Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 89 Jobs

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 71
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Bildung & Training 4
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 88
  • Ohne Berufserfahrung 56
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 77
  • Teilzeit 37
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 69
  • Befristeter Vertrag 17
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Psychotherapie

Oberarzt (m/w/d) für die Psychiatrie und Psychotherapie

Fr. 29.05.2020
Günzburg
Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm am Bezirks­krankenhaus Günzburg sucht für ihr oberärztliches Team im Bereich der Abteilung Akutgeriatrie und Geronto­psychiatrie sowie in der Allgemein­psychiatrie zum 01.10.2020 einen Oberarzt (m/w/d) für die Psychiatrie und Psychotherapie in Vollzeit, unbefristet Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fach­kranken­häusern an neun Klinik­standorten in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psycho­therapie, Psycho­somatik sowie Neurologie und Neuro­chirurgie und sichern mit ca. 2.200 Behandlungs­plätzen und 4.500 Beschäftigten eine kompetente Patienten­versorgung. Für schwerer oder chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Rehabilitations- bzw. Wohn- und Förder­einrichtungen individuelle Hilfe an. Der Standort Günzburg ist Akademisches Krankenhaus für die Universität Ulm, mit der ausgeschriebenen Stelle können Forschungs­aktivitäten im Bereich der psychiatrischen Versorgungs­forschung (www.uni-ulm.de/psychiatrieII) oder die Mitarbeit in klinischen Studien im Bereich der Geronto­psychiatrie verbunden werden. Diagnostik und Therapie im Indikations­bereich Allgemein­psychiatrie (affektive und psychotische Störungen) Diagnostik und Therapie geronto­psychiatrischer und akut­geriatrischer Erkrankungen und Syndrome nach Wunsch ist die Möglichkeit zur Mitarbeit an akademischen Projekten und zur Habilitation gegeben abgeschlossene Weiter­bildung zum Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psycho­therapie Forschungsinteresse sowie Führungs- und Organisations­kompetenz Kooperations- und Teamfähigkeit wie auch die Bereit­schaft zur konstruktiven Zusammen­arbeit im multi­professionellen Team Ihre Leitungs- und Organisationskompetenzen ermöglichen Ihnen eine kooperative Mitarbeiter­führung Ihres Verant­wortungs­bereiches. Aufgrund Ihrer Neugierde, Aufgeschlossenheit sowie Ihres wissenschaftlichen Interesses leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur erfolg­reichen Weiter­entwicklung der Klinik. die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise  eine Vergütung gemäß EG III TV-Ärzte / VKA sowie die Möglichkeit zu Zusatzeinnahmen durch Pool­beteiligung und Gutachten betriebliche Altersvorsorge familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten 32 Tage Urlaub pro Jahr eine interessante berufliche Perspektive mit großen Gestaltungs- und Entwicklungs­möglichkeiten in einem akademischen Krankenhaus bei hohem klinischen Niveau die Möglichkeit zur Erlangung der Zusatz­bezeichnung Geriatrie sehr gute Verkehrsanbindung (Universitäts­stadt Ulm ca. 20 Min., Stuttgart und München ca. 60 Min. entfernt) Angebote für eine ausgewogene Work-Life-Balance, z.B. Unter­stützung bei der Kinder­betreuung (Kids & Company) Wir über uns: „mehr nähe“ nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fach­kranken­häusern, Rehabili­tations- bzw. Wohn- und Förder­einrichtungen sind wir von Lindau bis Donau­wörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.500 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Ver­sorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicher­zustellen. Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf, Sie kennen­zu­lernen!
Zum Stellenangebot

Facharzt / Fachärztin bzw. Assistenzarzt / Assistenzärztin in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) für die Psychiatrische Institutsambulanz

Fr. 29.05.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Facharzt / Fachärztin bzw. Assistenzarzt / Assistenzärztin in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) für die Psychiatrische Institutsambulanz im Ambulatorium Waldstraße, zum nächstmöglichen Termin. Das Department für seelische Gesundheit führt auf neun störungsspezifischen Stationen 134 Betten und in der Tagesklinik mit vier Schwerpunkten (Angst, Depression, Bipolare Störungen und Psychosomatik) 60 Behandlungsplätze. Jährlich werden in der Klinik mehr als 3.000 Patienten und Patientinnen stationär und 500 tagesklinisch behandelt. Das Ambulatorium Waldstraße ist ein im März 2020 in Betrieb genommener neuer Teil und Standort des Departments für seelische Gesundheit des Vivantes Humboldt-Klinikums Berlin Reinickendorf. Im Ambulatorium Waldstraße werden alle ambulanten, tagesklinischen und sonstigen stationsersetzenden Behandlungen des Zentrums für seelische Gesundheit am Vivantes Humboldt-Klinikum gebündelt. Bereits heute werden in den oben genannten Angeboten fünfmal mehr Patienten und Patientinnen jährlich betreut als in den bettenführenden Bereichen des Departments. Entsprechend wuchsen Jahr um Jahr die Mitarbeiterzahlen in den dort tätigen therapeutischen Berufsgruppen. Um auf dem eingeschlagenen Weg weiter erfolgreich zu sein, werben wir um engagierte, innovative Mitarbeiter/innen und deshalb auch um Sie. Tätigkeit in der Psychiatrischen Institutsambulanz Teilnahme am Bereitschaftsdienst Approbation als Arzt / Ärztin langjährige klinische Erfahrung oder Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie mit Erfahrung über das gesamte Gebiet der Psychiatrie umfangreiche und spezielle Kenntnisse und klinische Erfahrungen in der ambulanten Arbeit mit Patienten und Patientinnen eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TV Ärzte Vivantes Vollzeitbeschäftigung Befristung mit Sachgrund im Rahmen der Elternzeitvertretung bis zum 30.09.2021 mit Option auf Verlängerung umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Arbeit in einem multikulturellen und multiprofessionellen Team
Zum Stellenangebot

Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Marquartstein
Wir, die Chiemgau-Klinik in Marquartstein, sind eine Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See mit insgesamt 179 Betten. Die Klinik betreut Patienten mit den Indikationen Orthopädie und Psychosomatik. Mit ca. 130 Mitarbeitern haben wir ein hervorragendes und kompetentes Team, eine moderne und zukunftsorientierte Ausstattung und legen Wert auf ein ganzheitliches Therapiekonzept. Die Klinik hat einen hervorragenden Ruf und eine sehr attraktive Lage mit hoher Lebensqualität in der Urlaubs- und Freizeitregion Chiemgau. Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams ab sofort Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Durchführung von psychologischen Einzelgesprächen Leitung von psychotherapeutischen und psychoedukativen Gruppen Psychologische Diagnostik bei Voruntersuchung und während der Behandlung Mitarbeit bei der Behandlungsplanung und –reflexion in wöchentlichen Teamgesprächen Schriftliche Verlaufsdokumentation und die Erstellung anschließender Befundberichte Approbation als Psychologischer Psychotherapeut Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen Kompetenz, Engagement und Flexibilität Team- und Kooperationsfähigkeit Freundliches und kollegiales Auftreten Einen unbefristeten sicheren Arbeitsplatz in einer einzigartigen Urlaubsregion Vergütung nach Tarifvertrag DRV Knappschaft-Bahn-See Regelmäßige Intervisionen und Supervisionen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes mit betrieblicher Altersvorsorge Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team mit Gestaltungsspielraum Moderner Arbeitsplatz bei einem bundesweit organisierten Arbeitgeber Attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung Fachbezogene Fortbildungen
Zum Stellenangebot

Sekretär*in des Instituts für Pathologie

Do. 28.05.2020
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Institut für Pathologie CAMPUS: Charité Campus Mitte Das Institut für Pathologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eines der größten und traditionsreichsten pathologischen Institute Deutschlands. Als eine der leistungsfähigsten Pathologien versorgt das Institut alle drei Charité-Campi sowie mehrere externe Einsender und deckt mit über 80.000 Eingängen jährlich das gesamte Spektrum der diagnostischen Histopathologie ab. Mit fünf Speziallaboren, einer exzellenten Forschung und Lehre sowie einem umfangreichen diagnostischen Spektrum bietet das Institut eine Patienten*Innenversorgung auf höchstem Niveau. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sekretär*in im medizinisch-pathologischen Sekretariat. Unterstützung von Ärzten, Laboren und ggf. Externen zur Gewährleistung eines reibungsarmen, fristgerechten Ablaufs der Diagnostik Selbstständige Administration der Konsile (Fallerfassung und -dokumentation, Konsilversand etc.) Vorbereitung von klinisch-pathologischen Konferenzen Mitarbeit bei der hiesigen Befundauskunft Erstellung von pathologischen Befundberichten und Leistungserfassung nach Phono-Diktat (Autopsien, Biopsien, Konsile) Selbstständiges Erfassen von Patienten-/Einsenderdaten Archivierung von schriftlichen Befunden und ärztlichen Mitschriften Selbstständige Erledigung von allgemeinen Sekretariatsaufgaben Unterstützung im Lehrsekretariat in Vertretungsfunktion Abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen (med. Sekretär*in, med. Fachangestellte*r, Arzthelfer*in, Kaufmann*frau im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation) ist absolute Voraussetzung Berufserfahrung als Sekretär*in oder in vergleichbarer Funktion in einem Krankenhausumfeld Verstehen von medizinischen Sachverhalten und kompetenter Umgang mit der medizinischen Terminologie Erfahrung im Schreiben medizinischer Texte, idealerweise pathologischer Befunde Kenntnisse und Erfahrung auf dem Gebiet der Dokumentation histo-diagnostischer Leistungen Erfahrungen in der Lehrkoordination wären von Vorteil Prozessorientiertes Denken, sehr gutes organisatorisches Talent sowie gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise Freude an Herausforderungen, souveränes und sicheres Auftreten sowie Belastbarkeit in Stresssituationen Flexibilität, Vertrauenswürdigkeit, Engagement und ein hohes Maß an Teamfähigkeit Ausgezeichnete Umgangsformen, Kommunikationsfähigkeit sowie sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Sehr sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen BEGINN: ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: 31.03.2022 ARBEITSZEIT: 39 Std./Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 6 gem. TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

Psychologe als Biofeedback-Therapeut für 20 Wochenstunden (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Staffelstein
Die Schön Klinik Bad Staffelstein in Oberfranken vereint die drei Kernbereiche Psychosomatik, Orthopädie und Neurologie. Im Jahr 2019 wurde die Klinik in der Focus-Liste als Top Reha-Klinik in allen drei Fachbereichen ausgezeichnet. Durchführung von Biofeedback Behandlungen Im Rahmen der psychotherapeutischen Weiterbildung können Sie begleitend bezugstherapeutische Tätigkeiten auf einer psychosomatischen Station ausüben Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie Hintergrundwissen und Interesse für psychophysiologische Zusammenhänge Bereitschaft für eine Ausbildung zum Biofeedbacktherapeuten der DGBfB e. V. Vorkenntnisse in Biofeedback und Neurofeedback sind erwünscht, jedoch keine Voraussetzung Teamorientierte Arbeitsweise Arbeit in einem interdisziplinären, engagierten Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre Mitarbeit in einem Spezialzentrum für Essstörungen, Depressionen und Trauma Belegte excellente Behandlungsexpertise Ausbildungsambulanz der CIP Bamberg in der Klinik Für Mitarbeiter und nächste Angehörige Privatpatientenstatus bei eigenem Klinikaufenthalt in unserer Klinikgruppe Vielfältige Vergünstigungen durch unsere Corporate Benefits Angebote Vergünstigte Nutzung von Fitnessstudios, Thermen, Bäder, Physiotherapeuten uvm. durch die igb-Gesundheitskarte Verkehrsgünstige Lage (Bahnhof in Kliniknähe, Autobahnanschluss A 73 und kostenlose Parkplätze am Klinikgelände)
Zum Stellenangebot

Diplom Psychologe/ Psychologin (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Neumünster, Holstein
Die Fachklinik Hahnknüll gGmbH ist ein psychiatrisches Zentrum zur Behandlung, Rehabilitation und Pflege von psychisch kranken Menschen. Ein Team von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den Bereichen Pflege, Verwaltung, Küche, Technik, Therapie, Sozial-, psychologischer und ärztlicher Dienst betreut und behandelt die uns anvertrauten Menschen individuell und wertschätzend. Wir behandeln Menschen mit akuten und chronischen psychischen Erkrankungen, mit Mehrfachschädigungen durch Suchtmittel, Menschen mit geistig-körperlichen Behinderungen oder mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen, dazu gehören zum Beispiel Demenzerkrankungen wie Alzheimer.Fachklinik Hahnknüll versorgt auf einer fakultativ geschlossenen und einer offenen therapeutischen Station ca. 400 Patienten jährlich. Aufgabenkreis des Psychologen der Klinik beinhaltet die Leitung und Durchführung verschiedener gruppentherapeutischer Angebote, u. a.: Interaktions-Gesprächsgruppe und Skillstraining, Entspannungstherapie (PMR), Achtsamkeitsübungen sowie Metakognitive Therapie. Die psychotherapeutische Einzelbetreuung und Erstellung der Berichte in Zusammenarbeit mit den Ärzten der Klinik erfolgt auf der offenen Station. Zu seinen Aufgaben zählen zudem die psychologische und neuropsychologische Diagnostik. Er ist in Zusammenarbeit mit den leitenden Ärzten der Klinik für die Verwaltung und Aktualisierung der Testbibliothek und Gestaltung der Aus- und Weiterbildung verantwortlich. fortgeschrittener Psychotherapieausbildung nach abgeschlossenem P1-Praktikum Erfahrungen mit verschiedenen psychiatrischen Krankheitsbildern Freude und Interesse am selbständigen und teamorientierten Arbeiten im sozialpsychiatrischen Kontext Mehr Vereinbarkeit durch flexible Arbeitszeitmodelle Wertschätzung und Transparenz als Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit Eine attraktive Vergütung Individuelle Einarbeitung und Unterstützung durch erfahrene Kolleginnen Individuelle Förderung für Ihre berufliche Weiterentwicklung einen sicheren Arbeitsplatz flache Hierarchien Betriebliches Gesundheitsmanagement z. B. Akupunktur, Rauchentwöhnung Mitarbeiterrabatte (www.drk.mitarbeitervorteile.de) Mitarbeiterkantine Notfall Kinderbetreuung Kostenlose Parkplätz ideale Arbeitsbedingungen umfassende Fortbildungsangebote in Zusammenarbeit mit u. a. mit dem FEK dem Akademisches Lehrkrankenhaus für die medizinischen Fakultäten der CAU zu Kiel der Universität Hamburg flexible Arbeitszeiten in einem engagierten, multiprofessionellen Team  
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik oder im Rotationsjahr Neurologie

Do. 28.05.2020
Landsberg am Lech
Die kbo-Lech-Mangfall-Klinik Landsberg am Lech liegt inmitten der Lech-Ammersee-Region im schönen Oberbayern. Die Kreisstadt Landsberg am Lech, etwa 50 Auto-Minuten von München entfernt, bietet mit dem gut erhaltenen, mittelalterlichen Stadtkern ein besonderes Flair: Hier können Sie shoppen, gut essen und in den vielen gemütlichen Cafés entspannen. Für Ihre Kinder befinden sich Kindergärten sowie Grund- und alle weiterführenden Schulen am Ort, so können Sie Beruf und Familie optimal miteinander vereinbaren. Der in unmittelbarer Nähe gelegene Ammersee ist ein ideales Bade- und Segelrevier, die Berge des Alpenvorlands laden zum Radeln und Wandern ein. So bietet der Standort Ihres neuen Arbeitsplatzes eine ideale Mischung aus ländlicher Ruhe, hohem Freizeitwert und einer lebendigen Infrastruktur. Die kbo-Lech-Mangfall-Kliniken gemeinnützige GmbH betreibt als Tochter der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) in Agatharied, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Peißenberg und Wolfratshausen (in Planung) Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie Neuropsychiatrie und Psychosomatik. Mit insgesamt 282 vollstationären Betten, 90 tagesklinischen Plätzen, vier großen Institutsambulanzen und drei hochmodernen, neurophysiologischen Laboren sichern wir die gemeindenahe psychiatrische Versorgung der Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Miesbach und Weilheim-Schongau. Wir kooperieren eng mit den somatischen Krankenhäusern vor Ort, somit sind eine umfassende Diagnostik und Behandlung garantiert. WIR SUCHEN für unseren Standort Landsberg am Lech ab sofort einen Assistenzarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik oder im Rotationsjahr Neurologie in Voll- oder Teilzeit. Die Stelle ist für die Dauer der Weiterbildung befristet mit der Option auf eine unbefristete Übernahme. Diagnostik und Behandlung im gesamten Spektrum der Allgemein-, Alters- und Suchtpsychiatrie und Psychosomatik Teilnahme am Bereitschafts- und Konsiliardienst Assistenzarzt (m/w/d) in fachärztlicher Weiterbildung für die Bereiche Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatik, oder für das Rotationsjahr Neurologie Verantwortungsbewusstsein und soziale Kompetenz Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Engagement und Aufgeschlossenheit Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem multiprofessionellen Team Vielfältige in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten, Supervisionen Betriebliche Altersvorsorge, modernes Gesundheitsmanagement und finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung Finanzierung des fachärztlichen Weiterbildungscurriculums für Psychiatrie und Psychotherapie Hilfestellung bei der Wohnraumsuche – ggf. finanzieller Zuschuss während der Probezeit Positives Betriebsklima (Mitarbeiterfeste, Betriebsausflüge etc.) Vergünstigtes Jobticket für den MVV-München Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA EG 1
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik oder Neurologie

Do. 28.05.2020
Landsberg am Lech
Die kbo-Lech-Mangfall-Klinik Landsberg am Lech liegt inmitten der Lech-Ammersee-Region im schönen Oberbayern. Die Kreisstadt Landsberg am Lech, etwa 50 Auto-Minuten von München entfernt, bietet mit dem gut erhaltenen, mittelalterlichen Stadtkern ein besonderes Flair: Hier können Sie shoppen, gut essen und in den vielen gemütlichen Cafés entspannen. Für Ihre Kinder befinden sich Kindergärten sowie Grund- und alle weiterführenden Schulen am Ort, so können Sie Beruf und Familie optimal miteinander vereinbaren. Der in unmittelbarer Nähe gelegene Ammersee ist ein ideales Bade- und Segelrevier, die Berge des Alpenvorlands laden zum Radeln und Wandern ein. So bietet der Standort Ihres neuen Arbeitsplatzes eine ideale Mischung aus ländlicher Ruhe, hohem Freizeitwert und einer lebendigen Infrastruktur. Die kbo-Lech-Mangfall-Kliniken gemeinnützige GmbH betreibt als Tochter der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) in Agatharied, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Peißenberg und Wolfratshausen (in Planung) Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie Neuropsychiatrie und Psychosomatik. Mit insgesamt 282 vollstationären Betten, 90 tagesklinischen Plätzen, vier großen Institutsambulanzen und drei hochmodernen, neurophysiologischen Laboren sichern wir die gemeindenahe psychiatrische Versorgung der Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Miesbach und Weilheim-Schongau. Wir kooperieren eng mit den somatischen Krankenhäusern vor Ort, somit sind eine umfassende Diagnostik und Behandlung garantiert. WIR SUCHEN für unseren Standort Landsberg am Lech ab sofort einen Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik oder Neurologie in Voll- oder Teilzeit. Diagnostik und Therapie im Stationsdienst Teilnahme am Bereitschafts- und Konsiliardienst Fachliche und soziale Kompetenz Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Engagement und Aufgeschlossenheit Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik oder Neurologie Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem multiprofessionellen Team Vielfältige in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten, Supervisionen Betriebliche Altersvorsorge, modernes Gesundheitsmanagement und finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung Positives Betriebsklima (Mitarbeiterfeste, Betriebsausflüge etc.) Hilfestellung bei der Wohnraumsuche – ggf. finanzieller Zuschuss während der Probezeit Vergünstigtes Jobticket für den MVV-München Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA EG 2
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie für die Psychiatrische Institutsambulanz für Erwachsene

Do. 28.05.2020
Bernau bei Berlin
Die Martin Gropius Krankenhaus GmbH ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie in Eberswalde, 30 Zugminuten vom Berliner Stadtzentrum entfernt, am Rande des Biosphärenreservats Schorfheide / Chorin. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité Universitätsmedizin Berlin hält das MGKH ein breites Leistungsspektrum mit entsprechenden Weiterbildungsmöglichkeiten vor. Die Martin Gropius Krankenhaus GmbH sucht schnellstmöglich für die Psychiatrische Institutsambulanz für Erwachsene am Standort Bernau einen Facharzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie unbefristet in Vollzeit (ggf. Teilzeit). Die Hauptaufgabe der Institutsambulanz besteht in dem Angebot einer ambulanten komplexen psychiatrischen Versorgung, um stationäre Behandlungen zu vermeiden oder zu verkürzen. In den Psychiatrischen Institutsambulanzen in Eberswalde, Bernau und Bad Freienwalde werden Menschen mit psychischen Erkrankungen, vor allem langwierigen und/oder komplizierten Krankheitsverläufen, in akuten Krisen sowie mit Komorbiditäten behandelt. eigenverantwortliche Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen Absicherung der Kontinuität der Behandlungsprozesse Erstellen von Befundberichten für Zuweiser, Ämter und Behörden Fallbesprechungen im multiprofessionellen Team, aktive Teilnahme an Helferkonferenzen und innovativen Projekten aufsuchende Tätigkeit in begründeten Fällen (Dienstwagen steht zur Verfügung) die Facharztanerkennung für Psychiatrie/Psychotherapie fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der psychiatrisch-psychotherapeutischen Komplexbehandlung Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität, Sozialkompetenz und Belastbarkeit sowie hohes Verantwortungsbewusstsein Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung der PIA Interesse an der Fortführung und Intensivierung der Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Abteilungen des Hauses, niedergelassenen Kollegen und komplementären Einrichtungen PKW Führerschein ein interessantes und vielfältiges Tätigkeitsspektrum eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem multiprofessionellen und sehr engagierten Team einen Arbeitsplatz in modernen Räumlichkeiten Vergütung nach Tarifvertrag (TV-Ärzte/GLG) Freistellung und finanzielle Unterstützung bei internen und externen Fortbildungen auf Wunsch Befreiung vom Vordergrundbereitschaftsdienst der Fachklinik vielfältige Angebote zur Mitarbeiterorientierung
Zum Stellenangebot

Neuropsychologe (m/w/d) ab 01.06.2020

Mi. 27.05.2020
Staffelstein
Die Schön Klinik Bad Staffelstein in Oberfranken vereint die drei Kernbereiche Psychosomatik, Orthopädie und Neurologie. Im Jahr 2019 wurde die Klinik in der Focus-Liste als Top Reha-Klinik in allen drei Fachbereichen ausgezeichnet. Neuropsychologische Diagnostik und Therapie von Patienten mit neurologischen Erkrankungen wie Schlaganfälle, Schädel-Hirn-Traumata und Morbus Parkinson der Reha-Phasen B, C und D Unterstützung der Patienten in der Krankheitsbewältigung und Angehörigenberatung Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Diplom bzw. Master der Psychologie Erfahrungen im Bereich der Neuropsychologie (z.B. durch Praktika) Eine fortgeschrittene oder abgeschlossene Ausbildung zum klinischen Neuropsychologen oder Kenntnisse in einem Psychotherapieverfahren sind wünschenswert Akkreditierte Weiterbildungsstätte für die Ausbildung zum klinischen Neuropsychologen (m/w/d) GNP Fundierte Einarbeitung, regelmäßige interne Fortbildungen und Supervision durch erfahrene Kollegen Interessantes und vielfältiges Aufgabenfeld Selbstständiges Arbeiten im interdisziplinären, engagierten Team Breitgefächertes Diagnostik- und Therapiematerial Für Mitarbeiter und nächste Angehörige Privatpatientenstatus bei eigenem Klinikaufenthalt in unserer Klinikgruppe Vielfältige Vergünstigungen durch unsere Corporate Benefits Angebote Vergünstigte Nutzung von Fitnessstudios, Thermen, Bäder, Physiotherapeuten uvm. durch die igb-Gesundheitskarte Verkehrsgünstige Lage (Bahnhof in Kliniknähe, Autobahnanschluss A 73 und kostenlosen Parkplätze am Klinikgelände)
Zum Stellenangebot


shopping-portal