Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychiatrie: 4 Jobs in Langerfeld

Berufsfeld
  • Psychiatrie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 3
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
Psychiatrie

Oberärztin / Oberarzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie

Mi. 04.08.2021
Herne, Westfalen
Die LWL-Maßregelvollzugsklinik Herne ist Teil eines Netzwerkes von Spezialeinrichtungen für den Maßregelvollzug in Trägerschaft des Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). Die Klinik verfügt über 90 stationäre Behandlungsplätze für die Versorgung von primär psychisch kranken Straftätern nach § 63 Strafgesetzbuch. In fünf therapeutischen Einheiten arbeiten multiprofessionelle Teams auf der Basis differenzierter Behandlungskonzepte im Sinne einer mehrdimensionalen Therapie. Die Klinik ist seit dem 2. Februar 2011 in Betrieb. Seit Dezember 2011 ist die Klinik nach dem Audit „berufundfamilie“ zertifiziert. Wir suchen zum 01.11.2021 oder später eine / einen Oberärztin / Oberarzt (m/w/d) Die ärztlich-therapeutische Leitung eines Behandlungsbereichs gemeinsam mit der pflegerischen Leitung Therapieplanung und Supervision der Mitarbeiter des ärztlich-therapeutischen Dienstes Risikobeurteilung und Prognose-Erstellung Mitarbeiterführung und -entwicklung Weiterentwicklung des Behandlungsbereichs auf der Grundlage moderner (forensisch-)psychiatrischer Konzepte Mitwirkung bei qualitätssichernden Maßnahmen Teilnahme am ärztlichen Rufbereitschaftsdienst (nur Hintergrunddienste) Anerkennung als Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Erfahrung in der psychopharmakologischen und psychotherapeutischen Behandlung von Patienten mit psychotischen Störungen, Substanzabhängigkeit und Persönlichkeitsstörungen Interesse an der Behandlung von Maßregelvollzugspatienten und den damit verbundenen forensischen Fragestellungen Gespür für Team- und Organisationsentwicklung bzw. multiprofessionelle Zusammenarbeit Durchsetzungsvermögen sowie hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und Ausdauerfähigkeit Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld in einem speziellen Versorgungsbereich unseres Gesundheitssystems mit der Möglichkeit einer längerfristigen und nachhaltigen Behandlung der Patienten Einarbeitung „on the job“ sowie theoretische Einarbeitungsmodule Ein gutes kollegiales Arbeitsumfeld in einem erfahrenen Team Fortbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und aufgabenbezogenen Weiterentwicklung (u. a. an der LWL-eigenen Akademie für Forensische Psychiatrie) Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion / Habilitation) Externe Team- und Therapeutensupervision Flexible Arbeitszeiten und elektronische Arbeitszeiterfassung Eine Vergütung gemäß TV-Ärzte / VKA mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, betriebliche Altersversorgung Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine Kooperation mit dem AWO-Elternservice
Zum Stellenangebot

Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie / ärztliche Psychotherapeuten / Fachärzte für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie / psychologische Psychotherapeuten (w/m/d)

Mo. 02.08.2021
Erkrath
Das Zentrum für Sozialpsychiatrie und Nervenheilkunde am Ostebogen gehört zu einem der großen ambulanten Versorger im psychiatrischen, psychotherapeutischen und neurologischen Bereich in Norddeutschland und ist zugleich führender Anbieter integrierter ambulanter Versorgungsmodelle. Es bestehen Versorgungszentren in Hemmoor, Stade, Bremervörde, Reinbek, Haldensleben und Hildesheim – weitere sind aktuell im Aufbau. Wir suchen: Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie / ärztliche Psychotherapeuten / Fachärzte für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie / psychologische Psychotherapeuten (w/m/d) in Teilzeit/Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Standort: Erkrath Fachärztliche bzw. psychotherapeutische Tätigkeit in unserem Zentrum in Erkrath Ausbau regionaler psychiatrischer / psychotherapeutischer Versorgungszentren mit weiterführenden ambulanten Komplexangeboten Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen Facharztanerkennung für Psychiatrie und Psychotherapie / Approbation als Facharzt (w/m/d) mit der Zusatzqualifikation „Psychotherapie“ / Facharztanerkennung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie / Approbation als psychologischer Psychotherapeut (w/m/d) Umfassende Erfahrung und Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie psychischer Krankheitsbilder Kreativität und Engagement für die Ihnen anvertrauten Patienten Team- und Kommunikationsfähigkeit mit anderen Berufsgruppen Beziehungsfähigkeit Überdurchschnittliches Engagement Motivation, moderne Versorgungsstrukturen auf- und auszubauen Eigenständiges Arbeiten in einem multiprofessionellen Team mit psychiatrisch-psychotherapeutischem Schwerpunkt Möglichkeit, eigene Diagnostik- und Therapieschwerpunkte zu setzen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten Herausforderung einer anspruchsvollen Tätigkeit mit den uns anvertrauten Menschen Überdurchschnittliche Bezahlung
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) im Bereich Suchtbehandlung und Psychiatrische Institutsambulanz

Di. 27.07.2021
Velbert
Die Evangelische Stiftung Tannenhof leistet mit ca. 525 Behandlungsplätzen, fünf Tageskliniken und drei Institutsambulanzen die psychiatrische Pflichtversorgung für mehr als eine halbe Millionen Einwohner für die Städte Wuppertal, Remscheid und Velbert. Wir verfügen über eine Reihe störungsspezifischer Behandlungsangebote, u.a. Fachstationen für depressive Störungen, Psychotraumatologie, Psychosomatik, Gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen. Wir suchen zum sofortigen oder spätereren Eintritt eine/n Oberarzt (m/w/d) im Bereich Suchtbehandlung und Psychiatrische Institutsambulanz Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, für unsere psychiatrische Fachklinik Velbert-Langenberg sowie für unsere Institutsambulanz in Velbert Oberärztliche Leitung einer Suchtstation mit Schwerpunkt illegale Substanzen (ca. 50 %) Oberärztliche Leitung unserer Psychiatrischen Institutsambukanz in Wuppertal (ca. 50 %) Koordination des multiprofessionellen Teams Supervision und Anleitung von Assistenzärztinnen und -ärzten sowie Psychologinnen und Psychologen Ambulante Behandlung von Patienten mit Suchterkrankungen und anderen psychiatrischen Störungsbildern Opiatsubstitution in Vertretungszeiten Konzeptuelle Mitgestaltung und fachliche Weiterentwicklung der Funktionsbereiche   Sie sind Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, ggf. für Neurologie oder Innere Medizin Sie haben die Zusatz-Weiterbildung Suchtmedizinische Grundversorgung abgeschlossen oder sind bereit, diese zu erwerben Sie sind an suchtmedizinischen und allgemeinpsychiatrischen Fragestellungen Interessiert Sie haben Freude an konzeptueller und organisatorischer Arbeit Sie sind kommunikativ, kontaktfreudig und besitzen Teamgeist eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit (ggf. Promotion) regelmäßige Supervision und Fortbildungen Nebenverdienstmöglichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten leistungsgerechte Vergütung nach BAT-Ärzte-KF, zusätzliche attraktive Altersversorgung in der kirchlichen Zusatzversorgungskasse Ihren Kindern steht die Kindertagesstätte der Klinik in Remscheid offen Gerne sind wir bei der Wohnungssuche behilflich
Zum Stellenangebot

Psychologe oder Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Hattingen an der Ruhr
Wir suchen Sie für unsere Klinik für Naturheilkunde als Psychologen oder Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) zum 01.10.2021 in Teilzeit (26,5 Stunden/Woche). Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung. Die Klinik für Naturheilkunde (Klinikdirektor: Prof. Dr. med. A.-M. Beer) verfügt über 56 Betten am Standort Klinik Blankenstein und behandelt vornehmlich chronisch- und langzeiterkrankte Patienten, die im ambulanten Bereich keine ausreichende Besserung oder eine Verschlechterung ihrer Beschwerden erfahren haben. Es bestehen Koopeationen mit den Universitätskliniken für Orthopädie, Innere Medizin und Dermatologie. Einzelgespräche mit chronisch Erkrankten (u. a. Fibromyalgie) Gruppentherapien zur Krankheits-, Schmerz- und Stressbewältigung Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master) sowie Berufserfahrung Abgeschlossene oder fortgeschrittene Psychotherapieausbildung erwünscht, aber keine zwingende Voraussetzung Erfahrung in der Behandlung von chronisch erkrankten und psychisch belasteten Patienten wünschenswert Vielfältiges, abwechslungsreiches Aufgabengebiet Mitarbeiter in einem multidisziplinären Team Strukturierte Einarbeitung Aktive Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST) Die Stelle ist zunächst befristet für 12 Monate zu besetzen, eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt Vergütung nach den AVR Caritas inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld Zusätzliche, überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaft im OASE Health & Sports Club oder in der hauseigenen RuhrSportReha Zahlreiche Mitarbeiterrabatte bei unterschiedlichen Unternehmen Möglichkeit, die Klinik im Rahmen einer vorherigen Hospitation näher kennenzulernen Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne von § 2 SGB IX sind willkommen!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: