Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychiatrie: 4 Jobs in Duisburg

Berufsfeld
  • Psychiatrie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Psychiatrie

Ärztlichen Psychotherapeuten bzw. Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Moers
Unser Haus der Schwerpunktversorgung zählt mit seinen vier internistischen Kliniken, den fünf chirurgischen Kliniken, der Gynäkologie, Radiologie, Labormedizin, Pädiatrie, der Anästhesie / operativen Intensivmedizin, den Lungen-, Darm-, Trauma-, Perinatal- und Brustzentren, den angeschlossenen onkologischen und radiotherapeutischen Praxen und dem Institut für Pathologie, zu den größten Kliniken am Niederrhein. Das Krankenhaus hat sich durch die Stiftungsträgerschaft seine Eigenständigkeit und Unabhängigkeit bewahrt. Abseits von Konzernstrukturen pflegen wir mit Patienten und Mitarbeitern einen individuellen, persönlichen und wertschätzenden Umgang. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ärztlichen Psychotherapeuten bzw. Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) oder vergleichbare DKG-anerkannte Ausbildung Durchführung von individualtherapeutischen Gesprächen bei onkologischen und palliativen Patienten in allen Phasen der Erkrankung Krisenintervention, Angehörigen- und Trauerarbeit Mitarbeiterbetreuung - Durchführung von Supervisions-, Fortbildungs- und Schulungsangeboten Diagnostik, Evaluation und elektronische Dokumentation Kooperation mit Kollegen aus dem ärztlichen, pflegerischen, sozialen, psychoonkologischen und seelsorgerischen Bereichen regelmäßige Teilnahme an Tumorkonferenzen, Qualitätszirkeln und sozialen Netzwerktreffen aktive Netzwerkarbeit in der Region Beteiligung an Fach- und Patientenveranstaltungen ein abgeschlossenes Studium der Medizin oder Psychologie (Diplom oder Master) oder vergleichbaren akademischen-pädagogischen Abschluss als Dipl.-Sozialpädagoge / Dipl.-Sozialarbeiter (DKG-Einzelfallanerkennung erforderlich) eine abgeschlossene psychotherapeutische Zusatzausbildung (DKG anerkannt / Approbation von Vorteil) abgeschlossene psychoonkologische DKG anerkannte Weiterbildung oder die Bereitschaft diese am Anfang der Tätigkeitaufnahme zu absolvieren wünschenswert ist mehrjährige klinische Erfahrung in der Einzel- und Gruppenarbeit mit onkologisch erkrankten Patienten Belastbarkeit, Flexibilität entsprechend den klinischen Erfordernissen, Teamfähigkeit, Offenheit und Engagement, gute EDV-Kenntnisse, sicheres und freundliches Auftreten und ausgeprägte kommunikative Kompetenz Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung langfristigen und sicheren Arbeitsplatz attraktive Vergütung nach dem BAT-KF zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung Zahlung von vermögenswirksamen Leistungen (VL) Möglichkeit der regelmäßigen Supervision großzügige Förderung von Fort- und Weiterbildungen weitere Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte familienorientierte Arbeitszeitmodelle gute, kollegiale und fachübergreifende Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Assistenzärztinnen/Assistenzärzte (m/w/d) Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Mi. 25.03.2020
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum 01.06.2020 mehrere Assistenzärztinnen/Assistenzärzte (m/w/d) für die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychotherapie/-psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten/Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: befristet im Rahmen der Facharztweiterbildung Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG I TV-Ärzte/VKA Kontaktinformationen Ansprechperson: Frau Dr. med. Dechering Telefon: 0211 922-4703 Bewerbungsfrist: 13.04.2020 Klinische Tätigkeiten auf den Stationen, der Tagesklinik sowie in den Ambulanzen Konsil- und Liaisondienst Beteiligung am Rufbereitschaftsdienst Engagierte Mitarbeit in Forschung und Lehre Aktive Teilnahme am Studentenunterricht Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Wünschenswert sind: Fachliche Qualifikation und Interesse am Fachbereich Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Hohes klinisches Engagement Interesse an der aktiven Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten der Klinik Hohe Bereitschaft zu teamorientierter Arbeitsweise Organisationsfähigkeit Transkulturelle und sozial Kompetenz Mehrsprachigkeit Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Ein umfangreiches klinisches und wissenschaftliches Fort- und Weiterbildungsangebot Volle Weiterbildung im Fachgebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Das Fremdjahr somatische Medizin kann in Kooperation mit dem UKD erfolgen. Der Zusatztitel Psychoanalyse kann erworben werden Forschungsmöglichkeiten in verschiedenen Forschungsbereichen zur weiteren wissenschaftlichen Qualifikation (Essstörung, somatoforme Störung, Psychotraumatologie, transkulturelle Psychotherapie, Psychodiabetologie, Versorgungsforschung) Externe Teamsupervision auf allen Stationen, EMDR-Supervision Zeitnahe Einarbeitung und Anwendung des klinikeigenen Dokumentationssystems (KIS) Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte beachten Sie, dass das Einreichen einer aktuellen dienstlichen Beurteilung bzw. eines Arbeitszeugnisses (jeweils nicht älter als ein Jahr) verpflichtend ist.
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Di. 24.03.2020
Moers
Das St. Nikolaus Hospital, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, ist eine Klinik der gemeinde­psychiatrischen Versorgung mit dem Pflichtversorgungsauftrag für den linksrheinischen Teil des Kreises Wesel (ca. 180.000 Einwohnerinnen und Einwohner). Mit 86 vollstationären und 23 teilstationären Plätzen behandeln wir alle psychiatrischen Erkrankungen des Erwachsenenalters, darüber hinaus werden ca. 3.000 Patienten pro Jahr in unserer Institutsambulanz behandelt.   Die Chefärztin verfügt über die volle Weiterbildungszeit für das Fach Psychiatrie und Psychotherapie (Stellenschlüssel: 1-4-8). Durch die Beteiligung am Weiterbildungsverbund „Arbeitsgemeinschaft für Psychotherapie am Niederrhein“ bieten wir kostenfrei den vollständigen Erwerb der theoretischen psychotherapeutischen Grundlagen für die Facharztweiterbildung. Ein großer Anteil der Bereit­schafts­dienste wird durch Dienstärzte übernommen, dadurch ist die Frequenz der Bereitschaftsdienste gering. Teilzeitmodelle sind auf Wunsch möglich. Es besteht die Möglichkeit der Rotation in die Klinik für Neurologie des St. Josef Krankenhauses Moers. ASSISTENZARZT (M/W/D) FÜR PSYCHIATRIE UND PSYCHOTHERAPIE GESUCHT! Stationsversorgung unter oberärztlicher Supervision, Dokumentation und Arztbriefschreibung Beteiligung am ärztlichen Bereitschaftsdienst Vertretungstätigkeiten auf anderen Stationen abgeschlossenes Medizinstudium, Approbation, Interesse am psychiatrisch-psychotherapeutischen Fachgebiet Belastbarkeit und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Kollegialität und freundliches Auftreten ein weit gefächertes klinisches Betätigungsfeld ein engagiertes, multiprofessionelles und freundliches Team mit einer sehr guten Arbeitsatmosphäre die Möglichkeit zur umfassenden Fort- und Weiterbildung im psychiatrisch-psychotherapeutischen Fachgebiet eine Vergütung nach dem AVR-C (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes), eine zusätzliche Altersvorsorge (KZVK) die Förderung und Finanzierung von Fort- und Weiterbildung gute Verkehrsanbindung und familienfreundliche Infrastruktur mit hohem Freizeitwert
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Mi. 18.03.2020
Moers
Das St. Nikolaus Hospital, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, ist eine Klinik der gemeindepsychiatrischen Versorgung mit dem Pflichtversorgungsauftrag für den linksrheinischen Teil des Kreises Wesel (ca. 180.000 Einwohnerinnen und Einwohner). Mit 86 vollstationären und 23 teilstationären Plätzen behandeln wir alle psychiatrischen Erkrankungen des Erwachsenenalters, darüber hinaus werden ca. 3.000 Patienten pro Jahr in unserer Institutsambulanz behandelt.   Die Chefärztin verfügt über die volle Weiterbildungszeit für das Fach Psychiatrie und Psychotherapie (Stellenschlüssel: 1-4-8). Die Klinik ist Mitglied im Weiterbildungsverbund „Arbeitsgemeinschaft Psychotherapie am Niederrhein".   Die Stelle ist für Sie besonders attraktiv, wenn Sie sich nach abgeschlossener Facharztausbildung in einer Führungsposition weiterentwickeln möchten. Sie treffen auf ein erfahrenes Leitungsteam, in dem Sie Ihre Leitungserfahrung ausbauen und Ihre Vorstellungen und Ideen konstruktiv einbringen. Wir legen viel Wert auf Transparenz und kollegialen Austausch und wünschen uns einen freundlichen und entscheidungssicheren Kollegen mit Freude an der psychiatrischen Akutmedizin und Netzwerkarbeit. OBERARZT (M/W/D) FÜR PSYCHIATRIE UND PSYCHOTHERAPIE GESUCHT! Teamleitung, ärztliche und psychologische Supervision, Beteiligung an der ärztlichen Fort- und Weiterbildung Beteiligung am Hintergrunddienst Mitarbeit im Leitungsteam Kooperation mit anderen Fachabteilungen; Konsiliardienst Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie; ideal, aber nicht Bedingung, ist eine abgeschlossene oder sehr weit fortgeschrittene Facharztausbildung im Fach Psychosomatik fundierte psychiatrische und psychotherapeutische Kenntnisse in allen Bereichen der Erwachsenenpsychiatrie, gern auch besondere Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Gerontopsychiatrie, Psychotherapie oder Suchtmedizin ein interessantes und abwechslungsreiches klinisches Betätigungsfeld ein engagiertes, multiprofessionelles und freundliches Team mit einer sehr guten Arbeitsatmosphäre eine Vergütung nach dem AVR-C (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes); eine zusätzliche Altersvorsorge (KZVK) die Förderung und Teilfinanzierung Ihrer Fortbildung gute Verkehrsanbindung und familienfreundliche Infrastruktur mit hohem Freizeitwert
Zum Stellenangebot


shopping-portal