Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 105 Jobs in Waghäusel

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 32
  • Groß- & Einzelhandel 17
  • Verkauf und Handel 17
  • Transport & Logistik 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Banken 5
  • Telekommunikation 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Bildung & Training 3
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 94
  • Ohne Berufserfahrung 55
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 103
  • Home Office möglich 31
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 94
  • Ausbildung, Studium 4
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

Mitarbeiter*in Outsourcing-Betrieb / Prozessmanagement Schwerpunkt Internetauftritt und Vertriebsmanagement - Wir führen Interviews mit MS Teams

Do. 27.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Geschäftsfeld Kundenprojekte und Consulting im Tribe Outsourcing-Leistungen. Mitarbeiter*in Outsourcing-Betrieb/Prozessmanagement Schwerpunkt Internetauftritt und Vertriebsmanagement Karlsruhe - Unbefristete FestanstellungWir betreiben, pflegen, aktualisieren, parametrisieren und optimieren für unsere Banken deren Internetauftritte und Vertriebskampagnen innerhalb der definierten Leitplanken unserer Standards. Aufgaben und Anforderungen sind daher: Du betreust die Internetauftritte (agree21webCenter) und das Vertriebsmanagement (agree21VM bzw. agree21Analysen) unserer Kunden. Du hast Spaß an der serviceorientierten Bearbeitung von Kundenaufträgen und der Kundenkommunikation per E-Mail und Telefon. Du setzt Änderungen bei neuen Releases um und führst von unseren Kunden beauftragte Kampagnen durch. Du denkst weiter und bist neugierig, wie sich Bankleistungen durch Digitalisierung verändern und gibst Impulse bei der Weiterentwicklung unserer Leistungen für unsere Kunden. Du bist bereit, bis zu ca. 40 Tage im Jahr zu reisen. Du hast eine Berufsausbildung zur*zum Bankkauffrau*Bankkaufmann – gern mit Weiterbildung – sowie mehrjährige Berufserfahrung in einer Bank oder eine vergleichbare Qualifikation. Du verstehst die Aufbau- und Ablauforganisation einer Bank. Du arbeitest gerne eigenverantwortlich, selbstständig und strukturiert. Du bist lernbereit und hast hohes Interesse an deiner persönlichen, fachlichen und IT-fachlichen Weiterentwicklung. Du verfügst über ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise. Gerade in diesem vielschichtigen Umfeld ist Erfahrung für uns ein wichtiger Faktor. Wir freuen uns daher über Bewerber*innen mit Berufspraxis, die auf eine längerfristig angelegte Zusammenarbeit Wert legen, ihre Erfahrungen mit allen Kolleg*innen teilen und selbst immer weiter dazulernen wollen. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Senior Logistikplaner für Transportleistungen (gn)

Do. 27.01.2022
Bornheim, Pfalz
Senior Logistikplaner für Transportleistungen (gn)  Unsere Logistik lässt nicht nur Räder rollen, sondern auch kluge Köpfe rauchen! Wir, das Team Transportmanagement von HORNBACH, arbeiten täglich und mit viel Herzblut daran, die Verfügbarkeit von Transportleistungen und damit ein stabiles und europaweites Transportnetzwerk sicherzustellen. Als Senior Logistikplaner für Transportleistungen (gn) bei HORNBACH laufen alle Fäden bei Ihnen zusammen, wenn es um die Neu- und Weiterentwicklung von Transportlösungen für die Belieferung unserer Endkunden sowie unserer Märkte im In- und Ausland geht. Sie beobachten und analysieren bestehende Transportnetze und entwickeln/optimieren konzernweite Transportmanagementprozesse mit dem Fokus auf KEP und Stückgut. Zu Ihrem Aufgabenfeld gehört die strategische Analyse, Auswahl und Steuerung des Transportdienstleisterportfolios sowie die Sicherstellung der Einhaltung vereinbarter Service Level Agreements. Ihr Verantwortungsbereich bei uns erstreckt sich dabei von der Konzeption über die Erprobung und Integration der Prozesse im operativen Betrieb bis hin zur Einbindung in unsere Systemlandschaft. Als unser Auge auf dem Markt der Transportdienstleistungen sind die Beobachtung und Analyse der nationalen und internationalen Verkehrsmärkte das A und O Ihrer täglichen Routine. Die Leitung von Projekten im Transportmanagement, die Mitarbeit in bestehenden Projektteams sowie die Mitarbeit in unserem operativen Betrieb runden Ihr spannendes und äußerst vielseitiges Aufgabengebiet bei uns ab. Für diese Position bringen Sie ein abgeschlossenes Logistikstudium, ein vergleichbares Studium oder alternativ eine kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Erfahrung im Transportmanagement mit. Fundierte Berufserfahrung in den Themenfeldern Transport und Logistik, idealerweise in den Bereichen KEP und Stückgut, setzen wir voraus. Sie verfügen über Kenntnisse und/oder Erfahrungen im Projektmanagement sowie über ein gut ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Sehr gute analytische Fähigkeiten, die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und eine ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit sind für diese Tätigkeit zwingend erforderlich. Ihr persönlicher Werkzeugkasten enthält zudem eine große Packung kommunikatives Geschick und Durchsetzungsvermögen? Die obligatorische Portion Herzblut ist auch noch dabei? Dann sollten wir uns unbedingt zeitnah kennenlernen! Hängen Sie die Krawatte an den Nagel: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen. Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Referent / Manager Investor Relations (IR) (m/w/d)

Do. 27.01.2022
Karlsruhe (Baden)
 Die GRENKE AG ist Möglichmacher für den Mittelstand. Wir sorgen dafür, dass Firmen wettbewerbsfähig und finanziell flexibel bleiben. Dabei agieren wir immer auf Augenhöhe mit unseren Kunden, denn wir denken wie sie: Agil, selbstbestimmt und lösungsorientiert arbeiten unsere Teams am gemeinsamen Unternehmenserfolg. Das ist fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur – mit allen Möglichkeiten, beruflich und persönlich zu wachsen.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Standort Baden-Baden eine/nREFERENT / MANAGER INVESTOR RELATIONS (IR) (M/W/D)  Sie werden Teil des eingespielten IR-Teams und arbeiten in den folgenden Themenbereichen:Internationale Kommunikation mit Analysten und Investoren, inklusive der Vorbereitung und Teilnahme an Roadshows und InvestorenkonferenzenVorbereitung von internationalen finanz- und kapitalmarktorientierten Veranstaltungen und Terminen (Konferenzen, Roadshows, Hauptversammlungen)Unterstützung bei der laufenden Berichterstattung, des ESG-Reportings und der Vorbereitung von Präsentationen und Publikationen auf Deutsch und EnglischSicherstellen von Pflichten und Auflagen aus gesetzlichen Anforderungen aufgrund unserer Börsennotierung  Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem Schwerpunkt (Betriebswirtschaft, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, o.ä.) oder vergleichbarEinschlägige Berufserfahrung in der FinanzkommunikationHohe Affinität zu Finanz- und Kapitalmarktthemen und Leidenschaft für aktuelle branchenweite Trends (digitale Plattformen, Nachhaltigkeit, Vielfalt)Fach- und Praxiskenntnisse in der Bilanzanalyse und UnternehmensbewertungSehr gute Rechnungslegungskenntnisse (IFRS) sowie sehr gute MS-Office KenntnisseStarkes Projektmanagement, gesunde Neugier, kreatives Querdenken und UmsetzungsstärkeDeutsch und Englisch auf verhandlungssicherem Niveau (C1/C2)  Einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Umfeld, eine erfolgsorientierte Vergütung, flexible ArbeitszeitenEine subventionierte Kantine, freie Getränke, diverse Sport- und GesundheitsangeboteGute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, kostenlose MitarbeiterparkplätzeVielfältige Schulungs- und Weiterbildungsangebote, TeameventsSpannende und abwechslungsreiche Projekte neben dem TagesgeschäftEinen zukunftssicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einem modernen Arbeitsumfeld 
Zum Stellenangebot

Process Manager*in (w/m/d)

Do. 27.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern. Als Mitarbeiter*in im Team Service and Security Management sind Sie unter anderem verantwortlich für das Prozess Management international zertifizierter Unternehmensbereiche (ISO 27001, ISO 50001 und IT-Grundschutz). Sie werden nahe an unseren internen Kund*innen - von Anforderung bis Realisierung - das Prozess Management verwirklichen. Durch schlanke Prozesse und den geschickten Einsatz moderner Tools (Google, Confluence, Jira, Signavio, etc.) in einer sich schnell entwickelnden Umgebung wird modernes, agiles Arbeiten unterstützt: Sie konzipieren Management-Prozesse für das Prozessmanagement, verbessern und implementieren diese und sind erste Ansprechperson für bestehende Prozesse, nehmen neue Prozesse auf und pflegen die Prozesslandschaft. Sie kennen und orientieren sich an der ISO 20000 und ISO 9000 Reihe. Sie implementieren bereichsübergreifende Prozesse. Sie planen Informations- und Schulungsveranstaltungen, führen diese durch und kümmern sich um die Nachbereitung. Sie entwerfen und erstellen Reports sowie Kennzahlen für das Prozess-Management und vertreten diese auch gegenüber der Senior Management Ebene. Neben Ihrer primären Tätigkeit im Prozess-Management übernehmen Sie auch Themen im Rahmen verschiedener Service-Management Disziplinen und unterstützen Ihre Kolleg*innen. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, gerne auch mit betriebswirtschaftlichem Anteil oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie besitzen ein solides Fachwissen im Prozess Management, der Modellierung von Prozessen und Erfahrungen im IT Service-Management, insbesondere auf Basis der ISO 20000-Reihe sowie des ITIL Frameworks. Optional sind Erfahrungen im Umgang mit ISO 27000 Reihe und des IT-Grundschutzes. Sie verstehen es, komplexe Zusammenhänge zielgruppengerecht aufbereitet an Fachbereiche zu vermitteln und setzen Ihr Fachwissen gerne selbst organisiert als Teamplayer in sichere Lösungen um. Sie beherrschen modernes digitales Arbeiten mit on-premise und cloud-basierten Kollaborationstools und haben Spaß daran, Themen voranzutreiben, handeln eigeninitiativ und eigenverantwortlich. Die Fähigkeit, schriftlich und mündlich in Deutsch und Englisch zu kommunizieren ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.
Zum Stellenangebot

Prozessentwickler (m/w/d) Mikro-3D-Druck für Life Sciences

Mi. 26.01.2022
Eggenstein-Leopoldshafen
We strive for excellence – mit diesem Anspruch entwickelt und produziert Nanoscribe Lösungen für den 3D-Druck in der Mikrofabrikation. Als Pionier der hochpräzisen additiven Fertigung sind wir mit mehr als 75 Beschäftigten Technologie- und Weltmarktführer und verfügen über einen weltweiten Vertrieb mit Kunden in mehr als 30 Ländern. Mit unseren Hardware- sowie Software-Lösungen und als Innovationspartner unserer Kunden ermöglichen wir neue, bahnbrechende Anwendungen in Wissenschaft und Industrie. Nanoscribe ist seit Juni 2021 Teil der BICO Gruppe. Als Prozessentwickler werden Sie Teil unseres innovativen R&D-Teams sein, das den langfristigen Erfolg unserer 3D-Druckprodukte maßgeblich mitgestaltet. Durch den facettenreichen Einsatz unserer Produkte ergeben sich vielfältige Aufgaben in der Prozess- und Applikationsentwicklung im Bereich der Life Sciences, so dass wir in diesem Bereich eine neue Stelle in Vollzeit besetzen möchten. Weiterentwicklung und Optimierung unserer 3D-Druckprozesse basierend auf Zweiphotonen Polymerisation (2PP) Bearbeitung von Kundenprojekten und Mitarbeit in Förderprojekten Überführung von entwickelten Prozessen zur Kundenreife Erstellung und Betreuung von Prozessstandards Mitarbeit an der kontinuierlichen Verbesserung unserer Prozesse Enge Zusammenarbeit mit anderen R&D Abteilungen (z.B.Software Engineering, Materials Development) Kommunikation mit Lieferanten, Kunden und internen Abteilungen Umgang mit Mess- und Charakterisierungswerkzeugen Installation, Betreuung, Bedienung und Wartung von Fertigungs- und Messequipment Abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung (Ingenieurswissenschaften, Naturwissenschaften) Erste Berufserfahrung im Bereich Life Sciences ist wünschenswert Anwendererfahrung im Bereich additive Fertigung / 3D-Druck sowie idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit der Technologie von Nanoscribe Kenntnisse in der Charakterisierung von Druckkörpereigenschaften von Vorteil Software- und Programmierkenntnisse (u.a. CAD, Python) Kreativität und starke analytische Kompetenzen sowie ein guter Blick fürs Detail Selbständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft im geringen Umfang Bei Nanoscribe arbeiten hochqualifizierte Mitarbeiter aus über 15 Ländern an der Zukunft der Mikrofabrikation. Mit Leidenschaft ermöglichen wir bahnbrechende wissenschaftliche Erkenntnisse und treiben industrielle Innovationen voran. Dabei ist uns eine ausgeglichene Work-Life-Balance genauso wichtig wie die konstruktive Zusammenarbeit im Team. Daher fördern wir den Zusammenhalt mit vielfältigen Team-Events. Unsere Firmenkultur ist durch flache Hierarchien, Mitbestimmung und eine konstruktive, offene Kommunikation auf allen Ebenen geprägt. Wir fördern und fordern unternehmerisches Denken sowie das verantwortungsvolle Handeln eines jeden Mitarbeiters. Bei uns erwartet Dich ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, das Dir große Gestaltungsspielräume bietet. Wir bieten Dir eine leistungsgerechte Bezahlung, einen hochmodernen Arbeitsplatz im neuen Zeiss Innovation Hub vor dem KIT-Campus Nord, tolle Benefits wie das JobRad und einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei einem finanziell gesunden Unternehmen. Werde Teil eines großartigen Teams und gestalte mit uns die Zukunft!
Zum Stellenangebot

Logistics/Process Specialist (m/w/d)

Mi. 26.01.2022
Bretten (Baden)
Die BH SENS Gruppe wurde 2019 als Joint Venture aus der Baolong Gruppe und Huf Gruppe gegründet. Die Gruppe besteht aus 3 Partnern, Baolong Huf Shanghai Electronics Co. Ltd in China, Huf Baolong Electronics Bretten GmbH in Deutschland und Huf Baolong Electronics North America Corp.. Durch die Kombination von globalem Wissen, großem Erfahrungsschatz und Kapazitäten von Baolong und HUF wurde BH SENS zu einem der weltweit größten Zulieferer von Original- und Ersatzteilen von elektronischen Reifendruckkontrollsystemen.  Eigenverantwortliche Steuerung und selbstständige Durchführung von Projekten Vertretung der Logistik und Mitarbeit in Kundenprojekten (u.a. Verpackungsplanung) Kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsabläufe durch Implementierung neuer Methodiken und Prozesse mit den Zielen Prozess- und Kostenoptimierung sowie Kundenzufriedenheit (intern/extern) Mitarbeit im Tagesgeschäft Customer Service u.a.: Abruf- und Bestellmanagement Bearbeiten von Retouren und Reklamationen, etc. Support Außendienstmitarbeiter   Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik/Supply Chain; alternativ gleichwertige Ausbildung mit entsprechender praktischer Erfahrung Praktische Erfahrung (auch Praktika) im Bereich Supply Chain, Logistik und/oder Projektmanagement wünschenswert, bestenfalls im Automotive Bereich Gute IT-Kenntnisse (insb. SAP ERP und MS Office; idealerweise KPI Analyse Tools) Six Sigma / Lean Ausbildung Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Hands-on Mentalität und ein stetes Auge für Optimierung Wir von Huf Baolong Electronics Bretten GmbH haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Mitarbeitern eine Arbeitsumgebung zu bieten, in der sie sich wohlfühlen können. Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen im Joint Venture mit ca. 230 Mitarbeitern an den Standorten Bretten und Heiligenhaus.    Flexible Arbeitszeiten Tarifgebundenes Gehaltsmodell Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen Mobiles Arbeiten Flache Hierarchien Täglich frisch zubereitete Speisen in unserer hauseigenen Kantine Mitarbeiterparkplätze Sehr gute Anbindung an die KVV-Stadtbahnlinie S4 sowie ÖPNV
Zum Stellenangebot

(Junior) Inventory Manager (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Mannheim
Besser digital. Der Bereich Digital Commerce steht für ein vernetztes BAUHAUS der Zukunft durch Digitalisierung. Dabei haben wir immer unsere Kund:innen im Fokus und als Ziel, das perfekte digitale Einkaufserlebnis zu schaffen. Eine agile Arbeitsumgebung, innovative Lösungen und engagierte Mitarbeiter:innen sind der starke Motor dahinter - und der beste Beweis dafür ist der Erfolg: Mit über 270 Fachcentren in 19 Ländern sowie einem der 50 größten Online-Shops in Deutschland gehört BAUHAUS zu den erfolgreichsten Unternehmen Europas. Wir freuen uns darauf, gemeinsam besser zu werden! Als (Junior) Inventory Manager (m/w/d) verantwortest Du das Bestandsmanagement von mehreren tausend Artikeln für den BAUHAUS Online-Shop Dabei ist Dir besonders wichtig, dass Dein Produktsortiment zu jeder Zeit eine hohe Verfügbarkeit und optimale Lagerbestände hat Dies erreichst Du durch regelmäßiges Bestandscontrolling und dem Monitoring der wichtigsten KPI´s (bspw. Verkaufszahlen, Retourenquoten, Reichweiten) Mit der Online-Logistik arbeitest Du eng für die Kapazitäts- und Forecastplanung zusammen, um daraus die Bedarfsplanung für Deine Sortimente abzuleiten Bei der fachlichen Weiterentwicklung und der Prozessautomatisierung für die Themen Warenfluss und Disposition bringst Du Dich proaktiv ein Idealerweise bringst Du ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit logistischem Schwerpunkt Du findest Dich in logistischen Abläufen wieder und/oder brennst für den E-Commerce. Dieses Interesse kannst Du durch erste Berufserfahrung in einem der Themenfelder belegen Von Vorteil sind Kenntnisse im Umgang mit einem Dispositions- und Bestandsmanagement Tool (bspw. LogoMate) Du arbeitest gerne strukturiert, bringst eine Hands-on-Mentalität mit und hast Interesse, Dich in unsere DIY Produktpalette einzuarbeiten Du bist ein absoluter Teamplayer und kannst Deine starke Kommunikationsfähigkeit auch auf Englisch einbringen Eine reizvolle Aufgabe in einem Familienunternehmen mit agilem Arbeitsumfeld, modernen Technologien sowie persönlichen und fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten Unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie eine attraktive Vergütung Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub Attraktiver Standort im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar mit kostenfreien Parkplätzen und einem firmeneigenen Restaurant Exklusives Modell zur betrieblichen Altersversorgung mit attraktiven Arbeitgeberzuschüssen Weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu Sonderkonditionen Eine betriebsnahe Kindertagesstätte mit familienfreundlichem Betreuungsangebot Einkaufsvorteile durch die BAUHAUS-Mitarbeiterkarte Willkommen im #TeamBAUHAUS. Hier geht`s zu Ihrer Online-Bewerbung! BAUHAUS freut sich auf Ihreaussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Zum Stellenangebot

(Junior) Manager Process Engineering

Di. 25.01.2022
Heidelberg
Wir sind das Unternehmen, das allen Kindern dieser Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Den kleinen wie den grossen Kindern. Und das bereits sechs Milliarden Mal im Jahr. Wir stellen nicht nur Getränke her, sondern fühlen uns auch verpflichtet unseren Teil zu einer gesünderen und besseren Welt beizutragen. Wir sind der beste Arbeitgeber für Macher, die gerne im Team arbeiten und gemeinsam weiterkommen wollen. An unserem Standort in Eppelheim suchen wir dich (m/w/d) ab sofort: (Junior) Manager Process Engineering Verantwortliche Leitung einer definierten Produktionseinheit (Linie) in den Bereichen Abfüllung bzw. Beutelfertigung mit dem Fokus auf der operativen Steuerung des Tagesgeschäfts inkl. aller regelmäßigen (tägl. / wöchentl. etc.) Meetings Festlegen und Nachverfolgen aller geplanten Verbesserungsmaßnahmen im Verantwortungsbereich Koordination aller Aktivitäten im Verantwortungsbereich, die außerhalb der „normalen“ Produktion stattfinden (geplante Wartung, Versuche, Reinigung, CIP, Produktwechsel etc.). Koordination und Optimierung der Produktionsprozesse hinsichtlich Sicherheit, Qualität, Effizienz, Lieferfähigkeit und Kosten Umsetzung der autonomen Instandhaltung zur nachhaltigen Reduzierung von Ausfallzeiten und zur Steigerung der Gesamt-Anlageneffizienzen Coaching der Mitarbeiter in Verantwortungsbereich und Sicherstellung, dass alle verpflichtenden Schulungen im vorgeschriebenen Intervall durchgeführt werden Sicherstellung von verlustfreien Schnittstellen der Bereiche Produktion, Produktions-Planung, QM/QS, Instandhaltung, Intra-Logistik, Produkt-Entwicklung, OPEX und Technische Projekte Sicherstellung der Erfüllung von Audit-Anforderungen (intern + extern, insbes. IFS Food) für den Verantwortungsbereich mit dem Ziel der erfolgreichen Zertifizierung. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium im Maschinenbau, der Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation mit mechanischem oder elektrotechnischem Schwerpunkt Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen mit Schichtbetrieb, optimalerweise in der Lebensmittel- oder Verpackungsindustrie Grundlegende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Lean / Operational Excellence / KVP und den dazugehörigen Methoden und Werkzeugen (wie z.B. TPM, PDCA, Six Sigma, uws.) Hohes Maß an Moderationsvermögen, Kommunikationsstärke sowie Durchsetzungskraft Ausgeprägtes technisches Verständnis verbunden mit Hands-on-Mentalität Methodische Vorgehensweise sowie eine systematische und selbstständige Arbeitsweise Leistungsorientiert, belastbar und eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Ein breites Aufgabengebiet und vielzählige Möglichkeiten Herausforderungen anzunehmen Ein Umfeld mit motivierten und professionellen Kollegen Die Möglichkeit einer tollen Marke weiterhin zum Erfolg zu verhelfen, die der ganzen Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert Teil eines bekannten und wachsenden Unternehmens zu sein Eine faire Vergütung mit vielen tollen Benefits
Zum Stellenangebot

Senior Packaging Engineer (m/w/d) mit Fokus auf Innovation und Nachhaltigkeit, bei sehr erfolgreicher Marke für Gardening Produkte

Di. 25.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Unser Mandant ist ein Markenhersteller für Geräte und Systeme im Bereich Garten mit Sitz in Baden-Württemberg. Das renommierte Unternehmen verbindet Leidenschaft für Innovationen mit Qualität in einzigartiger Weise – auch als Arbeitgeber. Für unseren Mandanten spielt Nachhaltigkeit eine bedeutende Rolle. In diesem Zusammenhang wurde die Aufgabe des Senior Packaging Engineer (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit + Innovation neu geschaffen und ist als Top Key Position zu verstehen. Sie sind auf Augenhöhe mit der Produktwelt, leiten Ihre Visionen für die Verpackung ab und etablieren diese im Haus. Erarbeitung einer Verpackungsstrategie mit Fokus auf Nachhaltigkeit Eigenverantwortliche Konzeption und Entwicklung von optimalen, innovativen Verpackungslösungen mit Schwerpunkt Sustainability Effizientere und nachhaltigere Gestaltung des Verpackungsentwicklungsprozesses über die gesamte Lieferkette hinweg Entwicklung und Analyse von komplexen Verpackungskonzepten, auch für die internationale Expansion des Unternehmens Experte und Trendscout für das Thema nachhaltige und innovative Verpackung für die gesamte Division, gerne perspektivisch auch Verbands- und Gremienarbeit Zusammenarbeit mit Lieferanten für Verpackungsmaterialien Ausgeprägte Schnittstellenfunktion, insbesondere zu den Abteilungen R&D, Produktmanagement, Marketing, Einkauf, Produktion & Montage und Logistik Fachliche Führung eines Packaging Engineers Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie Folgendes mitbringen Abgeschlossenes, ingenieurwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Verpackungstechnik in Verbindung mit fundierter, mehrjähriger Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, vorzugsweise in der technischen Konsumgüterindustrie Interesse an und Erfahrung mit innovativen und nachhaltigen Verpackungslösungen für die technische Konsumgüterindustrie und Freude daran, das Thema im Unternehmen zu etablieren und implementieren Erfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen, externen Dienstleistern Diplomatisches Geschick und die Fähigkeit, verschiedene Interessen miteinander zu vereinen Das Talent, Ihren gestalterischen Freiraum für die Entwicklung von innovativen und optimalen Verpackungskonzepten zu nutzen, die sowohl die Kundenwünsche als auch Nachhaltigkeit und technische Machbarkeit erfüllen Fließende Englischkenntnisse Unser Mandant ist ein Arbeitgeber, bei dem die Zukunft schon heute beginnt – und bei dem hervorragende Perspektiven inklusive sind. Lassen Sie sich von der offenen, teamorientierten Atmosphäre begeistern, in der Vielfalt gelebt und gegenseitiger Respekt und Nachhaltigkeit großgeschrieben wird. Starten Sie Ihre Karriere in einem herausfordernden und dynamischen Umfeld!
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Karlsruhe (Baden)
Als international aufgestellte deutsche Personalberatungsgesellschaft für die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften aller Nationalitäten, verfügt Departer über jahrelange Expertise in den Kernmärkten Deutschland, Greater China, Vereinigte Arabische Emirate und Australien. Mit unseren Büros in Hamburg, Dubai und Sydney, stehen wir zahlreichen Unternehmen als anerkannter Partner zur Verfügung. Unser Kunde ist eine Unternehmensgruppe für technische Dienstleistungen im Entwässerungsbereich, mit mehreren Standorten in Deutschland. Zur Umsetzung der Wachstumsstrategie suchen wir Sie als Geschäftsführer für die Region Südwestdeutschland am Standort Karlsruhe. Verantwortung für den gesamten strategischen und operativen Bereich der Unternehmensgruppe mit insgesamt 400 Mitarbeitenden Direkte Führungslinie von 6 Direct Reports mit offener Führungskompetenz für eine wertschätzende Unternehmenskultur Unterstützung bei der Umsetzung der buy-&build Strategie und für die Integration akquirierter Unternehmen Vertriebliche Aktivitäten im Raum Südwestdeutschland Optimierung von Strukturen und Prozessen Ausrichtung des Unternehmens auf die Erfordernisse der Zukunft Umsetzung einer kontinuierlichen und nachhaltigen Steigerung des Unternehmenswertes im Zuge eines organischen und anorganischen Wachstums Managen von komplexen Strukturen und das Bewältigen von umfangreichen Herausforderungen Berichterstattung an den CEO der Holding in der Schweiz Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Ingenieurwesen, oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung als Geschäftsführer im größeren Mittelstand, idealerweise im Bereich Entwässerung, Tiefbau oder baunahen Dienstleistungen Nachweisliche Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Digitalisierung und Finance Verständnis für die Führung eines Unternehmens mit Kennzahlen Erfahrungen mit den Anforderungen eines Private Equity Investors Idealerweise Erfahrung bei der Umsetzung von M&A- und Integrationsprojekten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gestandene und unternehmerisch geprägte Persönlichkeit mit hohen Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Ausgeprägte Verhandlungskompetenz und Erfahrungen in der Steuerung, Führung und Weiterentwicklung des operativen Geschäfts von technischen Dienstleistungen Hohes Maß an Dienstleistungsmentalität, Energie, Eigeninitiative und Engagement Ausgeprägte Hands-on-Mentalität und eine hohe Gestaltungsfähigkeit Führung der Mitarbeiter auf Augenhöhe mit Wertschätzung, Sozialkompetenz und Zielorientiertheit
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: