Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 67 Jobs in Syburg

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 16
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Transport & Logistik 8
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Elektrotechnik 6
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Metallindustrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Freizeit 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Kultur & Sport 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 63
  • Ohne Berufserfahrung 39
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Home Office 11
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 61
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Referent Tarif- und Erlösmanagement (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Hagen (Westfalen)
Abellio ist einer der führenden privaten Anbieter im deutschen Schienenpersonennahverkehr (SPNV). Das Unternehmen ist deutsche Tochter der niederländischen Abellio Transport Holding B.V., einer Tochter der niederländischen Staatsbahn Nederlandse Spoorwegen, die in Deutschland und Großbritannien täglich mit 16.800 Mitarbeitern für die Mobilität von über 1,6 Millionen Fahrgästen sorgt. Abellio betreibt bundesweit Bahnnetze (u. a. S-Bahn Rhein-Ruhr, Rhein-Ruhr-Express, Ruhr-Sieg-Netz, Niederrhein-Netz, Emsland-Mittelland-Netz und Saale-Thüringen-Südharz-Netz, Dieselnetz Sachsen-Anhalt sowie Stuttgarter Netz/Neckartal). Zur tatkräftigen Unterstützung unseres Unternehmensbereiches Tarife und Erlöse suchen wir ab sofort einen Referent Tarif- und Erlösmanagement (m/w/d) Einsatzort: Hagen Interessenvertretung in Verbundgremien, Arbeitskreisen und Kooperationen Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen in Verbundräumen bei der Einnahmeaufteilung Erstellung von Einnahmemeldungen gegenüber den Verkehrsverbünden Ausschreibung, Begleitung und Auswertung von Verkehrserhebungen Prüfung und Aufbereitung monatlicher/jährlicher Verbundabrechnungen, kassentechnischer Einnahmen, Einzahlungsdaten und Einnahmen anderer Tarifpartner Bewertung von vertraglichen Anreizsystems und Konzeption von lokalen/ regionalen Maßnahmen zur Steigerung der monetären Effekte Bedienung und Weiterentwicklung von automatischen Fahrgastzählsystemen und Hochrechnungssoftware Kontinuierlicher Austausch mit den Tarif- und Abo Experten des Aufgabenträgers Zentraler Ansprechpartner für alle anderen Fachbereiche bei Rückfragen/ Klärungsbedarfen bzgl. Tarif bzw. Erlösen. abgeschlossenes Studium mit Verkehrsbezug oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Tarif- und Vertrieb eines Eisenbahn-Nahverkehrsunternehmens Kenntnisse in den Tariflandschaften von NRW und Niedersachsen gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere MS-Excel Service- und kundenorientiertes Denken und Handeln Interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet in einem gesund wachsenden Unternehmen Ausführliche Einarbeitung in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien Möglichkeit zur Erweiterung von persönlichen und fachlichen Kompetenzen Regelmäßige und am individuellen Bedarf orientierte Personalentwicklung Leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

DevOps Entwickler (w/m/d) Application Management

Fr. 18.06.2021
Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Köln, Stralsund
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäfts­prozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Bei uns bringen Menschen Ideen und Technologien zusammen und daher fördern wir die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Denn wenn sie besser werden, sind auch wir noch besser. Wir sind offen für Neues, tauschen uns regelmäßig aus – auch mit externen Fachleuten. Ein herausragendes Schulungsprogramm mit knapp 2.700 Schulungsteilnahmen und knapp 450 Schulungstagen pro Jahr sowie interne Ausbildungsprogramme bspw. zum Software Architect oder Project Manager sorgen für dein transparentes und stetiges Weiterkommen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen.Zur Schaffung nachhaltiger Kundenbeziehungen übernehmen wir Eigenentwicklungen sowie Fremdsoftware nach dem Projektabschluss in unser Application Management. Als Team gewährleisten wir den reibungslosen Betrieb der Software sowie die weitere Pflege, Wartung und Weiterentwicklung des Produktes und sind im Falle von Incidents oder anderen Problemen immer an der Seite des Kunden – und das von unseren Standorten aus (keine Reisebereitschaft erforderlich). Das Hosting wird hierbei von unseren Partnern oder jenen der Kunden übernommen. Weiterhin profitieren auch die Projekte in der Entwicklungsphase durch unsere Beratung und Unterstützung bei DevOps-Themen wie Continuous Integration, Contunuous Delivery oder der Systemkonfiguration. Du nimmst Changes und Bugfixes vor und arbeitest mit projektspezifischen DevOps Tools.     Weiterhin übernimmst du folgende Aufgaben:   Server- und Systeminstallationen sowie Build-, Release- und Deployment-Prozesse werden von Dir automatisiert.   Als Team unterstützt ihr euch gegenseitig bei der Konfiguration und Pflege von CI/CD in diversen Projekten  Konfigurationsmanagement  Fehlerdiagnosen, technische Unterstützung und selbständige Lösungsumsetzung  Du planst und implementierst Monitoring- und Alertingstrategien und kümmerst Dich um das Ausrollen von Software- und Projektreleases.   Bestehende Systemumgebungen werden von Dir betreut, konfiguriert und überwacht.   Du übernimmst als erste/r Ansprechpartner*in die Verantwortung für Deine Kunden, berätst diese eigenständig und organisierst die Aufgaben im Team.   Ausbildung oder Studium im IT Umfeld, ergänzt durch entsprechende praktische Berufserfahrung  Bevorzugt Erfahrung in der Weiterentwicklung und Pflege von webbasierten Anwendungen mit Java unter Verwendung eines Build-Management-Tool (idealerweise Maven)  Du beherrschst SQL und kannst eine Datenbank in Java einbinden  Du kennst Dich idealerweise im Anwendungsbetrieb (CI/CD) sowie im Umgang mit einer oder mehreren Linux-Distributionen aus  Unser Technologie-Stack spricht Dich an: Java, Spring, Hibernate, Maven, TypeScript, JavaScript, IntelliJ IDEA / Eclipse, FirstSpirit, Celum; Jenkins, Nexus, BitBucket, Sonarcube, Ansible, Docker, Linux, Prometheus, Grafana, OpsGenie; Tomcat, Apache Webserver, Nginx, Elasticsearch, MSSQL, PostgreSQL, OracleDB, MySQL/MariaDB, Liferay; Confluence, JIRA, JIRA Service Desk, ClickUp, MS Teams  Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht.  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Junior Projektmanager (w/m/d) Logistik / Engineering

Fr. 18.06.2021
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Zusatzdienstleistungen. Die Rhenus Warehousing Solutions gehört zu den führenden Outsourcing-Partnern von Industrie und Handel für lagerlogistische Lösungen. Dabei übernehmen wir sämtliche Lagerprozesse wie Kommissionierung, Verpackung, Versand und Retouren - alles aus einer Hand. Junior Projektmanager (w/m/d) Logistik / Engineering Unser cross-funktionales Team Projects & Solution Design entwickelt individuelle Lagerkonzepte für unsere Kunden, deutschlandweit. Mit erfahrenen Kollegen an Ihrer Seite sorgen Sie für eine reibungslose Umsetzung der Anforderungen unserer Kunden und übernehmen die Planung und Umsetzung der Lagerprozesse der Rhenus Warehousing Solutions, von der Ausschreibung bis zum Übergang in die reguläre Betriebsphase. Dabei können Sie sich in Voll- oder Teilzeit einbringen - beides ist bei uns möglich!  Im Zuge von Neuprojekten bearbeiten Sie die Ausschreibungen unserer potenziellen Kunden. Dabei sind Sie für die Analyse und Auswertung der Ausschreibungsdokumente sowie für die Kalkulation des Projekts verantwortlich. Ihr innovatives Lagerkonzept präsentieren Sie selbstbewusst und ergebnisorientiert bei unseren Kunden und begeistern diese. Als Teil eines interdisziplinären Teams realisieren Sie in enger Abstimmung mit unseren Fachabteilungen die von Ihnen entwickelten Lagerprozesse. Nicht zuletzt stellen Sie einen reibungslosen Verlauf des Projektes sicher und unterstützen unsere operativen Niederlassungen vor Ort.  Sie haben ein betriebswirtschaftliches oder technisches Hochschulstudium, mit dem Schwerpunkt Logistik, abgeschlossen.  Zudem konnten Sie bereits in einem Praktikum oder als Werkstudent erste Praxiserfahrungen in einem logistischen Umfeld und im Projektmanagement sammeln.   Mit MS Excel und insbesondere den gängigen Analyse-Funktionen kennen Sie sich sehr gut aus. Im Dialog mit unseren Kunden fühlen Sie sich auch auf englischer Sprache wohl, weitere Fremdsprachen wären wertvolle Ergänzungen. In der Projektarbeit können wir auf Ihre analytische und strukturierte Arbeitsweise zählen sowie Ihre hohe Eigeninitiative und ein sicheres Auftreten.  Agile Arbeitswelt Ideen einbringen Individuelle Weiterentwicklung Modernes Arbeitsequipment Open Space Office Tolles Team
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in Operational Excellence

Fr. 18.06.2021
Schwerte
Vor über 300 Jahren begann die Geschichte des Unternehmens Zapp. Heute ist die Gruppe mit rund 1.150 Mitarbeitern an den sechs Hauptstandorten in Deutschland und den USA weltweit aufgestellt und führender Anbieter metallischer Halbzeuge. Die Kernkompetenzen der Zapp-Gruppe umfassen die Kaltumformung von Präzisionshalbzeugen mit dem Schwerpunkt rostfreier Werkstoffe und Speziallegierungen, sowie die Beratung, die Konfektionierung und den Handel mit Hochleistungswerkstoffen. Unsere Marken und Produkte sind in allen Märkten bestens etabliert. Unsere Stärken basieren, neben der langen Erfahrung mit Metallen, darauf, dass hochqualifizierte Mitarbeiter kompromisslos kundenorientiert arbeiten. Optimierung von operativen und administrativen Prozessen entlang der Wertschöpfungskette bei Zapp Leitung von interdisziplinären Projekten im Rahmen der Operational Excellence und Digitalisierungsstrategie der Zapp-Gruppe Eigenständige, methodische Prozessanalysen, Identifikation von Verbesserungs­potentialen und Begleitung der Maßnahmenumsetzung bis zum messbaren Erfolg Sensibilisierung und Anleitung von Mitarbeitern und Führungskräften in Projekten, Workshops und Schulungen Kombination bewährter Lean-Tools und Methoden mit den neuen Möglichkeiten der Digitalisierung Technisches Studium (Uni/TU/FH) – Maschinenbau / Wirtschaftsingenieurwesen / Logistik Berufserfahrung im Bereich Lean Management / Operational Excellence sowie im Projektmanagement Erfahrung in der Anwendung von DMAIC oder Six Sigma Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ein gutes Auge für Verschwendung und ineffiziente Prozesse, aber auch sicher in der Analyse von Daten und Informationen zur Bestätigung dieser Eindrücke Moderationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen in interdisziplinären Teams
Zum Stellenangebot

Techniker (m/w/d) im Bereich Aufbereitungstechnik und Deponiemanagement

Do. 17.06.2021
Gelsenkirchen
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. 6.750 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.Techniker (m/w/d) im Bereich Aufbereitungstechnik und DeponiemanagementGelsenkirchenInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Weiterentwicklung des Anlagenbetriebs Überwachung der Funktionsfähigkeit von baulichen und technischen Einrichtungen der Anlage Probenahme bei diversen Aufbereitungsprozessen sowie deren Auswertung Verfahrenstechnische Begleitung einer AGS-Anlage zur nassmechanischen Aufbereitung der Rostaschen aus der Abfallverbrennung und deren Dokumentation Selbstständige Planung und Durchführungen von Versuchen im Bereich der AGS-Anlage und anderer Versuchsanlagen, deren Auswertung und Dokumentation Analysenauswertung und ihre Beurteilung Unterstützung im begleitenden Arbeitsschutz, beispielsweise bei der Erstellung, Überprüfung und Weiterentwicklung von Arbeitsanweisungen, Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen Erstellung von technischen Bedarfsanforderungen und Verfolgung von Bestellvorgängen für den Bereich Deponiemanagement Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung Ideenmanagement - Ihre Vorschläge für unseren gemeinsamen Erfolg Individuelle Karrierebegleitung durch dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung, vorzugsweise in der Entsorgungsbranche mit einer berufsbegleitenden Zusatzqualifikation, z. B. als Meister (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) mit ersten Berufserfahrungen, oder eine vergleichbare höherwertige Qualifikation Praktische Berufserfahrungen sowie Kenntnisse in der Aufbereitungstechnik Fundierte Kenntnisse in Chemie Verantwortungsbewusstes Denken und Handeln in Verbindung mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen, Flexibilität sowie hohe Lernbereitschaft Führerschein B/BE sowie Bereitschaft zur Reisetätigkeit innerhalb von NRW Selbstsicheres Auftreten, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Prozessberater - Business Consulting (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Lünen
Die REMONDIS IT Services ist der zentrale IT-Dienstleister für die REMONDIS-Gruppe sowie Hersteller und Anbieter von Software für interne und externe Kunden. Die Aufgabe der REMONDIS IT Services ist es, alle Unternehmen der Gruppe bei der Erfüllung ihrer Aufgaben mit digitalen Lösungen zu unterstützen. Unsere Expertise reicht dabei von der Prozessanalyse über die Softwareentwicklung bis hin zum Betrieb der eigenen Rechenzentren und IT-Systeme. Dabei stellen wir die erforderliche technische Infrastruktur für mehr als 13.000 Anwender an weltweit mehr als 800, miteinander vernetzten Standorten bereit. Prozessberater – Business Consulting(m/w/d) > Niederlassung Lünen > Stellen-Nr.: 41476 In Ihrer Position als Prozessberater sind Sie unter anderem für die Analyse bestehender Geschäftsprozesse bei unseren internen Kunden verantwortlich Sie zeigen Verbesserungspotentiale auf und überzeugen mit Ihren Projekt- und Branchenerfahrungen Darüber hinaus erarbeiten Sie im Dialog mit dem Kunden die notwendige technische Lösungslandschaft sowie die Optimierung der Geschäftsprozesse Schließlich übernehmen Sie die konzeptionelle Vorbereitung und Umsetzung unserer IT-Lösungen Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt SCM / Logistik / Transport haben Sie erfolgreich abgeschlossen Darüber hinaus haben Sie einschlägige Berufserfahrung als Berater mit technischem Hintergrund in der Logistik- / Transport-Branche sammeln können Übergreifende und interdisziplinäres Verständnis zur Erarbeitung integrativer Kundenlösungen ist für Sie selbstverständlich Mit der Erstellung von Entwicklungsanforderungen sind Sie bestens vertraut Sie verfügen über ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und besitzen eine hohe Kommunikationsfähigkeit sowie sehr gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft für die Projektarbeit beim Kunden rundet Ihr Profil ab Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Ein dynamisches Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen Herausfordernde Aufgaben und Projekte Ein flexibles Arbeitszeitmodell Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Einen Arbeitsplatz mit attraktiver Ausstattung
Zum Stellenangebot

Produktionsplaner / Arbeitsvorbereiter (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Lüdenscheid
Seit mehr als 45 Jahren sind wir Markt- und Technologieführer auf dem Gebiet magnetostriktiver Sensorik. Als Tochterunternehmen der Amphenol Gruppe bieten wir Ihnen beste Zukunftsaussichten in einem innovativen, international agierenden Unternehmen! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Produktionsplaner / Arbeitsvorbereiter (m/w/d) Erstellung und Pflege von Fertigungs-Artikeln mit Stücklisten und Arbeitsplänen Planung und Überführung von Produktionsvorschlägen Einsteuern von Eil- und Sonderaufträgen und deren Überwachung Kapazitätsplanung und Auslastungsoptimierung in den Abteilungen Zusammenarbeit mit Einkauf, Auftragsabwicklung und Fertigungsgruppenleitung Abgeschlossene technische Ausbildung, Techniker, Meister oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung als Arbeitsvorbereiter bzw. Produktionsplaner Fundierte ERP-Systemkenntnisse - idealerweise Infor LN 10.7 Gute MS-Office-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift REFA oder MTM-Kenntnisse von Vorteil Ausgeprägte Service- u. Kundenorientierung Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Teambereitschaft Interessante Aufgaben in einem kollegialen Team, ein attraktives Gleitzeitmodell mit Kernarbeitszeiten, ein familiäres Umfeld mit flachen Hierarchien und Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in Netzwerkmanagement/ Wissenstransfer (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Dortmund
Zur Unterstützung der Geschäftsstellen des Leistungszentrums Logistik und IT, Digital Hub Logistics und des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Digital in NRW suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n   Mitarbeiter/in Netzwerkmanagement / Wissenstransfer (m/w/d)   Standort: Dortmund  Beschäftigung flexibel: Vollzeit - Teilzeit in Absprache möglich Nächste Einstiegsmöglichkeit: jederzeit möglich    Über uns:       Das Digital Hub Management (DHM) unterstützt die Förderung des Innovations- und Forschungsstandortes Dortmund sowie den Transfer von innovativen Technologien und Forschungsergebnissen in die Wirtschaft. Zu diesem Zweck engagiert sich die DHM beim Aufbau, der Koordination und dem Management von Netzwerken, Initiativen und Projekten, die in der Region Dortmund bzw. auf nationaler oder internationaler Ebene wirken. Einen Schwerpunkt stellen dabei die Bereiche Digitalisierung, digitale Technologien und Daten dar, die als Querschnittsfunktionen in allen Branchen und Wirtschaftsbereichen, insbesondere aber in der Logistik, Produktion, im Handel und in der Informationstechnologie, positive Wirkung entfalten. Neben dem Digital Hub Logistics übernimmt das Digital Hub Management seit 2016 in diesem Kontext die Koordination und das Management der Geschäftsstellen des Leistungszentrums für Logistik und IT und des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Digital in NRW Aufbau eines Partnernetzwerkes (lockal/regional/national/international) und Gestaltung eines lebhaften Innovationsökosystems rund um den Digital Hub Logistics, das Leistungszentrum für Logistik und IT und das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum/Mittelstand-Digital Zentrum Koordination der Transferaktivitäten innerhalb unserer Projekte insbes. dem Leistungszentrum für Logistik und IT Konzeption und Weiterentwicklung von zielgruppenspezifischen Transferkonzepten von der Wissenschaft in die Praxis Mitwirkung am überregionalen Wissensmanagement gemeinsam mit Akteuren des Mittelstand-Digital Netzwerkes Zusammenarbeit und Vernetzung mit Unternehmen, Startups, F&E-Einrichtungen, Verbänden, Multiplikatoren aus unserem Ökosystem Repräsentation unserer Initiativen auf nationalen und internationalen Veranstaltungen, Messen und Workshops Abschluss in Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, Wirtschaftsgeografie, Regionalwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiums Berufserfahrung in der Netzwerkarbeit mit regionalen und überregionalen Transferinitiativen Analyse-, moderations- und Beratungskompetenz, die Fähigkeit zum reflektierten und selbständigen Arbeiten und zur Entwicklung von neuen, aufgabenbezogenen Konzepten Erfahrung im Projektmanagement, strukturierte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise Hohes Maß an Kommunikations- und Kontaktstärke, Internationales Mindset verbunden mit verhandlungssicherem Englisch Bei uns bist Du vom ersten Tag an Teil eines Teams, steigst in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernimmst Verantwortung für spannende Projekte, die Du selbst vorantreibst. 
Zum Stellenangebot

Prozessmanager*in Analyse, Konzeptionierung und Umsetzung der Geschäftsprozesse

Do. 17.06.2021
Schwerte
Vor über 300 Jahren begann die Geschichte des Unternehmens Zapp. Heute ist die Gruppe mit rund 1.300 Mitarbeitern an den sieben Hauptstandorten in Deutschland, Schweden und den USA weltweit aufgestellt und führender Anbieter metallischer Halbzeuge. Die Kernkompetenzen der Zapp-Gruppe umfassen die Kaltumformung von Präzisionshalbzeugen mit dem Schwerpunkt rostfreier Werkstoffe und Speziallegierungen, sowie die Beratung, die Konfektionierung und den Handel mit Hochleistungswerkstoffen. Unsere Marken und Produkte sind in allen Märkten bestens etabliert. Unsere Stärken basieren, neben der langen Erfahrung mit Metallen, darauf, dass hochqualifizierte Mitarbeiter kompromisslos kundenorientiert arbeiten. Erarbeitung ganzheitlicher Wertschöpfungskonzepte in der Zapp-Gruppe Analyse, Konzeptionierung und Umsetzung der Geschäftsprozesse in SAP Betreuung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen im SAP-System Nach entsprechender Einarbeitungszeit übernehmen Sie die Leitung von fachübergreifenden (Teil-) Projekten inklusive der Steuerung von Projektmitarbeitern und ggf. externen Partnern Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau oder vergleichbare Ausbildung Erfahrungen im SAP-System wünschenswert Erste Erfahrungen im Projektmanagement Engagement und Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Fragestellungen Gutes Kommunikationsvermögen gepaart mit Eigeninitiative, Kreativität und Flexibilität Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsformen (MS Teams)
Zum Stellenangebot

Prozessoptimierer (m/w/d) Produktion und Logistik

Do. 17.06.2021
Dortmund
Die SIBA ist Experte für elektrische Schmelzsicherungen. Als mittelständisches Unternehmen fertigen wir seit 75 Jahren mit über 400 Mitarbeitern an unserem Stammwerk in Lünen. Unser Produktspektrum umfasst Hoch- und Niederspannungssicherungen, Sicherungen für die (Leistungs-) Elektronik sowie kundenspezifische Sondertypen. Unsere Produkte und Lösungen werden weltweit eingesetzt, in Hochspannungsnetzen, in Maschinen und Schaltanlagen, in Batteriespeichersystemen, Solar- und Windkraftanlagen und in der Industrieelektronik. ​Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ​ Prozessoptimierer (m/w/d) ​Lünen Vollzeit In dieser Position unterstützen Sie den Projektleiter in allen Phasen einzelner Projekte der Prozessoptimierung. Ihre Kerntätigkeiten liegen in der Analyse und Optimierung von Abläufen in Produktion und Logistik unter Beachtung der Wertschöpfung und Anwendung der Lean-Management-Methoden zur effizienten Gestaltung der Durchlaufzeiten, des Wertstroms oder des Flächenbedarfs. Mitwirkung bei der Entwicklung und Einführung von neuen Prozessen im Rahmens des Projektmanagements zur ganzheitlichen Optimierung und Gestaltung stabiler Produktions- und Logistikprozesse Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Produktions- und Lagerbereichs unter Berücksichtigung aller Planungsstufen bis hin zur Umsetzung Datenanalyse und Datenaufbereitung Analyse und Weiterentwicklung von Produktionstechnologien in Zusammenarbeit mit den internen Fachabteilungen Produktion, Produktionsplanung und Qualitätsmanagement Erstellung von Projektdokumentationen Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre, Logistik, Maschinenbau oder ähnliche Fachrichtung MTM-UAS-Ausbildung ist von Vorteil Erste praktische Erfahrung im Projektmanagement, in der Analyse und Optimierung von Produktionsprozessen und in der Anwendung von Lean-Tools sind wünschenswert Eigenmotivierte Persönlichkeit mit analytischer und planerischer Denkweise, überdurchschnittlicher Auffassungsgabe sowie lösungsorientierter, strukturierter Vorgehensweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Teamgeist Fundierte MS-Office-Kenntnisse, insbesondere sehr gute Kenntnisse in Excel sowie erste ERP - Kenntnisse Attraktives Arbeitsumfeld in einem wachsenden, gesunden Unternehmen Weltweite Präsenz mit dem Bekenntnis zum Produktionsstandort Lünen Die Vergütung erfolgt nach IGM Tarifvertrag
Zum Stellenangebot


shopping-portal