Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 7 Jobs in Baden-Württemberg

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 3
Psychotherapie

ABO Psychologe (w/m/d)

Di. 26.05.2020
Stuttgart
Referenzcode: A74750SGesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische DiensteDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie beraten unsere Kunden aus Industrie, Wirtschaft und Öffentlichem Dienst zu betriebspsychologischen Fragestellungen des Arbeitsschutzes und Gesundheitsschutzes. Sie begleiten und setzen Maßnahmen wie Befragungen, Workshops, Mitarbeiterberatungen, Coachings sowie Teamentwicklung und Veränderungsprozesse um. Sie sind zuständig für die Begleitung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen. Sie entwickeln ihre Kunden selbständig und interdisziplinär weiter. Masterstudium oder Diplomstudium der Psychologie mit Schwerpunkt ABO einer deutschen Hochschule Mehrjährige Erfahrung als ABO Psychologe in Unternehmen Coaching Ausbildung von Vorteil Souveränes Auftreten, Eigeninitiative und QualitätsbewusstseinIndividuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Maßnahmen zum GesundheitsschutzBetriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/i) – Schmerztherapie

Di. 26.05.2020
Schorndorf (Württemberg)
Wir sind medizinischer Spitzenversorger für die Region 19 Fachkliniken Über 50.000 Patienten/Jahr Standorte in Winnenden und Schorndorf Landkreis in reizvoller Lage mit hoher Lebensqualität In öffentlicher Trägerschaft des Rems-Murr-Kreises Volle Unterstützung durch den Landkreis Moderne, familienfreundliche Arbeitsplätze Das Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres interdisziplinären Schmerzteams in Voll- oder Teilzeit (50%) für unsere Klinik Schorndorf einen als Teil eines multiprofessionalen Teams Referenznummer: S-2-158-20 Art: Teilzeit   | Befristung: Unbefristet   | Schorndorf Patientenversorgung im interdisziplinären Schmerzteam Psychotherapeutische und psychoedukative Behandlungsangebote im Einzel- und Gruppensetting Psychopathologische Diagnostik Mitgestaltung der klinikinternen Fort- und Weiterbildung Mitgestaltung unserer monatlichen Schmerzkonferenzen Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master) Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten (m/w) mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie Erfahrung mit unterschiedlichen somatoformen, affektiven und psychosomatischen Krankheitsbildern sowie Angststörungen Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Feingefühl im Umgang mit Patienten und Angehörigen Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein und Engagement Gute Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen wie MS Office Aufgeschlossenheit gegenüber Veränderungen und Weiterentwicklungen Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie die Mitarbeit in einem interdisziplinären engagierten Team mit verantwortungsvollem, abwechslungsreichem Aufgabengebiet Sehr gute und regelmäßige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Kindertagesstätte am Klinikum Winnenden Arbeitszeitdokumentation über ein elektronisches Zeitkonto Strukturiertes Einarbeitungskonzept und betriebliche Gesundheitsförderung Qualifikations- und aufgabenorientierte Vergütung nach TVöD-K (inklusive Jahressonderzahlung und zusätzlicher Altersversorgung) Zuschuss für die Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs (VVS-Firmenticket)
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) oder Altenpfleger/in (m/w/d)

Do. 21.05.2020
Bad Cannstatt
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Standort: Krankenhaus Bad Cannstatt Berufsbezeichnung: Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) oder Altenpfleger/in (m/w/d) Klinik / Zentrum: Zentrum für Seelische Gesundheit / Klinik für Suchterkrankungen und abhängiges Verhalten Zu besetzen ab: Nächstmöglicher ZeitpunktFür die geschützt geführte Station P1b mit 24 Planbetten suchen wir eine/n qualifizierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) oder Altenpfleger/in (m/w/d), die/der unser Team engagiert unterstützt und sich ganzheitlich für die Patientinnen und Patienten einsetzt.                                                              Ihr Aufgabenfeld umfasst: Psychosoziale Betreuung der Patientinnen und Patienten Beratung und Einbezug der Angehörigen Kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen Durchführung von pflegetherapeutischen Gruppen Koordination der Arbeitsabläufe und Prozessoptimierung (z.B. Behandlungsprozesse) Sicherstellen der Pflegequalität, der Pflegedokumentation, der Pflegestandards und -diagnosen Sie sind examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) oder examinierte/r Altenpfleger/in (m/w/d) Die Fachweiterbildung Psychiatrie wäre wünschenswert Fachkenntnisse im Bereich Suchterkrankungen und abhängiges Verhalten sind wünschenswert Sie haben Interesse an der Arbeit und Unterstützung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen Sie haben Organisationskompetenz und Verantwortungsbewusstsein Sie besitzen umfassende soziale und pflegerische Kompetenzen und haben Freude am Beruf Engagement und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich   Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit guter Arbeitsatmosphäre und Integration in ein multiprofessionelles und interprofessionelles Team Ein individuelles, strukturiertes und fachspezifisches Einarbeitungskonzept Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle Betriebliche Kindertageseinrichtung und Möglichkeit der Ferienbetreuung Individuelle Begleitung bei der Wiedereingliederung Bei Tätigkeit im Springerpool: Dienstplan nach Wunsch und Möglichkeiten etc. Großes Angebot an innerbetrieblichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit rund 120 Kursplätzen über unsere Akademie für Gesundheitsberufe sowie vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten Rückzahlungsverpflichtungen aus einer Fachweiterbildung können ggf. übernommen werden Weitere Leistungen: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, vergünstigtes Essen im Betriebsrestaurant, Firmenticket VVS Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes (TVÖD) Eine überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (ZVK) Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Die Stadt Stuttgart bietet als Großstadt vielseitige Kultur- und Freizeitangebote. Das Klinikum Stuttgart ist seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen durch „berufundfamilie GmbH“ zertifiziert
Zum Stellenangebot

Dipl.-Psychologen oder Master in Psychologie (M.A./M.Sc) (m/w/d) in Teilzeit (80%)

Mo. 18.05.2020
Stuttgart
Die Klinikum Esslingen GmbH ist ein modernes Krankenhaus der Zentralversorgung mit dem Anspruch, Leistungen auf dem Niveau der Maximalversorgung anzubieten. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit 662 Betten, 12 modern ausgestatteten Kliniken, medizinischen Fachabteilungen und Instituten sowie ca. 1.800 Mitarbeitenden versorgen wir rund 27.000 Patienten stationär und 103.000 ambulant. Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) der Klinik für Kinder und Jugendliche sucht ab 01.08.2020 oder nach Vereinbarung zunächst zur Vertretung befristet einen Dipl.-Psychologen oder Master in Psychologie (M.A./M.Sc) (m/w/d) in Teilzeit (80%) Das Sozialpädiatrische Zentrum ist eine ärztlich geleitete, multiprofessionell und ambulant arbeitende Einrichtung an der Klinik für Kinder und Jugendliche. Im SPZ werden jährlich etwa 1.800 Patienten betreut. Schwerpunkte sind u. a. die Nachsorge sehr kleiner Frühgeborener, die Diagnostik von Entwicklungs- oder Verhaltensstörungen im Vorschul- und Schulalter sowie die Behandlung von Kindern mit Zerebralparesen oder Epilepsien. Psychologische Diagnostik von Kindern und Jugendlichen bei vielfältigen medizinischen und psychologischen Fragestellungen sowie Beratung der Familien und weiterer Bezugspersonen Psychoedukation von Patienten und/oder Eltern Konsiliarische Mitbetreuung stationärer Patienten auf Anforderung Mitgestaltung von internen und externen Fortbildungsveranstaltungen Mitwirkung bei der konzeptionellen Arbeit und bei arbeitsorganisatorischen Projekten Abgeschlossenes Studium in Psychologie (Diplom/Master) Fundierte Fachkenntnisse, gerne mit Zusatzqualifikation in anerkannten Psychotherapieverfahren (z. B. Verhaltens- oder Systemische Therapie) Bereitschaft zu engagierter und kollegialer Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team Interesse an aktiver Mitgestaltung und Weiterentwicklung des SPZ Motivation zur beruflichen Weiterentwicklung und eigenständigen Arbeit Einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz und die Mitarbeit in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team in sehr guter Arbeitsatmosphäre Berufliche Weiterentwicklung und Perspektive Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD und die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen und Vergünstigungen Externe und interne Fortbildungsmöglichkeiten Auf Wunsch Wohnmöglichkeit im Personalwohnheim Attraktiver Mitarbeiterrabatt bei über 600 namhaften Anbietern
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie

Mo. 18.05.2020
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Standort: Krankenhaus Bad Cannstatt, Zentrum für Seelische Gesundheit Klinik: Zentrum für Seelische Gesundheit Klinik für Spezielle Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie Berufsbezeichnung: Assistenzarzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie Zu besetzen ab/bis: Zum nächstmöglichen ZeitpunktDas Zentrum für Seelische Gesundheit versorgt psychiatrisch den größten Teil der Landeshauptstadt Stuttgart. Es umfasst die Kliniken für Spezielle Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie, für Suchtmedizin und Abhängiges Verhalten, für Psychiatrie und Psychotherapie für Ältere, für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie das Institut für Klinische Psychologie. Die Klinik für Spezielle Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie gliedert sich in ein Behandlungszentrum für Affektive Störungen und Akutstationen in Bad Cannstatt und in ein Sozialpsychiatrisches Behandlungszentrum in Stuttgart-Mitte und umfasst damit alle allgemeinpsychiatrischen Behandlungsmöglichkeiten, einschließlich der Stationsäquivalenten Behandlung (Stäb). Diagnostik psychiatrischer Störungen Leitliniengerechte Pharmakotherapie Störungsspezifische Psychotherapie Arbeit im multiprofessionellen Team Handhabung der gesamten Behandlungskette Interesse am Fach Psychiatrie und Psychotherapie Kommunikationsfähigkeit Lernbereitschaft Interesse an neuen Behandlungs- und Versorgungsformen approbierter Arzt Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet in einem großen, wirtschaftlich und fachlich prosperierenden Zentrum Ein kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierten Kolleginnen und Kollegen Weiterbildungscurriculum, Kostenübernahme aller Psychotherapie Bausteine, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten (Symposien, Workshops, Journal Club, etc.) Wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach TV Ärzte / VKA Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc. Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant Ein sicherer Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Fr. 15.05.2020
Tübingen
Für das Rehabilitationszentrum grund.stein einer RPK-Einrichtung der medizinisch-beruflichen Rehabilitation für junge Menschen mit psychischen Erkrankungen suchen wir baldmöglichst einen Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % bis 80 %. Die Stelle ist unbefristet. einzelpsychotherapeutische Behandlungsführung bei den RehabilitandInnen der medizinischen und beruflichen Rehabilitationsphase psychiatrische und allgemeinmedizinische Therapieverantwortung, Indikationsgespräche, Berichtswesen Mitgestaltung der gruppentherapeutischen Angebote Vertretung der ärztlichen Leitung Mitgestaltung der strukturellen Veränderungen unserer wachsenden Reha-Einrichtung Sie sind Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Teamfähigkeit, Engagement, Belastbarkeit und Eigeninitiative Interesse an der Umsetzung unseres störungsspezifischen Rehabilitationskonzepts Interesse an gesundheitspolitischen und rehabilitationsmedizinischen Fragen psychiatrischer Rehabilitation und Versorgung Freude an der Zusammenarbeit im multidisziplinären Team Neugier auf die Gestaltung langfristiger Therapieprozesse mit Wirkung auf alle Lebensbereiche langfristige Therapieverläufe, unterstützt durch ein multidisziplinäres Team, als attraktive Alternative zu kurzzeitigem Arbeiten in der Akutpsychiatrie interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie wöchentliche Supervision Mitgestaltungsmöglichkeiten unseres therapeutischen Angebots Bezahlung nach TV-L Betriebliche Altersvorsorge Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen identifizieren und Bereitschaft haben, diesen mitzugestalten.
Zum Stellenangebot

Psychologen (m/w/i) für die Psychoonkologie

Fr. 15.05.2020
Winnenden (Württemberg)
Wir sind medizinischer Spitzenversorger für die Region 19 Fachkliniken Über 50.000 Patienten/Jahr Standorte in Winnenden und Schorndorf Landkreis in reizvoller Lage mit hoher Lebensqualität In öffentlicher Trägerschaft des Rems-Murr-Kreises Volle Unterstützung durch den Landkreis Moderne, familienfreundliche Arbeitsplätze Das Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit für unser Klinikum Winnenden einen für unser Onkologisches Zentrum Referenznummer: W-2-287-19 Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet zu besetzen. Art: Vollzeit, Teilzeit   | Winnenden Diagnostik, Beratung und Behandlung von onkologischen Patienten sowie deren Angehörigen Durchführung psychologischer Kriseninterventionen Vermittlung psychoonkologischer Inhalte in Aus-, Fort- und Weiterbildungen für Pflegekräfte und Ärzte Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit externen Partnern wie Selbsthilfegruppen, Hospiz und Beratungsstellen Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master) Abgeschlossene oder begonnene Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/i) / Verhaltenstherapeut (m/w/i), systemischer Therapeut(m/w/i) Erfahrung im Bereich Psychoonkologie mit unterschiedlichen Krankheitsbildern ist wünschenswert Abgeschlossene Weiterbildung Psychosoziale Onkologie (WPO) oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Feingefühl im Umgang mit Patienten und Angehörigen Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein und Engagement Kollegiale Persönlichkeit mit Patientenorientierung und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Aufgeschlossenheit gegenüber Veränderungen und Weiterentwicklungen Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie interessantem und anspruchsvollem Aufgabengebiet Mitarbeit in einem hochqualifizierten, engagierten und multiprofessionellen Team Sehr gute und regelmäßige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Zuschüssen, z.B. Symposien, Workshops und Trainings Individuelle und strukturierte Einarbeitung durch Paten Familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Kindertagesstätte am Klinikum Winnenden Eine Vergütung nach TVöD-K einschließlich Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge Zuschuss für die Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs (VVS-Firmenticket)
Zum Stellenangebot


shopping-portal