Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Psychiatrie: 10 Jobs in Fahrland

Berufsfeld
  • Psychiatrie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 4
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 2
Psychiatrie

Facharzt / Fachärztin – Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Facharzt / Fachärztin – Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Vivantes Klinikum Am Urban und Vivantes Klinikum im Friedrichshain zum nächstmöglichen Termin. Arbeit in der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) am Standort Vivantes Klinikum im Friedrichshain mit perspektivischer Erweiterung auf eine aufsuchende Behandlung und im Konsiliar- und Liaisondienst für das Klinikum der Maximalversorgung gelegentliche Unterstützung der benachbarten Psychiatrischen Tagesklinik Mitarbeit bei der ambulanten Patientenversorgung, supportive Patientenführung unter Einschluss kurzpsychotherapeutischer Interventionen Mitwirkung bei der psychiatrisch-psychotherapeutischen Weiterbildung Projektarbeit sowie Weiterentwicklung des therapeutischen Angebots Facharztanerkennung, fundierte klinische Erfahrung im breiten Spektrum stationär-psychiatrischer Aufgabenfelder – idealerweise in Verbindung mit einer sicheren somatischen Basiskompetenz Interesse an und Erfahrung in ambulanter Patientenversorgung inkl. aufsuchender Strategien Interesse an der Weiterentwicklung des therapeutischen Angebots Fremdsprachenkenntnisse Empathie und ausgeprägte Sozialkompetenz Entscheidungsfreude, Aufgeschlossenheit, Kooperations- und Teamfähigkeit eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG II TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit von 15,60 Wochenstunden in Teilzeit gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität / Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Facharzt / Fachärztin - Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Facharzt / Fachärztin - Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Vivantes Klinikum Am Urban und Vivantes Klinikum im Friedrichshain zum nächstmöglichen Termin. Die Vivantes Kliniken Am Urban und im Friedrichshain sind Häuser der Schwerpunktversorgung im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg mit einem breiten Spektrum somatischer Fachabteilungen. Die an beiden Orten vertretene Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin und umfasst 220 Betten / Plätze, darunter ein Kriseninterventionszentrum und zwei Tageskliniken. Die Klinik verfügt über zwei Institutsambulanzen und hat die Versorgungsverpflichtung für den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Sämtliche diagnostischen und therapeutischen Erfordernisse sind vorhanden. Die störungsspezifische Therapiekompetenz und vor allem die ambulanten Angebote sollen gestärkt werden. Arbeit in der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) am Standort Vivantes Klinikum im Friedrichshain mit perspektivischer Erweiterung auf eine aufsuchende Behandlung und im Konsiliar- und Liaisondienst für das Klinikum der Maximalversorgung gelegentliche Unterstützung der benachbarten Psychiatrischen Tagesklinik Mitarbeit bei der ambulanten Patientenversorgung, supportive Patientenführung unter Einschluss kurzpsychotherapeutischer Interventionen Mitwirkung bei der psychiatrisch-psychotherapeutischen Weiterbildung Projektarbeit sowie Weiterentwicklung des therapeutischen Angebots Facharztanerkennung, fundierte klinische Erfahrung im breiten Spektrum stationär-psychiatrischer Aufgabenfelder - idealerweise in Verbindung mit einer sicheren somatischen Basiskompetenz Interesse an und Erfahrung in ambulanter Patientenversorgung inkl. aufsuchender Strategien Interesse an der Weiterentwicklung des therapeutischen Angebots Fremdsprachenkenntnisse Empathie und ausgeprägte Sozialkompetenz Entscheidungsfreude, Aufgeschlossenheit, Kooperations- und Teamfähigkeit eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG II TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit von 30,00 Wochenstunden in Teilzeit gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Mi. 03.08.2022
Tempelhof-Schöneberg
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d) für die Psychosomatische Tagesklinik mit dem Behandlungsschwerpunkt „Chronischer Schmerz“ im Vivantes Wenckebach-Klinikum zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Wenckebach-Klinikum ist eine Akut- und Unfallklinik im Süden Berlins mit den bettenführenden Bereichen Innere Medizin - Kardiologie und Intensivmedizin, Innere Medizin - Geriatrie (Zentrum für Altersmedizin), Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Gastroenterologie und interdisziplinäre Endoskopie, Allgemein- und Visceralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie (Endoprothetik-Zentrum / spezielle Unfallchirurgie) sowie Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik verfügt über vier Stationen mit insgesamt 95 vollstationären Behandlungsplätzen. Hinzu kommen teilstationäre Therapieangebote in drei Tageskliniken und die Psychiatrische Institutsambulanz. Primär sind wir für die psychiatrische Pflicht- und Vollversorgung aller erwachsenen Einwohner und Einwohnerinnen des Teilbezirks Berlin-Tempelhof verantwortlich. Eine überregionale Versorgung kann aber nach Maßgabe freier Behandlungsplätze ebenfalls erfolgen. Eine psychiatrische Notfallversorgung an der Klinik steht rund um die Uhr bereit. selbstständige Behandlung von Patienten/Patientinnen des gesamten Spektrums des Fachgebiets unter Supervision erfahrener Fachärzte/-ärztinnen Teilnahme am Bereitschafts- und Konsiliardienst nach adäquater Einarbeitung Behandlungskoordination für die betreuten Patienten/Patientinnen im multiprofessionellen Team einer Station aktive Mitarbeit am Weiterbildungscurriculum Unterstützung der qualitativen und konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik Approbation als Arzt / Ärztin und angestrebte Weiterbildung als Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie gute EDV-Kenntnisse Interesse an einer Ausbildung in zeitgemäßer Somato- und Psychotherapie sämtlicher psychischer Erkrankungen sowie an gemeindepsychiatrischer Arbeit hohes Engagement Teamgeist innerhalb einer multiprofessionellen Behandlungseinheit eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG I TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 40 Wochenstunden Befristung mit Sachgrund im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität / Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Psychologe / Psychologin und Teamkoordinator/in (m/w/d)

Di. 02.08.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Psychologe / Psychologin und Teamkoordinator/in (m/w/d) für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin – Allgemeinpädatrie / Nenatologie / stationäre Sozialpädiatrie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain zum 01.10.2022. Das Vivantes Klinikum im Friedrichshain ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung in zentraler Lage Berlins mit 24 Fachabteilungen und einem großen Anteil notfallmedizinischer Versorgung.Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) ist eine etablierte Institution in der Sozial- und Neuropädiatrie Berlins. Es werden jährlich ca. 1.900 Patientinnen/Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Entwicklungsneurologie und Kinder mit emotionalen und Verhaltensstörungen behandelt. Es steht ein multiprofessionelles Behandlungsteam mit insgesamt 7 Ärzten/Ärztinnen, 4 Psychologen/Psychologinnen, Therapeuten/Therapeutinnen, Pädagogen/Pädagoginnen und Sozialarbeitern/-arbeiterinnen zur Verfügung. Alle weiteren diagnostischen und fachlichen Untersuchungsmöglichkeiten sind im Großklinikum vor Ort vorhanden.Vivantes ist Träger des Zertifikats „berufundfamilie“ der Hertie-Stiftung. Eine Kita mit vorrangigem Belegrecht steht auf dem Klinikgelände ebenso zur Verfügung wie im Bedarfsfall eine Akutbetreuung für Kinder von Beschäftigten. Einsatz in einem stationären sozial-pädiatrischen, pädiatrischen und neonatologischen Team in der Allgemeinpädiatrie Entwicklungspsychologische Diagnostik bei Entwicklungs- und Verhaltensstörungen Behandlung von chronisch kranken und entwicklungsauffälligen Kindern ab dem frühen Kleinkindalter Elternanleitung und -beratung speziell bei fütter- und regulationsgestörten, entwicklungsauffälligen oder chronisch kranken Kindern, Betreuung von Kindern zur Sondenentwöhnung Diagnostik/Mitbehandlung von Kindern und Jugendlichen mit Verdacht auf psychosomatische Erkrankungen Zusammenarbeit im Rahmen des interdisziplinären Konzeptes mit Ärzten/Ärztinnen, Therapeuten/Therapeutinnen, Sozialarbeitern/Sozialarbeiterinnen und anderen Berufsgruppen Koordination und Einbestellung von Patientinnen/Patienten nach Abstimmung mit dem Behandlungsteam Psychologe / Psychologin (Diplom/Master) bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in (abgeschlossene oder fortgeschrittene Ausbildung) mit besonderer Erfahrung im Säuglings- und Kleinkindbereich Interesse an sozialpädiatrischer und psychosomatischer Arbeit Kenntnisse in methodischen Grundlagen der Diagnostik und Testtheorie, der angewandten Diagnostik und Testtheorie, der angewandten Diagnostik und Klassifikation psychischer Störungen und in der (Entwicklungs-) Psychopathologie Erfahrungen in der Behandlung von Klein- und Vorschulkindern mit Entwicklungsstörungen, psychischen Störungen und komplexen Behinderungen sowie in der Beratung, Unterstützung und Anleitung der Eltern und anderen Bezugspersonen eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team in den Bereichen Diagnostik und Therapie attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG 13 TVöD Arbeitszeit 26,52 Wochenstunden ein unbefristeter Arbeitsvertrag flexible Arbeitszeiteinteilung eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und qualifizierten Team sowie in einer sehr guten Arbeitsatmosphäre Fortbildungsmöglichkeiten Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität / Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Facharzt / Fachärztin - Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Sa. 30.07.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Facharzt / Fachärztin – Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) für das Zentrum für Seelische Frauengesundheit im Department für seelische Gesundheit für die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) zum 01.10.2022. Das Department für seelische Gesundheit führt auf neun störungsspezifischen Stationen 134 Betten und in der Tagesklinik mit vier Schwerpunkten (Angst, Depression, Bipolare Störungen und Psychosomatik) 60 Behandlungsplätze. Jährlich werden in der Klinik mehr als 3.000 Patienten sowie Patientinnen stationär und 500 tagesklinisch behandelt.Das Zentrum für seelische Frauengesundheit hat in Berlin ein Alleinstellungsmerkmal. Wir diagnostizieren und behandeln Patientinnen mit frauenspezifischen psychischen Erkrankungen über den reproduktiven Zyklus, dazu zählen Schwangerschaft, Wochenbett, Wechseljahre, zyklusabhängige Beschwerden, onkologische Erkrankungen mit psychischer Beteiligung. Auch häusliche Gewalt, Frauen und Sucht sowie unerfüllter Kinderwunsch gehören zu unserem Portfolio. ambulante Versorgung von Patientinnen des Zentrums für seelische Frauengesundheit Kontakt zu Kooperationspartnern/Kooperationspartnerinnen im Bezirk und überregional – Mitgestaltung des internen Fortbildungsprogramms Approbation als Arzt / Ärztin Anerkennung als Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie / Psychotherapie oder mehrjährige klinische psychiatrische Erfahrung im gesamten Gebiet der Psychiatrie und Psychotherapie Praxis in der ambulanten Arbeit mit Patientinnen Kenntnisse über hormonelle Zusammenhänge bei seelischen Erkrankungen profunde Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie psychischer Erkrankungen Interesse an Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern/Kooperationspartnerinnen und regionalen Versorgungseinrichtungen empathische, freundliche, kommunikative Persönlichkeit teamorientierter, kooperativer und unterstützender Arbeitsstil eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG II TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 20 Wochenstunden ein unbefristeter Einsatz ein interessantes Tätigkeitsfeld mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Kooperation mit komplementären psychiatrischen und sozialen Einrichtungen / Institutionen Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt / Assistenzärztin in Weiterbildung - Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Sa. 30.07.2022
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Assistenzarzt / Assistenzärztin in Weiterbildung - Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Vivantes Humboldt-Klinikum zum nächstmöglichen Termin. Das Department für Seelische Gesundheit des Vivantes Humboldt-Klinikums ist Teil eines akademischen Lehrkrankenhauses der Charité. Es führt gegenwärtig 133 Betten und 86 Tagesklinikplätze mit den Schwerpunkten Zentrum für affektive Störungen, Zentrum für Seelische Frauengesundheit und Zentrum für transkulturelle Psychiatrie. Tätigkeit als Stationsarzt / Stationsärztin sowie Arbeit in der Institutsambulanz und in der Rettungsstelle Teilnahme am Bereitschaftsdienst Approbation als Arzt / Ärztin Empathie und Sozialkompetenz hohes Verantwortungsbewusstsein Flexibilität Interesse an einer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen und seiner psychischen Erkrankung im Kontext seines sozialen Umfelds und seiner Lebensgeschichte Bereitschaft an einer Weiterbildung im Fach Psychiatrie und Psychotherapie bzw. bereits begonnene Weiterbildung eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG I TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 40 Wochenstunden Befristung mit Sachgrund im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung max. für die Dauer für 4 Jahren es bestehen Kooperationsverträge mit tiefenpsychologischen, verhaltenstherapeutischen und systemischen Weiterbildungsinstituten ein interessantes Tätigkeitsfeld Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Referent:in für Arbeitspsychologie (m/w/d) in dem Fachgebiet N2 „Störfallmeldestelle und Anlagensicherheit“

Fr. 29.07.2022
Berlin, Salzgitter
Für die Standorte Berlin und Salzgitter suchen wir ab sofort unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit Referent:in für Arbeitspsychologie (m/w/d) in dem Fachgebiet N2 „Störfallmeldestelle und Anlagensicherheit“ bei Vorhandensein haushalterischer Mittel auch weitere Personen Entgeltgruppe 13 TVöD | Besoldungsgruppe A 13h BBesO bei bestehendem Beamtenverhältnis Kenn-Nummer: N2/2022/399 | Bewerbungsfrist: 28.08.2022   Das sind Ihre Aufgaben Dokumentation und Erkundung von Wissenschaft und Technik auf dem Gebiet der Analyse von menschlichen Faktoren und Handlungen im Themenfeld Mensch-Technik-Organisation (MTO) Unterstützung bei der Auswertung meldepflichtiger Ereignisse hinsichtlich menschlicher und organisationaler Faktoren Betreuung und Initiierung fachlicher Untersuchungsvorhaben im Rahmen des Ressortforschungsplanes des BMUV, insbesondere zur sicherheitstechnischen Bedeutung von menschlichen und organisationalen Faktoren sowie Fragen der Sicherheitskultur fachliche Mitwirkung für das BMUV, insbesondere durch die Mitarbeit in nationalen und internationalen Gremien zu Aspekten von MTO und Sicherheitskultur Das bringen Sie mit abgeschlossenes Hochschulstudium mit erkennbarem Schwerpunkt der Arbeits- und Organisationspsychologie, Human Factors, Arbeitswissenschaften, Ingenieurpsychologie oder analog eine Zusatzausbildung mit entsprechendem Fokus (Master oder Diplom) gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Arbeits- oder Organisationspsychologie oder der Analyse menschlicher Faktoren im Themenfeld MTO und Sicherheitskultur Erfahrungen in der Bearbeitung konzeptioneller Fragestellungen gute Englischkenntnisse in mündlicher und schriftlicher Sprache Vorteilhaft sind Interesse an technischen Fragestellungen und an übergreifenden Zusammenhängen der nuklearen Sicherheit Kenntnisse zum kerntechnischen Regelwerk gute IT-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen  Das sind wir Das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung – kurz BASE – ist eine Regulierungs-, Aufsichts- und Genehmigungsbehörde des Bundes für Themen rund um die nukleare Sicherheit. Eine unserer Aufgaben ist es, die Endlagersuche in Deutschland zu beaufsichtigen und dafür die Öffentlichkeitsbeteiligung zu organisieren. Als selbstständige Bundesoberbehörde gehört das BASE zum Ressort des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV).   Sie passen gut zu uns, wenn Sie eines der wichtigsten Umweltprojekte Deutschlands mitgestalten möchten Sie mit Ideen und Ihrem Engagement den Aufbau unseres jungen Amtes unterstützen wollen Sie Freude am projektbezogenen, eigenverantwortlichen und kreativen Arbeiten haben häufige, auch internationale Dienstreisen für Sie selbstverständlich sind Das bieten wir eine Betriebsrente (VBL) für Tarifbeschäftigte einen modern ausgestatteten IT-Arbeitsplatz hohe Flexibilität bei Arbeitszeit und -ort, insbesondere die regelmäßige Möglichkeit des mobilen Arbeitens attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen 30 Tage Urlaub, zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester die Möglichkeit einer Verbeamtung bei Erfüllung der notwendigen Voraussetzungen Unterstützung durch einen betrieblichen Familienservice ggf. eine Umzugskostenvergütung Starten Sie den Online-Bewerbungsprozess ganz einfach hier: jetzt auf Interamt registrieren und bewerben Bitte registrieren Sie sich auf Interamt, füllen Sie die Formatvorlage vollständig aus und fügen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als Anlage Ihrer Bewerbung hinzu (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplom-/Masterzeugnis/ -urkunde, ggf. Staatsexamen, Arbeits-/ Dienstzeugnisse etc.). Die Anlagen sollen in Summe nicht mehr als 30 Seiten umfassen. Bitte beachten Sie, dass unvollständig ausgefüllte Formatvorlagen oder fehlende Bewerbungsunterlagen dazu führen, dass Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden kann. Vielen Dank. Weitere Informationen zum BASE und dem Bewerbungsverfahren finden Sie hier: Informationen zum Bewerbungsprozess Das BASE tritt für Gleichberechtigung ein und begrüßt ausdrücklich Bewerbungen von Menschen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Diese Tätigkeit verlangt nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Da dieser Bereich im BASE bisher eine Unterrepräsentanz von Frauen aufweist, werden Bewerbungen von Frauen ausdrücklich begrüßt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne unter Angabe der Kenn-Nummer N2/2022/399 an karriere@base.bund.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Ärztin / Arzt oder Psychotherapeutin / Psychotherapeut (w/m/d)

Do. 28.07.2022
Berlin
Die Kassen­ärztliche Bundes­ver­einigung (KBV) sorgt als führende öffent­liche Insti­tution täglich dafür, dass die rund 73 Millionen gesetzlich Kranken­versicherten deut­schland­weit die gleiche hoch­wertige medi­zinische Versorgung erhalten.Wir suchen zum 01.09.2022 für unser Dezernat Vergütung und Gebühren­ordnung, Abteilung Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM) im Zentrum Berlins eine/nÄrztin / Arzt oder Psycho­therapeutin / Psycho­therapeut (w/m/d)für evidenz­basierte medizinische Leistungen als Senior-Referent/in (w/m/d). Sie wirken an der Weiter­entwicklung der vertrags­ärztlichen Leistungen und deren Vergütung mit Sie bewerten Anträge zu medizinischen und psycho­therapeutischen Leistungen nach Kriterien der evidenz­basierten Medizin Sie entwickeln Versorgungs­konzepte mit und gestalten Entwürfe für Beschlüsse fachlich aus Sie bearbeiten medizinische und psycho­therapeutische Frage­stellungen zu Themen des Einheitlichen Bewertungs­maßstabes (EBM) Sie vertreten die KBV in Gremien der gemeinsamen Selbst­verwaltung Sie kommunizieren mit Berufs­verbänden und Kassen­ärztlichen Vereinigungen Approbation als Ärztin / Arzt oder Psycho­thera­peutin / Psycho­therapeutQualifizierte Berufs­erfahrungKenntnisse in Bereichen der evidenz­basierten Medizin, Biometrie oder klinischen ForschungSelbst­ständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeits­weiseSehr gute und adressaten­gerechte mündliche und schriftliche Kommunikations­fähigkeitHohes Engagement, Kreativität und AusdauerAbwechslung: Sie genießen die Vorteile eines öffentlichen Arbeit­gebers und agieren zugleich in einem innovativen UmfeldFrüh­aufsteher oder Lang­schläfer? Ihre Arbeits­zeit können Sie flexibel durch mobiles Arbeiten und unser Gleitzeit­modell gestaltenVergütung: Wir wertschätzen Ihre Arbeit mit einer attraktiven BezahlungBerufliche Entwicklung: Wir fördern Sie mit passenden Weiter­bildungen in unserer haus­eigenen Akademie oder bei externen AnbieternWeitere Benefits: Betriebliche Alters­vorsorge, Kantine, Sport­angebote, eine Kinder­tages­stätte im Haus sowie Zuschuss zum Firmen­ticket sind nur einige BeispieleDie KBV gewährleistet die berufliche Gleich­stellung von Frauen und Männern. Schwer­behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Stelle ist für die Besetzung mit Teil­zeit­kräften grundsätzlich geeignet.
Zum Stellenangebot

Psychologe (m/w/d) Projekt Jugendliche Lichtenberg

Mi. 27.07.2022
Berlin
Die kiezküchen gmbh, eine Tochtergesellschaft des bildungsmarkt unternehmensverbundes, kombiniert berufliche Qualifizierung mit ambitionierter Gastronomie und stellt diese in einen sozialen Kontext. Die Restaurants, Kantinen und das Catering sind abwechslungsreiche gastronomische Locations und gleichzeitig Lernorte zur beruflichen Qualifizierung von Jugendlichen und Erwachsenen. Kurzbeschreibung der Stelle: Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort "alte mensa" in Lichtenberg engagierte Unterstützung als Psychologe*in.Sie sind zuständig für die Begleitung erwerbsfähiger Menschen unter 25 Jahren mit Unterstützungsbedarf, die bei uns eine Maßnahme im Auftrag des Jobcenters absolvieren. Zu Ihren Aufgaben gehören: Verbesserung der Eingliederungsaussichten der Teilnehmer*innen Kompetenzbilanzierung und Standortbestimmung Hilfestellung bei Problemlagen (z. B. Krisenintervention) Motivation Dokumentation in den individuellen Coachingplänen Gruppenangebote Einzelgespräche Wenn Sie kommunikationsstark sind, Organisationstalent besitzen sowie folgende Anforderungen erfüllen, möchten wir Sie gern kennenlernen: Hochschulabschluss als Psychologe (Diplom oder Master) UND Mindestens eine 1-jährige Erfahrung in der Betreuung der Zielgruppe (U25) Kenntnisse in marktüblicher Office- und Anwendersoftware und dem Internet Vergütung nach Tarif für pädagogisches Personal im Weiterbildungsbereich Verhandlungsbasis 29 Tage Jahresurlaub jährliche Gratifikation in Abhängigkeit der Geschäftsentwicklung Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Psychologische:r Psychotherapeut:in (m/w/d) VT/ST

Di. 26.07.2022
Berlin, Chemnitz, Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig, Lübeck
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams verhaltenstherapeutisch oder systemisch ausgerichtete Psychologische Psychotherapeut:innen (m/w/d) für die Behandlung von Erwachsenen. An folgenden Standorten haben wir freie Stellen: Ab dem 01. September (oder später) an unserem Standort in Berlin-Mitte im Umfang von 20-40 Wochenstunden Ab dem 01. September (oder später) an unserem Standort  in Berlin-Neukölln im Umfang von 20-40 Wochenstunden Ab dem 01. September (oder später) an unserem Standort in Berlin-Reinickendorf im Umfang von 20-30 Wochenstunden  Ab dem 01. September (oder später) an unserem Standort in Chemnitz im Umfang von 20-40 Wochenstunden Ab dem 15. September oder 1. Oktober an unserem Standort in Dresden im Umfang von 20-40 Wochenstunden Ab dem 01. September (oder später) an unserem Standort in Frankfurt  im Umfang von 20-40 Wochenstunden Ab dem 01. September (oder später) an unserem Standort in Hannover im Umfang von 20-40 Wochenstunden Ab dem 01. September (oder später) an unserem Standort in Leipzig  im Umfang von 20-40 Wochenstunden Ab dem 01. September (oder später) an unserem Standort in Lübeck im Umfang von 20-40 Wochenstunden Information für Neuapprobierte und Therapeut:innen in Ausbildung: Sollten noch nicht alle Unterlagen vorliegen, darfst du dich trotzdem gerne bewerben und die Unterlagen später nachreichen. eine familiär geführte Privatpraxis für Psychotherapie mit mehreren Standorten, an denen jeweils ein festes Team approbierter Psychologischer Psychotherapeut:innen arbeitet. Wir legen Wert auf eine harmonische Atmosphäre und gehen menschlich und umsichtig miteinander um, damit wir unsere Energie auf die Arbeit mit den Patienten fokussieren können. Sowohl die Einrichtung unserer Räumlichkeiten als auch die inneren Strukturen unserer Praxis sind modern und bieten Raum für kollegialen Austausch. Unser kompetentes Sekretariat ist immer gut erreichbar und es entlastet die angestellten Psychotherapeut:innen in allen organisatorischen Abläufen (z.B. Terminkoordination, Antragsstellung, Rechnungen), sodass neben der therapeutischen Arbeit kaum administrative Tätigkeiten anfallen. Uns ist es wichtig, dass die Therapien methodisch leitliniengetreu und wissenschaftlich qualifiziert durchgeführt werden. Wir arbeiten mit zeitgemäßen Tools (Online-Terminbuchung, Online-Testdiagnostik, elektronische Dokumentation, u.v.m.), die die Arbeitsabläufe erleichtern. Approbation als Psychologische:r Psychotherapeut:in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie oder systemische Therapie Arztregistereintrag Hohe Patient:innenorientierung und Zuverlässigkeit Fachliche und soziale Kompetenz Empathiefähigkeit und Flexibilität Offenheit gegenüber modernen, sich weiterentwickelnden Arbeitsstrukturen Ein sympathisches und entspanntes Team Schöne Räumlichkeiten in denen ein angenehmer kollegialer Austausch möglich ist Eine ausführliche Einarbeitung Ein strukturiertes Patientenmanagement, das nahezu alle administrativen Tätigkeiten übernimmt, damit du dich komplett auf die Therapie deiner Patient:innen fokussieren kannst. Dazu zählt beispielsweise: Die komplette Übernahme der Terminkoordination Fertigstellung der Antragsunterlagen und Antragsversendung Vollständige Rechnungsstellung und Abrechnung Tägliche Erreichbarkeit von 7:15 – 18:30 Uhr, falls du oder deine Patient:innen Fragen haben Attraktives Grundgehalt Ein leistungsbezogenes Bonussystem, da du es verdient hast, von deiner guten Arbeit zu profitieren Finanzielle Fortbildungsförderung in voller Höhe Zusätzliche Erhöhung des Grundgehalts bei abgeschlossener, zertifizierter Psychotraumatherapie-Fortbildung Unbefristete Festanstellung Individuelle Fallsupervision, sowie die Teilnahme an einer Intervisionsgruppe Arbeitslaptop Möglichkeit zum internen Aufstieg Flexible Urlaubsplanung Regelmäßige Team-Events, damit du deine Kolleg:innen auch abseits der Arbeit kennenlernen kannst
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: