Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 278 Jobs in Waldenbuch

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 58
  • Recht 43
  • Sonstige Branchen 43
  • Unternehmensberatg. 43
  • Wirtschaftsprüfg. 43
  • It & Internet 39
  • Elektrotechnik 17
  • Feinmechanik & Optik 17
  • Maschinen- und Anlagenbau 16
  • Finanzdienstleister 13
  • Banken 12
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Transport & Logistik 9
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Versicherungen 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Pharmaindustrie 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 235
  • Ohne Berufserfahrung 159
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 270
  • Home Office möglich 119
  • Teilzeit 55
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 233
  • Praktikum 25
  • Ausbildung, Studium 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Lizenzmanagerin / Lizenzmanager (w/m/d) im Team Lizenz- und Vertragsmanagement

Mi. 29.06.2022
Feuerbach
Die BITBW ist die zentrale IT-Dienstleisterin für die gesamte Landesverwaltung in Baden-Württemberg. Wir sorgen dafür, dass die Landesverwaltung mit einer modernen IT-Ausstattung arbeiten kann. Sie möchten einen Teil dazu beitragen? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere im öffentlichen Dienst! Lizenzmanagerin / Lizenzmanager (w/m/d) im Team Lizenz- und Vertragsmanagement Sie arbeiten im Team mit Kolleginnen und Kollegen der BITBW, mit Software-Herstellern und mit unseren Kunden zusammen Sie unterstützen die Erstellung von Compliance-Berichten und Kennzahlen (z. B. zu Lizenzbeständen) Sie wirken bei der Konsolidierung und Optimierung von Verträgen mit Partnern und Software-Herstellern mit Auch die Beratungsleistung zu diversen Lizenzierungsmodellen unterschiedlicher Hersteller (wie Microsoft oder Oracle) gehört zu Ihrem Aufgabenbereich Sie pflegen das zentrale Lizenzmanagementsystem und erfassen Lizenzen und Verträge Sie unterstützen bei Beschaffungen, Ausschreibungen und Vertragsverhandlungen. Sie führen Softwareaudits durch und begleiten Auditanfragen von Software-Herstellern Sie verfügen über ein erfolgreich absolviertes Hochschulstudium (FH, DHBW oder BA) z. B. der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre o. ä. bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung im Softwarebereich, Lizenzmanagement oder in der Assetverwaltung Sie haben Fachkenntnisse im Lizenzmanagement sowie in ITIL und überzeugen durch ein lösungsorientiertes Auftreten Sie haben eine Affinität zu rechtlichen Themenstellungen Sie besitzen eine selbständige Arbeitsweise, sichere schriftliche Ausdrucksfähigkeit, einen guten Umgang mit Zahlen und ausgeprägte analytische Fähigkeiten Sie sind bereit, sich regelmäßig weiterzubilden Sehr flexible Arbeitsmodelle wie großzügige Gleitzeitregelung und mobiles Arbeiten Teilzeitbeschäftigung ist bei uns willkommen - bitte geben Sie uns Ihren gewünschten Arbeitsumfang an Strukturierte Einarbeitung mit Patenprogramm sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen Kooperation mit einem Fitness-/Wellnesspartner, Zuschuss zum JobTicket BW, ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung und eine Kantine Sicherer Arbeitsplatz und die Möglichkeit einer Verbeamtung Tarifliche Vergütung bis EG 11 TV-L bzw. bei Beamtinnen und Beamten bis Bes. Gr. A 12 Eine Zusatzversorgung als Betriebsrente und ggf. eine Personalgewinnungszulage bei Tarifbeschäftigten KLINGT GUT? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

MRP Controller SCM / internationale Disposition (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Dettingen an der Erms
ElringKlinger ist ein weltweit führender Automobilzulieferer und Technologiekonzern mit über 10.000 Mitarbeitern an 45 Standorten. Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte. Wir bieten interessante Karrieremöglichkeiten im internationalen Umfeld, eine attraktive Vergütung und betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle sowie vielfältige gesundheits- und Sportangebote. Entwickeln Sie mit uns die Zukunft der Mobilität! ElringKlinger sucht Sie, als MRP Controller SCM / internationale Disposition (m/w/d) Analysieren, Bewerten und Optimieren von MRP-Prozessen in Interaktion mit den EK-Werken weltweit Internationale Disposition von kritischen Materialien Konzeptionieren und  Erarbeiten von neuen MRP-Prozessen zur globalen Anwendung Mitwirken beim Vorbereiten, Planen, Steuern und Betreuen von Projekten im Bereich Durchführen von MRP-Schulungen sowie Nachkontrolle der Schulungsergebnisse und der Wirksamkeit Selbständige Betreuung und Beratung der Tochter- und Beteiligungsgesellschaften im In- und Ausland in Prozess- und Dispositionsfragen im Zuständigkeitsbereich Kontrolle von Bewegungs- und Stammdaten der Werke im Bereich MRP sowie Ableitung und Abstimmung von Maßnahmen zur Optimierung der Datenqualität Mitwirken bei der Verbesserung und Standardisierung der Abläufe durch aktive Zusammenarbeit / Austausch mit weiteren Fachbereichen (insbesondere Einkauf, Vertrieb, Produktion, IT) Interim-Support von MRP-Teams weltweit im operativen Tagesgeschäft je nach Anforderung Abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung Sehr gute Kenntnisse im Supply Chain Management Berufserfahrung im MRP Control und Disposition Sehr gute Erfahrung im Umgang mit SAP (Module SD, MM, PP) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Belastbarkeit, Teamfähigkeit, hohe Flexibilität Reisebereitschaft Werden auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte! Wir bieten eine attraktive Vergütung mit vielen Zusatzleistungen, flexible Arbeitszeitmodelle, vielfältige Mitarbeiterangebote sowie Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Anwendungsspezialist/in Drahterodieren im Außendienst

Mi. 29.06.2022
Schorndorf (Württemberg), Schwäbisch Gmünd, Göppingen, Esslingen am Neckar, Stuttgart
Wir bei GF sehen uns als zukunftsorientiertes Unternehmen in unserem Fachgebiet. Seit 1802 setzen wir auf Innovationen und nachhaltige Lösungen von höchster Qualität, die das Leben der Menschen auf der ganzen Welt bereichern.GF Machining Solutions ist der weltweit führende Anbieter von Werkzeugmaschinen, verschiedenen technischen Lösungen und Dienstleistungen für Hersteller von Präzisionsformen und -werkzeugen sowie von präzise bearbeiteten Bauteilen mit engen Toleranzen. Zu den wichtigsten Segmenten, die wir bedienen, gehören die Luft- und Raumfahrt-, Automobil-, Medizin-, Energie-, Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) sowie die Elektronikindustrie. Technische Betreuung unserer Kunden im Außendienst (Außendienstanteil bis zu 80%)Entwickeln von Prozesslösungen in Zusammenarbeit mit unseren Werken in der Schweiz und unseren Kunden in DeutschlandDemonstration der technischen Möglichkeiten unserer Anlagen sowie Beratung der KundenSchulen unserer Kunden im optimalen Umgang mit Maschinen, Softwarelösungen und PeripheriegerätenErstellung von Musterarbeiten und Musterarbeitsberichten als Referenzen für den VerkaufTeilnahme an Messen und Veranstaltungen in DeutschlandSie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich ZerspanungEine Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) ist von Vorteil, aber kein MussSie haben mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Zerspanung mit Technologieschwerpunkt ErodierenErfahrungen mit CAD/CAM-Systemen sind von VorteilSie sind aufgeschlossen, innovativ und immer auf der Suche nach VerbesserungspotenzialenSie lernen schnell, neue Technologien zu nutzen und können andere dafür begeisternSie arbeiten gerne eigenverantwortlich und teilen sich Ihre Arbeitszeit flexibel und zielorientiert einSie haben Berufserfahrung im Bereich Erodieren und wissen, wie es in der Werkstatt läuftSie sind Teamplayer und lieben, was Sie tunKlare Strategie und Ziele„Wir sind ein Nachhaltigkeits- und Innovationspionier mit einem besonderen Mehrwert für unsere Kunden“ ist unsere Vision und davon lassen wir uns leiten. Unser Unternehmenszweck „Becoming better every day – since 1802“ inspiriert uns in unserer täglichen Arbeit.Fokus auf Nachhaltigkeit und InnovationWir haben hohe Nachhaltigkeits- und Innovationsziele. Lassen Sie uns gemeinsam auf eine nachhaltige Zukunft hinarbeiten.Ausgezeichnete SchulungsinstrumenteBei GF bieten wir Entwicklungsmöglichkeiten für alle. Wir bieten globale Lerntools sowie Schulungen und spezialisierte Kurse.Ausgezeichnete KarrierechancenGF bietet als global agierendes Unternehmen viele Möglichkeiten zur Karriereentwicklung. Wir bieten einen Talentmanagementprozess (MyNextBigStep@GF), um Ihre Karriere zu fördern.JobRadDer Wunsch nach einem eigenen Fahrrad wird bei uns wahr. Wir leasen das Wunschfahrrad des Mitarbeiters mit einem großen Ersparnis gegenüber dem handelsüblichen Verkaufspreis.Sehr attraktive AltersvorsorgeGF bietet allen Mitarbeitenden eine hervorragende Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Systementwickler eMobility für X-Domain Systeme Powertrain, Bremse und Lenkung (w/m/div.) eMotion

Mi. 29.06.2022
Schwieberdingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: SchwieberdingenSie sind Teil eines Geschäftsbereich übergreifenden Projektteams (TOP101 Beyond) mit dem Auftrag zukünftige innovative Aktuatoren, die den Antrieb, die Bremse und die Lenkung umfassen, für batterieelektrische Fahrzeuge zu entwickeln.Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Anforderungsableitung für die Systemintegration des gesamten elektrischen Antriebsstrangs bestehend aus Elektromotor, Leistungselektronik und Getriebe sowie Schnittstellen zur HV-Batterie und Thermomanagement. Hierzu koodinieren Sie insbesondere die Fragestellungen innerhalb des PS.Sie bewerten unterschiedliche Integrationslösungen, arbeiten neue Lösungskonzepte aus und stimmen Anforderungen mit verschiedenen Geschäftsbereichen ab.Sie entwickeln unter Anwendung von Methoden des Model-based System Engineering (MBSE) in enger Kooperation mit den internen und externen Entwicklungspatnern. Ausbildung: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) der Elektrotechnik, Physik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbarer FachrichtungPersönlichkeit: Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Kontaktfähigkeit, soziale und integrative KompetenzenArbeitsweise: Zielorientiert, selbständig sowie konzeptionell, hohe Bereitschaft Wirkzusammenhänge zu durchdringenErfahrungen und Know-How: Sie verfügen über Erfahrungen in der Entwicklung von Fahrzeug-Systemen und im Requirement EngineeringQualifikationen: Kenntnisse im elektrischen Antriebsstrang und idealerweise darüber hinaus in den weiteren Fahrzeug-Domänen Bremse und Lenkung Sprachen: Sehr gute Deutsch- sowie gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Prozess- und Applikationsexperte Nexeed Intralogistics Execution System (w/m/div.)

Mi. 29.06.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Manufacturing Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartSie verantworten die Prozessberatung im Rahmen von Scoping-Workshops und Rollouts im Bereich der Logistik.Die Erarbeitung und Abstimmung von alternativen Umsetzungskonzepten liegt in Ihrem Aufgabenbereich. Die Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften im Rahmen von komplexen Kundenprojekten liegt in Ihrer Verantwortung.Sie sorgen für die Implementierung von IES-Systemen in Bosch Werken weltweit sowie bei externen Kunden weltweit.Die Durchführung von Serviceeinsätzen und Inbetriebnahmen gehört zu Ihren Aufgaben.Sie sorgen für die Anbindung von IES Schnittstellen zu externen Drittsystemen.Sie übernehmen Reisetätigkeiten und die Beratung vor Ort.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, Informatik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer FachrichtungPersönlichkeit: Engagiert, teamfähig und kommunikationsstarkArbeitsweise: Eigeninitiativ, bereit auch international zu reisen und analytisch unternehmerisch denkendErfahrungen: Erste Berufserfahrung im Bereich physische Logistik und Kenntnisse in der Steuerung von IT-Projekten, Erfahrung im Projekt- und Anforderungsmanagement sowie im Technologie- und InnovationsmanagementKnow-how: Technisches Verständnis von IT-Systemen (SAP, Windows, Linux, Datenbanken), Grundlagen der schlanken Produktion und LogistikSprachen: Sehr gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Vertragsmanagement Lizenzen (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001W90Einstiegsfragen Sie übernehmen gerne Verantwortung für das systemunterstützte Vertragsmanagement und die Abrechnung von Lizenzverträgen für Mercedes-Benz Zubehör in einem globalen Umfeld? Sie arbeiten gerne in einem interdisziplinaren Umfeld? Dann suchen wir genau Sie! Wir sind Teil der inspirierendsten Marke, vereinen Mobilität, Technologie und Lifestyle und kreieren Erlebnisse für Faszination und Leichtigkeit im Leben unserer Kunden. Die Mercedes-Benz Customer Solutions GmbH verantwortet die Entwicklung, das Sortiment und die Vermarktung von technisch und qualitativ hochwertigem Original-Zubehör & Collection-Artikeln für die Marken Mercedes-Benz, AMG, Maybach und smart. Damit erfüllen wir höchste Ansprüche hinsichtlich Ästhetik, Design, Qualität & Innovation - und nicht zuletzt zählt für uns natürlich auch die Liebe zum Detail. Unsere rund 300 Mitarbeiter*innen bilden dabei das Fundament unseres Erfolgs. Werden auch Sie Teil des Teams als: Vertragsmanagement Lizenzen(m/w/d) Das erwartet Sie: Als Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit verantworten Sie die Anlage aller Lizenznehmer und unterzeichneter Lizenzverträge im System sowie die Freigabe der Lizenzvertragspositionen Sie sind verantwortlich für die Durchführung und Überwachung der Lizenzabrechnung sowie die Erstellung von Quartalsberichten/Auswertungen, bedarfsbezogenen Analysen zu einzelnen Lizenzthemen für das Lizenzmanagement Führungsteam und die Lizenzmanager. Sie verantworten ebenfalls die Vorbereitung und Unterstützung des Planungs- und Abgrenzungsprozesses. In Ihrer Rolle sind Sie verantwortlich für die regelmäßige Information der Lizenznehmer über aktuelle Abrechnungsformulare und -modalitäten sowie für die Abrechnung mit Lizenzagenturen Sie sind zentraler Ansprechpartner für die Durchführung von Optimierungen/Anpassungen des IT-Systems, inkl. Beschreibung von Change Requests, Formulierung einzelner Spezifikationen und Durchführung sowie Dokumentation von Software-Tests mit Unterstützung eines externen Dienstleisters In Ihrer Verantwortung liegt die Koordination und Abstimmung von Brand Protection Anfragen zur Unterstützung von Counterfeights und / oder die Identifikation von Originalware sowie die Koordination und Rückmeldung von Zollanfragen über den Bereich IP Enforcement hinsichtlich möglicher Plagiate inklusive Dokumentation des Verifikationsergebnisses im relevanten SystemDas bringen Sie mit: Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung idealerweise im Lizenzgeschäft Sie verfügen über umfassende Kenntnisse im Vertragsmanagement und Abrechnungsmanagement, Sie haben ein analytisches Verständnis und der Umgang mit Zahlen macht Ihnen Spaß Sie sind vertraut mit SAP idealerweise im Zusammenhang mit Vertrags-/Abrechnungsmanagement und Microsoft Office Sie überzeugen durch Ihre Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit und arbeiten gerne im Team sowie Teamübergreifend Sie haben Erfahrung im Umgang mit Kunden und verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse Was wir Ihnen bieten: Beteiligung am Unternehmenserfolg Kantine inkl. Essenszuschuss Mitarbeiterkonditionen für Fahrzeuge und eigene Produkte Betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten möglich Sehr gute Verkehrsanbindung Betriebliches Gesundheitsmanagement Individuelle Weiterbildung und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen, damit auch der gemeinsame Spaß nicht zu kurz kommt Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter humanresources_mbcs@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Prozessingenieur (w/m/div.)

Mi. 29.06.2022
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenAls Prozessingenieur: in betreuen Sie eigenverantwortlich die Produktions-Anlagen in der Halbleiter-Fertigung.Den Fokus legen Sie hierbei auf die Verbesserung der Maschinenverfügbarkeit, Prozessqualität und Ausbeute für Prozessthemen wie zum Beispiel prozessintrinsische Reinigungen und SPC-Regeln.Sie führen Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Kostenvergleiche und Ratioanalysen unter den Rahmenbedingungen der technischen Realisierbarkeit durch.Sie erarbeiten Maßnahmen zur Prozessflexibilisierung und Kostensenkung und stellen diese nach Abstimmung in der Änderungssitzung vor.Die Optimierung vorhandener Fertigungsverfahren, das Erstellen des Umsetzungsplanes und die Sicherstellung dieses Planes liegen in Ihrer Verantwortung.Darüber hinaus optimieren Sie die Projektdurchführung, Koordination, Analyse und die Bewertung von Versuchen zur Verbesserung der Fertigungsverfahren.Zu guter Letzt leiten Sie Schulungen und sind die fachliche Anleitung der Fertigungsmitarbeiter für Prozessthemen (z.B. Sichtprüfung für neue Fertigungsverfahren, Bearbeitung prozessrelevanter Haltchargen, Nacharbeiten).Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master/Diplom) der Elektrotechnik, der Physik, der Chemie oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit: kommunikativ, teamfähig, kreativArbeitsweise: ergebnisorientiert, lösungsorientiertErfahrungen und Know-how: fundierte Kenntnisse in der Halbleitertechnologie und/ oder Halbleiterfertigung; gute Methodenkompetenz wie SPC und/ oder FDCBegeisterung: Bereitschaft zu überwiegender Tätigkeit im ReinraumSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBewerbungsfrist bis einschließlich 28.06.2022.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Entwicklung und Prozessmanagement

Mi. 29.06.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Wir, die W&W Service GmbH mit Sitz in Ludwigsburg, sind der zentrale Service-Dienstleister der W&W-Gruppe. Wir sind verantwortlich für Einkauf, Mobilitätsleistungen, Gebäudeservice, Konzerngastronomie und Veranstaltungsmanagement. Wir gehören zur W&W-Gruppe, einem Finanzdienstleister mit über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir sind der optimalen Vorsorge unserer Kunden verbunden – jeder mit seinem Beitrag und alle zusammen. Projektleiter (m/w/d) im Bereich Entwicklung und Prozessmanagement Kennziffer: 13642 | Standort: Ludwigsburg   Planung, Durchführung und Implementierung von WWS-übergreifenden Projekten Projektsteuerung, -Kommunikation und -Information von Projekten der WWS Erstellen von Business Cases Moderation und Steuerung von Projektsitzungen Erkennen von Projektrisiken und Einleitung von Gegenmaßnahmen Sicherstellung der Abnahme und Umsetzung der Projektergebnisse Sie verfügen über Erfahrungen in der Projektarbeit sowie eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung inklusive einer Weiterbildung zum Betriebswirt oder eine vergleichbare Ausbildung Gutes Verständnis für die fachlichen Anforderungen interner Prozesse Sicherer Umgang mit Projektmanagementmethoden und Projektmanagementwerkzeugen Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Gute Anwenderkenntnisse des MS-Office Pakets insbesondere Excel und PowerPoint Flexibilität Mobiles Arbeiten Individuelle Teilzeitmodelle Familie Betriebskita & Kindernotfallbetreuung Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen Entwicklung Laufbahnmodelle Persönliche & fachliche Weiterbildung Extras Betriebliche Altersvorsorge Vergünstigungen auf W&W-Produkte Gesundheit Vielseitige Sportangebote Gesundes Essen in der Kantine Mobilität Jobticket Kostenfreie E-Bike Ladestation
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur Thermomanagement mit Schwerpunkt Luftpfad und Thermische Absicherung Gesamtfahrzeug (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Sindelfingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001WBE Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Die Aufgabe ist in der Abteilung RD/VET 'Thermomanagement' angesiedelt. Die Abteilung beschäftigt sich mit dem gesamtheitlichen Thermomanagement für alle Mercedes-Benz PKW mit dem Ziel der Optimierung des Wärmehaushalts im Gesamtfahrzeug. Hinzu zählen z.B. die Auslegung der Kühlungsöffnungen und die Optimierung des Luftpfads, die Auslegung und Freigabe der Kühlkreisläufe, die Einhaltung zulässiger Temperaturgrenzen an allen relevanten Bauteilen und die Optimierung des Innenraumkomforts. Das Team „Berechnung TAG und Luftpfad“ legt mittels 3D-Simulation die Kühlungsöffnungen aus und optimiert den Luftpfad. Darüber hinaus berechnet das Team die Temperaturen an allen thermisch relevanten Bauteilen einschließlich der E/E-Komponenten (Elektrik/Elektronik) und entwickelt geeignete Abschirm- und Isolationskonzepte. Künftige Schwerpunkte liegen auch in der simulativen Bewertung weiterer dynamischer Lastfälle inkl. Betriebsstrategie und generell in der stetigen Weiterentwicklung der Simulationsmethoden in Abstimmung mit dem CFD-Software-Hersteller (Computational Fluid Dynamics). Der Fokus der Stelle liegt in der thermischen Absicherung von Fahrzeugen und der Methodenentwicklung. Unter anderem gehören die Luftpfadgestaltung inkl. Kühlluftoptimierung und der thermischen Bewertung von Komponenten, sowie die Ausarbeitung von Maßnahmen zur Einhaltung der Temperaturgrenzwerte. Neben der Projektarbeit ist auch die Weiterentwicklung unserer Simulationsmethodik und Tools ein Aufgabenschwerpunkt.Diese Herausforderungen kommen unter anderem auf Sie zu: Planung und Steuerung des Entwicklungsprozesses zur thermischen Absicherung Gesamtfahrzeug von der Konzeptphase bis zur Serienreife Durchführung komplexer 3D-Simulationen von Gesamtfahrzeugen (Luftpfadberechnungen/ Motorraumdurchströmung und Bauteiltemperaturberechnungen) für neue Baureihen sowie Modellpflegeumfänge in den digitalen Phasen Beauftragung und Koordination von externen Dienstleistern (sowohl im In- als auch im Ausland) Zusammenarbeit mit internationalen Entwicklungsstandorten Aufzeigen von Wirkzusammenhängen (funktions- und systemübergreifend) Erarbeitung, Abstimmung und Umsetzung von Maßnahmen zur thermischen Absicherung mit betroffenen Fachabteilungen und der Gesamtfahrzeugkonstruktion innerhalb des Fahrzeugentwicklungsprozesses Erstellung und Koordination von Konzeptheften und Lastenheften Lösung von Zielkonflikten mit anderen Fahrzeugfunktionen (Package, Design, Aerodynamik, NVH (Noise, Vibrations, Harshness), …) Leitung der Arbeitsgruppe „Thermische Absicherung Gesamtfahrzeug“ in enger Zusammenarbeit mit den Versuchsabteilungen Begleiten/ Analyse von Fahrzeugmessungen zur thermischen Absicherung Mitarbeit/Berichterstattung im Entwicklungsgremien gegenüber der Projektleitung Weiterentwicklung der Simulationsmethodik Koordination externer Software- und Methodenentwicklung mit CFD-Software-Herstellern Optimierung und Automatisierung von Pre- und PostprocessingIdealerweise bringen Sie Folgendes mit: Abgeschlossenes Studium Mathematik, Physik, Ingenieurwissenschaften, Informationswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse in Strömungsmechanik und Thermodynamik Fundierte Kenntnisse in STAR-CCM+ Kenntnisse in der Programmierung mit Matlab/Simulink wünschenswert Projekterfahrung Verhandlungssichere Deutsch und Englisch Kenntnisse (mind. C1 Niveau) Sicherer Umgang mit Microsoft PowerPoint, Excel und Word Erfahrung im Umgang mit internationalen ProjektpartnernPersönliche Kompetenzen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Flexible und Selbständige ArbeitsweiseZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Junior Produktionsplaner* für die Gewerke Montage, Karosseriebau & Logistik

Mi. 29.06.2022
Böblingen
Ob Prozessabsicherung oder Planung über alle Gewerke von Karosseriebau bis Montage und Logistik: Als innovativer Partner der automobilen und allgemeinen Industrie konzeptionieren und realisieren wir weltweit modernste Produktionsanlagen für unsere Kunden und setzen damit neue Standards. Werden Sie Teil davon!Daran werden Sie wachsen:Planung von Projekten in der Montage, dem Karosseriebau oder der Logistik - von der Konzeptdefinition, über die Machbarkeitsuntersuchung bis hin zur RealisierungOptimierung, Gestaltung und Digitalisierung von Wertschöpfungsketten, Produktionsabläufen und deren Materialflüssen über alle Gewerke der automobilen und non-automobilen Produktion hinwegTeilnahme an Abstimmungen innerhalb des Projektteams, ggf. auch mit Unterlieferanten und dem KundenErstellung und Pflege von Daten-/Mengengerüsten sowie Unterstützung der Senior Planer* und Projektleiter* bei der Aufbereitung von Präsentationsunterlagen für ProjektreportingsDamit bringen Sie uns voran:Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer technischen/wirtschaftlichen Fachrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister im produktionsnahen BereichIdealerweise erste, praktische Erfahrung in einem (oder mehreren) der gesuchten Gewerke Montage, Karosseriebau oder Logistik in der automobilen oder non-automobilen FertigungsindustrieGute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen M365 Tools (Outlook, Excel, Powerpoint, Sharepoint, MS Project)Erste Kenntnisse im Umgang mit Tools wie MTM (Montageplanung), Siemens NX / CATIA V5 (Karosseriebauplanung) oder CAD Microstation (Logistikplanung)Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Organisationstalent sowie eine ergebnisorientierte Arbeitsweise im internationalen UmfeldFließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zu Einsätzen in anderen Niederlassungen und/oder im Ausland* Geschlecht, Alter, Nationalität oder Religion sind für uns nicht relevant – was zählt, sind Sie. Das klingt nach Ihrer nächsten Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!Alle Informationen zu EDAG als Arbeitgeber und weitere Einstiegsmöglichkeiten finden Sie unter edag.com/karriere.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: