Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 253 Jobs in Uhlbach

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 54
  • Recht 39
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • It & Internet 36
  • Sonstige Branchen 27
  • Maschinen- und Anlagenbau 19
  • Elektrotechnik 14
  • Feinmechanik & Optik 14
  • Banken 12
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Finanzdienstleister 10
  • Transport & Logistik 9
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Versicherungen 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Pharmaindustrie 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 216
  • Ohne Berufserfahrung 146
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 245
  • Home Office möglich 103
  • Teilzeit 47
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 215
  • Praktikum 22
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Ausbildung, Studium 6
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

SAP Architect Datenmigration (w/m/d) - in Teil- oder Vollzeit

So. 03.07.2022
Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Heidelberg, Köln, München, Pforzheim, Stuttgart
Wir wollen mit Weitblick und Innovationskraft die Zukunft gestalten. Sei dabei und entfalte Dein volles Potential! Als Teil der globalen NTT DATA Gruppe, einem der erfolgreichsten IT-Dienstleister der Welt, sind wir als NTT DATA Business Solutions auf wertschöpfende SAP-Lösungen spezialisiert. Mit über 10.000 Mitarbeitenden in über 30 Ländern designen, implementieren und entwickeln wir passgenaue SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden. Als SAP Projektleiter*in erwartet Dich in Deutschland ein Team von über 3.400 Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit Dir ihre Leidenschaft für SAP leben. Unsere 17 Standorte ermöglichen es uns, einen regionalen Einsatz im Kundenprojekt anzustreben. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams sein? Dann gestalte innovative Projekte und begleite unsere Kunden als langfristiger Partner im Zeitalter von S/4HANA auf ihrem Weg in die digitale Transformation! Are you ready to break new ground? Standort: Deutschlandweit■ Du analysierst, konzipierst und planst Datenmigrationsprojekte bei unseren Mittelstands- und Großkunden. ■ In Deiner Rolle berätst du unseren Kunden im ganzen Lebenszyklus des Migrationsprojektes, agierst in enger Abstimmung mit der Projektleitung, leitest Kundenworkshops und hältst Präsentationen. ■ Mit Deiner Expertise in der Datenmigration übernimmst Du die Projektverantwortung und sicherst die Qualität im Migrationsprojekt. ■ Du arbeitest eigenverantwortlich im Projektteam onsite bei unseren Kunden vor Ort und remote aus unseren Geschäftsstellen oder aus dem Homeoffice.■ Du bist seit mindestens drei Jahren in der SAP Datenmigration tätig und kennst Dich mit Migrationswerkzeugen und Methoden wie LSMW und SAP Migration Cockpit sehr gut aus. ■ Du überzeugst außerdem durch langjährige Erfahrung in der ABAP Entwicklung und durch fundiertes Wissen der SAP Datenmodelle. ■ Du hast umfangreiche Kenntnisse in den Logistikprozessen, idealerweise in mehreren Modulen. ■ Du arbeitest eigenverantwortlich und strukturiert. ■ Hervorragende analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und eine Begeisterung für innovative Lösungen zeichnen Dich aus. ■ Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache sowie ein professionelles Auftreten gehören zu Deinen Stärken! ■ Eine Reisebereitschaft von ca. zwei bis drei Tagen für den Einsatz beim Kunden ist für Dich selbstverständlich.■ Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch ■ Aktive Mitgestaltung Deiner Zukunft und eigenverantwortliches Handeln ■ Individuell abgestimmte Einarbeitung inklusive Patenprogramm ■ Vertrauensarbeitszeit, Mobiles Arbeiten und Home-Office Option ■ Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen ■ Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings, Softskillschulungen, SAP Learning Hub- und Zertifizierungsmöglichkeiten ■ 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote (z.B. Lebensarbeitszeitkonto)
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Digital Industrial Manufacturing (m/w/d)

So. 03.07.2022
Mörfelden-Walldorf, Stuttgart, München, Leipzig, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Beraten Sie weltweit führende Industrieunternehmen bei der Optimierung der Geschäftsprozesse entlang der Wertschöpfungskette.   Leiten Sie Projekte bei Kunden vornehmlich in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau und Automotive Entwickeln und Optimieren Sie für relevante Prozesse in der Wertschöpfungskette Digitalisierungsstrategien sowie "Internet of Things"-Konzepte und implementieren Sie diese im Rahmen strategischer Digitalisierungsinitiativen Erstellen Sie Business Case-Analysen, Fach- und IT-Konzeptionen sowie Präsentationen vor C-Level Management Orientieren Sie sich an den Möglichkeiten neuester digitaler Technologien  Entwickeln und steuern Sie Ihr eigenes Team wie auch multidisziplinäre Projektteams  Lernen Sie mit uns die Unternehmen ganzheitlich und integriert kennen und profitieren Sie von einem breiteren Wirkungsfeld mit gesamtheitlichen Lösungsansätzen! Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-)Informatik, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens, der (Wirtschafts-)Mathematik oder Physik Mindestens 5-jährige Berufs- oder Beratungserfahrung in Wertschöpfungsprozessen Branchenerfahrung in Industrieunternehmen, idealerweise dem Maschinen- und Anlagenbau oder der Automobilindustrie Projekterfahrung bezüglich Einsatz und Implementierung von IT-Applikationen, z.B. SAP, Mobillösungen, IoT, Big Data Kenntnisse im Bereich Prozessoptimierung Ausgeprägte IT-Affinität und Leidenschaft für neue Technologien und Trends sowie deren sinnvollen Einsatz in Unternehmen Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Vielfältige Karriereperspektiven mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Partner Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive Dienstwagen und betrieblicher Altersvorsorge sowie eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer Top Office Locations oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits  Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

Methods and Tools Engineer (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Stuttgart
Die Motherson Group ist einer der 21 größten und am schnellsten wachsenden An­bieter von Komplett­system­lösungen für die globale Auto­mobil­industrie und bedient eine Viel­zahl weiterer Branchen wie Eisen­bahn, Luft- und Raum­fahrt, Medizin, IT und Logistik mit über 150.000 Mitarbeitenden in 41 Ländern weltweit. Samvardhana Motherson Reflectec (SMR) ist der Spezialist der Gruppe für Rück­sicht­systeme für die Auto­mobil­industrie. Mit Stand­orten in Europa, Nord­amerika, Süd­amerika, Asien und Austra­lien beliefern wir die großen Auto­mobil­her­steller der Welt mit Rück­spiegel­systemen für alle Fahr­zeug- und Prei­ssegmente sowie mit leistungs­starken Kamera­techno­logien für den Auto­mobil­bereich. Angesichts unseres schnellen Wachs­tums sind wir ständig auf der Suche nach talen­tierten neuen Kollegen (m/w/d), die Teil unseres Teams werden möchten. Headquarter Stuttgart Methods and Tools Engineer (m/w/d) Verwaltung und Betrieb der Ent­wicklungs­werkzeuge inner­halb der R&D-Tool­land­schaft Vernetzen der Werk­zeuge, um Entwick­lungs­prozesse zu ver­bessern Bereit­stellung von Prozess­methoden- und Tool-Know-how für die Konzep­tion, Implemen­tierung und konti­nuierliche Ver­besserung von Ent­wicklungs­prozessen Prozessübersicht in ASPICE, ISO etc. Formulierung von Empfeh­lungen und daten­getriebenen Lösungen für Prozess- und Methoden­verbesserungen  Entwicklung von Methoden und Tools zur Unter­stützung von Prozess­bereit­stellungen Entwicklung konsistenter und wirkungs­voller Metriken/KPIs zur Über­wachung des Entwicklungs­fort­schritts Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro­technik, Mikro­elektronik, Tech­nische Infor­matik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfah­rung als Methods and Tools Engineer Expertise in Automotive SPICE, ISO 26262, ISO 21434 Erfahrung mit agilen Entwicklungs­methoden Erfahrung in der Leitung/Beglei­tung von Pro­jekten im Auto­motive-Bereich Erfahrung über den gesamten Lebens­zyklus in der Software­entwicklung Erfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen Standorten An unserem Headquarter in Stuttgart finden Sie ein innovatives inter­nationales Automotive-Umfeld vor, das gleichzeitig familiär und wert­schätzend ist Spannende Aufgaben mit interes­santen und sicheren Perspektiven in einem globalen Kon­zern Attraktives Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachts­geld (Metall- und Elektrotarif­vertrag) Sehr gute fachliche und persönliche Weiter­entwicklungsmöglich­keiten Unentgeltliche und während der Arbeits­zeit statt­findende Deutsch- und Englisch­sprachkurse Flexible Arbeits­zeiten/Gleit­zeitmodell Perfekte Verkehrs­anbindung (U-Bahn-Haltestelle direkt vor dem Firmen­gebäude) und Firmenticket Fahrradabstellplätze und Mitarbeiterparkplätze Gutschein­karte BONAGO und Corporate Benefits Vielseitige Kantine und Essenszulage Weitere Mitarbeiterangebote wie z. B. Events, kostenloses Obstangebot sowie Wasser und Kaffee
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer (m/w/d) – Redaktionssysteme

Sa. 02.07.2022
Stuttgart
Die MHS Digital GmbH ist das digitale Herzstück der Medienholding Süd. Sie trägt die strategische Verantwortung für die digitalen Aktivitäten aller Verlage der Medienholding Süd und ist ebenso operativ für die digitalen Aktivitäten der Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten sowie verschiedenster Lokalausgaben zuständig. Im Team Content Publishing & Production Systems der MHS Digital GmbH arbeiten engagierte Professionals im Applikationsmanagement und an der zentralen Steuerung unserer redaktionellen Kernsysteme in enger Zusammenarbeit mit Redaktionen und Produktmanagement. Als DevOps Engineer (m/w/d) bist Du Teil eines interdisziplinären, agilen Teams, das mit ausgeprägter System- und Prozessexpertise die redaktionellen IT-Systeme in den Regionalen Verlagen der SWMH betreut und in individuellen Change- und Optimierungsprozessen begleitet. Remote Work - Arbeite deutschlandweit 2-3 Tage die Woche ganz einfach und flexibel mobil. Du arbeitest an Betrieb, Anpassung und Erweiterung des zentralen redaktionellen Content-Systems für unsere Online- und Print-Produkte mit. Dazu gehören die Erarbeitung und Umsetzung technischer Spezifikationen, Implementierung von IT-basierten Workflows und die Applikationsbetreuung als tägliche operative Aufgaben Im Projektumfeld arbeitest Du im Team in klassischer und agiler Projektorganisation an klar definierten Projektzielen, arbeitest eng mit den relevanten Abteilungen, Redaktionen, Key-Usern und externen Dienstleistern zusammen Als DevOps-Talent erweiterst Du unsere bestehenden Prozesse und bringst Dein Wissen in unser Team ein Als Teil des Teams treibst Du gemeinsame Themen voran, bringst ein hohes Maß an Lernbereitschaft mit und zeichnest Dich gleichermaßen durch eigene Ideen und Kreativität aus Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Software Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in klassischer und agiler IT-Projektarbeit Breite technische Kenntnisse (Linux, Docker, CI/CD) Erfahrungen in der Arbeit in der Content-Produktion oder im Redaktionsumfeld von Vorteil Erfahrung mit Programmierung (insbes. Python) von Vorteil Ausgeprägtes Prozessverständnis und analytische Denkweise Kenntnisse im Bereich Systemarchitektur, Applikationsbetreuung, Softwareentwicklung oder Datenbank-Management von Vorteil Ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Leistungsbereitschaft, Qualitätsbewusstsein und Serviceorientierung Gestalte die digitale Transformation eines der größten deutschen Medienhäuser aktiv mit Das Beste aus zwei Welten: Agile und dezentrale Firmen und Einheiten, eingebettet in die Stabilität einer Holding Vielfältige Karrierechancen und Entwicklungsmöglichkeiten durch ein Portfolio von mehr als 160 Konzernunternehmen an über 30 Standorten Persönliche und fachliche Weiterbildung u.a. in der hauseigenen SWMH-Akademie Flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen in einem stabilen Umfeld Mitarbeiterrabattaktionen für Reisen, Shopping, Kultur- und Sportevents Sonderkonditionen bei der Deutschen Bahn Vergünstigtes Mitarbeiter-Abo (z.B. Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten) Weitere Informationen: Bei der SWMH leben wir Vielfalt! Wir setzen uns für Chancengleichheit und ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein. Daher sind wir auch Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“.
Zum Stellenangebot

Digital Engineering and Process Specialist (w/m/div.)

Sa. 02.07.2022
Stuttgart
Wirtschaftlich, präzise, sicher und energieeffizient: Antriebs- und Steuerungstechnik von Bosch Rexroth bewegt Maschinen und Anlagen jeder Größenordnung. Unter der Marke Rexroth entstehen innovative Komponenten, maßgeschneiderte Systemlösungen und Dienstleistungen für mobile Anwendungen, Anlagenbau und Engineering sowie Fabrikautomation.Die Bosch Rexroth AG freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartAls Digital Engineering and Process Specialist sind Sie verantwortlich für Entwicklungsprozesse in der Produktentstehung der Business Unit Assembly Technology im internationalen Umfeld.Sie sind Key-User im Digital Engineering und gestalten gemeinsam die Weiterentwicklung der Tool-Landschaft und deren Schnittstellen (CAD, SAP, PDM, PLM, CMS etc.) im Team. Dazu gehört auch die Ausarbeitung der Datenstrategie wie auch die Schulung der Anwender in der Entwicklung.Zudem arbeiten Sie in bereichsübergreifenden Experten-Gremien mit.Nicht zuletzt sind Sie verantwortlich für die Umsetzung der Model Based Definition-Strategie in der Produktentstehung der Business Unit.Ausbildung: abgeschlossenes Ingenieursstudium im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Product Engineering oder Konstruktions-, Produktions-, und FahrzeugtechnikErfahrung und Know-How: Praktische Erfahrung in der Produktentwicklung oder Projektleitung, fundierte Erfahrung mit Engineering-Werkzeugen im Bereich CAD und Produktdatenmanagement (idealerweise CREO und Windchill) sowie im Bereich Requirements-Management (z.B. Confluence, Doors NG)Arbeitsweise: selbstständig, strukturiertPersönlichkeit: Abstraktionsvermögen und Spaß an der Gestaltung effizienter, strukturierter ProzessabläufeSprache: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistungen / Process Consulting Air & Sea

Sa. 02.07.2022
Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Kempten (Allgäu), Karlsruhe (Baden)
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2020 waren rund 30.782 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 387 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 78,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 39,8 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Du willst in einem internationalen Umfeld über dich selbst hinauswachsen? Bewege mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitiere mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Bist Du dabei? Wir suchen ab sofort Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistungen / Process Consulting Air & Sea Beratung und Unterstützung unserer Kunden und Niederlassungen als erster Ansprechpartner für IT-Projekte mit Schwerpunkt Datenintegration Konzeptionierung, Leitung oder Mitarbeit in entsprechenden IT-Projekten Unterstützung des IT-Anforderungsmanagements im Fachbereich Abstimmung der Anforderungen unserer Businesspartner und Erstellen der Konzepte für Datenintegrationslösungen logistischer Prozesse Eingrenzung komplexer Anforderungen auf das Wesentliche Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung oder vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrungen (auch in Form von Praktika) im Umfeld Air & Sea Logistik IT Affinität und Interesse an den Themenfeldern Digitalisierung, Prozessautomatisierung und Projektmanagement Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise und Freude an vielfältigen Aufgaben Freude an einer Schnittstellenaufgabe in globalen Umfeld mit hohem Kommunikationsanteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Nach Einarbeitungsphase in unserem Headoffice in Kempten, bieten wir einen Arbeitsplatz in einer Niederlassung in Wohnortnähe Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, moderne, hybride Arbeitsumgebung und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitregelung, Arbeitszeitkonto) Nachhaltig, wachsendes Familienunternehmen, vielfältige Aufgabenstellungen in einer der Zukunftsbranchen Umfassendes Onboarding-Programm und Karriereplanung (Dachser Academy) Fitness- und Sportangebote, eigenes Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Industrielogistik, z.B. Betriebswirt, Wirtschaftsingenieur, Logistiker (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Sindelfingen
Unsere Mission: Wir machen die Logistik für unsere Kunden einfacher und damit die Kunden im Markt erfolgreicher. Unser Grundsatz: Wir sind ein dynamisches Unternehmen mit einer großen Vergangenheit, einer erfolgreichen Gegenwart und einer starken Zukunft. Unser Versprechen: Ihr Einstieg bei BLG LOGISTICS lohnt sich!Logistik ist ein von Prozessen geprägtes Geschäft – unser Prozessmanagement erfordert daher Kopf, Hand und Herz. Das sehen Sie genauso? Dann verstärken Sie ab sofort unser Team – in Voll- oder Teilzeit – im Großraum Stuttgart als Prozessmanager (m/w/d).Als Prozessmanager:in gehört die kontinuierliche Verbesserung unserer Logistikprozesse zu Ihrem Arbeitsalltag – dafür erarbeiten Sie Standards und implementieren sie anschließend. Ob Prozessgestaltung oder Prozessoptimierung – Sie bringen die Weiterentwicklung der Stuttgarter Standorte mit wichtigen Impulsen voran. Ihr Aufgabenspektrum im Einzelnen: Sie steigern die Leistungsfähigkeit unserer Prozesse, indem Sie einzelne Abläufe verbessern oder ganze Logistikketten neu gestalten.  Six Sigma und DMAIC sind für Sie keine Fremdwörter – Sie analysieren Daten und Kennzahlen und nutzen sie, um neue Wege im Hinblick auf unsere Prozesse aufzuzeigen. In diesem Rahmen entwickeln und initiieren Sie neue Prozesstechnologien für optimale Schnittstellen und schlanke Abläufe. Mit Ihrem Know-how unterstützen Sie uns auch bei Ausschreibungen sowie der Angebotserstellung und arbeiten an neuen Konzepten zum Materialfluss. Sie wirken an verschiedenen Projekten mit Schnittmengen zum Prozess- und Lean Management mit und führen sie eigenständig durch. In Prozessoptimierung und Materialflussplanung fühlen Sie sich zu Hause? Dann sind Sie als Prozessmanager:in bei uns genau richtig. Außerdem bringen Sie mit: Ihr Know-how aus dem Studium – Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder Logistik – haben Sie in der Praxis weiter ausgebaut.  In der Weiterentwicklung und Optimierung logistischer Prozesse haben Sie Erfahrung – Sie verfügen über hohe Methodenkompetenz im Prozessmanagement und Lean Management (Six Sigma, DMAIC, REFA und/oder MTM). Ihre Office-Kenntnisse halten Sie auf aktuellem Stand, insbesondere in Excel, PowerPoint und Visio macht Ihnen keiner was vor.  Zudem sind Ihre Englischkenntnisse auf einem guten Level. Ihr Arbeitsstil ist organisiert und Ihre Prioritäten haben Sie klar vor Augen.  In einem Team fühlen Sie sich wohl und können Ihre lösungsorientierte Kommunikationsweise regelmäßig unter Beweis stellen.  Erleben Sie, dass sich Ihr Einstieg bei uns lohnt! Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag und attraktiven Leistungen bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz. Außerdem profitieren Sie von den Vorteilen eines Großunternehmens: Umfassende Trainingsangebote Individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Translation RD, Driver Information, Production bei Global Language Management ab Juli 2022

Sa. 02.07.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001MWBGlobal Language Management im Bereich IPS/1-TL ist Teil der innerhalb von IPS etablierten Einheit International Service Management (ISM) und verantwortet die Organisation und Steuerung von Übersetzungs-, Dolmetsch- und Synchronisationsleistungen im gesamten Konzern, weltweit. Darüber hinaus beraten wir unsere Kunden bei der Implementierung bedarfsgerechter Sprachprozesse, stellen fremdsprachige Konzernterminologie zur Verfügung und entwickeln erstklassige Systeme und Tools wie z.B. den maschinellen Übersetzungsservice DaimlerTranslate NEXT. Das Team „Translation RD, Driver Information, Production“ arbeitet direkt an der Schnittstelle zu den internen Kunden. Ziel ist es echten Mehrwert zu generieren, d.h. effiziente, innovative, digitale und kostengünstige fremdsprachliche Services/Produkte für einen zufriedenen Kunden zur Verfügung zu stellen. Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu: Unterstützung bei den bestehenden Language Standardprodukten (Prozesse, IT-Tools, Lieferantenlandschaft) und deren Weiterentwicklung Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Implementierung zukunftsweisender Sprachtechnologien Unterstützung bei der Optimierung der fremdsprachlichen Services (operativ und strategisch) Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Produkte und Prozesse im Umfeld Translation RD, Driver Information und Production Unterstützung bei der Kommunikation mit unseren Kunden und Erstellung von Präsentationen Ein breites Spektrum von möglichen Studiengängen sind für diese Stelle geeignet: Studiengang im Bereich IT, Computerlinguistik, Natural Language Processing oder Translation Management, Kommunikations- und Medienmanagement mit Schwerpunkt Sprachtechnologien und/oder künstliche Intelligenz bis zu Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder angewandte Mathematik, oder ähnliches Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung". Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter SBV-Zentrale@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachte, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager:in (m/w/d) Prozessmodellierung und -analyse

Sa. 02.07.2022
Stuttgart
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. Die Konzerneinheit STRABAG Innovation & Digitalisation fungiert als Enabler für Digitalisierungs- und Entwicklungsprojekte. In enger Zusammenarbeit mit operativen Kolleginnen und Kollegen werden so über 400 verschiedene Innovations- und Digitalisierungsprojekte vorangetrieben. Damit moderne Bauprojekte effizienter und mit höherer Qualität geplant, gebaut und betrieben werden können, bringt die Direktion BIM 5D® die Weiterentwicklung einer modellbasierten Arbeitsweise für das Bauwesen, für STRABAG und unsere Kundinnen und Kunden voran, die alle Projektbeteiligten von Beginn an einbezieht und die Vision der Digitalen Baustelle konsequent verfolgt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.Unser Team BIM Services der SID (Strabag Innovation & Digitalisation) ist Wegbereiter und -begleiter von BIM Entwicklungen! Wir sind die treibende strategische Kraft bei der Koordination und Standardisierung von BIM-Arbeitsweisen und sind aktuell auf der Suche nach Verstärkung im Bereich Prozessdokumentationen und -verbesserungen. Als Prozessmanager:in sorgen Sie dafür, dass unsere Prozesse im Zuge der Digitalisierung klar definiert und dokumentiert werden und schaffen damit die Basis für einen reibungslosen Geschäftsablauf. Bewerben Sie sich jetzt und übernehmen Sie folgende Aufgaben im Einzelnen:  Vorbereitung und Durchführung von Workshops zur Prozessaufnahme mit bspw. dem Fachbereich Identifikation und Einbindung aller relevanten Stakeholdern sowie Klärung der Zielsetzung und Erwartungen Prozessmodellierung rund um die Neuentwicklungen von Building Information Modelling mit Hilfe des Modellierungstools ARIS Verantwortung für die Weiterentwicklung der Prozesslandschaft und Prozessorganisation Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung, idealerweise mit Schwerpunkt Prozessmanagement Erste Berufserfahrung im Bereich Workflow- und Geschäftsprozessmanagement Erfahrung in der Moderation von Workshops Gute Kenntnisse in Modellierungssoftware ARIS von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches Denken, konzeptionelle Stärke und Prozessverständnis Sie werden Teil eines innovativen Teams, welches sich zum Ziel gesetzt hat, für einen noch besseren Einsatz der BIM Methode auf unseren Baustellen innerhalb des gesamten Konzerns zu sorgen. Es erwarten Sie interessante und herausfordernde Aufgaben, ein tolles Arbeitsklima mit flexiblen Arbeitszeiten und einem kurzen Freitag, Sport- und Gesundheitsangebote und praxisorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) | (Corporate) Finance

Sa. 02.07.2022
Hamburg, Stuttgart
Wir sind ein europaweit tätiges Beratungsunternehmen für mittelständische Unternehmen, die leistungswirtschaftlich aus voller Kraft im Digitalzeitalter wachsen wollen. Wir bieten Ihnen ein inspirierendes Umfeld, anspruchsvolle Tätigkeiten mit Freiraum und Verantwortung in interdisziplinären Teams sowie erfahrene Mentorinnen und Mentoren, um Ihre Fähigkeiten und Stärken optimal einzusetzen und auszubauen. Insbesondere unsere Beraterinnen profitieren von flexiblen Angeboten und persönlichen Coachings. Senior Consultant (w/m/d) | (Corporate) Finance STUTTGART HAMBURGTeamplay bei der Erstellung von Sanierungskonzepten bzw. Optimierungsplänen:Zielgerichtete datenbasierte Analyse des Ist-Zustands mit Einschätzung der aktuellen Lage in Bezug auf Kosten und LiquiditätEntwicklung und Plausibilisierung von integrierten Unternehmensplanungen (GuV, Bilanz, Cashflow) sowie kurzfristigen LiquiditätsplanungenIdentifikation und Quantifizierung von Restrukturierungspotenzialen gemeinsam mit unseren interdisziplinären Expert:innenAktive Unterstützung der strategischen und finanzwirtschaftlichen Neuausrichtung des Mandanten Teamplay im Rahmen von Umsetzungsmandaten:Beratung und Begleitung von Unternehmen bei der Steigerung der Ertragskraft, Effizienz und Produktivität in allen leistungswirtschaftlichen Bereichen (Vertrieb, Einkauf, Produktion, Logistik, Forschung & Entwicklung, Qualität)Operative Umsetzung der identifizierten Maßnahmen (z. B. zur Kostensenkung oder Prozessoptimierung) gemeinsam mit dem MandantenZeitnahes Controlling der realisierten Effekte gegenüber Plan, Erarbeitung von Korrekturmaßnahmen sowie Nachhalten der Maßnahmen und deren Effekte mit Hilfe von Soll-IST-AnalysenCoaching des Mandanten in den angewendeten Methoden zum Aufbau entsprechender Kompetenzen vor OrtErfolgreich abgeschlossenes Studium mit betriebsfinanzwirtschaftlichem HintergrundMindestens drei bis vier Jahre relevante Berufserfahrung in der (Restrukturierungs-)Beratung oder einer entsprechenden Funktion z. B. im Controlling oder einer BankFundierte Kenntnisse in den Bereichen Finanzen und Controlling und / oder (Bilanz-)BuchhaltungEine pragmatisch und konsequent unternehmerisch handelnde PersönlichkeitSehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel sowie Erfahrung mit gängigen Finanz- und ERP-Systemen (u. a. LucaNet)Ein sicheres Auftreten und Überzeugungsfähigkeit, ausgezeichnete analytische Fähigkeiten sowie ausgeprägte kommunikative KompetenzenVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, gute Kenntnisse der französischen Sprache sind von Vorteil
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: