Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 22 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 18
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 14
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Psychotherapie

Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie & Psychotherapie - bis zu 15.000€ Grundgehalt

Mo. 06.12.2021
Leipzig, Berlin, Stuttgart, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Düsseldorf, Köln
Pacura doc GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister. Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt und wir als Partner an Ihrer Seite.   Bei uns genießen Sie die Sicherheit einer Festanstellung und gleichzeitig die Flexibilität einer Honorararzttätigkeit.   Einfach und unkompliziert. Wir sind immer für Sie erreichbar – mit persönlichen Ansprechpartnern. Bundesweit. Wir arbeiten derzeit mit über 950 Kliniken zusammen. Ganz nach Ihren Wünschen. Sie entscheiden, ob unbefristete Festanstellung oder befristeter Vertretungseinsatz. Work-life-balance. Bei uns genießen Sie feste Arbeitszeiten.als Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie & Psychotherapie Klinisch-psychiatrisch und -psychotherapeutische Tätigkeit. Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte. Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie bzw. entsprechende Anerkennung. Weitere Qualifikationen wünschenswert. Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde. Flexibilität bzgl. des Einsatzortes 40-Stunden-Woche (Vollzeit) / alternativ Teilzeit Unbefristete Festanstellung Ab 10.000€ brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge, arbeitgeberfinanziert mit 400€ Flexible Arbeitszeiten und Urlaubsgestaltung Zuschläge für Ihre Arbeit an Sonn- und Feiertagen 100%, Nachtschichten 30%, Überstunden und Samstage 25% Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Versichert – bei uns sind Sie während Ihrer täglichen Arbeit abgesichert
Zum Stellenangebot

Facharzt für Psychiatrie (w/m/d) Asklepios Online Klinik

Sa. 04.12.2021
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen.Die Asklepios Online Klinik bietet eine neue und digitale Versorgungsform der Asklepios Kliniken und bündelt alle aktuell in der Asklepios Gruppe bestehenden digitalen Therapieformen.Neben digitalen Angeboten der Therapie bietet die Asklepios Online Klinik Angebote zur Nachsorge und stellt das digitale Fundament moderner und leitliniengerechter Therapieformen. So bietet wir ein ebenso breites wie spezialisiertes psychiatrisch und psychotherapeutisches Behandlungsangebot.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenFacharzt für Psychiatrie (w/m/d) Asklepios Online KlinikIn einem multiprofessionellen Team behandeln Sie Menschen mit unterschiedlichen psychiatrischen und psychosomatischen Störungs- und Krankheitsbildern. Nach Diagnostik und Behandlungsplanung führen Sie fallführend psychotherapeutische Behandlungen, vor allem in digitaler Form, durch. Zudem bringen Sie sich in die Weiterentwicklung der Therapiekonzepte der neuen digitalen Asklepios Online Klinik ein. Dabei haben Sie einen hohen Gestaltungs- und Umsetzungsspielraum.  Sie sind Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie bzw. Facharzt für Nervenheilkunde Sie sind erfahren und engagiert in der Kooperation mit anderen Berufsgruppen und haben Spaß und Freude an der Teamarbeit. Idealerweise haben Sie Erfahrungen in der digitalen Behandlung von Patienten bzw. Sie sind interessiert sich in diesem Bereich weiterzubilden Sie haben großes Interesse daran, den neuen digitalen Behandlungsweg bei Asklepios aktiv mitzugestalten Sie bringen sowohl Teamfähigkeit als auch die Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Arbeit mit Ein kollegiales Arbeitsklima mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten, die eigenverantwortlich auf Ihre Bedürfnisse ohne Nacht- und Wochenenddienste abgestimmt werden können, dies z.B. auch bei Wiedereinstieg nach der Elternzeit. Die Option des mobilen Arbeitens bei einer interessanten, modernen und verantwortungsvollen Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team mit hohen Qualitätsstandards. Die Möglichkeit den neuen digitalen Behandlungsweg bei Asklepios aktiv mitzugestalten. Weiterhin bieten wir Supervision und Fortbildungen sowie Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum. Leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, Entgeltgruppe II. Professionelle externe Mitarbeiterberatung (EAP). Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände sowie HVV-Profi-Ticket und nah.sh-Firmenabo.Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.
Zum Stellenangebot

Case Manager / Therapiebegleiter Psychiatrie (m/w/d)

Sa. 04.12.2021
Hamburg, Erkrath
IVP ist in Deutschland eine führende Managementgesellschaft im Gesundheitswesen. IVP entwickelt und realisiert seit über zehn Jahren komplexe, koordinierte Versorgungskonzepte. Mit einem deutschlandweiten Netzwerk von Behandlern und der Unterstützung selbstentwickelter IT-Lösungen ermöglicht IVP eine flexible, bedarfsorientierte und evidenzbasierte Versorgung. Moderne digitale Behandlungsmöglichkeiten werden reibungslos mit bewährten Therapiemethoden kombiniert. IVP ist der größte flächendeckende Anbieter in Deutschland für die vernetzte Versorgung psychisch kranker Menschen und setzt mittlerweile auch für weitere Indikationsgebiete wie Neurologie und Wundversorgung maßgeschneiderte Konzepte erfolgreich um. Werde Teil unserer Visionen und unseres fröhlichen, hochmotivierten Teams aus rund 140 Mitarbeitern. Wir sind stolz, dass Focus Business uns für das Jahr 2020 als „TOP Arbeitgeber“ im Mittelstand ausgezeichnet hat. Für den weiteren Ausbau unseres Teams an den Standorten Hamburg und Erkrath (Großraum Düsseldorf) sowie bundesweit aus dem Home-Office suchen wir Dich als erfahrene Unterstützung im telefonischen Kontakt zu Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen (insb. Schizophrenie, schwere Depression). Die Tätigkeit ist mit mind. 20 Std./Woche angesetzt und kann auch für die Standorte Erkrath und Hamburg teilweise im Home-Office ausgeübt werden. Durch die Neugründung eines Sozialpsychiatrischen Pflegedienstes in Erkrath ist an diesem Standort eine ergänzende aufsuchende Betreuung unserer Patienten ebenfalls möglich. Du unterstützt Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen am Telefon bei der Wahrnehmung von Hilfs- und Behandlungsangeboten Du fungierst als Case Manger (m/w/d) findest gemeinsam mit den Patienten heraus, welche Angebote für sie geeignet und möglich sind Du steuerst und koordinierst bedarfsgerecht die Hilfs- und Behandlungsangebote Du sprichst Dich mit den Behandlern, den Angehörigen und dem sozialen Umfeld ab Du organisierst Deine Termine selbstständig in Absprache mit den Patienten Du hast eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium (z.B. Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Gesundheits- und Krankenpflege mit sozialpsychiatrischem Schwerpunkt, Ergotherapie, Psychologie, …) Du verfügst über nachgewiesene, mehrjährige praktische Erfahrung in der Behandlung / Unterstützung von Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen mit einem sozialpsychiatrischen Schwerpunkt Die ambulanten und stationären Versorgungsstrukturen für Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen sind dir bestens vertraut Begeisterungsfähiger Team-Player (m/w/d) mit sehr guten kommunikativen und sozialen Fähigkeiten Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Dich aus Wir bieten Dir ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und aktive Mitgestaltung zu attraktiven Rahmenbedingungen. Die beschriebene Stelle ist als Festanstellung vorgesehen und bietet flexible Gestaltungsspielräume bezüglich Arbeitszeiten (keine Nacht- und Wechselschichten, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf). Werde Teil unseres kollegialen Teams in einem innovativen Unternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen. Auf ein offenes, freundliches Arbeitsumfeld legen wir großen Wert, wir sagen „Du“ statt „Sie“ und treffen uns regelmäßig zu gemeinsamen Events, wie z. B. einer wöchentlichen digitalen „Aktiven Pause“. Unsere Erfolge feiern wir ebenfalls zusammen – Sei daher auch bei unserem nächsten Mitarbeiterevent dabei!
Zum Stellenangebot

Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Fr. 03.12.2021
Hamburg
Die Alida Schmidt-Stiftung ist seit über 140 Jahren für Menschen in besonderen, oft schwierigen Lebenslagen aktiv. Gemeinsam mit den drei kooperierenden Stiftungen beschäftigen wir zurzeit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in elf Einrichtungen und Diensten der Suchtkrankenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungshilfe sowie Altenhilfe. Damit gehören wir zu den 200 größten Arbeitgebern in Hamburg. Zum Suchttherapieverbund der Alida Schmidt-Stiftung gehören das Fachkrankenhaus Hansenbarg in Hanstedt/Nordheide sowie die Therapeutische Gemeinschaft Jenfeld in Hamburg-Jenfeld. Der Suchttherapieverbund bietet ein breit gefächertes, aufeinander abgestimmtes Hilfeangebot. Es umfasst die Segmente ambulante Beratung und Behandlung, stationäre Vorsorge, stationäre medizinische Rehabilitation, stationäre und teilstationäre Nachsorge sowie betreutes Wohnen. Der Bereich Adaption in der Therapeutischen Gemeinschaft Jenfeld ist ein Angebot der medizinischen Rehabilitation im nahtlosen Anschluss an die Entwöhnungsbehandlung in einer Fachklinik. Es stehen 20 stationäre Plätze (ca. 2 Aufnahmen/Woche) zur Verfügung. Federführender Kostenträger ist die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Nord. Für die Adaption am Standort Jenfelder Straße suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachärztin/ einen Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie alternativ auch für Neurologie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Innere Medizin oder Allgemeinmedizin jeweils mit den Zusatzbezeichnungen Psychotherapie und Suchtmedizinische Grundversorgung in Teilzeit mit 16 bis 19 Wochenstunden Aufnahme und Entlassung der Rehabilitanden medizinische Betreuung der Folge- und Begleiterkrankungen der Sucht in Zusammenarbeit mit kooperierenden Praxen/Krankenhäusern Beratungs- und Behandlungsgespräche gegebenenfalls Leitung von psychoedukativen bzw. psychotherapeutischen Gruppen Zusammenarbeit im interdisziplinären Team anteilige Dokumentation der Behandlungsverläufe und Erstellung von Behandlungsberichten Einfühlungsvermögen bei Patienten mit überwiegend psychischen Komorbiditäten Interesse an psychiatrischen, psychosomatischen und –therapeutischen sowie sozialmedizinischen Fragestellungen Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung v.a. in Sozialmedizin Fähigkeit zur Teamarbeit ein familiäres Arbeitsklima in einer freundlichen Arbeitsumgebung tarifliche Vergütung nach TV-Ärzte AVH (Marburger Bund Mitglieder) bzw. TV AVH BT-K geregelte Arbeitszeiten keine Bereitschafts-/Schichtdienste Förderung von Fortbildung Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Schwerpunkt Psychologie / Sozialwissenschaften / Wirtschaftswissenschaften für Trendforschung

Fr. 03.12.2021
Hamburg
Die Digitalisierung und neue Antriebsformen verändern unsere Mobilität. Die Deutsche Tamoil GmbH mit der Marke HEM wandelt sich immer mehr zum Nahversorger von Menschen, die unterwegs sind – mit Kraftstoff zum besten Preis, bequemer Zahlung mit dem Handy aus dem Auto, einer wachsenden Zahl von Schnellladesäulen für E-Autos und vielem mehr. Durch die konsequente Weiterentwicklung unserer Tankstellen auf die zukünftigen Bedürfnisse der Menschen und Mobilität mitsamt unserer Unternehmenskultur, beobachten wir nicht nur den Wandel, sondern gestalten ihn auch mit. Für unser Projekt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten – Psychologie / Wirtschaft- / Sozialwissenschaften (m/w/d) Trendforschung für Projekt Tankstelle der ZukunftLust die Zukunft zu gestalten? Komm zu uns! Du arbeitest Hand in Hand mit unserem Geschäftsführer und einem ausgewählten Team am Projekt „Tankstelle der Zukunft“. Wir reden heute nicht mehr von wenigen statischen Kundengruppen, deren Bedürfnisse wir bedienen. Es entstehen viele individuelle, diverse Kundengruppen, die sich aus verschiedenen neuen Lebensstilen entwickeln. Daraus ergibt sich eine höhere Komplexität, die Vielzahl an Bedürfnissen zu identifizieren und schließlich zu bedienen. Deine Aufgaben sind: Analyse verschiedener Gesellschaftsentwicklungen, Kundengruppen und Trends Bewertung von Risiken und Chancen der von dir erstellen Konzepte und Bewertung von möglichen Geschäftsmodellen Diese sollen dann in die Ausrichtung des Projekts fließen. Dabei bist du nicht nur Werkstudent (m/w/d), wir verstehen dich als vollwertiges Teammitglied mit Mitspracherecht und echter Handlungsaufforderung. Daten und Fakten sind aber nicht alles. Unterstütze uns auch mit der Mentalität und Kreativität deiner Generation und verknüpfe Zukunftsvisionen mit deinem Wissen aus dem Studium. Eingeschriebener Student (m/w/d) im fortgeschrittenen Bachelor- oder Masterstudium mit dem Schwerpunkt Psychologie / Sozialwissenschaften / Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarem Schwerpunkt Du verbindest deine Ideen und Visionen mit analytischem und unternehmerischem Denken Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen Schnelle Auffassungsgabe und Hands-on-Mentalität Attraktive Vergütung ab 15,00€ / Std. brutto Vielfältige Sozialleistungen (u.a. Sportangebote bei über 4.500 Sport- und Gesundheitseinrichtungen, HVV-Profi-Ticket, Mitarbeiterevents) Arbeite flexibel in unserer Zentrale an der Hamburger Außenalster oder von Zuhause Abwechslungsreiche Aufgaben und Freiraum für neue Ideen Kurze Entscheidungswege und ein angenehmes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

(Co-) Therapeut (m/w/d) im Bereich Erziehung

Mi. 01.12.2021
Hamburg
Nur wer die Zusammenhänge erkennt, kann Lösungen erarbeiten. Die Familienlotsen verfügen über vielschichtige Fachkompetenz als Therapeuten und Berater. Dazu gehören insbesondere langjährige Erfahrungen in der sozialpädagogischen und therapeutischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und mehrfach belasteten Familien. Mit systemisch-lösungsorientiertem Ansatz arbeiten wir in eigener Praxis und als aufsuchende Therapeuten. Darüber hinaus sind wir versiert in der Begleitung beruflicher Veränderungen. Individuell, effektiv und jederzeit verlässlich unterstützen wir Organisationen, Teams und Führungskräfte beim Erreichen neuer Ziele. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Aufträge in Hamburg, Südstormarn, Geesthacht und Landkreis Harburg einen weiteren systemischen Familientherapeuten als (Co-) Therapeut (m/w/d) für den Bereich Hilfen zur Erziehung. die eigenverantwortliche Gestaltung familientherapeutischer Prozesse im Rahmen Aufsuchender Familientherapie und die Gestaltung systemischer Beratungen im Rahmen von SPFH und Erziehungsbeistandschaft  die bedarfsgerechte Zusammenarbeit mit den Bezugssystemen der Familien, auch im Rahmen von Kriseninterventionen  das Verfassen lösungsorientierter Stellungnahmen  die ressourcenorientierte Kooperation mit den öffentlichen Trägern der Jugendhilfe  die selbstverantwortlich koordinierte Arbeit in den Co-Therapeuten-Teams der Praxis ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Pädagogik, Psychologie oder Sozialpädagogik  eine mindestens dreijährige systemische therapeutische Weiterbildung, zertifiziert durch den Dachverband SG oder DGSF, ggf. in Ausbildung  Erfahrungen in der systemischen Beratung und Therapie von Familien  möglichst Erfahrungen in der Co-Arbeit  Rollensicherheit in der Abgrenzung sozialpädagogischer und familientherapeutischer Arbeit  die Fähigkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten.  einen Führerschein und einen PKW eine fundierte Einarbeitung, regelmäßige kollegiale Beratung und externe Supervision  flexible Planung durch ein Jahresarbeitszeitkonto  eine unbefristete Festanstellung (mindestens 30 h/ Woche)  eine leistungsgerechte Bezahlung  Ein kleines multiprofessionelles Team  schöne Räumlichkeiten in der Hamburger Altstadt
Zum Stellenangebot

Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Hamburg
Die NephroCare Deutschland Gruppe bietet profes­sionelle und fach­kundige medi­zinische Ver­sorgung ver­schie­den­ster Fach­richtungen an. Wir setzen hohe Maßstäbe für die Patien­ten­ver­sorgung. Fach­ärzte für Innere Medizin, Nephro­logie, Kardio­logie, Dia­beto­logie, Allge­mein­medizin u. v. m. sowie psycho­logische Psy­cho­thera­peuten arbeiten – Hand in Hand.Die NephroCare Deutschland Gruppe setzt sich aus mehr als 250 Fach­ärzten und über 1.500 qualifizierten medi­zinischen Fach­kräften zusam­men, welche sich um das Wohl der Patienten kümmern.Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)HamburgBeschäftigungsartVollzeitStartterminZum nächstmöglichen TerminPsychotherapeutische Betreuung von Patienten in Einzel- und ggf. GruppentherapieEigenverantwortliche Organisation Ihrer Praxis inkl. Antragsverfahren und Abrechnung nach entsprechender EinarbeitungWeiterentwicklung unseres Zentrums im Team mit den psychotherapeutischen KollegenApprobation als Psychologischer Psychotherapeut (Verhaltenstherapie / tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)Erste Erfahrungen im Bereich der ambulanten Psychotherapie (wünschenswert)Befähigung zur Durchführung von Gruppentherapie (wünschenswert)Fachliche und soziale Kompetenz sowie ein hohes Maß an PatientenorientierungEine verantwortungsvolle Tätigkeit auf einem kassenärztlichen Versorgungsauftrag mit viel Raum für EigeninitiativeAttraktive VergütungAusgewählte Mitarbeiter RabatteKindergartengeldzuschussEine unbefristete FestanstellungGute Work-Life-Balance mit flexiblen ArbeitszeitenIndividuelle Förderung von Fort- und WeiterbildungZusammenarbeit im Team der PsychotherapeutenModernes ArbeitsumfeldWirtschaftliche SicherheitProfessionelles ManagementAngenehmes Arbeitsklima und moderne Technik
Zum Stellenangebot

Ärztliche/-r Gutachter/-in (m/w/d) für Psychiatrie, Psychiatrie & Psychotherapie, Nervenheilkunde oder Psychotherapie & Psychosomatik

Mi. 01.12.2021
Hamburg
Ärztliche/-r Gutachter/-in (m/w/d) für Psychiatrie, Psychiatrie & Psychotherapie, Nervenheilkunde oder Psychotherapie & Psychosomatik Personalamt, Personalärztlicher Dienst Job-ID: J000004839 Startdatum: schnellstmöglich Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit (unbefristet) Bezahlung: EGr. 14/15 TV-L bzw. EGr. Ä1/Ä2 TV-Ärzte BesGr. A14 HmbBesG Bewerbungsfrist: 31.12.2021 Im Personalärztlichen Dienst (PÄD) erstellen wir medizinische Gutachten, mit deren Hilfe die anfragenden Dienststellen der hamburgischen Verwaltung Personalentscheidungen in Abhängigkeit von gesundheitlichen Faktoren treffen können. Wir werden wir von Behörden, Bezirksämtern sowie angegliederten Einheiten der Freien und Hansestadt Hamburg beauftragt. Rechtliche Grundlagen für unsere medizinischen Untersuchungen und Begutachtungen sind das Beamten- und Beihilferecht sowie das Tarifrecht. Wir sind ein 18-köpfiges Team aus Ärztinnen, Ärzten und Verwaltungspersonal. Unsere medizinischen Gutachterinnen und Gutachter sind Fachärztinnen und -ärzte für Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Orthopädie, Psychiatrie und Neurologie. Anfallende Labor- und Diagnostikleistungen werden in einer Kooperation mit dem medizinischen Fachpersonal des Arbeitsmedizinischen Dienstes erbracht. Unsere modernen Büro- und Untersuchungsräume befinden sich zentral gelegenen im Herzen Hamburgs (Alter Steinweg). Wenn Sie sich vorab einen Eindruck über den Arbeitsort und die Arbeitsbedingungen verschaffen möchten, kommen Sie nach kurzer telefonischer Absprache gerne vorbei (Tel. 040 42841-2119, Ärztliche Leitung: Frau Dr. Zinner-Feyerabend). In unserem Team finden Sie ein breites Begutachtungsspektrum. Setzen Sie Impulse durch die Beurteilung der Dienstfähigkeit von Beamtinnen und Beamten oder der fortbestehenden gesundheitlichen Eignung von Tarifbeschäftigten Ergänzend erstellen Sie auch Zusatzgutachten bei Einstellungsuntersuchungen für den Polizeivollzugsdienst für die Feuerwehr für den Strafvollzug für die Laufbahn Allgemeine Dienste Erforderlich Sie sind Fachärztin bzw. Facharzt für Psychiatrie, Psychiatrie und Psychotherapie, Nervenheilkunde oder Psychotherapie und Psychosomatik und verfügen über mehrjährige Erfahrung in der jeweiligen Fachrichtung. Als Beamtin bzw. Beamter verfügen Sie über die Laufbahnbefähigung für die Fachrichtung Gesundheits- und soziale Dienste, Laufbahnzweig Ärztlicher Dienst mit dem Zugang zum zweiten Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2. Vorteilhaft Kompetenzen im Begutachtungswesen und in der Sozialmedizin zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten Kommunikationsstärke und Professionalität im Umgang mit Probanden und Behördenvertretern gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen Outlook und Word Bereitschaft, sich durch unsere Spracherkennungssoftware unterstützen zu lassen (eine ggf. notwendige Einweisung hierzu ist selbstverständlich) Ihr Herz schlägt für Ihr Fach, sodass Sie ein großes Interesse an fachlicher Fortbildung haben! eine Stelle, unbefristet, schnellstmöglich zu besetzen Bezahlung nach Entgeltgruppe Ä2 TV-L bzw. Besoldungsgruppe A 14  Als Tarifbeschäftigte/r fallen Sie unter den TV-L und sind grundsätzlich nach der Entgeltordnung (EGO) zum TV-L, Teil II, Abschnitt 2, Unterabschnitt 2.2 eingruppiert. Als Bezahlung bieten wir Ihnen abweichend einen Sonderarbeitsvertrag (SAV) nach Ä2 in Anlehnung an Entgeltgruppe Ä2 der Sonderregelungen für Ärztinnen bzw. Ärzte an Universitätskliniken (§ 41 Nr. 7 TV-L), unter Berücksichtigung der für Sie geltenden regelmäßigen Arbeitszeit gemäß § 6 Abs. 1 lit a) TV-L, von derzeit 39 Wochenstunden und unter Wegfall der Jahressonderzahlung nach § 20 TV-L. Das Entgelt beträgt je nach Erfahrungszeiten derzeit ca. 6.138 bis 7.094 Euro brutto/mtl. 30 Tage Urlaub pro Jahr attraktive Arbeitszeiten (keine Nacht- oder Wochenenddienste) sowie Gleitzeit eine weitgehend selbstständige und eigenverantwortliche Tätigkeit mit langfristiger Perspektive ein zentral gelegener Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs (Alter Steinweg 4) mit hervorragender ÖPNV-Anbindung (S-Bahn Stadthausbrücke, U-Bahn Rödingsmarkt) moderne Untersuchungsräume sowie moderne Arbeitsplatz- und IT-Ausstattung regelmäßige interne und externe Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen Möglichkeiten der Nebentätigkeit im Rahmen der geltenden Verordnungen
Zum Stellenangebot

Assistenzärztin / Assistenzarzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Mi. 01.12.2021
Hamburg
Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. „Hohe Arbeitszufriedenheit und eine gute Atmosphäre: Das ist uns wichtig.“Die Heinrich Sengelmann Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik bieten stationäre, tagesklinische und ambulante Behandlungen für Patient*innen der Hansestadt Hamburg, Schleswig Holstein sowie überregional. Leben und Arbeiten Sie in der Metropolregion Hamburg! Zur Unterstützung unserer verschiedenen Fachbereiche am Klinikstandort Bargfeld-Stegen suchen wir Sie in Voll- oder Teilzeit als Assistenzärztin / Assistenzarzt (w/m/d). Nutzen Sie unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle zur optimalen Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance und werden Sie Teil unseres professionellen Teams. Wir freuen uns auf Sie! Assistenzärztin / Assistenzarzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Ihr ArbeitsplatzWir gehören zu den größten Kliniken in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im norddeutschen Raum und sind auch überregional für unsere Erfahrung und Kompetenz bei der Behandlung affektiver Störungen, Krisenintervention, Psychosen, Suchterkrankungen, psychische Erkrankungen im höheren Lebensalter, Psychotherapie und Psychosomatik bekannt. Menschen sind unser Leben - wenn Ihnen werteorientiertes Arbeiten wichtig ist, sind Sie bei uns genau richtig! Führen von Vor- und Aufnahmegesprächen inklusive Diagnostik, Indikationsstellung und Dokumentation Erstellung individualisierter Behandlungspläne, einschließlich Psychopharmakotherapie unter Supervision Einzeltherapeutische Arbeit sowie Kriseninterventionen Konzeption und Durchführung von gruppentherapeutischen Angeboten Entlassmanagement und Berichtswesen, Kooperation mit MDK und Krankenkassen Mitgestaltung des Stationskonzeptes Teilnahme am Bereitschaftsdienst (entsprechend des Arbeitszeitgesetzes) Approbation als Ärztin / Arzt Interesse an der Weiter​bildung zur Fachärztin / zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder bereits begonnene Weiterbildung Freude an der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen und Engagement in der Patient*innenbetreuung Selbständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein, hohe Motivation und Engagement Spaß an der interdisziplinären stationsübergreifenden Zusammenarbeit Bereitschaft zu enger Kooperation mit allen Fachabteilungen des Hauses, niedergelassenen Ärzten und Fachärzten sowie mit anderen Kliniken Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Strukturierte Weiterbildung zur Fachärztin / zum Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie mit verhaltenstherapeutischem oder tiefenpsychologischem Schwerpunkt in enger Kooperation mit dem Weiterbildungsverbund Psychiatrie und Psychotherapie Hamburg (WVPPH) und Schleswig-Holstein Finanzierung ergänzender Fortbildungsmaßnahmen und externer Komponenten wie z.B. Selbsterfahrung sowie regelmäßige interne Supervisionen und Fortbildungen Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit ausgeprägtem Gestaltungsspielraum Eine von Wertschätzung geprägte, lebendige sowie entwicklungsorientierte Unternehmenskultur Flexible Arbeitszeiten in Teil- oder Vollzeit, sowie kostenlose Kinder-Notfallbetreuung & Beratung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Einen sicheren Arbeitsplatz und Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (in Analogie zum Tarif Marburger Bund) sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (EZVK) Zahlreiche Zusatzleistungen und Vergünstigungen (z.B. HVV ProfiTicket, EZVK Betriebsrente, Sonderkonditionen bei Fitnessanbietern, kostenfreie psychosoziale Beratungsangebote, etc.) Vergütung: Nach KTD (in Analogie zum Tarif des Marburger Bundes) sowie zusätzlicher AltersversorgungArbeitsbeginn: Ab sofortBefristung: UnbefristetArbeitszeit: Voll- oder TeilzeitSonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (m/w/d) mit Erfahrung in der Eltern-, Säuglings- und Kleinkindpsychotherapie

Di. 30.11.2021
Hamburg
Wir sind die innovative, wachsende und den Kindern und Jugendlichen zugewandte Kinderklinik im Westen von Hamburg. Die AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH ist ein gemeinnütziges Kinderkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 252 Betten. Als Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und Akademisches Lehrkrankenhaus nehmen wir an der klinischen Ausbildung der Studierenden teil. Pro Jahr werden im AKK rund 15.000 voll- und teilstationäre Fälle und ca. 30.000 Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland ambulant betreut. Im Rahmen der Neubesetzung der Chefarztposition und Neuausrichtung des Fachbereiches unserer Abteilung für Kinder- und Jugendpsychosomatik suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (m/w/wd) mit Erfahrung in der Eltern-, Säuglings- und Kleinkindpsychotherapie.Das Altonaer Kinderkrankenhaus bietet ein umfassendes psychosomatisches Behandlungskonzept für Kinder und Jugendliche, das sich aus einer stationären Versorgung (16 Betten), einer Tagesklinik (16 Plätze) und einem medizinischen Versorgungszentrum zusammensetzt. In diesem Fachgebiet beschäftigen wir uns vorrangig mit seelischen Belastungen und deren psychischen und körperlichen Auswirkungen. Wir behandeln schwerpunktmäßig Kinder und Jugendliche mit depressiven, somatoformen und emotionalen Störungen sowie Angst- und Essstörungen. Dabei ist es für uns selbstverständlich, auch deren Familien eng in unser multimodales Behandlungskonzept einzubeziehen. Wir suchen eine:n Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut:in, der/die als fallführende:r Therapeut:in sowie als Grupopentherapeut:in an der Behandlung kinderpsychiatrischer und -psychosomatischer Krankheitsbilder mitwirkt. erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut:in begonnene oder abgeschlossene Fortbildung in Eltern-, Säuglings- und Kleinkindpsychotherapie wünschenswert fundierte Erfahrungen in der Eltern-Kind-Behandlung profunde Erfahrungen in der Einzel- und Gruppenpsychotherapie mit Kindern sind Voraussetzung Interesse und Begeisterungsfähigkeit für die Vielfalt der Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie Freude und Einsatzbereitschaft beim Aufbau neuer Behandlungskonzepte sowie Freude am Beruf hohes Maß an Eigenmotivation und Engagement Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Patienten und deren Familien. Wir sind ein engagiertes, multiprofessionelles Team, das ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen lebt. Im Zentrum unserer Arbeit stehen die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen sowie deren Familien, deren qualitativ hochwertige und zugleich respektvolle Behandlung für uns selbstverständlich ist. Weiterhin bieten wir Ihnen attraktive Soziallleistungen: arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen, HVV-ProfiTicket, Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung u.v.m.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: