen und sich dabei persönlich und beruflich entwickeln? Wir suchen einen erfahrenen, motivierten Ingenieur, Meister oder Techniker (w/m/d) zur Durchführung und Koordination der Arbeitsprozesse zur sicheren, qualitätsgerechten, umweltschonenden, energiesparenden und regelkonformen Abwicklung der Instandhaltung im Bereich Mechanik / Rotating Equipment. Sicherstellung der ständigen Verfügbarkeit der Anlage unter Berücksichtigung von Sicherheit, Energie, Umwelt und Kosten anhand interner und externer Vorgaben Vorbereitung, Ausführung, Nachbereitung und Dokumentation der zur anforderungs- und termingerechten Instandhaltung gehörenden Aufgaben unter Berücksichtigung interner und externer Vorgaben. Anwendung der anforderungsgerechten Instandhaltungspraktiken nach den aktuellen Regeln der Technik unter Beachtung der einschlägigen Richtlinien und Normen Führung der Partnerfirmen im übergebenen Verantwortungsbereich Wahrnehmung der Pflichten aus den externen und internen Regelungen und Vorgaben zur Sicherheit und zum Arbeits- und Umweltschutz im Verantwortungsbereich Sonderaufgaben auf Anweisung Abstimmung aller relevanten Projekte, Prozesse und Aktivitäten zur langfristigen Optimierung des Standortes in Zusammenarbeit mit allen relevanten Stakeholdern Optimierung der Arbeitsprozesse in der Instandhaltung und den angrenzenden Bereichen Auswahl, Beschaffung und Lagerung von Materialien Eine herausfordernde Position in einem dynamischen, von Innovation und Wertschätzung geprägten Unternehmen der chemischen Industrie Attraktive leistungsorientierte Vergütung Flexible Arbeitszeitenregelungen im Rahmen einer 40h-Woche Auf Ihre Ziele abgestimmtes, abwechslungsreiches Arbeitsgebiet Freiraum für die selbstständige Gestaltung Ihrer eigenverantwortlichen Tätigkeit Berufliche Förderung durch unser spezielles Mitarbeiterentwicklungsprogramm Betriebliche Altersvorsorge Ingenieursstudium mit technischer Fachrichtung oder technische Berufsausbildung, vertieft durch eine angeschlossene Meister- oder Technikerausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Instandhaltung, Bereich Mechanik / Rotating Equipment Erfahrung aus dem Bereich der petrochemischen Industrie wünschenswert Qualifizierung oder Bereitschaft zur Weiterbildung als zur Prüfung befähigte Person im Gefahrenfeld Druck Qualifizierung oder Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich mechanischer Explosionsschutz Qualifizierung oder Bereitschaft zur Weiterbildung als zur Prüfung befähigte Person im Bereich Gerüstbau und -nutzung Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen Kenntnisse im Umgang mit SAP, besonders dem Modul SAP PM, von Vorteil Kommunikative, teamfähige Persönlichkeit mit Kunden- und Zielorientierung Problemlösungskompetenz, analytisches Denken, Innovationsfreude und Verantwortungsbewusstsein Durch Eigenmotivation, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Systematik geprägte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Junior Service / Operations Manager (m/w/d) Application Management Services

Sa. 23.10.2021
Ettlingen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wolfsburg, Erfurt, Ingolstadt, Donau, Rosenheim, Oberbayern
Ref.-Nr.: 13907-HT Standort: München, Frankfurt a.M., Köln, Stuttgart, Ettlingen, Hamburg, Wolfsburg, Ingolstadt, Erfurt, Rosenheim Wir sind #besonders – durch unsere Mitarbeiter: Bei NTT DATA suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die die Zukunft unserer Kunden und das digitale Zeitalter erfolgreich mitgestalten wollen. NTT DATA ist ein weltweit führender IT-Services Anbieter und globaler Innovationspartner. Wir kombinieren globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bieten professionelle IT-Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Die Abteilung Application Mangement Services (AMS) versteht sich als Integrator zwischen Kunden und unseren eigenen Liefereinheiten, die größtenteils aus Near- oder Offshore liefern. Technologie tritt bei AMS in den Hintergrund - letztendlich müssen sämtliche Technologien geliefert werden können. Unser Anspruch - wir liefern höchste Qualität von Tag 1 an und alle Beteiligten sind auf diesen Service eingestimmt. Dabei sollte man keine Angst vor großen Zahlen oder Arbeiten in anderen Zeitzonen haben. Mitarbeit im Service Management Team Übernahme von Service Management Aufgaben Planung und Durchführung von Service Management Meetings mit dem Kunden Durchsetzung der vertraglichen Service-Aufgaben gegenüber Kunden Überwachung der Einhaltung der SLA Steuerung des entsprechenden Service-Teams (größtenteils Near-Shore) Vorbereiten und Nachhalten von Service-Reports Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich Service Management sowie Erfahrung in Projekt Management und Systemintegration Grund-Kenntnisse in SAP, Office und modernen Technologien hilfreich Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Grundsätzliche Mobilitätsbereitschaft für Kundenprojekte flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung – bei uns gilt Reisezeit grundsätzlich als Arbeitszeit mobiles Arbeiten und Home-Office-Möglichkeiten attraktive Benefit-Regelungen (u.a. Entgeltoptimierungsprogramm „mehr netto" durch Gehaltsumwandlung bspw. Restaurantchecks, Jobticket) mitarbeiterorientierte individuelle Entwicklungspläne ein großes Angebot an internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten in der NTT DATA Academy eine offene und teamorientierte Arbeitskultur mit viel Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Manager (m/w/d) Smart Plant Strategy & Transformation

Sa. 23.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
Capgemini Invent ist die weltweite Beratungseinheit der Capgemini-Gruppe für digitale Innovation, Design und Transformation. Sie ermöglicht CxOs, die Zukunft ihrer Unternehmen zu gestalten. Dafür arbeiten über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr als 36 Standorten sowie in 37 Kreativstudios weltweit. Sie vereinen Strategieberatung, Data Science, Produkt- und Experience Design, Markenmanagement sowie Technologie-Know-how, um neue Digitallösungen, Produkte, Umgebungen als auch Geschäftsmodelle für eine nachhaltige Zukunft zu entwickeln.Spannende Projekte mit Fokus auf die Digitalisierung der Produktion, von der Strategie bis zur ImplementierungKonzeption, Planung und Umsetzung von Smart Plants der ZukunftAusbau und Weiterentwicklung unserer Expertise in den Bereichen Produktionsstrategie und Business Case, Performance Optimierung, Asset Management und Predictive Maintenance , Sustainable Production, IoT und datengetriebener Produktion sowie Smart Quality ManagementTeilprojektleitung in internationale Projektteams für die erfolgreiche Einführung von Smart Plant Technologien wie Digital Twin, Shopfloor Connectivity, MES- und ERP-Systeme, IoTKonzeption, Planung & Leitung von Transformationsprozessen mit Hilfe moderner Projektmanagement-MethodenAktive Entwicklung von innovativen Beratungsansätzen und Methoden zur Erweiterung unseres BeratungsportfoliosBerufs- oder Projekterfahrung in der digitalen Produktion, idealerweise in der Luft- & Raumfahrt, Automotive, Manufacturing, Prozessindustrien und Life Sciences oder BeratungenEinen herausragenden Studienabschluss in (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Maschinenbau, Informatik oder verwandter Studiengänge (Luft- und Raumfahrttechnik etc.)Erste Verantwortung als (Teil-) Projektleitung für komplexe TransformationsprojekteErstes Know-How und Interesse an digitalen, innovativen ProduktionsstrategienKenntnisse in MES- / ERP-Systemen oder IoT wünschenswert(Agile) Projektmanagement-Zertifizierungen von Vorteil (PMI, IPMA, PRINCE2, SCRUM, SAFe, CIMA)Motivation, hohe Zuverlässigkeit und ausgeprägter Teamgeist für eine weltweit führende UnternehmensberatungSehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten, sowie exzellente Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovative Strategieprojekte und internationale Teams sowie ein erfolgreiches Wachstum in digitalen Zukunftsthemen wie Intelligent IndustryLangjährig gelebte, auf Werte ausgerichtete UnternehmenskulturDie Aufgabe, Strategie- und Transformationsprojekte zu konzipieren und zum Erfolg zu führenTransparente Karriereperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb eines weltweiten ExpertennetzwerksLangfristig ausgerichtetes Work-Life-Balance-Modell
Zum Stellenangebot

Process Consultant (m/w/d) Source & Contract Management Ultrafrische

Sa. 23.10.2021
Köln
Process Consultant (m/w/d) Source & Contract Management Ultrafrische Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 235008    Was wir zusammen vorhaben:Gemeinsam gestalten wir die digitalen Einkaufsprozesse eines der führenden Handelsunternehmen Europas. Der Bereich Ware Organisation & Prozesse berät, begleitet und unterstützt den zentralen Einkauf und das Category Management rund um Organisation und Prozessgestaltung und definiert daraus die fachlichen Anforderungen für die betreuten IT-Systeme. Ziel ist es, gemeinsam die Digitalisierung im Sourcing & Contract Management der Ultrafrische-Beschaffung voranzutreiben.   Was du bei uns bewegst: Du zeigst Einsatz: Du nimmst Prozesse auf, klärst Verantwortlichkeiten und Beteiligte, dokumentierst, analysierst und leitest Sollprozesse und Optimierung ab. Du bist mittendrin: In deiner Rolle als Anforderungsmanager nimmst du fachliche Bedürfnisse auf, übersetzt diese in User Stories und spezifizierst sie. Du gestaltest technische Lösungen mit Blick auf den Beschaffungsprozess mit und begleitest die Umsetzung. Du übernimmst Verantwortung: indem du Initiativen und Projekte im Bereich der Ultrafrische vorantreibst und leitest. Du bist ganz vorne mit dabei: Workshops bereitest du eigenständig vor, führst diese mit deinem breiten Methodenkoffer online oder offline durch und sorgst eigenverantwortlich dafür, dass die Erkenntnisse und Handlungsaufträge aufgenommen, nachverfolgt und umgesetzt werden. Du bist präsent: Du nimmst unsere Stakeholder auf allen Ebenen zielgruppengerecht mit, egal ob Einkaufsassistent, Bereichsleitung oder Geschäftsführung. Gemeinsam mit unserem Team, dem zentralen Einkauf, unserem IT-Dienstleister und den übrigen Prozessbeteiligten erweckst du die digitalisierten Prozesse zum Leben.   Was uns überzeugt: Zuallererst deine Persönlichkeit: Mit deinem Teamspirit und Humor sowie deiner offenen, kommunikativen Art und Bereitschaft zu schnellem, kontinuierlichem Lernen fügst du dich gut in unser 2020 neugeformtesTeam ein. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrundund konntest bereits Berufserfahrung im Projekt- und Prozessmanagement sammeln. Durch dein Organisations- und Planungstalent behältst du auch im schnelllebigen Ultrafrische-Geschäftstets den Überblick und einen kühlen Kopf. Du kannst im Arbeitsalltag problemlos zwischen „sorgfältiger Planung“ und „Ärmel hochkrempeln und los“ umschalten. Komplexe Prozess- und IT-Strukturen sowie eine Vielzahl an Stakeholdern sind dir nicht unbekannt, doch deine ausgeprägte Berater-Mentalität und deine strukturierte Vorgehensweise lassen dich das Ziel nicht ausden Augen verlieren und bringen dich stets dort hin. Überzeugende Lösungsvorschläge unter Abwägung von Kosten-/Nutzen-Gesichtspunkten eigenständigauszuarbeiten liegt dir genau so sehr wie vorhandene Ansätze zu bewerten, zu verändern und zu verbessern. Du fühlst dich in der digitalen Welt zuhause, steckst voller Tatendrang und möchtest zusammen mit unserem Team „Treiber der Digitalisierung“ werden.   Was wir bieten: Die REWE Group als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 235008) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Köln
Wir sind: DIE Experten der ersten Stunden rund um Domains. Wir haben mehr als 20 Jahre Erfahrung im E-Commerce und arbeiten in interdisziplinären Teams tagtäglich daran, eine bestmögliche User Experience für unsere mehr als 2 Millionen Kunden weltweit zu schaffen. Unser aller Ziel? Ein nachhaltiger Unternehmenserfolg! Dafür steht auch der Konzernverbund der United Internet AG unterstützend im Hintergrund.   DevOps Engineer (m/w/d) Ab sofort, Köln (Mediapark), Vollzeit, unbefristet   Sicherheit, Geschwindigkeit und Weiterentwicklung treiben Dich an komplexe Systemlandschaften und Infrastrukturen unter Einsatz modernster Technologien konsequent zu optimieren? Du interessierst Dich für die Entwicklung, bist aber in der Systemadministration Zuhause? Dann werde fester Bestandteil unseres 4-köpfigen Core-Teams aus erfahrenen Entwicklern sowie Datenbankexperten und unterstütze uns mit Deinem Wissen und Deinen Fähigkeiten in unserer komplexen und hochverfügbaren Linux-Systemlandschaft.   Unser Technology Stack: OS: Unix (Linux, FreeBSD) Virtualisierungslösungen: KVM, LXC Container Technologien: Docker, Kubernetes, Helm Datenbanken: MySQL, MariaDB, Percona, Pentaho CI/CD: Jenkins Logging: ElasticSearch, Logstash/FluentD, Kibana Monitoring: Icinga2, Prometheus, Grafana WebServer: Apache, Nginx/OpenResty, Glassfish Workflow: Jira, Confluence, GitLab Betrieb und Stabilität des Produktivsystems gewährleisten Aufsetzen, Weiterentwicklung und Monitoring der Entwicklungs- und Produktivsysteme Administration und Optimierung von CI/CD-Prozessen in Zusammenarbeit mit den Entwicklungs-Teams Einrichtung, Maintenance und Support unserer GNU / Linux-Landschaft Support der Entwicklungs-Teams Erstellung von Dokumentation Fundierte GNU / Linux-Kenntnisse Kenntnisse im Umgang mit Docker, Kubernetes und Helm Erfahrungen mit CI/CD-Tools und -Prozessen Erfahrungen in der Administration von Server-Komponenten Ein Plus: Programmierkenntnisse in OOP mit PHP und Java Sorgfalt, Lösungsorientiertheit, Eigenverantwortlichkeit und Teamfähigkeit Englischkenntnisse, gute Deutschkenntnisse Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, Homeoffice, 30-Tage-Urlaubsanspruch, Fitnessangebote Umweltfreundlicher Arbeitsweg: Arbeitgeberfinanziertes KVB Jobticket Freie Hardware-Wahl: MacBook Pro oder Linux Dell-Notebook Top Büros: Zentrale Lage im Mediapark und frisch renovierte Räumlichkeiten mit modernster Ausstattung Weiterentwicklung: individuelle Fortbildungsvereinbarung Attraktive Mitarbeiterrabatte: Corporate Benefits, Ticketsprinter Verpflegungs-Flat: Wasser / Tee / Kaffee, frisches Obst Company-Events: Sommer-, Weihnachts-, Teamevents Krisenfester Job in zukunftssicherer Branche!
Zum Stellenangebot

Koordinator*in (d/m/w) für Digitalisierungsprozesse

Sa. 23.10.2021
Sankt Augustin
Neues entdecken, Projekte vorantreiben, Verantwortung übernehmen: An der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) zählen wir auf Mitarbeitende, die genau dies tun. Gemeinsam mit unseren rund 1.000 Kolleginnen und Kollegen finden wir neue Lösungen, um daran mitzuarbeiten, passende Antworten auf die vielfältigen Herausforderungen unserer Zeit zu finden. Wir tun dies, damit die H-BRS mit ihren ca. 9.500 Studierenden aus mehr als 100 Nationen in derzeit 38 Studien­gängen noch besser wird. Nehmen Sie die Herausforderung an? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im International Office am Campus Sankt Augustin eine*n Koordinator*in (d/m/w) für DigitalisierungsprozesseSie koordinieren Digitalisierungsprozesse, insbesondere die Einführung von „Erasmus Without Paper“ und Mobility Online identifizieren und implementieren Schnittstellen, die für die Umsetzung des umfangreichen digitalen Mobilitäts­mana­ge­ments notwendig sind stimmen die digitalen Prozesse mit externen Anbietern sowie beteiligten Akteuren innerhalb der Hochschule ab (u. a. IT-Service, Fachbereiche, Studierendensekretariat, Prüfungsservice) erstellen Anleitungen zur Anwendung der digitalen Tools, begleiten Schulungen und bauen die Informationsangebote aus übernehmen die Kommunikation mit Partnerhochschulen und vertreten die Hochschule in entsprechenden Netzwerken Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftsinformatik bringen sehr gute Deutschkenntnisse (C1) sowie Englischkenntnisse (B2) mit haben eine sehr hohe IT-Affinität verfügen idealerweise über Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken konnten bereits praktische Erfahrungen mit der Umsetzung der Digitalisierungsprozesse im Hochschulkontext sammeln sind teamfähig, denken prozessorientiert, haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise Wir als Arbeitgeber bieten eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld, in Teilzeit mit 29 Stunden und 52 Minuten wöchentlich, vergütet nach Entgeltgruppe 11 TV-L und befristet auf zwei Jahre fokussieren Familie mit flexibler Gleitzeit, Betreuungsmöglichkeiten für Kinder sowie Ferienkursen ermöglichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung bieten ein Jobticket für die Region Köln/Bonn, eine Bibliothek und Mensa setzen auf das lebenswerte Rheinland als optimales Hochschulumfeld – geprägt von einzigartigen Standortvorteilen, wie der Domstadt Köln, dem weltoffenen Bonn und den Naturerholungsgebieten Eifel, Siebengebirge und dem Rhein Wir wünschen uns mehr Mitarbeiter*innen an unserer Hochschule und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Bewerber*innen mit Kindern sind uns herzlich willkommen. Die H-BRS ist eine familienfreundlich zertifizierte Hochschule – und stolz darauf. Schwerbehinderte Menschen sind Teil unserer Hochschule. Wir bevorzugen sie im Bewerbungsprozess bei gleicher Qualifikation.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Administration Warehouse

Sa. 23.10.2021
Bornheim, Rheinland
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2020 waren rund 30.782 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 387 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 78,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 39,8 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Sie wollen in einem internationalen Umfeld über sich selbst hinauswachsen? Bewegen Sie mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitieren Sie mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Sind Sie dabei? Für unser Logistikzentrum Köln (Warehouse in Bornheim) suchen wir ab sofort Mitarbeiter (m/w/d) Administration Warehouse Steuerung der administrativen Warehouseprozesse unter Kosten-, Qualitäts- und Servicegesichtspunkten Kennzahlenerstellung und Abrechnung der Warehouse-Prozesse Überwachung der ordnungsgemäßen Durchführung von Buchungen Abstimmung der administrativen Prozesse mit den Kontraktlogistikkunden Einsatzplanung der Mitarbeiter Ermittlung des mittelfristigen Personalbedarfs anhand von Planzahlen Teilnahme an täglichen Einsatzbesprechungen von Schichtleitern und Teamsprechern Vorbereitung und Durchführung von Inventuren Allgemeine Bürotätigkeiten Assistenzfunktion für den Betriebsleiter Warehouse Erfolgreich abgeschlossene speditionelle Ausbildung Im Optimalfall bereits fundierte kaufmännische Erfahrungen im Bereich eines Warehouse Anwendungssichere Englischkenntnisse Kommunikativ, belastbar, Einsatzwille und Durchsetzungsvermögen Freude an der Zusammenarbeit in einem Team Vertrauert Umgang mit Standardsoftware wie MS-Office und MS-Excel
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: