Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 30 Jobs in Welzheim

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Glas- 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 7
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Prozessmanagement

AMG Praktikanten eDrive Software-Koordination ab sofort (m/w/d)

So. 01.08.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2061 Unterstützung der Projektleitung Software sowie eigenständige Bearbeitung von Aufgabenpaketen  Anfertigung von Projekt-/ Terminplänen sowie Nutzung und Weiterentwicklung von Tools zur Steuerung der Softwarethemen im Projekt Erstellung von Managementunterlagen und Entscheidungsvorlagen Koordination von Fahrzeugumbauten und Aktualisierung von Steuergerätesoftware Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Entwicklungsprozesse im Rahmen der Softwareintegration Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmensbereichen (Powertrain-Projektleitung, verschiedene Applikationsbereiche, Werkstätten) sowie mit externen Schnittstellen (Lieferanten) Immatrikuliert im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang mit abgeschlossenem Grundstudium Sicherer Umgang mit MS-Office sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Teamfähigkeit, soziale Kompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (Pkw) Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate
Zum Stellenangebot

Prozess- und Planungskoordinator (m/w/d) Geräteplanung

Sa. 31.07.2021
Schwäbisch Hall
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unseres Teams Material Planning in unserem hochmodernen Werk Bühlertal in Obersontheim bei Schwäbisch Hall freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung. In dieser vielseitigen Position mit zahlreichen internen Schnittstellen wie z.B. Vertriebsplanung, Logistik, Fertigung, Qualität und Einkauf planen Sie das Produktionsprogramm eines definierten Gerätebereichs, dabei legen Sie auch das Schichtmodell der Endmontagelinien fest. Zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung eines mittelfristigen Produktionsplans  sowie die Vorgabe der Reihenfolgeplanung im Kurzfristbereich. In diesem Zusammenhang bearbeiten Sie den Eingang und die Grobterminierung der Aufträge inkl. Materialbedarfsplanung. Darüber hinaus wirken Sie im Produktlebenszyklus der von Ihnen betreuten Geräte mit, indem Sie  die An- und Auslaufplanung von Geräten steuern. Nicht zuletzt leisten Sie einen wertvollen Beitrag bei der technischen Änderungsplanung des Werks. Sie erstellen Werksstücklisten, pflegen Materialstammdaten und koordinieren die Termine für Stücklistenänderungen. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaftslehre) oder eine vergleichbare Qualifikation. Erste einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Produktionsprogrammplanung. Sicherer Umgang mit MS Office, SAP Grundkenntnisse sind von Vorteil.  Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Ein hohes Qualitäts- und Kostenbewusstsein, eine lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit gepaart mit ausgeprägten Kommunikationskompetenzen runden Ihr Profil ab. Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt. Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei. Individuelle Arbeitszeitgestaltung (z.B. flexible Gleitzeit- und Home-Office-Möglichkeiten). 30% Rabatt auf unsere Produkte sowie vielfältige Corporate Benefits (z.B. auf Urlaubsreisen, Mode oder Kinobesuche). Gesundheitsförderung auf ganzer Linie - von höhenverstellbaren Schreibtischen über Gesundheitsberatungen bis hin zu mobilen Massagen. Regionale mehrfach ausgezeichnete Küche in unserem Betriebsrestaurant.
Zum Stellenangebot

Prozessentwickler Antriebsstrang (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Sindelfingen, Fellbach (Württemberg), Stuttgart
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Entwicklung, Einführung und Implementierung neuer Prozesse und Methoden auf der Grundlage von identifizierten Prozessoptimierungspotenzialen Tätigkeit in einem der folgenden Themenbereichen: Automotive Spice, QMH, Audit, Qualitätsmanagement, Toolentwicklung, Anforderungsmanagement IT, Projektmanagement Verantwortung für die Planung und Durchführung von Prozessoptimierungen sowie deren Auswertungen und Bewertungen Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Kraftfahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang bzw. Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich der Antriebsentwicklung und/oder in der Prozessoptimierung und -implementierung Gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Fertigungssteuerer (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Ebersbach an der Fils
Willkommen bei ELECTROSTAR – dem Arbeitgeber für hochwertige „starmix“ Staubsauger, elektrische Hände-/Haartrockner und „haaga“ Kehrmaschinen. Bei uns sind Sie genau richtig! Zeigen Sie Ihr Können und gestalten Sie mit uns zusammen die Zukunft. Werden Sie Teil unseres starmix Teams! Steigen Sie ein als FERTIGUNGSSTEUERER (M/W/D) und werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte. Sie verantworten die termingerechte Fertigungsauftragsfeinplanung/-steuerung. Kennzahlen sind hierbei für Sie einewesentlich Entscheidungshilfe Sie planen Kundenaufträge für die Fertigung und Montage unter Berücksichtigung der Materialverfügbarkeit, Lagerbeständen und Fertigungskapazitäten in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb Sie arbeiten aktiv bei der Gestaltung und Weiterentwicklung relevanter Prozesse mit auch in Bezug auf das ERP oder MES-System und der Pflege aller funktionsrelevanten Stammdaten Sie steuern das Fertigungsauftragscontrolling und überwachen die Auftragsvorgaben mit den erfassten Ist-Werten sowie deren Dokumentation in den eingesetzten Systemen und Listen Sie begleiten die langfristige Kapazitäts- und Ressourcenplanung für die Fertigung Sie unterstützen bei der Vorbereitung von Fertigungsaufträgen wie bspw. dem Etikettendruck Sie haben ein abgeschlossenes technisches oder betriebswirschaftliches Studium bzw. eine kaufmännische oder technische Ausbildung mit Weiterbildung Sie bringen mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Fertigungssteuerung von produzierenden Unternehmen oder vergleichbare Aufgaben mit - idealerweise in der Kunststofffertigung Sie haben ein ausgeprägtes technisches Verständnis für Montage-, Fertigungs- und Produktionsverfahren Sie bringen fundierte Kenntnisse im Umgang mit ERP und MES-Systemen mit und sind sicher mit MS-Office-Anwendungen Sie arbeiten analytisch und strukturiert Sie sind teamfähig, kommunikations- und durchsetzungsstark flexible Arbeitszeiten attraktive Vergütung hochmodernes Arbeitsumfeld fundierte Einarbeitung und Schulung auf unsere Produkte betriebliches Gesundheitsmanagement individuelle Fortbildung mit Entwicklungsperspektive ein tolles und motiviertes Team Work-Life-Balance Corporate Benefits ELECTROSTAR als Arbeitgeber Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Nur durch sie stehen wir weltweit und seit 100 Jahren für leistungsstarke Produkte mit außerordentlicher Qualität. Wir setzen Zeichen und definieren Standards – technologisch wie menschlich. Persönlichkeiten sind eine Bereicherung für unser Unternehmen, die wir fördern und fordern. Arbeitstage wie im Hamsterrad werden Sie deshalb bei uns nicht erleben. Damit wir als Team jeden Tag ein Stück weiter kommen, übernimmt jede(r) Einzelne Verantwortung. Wir vertrauen uns, was dem Einzelnen Gestaltungsfreiräume eröffnet. Ehrlich, offen und vertrauensvoll gehen wir miteinander um und unterstützen uns gegenseitig. Lernen Sie uns kennen und werden Sie ein Teil unserer Familie. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung

Fr. 30.07.2021
Schwäbisch Hall
Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unseres Bereichs Quality Assurance in unserem Werk Obersontheim bei Schwäbisch Hall freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung. In dieser abwechslungsreichen Position stellen Sie durch umfassende Kontrollen die Qualität der Produktionsteile von unseren Lieferanten sicher. Sobald Waren (z.B Bauteile) im Werk eingehen, prüfen Sie diese genau und dokumentieren den Prozess. Bevor die Produkte weiterverarbeitet werden. Zudem führen Sie kontinuierlich weitere Stichprobenkontrollen durch. Dabei arbeiten Sie eng mit der Wareneingangskontrolle, der Logistik, der Disposition, der Entwicklung und der Produktion zusammen. So gewährleisten Sie die durchgängige Einhaltung unserer Qualitätsstandards.  Die Qualitätsanforderungen von neuen Bauteilen prüfen Sie anhand vertraglich festgehaltenen Zeichnungen und Spezifikationen. Die Ergebnisse dokumentieren Sie entsprechend in Erstmusterberichten. Sie erstellen Prüfpläne für die verschiedenen Warengruppen und legen fest, welche Prüfmerkmale wann und mit welchen Prüfmitteln geprüft werden. Darüber hinaus versenden Sie Reklamationen an Lieferanten mittels 8D-Reports, führen Lieferantengespräche über mögliche Qualitätsprobleme und definieren Lösungen und Maßnahmen.   Eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. Elektroniker, Mechatroniker, Industriemechaniker (m/w/d)) sowie eine Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Mehrjährige Berufserfahrung in der Fertigungsprüfung, im Qualitätsmanagement oder in der operativen Qualitätssicherung, sowie idealerweise erste Führungserfahrung. Sicherer Umgang mit SAP. Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse, die es Ihnen ermöglichen mit internationalen Lieferanten auf Augenhohe zu kommunizieren. Ausgeprägte Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Pragmatismus in Verbindung mit einer selbstständigen und lösungsorientierten Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Eine betriebliche Altersvorsorge oder eine Direktversicherung, die Ihre gesetzliche Rentenversicherung ab dem ersten Arbeitstag ergänzt. Bis zu 32 Tage Urlaub. An Heiligabend und Silvester haben Sie frei. Gesundheitsförderung auf ganzer Linie - von ergonomischer Arbeitsplatzgestaltung über Gesundheitsberatungen bis hin zu mobilen Massagen. Regionale mehrfach ausgezeichnete Küche in unserem Betriebsrestaurant. GROW@KÄRCHER: In unserem innovativen Programm haben Mitarbeitende aus unterschiedlichen Abteilungen und Funktionen weltweit die Chance, ihre Karriere aktiv voranzubringen.
Zum Stellenangebot

Junior-Prozess- und Projektmanager (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Fellbach (Württemberg)
Die 1959 gegründete SCHMALZ+SCHÖN Logistik-Gruppe ist ein von der Inhaberfamilie geführtes mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Fellbach. Sie ist Anbieter für komplexe, individuelle und maßgeschneiderte logistische Servicelösungen und Speditionsdienstleistungen. Die Tochtergesellschaften haben sich auf die Bereiche Transport­dienstleistung per Straße, Luft- und Seefracht, internationale Messelogistik, Gepäckservice, nationaler und internationaler Transport, osteuropäische Verkehre sowie Kontraktlogistik spezialisiert.WIR SUCHENfür die SCHMALZ+SCHÖN Logistics GmbH Region Stuttgart in Fellbach ab sofort einen JUNIOR-PROZESS- UND PROJEKTMANAGER (M/W/D)Sie übernehmen Verantwortung bei der Projekt- und Prozessplanung zur Einführung eines neuen Transport Management Systems (TMS);Neben der Analyse von Abläufen und Schnittstellen der gesamten Prozesskette, verantworten Sie deren Optimierung;Sie koordinieren die Umsetzung neuer/geänderter systemunterstützter Prozesse mit allen Prozessbeteiligten;Zentraler Bestandteil dieser Tätigkeit ist die Dokumentation und Modellierung von Prozessen via BPMN;Im Rahmen der Systemeinführung organisieren, koordinieren und überwachen Sie zugeteilten Teilprojekte;Nicht zuletzt stellen Sie einen reibungslosen Verlauf des Projekts sicher.Abgeschlossenes Studium im Bereich Supply Chain Management, Logistik oder einem vergleichbaren Studiengang mit entsprechend inhaltlichem Schwerpunkt oder kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Fortbildung im Fachbereich;Erste Praxiserfahrung im Bereich der Logistik wünschenswert;Ausgeprägte konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten;Ausgeprägtes Prozessverständnis sowie erste Erfahrung in der Dokumentation von Prozessen;BPMN ist für Sie kein Fremdwort;Hohe Leistungsbereitschaft, Lösungsorientierung und Selbstständigkeit;Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen;Sicheres Auftreten, hohes Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit, hohe Problemlösungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität.Flache Hierarchien für schnelle Entscheidungswege;Ein junges motiviertes Team mit abwechslungsreichen Aufgaben;Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Logistik (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Waiblingen (Rems)
Die 1959 gegründete SCHMALZ+SCHÖN Logistik-Gruppe ist ein von der Inhaberfamilie geführtes mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Fellbach. Sie ist Anbieter für komplexe, individuelle und maßgeschneiderte logistische Servicelösungen und Speditionsdienstleistungen. Die Tochtergesellschaften haben sich auf die Bereiche Transport­dienstleistung per Straße, Luft- und Seefracht, internationale Messelogistik, Gepäckservice, nationaler und internationaler Transport, osteuropäische Verkehre sowie Kontraktlogistik spezialisiert.WIR SUCHEN für die SCHMALZ+SCHÖN Logistics GmbH am Standort Waiblingen ab sofort und befristet einen PROJEKTLEITER LOGISTIK (M/W/D)Organisation, Koordination und Überwachung der zugeteilten Projekte und Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufes;Aufnahme von Reklamationen und Koordination von Abstellmaßnahmen;Messung und Erhöhung der Produktivität in den Projektbereichen;Einführung von KVP Prozessen;Qualifizierung der Mitarbeiter durch die Umsetzung von Qualifizierungsmaßnahmen; Weiterentwicklung der Prozesslandschaft durch neue Abwicklungsformen (bspw. Automatisierung und Verpackungsoptimierung)Verantwortung für die Identifizierung von Verschwendung und Verbesserungspotenzialen jeglicher Art sowie Initiierung der Umsetzung am Standort nach Absprache mit dem Verantwortlichen;Identifikation von Handlungsbedarfen und Optimierung im gesamten Arbeitsumfeld;Vor- und Nachbereitung von Workshops, Protokollierung von Meetings und detaillierte Pflege der standardisierten Projektpläne mit den notwendigen Inhalten;Selbstverantwortliche Priorisierung von Projekten auf Basis der Dringlichkeit bzw. der Umsetzungspotenziale;Zusammenarbeit und Kooperation mit anderen Projektleitern und der Standortleitung sowie Unterstützung in deren Projektbereichen in oben genannten Punkten;Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Standortleitung und Geschäftsführung.Abgeschlossenes Studium im Bereich Supply Chain Management, Logistik oder einem vergleichbaren Studiengang mit entsprechend inhaltlichem Schwerpunkt oder kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Fortbildung im Fachbereich;Erste Praxiserfahrung im Bereich der Logistik wünschenswert;Ausgeprägte konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten;Sehr gutes Verständnis für Prozesse und Kosten;Hohe Leistungsbereitschaft, Lösungsorientierung und Selbstständigkeit;Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel;Sicheres Auftreten, hohes Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit, hohe Problemlösungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität.Flache Hierarchien für schnelle Entscheidungswege;Ein junges motiviertes Team mit abwechslungsreichen Aufgaben;Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen.
Zum Stellenangebot

Duale Studierende zum Master of Science (M.Sc.) Studiengang: Prozessmanagement - Steuerung von Geschäftsprozessen

Do. 29.07.2021
Wernau (Neckar)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Befristet Arbeitszeit: Teilzeit Arbeitsort: Wernau (Neckar)Für unseren Dualen Masterstudiengang Master of Science (M.Sc.) - Prozessmanagement Steuerung von Geschäftsprozessen suchen wir einen engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Bereich International Product Management Gas Residential.Der Geschäftsbereich Thermotechnik bietet seinen Kunden weltweit Lösungen für Raumklima, Warmwasser und dezentrales Energiemanagement. Hocheffiziente Technologien, die auch vielfach regenerative Energien nutzen und einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele leisten. Ob z.B. Brennwert-Hybrid, Solarthermie, Wärmepumpen oder Kraft-Wärme-Kopplung – mit umfassendem Know-how ermöglicht Bosch Thermotechnik die Reduzierung von CO²-Emissionen.Im dualen Ausbildungssystem bei der Bosch Thermotechnik werden Theorie und Praxis eng miteinander verbunden. Qualifizierte Dozentinnen und Dozenten der Dualen Hochschulen vermitteln Ihnen theoretische Fachkenntnisse, während Sie Ihre praktischen Erfahrungen im Unternehmen sammeln.Folgendes erwartet Sie:                                   Nutzen Sie die Chance, die inhaltlichen Schwerpunkte Ihres Studiums gekonnt in die Praxis umzusetzen und sammeln Sie praktische Erfahrungen in einem internationalen und vielfältigen Unternehmen. Doch nicht nur das: Sie bekommen zusätzlich eine persönliche Mentorin bzw. einen persönlichen Mentor an die Hand, der/die Sie begleitet und berät.Selbstständig arbeiten Sie an strategisch relevanten, internationalen Plattformen sowie Konzepten und gestalten die weltweite Portfolioplanung mit.Im gesamten Geschäftsbereich vernetzt unterstützen Sie verschiedene Funktionen innerhalb der Business Unit im Rahmen von Steuerung und Verbesserung von Geschäftsprozessen.Ausbildung: Bachelor im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen oder vergleichbarPersönlichkeit: kommunikationsstark, initiativ, flexibel, begeisterungsfähig, teamfähig und verantwortungsbewusstArbeitsweise: selbstständig, zuverlässig, eigeninitiativ, kunden- und zielorientiert sowie analytisch denkend und sicher im AuftretenErfahrungen und Know-How:Produktmanagement und technisches InteresseSprachen: sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Prozessdesign globale Fertigungsplanung und -Steuerung

Mi. 28.07.2021
Esslingen am Neckar
Wir begeistern weltweit durch intelligente Lösungen für die Industrie-Automatisierung. Und durch hohe Gestaltungsfreiheit für unsere mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als unabhängiges Familienunternehmen bieten wir Ihnen ausgezeichnete Perspektiven für die Verwirklichung Ihrer Ideen. Denn Innovation braucht Freiraum und Sicherheit. Und wir brauchen Sie. Bewerben Sie sich jetzt. Damit die Welt in Bewegung bleibt. Referent (m/w/d) Prozessdesign globale Fertigungsplanung und -steuerung Prozessexperte für die globalen Fertigungsplanungs- und Steuerungsprozesse bei Festo Verantwortlich für die Definition der Rolle des Production Schedulers und des Production Fine Schedulers sowie für die Standards dieser Rollen. Dies beinhaltet die Ausgestaltung der globalen Fertigungsplanungs- und Steuerungsprozesse und Arbeitsaufgaben inklusive der zu pflegenden Stammdaten sowie Regeln zur Pflege dieser Vorgabe der zu verwendenden IT-Tools inklusive Auswahl der Tools und Kooperation mit der IT im HQ Wahrnehmung der Governance Funktion im Supply Chain Management für die Bereiche Fertigungsplanung und -steuerung global für alle Operationswerke, d. h. regelmäßige Kommunikation und Verhandlung mit den SC-Leadern der Werke sowie mit OPEX und innerhalb global SCM bei Fertigungsauftrags- bzw. produktionsbezogenen Prozessen zur Ermittlung / Implementierung der besten Lösung für das Unternehmen Abstimmung der Anforderungen mit den verantwortlichen internationalen Fachbereichen Steigerung der Effizienz in den operativen Fertigungssteuerungs-Teams in den Werken und Verantwortung für das Ergebnis mit Hilfe von standardisierten KPIs Agiert als Berater des Managements und der Führungskräfte zu komplexen Fertigungsplanungs- und Steuerungsthemen im eigenen Teilbereich Weltweite fachliche Verantwortung für das definierte Kompetenzfeld inklusive fachlicher Führung der Production Scheduler und Production Fine Scheduler Unterstützung des Projektteams Planungshandbuch bzgl. aller Fertigungsplanungs- und steuerungsrelevanten Themen inklusive Kommunikation mit dem Vorstand Verantwortet die enge und optimale Verzahnung zwischen Fertigungsplanung und -steuerung Durchführen von Projekten im internationalen Logistik- und Produktionsverbund inklusive Verantwortung dieser in entsprechenden Steering-Teams Erfolgreich abgeschlossener Master/Diplom-Studiengang der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in Fertigungsplanung und -steuerung in verschiedenen Unternehmen. Idealerweise operativ als auch in Zentralabteilung Mehrjährige Erfahrung bei der Durchführung von Supply Chain Management- bzw. IT-Projekten Anerkannter Fertigungsplanungs- und Steuerungs-Fachexperte und -Berater für ein definiertes Prozess-Portfolio oder in einem bestimmten Kompetenzfeld Optimalerweise Kenntnisse weiterer gängiger Fertigungsplanungs- und Steuerungstools Fundierte Erfahrung im Festlegen und Nachhalten international gültiger Standards Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten Sehr gute SAP PP-und MM-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse Hohe Durchsetzungsstärke, Überzeugungsfähigkeit und Fähigkeit Menschen für sich zu gewinnen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeiten, Pragmatismus und Umsetzungsstärke Sehr gute Schulungs-, Moderations- und Präsentationserfahrung Interkulturelle Kompetenz und Internationale Reisebereitschaft Das gute Gefühl der sicheren und soliden Basis eines finanziell unabhängigen Familienunternehmens Freiheit für Erfindergeist, Innovationskraft und die Umsetzung eigener Ideen Wettbewerbsfähige Vergütung mit attraktiven Sonderleistungen und Vergünstigungen Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, Alter und Identität Lebenslanges Lernen mit sehr guten Bedingungen für die individuelle Weiterentwicklung Flexible Arbeitszeitmodelle in Abhängigkeit vom jeweiligen Arbeitsplatz für eine ausgewogene Work-Life Balance Modernste Arbeitsumgebung, Infrastruktur und Kommunikationstechnologien Ein toller Familien- und Gesundheitsservice zum Wohlfühlen
Zum Stellenangebot

Prozessplaner/in im Produktionsbereich Kosmetik (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Schwäbisch Gmünd
Weleda ist die weltweit führende Herstellerin von zertifizierter Naturkosmetik und anthroposophischen Arzneimitteln. Für deren Entwicklung, Produktion und Vermarktung engagieren sich international über 2500 Mitarbeitende. Unsere Produkte tragen ganzheitlich zu Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen bei. Zukunftsorientierung, gesellschaftliches Engagement und konsequentes nachhaltiges Handeln - sozial, ökologisch und ökonomisch - machen die Stärke von Weleda aus. Im Einklang mit Mensch und Natur - seit 1921. Für unsere Abteilung Internationale Herstellung Naturkosmetik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet für 2 Jahre als Elternzeitvertretung einen Prozessplaner im Produktionsbereich Kosmetik (m/w/d) Standort Schwäbisch Gmünd Entwicklung, Projektierung und Erprobung von Fertigungsprozessen gemäß der Investitionsstrategie Vorbereitung und Mitarbeit bei der Anschaffung neuer Maschinen und Anlagen einschließlich Lastenhefterstellung Mitwirkung bei der Gestaltung von Kalkulationen und bei der Investitionsplanung von Maschinen und Anlagen mit den zugehörigen Betriebsmitteln Mitwirkung an der Erarbeitung von Prozess-FMEAs Gestaltung und Optimierung von logistischen Prozessen im Produktionsumfeld Erstellung von Arbeitsanweisungen und Instandhaltungskonzepten für die Fertigung Mitarbeit in produktionsinternen Projekten und bei Produktverlagerungen zwischen Standorten und von/zu Lohnherstellern Planung und Durchführung von Implementierungen zur Sicherstellung der Maschinengängigkeit von neuen / optimierten Produkten und neuen Packmitteln Bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Technik, Logistik, Infrastruktur und Qualitätssicherung Hochschulabschluss in Verfahrens- oder Produktionstechnik, Maschinenbau oder gleichwertig; gerne auch Technikerausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse in den Bereichen der Fertigungs- und Prozessplanung Fundierte technische Maschinenkenntnisse von Prozessanlagen für Bulkware bis hin zu Abfüllanlagen in der kosmetischen Industrie Anwendungsbereites Methodenwissen in der Umsetzung von KVP, FMEA usw. Organisationstalent und engagierte Arbeitsweise Reisebereitschaft Interesse an den Werten und der Kultur der Weleda Vereinbarkeit von Familie & Beruf Kollegiale Führungskultur Kollegiale Zusammenarbeit Internationale Zusammenarbeit Nachhaltige Unternehmensführung
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: