Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Prozessmanagement: 214 Jobs in Zeilsheim

Berufsfeld
  • Prozessmanagement
Branche
  • Unternehmensberatg. 52
  • Wirtschaftsprüfg. 52
  • Recht 52
  • Transport & Logistik 49
  • It & Internet 29
  • Banken 16
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Versicherungen 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Immobilien 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Bildung & Training 3
  • Medizintechnik 3
  • Sonstige Branchen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 192
  • Ohne Berufserfahrung 104
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 207
  • Home Office 30
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 183
  • Praktikum 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
Prozessmanagement

Qualitäts- und Risikomanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Zertifizierung, Auditierung und Prozessoptimierung

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
e-shelter security schützt mit innovativer Sicherheitstechnik Kritische Infrastrukturen, Werte und Menschen. Mit der langjährigen internationalen Erfahrung als Berater und Systemintegrator für Rechenzentren, Technologieunternehmen und Real Estate Entwickler implementiert e-shelter security Smart Building Lösungen. Mit Blick auf den gesamten Lebenszyklus eines vernetzten Gebäudes wird Sicherheitstechnik konzeptionell mit IoT-Lösungen verbunden und sorgt für eine digitale Workplace Experience sowie für mehr Sicherheit, Effizienz und Nachhaltigkeit auf dem Campus und im Gebäude der Zukunft.Qualitäts- und Prozessmanagement mit Auditierung und Zertifizierung  Aufbau, Betrieb, Weiterentwicklung und Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems und Unterstützung beim Aufbau eines Informations-Sicherheits-Management-Systems (ISMS) Begleitung und Organisation von Zertifizierungen, internen und externen Audits nach ISO 9001, ISO 27001, DIN EN 50518 und VdS 3138 Durchführung von Qualitätskontrollen, inkl. Erstellung von Prüfberichten und Auswertung der Qualitätssicherungsmaßnahmen zur Sicherung der operativen Exzellenz Definition von Erfolgskriterien, Zielvorgaben und Messverfahren für die Überwachung der Wirksamkeit des QM und ISMS Systematische Analyse, Dokumentationen und Weiterentwicklung von End-to-End-Prozessen auf Basis der Normvorgaben Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Meetings, Präsentationen und Schulungen zu prozess- und qualitäts- und sicherheitsrelevanten Themen Risikomanagement Regelmäßige Schwachstellen-/Risikoanalyse und -beurteilung auf Unternehmensebene sowie Entwicklung und Über­wachung von gezielten Risiko­minimierungsstrate­gien Risiko-Bericht­erstattung und -Präsentation, inkl. Zusammenstellung aller relevanten Unterlagen zur Entscheidungsfindung bzw. Beschlussvorlagen für die Geschäftsführung Weiter­entwicklung des Risiko­management­prozesses im Unternehmen (Methode, Prozess, Arbeits­hilfen, Arbeits­instru­mente) Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Qualitäts- und Prozessmanagement oder Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung Fundierte Erfahrung mit Qualitäts- und Risikomanagement-Systemen sowie den entsprechenden Zertifizierungsaudits, Kenntnisse im Bereich Informationssicherheit und Datenschutz von Vorteil Verständnis für komplexe Sachverhalte sowie die Bewertung und Ableitung von Maßnahmen und Handlungsempfehlungen In höchstem Maße eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Exzellente Kommunikations-, Moderations- und Präsen­tations­fähigkeiten Ausgeprägte Kundenorientierung und Problem­lösungs­kompetenz Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint), Microsoft Visio und Adobe Acrobat DC Sichere und praxiserprobte Englischkenntnisse Gestaltungsmöglichkeiten bei einem führenden Technologie- und Serviceprovider Kreative und innovative Arbeitsumgebung Langfristige Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit vielfältigen Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Life Science & Healthcare Specialist (m/w/d)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
DACHSER ist einer der Weltmarktführer in der Systemlogistik. Das erfolgreiche Familienunternehmen mit Hauptsitz in Kempten (Allgäu) hat seit seiner Gründung im Jahr 1930 bewiesen, wie viel man mit klaren Werten, engagierten Mitarbeitern und innovativem Denken bewegen kann. 2019 waren rund 30.995 Mitarbeiter weltweit in einem Netzwerk mit Insgesamt 393 Standorten, davon 71 in Deutschland, die insgesamt 80,6 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 41,0 Millionen Tonnen steuerten. Mit seinem globalen Transport- und Logistiknetzwerk und ausgefeilten, integrierten IT-Lösungen strebt DACHSER die weltweit intelligenteste Kombination und Integration logistischer Netzkompetenzen an. Neben den zwei DACHSER Geschäftsfeldern DACHSER Road Logistics und DACHSER Air & Sea Logistics umfasst das Geschäftsmodell auch geschäftsfeldübergreifende Dienstleistungen wie DACHSER Contract Logistics sowie branchenspezifische Lösungen für die chemische Industrie und die DIY-Branche. DACHSER Food Logistics bietet zudem eine effiziente Transportlogistik für die Lebensmittelindustrie. Sie wollen in einem internationalen Umfeld über sich selbst hinauswachsen? Bewegen Sie mit uns die Zukunft globaler Logistik. Profitieren Sie mit DACHSER von hervorragenden Perspektiven und einer einzigartigen Unternehmenskultur. Sind Sie dabei? Wir suchen Sie als Life Science & Healthcare Specialist (m/w/d) Strategische Weiterentwicklung des Bereiches Life Science & Healthcare auf globaler Ebene Managen des globalen Qualitätsmanagement System gemäß der Anforderungen der „Good Distribution Practices“ (GDP) Implementierung des globalen Qualitätsmanagement Systems in den Niederlassungen Sicherstellung der Einhaltung der Prozesse sowie Unterstützung bei der operationellen Implementierung gemeinsam mit den Landesorganisationen Koordination des Subunternehmer-Managements in den Niederlassungen Entwicklung kundenspezifischer Prozesse (SOPs) gemeinsam mit internen Ansprechpartnern Vorbereitung und Durchführung interner Qualitätsaudits und externer Subunternehmer-, Behörden- und Kunden-Audits auf globaler Ebene Managen des globalen Life Science & Healthcare Training Programms sowie Überwachung und Definition des Trainingsbedarfs und -Anforderungen Durchführung von weltweiten Trainings Überwachen des globalen CAPA-Managements und Unterstützung der Niederlassungen bei der Untersuchung von Abweichungen und Beschwerden Erarbeitung und Identifizierung von innovativen Lösungen als Erweiterung des Life Science & Healthcare Angebotsportfolios und der kommerziellen Positionierung zum Kunden Unterstützung des Vertriebs bei Kundenbesuchen und qualitätsbezogenen Fragen Bearbeitung von Life Science & Healthcare Kundenausschreibungen gemeinsam mit internen Ansprechpartnern Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistik mit entsprechender Weiterbildung oder Hochschulabschluss in Logistik oder Qualitätsmanagement Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Weltweite Reisebereitschaft Gute Kenntnisse in Präsentationstechniken Spezifisches Verständnis von Qualitätsmanagement-Systemen und der Anforderungen der „Good Distribution Practices“ (GDP) Kenntnisse in der Luftfracht und Basis-Kenntnisse in der Seefracht sowie der Life Science & Healthcare Logistikkette Wissensvermittlung an kulturell unterschiedliche Kollegen Prozessbezogenes Denken sowie Problemlösungskompetenzen Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (M/W/D)

Fr. 14.05.2021
Maintal
DHL Freight GmbH GESUCHT IN MAINTAL, AB SOFORT  IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET   Prozessmanager (M/W/D)   SIE HABEN NICHT NUR DIE MÖGLICHKEIT, DIE LEISTUNG DES UNTERNEHMENS ZU VERBESSERN.   SIE HABEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT, DAS LEBEN VON MENSCHEN ZU VERBESSERN.   Wie kann man voraussehen, was sich alles in der Welt verändern wird? Diese Frage zu beantworten – das ist die Herausforderung, aber gleichzeitig auch das Schöne an unserer Aufgabe. Als Logistikexperte bieten wir unseren Kunden ausgezeichneten Service und Qualität. Wir suchen stetig nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, lösen potenzielle Probleme vorausschauend und erkennen rechtzeitig künftige globale Trends. Denn bei „DHL Global Forwarding“ und „Freight“ geht es nicht einfach nur um die reine Logistikdienstleistung. Es geht vielmehr um zukünftige Wege, Menschen miteinander zu verbinden und ihr Leben zu verbessern.   Ihre Aufgaben Steuerung und Organisation strategischer und struktureller Maßnahmen zur Sicherstellung von Qualitäts- und Budgetzielen der Region Koordination von Projektabhängigkeiten und-Schnittstellen inkl. Einhaltung von Zeit- und Budgetvorgaben Organisieren und moderieren von übergreifenden Projekt-und Prozessbesprechungen sowie die Verfolgung und Be-/Abarbeitung offener Projektthemen und Pflege des Projekt-Aktionsplanes in Abstimmung mit den Mitgliedern des regionalen Managements Schnittstellenfunktion zwischen Prozessen, Bereichen und Dienstleistern Enge Zusammenarbeit mit den Niederlassungsleitern und Projektverantwortlichen innerhalb der Region in allen Managementbereichen/-aufgaben Verantwortung für Konzeptionierung und Definition von zielgerichteten, innovativen Transformationsprojekten Selbstständige Erarbeitung von Kommunikationsinitiativen und Durchführung von Kommunikationstrainings über alle Führungsebenen der Area im kaufmännischen, sowie gewerblichen Bereich Eigenverantwortliche Durchführung eigener, definierter Projekte und Initiativen der Region Koordination und Vorbereitung von Meetings, sowie Erstellung von Präsentationen in Abstimmung mit dem Area Management Erstellung von operativen und strategischen Entscheidungsgrundlagen zur Abstimmung mit dem Area Management Entwicklung von Konzepten für den gewerblichen, sowie kaufmännischen Bereich Leitung und Coaching von Lean Projekten innerhalb der Area West Begleitung, Implementierung und Optimierung standardisierter Performance Dialoge  Flexibler, zielorientierter Einsatz ausgewählter Lean Werkzeuge (z.B. Gemba Walk, SOS und 5S)   Ihr Profil   Studium der BWL, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik alternativ Ausbildung zum Speditionskaufmann/-frau mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrungen im Bereich Projektmanagement mit dem Schwerpunkt „Lean- oder KVP Management“  Expertenwissen über Lean- Methodik (Lean-SixSigma, Black Belt) Sehr gute IT-Kenntnisse: MS Office Emphatische, rhetorisch geschulte Persönlichkeit Englisch in Wort und Schrift Problemlösetechniken und Begeisterungsfähigkeit Koordinations- und Improvisationsvermögen Durchsetzungsfähigkeit und organisatorisches Geschick Sie verstehen es, sich selbst zu motivieren, und setzen sich auch unter hoher Belastung engagiert für die Interessen der Kunden und den Erfolg Ihres Teams ein. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.    Freuen Sie sich auf Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen, den digitalen Wandel von DHL Freight und DPDHL Group mitzugestalten Ein forderndes und förderndes Umfeld, welches Ihnen die Aufgaben gibt, an denen Sie wachsen und Ihre Potenziale entfalten können Die Vorzüge, Teil eines umfangreichen, internationalen Netzwerks aus hochmotivierten Mitarbeitern zu sein Hervorragende Sozialleistungen und diverse Vergünstigungen Wettbewerbsfähige Gehaltsstrukturen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld für tariflich vergütete Mitarbeiter Möglichkeit zur Teilnahme an der attraktiven Konzern Vorsorge-Rente Kostenfreie Sozialberatung in allen Lebenslagen   Fachliche Weiterbildung, umfangreiches E-Learning und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement und tolle Sportangebote Mitarbeitern im gewerblichen Bereichen erhalten Arbeits- und Sicherheitskleidung   Ihr Kontakt   Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Patricia Alves Rodrigues, Assistentin Area Manager Central / Personal, 06109-379 101   Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #werdeeinervonuns #werdeeinervonunsjobs DHL Freight GmbH GESUCHT IN MAINTAL, AB SOFORT  IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET   Prozessmanager (M/W/D)   SIE HABEN NICHT NUR DIE MÖGLICHKEIT, DIE LEISTUNG DES UNTERNEHMENS ZU VERBESSERN.   SIE HABEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT, DAS LEBEN VON MENSCHEN ZU VERBESSERN.   Wie kann man voraussehen, was sich alles in der Welt verändern wird? Diese Frage zu beantworten – das ist die Herausforderung, aber gleichzeitig auch das Schöne an unserer Aufgabe. Als Logistikexperte bieten wir unseren Kunden ausgezeichneten Service und Qualität. Wir suchen stetig nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, lösen potenzielle Probleme vorausschauend und erkennen rechtzeitig künftige globale Trends. Denn bei „DHL Global Forwarding“ und „Freight“ geht es nicht einfach nur um die reine Logistikdienstleistung. Es geht vielmehr um zukünftige Wege, Menschen miteinander zu verbinden und ihr Leben zu verbessern.   Ihre Aufgaben Steuerung und Organisation strategischer und struktureller Maßnahmen zur Sicherstellung von Qualitäts- und Budgetzielen der Region Koordination von Projektabhängigkeiten und-Schnittstellen inkl. Einhaltung von Zeit- und Budgetvorgaben Organisieren und moderieren von übergreifenden Projekt-und Prozessbesprechungen sowie die Verfolgung und Be-/Abarbeitung offener Projektthemen und Pflege des Projekt-Aktionsplanes in Abstimmung mit den Mitgliedern des regionalen Managements Schnittstellenfunktion zwischen Prozessen, Bereichen und Dienstleistern Enge Zusammenarbeit mit den Niederlassungsleitern und Projektverantwortlichen innerhalb der Region in allen Managementbereichen/-aufgaben Verantwortung für Konzeptionierung und Definition von zielgerichteten, innovativen Transformationsprojekten Selbstständige Erarbeitung von Kommunikationsinitiativen und Durchführung von Kommunikationstrainings über alle Führungsebenen der Area im kaufmännischen, sowie gewerblichen Bereich Eigenverantwortliche Durchführung eigener, definierter Projekte und Initiativen der Region Koordination und Vorbereitung von Meetings, sowie Erstellung von Präsentationen in Abstimmung mit dem Area Management Erstellung von operativen und strategischen Entscheidungsgrundlagen zur Abstimmung mit dem Area Management Entwicklung von Konzepten für den gewerblichen, sowie kaufmännischen Bereich Leitung und Coaching von Lean Projekten innerhalb der Area West Begleitung, Implementierung und Optimierung standardisierter Performance Dialoge  Flexibler, zielorientierter Einsatz ausgewählter Lean Werkzeuge (z.B. Gemba Walk, SOS und 5S)   Ihr Profil   Studium der BWL, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik alternativ Ausbildung zum Speditionskaufmann/-frau mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrungen im Bereich Projektmanagement mit dem Schwerpunkt „Lean- oder KVP Management“  Expertenwissen über Lean- Methodik (Lean-SixSigma, Black Belt) Sehr gute IT-Kenntnisse: MS Office Emphatische, rhetorisch geschulte Persönlichkeit Englisch in Wort und Schrift Problemlösetechniken und Begeisterungsfähigkeit Koordinations- und Improvisationsvermögen Durchsetzungsfähigkeit und organisatorisches Geschick Sie verstehen es, sich selbst zu motivieren, und setzen sich auch unter hoher Belastung engagiert für die Interessen der Kunden und den Erfolg Ihres Teams ein. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.    Freuen Sie sich auf Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen, den digitalen Wandel von DHL Freight und DPDHL Group mitzugestalten Ein forderndes und förderndes Umfeld, welches Ihnen die Aufgaben gibt, an denen Sie wachsen und Ihre Potenziale entfalten können Die Vorzüge, Teil eines umfangreichen, internationalen Netzwerks aus hochmotivierten Mitarbeitern zu sein Hervorragende Sozialleistungen und diverse Vergünstigungen Wettbewerbsfähige Gehaltsstrukturen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld für tariflich vergütete Mitarbeiter Möglichkeit zur Teilnahme an der attraktiven Konzern Vorsorge-Rente Kostenfreie Sozialberatung in allen Lebenslagen   Fachliche Weiterbildung, umfangreiches E-Learning und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement und tolle Sportangebote Mitarbeitern im gewerblichen Bereichen erhalten Arbeits- und Sicherheitskleidung   Ihr Kontakt   Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Patricia Alves Rodrigues, Assistentin Area Manager Central / Personal, 06109-379 101   Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #werdeeinervonuns #werdeeinervonunsjobs
Zum Stellenangebot

Material Flow Engineering - Absolventen (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
Miebach Consulting bietet seit 1973 Beratungs- und Ingenieurleistungen in den Bereichen Supply Chain Management, Logistik und Produktion an. Unsere Kunden sind mittelständische Unternehmen und weltweit agierende Konzerne, die mit innovativen logistischen Lösungen ihre Wettbewerbsposition verstärken und ausbauen. Die Miebach-Gruppe verfügt heute über weltweit 24 Büros in Europa, Asien sowie Süd- und Nordamerika. Mit über 380 Mitarbeitern zählen wir zu den international führenden Beratern für Logistik und Supply Chain Management. Für unsere Standorte Frankfurt am Main, Berlin und München suchen wir Absolventen des Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesens mit Interesse an Intralogistik und Produktionslogistik. Sie konzipieren innovative Materialflussanlagen als Herzstück moderner Logistikzentren Sie gestalten effiziente Arbeitsprozesse und bestimmen die geeigneten intralogistischen Technologien Gemeinsam mit Architekten, Fachplanern und IT-Spezialisten konkretisieren Sie die Planungen und spezifizieren Leistungs- und Lieferanforderungen an die Lieferanten der Technik Sie kontrollieren und steuern die Realisierung über die Auswahl und Vergabe an geeignete Lieferanten, die Produktion und Errichtung bis zur Abnahme und Inbetriebnahme Vertiefte Kenntnisse in der Lager- und Fördertechnik aus Praktika bzw. Ihrer Diplomarbeit Sehr gute analytische, kreative und kommunikative Fähigkeiten Freude an Ingenieursarbeit, Beratung und praxisorientierter Projektarbeit im Team Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unabhängig partnergeführtes Unternehmen Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Projekte in unterschiedlichen Branchen Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Möglichkeit Umfassende und internationale Trainings Strukturierte Einarbeitung mit Mentoren-System Fachliche und persönliche Weiterentwicklung Offene Kommunikation und ein agiles Umfeld Eine positive, optimistische Umgebung eines Wachstumsunternehmens
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (w/m/d) Public Sector Großbauprojekte

Fr. 14.05.2021
Berlin, München, Frankfurt am Main
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen an den Standorten Berlin, München oder Frankfurt.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer KundInnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Public Sector unsere Mandanten und Mandantinnen auf Ebene der Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltung sowie öffentliche Unternehmen, Krankenhäuser und Sozialversicherungsträger. Gehe hierbei die ganzheitlichen Fragestellungen von der strategischen Ausrichtung und Reorganisation, über Controlling, Finanzmanagement, Kosten- und Leistungsrechnung bis hin zu digitalen Werkzeugen an und gestalte den Public Sector von morgen. Mit Deiner Expterise im Bereich Großbauprojekte willst Du unsere KundInnen im Public Sector beraten und unterstützen? Dann kannst Du Dich hier aktiv einbringen: Du unterstützt bei der operativen Projektdurchführung bei unseren KundInnen vor Ort inkl. Koordination von Teilprojekten und Umsetzung einzelner Projektinhalte. Du berätst bei der Aufnahme von immobilien- und bauprojektbezogenen Prozessen und Kontrollsystemen sowie Einschätzung zur Eignung und Wirksamkeit. Du unterstützt bei der Dokumentation und Visualisierung von Organisations- und Prozessanalysen. Die Einschätzung zur Eignung der Aufbau- und Ablauforganisation von Großbauprojekten und die Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung gehören ebenfalls zu Deinen Tätigkeiten. Du wirkst bei vertriebsorientierten, strategischen Marktanalysen mit. Die Vorbereitung, Erarbeitung und Erstellung von Präsentationen zu branchenspezifischen Themenstellungen oder Angeboten erweitern Dein Aufgabenspektrum. Bei Bedarf und Interesse besteht die Möglichkeit, Dein Wissen und Deine Projekterfahrung in Fachbüchern und -zeitschriften zu publizieren. Senior Consultant (w/m/d) Public Sector Großbauprojekte wirst Du mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Immobilienbezug, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder Bauingenieurwesen. Du hast mehrjährige Berufserfahrung (mind. zwei Jahre) mit Bezug zu Großbauprojekten oder hochvolumigen Immobilienthemen. Idealerweise konntest Du bereits erste Erfahrungen in der (Teil-) Projektleitung sowie erste unterstützende Tätigkeiten in der Neukunden-Akquisition sammeln. Erste Führungsverantwortung konntest Du in der Vergangenheit idealerweise bereits übernehmen. Fundierte Kenntnisse zur Organisation von Großprojekten und/oder des Controllings sowie zu aktuellen Methoden im Bereich des Projektmanagements kannst Du vorweisen. Sehr gute Englischkenntnisse und sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten, Einsatzbereitschaft sowie Lösungsorientierung runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Experte Entwicklung für den Verbundprozess Instandhaltung Fahrzeuge (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für den Verbundprozess "Instandhaltung von Fahrzeugen" für die Konzernleitung der DB AG am Standort Frankfurt am Main oder Berlin. Mit dem Verbundprozess wollen wir die geschäftsfeldübergreifenden Schnittstellen der Instandhaltung verbessern, um die Verfügbarkeit der für den Betrieb notwendigen Fahrzeuge abzusichern und damit zur Realisierung der Dachstrategie „Starke Schiene" beizutragen. Deine Aufgaben: Deine primäre Aufgabe sind die kontinuierliche kunden- und mitarbeitergerechte Gestaltung und Weiterentwicklung des End to End-Referenzprozesses „Instandhaltung von Fahrzeugen", mit dem Ziel die Fahrzeugverfügbarkeit der Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) abzusichern Dabei wirkst Du bei der Gestaltung des künftigen Zielbilds der Instandhaltung zusammen mit den relevanten Einheiten mit und leitest die technologischen und IT-Anforderungen für die CTO- und CIO-Organisation ab Zudem formulierst Du die Anforderungen zur Ausgestaltung und Entscheidungsvorbereitung strategischer Partnerschaften Im Rahmen des Programm- und Projektmanagements begleitest Du Maßnahmen und Projekte im Verbund und unterstützt den Verbundprozesseigner bei der Erreichung der vereinbarten Ziele Zudem ist für das Gelingen der „Starken Schiene" wesentlich, dass Du - zusammen mit Deinem Team und den EVU - die bedarfsgerechte Dimensionierung der Flotten- und Werkelandschaft im Systemverbund durchführst Dein Profil: Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in den Bereichen Ingenieurwesen, Wirtschafts- oder Naturwissenschaften Du kannst mehrjährige Erfahrung in strategisch komplexen Projekten und Programmen, idealerweise in der Fahrzeuginstandhaltung vorweisen Du konntest Deine Erfahrung in einem operativen Bereich der Verkehrs- oder Schieneninfrastruktur oder einem anderen, bereichs- und konzernnahen Umfeld unter Beweis stellen Du verfügst über gute technische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse und eine ausgeprägte IT-Affinität Dein Arbeitsstil zeichnet sich durch Umsetzungsstärke sowie Lösungs- und Kundenorientierung aus Du bist kommunikations- und durchsetzungsstark und kannst Dich sehr gut auf unterschiedliche Zielgruppen und deren Bedürfnisse einstellen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

(Senior) IT Berater – Robotic Process Automation (RPA) (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Wie suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Geschäftsfeld DB Energie am Standort Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Als (Senior) IT Berater Robotic Process Automation (RPA) übernimmst Du die Anwendungsverantwortung für spezialisierte Automatisierungstools bei DB Energie Du bist der Planer, Realisierer und Steuerer von betriebsnahen IT-Maßnahmen Im Rahmen des Anforderungsmanagements und der Anwenderunterstützung sorgst Du darüber hinaus für einen kurzen Draht zum Kunden Gleichzeitig identifizierst Du Effizienz- und Innovationspotentiale bezüglich der IT-Unterstützung der Geschäftsprozesse. Hierbei beziehst Du dein gutes Geschäftsverständnis und die Kenntnis von Markttrends und Möglichkeiten im IT-Umfeld mit ein Du bist Gestalter zukunftsfähiger IT- gestützter Geschäftsprozesse und treibst aktiv die Umsetzung unserer Strategie voran Dein Profil: Deine Leidenschaft für die Prozessautomatisierung zieht sich wie ein roter Faden durch Deinen Lebenslauf und Du bringst fundierte Erfahrung in diesem Bereich mit Du hast Erfahrungen im Umgang mit entsprechenden Tools wie u.a. UIPath In Deinen bisherigen Positionen konntest Du außerdem erste Umsetzungserfahrung sammeln Eine professioneller Umgang mit Stakeholdern gehört zu Deinem Erfahrungsschatz, den Du als effizient, partnerschaftlich und mit einer hohen Kompetenz beschreiben kannst Mit Deiner hohen Kommunikationsstärke kannst Du auch andere von Deinen Ideen überzeugen Kollegen und Vorgesetzte bescheinigen Dir Eigenverantwortung und Du bist immer auf der Suche nach Optimierungspotenzial Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

ServiceNow Developer / Anwendungsbetreuer (m/w/d) IT Service Management

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt ServiceNow Developer / Anwendungsbetreuer (m/w/d) IT Service Management am Standort Frankfurt werden.   Sie haben Ihr Ziel vor Augen und behalten dabei stets den Überblick. Sie verbinden Daten-Know-how mit Prozess-Verständnis und Neugier mit Servicegedanken. Auf der Suche nach effizienten Service-Lösungen denken Sie Problemstellungen bis zum Ende durch, vertiefen sich in Daten und schauen dabei immer mal durch die User-Brille? Perfekt!Wenn es um ServiceNow geht, sind Sie ein echter Profi: Prozesse und Datenmodelle entwickeln, Workflows konfigurieren und APIs bereitstellen – Sie wissen, welche Vorgehensweisen die besten für unser ITSM sind (Stichwort Best Practices) und implementieren nach Low-Code-Ansätzen Lösungen in mittlerer und hoher Komplexität. Zusammen mit den Process Ownern arbeiten Sie am optimalen Prozess-Design und justieren immer wieder nach, bis der Workflow perfekt ist. Apropos perfekt: Da Ihrem sorgfältigen Blick nichts entgeht, übernehmen Sie auch Aufgaben im Test- und Qualitätsmanagement. Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von IT-­Prozessen, Business-Applikationen, Workflows, Datenmodellen und APIs auf Basis von ServiceNow-Plattformen Erfahrung in der Administration und im 1st bzw. 2nd Level Support von ServiceNow-Plattformen Grundkenntnisse in Unix und Windows, Datenbanksystemen sowie in Scriptsprachen (insb. JavaScript) Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie hohe Service- und Kundenorientierung Gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Senior HR Advisor / Junior HR Business Partner (m/w/d) (Inhouse)

Fr. 14.05.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Der Bereich Advisory & Transformation, als Teil unserer People Organization (HR), bildet eine wesentliche Schnittstellenfunktion zu den Geschäftsbereichen von Deloitte und der übrigen HR Organisation. Innerhalb des Teams Advisory wickeln Sie komplexe HR-Themen, meist in Zusammenarbeit mit der HR Business Partner Funktion sowie von Operations & Services ab. Dabei verstehen Sie sich als Berater unserer Führungskräfte und begleiten Organisationsveränderungen und Projekte. Gleichzeitig arbeiten Sie an der ständigen Weiterentwicklung unserer Advisory Funktion, beispielsweise durch die Überprüfung und Neuausrichtung von Prozessen, bei der Entwicklung neuer Produkte und Services oder der Prüfung und Nutzung neuer Methoden und Technologien, mit.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main) und München suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter zu komplexen Fragestellungen sowie Erarbeitung, Abstimmung und Umsetzung von Lösungen (Business Partnering), z. T. in Zusammenarbeit mit weiteren Stakeholdern wie bspw. Business Partnern, Competence Centern, etc. Begleitung und aktive Mitgestaltung von Veränderungsprozessen innerhalb der Organisation sowie Moderation und Steuerung von Gruppendynamiken Beratung und Mitwirkung bei der Erarbeitung und Einführung neuer Konzepte und Prozesse in enger Zusammenarbeit mit weiteren Stakeholdern, z.B. Einführung neuer Kompetenzmodelle und Vergütungssysteme Abstimmung und Umsetzung von standardfremden, individuell auszuhandelnden bzw. abzustimmenden Personalmaßnahmen bis einschließlich Senior Manager Level Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Jahres(end)prozessen bzw. Beurteilungsrunden Verantwortung von Projekten bzw. Teilprojekten innerhalb der People Organization bzw. im Geschäftsbereich Erfolgreich abgeschlossenes Studium idealerweise mit Schwerpunkt Personal Mehrjährige Berufserfahrung mit breitem Fachwissen im Bereich Personal sowie vertiefte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht von Vorteil Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine herausragend lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise abseits der Routine Erfahrungen im Bereich „Change Management“ oder in der Moderation von Gruppen Hohe soziale und kommunikative Kompetenz mit verbindlichem und sicherem Auftreten gegenüber Führungskräften und Mitarbeitern aller Hierarchieebenen Besondere Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Überzeugungskraft mit der Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Hohe Belastbarkeit und die Fähigkeit, den eigenen Arbeitsbereich selbstständig zu organisieren und auf wechselnde Anforderungen schnell und flexibel zu reagieren Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten sowie SAP R/3 HR Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Spezialist Prozesse technische Betriebsführung & Systeme Digitale Schiene Deutschland (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Frankfurt am Main
Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnbetrieb in die digitale Zukunft begleiten? Hier kannst Du es - als Spezialist Prozesse technische Betriebsführung Systeme wirst Du zum Treiber für innovative Lösungen und erhältst eine einzigartige Chance: Du gestaltest Dein Thema von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für das Konzernprogramm Digitale Schiene Deutschland bei der DB Netz AG in Frankfurt. Deine Aufgaben: Als Spezialist für Prozesse der technischen Betriebsführung und Instandhaltungsmanagement gestaltest du die Prozesse von heute und morgen Du definierst die Prämissen für die technische Betriebsführung und der Instandhaltung für die Konzeption, Einrichtung und Betreiben der Betriebszentralen und Bedienstandorten für den Produktionsprozess Die Strukturen in den Instandhaltungsmanagementsystemen definierst Du, so dass diese die Anlagensystemwelt der LST und DLST widerspiegeln und darüber die Betriebsführung und Instandhaltung gesteuert und geregelt werden kann Du kennst dich in den Systemwelten aus und kannst daraus die notwendigen Prämissen und Anforderungen für die technische Betriebsführung und Instandhaltung ableiten Du verantwortest und formulierst die Anforderungen und Vorgaben in Regelwerken und Prozessen Du führst Auswirkungsanalysen durch, prüfst die Systeme und Systemdokumente auf Konformität zu den Anforderungen Du bist Teil der großen digitalen Bahnsystemwelt und kommuniziert aktiv und zielgerichtet über die Schnittstellen und Systemgrenzen hinaus mit den DB-Beteiligten der Entwicklung der verschiedenen technischen Systeme, dem Zentralen Betrieb, dem EBA sowie den Herstellern der Systeme Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Elektrotechnik/Leit- und Sicherungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Du verfügst über Expertenwissen im Management komplexer IT und LST-Systeme Darüber hinaus verfügst Du über gutes Fachwissen im Integrierten Sicherheitsmanagementsystem, Instandhaltungsmanagement und in der technischen Betriebsführung von IT-Systemen Dich zeichnet eine hohe Prozessaffinität aus Du trägst gerne Verantwortung, bist zielstrebig sowie kommunikationsstark und löst Konflikte mit hohem Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen Du liebst Herausforderungen und kannst komplexe Sachverhalte in übersichtliche Darstellungen und Vorgänge bringen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot


shopping-portal