Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 53 Jobs in Ubstadt-Weiher

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 13
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Telekommunikation 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Elektrotechnik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medizintechnik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office 16
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

Requirements Engineer (m/w/d) für Betriebsleitsysteme

Di. 31.03.2020
Karlsruhe (Baden)
INIT ist weltweit führender Anbieter von IT-Lösungen für Bus und Bahn.Wir unterstützen mehr als 700 Verkehrs­unter­nehmen dabei, den ÖPNV attraktiver und effizienter zu gestalten. So machen wir Mobilität einfach – für die Anwender unserer Systeme und für die Fahrgäste in Europa, Amerika, Neuseeland, Australien und Asien.Requirements Engineer (m/w/d) für BetriebsleitsystemeStandort: Karlsruhe, INIT GmbHMit der Position des Requirements Engineers schaffen wir, im Bereich Betriebs­leit­systeme, eine neue interaktive Schnittstelle zwischen Verkehrsbetrieben aus aller Welt, unserer Software­ent­wick­lung und unserem VertriebSie begleiten unsere technischen Teams aktiv in Ausschreibungs- / Angebots­phasen, prüfen und erstellen Pflichten­hefte sowie damit einhergehende Auf­wandsabschätzungenSie hinterfragen aktiv Machbarkeiten und erarbeiten hierzu projekt- und produkt­bezogene Konzepte sowie technische SpezifikationenInnerhalb der Projekte gestalten Sie die (pro-)aktive Kommunikation zwischen Kunde und Softwareentwicklung, und begleiten die technische UmsetzungEin abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Quali­fikationEine hohe Affinität zu technischen Kontexten sowie Verständnis für komplexe Softwaresysteme, deren zielgruppengerechte Formulierung und KommunikationAnalytisches und unternehmerisches Denken sowie ein lösungsorientiertes Auftreten gegenüber unseren KundenSehr gute kommunikative Fähigkeiten, in Deutsch und EnglischFreude an der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld, verbunden mit gelegentlichen, projektbedingten Reisen
Zum Stellenangebot

Lead Portfolio Manager (w/m/d)

Di. 31.03.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung – Machen Sie mit! Über den Bereich Die Geschäftseinheit Trading stellt den zentralen Zugang zu den Großhandelsmärkten für Strom, Gas sowie weiteren Brennstoffen sicher und ist innerhalb des EnBW-Konzerns für das Agieren an Energiemärkten verantwortlich. Durch regionale Expansion in europäische Schlüsselmärkte, die Erweiterung der Produktpalette und des Zeithorizonts richtet sich der Handel neu aus. Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie die Zukunft des Handels als Lead Portfolio Manager mit. Der ideale Kandidat übernimmt eine Leadfunktion in der er fachspezifische Impulse setzt sowie koordinative und organisatorische Aufgaben abbildet. In dieser Rolle ist er verantwortlich für die gesamte Prozesskette von Pricing über Risikomanagement bis hin zum Balancing des Vertriebsportfolios Gas (gekennzeichnet durch u. a. Vollversorgungsrisiken, Temperatur) Mitwirkung bei der Entwicklung von effizienten Portfoliomanagement-Prozessen Steigerung des Portfoliowertes unter Beachtung der Vorgaben des Risk-Managements, mit der Umsetzung von Hedging-Strategien und entsprechenden Absicherungsgeschäften Maßgebliche Verantwortung für die technische Weiterentwicklung unserer datenbezogenen Arbeitsprozesse (korrekte Abbildung der Handelsgeschäfte) Bildung der Schnittstelle zwischen dem Handel und den verschiedenen Vertriebsgesellschaften der EnBW Erstellung von Analysen und Management-Reports, daraus resultierende Anpassung des Portfolios Mehrjährige Erfahrung in der Energiebranche, insbesondere im deutschen Gasmarkt Sehr gute Kenntnisse des Energiehandelsmarktes (physische Grundzusammenhänge in Kombination mit einem finanziellen Verständnis für die verschiedenen Rohstoffe und Handelsprodukte) Fundiertes praktisches Know-How von mathematischen Methoden und finanztechnischer Instrumente Anwendbare Erfahrungen aus dem Bilanzkreismanagement sowie in Prognoseverfahren Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Kombination mit Erfahrung in der Führung von interdisziplinären Teams und im Change Management Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) Logistik

Mo. 30.03.2020
Güglingen
Layher ist der führende Hersteller von Gerüstsystemen. Wir sind weltweit mit über 1.900 Mitarbeitern und Vertriebstöchtern in 40 Ländern präsent. Die Marke Layher bedeutet für unsere Kunden aus Industrie und Bauwirtschaft seit Jahrzehnten innovative Produkte, anwendungs­orientierte Technik und Qualität „Made in Germany“. Der Sitz der Firmenzentrale mit Entwicklung, Produktion und Verwaltung ist in Güglingen-Eibensbach. Unsere Strukturen sind schlank und flexibel. Die Entscheidungswege sind kurz und Eigenverantwortung ist nicht nur gewünscht, sondern gefordert. Innovative Produkte, Entwicklung neuer Systeme und Komponenten sowie kompetente Beratung unserer Kunden sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Um diesen Grundsätzen weiterhin erfolgreich gerecht zu werden, suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Projektingenieur (m/w/d) für unsere Logistikabteilung.Betreuung des Gabelstapler-Leitsystems Integration und Betreuung des Lagerverwaltungssystems Projektarbeit im Bereich Logistik Steuerung von Logistikprozessen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik Kaufmännisches Fachwissen und ein gutes Verständnis für logistische Abläufe und Prozesse sind vorhanden Sie haben Erfahrungen in Projektarbeiten Belastbarkeit, Organisationsstärke und Selbstständigkeit zeichnen Sie aus Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet Die Möglichkeit, schnell Verantwortung zu übernehmen Eine umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet Eine offene Arbeitsatmosphäre Ein langfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einem expandierenden, mittelständischen Unternehmen mit Zukunft Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

IT (Junior) Systemspezialist EDI (m/w/d) - IT EDI Spezialist

So. 29.03.2020
Heidelberg
Sie suchen eine Herausforderung gepaart mit spannenden Aufgaben und dies in einem innovativen Umfeld? Dann sollten Sie unseren Kunden kennenlernen: Ihr neuer Arbeitgeber ist ein namhaftes mittelständisches Handelsunternehmen mit rund 1.800 Mitarbeitern und Auszubildenden in über 50 Ländern. Das Unternehmen setzt auf höchste Qualität, stetige Weiterentwicklung der Prozesse und die Zufriedenheit der Mitarbeiter, woraus der größte Erfolg resultiert. Werden auch Sie ein Teil des Teams und bewerben sich als IT Anwendungsbetreuer (EDI) (m/w/d) - IT EDI Spezialist in unbefristeter Festanstellung im Raum Heidelberg. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Betreuung und Optimierung der Systeme im bestehenden ERP-System Bereitstellung sowie Überwachung der EDI-Datenaustauschprozesse bei mehreren Kunden Pflege der internen IT Prozesse in der Logistik Sie fungieren als Schnittstelle zwischen verschiedenen Fachbereichen Mitwirkung an spannenden IT Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung Erste Berufserfahrung im Bereich EDI sowie fließende Deutschkenntnisse und ein sicherer Umgang mit MS Office Produkten Ihr betriebswirtschaftliches Verständnis und aufgeschlossen Art ergänzen Ihr Profil Ihre Work-Life-Balance ist gesichert durch eine 37 Stundenwoche, 30 Urlaubstage und flexible Arbeitszeiten (ohne Kernarbeitszeit) Individuelles Weiterbildungsangebot für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung Profitieren Sie von umfangreichen Zusatzleistungen, z. B.: Mitarbeiterrabatte, kostenfreie Parkplätze, VWL, etc. Für Ihr leibliches Wohl sorgt das betriebseigene Mitarbeiterrestaurant
Zum Stellenangebot

Business Analyst in der Abteilung Zahlungsprozesse (m/w/d)

So. 29.03.2020
Stuttgart, Karlsruhe (Baden)
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Business Analyst in der Abteilung Zahlungsprozesse (m/w/d) Stellenprofil Sie möchten aktiv an der Gestaltung und Weiterentwicklung eines zentralen Versicherungssystems mitwirken? Die Arbeit in einem anspruchsvollen Umfeld mit zahlreichen Berührungspunkten zu anderen Fachbereichen sowie zu den Fachstäben reizt Sie? Sie verfügen über Projekterfahrung?Sie wollen Verantwortung übernehmen? Dann bewerben Sie sich bei uns in der Abteilung Zahlungsprozesse. Die Abteilung Zahlungsprozesse entwickelt Anwendungen und gestaltet neue Prozesse für ein spartenübergreifendes In-/Exkasso der Allianz Deutschland. Sie vereinheitlicht und standardisiert die Abrechnungsprozesse und Zahlungsströme gegenüber Kunden, Vermittlern und anderen Versicherungsunternehmen. Aufgaben Konzeption und Weiterentwicklung des spartenübergreifenden Allianz Business Systems Aufbau und Weiterentwicklung von In-/Exkasso-Funktionen mit Fokus auf den Bereichen In-/Exkasso, Konsortial- und Kollektivgeschäft Herbeiführen von spartenübergreifenden System-Lösungen und dabei Beratung von anderen Einheiten, Moderation von interdisziplinären Workshops Erstellung fachlicher Grob- und Detailanalysen, Designen von Anwendungskomponenten, Datenmodellierung, Erfassung von IT-Vorgaben Umsetzung der Projektvorhaben, Optimierung der Komponenten und Fehlerbehebung in Zusammenarbeit mit den IT-Einheiten und in enger fachlicher Abstimmung mit anderen Einheiten sowie mit Fachstäben aller Sparten Beschreibung, Durchführung und Dokumentation von Testfällen und Abstimmungen mit dem Test-Center (auf Englisch) Erstellung von Prozessdokumentation sowie Anwenderdokumentation Produktionsüberwachung sowie Analyse und Sicherstellung der Behebung von gemeldeten Produktionsfehlern Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Fachrichtung mit sehr gutem Abschluss Kenntnisse über Grundlagen der Buchhaltung, Hauptbuchbedienung, Abrechnungs- und Zahlungsverkehrsprozesse in der Versicherungsbranche Fundierte IT-Kenntnisse in der Prozesse-, System- und Funktionsmodellierung sowie Software-Entwicklungsmethoden Methodisches Wissen eines Business-Analysten wie Anforderungsmanagement, Prozess- und Testmanagement und Erfahrungen mit den dazugehörigen Tools (HP Demand/ALM bzw. Jira) wären wünschenswert Stark ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und technisches Verständnis, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Sozialkompetenz Projektleiter-Erfahrung und Erfahrung mit Projekt-Management (klassisch wie agil) wünschenswert Hohe Belastbarkeit in einem Umfeld von Veränderungsprozessen, hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Zusätzliche Informationen Das bieten wir• Attraktive Vergütung sowie viele Sonderleistungen• Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen• Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten• Weiterbildungen und individuelle Karrierelaufbahnen• Gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV sowie ein Fahrtkostenzuschuss• Hauseigenes Mitarbeiter-Restaurant• Breites Gesundheits- und Sportangebot Besetzungstermin: schnellstmöglich Bewerbungszeitraum: bis 22.04.2020 Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Bei Fragen erreichen Sie unsere Bewerberhotline telefonisch von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter 089-9900-15652. Referenz Code AZD-7162339-3/jw/git/ss Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Deutschland AGStuttgart
Zum Stellenangebot

Lean Manager Plant Speyer (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Speyer
Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.Als Mitglied des Leitungskreises sind Sie verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung von organisatorischen, logistischen und technischen Prozessen im Werk Speyer und berichten direkt an den Werkleiter. Dabei entwickeln und fördern Sie eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung in enger Zusammenarbeit mit allen Stake-Holdern. Ihre Herausforderung: Entwicklung und Gestaltung einer Strategie zur Implementierung einer LEAN Kultur (Policy Deployment) für das Werk Speyer Umsetzung der LEAN Strategie Initiierung und nachhaltige Etablierung von Lean-Prinzipien und Lean-Tools sowie deren kontinuierliche Weiterentwicklung (DM, 5S, TIM WOODS, FLOW, TAKT, HEIJUNKA, EPEI, IMAG, SMED, ...) Identifikation, Realisierung sowie Leitung und Betreuung von Optimierungs- und Cost-Improvement-Themen sowie Projekten Leitung, Moderation und Nachbereitung von Kaizen-Workshops, Assessments zur Prozessoptimierung Visualisierung der Erfolge (Numbers Talk) Ihr Profil: Ausbildung: Sie haben Ihr technisches Studium (Maschinenbau/ Produktionstechnik), erfolgreich abgeschlossen oder können eine vergleichbare Ausbildung vorweisen Berufserfahrung: Mehrjährige fundierte Erfahrung im Lean-Umfeld eines anspruchsvollen Produktionsunternehmens, insbesondere Erfahrung in Operations, SCM oder Logistik Fachkompetenz: Nachweisbare Erfolge im Bereich Lean-Management Erfahrungen in der Implementierung und Förderung einer kontinuierlichen Verbesserungskultur (Projektmanagement, Kaizen, 6-Sigma, ....) Six-Sigma / LEAN Zertifizierungen sind von Vorteil Gute MS-Office sowie SAP Grundkenntnisse Sprachkenntnisse: Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Persönlichkeit: Analysestarker Manager/Macher mit klarem Fokus auf Effizienz und Effektivität in den operativen Prozessen Ausgeprägte Hands-On-Mentalität und Erfahrung in einem dynamischem Arbeitsumfeld Hohes Verantwortungsbewusstsein und professionell souveräne Persönlichkeit Hohe soziale Kompetenz Begeisterung und Offenheit für Veränderungen, Querdenker erwünscht Selbstständige, organisierte Arbeitsweise und Zuverlässigkeit Mitarbeiterorientierung und Teamfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
Zum Stellenangebot

Messtechniker (m/w/d) Qualitätssicherung

Fr. 27.03.2020
Karlsruhe (Baden)
„Klemmköpfe“ sind ein großes Universum, das wir voll im Griff haben. Denn wir sind die international anerkannten Spezialisten und mit unseren Produkten für das Sichern, Klemmen und Fixieren axial bewegter Lasten weltweit führend. Selbstredend, dass Qualität und Zuverlässigkeit in den sicherheitskritischen Bereichen absolut essenziell sind. Vor kurzem haben wir unsere QS mit einer neuen multisensorfähigen 3D-Koordinatenmessmaschine erweitert. Messtechniker (m/w/d) SondermaschinenbauMachen Sie die Messtechnik zu Ihrer Sache. In dieser Stelle übernehmen Sie einen jungen Bereich, den Sie zielorientiert gestalten und weiterentwickeln. In diesem Sinne schreiben Sie Messprogramme, legen Messab­läufe in Abstimmung mit der Prozessoptimierung fest und konzipieren Messstrategien für die Zukunft. Für optimale Ergebnisse sorgen So übernehmen Sie die Verantwortung für die neue 3D-CNC-Messmaschine (Mitutoyo 9108), die Sie eigenverantwortlich einrichten, programmieren und bedienen. Sie messen komplexe Bauteile, werten Messprogramme aus und optimieren systematisch alle qualitätsrelevanten Prozesse. Auch die Einweisung und Schulung der internen Mitarbeiter gehört zu Ihren abwechslungsreichen Aufgaben.Ihre Grundlage ist eine Ausbildung in einem Metallberuf (ideal: Zerspanung) mit Weiterbildung zum Qualitäts­fachmann für Längenmesstechnik. Darauf aufbauend haben Sie sich solide Erfahrung in der 3D-Koordi­na­tenmesstechnik angeeignet, kennen sich in der Fertigungstechnik aus und bringen Anwenderkenntnisse in der Messauswertungs- und Bediensoftware mit. Kurzum: Sie verstehen Ihr Tagesgeschäft.Aufgeschlossenes Unternehmen auf Expansionskurs Freiraum für eigenverantwortliches Arbeiten Freundschaftliche, kollegiale Stimmung Kurze und schnelle Entscheidungswege Moderne Arbeitsplätze mit neuesten Arbeitsmitteln Unbefristete Festanstellung
Zum Stellenangebot

Planungsingenieur / Techniker TGA / MSR (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Waldbronn (Albtal)
Sie schätzen Herausforderungen, wollen neue Ziele erreichen und stellen sich auch ungewöhnlichen Aufgaben- Sehr gut! Wir suchen Ingenieure, Techniker und Entwickler wie Sie: mit Ideen, Kompetenz und Engagement. Unsere Projektpartner kommen aus dem Großraum Karlsruhe, Ettlingen, Pforzheim, Bruchsal, Landau, Rastatt und Freiburg. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 117 Standorte mit mehr als 14.500 Mitarbeitern in 44 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Sie entwickeln technische Konzepte und Lösungen im Bereich TGA (Planung, Auslegung,Berechnung). Die Erstellung und Prüfung der erfoderlichen Demontage- und Ausführungsplanung inkl. der Arbeitsablaufpläne, Montage-, Demontagepläne sowie Anweisungen gehören zu Ihren Aufgaben. Als Mitglied eines Projektteams arbeiten Sie bei der Projektabwicklung von Bauvorhaben im Projektteam im Bereich Mess-, Steuer- und Regelungstechnik mit. Darüber hinaus gehört auch die Erstellung von Leistungsbeschreibungen, Genehmigungsunterlagen und Prüflisten mit zu Ihrem Aufgabenbereich. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium/Ausbildung (Dipl.-Ing.,Bachelor, Master,Techniker, Meister) Sie besitzen fundiertes technisches Wissen im Bereich der TGA oder MSR Technik. Darüber hinaus besitzen Sie branchenspezifische Berufserfahrungund konnten Ihre planerischen Kenntnisse bereits erfolgreich in verschiedenen Projekten einsetzen Ebenso verfügen Sie über Erfahrungen im Planungsprozess gemäß HOAI, VOB und/oder VOL. Zudem weisen Sie Kommunikationsgeschick, Flexibilität und eine eigenständige und Projektorientierte Arbeitsweise auf und sind Teamfähig Ihr Profil wird durch gute MS Office und CAD-Kenntnisse abgerundet. Bei uns profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen. Neben einem unbefristeten Arbeitsvertrages und einer flexiblen Arbeitskontenregelung dürfen Sie sich auf eine faire Reisekostenvereinbarung freuen. Zudem bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge sowie andere vermögenswirksamen Leistungen. Selbstverständlich bestehen auch Möglichkeiten zu Ihrer fachlichen Weiterbildung. Bei der Wohnungssuche sind wir Ihnen ebenfalls gerne behilflich und unterstützen Sie z.B. durch Zuschüsse. Sie sind als Freelancer auf der Suche nach spannenden Projekten- Dann bewerben Sie sich jetzt! Haben wir Ihr Interesse geweckt- Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen – per Online-Formular auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

DATEV-Experte für digitale Finanzbuchführung und digitale Prozessgestaltung (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Heidelberg
Wir sind eine moderne regional und überregional tätige Steuerberatungsgesell­schaft. Wir beraten überwiegend mittelständische Mandanten verschiedenster Branchen. Durch die großen technischen Fortschritte bei der Digitalisierung von Unternehmensprozessen befindet sich insbesondere die steuerliche Deklarationsberatung im Wandel. Die Anforderungen an die steuerlichen Beratung verändern sich dadurch erheblich. Der Mandant benötigt neben den klassischen steuerlichen Beratungsleistungen insbesondere Unterstützung bei der Implementierung individuell angepasster Lösungen zur Digitalisierung und Automatisierung des gesamten Finanz- und Rechnungswesens, des Zahlungsverkehrs, des Dokumentenmanagements, etc. Für unseren Standort in Heidelberg suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen DATEV-Experte für digitale Finanzbuchführung und digitale Prozessgestaltung (w/m/d)    der mit Kompetenz und Neugier die Herausforderungen der Zukunft im Bereich der Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen angeht.                                                                                       Das Aufgabengebiet wird sich entsprechend der weiteren Entwicklung in diesem Bereich stetig verändern. Für den Interessierten bietet es daher viel Raum für die weitere persönliche, fachliche und berufliche Entwicklung. Derzeit umfasst das Aufgabegebiet: Analyse der Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen und im Bereich Steuern beim Mandanten sowie kanzleiintern Entwicklung von Lösungsansätzen zur digitalen Verknüpfung des betrieblichen Finanz- und Rechnungswesens des Mandanten Implementierung von DATEV Unternehmen online unter Berücksichtigung digitaler Vorsysteme wie zum Beispiel Registrierkassen Ansprechpartner für die Kompatibilität verschiedener FIBU-Systeme (Schnittstellen) und Implementierung der Mandanten-FIBU in DATEV-Kanzlei-Rechnungswesen Unterstützung des Kanzlei-Controllings (z.B. Analyse von Unternehmenskennzahlen durch entsprechende Auswertungen) Kommunikation und Koordination mit DATEV, dem DATEV-System- und Lösungspartner sowie dem Server-Hosting-Partner Entwicklung und Begleitung kanzleiinterner Digitalisierungsprozesse (z.B. Umstellung auf digitale Ausgangsrechnungen und Workflow digitaler Eingangsrechnungen) Idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informationstechnik, oder als Quereinsteiger mit Kenntnissen und praktischen Erfahrungen bei der Digitalisierung von Unternehmensprozessen, im Bereich des Finanz- und Rechnungswesens, sowie im Zusammenhang mit der Umsetzung solcher Projekte umfassende Kenntnisse zu Schnittstellen verschiedener FIBU-Systeme im Verhältnis zu DATEV Kanzlei-Rechnungswesen umfangreiche Anwenderkenntnisse des DATEV-Mehrwert-Angebots insbesondere EO-Comfort, DMS, Pro-Check Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsmentalität Strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit 30 Tage Erholungsurlaub zuzüglich Sonderurlaub (regelmäßig mind. 2 Tage pro Jahr) Firmenfeiern und Events Kostenlose Getränke Erleichterung des Einstiegs durch Paten im Unternehmen unbefristeter Vertrag Steuerfreie Sachbezugsgutscheine in einem freundlichen und kollegialen Umfeld, einen modernen Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeitgestaltung, als auch überdurchschnittliche Incentives.
Zum Stellenangebot

Linux-System Engineer (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Karlsruhe (Baden)
Reizen Sie spannende IT-Projekte für namhafte Kunden? Spannende Aufgaben am Limit des technisch Machbaren? Dann kommen Sie jetzt zu FERCHAU, dem Marktführer in Engineering und IT mit 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Werden Sie einer von mehr als 2.500 IT-Consultants und arbeiten Sie an IT-Projekten, die Ihr gesamtes Know-how fordern und damit auch Ihre persönliche Entwicklung voranbringen. Schauen Sie über die Grenzen von null und eins hinaus und bewerben Sie sich alsLinux-System Engineer (m/w/d)KarlsruheAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Mitwirkung beim Aufbau und Design einer Systeminfrastruktur für den Betrieb einer Anwendung im bankfachlichen Kontext Unterstützung bei der Optimierung von Installations- und Prozessabläufen und deren Automation Erstellung neuer Abläufe und Integration in die Gesamtabläufe im Testumfeld auf Basis einer Open-Systems-Plattform Integration von Anwendungs-Changes in das bestehende Anwendungsumfeld Bearbeitung von Incidents im 2nd Level sowie Fehleranalyse und -behebung im Betrieb Durchführung der Anwendungstests im produktionsnahen Testumfeld Eigenständige Erstellung und Pflege von Ablaufdokumentationen und Betriebsführungshandbüchern für 1st-Level-Funktionen Wachstum und Abwechslung - Ihre Entwicklung hat Perspektiven. Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Sie wissen, worauf es ankommt - Ihr Profil beweist es. Abgeschlossenes Studium oder erfolgreich absolvierte Ausbildung mit Schwerpunkt Informatik Sehr gute Kenntnisse in Linux Fundierte praktische Kenntnisse im Umgang und in der Konfiguration von Docker-Containern Erfahrung im Umgang mit relationalen Datenbanken und SQL ITIL-Kenntnisse sind von Vorteil Kenntnisse im Bereich Jobsteuerung und Scheduling sind wünschenswert Analytische Arbeitsweise und hohes Qualitätsbewusstsein
Zum Stellenangebot


shopping-portal