Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychiatrie: 12 Jobs in Hamburg-Mitte

Berufsfeld
  • Psychiatrie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Personaldienstleistungen 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Psychiatrie

Assistenzarzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie & Psychotherapie - bis zu 9.000€ Grundgehalt

Mi. 12.01.2022
Leipzig, Berlin, Bremen, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt am Main, München, Köln
Pacura doc GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister. Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt und wir als Partner an Ihrer Seite.   Bei uns genießen Sie die Sicherheit einer Festanstellung und gleichzeitig die Flexibilität einer Honorararzttätigkeit.   Einfach und unkompliziert. Wir sind immer für Sie erreichbar – mit persönlichen Ansprechpartnern. Bundesweit. Wir arbeiten derzeit mit über 950 Kliniken zusammen. Ganz nach Ihren Wünschen. Sie entscheiden, ob unbefristete Festanstellung oder befristeter Vertretungseinsatz. Work-life-balance. Bei uns genießen Sie feste Arbeitszeiten.als Assistenzarzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie & Psychotherapie Sie assistieren den Fach- und Oberärzten. Sie arbeiten als Stationsarzt und übernehmen dabei zahlreiche Routinetätigkeiten. Sie erstellen Befunde und Arztbriefe. Abgeschlossenes Studium der Medizin Deutsche Approbation Fortgeschrittenes Ausbildungsstadium (mind. 5 Jahre) Flexibilität bzgl. des Einsatzortes 40-Stunden-Woche (Vollzeit) / alternativ Teilzeit Festanstellung Bis zu 9.000 € brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge, arbeitgeberfinanziert mit 400€ Flexible Arbeitszeiten und Urlaubsgestaltung Zuschläge für Ihre Arbeit an Sonn- und Feiertagen 100%, Nachtschichten 30%, Überstunden und Samstage 25% Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Versichert – bei uns sind Sie während Ihrer täglichen Arbeit abgesicher
Zum Stellenangebot

Oberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie (w/m/d) für Abhängigkeitserkrankungen

Mi. 12.01.2022
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen.Gestalten Sie die Zukunft einer der größten Abteilungen Deutschlands für Patienten mit Abhängigkeitserkrankungen mit! Sie erwartet ein spannender, attraktiver Arbeitsplatz in einem erfahrenen, multiprofessionellen Team. Wir überarbeiten das Stationskonzept unserer Station O 32B und freuen uns auf Ihre Ideen.Auf der Station O 32B behandeln wir Patienten mit stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen, die einen qualifizierten Entzug durchführen. Dabei steht die suchtspezifische Psychotherapie im Vordergrund, ein zusätzlicher Behandlungsschwerpunkt liegt auf Traumfolgestörungen nach der Methode „Sicherheit finden“. Gerne schulen wir Sie für diese Interventionen! Die engagierte und kollegiale Zusammenarbeit wird bei uns großgeschrieben!Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einenOberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie (w/m/d) Abhängigkeitserkrankungen  Oberärztliche Leitung der Station mit dem Behandlungsschwerpunkt Abhängigkeitserkrankungen und Stabilisierung bei Traumafolgestörungen Interesse an der Weiterentwicklung des Stations- und Behandlungskonzeptes Teilnahme an Hintergrunddiensten Spaß am Arbeiten im multiprofessionellen Team Aktive Mitwirkung an Fort- und Weiterbildungen Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern des Suchthilfesystems Sie sind Facharzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Sie haben Freude an der Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen und psychiatrischen Komorbiditäten Sie verfügen über eine gute Organisationsfähigkeit  Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem vielseitigen, motivierten und aufgeschlossenen Team. Neben hohen Qualitätsstandards in unserer Behandlung legen wir großen Wert auf eine Zusammenarbeit mit hoher Kollegialität. Sie haben die Möglichkeit zur internen und externen Fortbildung. Leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, Entgeltgruppe III. Zusatzeinkünfte durch Gutachtertätigkeit sowie Möglichkeit zum Engagement in Forschung und Lehre bestehen. Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Professionelle externe Mitarbeiterberatung (EAP). Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Ticket und nah.sh-Firmenabo.Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Mi. 12.01.2022
Hamburg
Seit 15 Jahren gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek mit ihren heute mehr als 750 Betten zur familiengeführten Gruppe der Schön Kliniken. Mehr als 2.000 Mitarbeiter versorgen am Hamburger Standort jährlich über 55.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant. Das Krankenhaus im Herzen von Hamburg sichert die Schwerpunktversorgung der örtlichen Bevölkerung und hat darüber hinaus aufgrund seiner medizinischen Expertise sowie seiner renommierten Spezialabteilungen ein bundesweites Einzugsgebiet. Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und bietet mit den Abteilungen für Orthopädie, Kinderorthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Septische Knochen- und Weichteilchirurgie, Geriatrie/Alterstraumatologie, Viszeralchirurgie, Innere Medizin Gastroenterologie und Innere Medizin Kardiologie, Endokrine Chirurgie, Adipositas-Chirurgie, Neurologie und neurologische Frührehabilitation sowie Psychosomatik und Psychiatrie ein umfassendes medizinisches Portfolio. Eine zentrale interdisziplinäre Notaufnahme, eine interventionelle Radiologie sowie eine interdisziplinäre Intensivstation komplettieren das Leistungsangebot der Klinik. Damit gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek zu den größten Gesundheitsversorgern der Stadt.Für unseren Standort Hamburg Eilbek suchen wir ab dem  01.04.2022 einen Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Voll- oder Teilzeit.   Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Selbstständige, oberärztliche Leitung und Supervision von stationären, sektorübergreifenden und ambulanten/konsiliarischen Bereichen Übernahme von Organisations- und Personalführungsaufgaben Unterstützung bei der Erreichung der Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsziele Öffentlichkeitsarbeit und Vertretung der Klinik gegenüber Behörden, unternehmensinternen und externen Interessengruppen Teamorientierte Mitarbeiterführung Strategische klinische Weiterentwicklung der Abteilung Teilnahme am oberärztlichen Rufbereitschaftsdienst   Abgeschlossene Weiterbildung im Gebiet „Psychiatrie und Psychotherapie“ oder „Nervenheilkunde“ Fachärztliche Erfahrungen und Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie akuter psychischer und psychosomatischer Krankheitsbilder Idealerweise Erfahrungen mit Suchttherapie und dialektisch-behavioraler Therapie (DBT) Führungserfahrung, Teamgeist und motivierende Mitarbeiterführung Sie sind engagiert, belastbar und teamfähig Empathie und Wertschätzung sind für Sie zentrale Bestandteile der ärztlichen Tätigkeit Freude an der Gestaltung von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen und am berufspolitischen Engagement Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Behörden, anderen Berufsgruppen, Fachabteilungen und Kooperationspartnern Exzellente Entfaltungsmöglichkeiten in der Patientenversorgung Mitgestaltung moderner, interdisziplinärer Therapiekonzepte Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kompetenten und dynamischen Team Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Möglichkeiten der praktischen und theoretischen Weiterbildung in DBT Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände Sie erhalten bei einem stationären Aufenthalt einen Privatpatientenstatus Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsverbund 
Zum Stellenangebot

Fachärztin /-arzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder ein/e Assistenzärztin /- arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Ahrensburg
Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. „Hohe Arbeitszufriedenheit und eine gute Atmosphäre: Das ist uns wichtig.“Die Heinrich Sengelmann Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik bieten stationäre, tagesklinische und ambulante Behandlungen für Patient*innen der Hansestadt Hamburg, Schleswig Holstein sowie überregional. Zur Ergänzung unseres Teams in der Psychiatrischen Institutsambulanz in Ahrensburg suchen wir Sie zum 01.02.2022 als: Fachärztin /-arzt für Psychiatrie und Psycho­therapie oder ein/e Assistenzärztin /-arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) Ihr ArbeitsplatzDie Heinrich Sengelmann Kliniken gehören zu den größten Kliniken im Bereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im norddeutschen Raum und sind auch überregional für ihre Erfahrung und Kompetenz bei der Behandlung seelischer Erkrankungen bekannt. Die Ambulanz in Ahrensburg richtet ihre psychiatrischen, psychosozialen ambulanten Behandlungsangebote an Menschen, für die eine Behandlung beim niedergelassenen Arzt nicht ausreicht, die aber noch keiner stationären Behandlung bedürfen. Wenn Sie Freude an der Arbeit in einem kleinen Team und bei der Unterstützung der Patient*innen in der individuellen Lösungsfindung haben, sind Sie bei uns genau richtig. Behandlung von Patient*innen in der Ambulanz Ahrensburg sowie Durchführung der psychiatrischen Sprechstunden in Bad Oldesloe Durchführung der 14-tägigen Visiten in einer Wohneinrichtung in Reinfeld Führung von Vor- und Aufnahmegesprächen inklusive Diagnostik, Indikationsstellung und Dokumentation Erstellung individualisierter Behandlungspläne einschließlich Psycho- und Pharmakotherapie Durchführung von Psychotherapie und Krisenintervention Entlassungen und Berichtswesen, Kontakt mit MDK und Krankenkassen 1 x mtl. Früh- bzw. Nachtdienst am Klinikstandort Bargfeld-Stegen Approbation als Arzt / Ärztin Anerkennung als Fachärztin / Facharzt oder weit fortgeschrittene Fachweiterbildung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie Freude an der ambulanten und aufsuchenden Arbeit Freude an kollegialer und kooperativer Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen Engagement und Eigeninitiative bei der Weiterentwicklung unserer Strukturen Bereitschaft zu enger Kooperation mit allen Fachabteilungen des Hauses, niedergelassenen Ärzt*innen aller Fachrichtungen sowie mit anderen Kliniken und Einrichtungen der Region Führerschein Klasse B und einen eigenen PKW Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit ausgeprägtem Gestaltungsspielraum in einem hochmotivierten, erfahrenem Team Eine von Wertschätzung geprägte, lebendige sowie entwicklungsorientierte Unternehmenskultur Flexible Arbeitszeiten in Teil- oder Vollzeit, sowie kostenlose Kinder-Notfallbetreuung & Beratung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Regelmäßige Supervisionen sowie interne und externe Fortbildungen Einen sicheren Arbeitsplatz und Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (in Analogie zum Tarif Marburger Bund) sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (EZVK) Zahlreiche Zusatzleistungen und Vergünstigungen (z.B. HVV ProfiTicket, EZVK Betriebsrente, Sonderkonditionen bei Fitnessanbietern, kostenfreie psychosoziale Beratungsangebote, etc.) Vergütung: Nach KTD (in Analogie zum Tarif des Marburger Bundes) sowie zusätzliche betriebliche AltersversorgeArbeitsbeginn: 01.02.2022 oder zum nächstmöglichen ZeitpunktBefristung: UnbefristetArbeitszeit: Vollzeit (40h/Woche), Teilzeit möglichSonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt/-ärztin für Nervenheilkunde (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Hamburg
Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. miteinanders steht bei uns für miteinander arbeiten, voneinander lernen, füreinander einstehen und auch mal in andere Richtungen zu schauen. miteinanders heißt für uns, individuelle Stärken und ein kollegiales Miteinander zu vereinen, um zusammen Besonderes zu schaffen. Wir suchen Sie als Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt/-ärztin für Nervenheilkunde (m/w/d) Ihr ArbeitsplatzDas Sengelmann Institut für Medizin und Inklusion (SIMI) ist ein ambulantes Medizinisches Zentrum für erwachsene Menschen mit Behinderung (MZEB). Wir nehmen uns ausreichend Zeit für diese schwierigen Patient*innen und sind von Material und Räumlichkeiten so ausgestattet, dass wir den Bedürfnissen dieser Patient*innengruppe gerecht werden können. Im SIMI arbeiten verschiedene Fachdisziplinen (Neurologie, Psychiatrie, Psychologie, Innere Medizin, Schlafmedizin, Orthopädie und Neuroorthopädie) zusammen. Ergänzt wird das Team durch weitere Mitarbeitende aus den Bereichen Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und Sozialpädagogik. Wir profitieren von der Infrastruktur des Evangelischen Krankenhauses Alsterdorf mit den Abteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Radiologie. Patient*innenversorgung auf hohem Niveau (ca. 3-5 / Tag) mit viel Zeit Vorstellung der Patient*innen in interdisziplinären Fallbesprechungen als Fallführer Psychiatrische Sprechstunde (pharmakotherapeutisch und psychotherapeutisch), speziell für Menschen mit Behinderungen Zusammenarbeit mit unseren spezialisierten PsychologInnen, SozialberaterInnen, Intensivpädagogen und Ärzten der anderen Fachrichtungen Angehörigenberatung Mitentwicklung des innovativen und kreativen Behandlungskonzepts Referententätigkeit bei Fortbildungsangeboten und Tagungen Abgeschlossene Facharztausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder zum Facharzt für Nervenheilkunde Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung Interesse an Fallbesprechungen, Supervisionen und interdisziplinärer Arbeit Initiativen beim Aufbau eines Kompetenznetzwerks Motivation, die Behandlungssituation von Menschen mit Behinderung verbessern zu wollen Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Selbstverantwortliches Arbeiten im Team Die Arbeit in einem hoch engagierten und motivierten Team mit niedrigen Hierarchien Eine interessante, abwechslungsreiche medizinische Tätigkeit Eine umfassende Ausstattung mit Test- und Therapiematerial Die finanzierte Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen, insbesondere an dem von der Bundesärztekammer zertifizierten Curriculum "Medizin für Menschen mit Behinderungen" Lernen im Team von den erfahrenen KollegInnen (insbesondere die syndrom-spezifischen Aspekte) Sozialleistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld Betriebliche Zusatzversicherung Beteiligung am HVV ProfiTicket Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)Arbeitsbeginn: Baldmöglichst / nach AbspracheBefristung: Zunächst befristet auf 2 JahreArbeitszeit: 20 Wochenstunden oder nach VereinbarungSonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie & Psychotherapie - bis zu 15.000€ Grundgehalt

Do. 06.01.2022
Leipzig, Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Düsseldorf, Köln
Pacura doc GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister. Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt und wir als Partner an Ihrer Seite.   Bei uns genießen Sie die Sicherheit einer Festanstellung und gleichzeitig die Flexibilität einer Honorararzttätigkeit.   Einfach und unkompliziert. Wir sind immer für Sie erreichbar – mit persönlichen Ansprechpartnern. Bundesweit. Wir arbeiten derzeit mit über 950 Kliniken zusammen. Ganz nach Ihren Wünschen. Sie entscheiden, ob unbefristete Festanstellung oder befristeter Vertretungseinsatz. Work-life-balance. Bei uns genießen Sie feste Arbeitszeiten.als Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie & Psychotherapie Klinisch-psychiatrisch und -psychotherapeutische Tätigkeit. Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte. Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie bzw. entsprechende Anerkennung. Weitere Qualifikationen wünschenswert. Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde. Flexibilität bzgl. des Einsatzortes 40-Stunden-Woche (Vollzeit) / alternativ Teilzeit Unbefristete Festanstellung Ab 10.000€ brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge, arbeitgeberfinanziert mit 400€ Flexible Arbeitszeiten und Urlaubsgestaltung Zuschläge für Ihre Arbeit an Sonn- und Feiertagen 100%, Nachtschichten 30%, Überstunden und Samstage 25% Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Versichert – bei uns sind Sie während Ihrer täglichen Arbeit abgesichert
Zum Stellenangebot

Fachärzte Psychiatrie & Psychotherapie (m/w/d) / ärztliche Psychotherapeuten (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Hemmoor, Stade, Niederelbe, Bremervörde, Reinbek, Haldensleben, Hildesheim, Osterholz-Scharmbeck, Plön / Holstein
Das Zentrum für Sozialpsychiatrie und Nervenheilkunde am Ostebogen gehört zu einem der großen ambulanten Versorger im psychiatrischen, psychotherapeutischen und neurologischen Bereich in Norddeutschland und ist zugleich führender Anbieter integrierter ambulanter Versorgungsmodelle. Es bestehen Versorgungszentren in Hemmoor, Stade, Bremervörde, Reinbek, Haldensleben, Hildesheim, Wolfenbüttel und Essen – weitere sind aktuell im Aufbau. Bei uns lernen Sie die Vorzüge des ambulanten Arbeitens kennen: Selbstständiges Arbeiten, freie Entfaltung der eigenen Stärken, Arbeiten auf einem Kassensitz, überdurchschnittliche Bezahlung. Fachärztliche bzw. psychotherapeutische Tätigkeit in einem unserer Zentren Ausbau regionaler psychiatrischer/psychotherapeutischer Versorgungszentren mit weiterführenden ambulanten Komplexangeboten Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen Facharztanerkennung für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) / Approbation als Facharzt (w/m/d) mit der Zusatzqualifikation "Psychotherapie“ Umfassende Erfahrung und Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie psychischer Krankheitsbilder Kreativität und Engagement für die Ihnen anvertrauten Patienten Team- und Kommunikationsfähigkeit mit anderen Berufsgruppen Beziehungsfähigkeit Überdurchschnittliches Engagement Motivation, moderne Versorgungsstrukturen auf- und auszubauen Eigenständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team mit psychiatrisch-psychotherapeutischem Schwerpunkt Möglichkeit, eigene Diagnostik- und Therapieschwerpunkte zu setzen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Herausforderung einer anspruchsvollen Tätigkeit mit den uns anvertrauten Menschen Überdurchschnittliche Bezahlung Einen unbefristeten Arbeitsplatz Einen eigenen Therapieraum Entlastung bzgl. Verwaltungsaufgaben durch entsprechend geschulte Kollegen und Kolleginnen in der Verwaltung leistungsbezogene Vergütungsbestandteile Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge berufliche Weiterentwicklung und Aufstiegsmöglichkeiten Arbeiten auf einem Kassensitz
Zum Stellenangebot

Dipl. Psychologe*in für stationäre Hilfen zur Erziehung

Di. 04.01.2022
Hamburg
Der Internationale Bund sucht Dipl. Psychologe*in für stationäre Hilfen zur Erziehung ab sofort, unbefristet, 20 Std./Wo. in Hamburg Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Für den IB Hamburg arbeiten rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 50 Standorten. Jeder vierte Beschäftigte hat einen eigenen Migrationshintergrund, wodurch in 20 verschiedenen Sprachen kommuniziert werden kann. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in der sozialen Arbeit im SGB VIII, SGB XII, bei den Freiwilligendiensten (FSJ und BFD), der Kinderförderung und Bildung, der Jugendsozialarbeit, den Migrationshilfen sowie im Arbeitsfeld Bildung und Beschäftigung. Für passgenaue Sozialraumprojekte arbeiten die Einrichtungen dieser Region sehr eng vernetzt zusammen und kooperieren mit Behörden und anderen relevanten Institutionen. Eine vielfältige und interessante Arbeitsstelle in unseren Standorten des Jungendwohnen (Jugendliche und junge Heranwachsende im Alter von 16 - 21 Jahren) Einzeltermine mit Kindern und Jugendlichen Heranführung der Kinder und Jugendlichen an therapeutische Angebote Psychologische Begleitung in Alltagsfragen Gruppenangebote zum Beziehungsaufbau Unterstützung der sozialpädagogischen Diagnose Enger Austausch mit (Bezugs-)betreuer*innen Monatliche Teilnahme an Dienstbesprechungen Teilnahme an Fallbesprechungen Verfassen von Kurzberichten zur Hilfeplanung Erfahrung in der Arbeit mit der Zielgruppe Empathie und Konsequenz Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz Teamfähigkeit und Eigenständigkeit Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit der Zielgruppe eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Qualitätsmanagement nach EFQM Leitlinien zum Schutz von Minderjährigen IB-eigene Tarifverträge und Zusatzleistungen Weihnachtsgeld zusätzliche betriebliche Altersvorsorge ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, 30 Tage Urlaub HVV-Proficard kostenfreie Betreuung in IB-eigener Kindertagesstätte Supervision, Benefits , Zusatzleistungen Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Di. 04.01.2022
Hamburg
Die Alida Schmidt-Stiftung ist seit über 140 Jahren für Menschen in besonderen, oft schwierigen Lebenslagen aktiv. Gemeinsam mit den drei kooperierenden Stiftungen beschäftigen wir zurzeit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in elf Einrichtungen und Diensten der Suchtkrankenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungshilfe sowie Altenhilfe. Damit gehören wir zu den 200 größten Arbeitgebern in Hamburg. Zum Suchttherapieverbund der Alida Schmidt-Stiftung gehören das Fachkrankenhaus Hansenbarg in Hanstedt/Nordheide sowie die Therapeutische Gemeinschaft Jenfeld in Hamburg-Jenfeld. Der Suchttherapieverbund bietet ein breit gefächertes, aufeinander abgestimmtes Hilfeangebot. Es umfasst die Segmente ambulante Beratung und Behandlung, stationäre Vorsorge, stationäre medizinische Rehabilitation, stationäre und teilstationäre Nachsorge sowie betreutes Wohnen. Der Bereich Adaption in der Therapeutischen Gemeinschaft Jenfeld ist ein Angebot der medizinischen Rehabilitation im nahtlosen Anschluss an die Entwöhnungsbehandlung in einer Fachklinik. Es stehen 20 stationäre Plätze (ca. 2 Aufnahmen/Woche) zur Verfügung. Federführender Kostenträger ist die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Nord. Für die Adaption am Standort Jenfelder Straße suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachärztin/ einen Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie alternativ auch für Neurologie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Innere Medizin oder Allgemeinmedizin jeweils mit den Zusatzbezeichnungen Psychotherapie und Suchtmedizinische Grundversorgung in Teilzeit mit 16 bis 19 Wochenstunden Aufnahme und Entlassung der Rehabilitanden medizinische Betreuung der Folge- und Begleiterkrankungen der Sucht in Zusammenarbeit mit kooperierenden Praxen/Krankenhäusern Beratungs- und Behandlungsgespräche gegebenenfalls Leitung von psychoedukativen bzw. psychotherapeutischen Gruppen Zusammenarbeit im interdisziplinären Team anteilige Dokumentation der Behandlungsverläufe und Erstellung von Behandlungsberichten Einfühlungsvermögen bei Patienten mit überwiegend psychischen Komorbiditäten Interesse an psychiatrischen, psychosomatischen und –therapeutischen sowie sozialmedizinischen Fragestellungen Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung v.a. in Sozialmedizin Fähigkeit zur Teamarbeit ein familiäres Arbeitsklima in einer freundlichen Arbeitsumgebung tarifliche Vergütung nach TV-Ärzte AVH (Marburger Bund Mitglieder) bzw. TV AVH BT-K geregelte Arbeitszeiten keine Bereitschafts-/Schichtdienste Förderung von Fortbildung Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Ärztliche Leitung (m/w/d)mit der Facharztqualifikation Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychotherapeutische Medizin

Mo. 03.01.2022
Hamburg
Das Diakonische Werk Hamburg/West-Südholstein sucht in seiner stationären Suchtklinik Therapeutischer Hof Toppenstedt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Ärztliche Leitung (m/w/d) mit der Facharztqualifikation Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychotherapeutische Medizin mit mind. 20 Std./Woche. Unser Therapeutischer Hof Toppenstedt ist eine anerkannte stationäre Suchtklinik in der Nordheide. Mit einem professionellen Team behandeln wir erfolgreich erwachsene, drogenabhängige Patient*innen im Rahmen einer längerfristigen Therapie von bis zu 10 Monaten. Die Klinik bietet mit ihrem familiären Charakter in landschaftlich schöner Umgebung ein attraktives therapeutisches Umfeld. Zur Spezialisierung gehören u.a. Traumatherapie, die Behandlung von ADHS, tiergestützte Therapie und berufliche Orientierung. Mit einem Neubau schaffen wir in Kürze weitere professionell ausgestattete Patient*innen- und Funktionsräume für 30 Patient*innen mit neuen therapeutischen Konzepten. medizinisch-therapeutische Leitung der Einrichtung Leistungsspektrum: Therapie von drogen- und alkoholabhängigen Patient*innen medizinische Aufnahme, Dokumentation und Berichtswesen, Zuständigkeit für Sprechstunden, Weiterüberweisung an Fachärzt*innen, Abschlussuntersuchung plus Dokumentation Tagdienst und telefonische Rufbereitschaft enge interdisziplinäre Zusammenarbeit Weiterentwicklung des therapeutischen Konzepts Koordination der Rehabilitationsplanung und des Rehabilitationsteams Ansprechpartner*in für die Leistungsträger und kooperierenden Kliniken Approbation als Arzt/Ärztin (m/w/d) Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt/-ärztin für Psychotherapeutische Medizin oder eine andere Facharztqualifikation (z. B. Psychiatrie, Innere Medizin, Allgemeinmedizin) mit der Zusatzbezeichnung „Psychotherapie“ oder „Psychoanalyse“ Leitungserfahrung in einem medizinisch-therapeutischen Team von Vorteil Vereinbarkeit von ärztlicher Berufstätigkeit und Familie durch flexible Teilzeit- Gleitzeitmöglichkeiten, z. B. für Mitarbeitende mit Kind(ern) attraktive Vergütung angenehme Arbeits- und Teamatmosphäre multiprofessionelles Team eine gut für die Zukunft aufgestellte Klinik mit Entwicklungsperspektiven, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 sinnstiftende Arbeit und die Möglichkeit, längerfristig mit Patien*innen arbeiten zu können eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten regelmäßige Supervision und Möglichkeiten zur Weiterbildung und fachlichen Spezialisierung Zugehörigkeit zu einem Diakonischen Werk mit der gesamten Bandbreite von sozialen Einrichtungen und Beratungsstellen Unterstützung bei der Suche qualifizierter Kinderbetreuungsangebote HVV-ProfiCard, JobRad, Firmenfitness über qualitrain
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: