Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 9 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Personaldienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 6
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Psychotherapie

Pädagogische oder psychiatrische Fachkraft (w/m/d)

Mi. 03.08.2022
Leverkusen
Der Caritasverband Leverkusen e. V. ist Anbieter vielfältiger Dienstleistungen für Menschen in besonderen Lebenslagen. Der Fachdienst für soziale und berufliche Integration bietet ein differenziertes Hilfesystem, das darauf ausgerichtet ist, wohnungslosen Menschen jederzeit und in jeder Lebenslage bedarfsgerechte Angebote machen zu können. Zum Fachdienst gehören ein Tagestreff, eine Notschlafstelle, verschiedene Beratungsstellen, Beschäftigungsangebote sowie ambulant begleitete Wohnformen. In unserem Tagestreff bieten wir wohnungslosen Menschen die Möglichkeit, existenzsichernde Angebote wahrzunehmen und sich über Tag in einem geschützten Rahmen aufzuhalten. Zum 01.08.2022 suchen wir eine Pädagogische oder psychiatrische Fachkraft (w/m/d) in Teilzeit. Erstgespräche und niedrigschwellige Betreuung der Nutzer/innen Krisenintervention Zusammenarbeit mit der Fachberatungsstelle Deeskalierende Intervention bei Konfliktsituationen Organisation und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, mit einer abgeschlossenen pädagogischen oder psychiatrischen Ausbildung, für die eine akzeptierende Grundhaltung in der Arbeit mit den anvertrauten Menschen selbstverständlich ist. Wertschätzung und Einfühlungsvermögen sowie Flexibilität und Einsatzbereitschaft setzen wir voraus. Erfahrung im Umgang mit sucht- und psychisch kranken Menschen ist von großem Vorteil.Die Stelle hat einen Umfang von 50 % (derzeit 19,5 Wochenstunden), ist unbefristet und wird nach AVR, einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung, vergütet.
Zum Stellenangebot

Fachärztin/-arzt (m/w/d) für Psychiatrie & Psychotherapie - bis zu 15.000€ Grundgehalt + Tesla + BahnCard100 1. Klasse

Sa. 30.07.2022
Köln, Leverkusen, Aachen, Bonn, Trier, Koblenz am Rhein, Siegen, Hagen (Westfalen), Hamm (Westfalen)
Die Pacura doc GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister. Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt und wir als Partner an Ihrer Seite.   Bei uns genießen Sie die Sicherheit einer Festanstellung und gleichzeitig die Flexibilität einer Honorararzttätigkeit.   Einfach und unkompliziert. Wir sind immer für Sie erreichbar – mit persönlichen Ansprechpartnern. Bundesweit. Wir arbeiten derzeit mit über 1.000 Kliniken zusammen. Ganz nach Ihren Wünschen. Sie entscheiden, ob unbefristete Festanstellung oder befristeter Vertretungseinsatz. Work-life-balance. Bei uns genießen Sie feste Arbeitszeiten. Expertise. Jahrzehntelange Erfahrung und klare Aufgabenteilung je Bereich. So weiß jeder was zu tun ist – wir übernehmen alle Buchungen und den Verwaltungsaufwand.als  Fachärztin/-arzt für Psychiatrie & Psychotherapie Klinisch-psychiatrisch und -psychotherapeutische Tätigkeit. Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte. Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie bzw. entsprechende Anerkennung. Weitere Qualifikationen wünschenswert. Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde. Flexibilität bzgl. des Einsatzortes Flexible Stundengestaltung je Einsatz (20-40 Stunden/Woche) Ab 10.000€ brutto Grundgehalt + Zulagen Sie bestimmen das Einsatzgebiet (Mindestvoraussetzung 200km) Berufshaftpflichtversicherung läuft über den Kunden Befristete Einstellung nach Ihren Wünschen (ANÜ) Betriebliche Altersvorsorge, arbeitgeberfinanziert mit 400€ Flexible Urlaubsgestaltung TESLA Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung (0,5 Prozent-Regelung) Versichert – bei uns sind Sie während Ihrer täglichen Arbeit abgesichert BahnCard100, 1. Klasse (Mit City-Ticket in über 120 Städten)
Zum Stellenangebot

Fachärztin/-arzt (m/w/d) für Psychiatrie & Psychotherapie - bis zu 15.000€ Grundgehalt + Tesla + BahnCard100 1. Klasse

Sa. 30.07.2022
Düsseldorf, Mönchengladbach, Wuppertal, Dortmund, Essen, Ruhr, Oberhausen, Duisburg, Münster, Westfalen, Osnabrück
Die Pacura doc GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister. Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt und wir als Partner an Ihrer Seite.   Bei uns genießen Sie die Sicherheit einer Festanstellung und gleichzeitig die Flexibilität einer Honorararzttätigkeit.   Einfach und unkompliziert. Wir sind immer für Sie erreichbar – mit persönlichen Ansprechpartnern. Bundesweit. Wir arbeiten derzeit mit über 1.000 Kliniken zusammen. Ganz nach Ihren Wünschen. Sie entscheiden, ob unbefristete Festanstellung oder befristeter Vertretungseinsatz. Work-life-balance. Bei uns genießen Sie feste Arbeitszeiten. Expertise. Jahrzehntelange Erfahrung und klare Aufgabenteilung je Bereich. So weiß jeder was zu tun ist – wir übernehmen alle Buchungen und den Verwaltungsaufwand.als Fachärztin/-arzt für Psychiatrie & Psychotherapie Klinisch-psychiatrisch und -psychotherapeutische Tätigkeit. Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte. Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie bzw. entsprechende Anerkennung. Weitere Qualifikationen wünschenswert. Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde. Flexibilität bzgl. des Einsatzortes Flexible Stundengestaltung je Einsatz (20-40 Stunden/Woche) Ab 10.000€ brutto Grundgehalt + Zulagen Sie bestimmen das Einsatzgebiet (Mindestvoraussetzung 200km) Berufshaftpflichtversicherung läuft über den Kunden Befristete Einstellung nach Ihren Wünschen (ANÜ) Betriebliche Altersvorsorge, arbeitgeberfinanziert mit 400€ Flexible Urlaubsgestaltung TESLA Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung (0,5 Prozent-Regelung) Versichert – bei uns sind Sie während Ihrer täglichen Arbeit abgesichert BahnCard100, 1. Klasse (Mit City-Ticket in über 120 Städten)
Zum Stellenangebot

Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) Schwerpunkt Schmerztherapie

Do. 28.07.2022
Bochum
Wir suchen für unsere Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Sie als Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) mit Schwerpunkt Schmerztherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (verschiedene Teilzeitmodelle möglich). Exzellent in Klinik, Lehre und Forschung Das Katholische Klinikum Bochum ist ein Krankenhausverbund der Maximalversorgung und Träger von zehn Einrichtungen. An den sechs Standorten St. Josef-Hospital, St. Elisabeth-Hospital, St. Maria-Hilf-Krankenhaus, Marien-Hospital Wattenscheid, Martin-Luther-Krankenhaus und der Klinik Blankenstein mit insgesamt 1.570 Betten versorgen wir jährlich 227.700 stationäre und ambulante Patienten aus der gesamten Region. In unserem Klinikverbund vereinen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Spitzenmedizin und Forschung. Die Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Katholischen Klinikums Bochum (Klinikdirektor: Univ.-Prof. Dr. med. Tobias Schulte) verfügt über insgesamt 188 Betten an den drei Standorten St. Josef-Hospital, Klinik Blankenstein und Martin-Luther-Krankenhaus. Jährlich werden mehr als 5.000 Patientinnen und Patienten des kompletten orthopädischen und unfallchirurgischen Fachgebietes behandelt. Schwerpunkte der Klinik bilden die Wirbelsäulenchirurgie und Orthopädische Schmerztherapie; Endoprothetik und Rheumaorthopädie; Revisionsendoprothetik, Tumororthopädie und Allgemeine Orthopädie sowie Unfallchirurgie, Sportmedizin und Schulterchirurgie. Die Schmerztherapie, insbesondere die Multimodale Schmerztherapie, ist ein wichtiges interdisziplinäres Standbein unserer Klinik. Die Besonderheit unserer Klinik liegt darin begründet, dass wir das komplette Spektrum an schmerztherapeutischen Möglichkeiten, von der Multimodalen konservativen Schmerztherapie über minimalinvasive sowie operative Eingriffe bis hin zu komplexen Rekonstruktionen, aus einer Hand nach einem Konzept auf universitärem Niveau anbieten können. Für diese besondere Herausforderung suchen wir Sie als Mitarbeiter für unser Team! Psychologische Diagnostik und Befunderstellung für Schmerzpatienten Psychotherapeutische Begleitung in Einzel- und Gruppenbehandlungen Mitarbeit in der Multimodalen Schmerztherapie Approbation als Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) Zusatzausbildung in psychologischer Schmerztherapie (wünschenswert, jedoch keine zwingende Voraussetzung) Erfahrung in der Leitung von Gruppen Empathie und hohe Sozialkompetenz Teamfähigkeit Interessantes, vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Mitarbeit in einem interdisziplinären, kollegialen Team Aktive Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung, bspw. im klinikeigenen Bildungsinstitut (BIGEST) Attraktive Vergütung nach den AVR Caritas inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Zusätzliche, überwiegend arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln sowie Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der KlinikRente inkl. Arbeitgeberzuschuss Aktive Gesundheitsförderung, bspw. durch vergünstigte Mitgliedschaft im OASE Health & Sports Club oder in der hauseigenen RuhrSportReha Zahlreiche Mitarbeiterrabatte bei unterschiedlichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Oberärztin / Oberarzt (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Psychiatrie

Mi. 27.07.2022
Düsseldorf
Das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, sucht ab sofort eine / einen Oberärztin / Oberarzt (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Psychiatrie 1. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG III TV-Ärzte/VKA Kontaktinformationen Ansprechperson: Frau Prof. E. Meisenzahl, Herr Dr. M. Kujovic Telefon: 0211 922-2001 Bewerbungsfrist: 31.08.2022 Referenzcode: Kennziffer 91_22 Fachärztliche Supervision klinischer Stationen Durchführung wissenschaftlicher Projekte Wahrnehmung weiterführender Aufgaben im Bereich von Forschung und Lehre Wir bieten Unterstützung bei der akademischen Weiterqualifikation (Habilitation) und Ihrer weiteren wissenschaftlichen Laufbahn sowie zusätzliche Unterstützung bei Kongressreisen. Voraussetzung für die Besetzung: Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie und Psycho­therapie mit abgeschlossener Weiterbildung Wünschenswert sind: Zusatzqualifikationen in psychotherapeutischen Verfahren Ausgeprägtes wissenschaftliches Interesse Ein hohes Interesse an akademischer multi­diszi­plinärer Psychiatrie und an der Durchführung klinischer Studien Promotion Erfahrungen in der interdisziplinären Zusammen­arbeit und einer engagierten, strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise Bereitschaft zur Übernahme von Führungs­verant­wortung Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst Interkulturelle Kompetenz Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Chancengleichheit und Diversität Ein umfangreiches und berufsgruppenübergreifendes Fort- und Weiterbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Vielfältiges Aufgabengebiet Kooperatives Arbeitsumfeld Systematische Einarbeitung Begrenzte Anzahl an Kita-Plätzen auf dem Klinikgelände Kostengünstiges Job-Ticket Gute Anbindung an den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Fachärztin/Facharzt (w/m/d) der Fachrichtungen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatische Medizin, Nervenheilkunde

Mi. 27.07.2022
Essen, Ruhr
Der Sozialmedizinische Dienst ist ein unabhängiger Dienstleister innerhalb des medizinischen Kompetenznetzes der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See. Der SMD übernimmt medizinische Gutachten nach körperlicher Untersuchung oder Aktenlage für die Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung. Unser Personal in der Sozialmedizin umfasst nicht nur Ärztinnen und Ärzte, sondern auch medizinisch-technische Assistentinnen und Assistenten, Pflegefachkräfte, Verwaltungsangestellte und mehr. Für den Bereich der Krankenversicherung nimmt der SMD die Aufgaben des Medizinischen Dienstes wahr (§ 283a SGB V). Für unseren Sozialmedizinischen Dienst Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Fachärztin/Facharzt (w/m/d) in den Fachrichtungen Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychiatrie oder Nervenheilkunde bzw. mit der Zusatz-Weiterbildung Psychotherapie ärztliche Begutachtungen für unsere Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung inklusive der notwendigen medizinischen Untersuchungen Beratung unserer Versicherungszweige zu medizinischen Fragestellungen Wir setzen voraus: abgeschlossene Facharztweiterbildung in den oben genannten Disziplinen einen Immunitätsnachweis gegen COVID-19 entsprechend § 20a Infektionsschutzgesetz (IfSG) eine interessante, anspruchsvolle, sozialmedizinische Tätigkeit in einem Fachärztinnen-/Fachärzte-Team verschiedener Fachrichtungen mit direktem Versichertenkontakt eine breite und moderne medizinische Ausstattung eine qualifizierte Einarbeitung, vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung, u. a. mit dem Erwerb der Zusatz-Weiterbildung „Sozialmedizin“ eine unbefristete Beschäftigung und eine leistungsgerechte Vergütung nach einem Tarifvertrag mit dem Marburger Bund eine attraktive Arbeitszeitgestaltung ohne Nacht-, Wochenend- und Bereitschaftsdienste sowie die Möglichkeit zur Ausübung einer Nebentätigkeit eine grundsätzlich teilzeitgeeignete Stelle Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und werden seit 2005 mit dem Zertifikat „auditberufundfamilie“ ausgezeichnet. Wir gewährleisten die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Außerdem unterstützen wir die Ziele der UN-Behindertenrechtskonvention und setzen uns besonders für die Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen ein. Nach Maßgabe des SGB IX und des Behindertengleichstellungsgesetzes begrüßen wir daher ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Zum Stellenangebot

Case Manager / Therapiebegleiter Psychiatrie (m/w/d)

Di. 26.07.2022
Hamburg, Erkrath
IVP ist in Deutschland eine führende Managementgesellschaft im Gesundheitswesen. Wir entwickeln und realisieren seit über zehn Jahren komplexe, koordinierte Versorgungskonzepte. Mit einem deutschlandweiten Netzwerk von Behandlern und der Unterstützung selbstentwickelter IT-Lösungen ermöglicht IVP eine flexible, bedarfsorientierte und evidenzbasierte Versorgung. Moderne digitale Behandlungsmöglichkeiten sowie telemedizinische Leistungen werden reibungslos mit bewährten Therapiemethoden kombiniert. IVP ist der größte flächendeckende Anbieter in Deutschland für die vernetzte Versorgung psychisch kranker Menschen und setzt mittlerweile auch für weitere Indikationsgebiete wie Neurologie und Wundversorgung maßgeschneiderte Konzepte erfolgreich um.  Werde Teil unserer Visionen und unseres fröhlichen, hochmotivierten Teams aus rund 180 Mitarbeitern. Wir sind stolz, dass Focus Business uns auch für das Jahr 2022 als „TOP Arbeitgeber“ im Mittelstand ausgezeichnet hat.  Für den weiteren Ausbau unseres Teams an den Standorten Hamburg und Erkrath (Großraum Düsseldorf) sowie Bundesweit aus dem Home-Office suchen wir Dich als erfahrene Unterstützung im telefonischen Kontakt zu Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen (insb. Schizophrenie, schwere Depression). Die Tätigkeit ist mit mind. 20 Std./Woche angesetzt und kann auch für die Standorte Erkrath und Hamburg teilweise im Home-Office ausgeübt werden. Durch die Neugründung eines Sozialpsychiatrischen Pflegedienstes in Erkrath ist an diesem Standort eine ergänzende aufsuchende Betreuung unserer Patienten ebenfalls möglich.   Du unterstützt Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen am Telefon bei der Wahrnehmung von Hilfs- und Behandlungsangeboten Du fungierst als Case Manger (m/w/d) findest gemeinsam mit den Patienten heraus, welche Angebote für sie geeignet und möglich sind Du steuerst und koordinierst bedarfsgerecht die Hilfs- und Behandlungsangebote Du sprichst Dich mit den Behandlern, den Angehörigen und dem sozialen Umfeld ab Du organisierst Deine Termine selbstständig in Absprache mit den Patienten Du hast eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium (z.B. Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Gesundheits- und Krankenpflege mit sozialpsychiatrischem Schwerpunkt, Ergotherapie, Psychologie, …) Du verfügst über nachgewiesene, mehrjährige praktische Erfahrung in der Behandlung / Unterstützung von Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen mit einem sozialpsychiatrischen Schwerpunkt Die ambulanten und stationären Versorgungsstrukturen für Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen sind dir bestens vertraut Begeisterungsfähiger Team-Player (m/w/d) mit sehr guten kommunikativen und sozialen Fähigkeiten Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Dich aus   Wir bieten Dir ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und aktive Mitgestaltung zu attraktiven Rahmenbedingungen. Die beschriebene Stelle ist als Festanstellung vorgesehen und bietet flexible Gestaltungsspielräume bezüglich Arbeitszeiten (keine Nacht- und Wechselschichten, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf). Werde Teil unseres kollegialen Teams in einem innovativen Unternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen. Auf ein offenes, freundliches Arbeitsumfeld legen wir großen Wert, wir sagen „Du“ statt „Sie“ und treffen uns regelmäßig zu gemeinsamen Events, wie z. B. einer wöchentlichen digitalen „Aktiven Pause“. Unsere Erfolge feiern wir ebenfalls zusammen – Sei daher auch bei unserem nächsten Mitarbeiterevent dabei!
Zum Stellenangebot

People Development Manager (w/m/d)

Di. 26.07.2022
Wermelskirchen
Bei OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Deshalb entwickeln wir ständig Innovationen und nützliche Lösungen, die das Heimwerken einfacher machen. Wir sind Marktführer unter den deutschen Bau- und Heimwerkermärkten. Und warum? Weil alle unsere 48.000 Mitarbeiter:innen in 10 Ländern unseren ALLES MACHBAR Spirit leben. Kommen Sie zu OBI und teilen Sie unsere Leidenschaft für DIY. Im Learning & Training der OBI Group sind wir maßgeblich für die Weiterbildung unserer Mitarbeiter:innen und Führungskräfte verantwortlich. Wir erarbeiten moderne und innovative Konzepte, um unsere Kolleg:innen sowohl in den Märkten als auch in der Zentrale weiter zu entwickeln. Ob digital oder in Präsenz wir sind die ersten Ansprechpartner:innen für die Konzepterstellung und Durchführung unserer Trainings. Wenn Du Lust auf Personalentwicklung hast und Dich nicht scheust, auch mal neue und unkonventionelle Wege zu gehen, bewirb Dich jetzt. Du bist verantwortlich für die ganzheitliche Entwicklung von Konzepten zu nachhaltigen Fach- und Führungskräftetrainings in unseren OBI-Märkten Du tauschst dich mit relevanten Stakeholdern aus, arbeitest eng mit den HR-Managern im Vertrieb zusammen und erhebst systematisch die Entwicklungs- und Qualifizierungsbedarfe unserer Kolleg:innen Du übernimmst das Qualitätsmanagement für bestehende und neue Trainingsangebote Du hast die Möglichkeit, aktiv an der Erstellung und Weiterentwicklung von E-Learnings für unsere OBI Academy mitzuwirken Darüber hinaus gestaltest du die Auswahl und Steuerung externer Trainingsinstitute Du kannst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftspsychologie, idealerweise mit Schwerpunkt Personal vorweisen Du bringst Berufserfahrung in der operativen Personalentwicklung mit Du hast ausgeprägte kommunikative und konzeptionelle Fähigkeiten Du bist kreativ und hast Freude daran auch mal unkonventionelle Ideen einzubringen und weiterzuentwickeln Dich zeichnet eine hohe Lösungsorientierung und Selbstständigkeit aus Pragmatismus und Hands-on Mentalität runden Dein Profil ab 15 % Mitarbeiterrabatt Betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsangebote Fahrrad-Leasing Verpflegungsangebot Weiterbildungsangebote Betriebskindergarten Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Psycholog*in (m/w/d)

Sa. 23.07.2022
Düsseldorf
Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e. V. gilt als das älteste deutsche Personalberatungsunternehmen. Seit dem Jahr 1949 steht unser Name für Kompetenz und Professionalität. Wir beraten primär den öffentlichen Dienst, aber auch die Privatwirtschaft, in allen Fragen der Personalauswahl und -entwicklung und begleiten Organisationsentwicklungsprozesse. Für unsere Geschäftsstelle in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt- in Voll- oder Teilzeit – eine/n Psycholog*in Sie konzipieren und führen Dienstleistungen in den Bereichen der Personalauswahl, der Personal- und der Organisationsentwicklung durch. Wesentlich ist dabei insbesondere der kontinuierliche Kontakt zu Kund*innen. Konkret zählt zu Ihren Aufgaben: Konzeption und Moderation von (online) Assessment-Centern nach DIN 33430 Durchführung von mündlichen und schriftlichen Eignungstests bei Kund*innen Entwicklung und Moderation von Trainings/Seminaren/Workshops zu unterschiedlichen, psychologischen Themen im digitalen- oder Präsenzformat Beratung von Kund*innen zu Themen der Personalauswahl, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der dgp-eigenen Konzepte und Dienstleistungen Wir suchen eine Persönlichkeit mit ausgeprägter kommunikativer Kompetenz und einem hohen Maß an Kund*innenorientierung. Unverzichtbar sind konzeptionelle Fähigkeiten. Die Position erfordert (derzeit geringe) Reisetätigkeit insbesondere in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Das bringen Sie zusätzlich mit: Diplom – oder vergleichbarer Masterabschluss in Psychologie Idealerweise Berufserfahrung in der Personalauswahl und Personalentwicklung Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Kund*innen Neben einer offenen und freundlichen Kommunikationskultur und kollegialer Unterstützung finden Sie bei uns die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten und haben Freiraum zur aktiven Gestaltung. Das erwartet Sie noch: Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Vertrauensarbeitszeit Mehr als 30 Urlaubstage/freie Tage im Jahr (Vollzeit) Eine faire Vergütung je nach Qualifikation nach TVöD 13/14 Zusatzleistungen wie Gesundheitsbudget, betriebliche Altersvorsorge, etc. Die Beschäftigung ist zunächst auf zwei Jahre befristet, bei beidseitigem Interesse wird die Stelle frühzeitig entfristet!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: