Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 73 Jobs in Wedemark

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 18
  • Transport & Logistik 12
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Versicherungen 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Telekommunikation 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Banken 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 71
  • Ohne Berufserfahrung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Home Office möglich 37
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 69
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Prozessmanagement

Elektriker / Elektroniker / Mechatroniker / Mechaniker / Technischer Mitarbeiter (m|w|d)

Di. 16.08.2022
Langenhagen, Hannover
Wir sind expert. Seit über 60 Jahren dein Technik-Experte von nebenan. Überall in Deutschland. Genauer gesagt an 405 Standorten mit 206 selbstständigen Unternehmern, die dort ihre Elektronikfachmärkte betreiben. Und das offenbar so gut, dass wir uns Deutschlands erfolgreichste Fachhandelskooperation nennen dürfen. In Hannover/Langenhagen befindet sich die Unternehmenszentrale und das neue expert Fulfillment Center mit insgesamt 13.500 Quadratmetern. Die Zentrallogistik bildet ein wichtiges Kernstück des Unternehmens, da von hier die Warenversorgung der bundesweiten expert Fachmärkte sichergestellt wird. Wenn Sie Spaß daran haben, mit Ihren innovativen Ideen die Zukunft unserer Logistik aktiv mitzugestalten, dann suchen wir Sie als Elektriker / Elektroniker / Mechatroniker / Mechaniker / Technischer Mitarbeiter (m/w/d). Sie stellen die Verfügbarkeit der Lager-, Förder- und Kommissioniersysteme/Förder- und Lagertechnik im laufenden Betrieb sicher und bilden die Schnittstelle zwischen Logistik, Facility Management und interner IT Sie planen und steuern vorbeugende Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen mechanischer und elektrischer Komponenten Sie sind für das Ersatzteilmanagement sowie die Instandhaltung verantwortlich Sie erkennen, analysieren, beseitigen und dokumentieren Anlagenstörungen Sie sind für die kontinuierliche Optimierung von Anlagen und Prozessen zuständig Sie steuern externe Dienstleister:innen, wie z.B. Lieferant:innen Eine abgeschlossene Ausbildung als Techniker (m/w/d), Betriebselektriker (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation/Fachkenntnisse  Berufserfahrung in (teil-) automatisierten Logistikzentren oder Produktionsbetrieben Kenntnisse in übergelagerten Steuerungstechniken/IT-Systemen Fachübergreifendes technisches Verständnis Eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Einen sicheren Umgang mit Microsoft Office-Programmen Bereitschaft zur Schichtarbeit Einen sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit aktuellen Technologien Eine strukturierte Einarbeitung sowie Onboarding-Veranstaltungen Spezielle Schulungen direkt vom Anlagenanbieter 30 Tage Urlaub Ein Team, dass sich auf Sie freut, Sie gerne unterstützt und mit dem der Spaß bei der Arbeit nicht zu kurz kommt  Flache Hierarchien Urlaubs- und Weihnachtsgeld Personalkauf Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere expert-Akademie Internen Versicherungsservice
Zum Stellenangebot

Cluster Loss Prevention Manager - Garbsen

Di. 16.08.2022
Garbsen
Since opening in 1995, we’ve been advancing the boundaries of possible further and further. Today, we’re a Fortune 500 organization that relies on Amazon’s security systems and World Wide Loss Prevention Programs, in the ever-growing environments of our Fulfilment Centres, Distribution & Sortation Centres, Last Mile Facilities and any other off site facilities of the Amazon business. Job ID: 2066268 | Amazon Verteilzentrum KrefeldThe Cluster Loss Prevention Manager operates with significant autonomy and discretion in a multi-location cluster and enables a team of Loss Prevention Managers and Loss Prevention Specialists to support the business regardless of business unit. In addition, the Cluster Manager is responsible for the Security and Loss Prevention contribution to crisis management planning and emergency response for the cluster. The Mission The Cluster Loss Prevention Manager will supervise a team to support the accomplishment of Amazon EU business targets and the strengthening of our brand, by effectively protecting against relevant threats and by handling security and loss prevention risks, exposures and losses that could: Put our associates and our customers under jeopardy  Change the continuity of our business operations  Inflict damage to our tangible and non-tangible assets  Have adverse impact on our company brand and reputation This will be achieved by: Preventing related risks and vulnerabilities as early as possible  Intervening in unfolding incidents and exposures in order to minimize any negative impact  Investigating thoroughly security related incidents in order to identify and remove root causes and to prevent reoccurrence Role Responsibilities: Information & Intelligence Liaising and aligning regularly with business and support functions to understand operational plans and to provide adequate risk management to enable those plan.  Identifying, evaluating, and handling threats and risks within all business activities within their cluster  Analyzing incidents, incidents and intelligence to identify trends. Recommend and implement effective actions accordingly  Conducting, directing, coordinating and/or coordinating investigations of internal theft and fraud within the sites of their cluster while ensuring compliance with relevant Amazon professional and ethical standards as well as with local legislation  Sharing, reporting and/or escalating information and intelligence with relevant functions to ensure visibly and collaboration within the EU framework Personnel  Planning, hiring, and developing S&LP team members (managers and specialists) that will be sufficient, suitable and skilful to perform their tasks  Coordinating and recruiting ever-growing team of Loss Prevention Managers and Specialists  Planning, budgeting, and monitoring the implementation and performance of security guarding services within the cluster  Developing presence multipliers, by implementing training and awareness improvement initiatives for various levels within operations and support functions  Creating mechanisms to support on-board all new talents to the organization, and contributes to the growth of others by acting as a mentor, coaching and giving feedback to contribute to develop talent and support career development  Effectively prioritizing tasks and activities to ensure meeting customers’ needs Means & Equipment Supporting launches of new sites and ensures adequate physical security measures are being installed to meet standards and risk management requirements  Overseeing the planning, design, installation and ongoing maintenance of physical security measures to meet the operational needs and the risk management requirements  Identifying new solutions and technologies to effectively mitigate risks Standards & Procedures  Communicating with business and support functions stakeholder the relevant group initiatives and programs, and obtains their commitment and buy in as well as feedback for improvement Ensuring compliance of the sites within the region with implementation manuals and policies. Control & Supervision  Monitoring, reporting and handling compliance and performance of all relevant activities within the cluster, and ensures meeting goals, targets and KPI’s  Responsible and accountable for the planning, requesting, allocating, spending and monitoring of budgets within their cluster to ensure cost effective operations The ideal candidate joins a Cluster of Fulfilment Centres and multiple other business unit locations and will directly engage with the local senior management teams, where they manages, coordinates and implements all aspects of our loss prevention strategy. Proven experience in Security and Loss prevention within supply chain including significant experience in a distribution and logistics environment at management level Relevant qualification in loss prevention, security management, administration of justice, related field or equivalent experience is required Decision Making/ Problem Solving skills and proven ability to effectively gather the right data from appropriate source Experience handling multi-faceted teams within an ever-changing environment Multi-site experience and proven ability to handle senior stakeholders Fluency in English and German Preferred qualifications Communication and Influencing-excellent verbal and written communication in English Demonstrate ability to identify the customer expectation and adjust language and style to suit the listener Customer-focused; have excellent follow-up skills Academic Degree Wicklander Zulawski (WZ) interview qualification Qualification with relevant security bodies; CPP, PSP, TAPA A grasp of Kaizen and Lean methodology and techniques would be advantageous
Zum Stellenangebot

(Junior) RPA Developer (m/w/d) für die Entwicklung von Automatisierungslösungen

Mo. 15.08.2022
Hannover
Hannover Rück - als weltweiter Rückversicherer übernehmen wir Risiken anderer Versicherungen und entwickeln gemeinsam neue Produkte. Weltweit tragen mehr als 3.000 Experten aus unterschiedlichen Fachrichtungen täglich mit Know-how und Leidenschaft für ihren Beruf dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken und auszubauen. Weil wir mit Sicherheit anders arbeiten, sind wir eine der profitabelsten Rückversicherungsgruppen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich  Schaden-Rückversicherung Services am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt als (Junior) RPA Developer (m/w/d) für die Entwicklung von Automatisierungslösungen. Sie führen Anforderungs- und Prozessanalysen von Automatisierungsvorhaben durch und steigern deren Potenziale für die Fachbereiche der Schaden- und Unfall-Rückversicherung durch Implementierung gemeinsam mit einem Team von RPA-Spezialisten (m/w/d). Analysieren von Prozessabläufen, Identifizieren von Automatisierungspotenzialen und Festlegen der fachlichen Anforderungen für das Prozess­design in enger Zusammen­arbeit mit den Fachbereichen Erweitern des bestehenden Leistungsangebots und strategisches Weiter­entwickeln des Themas RPA innerhalb des Geschäfts­felds der Schaden-Rückversicherung Aufbauen und Pflegen eines priorisierten Backlogs sowie ein Rahmen­gerüst für die priorisierte Abarbeitung entwickeln Umsetzen der Anforderungen, in enger Kollaboration mit unseren Spezialisten (m/w/d) des IT-Center of Competence für RPA Betreuen der Anwender (m/w/d) und des Produktions­betriebs Gelegentliche Mitarbeit bei der Erstellung von Schulungsunterlagen und Durchführen von Anwender­schulungen für interne und externe Anwender (m/w/d) Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftswissenschaften Erste Erfahrung in der Automatisierung von Prozessen mittels RPA zum Beispiel durch Praktika oder Werkstudenten­tätigkeiten Kenntnisse in objektorientierten Programmiersprachen wie beispielsweise C/C++, Python, Visual Basic, Ruby, Java, JavaScript, in den Microsoft Office-Technologien VB.NET, .NET, Windows sowie in einer RPA-Software wie z. B. Blue Prism oder UiPath Kenntnisse im Prozessmanagement und in der Analyse von Unternehmens­prozessen vorteilhaft Erste Berührungspunkte im Bereich Document Recognition/Understanding wünschenswert Bereitschaft zu gelegentlichen, internationalen Dienst­reisen (1x im Jahr) Deutsch und Englisch auf konversationssicherem Niveau (mindestens B2) Persönlich überzeugen Sie durch Ihr sicheres Auftreten gepaart mit Kommunikationsstärke und analytischer Herangehensweise. Wenn Sie sich auch ein großes Interesse am Web und an neuen Web-Technologien mitbringen, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Developer (m/w/d) Entwicklung von Robotic Process Automation-Lösungen

Mo. 15.08.2022
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Schaden-Rückversicherung Services am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt   als Business Analyst / Developer (m/w/d) für die Entwicklung von Robotic Process Automation-Lösungen. Sie übernehmen die Durchführung von Anforderungs- und Prozessanalysen von Automatisierungsvorhaben und heben deren Potenziale für die Fachbereiche der Schaden- und Unfall-Rückversicherung durch Implementierung gemeinsam mit einem Team von RPA-Spezialisten (m/w/d) an. Analyse von Prozessabläufen, Identifikation von Automatisierungs­potenzialen und Festlegung der fachlichen Anforderungen in enger Zusammen­arbeit mit den Fachbereichen Ausweitung des bestehenden Leistungsangebots und strategische Weiter­entwicklung des Themas RPA inner­halb des Geschäftsfeld der Schaden-Rückversicherung Aufbau und Pflege eines priorisierten Backlogs, Entwicklung eines Rahmen­gerüstes für die priorisierte Abarbeitung Umsetzung der Anforderungen, in enger Kollaboration mit unseren Spezialisten (m/w/d) des IT-Center of Competence für RPA Betreuung der Anwender (m/w/d) und des Produktions­betriebs Gelegentliche Mitarbeit bei der Erstellung von Schulungsunterlagen und Durch­führung von Anwender­schulungen für interne und externe Anwender (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung in der Automatisierung von Prozessen mittels Robotic Process Automation Erfahrung im Prozessmanagement und der Analyse von Unternehmens­prozessen Routiniert im Umgang mit mindestens einer objekt­orientierten Programmier­sprache (wie bspw. C/C++, Python, Visual Basic, Ruby, Java, JavaScript), in Microsoft Office-Technologie (VB.NET, .NET, Windows) und einer RPA-Software (z. B. UiPath) Erfahrung im Bereich Document Recognition/Under­standing wünschenswert Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschafts­wissenschaften Bereitschaft zu gelegentlichen, internationalen Dienstreisen (1x im Jahr) Deutsch und Englisch auf konversations­sicherem Niveau (mindestens B2) Persönlich überzeugen Sie durch Ihre schnelle Auffassungsgabe für technische und prozessuale Zusammenhänge sowie Ihre ausgeprägte Qualitäts- und Ergebnisorientierung. Wenn Sie sich auch für visionäre, innovative Themen begeistern und Lust haben, die Zukunft unserer Arbeitswelt aktiv mitzugestalten, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Process Manager Finance eDRIVE365 (m/w/divers)

Sa. 13.08.2022
Hannover
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 192.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert. Das Geschäftsfeld Tires steht mit seinem Premiumportfolio im Pkw-, Lkw-, Bus-, Zweirad- und Spezialreifensegment für innovative Spitzen-leistungen in der Reifentechnologie. Dienstleistungen für den Handel und das Flottenmanagement sowie digitale Reifenüberwachungs- und -managementsysteme bilden weitere Schwerpunkte. Ziel ist es, zur sicheren, wirtschaftlichen und nachhaltigen Mobilität beizutragen.Du begeisterst Dich für die Digitalisierung im Finanz-, Rechnungswesen und Controlling? Du möchtest strukturierte, effiziente und nutzerfreundliche digitale Prozesse entwickeln, indem Du fachliche Anforderungen und moderne technische Möglichkeiten zusammenbringst? Dann bist Du bei uns genau richtig. Im Rahmen des eDRIVE365 Projektes entwickeln wir ein neues ERP-, CRM- und POS-System auf Basis von Microsoft Dynamics 365 für unsere Handelsorganisation in EMEA. Das System wird in rund 2.000 Filialen und unseren Zentralen zum Einsatz kommen, womit eDRIVE365 das bisher größte Projekt in der Geschichte der ContiTrade darstellt. Die Microsoft Dynamics 365 Cloud-Lösung ermöglicht uns dabei, unseren Kunden durch die einzigartige Kombination verschiedener Systemmodule effizientere Prozesse und kundenspezifische, digitale Lösungen anzubieten. Gleichzeitig legen wir damit den Grundstein für zukunftsgerichtete Geschäftsmodelle. Als Process Manager Finance bist Du verantwortlich für die Umsetzung der operativen Prozesse der ContiTrade-Abteilungen Finanzen, Rechnungswesen und Controlling. Als Teil eines Teams von Experten und in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, dem Process Owner Finance, identifizierst Du bestehende Erwartungen an unsere Lösung, strukturierst und priorisierst diese und übersetz sie in Systemanforderungen. Diese werden dann von der IT-Seite des Projekts zusammen mit unserem externen Implementierungspartner umgesetzt, bevor Du sie zum Testen, zur Freigabe und zur Vorbereitung von Anwenderschulungen zurückbekommst. Deine Aufgaben: Umsetzung der Kunden-, Anwender- und Unternehmenserwartungen sowie rechtlichen Vorgaben an das Finanzwesen in ein modernes und zukunftssicheres digitales Produkt, mit besonderem Fokus auf Rechnungslegungsstandards Schaffung neuer Prozesse, mit denen jeder effizient arbeiten kann, wobei der Standard von Microsoft Dynamics 365 und den dazugehörigen Tools so weit wie möglich beibehalten wird. Dafür: Tiefgehendes Verständnis der technischen Möglichkeiten und Restriktionen Beschreibung und Testen der Systemfunktionen in Einklang mit der projektspezifischen Arbeitsweise, unterstützt von Deinem Vorgesetzten, dem Process Owner Finance Überprüfen der Datenschnittstellen zwischen dem ERP-System und SAP FI Effiziente Kommunikation innerhalb des Projektteams und mit den Finanzabteilungen auf zentraler Ebene und in den lokalen Länderzentralen Unterstützung bei der Einführung unserer Lösung durch Vorbereitung und Durchführung von Anwenderschulungen für die von Dir entwickelten Funktionen Abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Finanzen, Rechnungswesen, Controlling oder eine kaufmännische Ausbildung im genannten Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung in den Bereichen Finanzen, Controlling und/oder Rechnungswesen Geschäftsprozessmanagement, Projekt- und IT-Erfahrung sind von Vorteil Erfahrungen mit ERP-Systemen sind wünschenswert Erste Erfahrungen in einem internationalen Umfeld Verhandlungssicher Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutsch- und Französischkenntnisse sind von Vorteil Hohe Motivation, die Digitalisierung im Finanzbereich bei ContiTrade mit Leben zu füllen Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen
Zum Stellenangebot

Consultant Banking / Finance, Risk & Regulatory (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Hannover
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Du willst im Bereich Consulting - Finance, Risk und Regulatory bei vielfältigen Banking-Projekten begleiten? Unser Team entwickelt moderne Konzepte in den Bereiche Strategie, Prozesse, Methoden, Architektur, Technologie und Data Management. Sichere unseren gemeinsamen Erfolg und mach mit uns den Unterschied: als Consultant Banking (m/w/d).    Standorte: Frankfurt (Main), Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart. Als Consultant Banking (m/w/d) berätst du umfassend zu strategischen und organisatorischen Prozessen und Methoden - und trägst so zur zukunftsfähigen und innovativen Optimierung der Banksteuerung unserer Kunden bei. Aufgabenvielfalt: Gemeinsam mit deinem Team unterstützt du bei der Prozessoptimierung und erstellst Konzepte für die Bereiche Finanzen, Controlling, Risiko und Regulatory Reporting. Regulatorik: In deinen Projekten berätst du zur Umsetzung neuer regulatorischer Anforderungen im Banksegment und bereitest praxisorientierte Implementierungslösungen vor. Strategie: Du arbeitest mit unseren Expert:innen an innovativen Strategien in den Steuerungsbereichen Finanzen, Controlling und Risiko von Banken. Realisierung: Dabei bringst Du die Digitalisierung mit Systemen und Datenhaushalten sowie optimierten Prozessen in der Banksteuerung voran. Sehr guter Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik, Physik oder vergleichbaren Studiengängen (Idealerweise) erste Berufserfahrung bei Finanzinstituten, Beratungsunternehmen oder FinTechs Gutes Grundverständnis von IT-Architekturen und Datenanalysen, sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten Freude an vielfältigen Projekten , hohe Teamorientierung und Kreativität Flexibilität und Mobilität sowie sichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone, Fahrradleasing und Corporate Benefits Work-Life-Balance durch mobiles Arbeiten, Sabbaticals, Gesundheitstage, Gympass, Mitarbeiter-Events und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt Exzellente Weiterbildung in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation, zum Beispiel durch Methoden-, Fach- sowie Softskills-Trainings Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. im Rahmen unserer globalenDiversity-InitiativeALL IN
Zum Stellenangebot

Experte Enterprise Service Management (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Wolfsburg, Berlin, Dresden, Hannover, Zwickau
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2022066ADU Betreuung von Kunden im Kontext der Leistungserbringung im Enterprise Service Management und Beratungsumfeld Leitung von Großprojekten im Kontext des Enterprise Service Management bzw. Umsetzung komplexer T&T-Projekten Analyse bestehender Implementierungen sowie Erarbeitung von Optimierungspotential, sicherstellen des KVP Mitwirkung bei Design von Modulen, Services und Prozessen nach den Vorgaben der Kunden Selbstständige Implementierung und Customizing von Services und Prozessen in ESM-Tools Entwicklung von individuellen Anwendungen im Umfeld der abgebildeten Prozesse Master- bzw. Diplomabschluss mit adäquater beruflicher Erfahrung  Langjährige Erfahrung im Customizing von ITSM/ESM-Tool oder in der Entwicklung komplexer Anwendungen mit Java, JavaScript, C#, Python, Perl o.ä. Erfahrung in ITSM/ESM-Einführungsprojekten sowie in der Etablierung und Optimierung von Prozessen nach ITIL Tiefgreifendes Know-how von mindestens einem ITSM-Tool, wie Micro Focus, BMC, ServiceNow etc. Kenntnisse in Reporting-Tools, wie Crystal Reports, BI/BO, SSRS sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg 30 Tage Urlaub Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem ein Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent (m/w/d) Business Process Solutions - Accounting, Tax, Controlling

Sa. 13.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? BPS ist auf die operative Unterstützung von Mandanten rund um den Aufgabenbereich des CFO spezialisiert. Unser standortübergreifendes Team bietet Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen einen umfassenden und zugleich spezialisierten, operativ ausgerichteten Support. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Mannheim, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Durchführung abwechslungsreicher Projekte zu den Themen Accounting, Finance, Tax, Controlling, Financial Reporting, Projektmanagement, Unternehmensprozessen und ERP-Systemen rund um den Aufgabenbereich des CFO Unterstützung der Mandanten bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten sowie der Bewältigung der Herausforderungen des digitalen Zeitalters Berater:in bei unseren internationalen Mandanten vor Ort als anerkanntes Mitglied eines Teams mit operativer Ausrichtung und gutem Prozessverständnis Einbindung in die standortübergreifende Erweiterung des Geschäftsbereichs von BPS unter Berücksichtigung vielfältiger Möglichkeiten zur eigenen Entwicklung Studium der Wirtschaftswissenschaften (gern auch als Wirtschaftsinformatiker:in oder Wirtschaftsingenieur:in) mit den Schwerpunkten Finance, Accounting, Controlling oder Taxation Wünschenswert ist erste praktische Erfahrung aus einer kaufmännischen Ausbildung oder einschlägigen Praktika Kenntnisse in Buchhaltung- und Rechnungslegung nach HGB und/oder IFRS sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse (insb. Excel) Teamplayer, der in einem internationalen Umfeld arbeiten möchte und über eine sehr gute Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit sowie ausgeprägte Hands-on-Mentalität verfügt Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Neben den begleitenden fachlichen Weiterbildungen sowie temporären Einsätzen in anderen Abteilungen unterstützen wir dich mit einem spezifisch zugeschnittenen Trainingsprogramm, welches dich perspektivisch Schritt für Schritt an die Rolle eines CFOs heranführt.
Zum Stellenangebot

Key Account / Data Analyst in Claim Management (m/w/diverse)

Sa. 13.08.2022
Hannover
Continental develops pioneering technologies and services for sustainable and connected mobility of people and their goods. Founded in 1871, the technology company offers safe, efficient, intelligent and affordable solutions for vehicles, machines, traffic and transportation. In 2021, Continental generated sales of €33.8 billion and currently employs more than 190,000 people in 58 countries and markets. On October 8, 2021, the company celebrated its 150th anniversary. The ContiTech group sector develops and manufactures, for example, cross-material, environmentally friendly and intelligent products and systems for the automotive industry, railway engineering, mining, agriculture and other key industries. Guided by the vision of "smart and sustainable solutions beyond rubber," the group sector draws on its long-standing knowledge of the industry and materials to open up new business opportunities by combining various materials with electronic components and individual services. Leading active claims towards business partners also in F2F meetings including settlement agreements Supporting Key Account Managers in their execution of active claims towards customers Developing approaches to identify/calculate claim damage for internal and external revision Maintaining the claim/loss recording and documentation system Developing processes and procedures for collection, visualization and analyzation of information for management decisions (Business Intelligence) in aspects of active claim opportunities in close cooperation with all involved departments Identifying need for legal consultancy in claims and contract situations - cooperation with internal and external legal consultants Provision of advice to claim owners, senior management and departments of the organization on all aspects of claim process practice, including preparation of reports and advice notes as required Reviewing claims procedures with claim owners, including mock negotiation preparation Academic degree in business administration, engineering, law, or comparable qualification High understanding of business processes in the automotive industry with several years of work experience Affinity and willingness to work with Business Intelligence tools and processes (e.g. POWER BI) High understanding of compliance framework in business Analytical skills and legal understanding in EU/Germany Excellent English and fluent German language skills (written and spoken) Negotiation skills - willingness to win High social competence and empathy Willingness to travel up to 20% Applications from severely handicapped people are welcome.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Risk Advisory - IT & Specialized Assurance (Industry) - Prozessoptimierung und IT

Sa. 13.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifikation, Steuerung und Vermeidung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Bereich IT & Specialized Assurance erwartet dich eine große Bandbreite interessanter Themen im Spannungsfeld von Risikomanagement, IT-Prüfungen, Überwachung und Optimierung von IT-gestützten Geschäftsprozessen, digitaler Transformation sowie weiterer Themen der prüfungsnahen Beratung.    Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Durchführung von (internationalen) SAP-Systemprüfungen sowie prüfungsnahen IT-Beratungsprojekten Analyse und Beurteilung IT-gestützter Geschäftsprozesse hinsichtlich Effektivität, Effizienz, Qualität, möglicher Risiken sowie der Einhaltung von (regulatorischen) Anforderungen Unterstützung bei der Bewertung von Prozesskontrollen (SAP Application Controls und IT General Controls) Konzeption und ggf. Anpassung von SAP-Berechtigungskonzepten Begleitung der Einführung spezifischer Lösungen zu Themen wie Blockchain, Künstliche Intelligenz, Big Data oder Digitalisierung Analyse von ERP-Daten im Hinblick auf Prozessoptimierungen und Fraud-Indikatoren mittels Datenanalysetools Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit guten Leistungen Erste Erfahrungen in einem vergleichbaren Umfeld bei einer Prüfungs- oder Beratungsgesellschaft oder in der Internen Revision Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Grundlegende Kenntnisse des Rechnungswesens und betriebswirtschaftlicher Prozesse sowie von IT-Systemen Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: