Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 37 Jobs in Borgfelde

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 31
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 37
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 26
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Psychotherapie

Psychologen (w/m/d) russischsprachige Ambulanz / Akutpsychiatrie und Psychosen

Do. 26.05.2022
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen.Wir suchen zum nächstmöglichen ZeitpunktPsychologen (w/m/d) russischsprachige Ambulanz / Akutpsychiatrie und PsychosenSie sind für die ambulante psychiatrische und psychotherapeutische Betreuung russischsprachiger Patient:innen mit psychotischen oder affektiven Störungen inklusive Traumafolgestörungen zuständig. In einem multiprofessionell zusammengesetzten Team werden Sie als Psychologe (w/m/d) für die Diagnostik und die ambulante psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung von Patienten verantwortlich sein, die dringend einer ambulanten psychiatrischen-psychotherapeutischen Behandlung bedürfen, z.T. sind es auch Patient:innen die nach der stationären bzw. teilstationären Klinikbehandlung übergangsweise oder auf Dauer ambulant weiter behandelt werden sollen. Sie werden als Teil eines Teams Psychotherapie bei Patient:innen mit affektiven und psychotischen Störungsbildern eigenverantwortlich durchführen, inklusive Gruppentherapien. Ein Teil Ihrer Tätigkeit wird es sein, bereits etablierte ambulante Therapiekonzepte der Klinik weiterzuführen und auch weiterzuentwickeln. Sie verfügen über Russischkenntnisse.  Sie sind bereits approbiert (Verhaltenstherapie für Erwachsene) oder befinden sich in fortgeschrittener Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Verhaltenstherapie für Erwachsene) (w/m/d). Sie besitzen hervorragende Kenntnisse über affektive und psychotische Krankheitsbilder, in allgemeiner Psychopathologie, sind ausgewiesen teamfähig und haben Interesse an multiprofessioneller Zusammenarbeit. Grundkenntnisse zur Pharmakotherapie bei affektiven und psychotischen Störungen sind erforderlich. Des Weiteren setzen wir eine hohe Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung voraus. Konzeptionelles Denken, Kreativität und Flexibilität bei der (Weiter-)Entwicklung psychotherapeutischer Konzepte sind ebenso erwünscht wie die Fähigkeit, verhaltenstherapeutische Methoden in der Arbeit mit Patient:innen anzuwenden. Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team mit hohen Qualitätsstandards. Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum. Team- und Fallsupervision. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TVöD-K. Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Professionelle externe Mitarbeiterberatung (EAP). Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Ticket und nah.sh-Firmenabo.Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.
Zum Stellenangebot

Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt/-ärztin für Nervenheilkunde (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Hamburg
Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. miteinanders steht bei uns für miteinander arbeiten, voneinander lernen, füreinander einstehen und auch mal in andere Richtungen zu schauen. miteinanders heißt für uns, individuelle Stärken und ein kollegiales Miteinander zu vereinen, um zusammen Besonderes zu schaffen. Wir suchen Sie als Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie oder Facharzt/-ärztin für Nervenheilkunde (m/w/d) Ihr ArbeitsplatzDas Sengelmann Institut für Medizin und Inklusion (SIMI) ist ein ambulantes Medizinisches Zentrum für erwachsene Menschen mit Behinderung (MZEB). Wir nehmen uns ausreichend Zeit für diese schwierigen Patient*innen und sind von Material und Räumlichkeiten so ausgestattet, dass wir den Bedürfnissen dieser Patient*innengruppe gerecht werden können. Im SIMI arbeiten verschiedene Fachdisziplinen (Neurologie, Psychiatrie, Psychologie, Innere Medizin, Schlafmedizin, Orthopädie und Neuroorthopädie) zusammen. Ergänzt wird das Team durch weitere Mitarbeitende aus den Bereichen Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und Sozialpädagogik. Wir profitieren von der Infrastruktur des Evangelischen Krankenhauses Alsterdorf mit den Abteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Radiologie. Patient*innenversorgung auf hohem Niveau (ca. 3-5 / Tag) mit viel Zeit Vorstellung der Patient*innen in interdisziplinären Fallbesprechungen als Fallführer Psychiatrische Sprechstunde (pharmakotherapeutisch und psychotherapeutisch), speziell für Menschen mit Behinderungen Zusammenarbeit mit unseren spezialisierten PsychologInnen, SozialberaterInnen, Intensivpädagogen und Ärzten der anderen Fachrichtungen Angehörigenberatung Mitentwicklung des innovativen und kreativen Behandlungskonzepts Referententätigkeit bei Fortbildungsangeboten und Tagungen Abgeschlossene Facharztausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder zum Facharzt für Nervenheilkunde Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung Interesse an Fallbesprechungen, Supervisionen und interdisziplinärer Arbeit Initiativen beim Aufbau eines Kompetenznetzwerks Motivation, die Behandlungssituation von Menschen mit Behinderung verbessern zu wollen Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Selbstverantwortliches Arbeiten im Team Die Arbeit in einem hoch engagierten und motivierten Team mit niedrigen Hierarchien Eine interessante, abwechslungsreiche medizinische Tätigkeit Eine umfassende Ausstattung mit Test- und Therapiematerial Die finanzierte Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen, insbesondere an dem von der Bundesärztekammer zertifizierten Curriculum "Medizin für Menschen mit Behinderungen" Lernen im Team von den erfahrenen KollegInnen (insbesondere die syndrom-spezifischen Aspekte) Sozialleistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld Betriebliche Zusatzversicherung Beteiligung am HVV ProfiTicket Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)Arbeitsbeginn: Baldmöglichst / nach AbspracheBefristung: Zunächst befristet auf 2 JahreArbeitszeit: 20 Wochenstunden oder nach VereinbarungSonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Psychologe (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Di. 24.05.2022
Hamburg
Seit 15 Jahren gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek mit ihren heute mehr als 750 Betten zur familiengeführten Gruppe der Schön Kliniken. Mehr als 2.000 Mitarbeiter versorgen am Hamburger Standort jährlich über 55.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant. Das Krankenhaus im Herzen von Hamburg sichert die Schwerpunktversorgung der örtlichen Bevölkerung und hat darüber hinaus aufgrund seiner medizinischen Expertise sowie seiner renommierten Spezialabteilungen ein bundesweites Einzugsgebiet. Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und bietet mit den Abteilungen für Orthopädie, Kinderorthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Septische Knochen- und Weichteilchirurgie, Geriatrie/Alterstraumatologie, Viszeralchirurgie, Innere Medizin Gastroenterologie und Innere Medizin Kardiologie, Endokrine Chirurgie, Adipositas-Chirurgie, Neurologie und neurologische Frührehabilitation sowie Psychosomatik und Psychiatrie ein umfassendes medizinisches Portfolio. Eine zentrale interdisziplinäre Notaufnahme, eine interventionelle Radiologie sowie eine interdisziplinäre Intensivstation komplettieren das Leistungsangebot der Klinik. Damit gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek zu den größten Gesundheitsversorgern der Stadt. Zur Unterstützung unseres Teams der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Psychologen (m/w/d) in Teilzeit (20h/Woche) und befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung: Ihre therapeutische Arbeit folgt einem modernen, integrativen Konzept mit spezifischen verhaltenstherapeutischen oder psychodynamischen Ansätzen. Diagnostik und Therapie in der stationären Versorgung psychiatrischer Patienten. Bezugstherapeutische Tätigkeiten (Einzelpsychotherapie, Gruppenpsychotherapie, Leitung von störungsspezifischen Indikativgruppen, Erstellen von psychologischen Therapieplänen). Weiterentwicklung der Therapiekonzepte (z.B. MKT, MBT, DBT). Wir laden Sie ein, Ihren Aufgabenbereich selbst aktiv mit zu gestalten. Sie befinden sich in einer Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten oder haben diese bereits abgeschlossen (VT, TP, PA). Sie haben klinische (psychiatrische oder psychosomatische) bzw. psychotherapeutische Berufserfahrung. Sie haben Freude und Interesse an neuen Aufgaben und dem Ausbau einer psychiatrischen Abteilung. Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kompetenten und dynamischen Team. Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot. Exzellente Entfaltungsmöglichkeiten in der Patientenversorgung. Moderne, interdisziplinäre Therapiekonzepte. Eine Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände. Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsbund.
Zum Stellenangebot

Psychologe (w/m/d) Psychiatrie

Sa. 21.05.2022
Hamburg
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Als akademisches Lehrkrankenhaus und Schwerpunktversorger behandeln wir – mit annähernd 1.000 Mitarbeitenden – Patienten im Hamburger Westen und dem angrenzenden Schleswig-Holstein auf höchstem medizinischen Niveau. Gleichzeitig stellen wir als Grund- und Regelversorger im Notfall die Versorgung der regionalen Bevölkerung sicher.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenPsychologen (w/m/d) Psychiatrie Psychotherapeutische Einzel- und Gruppentherapien auf einer Adoleszentenstation Dokumentation und Qualitätssicherung Diplom/Master Psychologie Abgeschlossenes PT1 und PT2 Vorangeschrittene psychotherapeutische Ausbildung Erfahrungen im Adoleszenzbereich von Vorteil, gern auch KJPP Kenntnisse/Erfahrungen in der Gruppenpsychotherapie wünschenswert Teamfähigkeit und persönliches Engagement Damit Sie sich auf die wichtigen Dinge in Ihrem Job, nämlich die Pflege und Betreuung unserer Patienten, konzentrieren können, entlasten wir Sie durch eine papierlose Dokumentation und eine digitale Patientenakte. Wir schätzen Ihre Arbeit sehr. Dies zeigen wir Ihnen mit einer attraktiven Vergütung nach TVöD-K (VKA). Außerdem genießen Sie viele finanzielle Vorteile, beispielsweise eine betriebliche Altersvorsorge oder eine tarifliche Jahressonderzahlung. Und wenn Sie passende neue Mitarbeiter für uns begeistern können, belohnen wir dies mit einer Prämie. Sie arbeiten in der grünen Oase Rissen, im Westen der Hansestadt Hamburg. Mit dem HVV-Jobticket, das Sie von uns bezuschusst bekommen, gelangen Sie in einer guten halben Stunde in die Innenstadt. Dank drei Bushaltestellen und Parkmöglichkeiten direkt auf dem Klinikgelände sparen Sie sich wertvolle Zeit. Diese könnten Sie beispielsweise für einen Caffè Latte in der Campus Suite nutzen, natürlich erhalten Sie dort einen Mitarbeiterrabatt. Auch Ihr Nachwuchs soll sich in besten Händen befinden. Daher haben Sie die Möglichkeit, ihn in unserer Kita auf dem Klinikgelände betreuen zu lassen. Uns ist es wichtig, dass Sie sich auch körperlich wohlfühlen. Wie wäre es mit einem klinikeigenen Sportkurs wie einem Pilates- oder Rückentraining, Workout oder Stretch-und-Relax-Kurs? Sie möchten Ihre Kollegen auch privat besser kennenlernen? Dafür eignen sich unsere Mitarbeiterevents wie das alljährliche Sommerfest perfekt. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, in Voll- oder Teilzeit zu arbeiten – ganz wie es in Ihr Leben passt. Ein kollegiales und hochmotiviertes Team, von dem Sie strukturiert eingearbeitet werden, freut sich auf Sie. Wir unterstützen Ihre Karriere durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen. Sie haben es sich verdient: Sie erhalten 30 Urlaubstage. Wir sind für Sie da – und das sowohl bei beruflichen als auch bei privaten Fragen und Sorgen. Nutzen Sie dafür unser Mitarbeiterunterstützungsprogramm EAP. Profitieren Sie vom JobRad und den Rabattangeboten unserer Kooperationspartner in den Bereichen Mode, Reisen, Technik und Unterhaltung.
Zum Stellenangebot

Oberarzt (w/m/d) Psychiatrie und Psychotherapie (StäB)

Fr. 20.05.2022
Hamburg
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Als akademisches Lehrkrankenhaus und Schwerpunktversorger behandeln wir – mit annähernd 1.000 Mitarbeitenden – Patienten im Hamburger Westen und dem angrenzenden Schleswig-Holstein auf höchstem medizinischen Niveau. Gleichzeitig stellen wir als Grund- und Regelversorger im Notfall die Versorgung der regionalen Bevölkerung sicher.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenOberarzt (w/m/d) Psychiatrie und Psychotherapie (StäB) Führung eines mobilen multiprofessionellen Teams (stationsäquivalente Behandlung (StäB) und aufsuchende PIA-Versorgung) Aus- und Weiterbildung der nachgeordneten Ärzt:innen und anderer Berufsgruppen Kooperation mit anderen klinischen Einrichtungen, niedergelassenen Ärzt:innen und Therapeut:innen Zusammenarbeit mit anderen Leistungserbringern (SGB IX) im Sozialraum Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst sowie an der Lehre im Rahmen des Asklepios Campus Hamburg der Semmelweis-Universität Teilnahme an einer multizentrischen Studie des UKE zum Home Treatment (HoPe) Dokumentation und Qualitätssicherung Anerkennung als Facharzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Umfassende psychiatrische Kenntnisse in stationärer und ambulanter Behandlung Sozial kompetente und engagierte Persönlichkeit Ressourcenorientierte und sozialpsychiatrische Grundhaltung Besonderes Interesse an der gemeindepsychiatrischen Versorgung und aufsuchenden Behandlung von Akutpatient:innen und schwer erreichbaren Gruppen (chronisch psychisch Kranke, Wohnunterkünfte u. ä.) Kreativität und organisatorisches Geschick im therapeutischen Prozess und in der Versorgung mit modernen psychiatrischen Behandlungsformen Führungserfahrung, dabei vorhergehende oberärztliche Erfahrung wünschenswert Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen Führerschein Klasse B Damit Sie sich auf die wichtigen Dinge in Ihrem Job, nämlich die Behandlung und Betreuung unserer Patienten, konzentrieren können, entlasten wir Sie durch eine papierlose Dokumentation und eine digitale Patientenakte. Sie arbeiten in der grünen Oase Rissen, im Westen der Hansestadt Hamburg. Mit dem HVV-Jobticket, das Sie von uns bezuschusst bekommen, gelangen Sie in einer guten halben Stunde in die Innenstadt. Auch Ihr Nachwuchs soll sich in besten Händen befinden. Daher haben Sie die Möglichkeit, ihn in unserer Kita auf dem Klinikgelände betreuen zu lassen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, in Voll- oder Teilzeit zu arbeiten – ganz wie es in Ihr Leben passt. Ein kollegiales und hochmotiviertes Team, von dem Sie strukturiert eingearbeitet werden, freut sich auf Sie. Wir unterstützen Ihre Karriere durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen. Profitieren Sie vom JobRad und den Rabattangeboten unserer Kooperationspartner in den Bereichen Mode, Reisen, Technik und Unterhaltung.
Zum Stellenangebot

Oberarzt (w/m/d) Psychiatrie und Psychotherapie

Fr. 20.05.2022
Hamburg
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Als akademisches Lehrkrankenhaus und Schwerpunktversorger behandeln wir – mit annähernd 1.000 Mitarbeitenden – Patienten im Hamburger Westen und dem angrenzenden Schleswig-Holstein auf höchstem medizinischen Niveau. Gleichzeitig stellen wir als Grund- und Regelversorger im Notfall die Versorgung der regionalen Bevölkerung sicher.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenOberarzt (w/m/d) Psychiatrie und Psychotherapie Führung eines multiprofessionellen Teams einer Psychosen-Schwerpunktstation Aus- und Weiterbildung der nachgeordneten Ärzt:innen und anderer Berufsgruppen Kooperation mit klinischen Einrichtungen, niedergelassenen Ärzt:innen und Therapeut:innen und anderen Leistungserbringern (SGB IX) im Sozialraum Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst sowie an der Lehre im Rahmen des Asklepios Campus Hamburg der Semmelweis-Universität Dokumentation und Qualitätssicherung Anerkennung als Facharzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Umfassende psychiatrische Kenntnisse in stationärer und ambulanter Behandlung Sozial kompetente und engagierte Persönlichkeit Ressourcenorientierte und sozialpsychiatrische Grundhaltung Besonderes Interesse an der differenzierten Behandlung von Patient:innen mit Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis Offenheit gegenüber verschiedenen psychotherapeutischen und psychosozialen Therapieansätzen (kognitiv-behaviorale, metakognitiv, psychodynamisch, Soteria u.ä.) Ausgeprägte psychopharmakologische Kompetenz Kreativität und organisatorisches Geschick im therapeutischen Prozess einschl. settingsübergreifenden Therapiemethoden und modernen psychiatrischen Behandlungsformen Führungserfahrung, dabei vorhergehende oberärztliche Erfahrung wünschenswert Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen Damit Sie sich auf die wichtigen Dinge in Ihrem Job, nämlich die Behandlung und Betreuung unserer Patienten, konzentrieren können, entlasten wir Sie durch eine papierlose Dokumentation und eine digitale Patientenakte. Sie arbeiten in der grünen Oase Rissen, im Westen der Hansestadt Hamburg. Mit dem HVV-Jobticket, das Sie von uns bezuschusst bekommen, gelangen Sie in einer guten halben Stunde in die Innenstadt. Auch Ihr Nachwuchs soll sich in besten Händen befinden. Daher haben Sie die Möglichkeit, ihn in unserer Kita auf dem Klinikgelände betreuen zu lassen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, in Voll- oder Teilzeit zu arbeiten – ganz wie es in Ihr Leben passt. Ein kollegiales und hochmotiviertes Team, von dem Sie strukturiert eingearbeitet werden, freut sich auf Sie. Wir unterstützen Ihre Karriere durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen. Profitieren Sie vom JobRad und den Rabattangeboten unserer Kooperationspartner in den Bereichen Mode, Reisen, Technik und Unterhaltung.
Zum Stellenangebot

Chefarzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) | Akademisches Lehrkrankenhaus - 600 Mitarbeitende

Do. 19.05.2022
Hamburg
Christliches Selbstverständnis als Leitbild der Stiftung Unser Klient ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung ohne Notaufnahme mit über 300 vollstationären Betten und 600 Mitarbeitenden. Als Tochter eines großen diakonischen Unternehmensverbundes steht er für qualifizierte medizinische Behandlung in zahlreichen Fachbereichen und hat einen besonderen Versorgungsauftrag für Menschen mit Behinderung aus allen Versorgungssektoren. Für den Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie mit über 85 vollstationären Betten, 40 Tagesklinischen Plätzen und Psychiatrischen Institutsambulanz suchen wir jetzt Sie als Chefarzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d).Ärztliche, organisatorische und therapeutische Gesamtverantwortung für die Psychiatrie Eigenverantwortliche Leitung und konzeptionelle Weiterentwicklung des Fachbereichs Führung Ihres qualifizierten Behandlungsteams bestehend aus Ober-/Assistenzärzten, Psychotherapeuten und Psychologen Interdisziplinäre Kooperation, insbesondere mit den Fachbereichen Innere Medizin sowie der Kinder- und Jugendpsychiatrie Federführung in der konzeptionellen, strukturellen und organisatorischen Entwicklung der Einrichtungen Gesamtverantwortung für die Facharztweiterbildung in enger Zusammenarbeit mit der Leitenden Oberärztin Vertretung der Klinik bei Behörden, Kostenträgern (Budgetverhandlungen!) und Gremien Interesse an interdisziplinären Behandlungsansätzen Abgeschlossene Facharztausbildung für Psychiatrie und Psychotherapie Breites Spektrum an psychiatrischen, psychotherapeutischen und sozialpädagogischen Erfahrungen in Diagnostik und Therapie Ausgeprägte Führungserfahrung, Teamfähigkeit, Kollegialität und ein Höchstmaß an Empathie Repräsentationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick, Entscheidungs- und Durchsetzungsstärke Interesse an einem interdisziplinären Umfeld, insbesondere an einem besonderen Versorgungsauftrag für Menschen mit Behinderung Was Sie sonst noch erwarten dürfen Umfeld, dessen Selbstverständnis von einem wertschätzenden Miteinander geprägt ist Interdisziplinäres Umfeld mit hervorragender medizinischer Ausstattung Vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit großem Entwicklungspotential
Zum Stellenangebot

Professur (w/m/d) für Psychologie

Do. 19.05.2022
Hamburg
Die staatlich anerkannte HFH · Hamburger Fern-Hochschule ist mit rund 13.000 Studierenden eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. Als gemeinnützige Hochschule verfolgen wir das bildungspolitische Ziel, Berufstätigen, Auszubildenden und Personen mit familiären Verpflichtungen den Weg zu einem akademischen Abschluss zu eröffnen. Dafür bieten wir akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge sowie akademische Weiterbildungen in den Fachbereichen Gesundheit und Pflege, Technik sowie Wirtschaft und Recht an. Unsere Studienkonzepte des präsenzgestützten Fernstudiums und des Onlinestudiums lassen sich flexibel auf die individuellen Bedürfnisse und Ziele der Studierenden abstimmen, wodurch die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium gewährleistet wird. Darüber hinaus begleiten wir unsere Studierenden an mehr als 50 regionalen Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie online an unserem virtuellen Studienzentrum ganz persönlich auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist an unserer Hochschule eine Professur (w/m/d) für Psychologie im Fachbereich Gesundheit und Pflege zu besetzen. Es gelten die Einstellungsvoraussetzungen gemäß § 15 des Hamburgischen Hochschulgesetzes. Leitung des Bachelorstudiengangs Psychologie Weiterentwicklung des Studiengangs, insbesondere hinsichtlich digitaler Lehrinhalte und Lehrmethoden Studierendengerechte Entwicklung von Fachcurricula und Studienmaterialien Identifikation und Ansprache neuer Ziel- und Interessentengruppen Ausbau des Kooperationsnetzwerkes Durchführung von Projekten der Begleitforschung Abgeschlossenes Studium der Psychologie mit einschlägiger Promotion 5 Jahre Berufserfahrung, davon mindestens 3 Jahre außerhalb der Hochschule Pädagogische Eignung und Erfahrungen in der Forschung & Lehre Freude an der Einbindung von digitalen Komponenten in die Lehre Motivation insbesondere berufsbegleitend Studierende zu betreuen und zu fördern Besondere Fähigkeit zu interdisziplinärer Kooperation Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben in Gremien der Hochschule Wünschenswert: Erfahrungen im Bereich des Fernstudiums sowie im Bereich Online- und Distance-Learning Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer qualitätsorientierten, gemeinnützigen Hochschule mit attraktiven Arbeitsbedingungen (z. B. mobiles Arbeiten), Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Psychologe (w/m/d) für die Palliativstation

Do. 19.05.2022
Hamburg
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenPsychologen (w/m/d) für die Palliativstation Psychoonkologische Beratung und Begleitung von Menschen mit einer schweren, lebensverkürzenden Erkrankung (meist Tumorerkrankung) sowie deren Angehörige Psychoonkologische Beratung und Begleitung von Menschen nach erster Diagnose sowie deren Angehörige Hilfe bei der Krankheitsverarbeitung durch ressourcenorientierte  Gespräche, therapeutische Intervention sowie Entwicklung von Strategien zum Umgang mit der Erkrankung Entwicklung von Perspektiven der weiteren Versorgung und damit verbundene Gefühle und Ängste der Patienten und Angehörigen Diplom/Masterabschluss in Psychologie mit psychoonkologischer Weiterbildung bzw. Interesse an der psychoonkologischen Arbeit Erfahrung in psychoonkologischer Arbeit wünschenswert Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team hohes Maß an Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Psychologin / Psychologen (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Hamburg
Das Kinderschutzzentrum Harburg, eine Beratungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes, Landesverband Hamburg e.V., sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Psychologin / Psychologen (m/w/d) ¾ Stelle, Bezahlung nach TV-L EG S13 Das Kinderschutzzentrum Harburg ist eine Beratungsstelle für gewaltbelastete Familien. Arbeitsbereiche des Kinderschutzzentrums sind Beratung und Therapie von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Familien sowie die Kooperation mit verschiedenen Institutionen, Fachberatung und die Fortbildung von Multiplikator*innen. Unser multiprofessionelles Team besteht aus acht Kolleg*innen mit verschiedenen therapeutischen Zusatzqualifikationen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kollegin oder einen Kollegen für die Beratung und Therapie von Eltern, Familien, Kindern und Jugendlichen. Beratung von Eltern bzw. Müttern und / oder Vätern Therapie von Kindern und Jugendlichen Familientherapie, Eltern- und Paarberatung Vernetzung und Kooperation mit Einrichtungen und Diensten in Harburg und Wilhelmsburg Berufserfahrung als Psycholog*in Erfahrung in der Arbeit mit gewaltbelasteten Familien, Kindern und Jugendlichen Therapeutische oder beraterische Zusatzqualifikation Kenntnisse über das Jugendhilfesystem Freude an der Arbeit im Team Wir bieten, neben regelmäßigen Supervisionen, Fallbesprechungen, kollegialem Austausch und der Möglichkeit, sich fortzubilden, einen vielseitigen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem erfahrenen und kreativen Team, ein wertschätzendes Umfeld mit flachen Hierarchien und einem hohen Maß an Gestaltungsfreiräumen. Unser Träger fördert darüber hinaus eine Mitgliedschaft im Firmensport-netzwerk „qualitrain“.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: