Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 43 Jobs in Weststadt

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • It & Internet 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 9
  • Elektrotechnik 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Recht 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 20
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office möglich 23
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Praktikum 1
Prozessmanagement

Prozess- / Projektmanager PMO (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Ulm (Donau)
Seit über 100 Jahren setzen wir Maßstäbe mit erstklassigen Produkten in der Medizintechnik. Durch Entwicklung, Fertigung und Vertrieb medizintechnischer Produkte tragen wir zur Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit bei. Wie wäre es, wenn sich Ihre Familie und Ihr Job sinnvoll vereinbaren ließen? Für die Gesundheit anderer zu entwickeln und zu arbeiten, das macht Sinn. Zur Verstärkung unseres zentralen Projektmanagement Office (PMO) suchen wir baldmöglichst je eine:n Prozess- und Projektmanager PMO (m/w/d) Job-Nummer: VW-114Sie konzipieren und planen unternehmensweite strategische Projekte unter anderem zur Entwicklung und Optimierung von bereichs- oder standortübergreifenden Prozessen Sie betreuen und beraten die Fachbereiche hinsichtlich Projektmanagementmethoden, Prozessspezifikationen und Prozessoptimierungen Sie reporten regelmäßig über die Projekte des ihnen zugewiesenen Portfolio Sie planen und führen relevante internen Weiterbildungsmaßnahmen des Projektmanagements bzw. des Lean- und ProzessmanagementsSie vertreten die Kolleg:innen im Bereich Projektmanagement PMOSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Projektmanagement oder alternativ Zusatzqualifikation im Bereich Projektmanagement nach GPM, PMI und/oder Prozessmanagement wie z. B. Lean Management oder Six SigmaSie bringen mehrjährige Projektleitungs- und/oder Prozessmanagementerfahrung mit und haben vertiefte Kenntnisse gängiger Lean Management-MethodenIn der Anwendung des MS-Office-Pakets (insbesondere MS Project) sind Sie sicher ebenso wie in der englischen SpracheNeben ausgeprägten methodischen Fähigkeiten zeichnet sich Ihre Persönlichkeit durch Souveränität und Durchsetzungsfähigkeit sowie eine sehr gute Moderationsfähigkeit im Schnittstellenmanagement ausEine offene Kommunikation sowie ein hohes Maß an Teamorientierung versetzt Sie dabei in die Lage, verschiedene Teams motivierend zu führenAbgerundet wird Ihr Profil durch eine schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denken sowie eine strukturierte, selbstständige und proaktive ArbeitsweiseUnsere partnerschaftliche Unternehmenskultur ermöglicht Ihnen eigenverantwortliche Handlungs- und Entscheidungsspielräume bei flachen Hierarchien und damit kurzen Kommunikationswegen Unser Teamgeist ist geprägt durch offene Türen und einen partnerschaftlichen, vertrauensvollen UmgangHomeoffice-Regelung und flexible Arbeitszeiten für das ausgewogene Gleichgewicht zwischen Beruf und Freizeit Arbeitsplatzsicherheit bei attraktiver Vergütung und einem idealen Umfeld für Ihre persönliche Entwicklung
Zum Stellenangebot

IT Business Analyst (m/w/d) im Bereich Pharma und Medizin

Di. 17.05.2022
Neu-Ulm
Die Rainer-IT GmbH fokussiert sich auf die Digitalisierung der pharmazeutischen Industrie.Zu unseren Kunden gehören namhafte Pharmakonzerne in ganz Europa.Zur Unterstützung und Aufbau unseres Teams suchen wir ab sofort Mitarbeiter-/innen für die Implementierung und Betreuung von Produktionsanwendungen. IT Business Analyst (m/w/d) im Bereich Pharma und MedizinProzeß Analysen und Aufnahme von Spezifikationen aus den Fachabteilungen. Planung und Umsetzung von mittleren bis großen Softwareprojekten. Abbildung von komplexen Business Prozessen und Anforderungen in den IT-Systemen Erstellung, Umsetzung und Testung von Qualifizierungskonzepten der IT-Systeme. Sicherstellen des validierten Zustandes von IT-Systemen (GxP) – Software Lifecycle. Erstellung von Prozess-, System- und Anwenderdokumentationen.Abgeschlossenes Studium in Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung. Hohe Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägtes analytisches und systematisches Denkvermögen. Ein sehr hohes Maß an Qualitätsbewusstsein. Gute praxiserprobte Englischkenntnisse. Vorzugsweise Erfahrung in PAS-X oder ähnlichen MES Systemen. Nice to Have: Grundlagen in SlowenischFlexible Arbeitszeiten zur eigenverantwortlichen Gestaltung der Work – Live Balance Projektbezogene Prämien, sowie anteilige Prämien bei Unternehmenserfolg Krisensicheres Arbeiten durch Nutzung des Home Office oder des Büro Arbeitsplatzes vor Ort. Kontinuierliche Weiterbildung und Spezialisierung. „Du bist nicht allein“ flache Hierarchien und einen überdurchschnittlichen Teamgeist.
Zum Stellenangebot

Expert Military IT Special Operations (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Expert Military IT Special Operations (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bevorzugt in Lohheide, alternativ bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Die Abteilung „Mission & Training“ (M&T) - innerhalb der Digital Business Integration Military IT-  versteht den Demand der Bundeswehr in Bezug auf Übungen und Einsätze auf taktischer und operativer Ebene. Nach Beauftragung koordiniert, entwickelt und erbringt Mission & Training für die Bundeswehr IT-Services für deren Anforderungen in Einsätzen und Übungen. Planung und Koordinierung der Umsetzungen von IT-Anforderungen der Bundeswehr im Zuge von Beauftragungen Steuerung und Koordination sowie Begleitung und Unterstützung von Vor-Ort-Einsätzen im In- und Ausland Planung der Begleitung und Umsetzung von Übungen der Bundeswehr im In- und Ausland samt Mitwirkung an der Umsetzung Mitarbeit an der Analyse von Demands und Anforderungen sowie an der Anfertigung von Leistungsbeschreibungen für die mögliche Nutzung vorhandener und neuer IT-Services der BWI Mitwirkung an der Erarbeitung von IT-Lösungen im Kundenauftrag Abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im IT-Umfeld Mehrjährige relevante Berufserfahrung sowie eine ITIL-Zertifizierung Idealerweise Verwendung als IT-Offizier / IT-Feldwebel bei der Bundeswehr und/oder entsprechenden Reservistenstatus Belastungs- und Organisationsfähigkeit, Flexibilität sowie Führerschein der Klassen B/BE (C1/C1E von Vorteil) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Bereitschaft und Eignung für bundeswehrbegleitende internationale Einsätze Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

(Junior) Lean Manufacturing Engineer (w/m/d)

Mo. 16.05.2022
Herbrechtingen
Bei HARTMANN können Sie etwas bewegen. Unsere Gesundheitsprodukte und -lösungen finden täglich im Leben von Millionen Menschen weltweit Anwendung – in Krankenhäusern, in Kliniken, zu Hause. Wir glauben, dass Gesundheit Menschen dazu befähigen kann, die Welt zum Positiven zu verändern. Das ist etwas, wofür es sich lohnt, einen Schritt weiter zu gehen. Verstärken Sie unser Team als (Junior) Lean Manufacturing Engineer (w/m/d) DEU-Herbrechtingen Für unseren Produktionsstandort in Herbrechtingen bieten wir Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einem global agierenden Funktionsbereich. Als (Junior) Lean Manufacturing Engineer (w/m/d) sind Sie verantwortlich für die tägliche Anwendung von effektiven Lean-Management-Prinzipien und -Methoden zur systematischen Identifizierung, Priorisierung und Beseitigung von Verlusten. Sie werden mit verschiedenen Teams und Abteilungen im Werk zusammenarbeiten und Teil des globalen Lean-Manufacturing-Netzwerks innerhalb des Unternehmens sein. Wenn Sie also erprobte Erfahrung in diesem Bereich mitbringen, freuen wir uns Sie kennen zu lernen! Aufbau von Top-Down-Lean-Management-Fähigkeiten im gesamten Werk Mentor für Gesundheitschecks im Werk, um die Lean-Transformation in jedem Schritt zu begleiten Coaching Top-Down bei der effizienten Umsetzung von Hoshin Kanri für das KPI-Engagement, bei Managementsystemen für die Integration von Lean-Methoden in die tägliche Arbeit und Kata für das kontinuierliche Verbesserungscoaching       Mitarbeit und Unterstützung der Produktionsbereiche zur Erreichung der OEE- und Verfügbarkeitsziele im Werk Kontinuierliches Vorantreiben von Verbesserungen und Entwicklung von nachhaltigen Standards Funktionsübergreifende und internationale Projektarbeit und Zusammenarbeit zur Entwicklung von Lean-Fähigkeiten, zum Austausch, Benchmarking und zur Wiederanwendung in allen HARTMANN-Werken Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaft oder Ingenieurwesen mit technischem Schwerpunkt z. B. auf Maschinenbau o.ä. Erste Berufserfahrung im Produktions- und Projektmanagement Lean-Philosophie und operative, praktische Erfahrung mit Lean-Implementierungen IT-Affinität einschließlich Microsoft-Anwendungen und idealerweise SAP Ausgeprägte Coaching-Mentalität mit exzellenten Kommunikationsfähigkeiten und der Fähigkeit, Mitarbeiter zu inspirieren und zu motivieren Durchsetzungsvermögen sowie hohes technisches und analytisches Verständnis Ausgezeichnete englische und deutsche Sprachkenntnisse und die Fähigkeit, in einem multikulturellen und mehrsprachigen Umfeld zu arbeiten Stabiles und kontinuierlich wachsendes Unternehmen mit über 200-jähriger Firmenhistorie Ein motiviertes und hilfsbereites Team, welches voll und ganz hinter unseren sinnstiftenden Produkten steht Flexible Arbeitszeiten und attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Umfangreiches Gesundheitsmanagement Ausgebaute Infrastruktur (Parkplätze, Kantine uvm.) Individuelle Einarbeitung sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der HARTMANN Gruppe
Zum Stellenangebot

Senior Process Advisor Network (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Process Advisor Network (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Wir, die Service Line NETWORK, stellen die Kommunikation zwischen allen Liegenschaften unserer Kunden und uns selbst sicher. Wir sind ein wichtiger und großer Fachbereich innerhalb der BWI und strukturieren uns hierfür in Services (LAN, WAN, Security und WLAN). In unserer Abteilung („Service Development“) haben wir die volle Verantwortung wie diese Services gestaltet und ausgeprägt werden. Strategisch wichtige Entscheidungen für die NETWORK werden hier erarbeitet. Hierbei wählen wir Hard- und Software aus, entwickeln & testen Designs, definieren die für die Serviceerbringung relevanten Prozesse und bilden uns ständig weiter um mit innovativen Technologien die Herausforderungen von morgen bewältigen zu können. Design, Einführung und kontinuierliche Verbesserung von IT-Serviceprozessen im Bereich Network Modellierung und Dokumentation von servicespezifischen Anwendungsfällen gemäß den ITIL-Prozessen in marktüblichen Tools Erarbeitung servicespezifischer Abläufe bzw. Prozesse in Form von Arbeits- und Handlungsanweisungen Kontinuierliche Abstimmung mit den Architekturteams, dem Servicemanagement und den Betriebseinheiten bei der Gestaltung von Prozessen sowie deren Automatisierung Regelmäßige Überprüfung der Vorgabedokumente auf Aktualität und Fortschreibung bei Bedarf Erfolgreich abgeschlossenes Studium im relevantem Fachgebiet oder Berufsausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung in der Prozessentwicklung und Prozessdokumentation und Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise samt fachlicher Führung von Projektteams Verständnis für die Basistechnologien der IT im Umfeld von Network-Services Kenntnisse der IT-Servicemanagement-Prozesse auf Basis ITIL v3 wünschenswert Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten und verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Praktikum im Projekt Digitale Transformation der After-Sales Dokumentation

Mo. 16.05.2022
Ulm (Donau)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: EVO00000CWWerde Teil der Transformation der technischen Dokumentation im After-Sales! Unser Team Bereich sorgt für eine auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtete Dokumentation von Reparaturmethoden (Werkstattinformation) und dem ET-Teilesortiment (Ersatzteildokumentation). Wir tragen dabei die unternehmerische Verantwortung, die Punkte Qualität, Kosten und Kundenbedarf in einem optimalen/ effizienten Gleichgewicht zu halten. Aktuell definieren wir unsere Themenschwerpunkte für die Zukunft, die Systemlandschaften und Arbeitsweisen komplett neu und suchen dafür aufgeschlossene, begeisterungsfähige Mitstreiter(-innen), mit einem Interesse an der Gestaltung von Prozessen und digitalen Lösungsansätzen. Wir arbeiten international und bereichsübergreifend in dem größten sowie wichtigsten Digitalisierungsprojekt Digital-Twin mit dem Ziel unsere Dokumentationsprozesse effizienter und die Schnittstellen der Dokumentationsdaten durch AR/VR Anwendungen kundenfreundlicher gestalten. Durch die Mitarbeit in dem Projekt ermöglichen wir einen Einblick in viele angrenzende Bereiche in und außerhalb des After-Sales und vermitteln ein tiefgreifendes Prozessverständnis mit einem End2End Blick. Folgende Aufgaben erwarten dich dabei im Detail: Gestalten/ Umsetzen von Marktrecherchen/-umfragen im internen/externen Kundenumfeld Vor-/Nachbereitung sowie Moderation von Workshops innerhalb des Teams und mit unseren Prozesspartnern aus anderen Bereichen Koordinieren und Tracking der festgelegten Maßnahmen aus den Workshops Unterstützung bei der Dokumentation neu erarbeiteter Prozesse im Rahmen der Workshops Gestaltung/Pflege des Intranet-Auftritts des TeamsFolgende Anforderungen stellen wir an dich: Immatrikulierte/r Student/in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen/-informatik oder einer ähnlichen Studienrichtung Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität Ausgezeichnete Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Sicher im Umgang mit MS-Office Systemen Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch FOR ALL WHO KEEP THE WORLD MOVING: Bei Daimler Buses wollen wir rund um den Globus die Bus-Mobilität gestalten und weiterentwickeln. Als weltweit führender Bushersteller entwickeln und bauen wir nicht nur die besten Busse. Mit intelligenten, ganzheitlichen und innovativen Services und Mobilitätslösungen bringen wir den öffentlichen Personennahverkehr insgesamt weiter voran. Damit übernehmen wir gleichzeitig Verantwortung für lebenswerte Städte und eine nachhaltige Ausgestaltung der Mobilität von morgen – denn unsere Produkte und Services sind umweltfreundlich, sicher und ermöglichen Mobilität für Alle. Die EvoBus GmbH als Tochterunternehmen der Daimler AG ist für das europäische Busgeschäft zuständig – und als Teil des Geschäftsfelds Daimler Buses maßgeblicher Bestandteil unseres internationalen Produktionsnetzwerks. Unsere Stärken: Hochmotivierte und begeisterte Mitarbeiter*innen mit großem Zusammengehörigkeitsgefühl und dem Willen, etwas zu bewegen. Wir bieten attraktive Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitsmodellen sowie eine kontinuierlich weiterentwickelte Führungskultur, die auf Mit- und Eigenverantwortung setzt, sich durch flache Hierarchien sowie Sinnstiftung auszeichnet. An unseren attraktiven Standorten Mannheim und Neu-Ulm lässt sich Arbeit und Privatleben optimal miteinander verbinden. Möchtest Du die Mobilität der Zukunft mitgestalten und so Verantwortung übernehmen? Dann steig mit ein – join (b)us! Daimler Buses. Der führende Anbieter von Bussen und Mobilitätslösungen rund um den Globus. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir, Dich ausschließlich online zu bewerben und deiner Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben, eine Immatrikulationsbescheinigung, einen Nachweis zur Regelstudienzeit sowie Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Bitte beachte, dass es sich bei dieser Tätigkeit um ein Pflichtpraktikum handelt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter franz-peter.junginger@daimlertruck.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner*in HR-Bereich: Alisa Span, Tel.: +49 731181 5239 Ansprechpartner*in Fachbereich: Konrad Peter, Tel.: +49 731 1812786 Für Deine Planung möchten wir Dir den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ab Mai 2022. Anschließend finden die Auswahlgespräche statt. Eine Einstellung kann frühestens zum September 2022 erfolgen. Das Praktikum dauert 6 Monate. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne der Personalbereich unter personal_evo_neu-ulm@daimlertruck.com. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Übrigens: Wenn Du bereits in unserer Ausschreibung mit Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Im Team Service & Parts Information Daimler Buses leben wir eine „Du-Kultur“. Falls Du Dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt.
Zum Stellenangebot

Risiko Manager (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Risiko Manager (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bevorzugt in Bonn, alternativ bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich CEO Chief Risk Officer gestaltet für das BWI Governance, Risk & Compliancemanagement sowie IT-Sicherheit, Datenschutz und Geheimschutz den Rahmen für die Steuerung und Weiterentwicklung der BWI. Er schafft durch passende Strukturen Transparenz und bietet durch effiziente Konzepte und Prozesse sowie proaktive Herangehensweisen einen Service für alle Einheiten der BWI. Für den Bereich Risiko Management suchen wir ab sofort Verstärkung. Eigenverantwortliche Implementierung des Risikomanagementprozesses in wichtigen Geschäftsobjekten der BWI, zeitweise Einsätze als operativer Risikomanager zur aktiven Unterstützung der Risikoverantwortlichen Neu- und Weiterentwicklung statistischer Komponenten in Office-Anwendungen Transparente Herleitung und Bewertung der Risikolage, Ableiten von Gegenmaßnahmen und Zuweisen der Aktionen an die Verantwortlichen Herausarbeitung wesentlicher Bedrohungen und Chancen für die Unternehmenszielerreichung in enger Abstimmung mit der Finanzplanung und Controlling über Betrachtung von Auswirkungen auf Risikotragfähigkeit, Planabweichungen, Risikoaggregation und -korrelation Planung und Durchführung von Risk Reviews, Risk Steering Boards sowie von regelmäßigen Ergebnisgesprächen Risiko- und Maßnahmenverantwortlichen Abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium oder vergleichbare Berufsausbildung Etwa 2 Jahre (Studium) bzw. 5 Jahre (Ausbildung) relevante Berufserfahrung mit Schwerpunkt Risikomanagement, vorzugsweise in größeren IT-Unternehmen Bereichsübergreifendes Verständnis hinsichtlich wesentlicher Managementprozesse und ausgewählter Themenfelder (Monatsabschluss, Reporting, Forecast/Planung, Investor Relations, Risikomanagement) Gutes Verständnis von Datenbanken, sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office-Anwendungen, Excel und Access sowie sicherer Umgang mit SQL-Abfragen und VBA Analytisches und systematisches Denken sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Eigeninitiative Selbstständige, strukturierte & zielorientierte Arbeitsweise sowie Freude an der Programmierung & Spaß am kreativen Arbeiten im Team Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Architect | Active Directory (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Architect | Active Directory (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Identity and Access Managements (IAM) verantwortet alle Maßnahmen zur Entwicklung, Integration und Betrieb des Identity and Access Managements sowie Privileged Access Management der Bundeswehr und weiterer Kunden. Schwerpunkte hierbei sind das Lifecycle Management sowie die Rollen- und Berechtigungsverwaltung von Identitäten (Personen, Funktionen und Organisationsdaten) und die Bereitstellung dieser für IT-Systeme und Applikationen. Eigenverantwortliche Gestaltung des Designs der Microsoft Active Directory (AD) Lösungen der BWI Verantwortung der technischen Ausrichtung sowie Weiterentwicklung der vorhandenen Strukturen Entwicklung der Architektur von AD Lösungen mit Fokus auf technische Security- und Betriebsaspekte Beratung von Managern und Fachexperten sowie Unterstützung von Projekten in Fragen der Architektur von AD Lösungen Analyse und Bewertung neuer Technologien, Forschung und Entwicklungen im genannten Umfeld (u.a. cloudbasierte Lösung Microsoft Azure) Erstellen von Konzepten und Dokumentationen sowie die Koordination architektonischer Anpassungen aus Anforderungen der IT-Sicherheit und der Kunden Erfolgreich abgeschlossenes IT-orientiertes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Enterprise Umfeld zu IT-Security-Architekturen und der Konzeption von IT-Lösungen Berufserfahrung mit Schwerpunkt auf Microsoft Active Directory Lösungen für klassische und/oder Cloud-Umgebungen Expertise im IT-Projektmanagement mit ITIL und BSI Grundschutz Teamfähigkeit, eine sorgfältige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Kundenorientierung Präsentationsgeschick und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte adressatengerecht zusammenzufassen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Business Process Manager Sales (w/m/div.)

Sa. 14.05.2022
Ulm (Donau)
Wirtschaftlich, präzise, sicher und energieeffizient: Antriebs- und Steuerungstechnik von Bosch Rexroth bewegt Maschinen und Anlagen jeder Größenordnung. Unter der Marke Rexroth entstehen innovative Komponenten, maßgeschneiderte Systemlösungen und Dienstleistungen für mobile Anwendungen, Anlagenbau und Engineering sowie Fabrikautomation.Die Bosch Rexroth AG freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: UlmIn deiner Funktion treibst du Projektaktivitäten im Business Process Management für Vertriebsprozesse (BPM@DC Sales) bei Bosch Rexroth voran.Du verantwortest die Analyse der aktuell globalen Vertriebsprozesse in einem weltweit agierenden Team.Gemeinsam mit deinem globalen Team erstellst du harmonisierte und optimierte Soll-Vertriebsprozesse. Auch die Dokumentation der definierten Zielprozesse gehört zu deinen Aufgaben.Du begleitest das Rollout Management der Zielprozesse in den Bosch Rexroth Landesgesellschaften (Unterstützung und Monitoring bei Bedarf) und deren Transformation in die S/4HANA Systemlandschaft.Nicht zuletzt übernimmst du das Management zukünftiger Anforderungen, wie die Erfassung und Bewertung neuer Markt-, Kunden- und Gesetzesanforderungen.Ausbildung: abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informationsmanagement, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs.Persönlichkeit: kundenorientiert, kommunikativ und durchsetzungsfähig.Arbeitsweise: agile Arbeitsweise, ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, hohes Maß an Eigenmotivation und -initiative.Erfahrungen und Know-How: Projektmanagement, Erfahrung und Teilnahme an Projekten.Qualifikation: Verständnis darüber, wie man eine prozessorientierte und -optimierte Unternehmensstruktur aufbaut.Sprachen: Sehr gute Englischkenntnisse und Grundkenntnisse in Deutsch.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

REBOOT CAMP: IT Solution Architect Digital Customer Services (f/m/x)

Sa. 14.05.2022
Ulm (Donau)
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: EVO00000MLGET HIRED. BE ADMIRED. The Daimler Truck REBOOT CAMP is an exclusive career event for experienced IT specialists (f/m/x) and engineers (f/m/x) who – like us – want to keep the world moving. Over the span of two days you will meet potential colleagues and superiors, hear interesting keynotes on topics like the future of transportation. Our career event will take place on the 1st and 2nd of july. Day 1 will take place as an hybrid event while on day 2 we are excited to welcome you in person to our headquarters in Leinfelden-Echterdingen. Interested in more? Check out our Event page: https://www.daimlertruck.com/career/professionals/reboot-camp/ Any questions? Contact us via: recruitingevent@daimler.com. #REBOOTCAMPIT GET HIRED. BE ADMIRED in our Team Digital Customer Service at Daimler Buses The team „Digital Customer Services“ is focused to design and develop an innovative IT landscape and delivers digital products for our customers and business partners. To provide a strategic customer platform „OMNIplus ON“ with a wide range of functions for fleet management, vehicle availability, driver support and digital commerce is our daily motivation. What awaits you: Reponsibility for planning, design, development, implementation and support of products and processes for digital services at Daimler Buses Analysis of customer requests and solution development for complex tasks, consulting and implementation of best fit IT solutions Collaboration in an agile working model (Framework Scrum) and cooperative learning as a team Optimization of existing, complex digital products/processes in direct exchange with developers and IT architects Experiences with cloud architectures, continous delivery and -integration (Jenkins, Jira, Confluence, Git) "Service oriented architecture" and state of the art programming (Java, React, Springboot, Maven) What you bring along: Bachelor/Master of computer science, mathematics, business administration or comparable engineering/scientific qualification with extensive IT training < li> Experience on Cloud infrastructures (IaaS, PaaS or SaaS) Experience developing Java applications (Spring, REST) and distributed architectures Experience on tools for version control, build tools, test automatization, Cloud environments Teamplayer, motivated and communicative What you get: Work life balance (fulltime/parttime, job sharing,…) Mobile and flexible working Development opportunities Health and sports offers Child care support (parental leave, company kindergarden,...) Various mobility offers Additional information: It is a permanent position It doesn’t work completely without formalities.When sending your online application, please attach your CV, an individual letter and any references you may have (max. 5 MB) Please understand that we no longer accept paper applications and that there is no right to get your documents returned We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments in direct response to this job advertisement. If you have any questions, you can contact the local disability officer once you have submitted your application form, who will gladly assist you in the onward application process: franz-peter.junginger@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: