Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychiatrie: 75 Jobs

Berufsfeld
  • Psychiatrie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 69
  • Bildung & Training 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 75
  • Ohne Berufserfahrung 49
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Teilzeit 44
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 65
  • Befristeter Vertrag 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Psychiatrie

Approbierte Psychologische oder Ärztliche PsychotherapeutInnen (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Berlin
Durch den Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) gegründet ist die Psychologische Hochschule Berlin (PHB) eine staatlich anerkannte Hochschule auf universitärem Niveau in privater gemeinnütziger Trägerschaft. Das Angebot der PHB deckt ein einzigartiges Spektrum psychologischer Ausbildung ab, das vom grundständigen Bachelor- und Masterstudium in Psychologie über Therapeutenausbildungen in drei Verfahrensrichtungen bis zum weiterführenden Masterstudiengang in Rechtspsychologie reicht. Die PHB betreibt darüber hinaus eine Hochschulambulanz (HSA) für Forschung und Lehre. Die Hochschulambulanz sucht ab sofort zwei Approbierte Psychologische oder Ärztliche PsychotherapeutInnen als StudientherapeutInnen mit Fachkunde in Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie oder Analytischer Psychotherapie in Voll- oder Teilzeit (mindestens 50 %) Eigenständige Diagnostik Planung und Durchführung von Psychotherapien Studienbegleitende Dokumentation und Verlaufskontrolle. Voraussetzung für die Tätigkeit ist die Fachkunde in Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie oder Analytischer Psychotherapie sowie die Bereitschaft, Psychotherapien durchzuführen, die vollständig auf Video aufgezeichnet werden. Eigenständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität sehen wir als Grund­voraussetzung für ein erfolgreiches kollegiales Arbeiten an.Wir sind ein verfahrensübergreifendes, sympathisches Team in einem spannenden Arbeitsumfeld von Forschung und Psychotherapie. Die Tätigkeit erfolgt in Festanstellung mit 30 Urlaubstagen pro Jahr bezogen auf eine 5-Tage-Woche. Der Arbeitsumfang ist zwischen 50% und 100% einer Vollzeittätigkeit individuell gestaltbar.
Zum Stellenangebot

Junior Psychometrician (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Berlin
Was wir tun. ELIGO ist eine auf die Personaldiagnostik spezialisierte Unternehmensberatung mit internationalem Kundenstamm. Den Kern unserer Services bilden diagnostische Lösungen wie unsere Web-Applikation PERLS®, in der sich Online-Assessments modular kombinieren und in die technische Infrastruktur des Kunden einbinden lassen. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, eignungsdiagnostische Entscheidungen für unsere Kunden in verständlicher Form aufzubereiten.Für unsere tägliche Arbeit schätzen wir den interdisziplinären Austausch von Fachwissen und das kreative Lösen von psychometrisch-technischen Herausforderungen. Wir arbeiten gern mit Personen, die Freude daran haben, eigenständig Konzepte und Problemlösungen zu entwickeln und diese professionell zum Einsatz zu bringen. Dabei setzen wir auf Mitarbeiter*innen, für die es vereinbar ist, sowohl kundenbezogen pragmatische Lösungen umzusetzen als auch die fortwährende Perfektionierung des so entstandenen Produkts mitzugestalten.Für unseren Standort in Berlin suchen wir ab sofort eine*nJunior Psychometrician (m/w/d)+    Daten zu analysieren und Implikationen im Rahmen der Entwicklung und Evaluation von Testverfahren und anderen diagnostischen Instrumenten abzuleiten. +    unsere Consultants bei psychometrischen Fragen zu unterstützen und zu beraten sowie ggf. zu Kundenterminen zu begleiten. +    kundenspezifische Projekte und Auswertungen in Abstimmung mit dem Bereich Consulting zu konzipieren, umzusetzen und zu steuern. +    mit benachbarten Bereichen wie der IT eng zusammenzuarbeiten und dazu beizutragen, Arbeitsabläufe und -ergebnisse kontinuierlich zu verbessern.+    vorzugsweise ein abgeschlossenes Studium der Psychologie, Statistik oder verwandter Fächer. Wir lassen uns aber ebenso durch praktische Kenntnisse, eine zielorientierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft, mit uns gemeinsam weitere Erfahrungen zu sammeln, überzeugen.  +    gute Kenntnisse in Statistik bzw. Psychometrie, Arbeitserfahrung mit R sowie (erweiterte) Kenntnisse in Sweave/LaTeX.  +    adäquate Englisch- und Deutschkenntnisse, um in enger Abstimmung mit unseren Consultants und der IT-Abteilung statistisch fundierte Lösungen für unsere Kunden zu erarbeiten.+    eine abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Mensch und Technik, die sie fördert und fordert. +    eine Stelle mit individuell auf Sie zugeschnittenen Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten und die Aussicht auf eine Zertifizierung nach der DIN33430 für Eignungsdiagnostik.  +    ein kulturell vielfältiges Umfeld mitten im Bergmannkiez, frisches Obst, freie Getränke und Dachterrasse inklusive. +    eine Anstellung im Umfang von 30 bis 40 flexibel gestaltbaren Wochenstunden (unter anderem Home-Office). Unser Team lebt flache Hierarchien. Ein kollegiales Verhalten ist genauso selbstverständlich wie es kurze Kommunikationswege sind – horizontal sowie vertikal. Es liegt uns am Herzen, unsere Prozesse sowie unsere Mitarbeiter*innen stetig weiterzuentwickeln. Freuen Sie sich deshalb auf ein dynamisches Arbeitsumfeld, das auf professionellen Grundlagen fußt und in nachhaltigem Wachstum begriffen ist. 
Zum Stellenangebot

Oberärztin (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie

Sa. 08.08.2020
Bad Zwischenahn
Das Team der Klinik für Suchtmedizin und Psychotherapie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Oberärztin (m/w/d) Die Klinik für Suchtmedizin und Psychotherapie ist Teil der Karl-Jaspers-Klinik, die als Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit ihren insgesamt sechs Kliniken sowie fünf Tageskliniken die psychiatrische Versorgung für rund eine Millionen Menschen im Nordwesten Niedersachsens sicherstellt. Über 4.000 Patienten werden hier jährlich stationär, teilstationär oder ambulant behandelt. Die Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Karl-Jaspers-Klinik gehört zur Universitätsmedizin Oldenburg. Als einer der größten Arbeitgeber der Region beschäftigt die Karl-Jaspers-Klinik zurzeit ca. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Universitätsstadt Oldenburg und das benachbarte Ammerland sind als eine Region mit hoher Lebensqualität bekannt. Die einzigartige Parklandschaft, das breitgefächerte kulturelle und kulinarische Angebot sowie die vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten tragen ebenso zu ihrer Attraktivität bei wie die gut ausgebaute Infrastruktur.Sie leiten als Führungskraft eine Station mit dem Schwerpunkt in der Behandlung von Doppeldiagnosen mit psychotherapeutischem Fokus und arbeiten in der suchtmedizinischen Institutsambulanz der Karl-Jaspers-Klinik. eine abgeschlossene Facharztausbildung für Psychiatrie und Psychotherapie Interesse an der psychiatrischen Versorgung suchtkranker Menschen Teamfähigkeit, Kollegialität, Engagement und respektvolle Zusammenarbeit in Ihrer Tätigkeit als Führungskraft die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen, umzusetzen und zu tragen eine anspruchsvolle Tätigkeit in der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Klinik für Suchtmedizin und Psychotherapie aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten und Mitarbeit in einem engagierten multidisziplinären Team umfangreiche interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Mitarbeit bei der Gestaltung interner Fortbildungsangebote individuelle Arbeitszeitmodelle für mehr Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Unterstützung bei Wohnungssuche und Umzug Benefits wie Firmenfitness (Hansefit), Fahrradleasing (JobRad) und Kinderferienbetreuung am Hauptstandort in Bad Zwischenahn Vergütung nach TV-Ärzte/Marburger Bund inkl. betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Psychologin/Psychologen (m/w/d) mit Diplom oder Master – Abschluss

Sa. 08.08.2020
Augsburg
Das Universitätsklinikum Augsburg ist an zwei Standorten in Augsburg zu Hause - am Standort in der Stenglinstraße (Kriegshaber) und am Standort in der Sauerbruchstraße (Haunstetten).  Am Standort in der Stenglinstraße befindet sich auch die Kinderklinik Augsburg | Mutter-Kind-Zentrum Schwaben. Als Maximalversorger, also als Krankenhaus der höchsten Versorgungsstufe bietet das Universitätsklinikum Augsburg nahezu alle Fachrichtungen der Medizin unter einem Dach - für die Bürger in Stadt und Landkreis Augsburg sowie den gesamten Regierungsbezirk Schwaben mit rund zwei Millionen Einwohnern - an. Das Universitätsklinikum Augsburg umfasst insgesamt  23 Kliniken und drei Institute, sowie weitere medizinische  Behandlungsbereiche und -zentren. Über  6.000 Mitarbeitende, darunter rund  900 Ärzte und Ärztinnen sowie rund  2.500 Pflegende sind für die Gesundheit der Patienten im Einsatz. Das Universitätsklinikum Augsburg befindet sich in einem spannenden Veränderungsprozess: Aus dem Kommunalunternehmen Klinikum Augsburg wurde zum 1. Januar 2019 das Universitätsklinikum Augsburg in der Trägerschaft des Freistaates Bayern. Das Krankenhaus schlägt nun den Bogen zwischen einer medizinischen Versorgung und wegweisender Forschung und Lehre. Wir suchen für die  Palliativstation und den interdisziplinären Palliativdienst zum 01.11.2020, in Teilzeit (15,5 Std./Woche), eine/n Psychologin/Psychologen (m/w/d) mit Diplom oder Master - Abschluss Ihre Aufgaben: Zu den Aufgaben gehört die psychologische Begleitung von palliativen Patienten und Patientinnen und deren Angehörigen während des stationären Aufenthaltes und der ambulanten Behandlung. Da es sich meist um onkologische Patienten handelt, ist die Stelle dem psychoonkologischen Dienst zugeordnet.Ihr Profil: abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie (Diplom oder Master-Abschluss) Berufserfahrung im klinischen Bereich, idealerweise in der Psychoonkologie abgeschlossene oder begonnene Psychotherapieausbildung erwünscht Weiterbildung in psychosozialer Onkologie und Palliative Care erwünscht Engagement, Teamfähigkeit und Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten Flexibilität und emotionale Belastbarkeit im Umgang mit schwerkranken und sterbenden Menschen Das bieten wir Ihnen: abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben eine unbefristete Stelle Universitätsklinikum mit mehreren zertifizierten Organkrebszentren sehr gutes Arbeitsklima in einem erfahre¬nen und engagierten Team regelmäßige Supervision Unterstützung bei der beruflichen Fort- und Weiterbildung Eingruppierung in EG 13 je nach anwendbarem Tarif (TVöD-K/TV-L) unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (betriebliche Altersversorge, Jahressonderzahlung, Angebote zur    Gesundheitsförderung)
Zum Stellenangebot

Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Offenbach am Main
Verstärken Sie uns im Rahmen einer Urlaubs- und Abwesenheitsvertretung als Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) für unsere Klinik für Wirbelsäulenorthopädie und Rekonstruktive Orthopädie (Chefarzt Prof. Dr. Rauschmann) befristet in Teilzeit (11,55 Stunden), erster Einsatz vom 12. – 30.10.2020 Referenznummer A071-20 Das Sana Klinikum Offenbach ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt und zählt zu den größten Klinikeinrichtungen der Rhein-Main-Region. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 900 Planbetten verfügt das Klinikum über 23 Fachkliniken, 3 Institute und zertifizierte Fachzentren sowie eine der größten Notaufnahmen Hessens. Etwa 2.300 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich rund 50.000 Patienten in der Notaufnahme, 39.000 stationär und 74.000 ambulant mit den neuesten medizinischen Diagnose- und Therapiemethoden optimal versorgt werden. Unsere Beschäftigten erbringen ausgezeichnete Spitzen­leistungen, arbeiten in effektiven und patientenorientierten Prozessen und mit modernster Medizintechnik. Durchführung von Psychotherapien im Einzel- und Gruppensetting einschließlich Dokumentation und Berichterstellung bei Patienten mit chronischen Rückenschmerzen. Teilnahme und Mitwirkung an patientenbezogenen abteilungsinternen Teamsitzungen und Visiten. Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Therapiekonzeptes. Sie sind approbiert als Psychologischer Psychotherapeut vorzugs­weise mit der Fachkunde Verhaltenstherapie. Sie besitzen bereits Berufserfahrung im klinischen Setting und haben ein hohes Maß an persönlichem Engagement sowie Eigeninitiative. Sie sind interessiert am interdisziplinären Arbeiten und fachärztlichen Austausch zur Erstellung des Behandlungsplans. Des Weiteren besitzen Sie die Fähigkeit zur inner- und außer­kli­ni­schen Kooperation. Sie haben Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit im Rahmen von Urlaubs- und Abwesenheitsvertretungen. Wenn Sie zudem Freude am fach- und teamorientierten Arbeiten haben, passen Sie perfekt ins Team. Bei uns erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verant­wor­tungs­volle Aufgabe und eine konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team. Sie werden in die klinik­spe­zi­fi­schen PC-Programme intensiv eingearbeitet. Zudem erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung. Des Weiteren besteht die Mög­lich­keit vergünstigt zu parken. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Psychologe w/m/d für den psychoonkologischen Dienst

Fr. 07.08.2020
Gera
Das SRH Wald-Klinikum Gera ist ein neu errichtetes 1000-Betten-Akutkrankenhaus der Maximalversorgung für 150.000 Einwohner und Akademisches Lehrkranken­haus des Universitätsklinikums Jena. In 26 Fachabteilungen, Instituten und 13 zertifizierten Zentren bietet das Klinikum das gesamte medizinische Leistungs­spektrum. Ein Netzwerk Medizinischer Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot. Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zehn Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an MVZen. Über 9.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1 Mio. Patienten. Der psychoonkologische Dienst ist stationär in den einzelnen Organkrebszentren tätig und bietet krebsbetroffenen Patienten und Angehörigen eine psychologische Unterstützung an. Die psychosoziale Beratungsstelle betreut und berät Patienten und deren Angehörige ambulant in allen Phasen der Krebserkrankung. Zum Team gehören Psychologen, Sozialarbeiter, sowie eine Sport- und Kunsttherapeutin. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Einsatz im psychoonkologischen Dienst und der psychosozialen Beratungsstelle einen Psychologen w/m/d. Diagnostische Einschätzung der psychischen Belastung und aktuellen Problematik Krebsbetroffener Psychologische Beratung und Unterstützung in psychischen Belastungs-, Konflikt- und Krisensituationen zur Stabilisierung und Erhöhung der Lebensqualität in allen Phasen der onkologischen Erkrankung und begleitend für für Erkrankte und Angehörige Psychoedukative Einzel- und Gruppenangebote Beratung von onkologischen Patienten zu weiterführenden (wohnortnahen) Unterstützungsangeboten Im Bedarfsfall Durchführung von Hausbesuchen zur Absicherung der ambulanten Versorgung Krebsbetroffener Zusammenarbeit und Austausch mit externen Partnern wie Mitbehandlern, Selbsthilfegruppen Abgeschlossene Berufsausbildung als Diplom-Psychologe oder Masterabschluss Psychologie Weiterbildung Psychoonkologie (WPO) vorteilhaft Erfahrung im Bereich Psychoonkologie mit unterschiedlichen Krankheitsbildern ist wünschenswert Laufende oder abgeschlossene Psychotherapieausbildung Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Feingefühl sowie Empathie im Umgang mit Patienten und Angehörigen Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein und Engagement Kollegiale Persönlichkeit mit Patientenorientierung und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit eine werthaltige Unternehmenskultur, beste räumliche und apparative Ausstattung, eine starke Gemeinschaft der Fächer, sehr gute Arbeitsbedingungen – Work Life Balance mit familienfreundlichen Arbeitszeitmodellen, strukturierte individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote mit Übernahme der Kosten und Freistellung, eine betriebliche Altersversorgung sowie eine attraktive Vergütung nach dem SRH-Kliniken-Tarifvertrag. Desweiteren profitieren Sie von z. B. Mitarbeiterrabatten bei verschiedenen Unternehmen und vielen weiteren Corporate Benefits. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt in Weiterbildung Psychosomatik und Psychotherapie (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Oeynhausen
Zur  Wicker-Gruppe  gehören  9  Rehabilitations-  und  zwei  Akutkliniken  mit insgesamt über 3000 Betten und mehr als 3500 Mitarbeitern in den Bundesländern Hessen und  Nordrhein-Westfalen.  Zum  Unternehmen  gehören  ebenfalls  die  Kurhessen-Therme in Kassel, die Taunus-Therme in Bad Homburg v.d.H. und das Kurhotel Hochsauerland 2010. Die Klinik Am Osterbach ist eine Fachklinik für Rehabilitation, in der Heilverfahren, Anschluss-Heilbehandlungen (AHB) und postprimäre Rehabilitationen (PPR) durchgeführt werden. In unserer Klinik werden neurologische und neurologisch-psychosomatische Erkrankungen, psychotherapeutisch behandelbare Erkrankungen sowie Stimm-, Sprach-, Sprech-, Schluckstörungen, Schwindel, Tinnitus und Hyperakusis behandelt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Psychotherapeutische Medizin mit Psychotraumatologie einen Assistenzarzt in Weiterbildung zum FA für Psychosomatik und Psychotherapie (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit Psychotherapeutische und somatische Versorgung von Patienten Durchführung von Gruppen- und Einzeltherapien Ärztliche Befundungen, Erstellung von Rehabilitationsplänen Teilnahme an Fall- und Teambesprechungen Approbation als Ärztin/Arzt In Weiterbildung zum FA Psychosomatik und Psychotherapie oder ausgeprägtes Interesse am Fachgebiet Einfühlungsvermögen und Freude an Weiterbildung Strukturierter und kooperativer Arbeitsstil Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten Ein familiäres Arbeitsklima geprägt von gegenseitiger Wertschätzung Geregelte Arbeitszeiten, die sich gut mit einer Familie vereinbaren lassen Übernahme der Aus- und Weiterbildungskosten Regelmäßige interne und externe Fortbildungen Faire und leistungsgerechte Bezahlung (TV-Ärzte Wicker/Marburger Bund), sowie weitere attraktive Sozialleistungen eine großen Klinikgruppe (z.B. E-Bike Leasing, Betriebliche Altersversorgung) Weiterbildungsermächtigung 36 Monate für das Gebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie einschließlich Supervision und Balintgruppe Wir sind ein Familienunternehmen und denken langfristig
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik oder Neurologie

Do. 06.08.2020
Garmisch-Partenkirchen
Am Fuße der Zugspitze, Deutschlands höchstem Berg, liegt idyllisch die kbo-Lech-Mangfall-Klinik Garmisch-Partenkirchen in einer einmalig schönen Naturlandschaft. Möchten Sie in einer Region mit einem sehr hohen Freizeitwert (Wandern, Skifahren, oder Moutainbiken) arbeiten, in der andere ihren Urlaub verbringen? Die Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen liegt etwa 50 Autominuten von München entfernt, die Regionalbahn verkehrt im Stundentakt. Kindergärten, sämtliche Grund- und weiterführenden Schulen finden Sie am Ort, so können Sie Familie und Beruf optimal miteinander vereinbaren. Wir betreiben als Tochter der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) in Agatharied, Landsberg am Lech, Peißenberg und Wolfratshausen (in Planung) weitere Fachkliniken für Psychiatrie, Psychotherapie Neuropsychiatrie und Psychosomatik. Mit insgesamt 282 vollstationären Betten, 90 tagesklinischen Plätzen, vier Institutsambulanzen und drei neurophysiologischen Laboren sichern wir die gemeindenahe psychiatrische Versorgung in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Miesbach und Weilheim-Schongau. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet. Wir kooperieren eng mit den somatischen Krankenhäusern vor Ort und ermöglichen somit eine umfassende Ausbildung, Diagnostik und Behandlung. WIR SUCHEN für unseren Standort Garmisch-Partenkirchen ab sofort einen Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik oder Neurologie in Voll- oder Teilzeit. Diagnostik und Therapie im Stationsdienst Teilnahme am Bereitschafts- und Konsiliardienst Fachliche und soziale Kompetenz Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit • Engagement und Aufgeschlossenheit Approbierter Facharzt einer der geforderten Fachrichtungen Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem multiprofessionellen Team Vielfältige in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten, Supervisionen Betriebliche Altersvorsorge, modernes Gesundheitsmanagement und finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung Positives Betriebsklima (Mitarbeiterfeste, Betriebsausflüge etc.) Hilfestellung bei der Wohnraumsuche Vergünstigtes Jobticket für den MVV-München Vergütung nach TV-Ärzte/VKA EG 2
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik oder im Rotationsjahr Neurologie

Do. 06.08.2020
Garmisch-Partenkirchen
Am Fuße der Zugspitze, Deutschlands höchstem Berg, liegt idyllisch die kbo-Lech-Mangfall-Klinik Garmisch-Partenkirchen in einer einmalig schönen Naturlandschaft. Möchten Sie in einer Region mit einem sehr hohen Freizeitwert (Wandern, Skifahren, oder Moutainbiken) arbeiten, in der andere ihren Urlaub verbringen? Die Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen liegt etwa 50 Autominuten von München entfernt, die Regionalbahn verkehrt im Stundentakt. Kindergärten, sämtliche Grund- und weiterführenden Schulen finden Sie am Ort, so können Sie Familie und Beruf optimal miteinander vereinbaren. Wir betreiben als Tochter der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) in Agatharied, Landsberg am Lech, Peißenberg und Wolfratshausen (in Planung) weitere Fachkliniken für Psychiatrie, Psychotherapie Neuropsychiatrie und Psychosomatik. Mit insgesamt 282 vollstationären Betten, 90 tagesklinischen Plätzen, vier Institutsambulanzen und drei neurophysiologischen Laboren sichern wir die gemeindenahe psychiatrische Versorgung in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Miesbach und Weilheim-Schongau. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet. Wir kooperieren eng mit den somatischen Krankenhäusern vor Ort und ermöglichen somit eine umfassende Ausbildung, Diagnostik und Behandlung. WIR SUCHEN für unseren Standort Garmisch-Partenkirchen ab sofort einen Assistenzarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik oder im Rotationsjahr Neurologie in Voll- oder Teilzeit. Die Stelle ist für die Dauer der Weiterbildung befristet mit der Option auf eine unbefristete Übernahme. Diagnostik und Behandlung im gesamten Spektrum der Allgemein-, Alters- und Suchtpsychiatrie und Psychosomatik Teilnahme am Bereitschafts- und Konsiliardienst Assistenzarzt (m/w/d) in fachärztlicher Weiterbildung für die Bereiche Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatik, oder für das Rotationsjahr Neurologie Fachliche und soziale Kompetenz Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Engagement und Aufgeschlossenheit Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem multiprofessionellen Team Vielfältige in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten, Supervisionen Finanzierung des fachärztlichen Weiterbildungscurriculums für Psychiatrie und Psychotherapie Positives Betriebsklima (Mitarbeiterfeste, Betriebsausflüge etc.) Betriebliche Altersvorsorge, modernes Gesundheitsmanagement und finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung Hilfestellung bei der Wohnraumsuche Vergünstigtes Jobticket MVV-München Vergütung nach TV-Ärzte/VKA EG 1
Zum Stellenangebot

Leitender Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Do. 06.08.2020
Kaiserslautern
Das Pfalzklinikum versorgt mit ca. 1.000 Betten und Plätzen sowie vielfältigen ambu­lan­ten und gemeindepsychiatrischen Angeboten die Pfalz. Das Pfalzklinikum ist an insgesamt 14 Standorten vertreten. Wir suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Kaiserslautern zum 01.11.2020 einen Leitenden Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Ihr Arbeitsbereich Seit Januar 2020 werden im Pfalzklinikum Patienten*innen integriert und sektoren­über­greifend im Rahmen des Modellvorhabens nach § 64 SGB V versorgt. Dies ermöglicht die Patienten*innen ohne bürokratische Hürden flexibel und bedarfsorientiert stationär, tagesklinisch oder ambulant zu behandeln. Als Team favorisieren wir das lösungs­orientierte (Be-)Handeln, sektorenübergreifend mit individuellem patienten­zentriertem Ansatz. Die Beteiligung aller am (Be-)Handlungsprozess involvierten Akteure und der Trialog sind uns wichtig. Die Klinik ist verantwortlich für die Pflichtversorgung aller psychisch Kranken der Stadt und des Landkreises Kaiserslautern mit insgesamt 90 Behandlungsplätzen, verteilt auf 4 Stationen, integrierter Tagesklinik, ambulant aufsuchendem Home-Treatment (ACT: Assertive Community Treatment) sowie einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Institutsambulanz. Stellvertretung der Chefärztin Duale Leitung eines multiprofessionellen Teams Aktive Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Behandlungs­angebotes im Rahmen des Modellvorhabens § 64 SGB V Aktive Mitgetaltung des therapeutischen Millieus Favorisierung von lösungsorientierten Strategien im beruflichen Alltag Dozententätigkeit im Rahmen des Weiterbildungscurriculums Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt für psychosomatische Medizin Facharzt für Neurologie und / oder Zusatzbezeichnung Geriatrie ist wünschenswert Erfahrung im Personalmanagement und eine breite klinische Fachkompetenz für Ihre Leitungsfunktion Motivation zur Übernahme von Führungsaufgaben Interesse an multiprofessioneller Teamarbeit Interesse zur aktiven Mitwirkung im gemeindepsychiatrischen Netzwerk Führerschein der Klasse B Ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des TV-Ärzte / VKA mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Betriebsrentenanspruch Einen fachlich anspruchsvollen und interessanten Arbeitsbereich Eine individuelle, umfassende und strukturierte Einarbeitung Regelmäßige interne und externe Fortbildungen und Supervisionen Finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Unterstützung bei einer evtl. Wohnungssuche und Beteiligung an den Umzugskosten
Zum Stellenangebot


shopping-portal