Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 8 Jobs in Düsseldorf

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Teilzeit 7
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Psychotherapie

Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie - ab 10.000€ Grundgehalt

So. 20.09.2020
Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, München, Hamburg
Pacura doc GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf die Überlassung von Ärzten und Ärztinnen spezialisierter, Personaldienstleister.   Bei uns genießen Sie die Sicherheit einer Festanstellung und gleichzeitig die Flexibilität einer Honorararzttätigkeit.   Einfach und unkompliziert. Wir sind immer für Sie erreichbar – mit persönlichen Ansprechpartnern. Bundesweit. Wir arbeiten derzeit mit über 950 Kliniken zusammen. Ganz nach Ihren Wünschen. Gestalten Sie Ihren Arbeitsalltag ganz individuell mit uns. Work-life-balance. Bei uns genießen Sie feste Arbeitszeiten.   Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in: Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, München, Hamburg und Berlin.   Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie   Unser Versprechen: 40 Stunden-Woche (Vollzeit) / alternativ: Teilzeit Unbefristete Festanstellung Ab 10.000€ brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge, arbeitgeberfinanziert mit 400€ Flexible Arbeitszeiten und Urlaubsgestaltung Bereitschaftsdienste werden vollumfänglich in die Vertragsstunden gezählt Zuschläge für Ihre Arbeit an Sonn- und Feiertage 100%, Nachschichten 30%, Überstunden und Samstage 25% Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Versichert – bei uns sind Sie während Ihrer täglichen Arbeit abgesichert   Ihr Profil: Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie bzw. entsprechende Anerkennung. Weitere Qualifikationen wünschenswert. Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde.   Ihre Aufgaben: Klinisch-psychiatrisch und -psychotherapeutische Tätigkeit. Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte.   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – egal ob telefonisch, klassisch per Post oder über unsere Homepage.   Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!   Frau Sandra Spittlerinfo@pacura-doc.de Geschäftlich: +49 211 17606740 in Leipzig [Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Psychologische Psychotherapeutin/Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) bzw. Psychologin/Psychologen (Diplom/Master)

Fr. 18.09.2020
Bedburg, Erft
Menschen aus Überzeugung helfen und dabei mit starkem Rückhalt über sich hinauswachsen – wo, wenn nicht bei uns? In einer Klinik, deren fachliches Spektrum alles ist, außer gewöhnlich. In der gleich drei Facharzt-Weiterbildungen möglich sind: Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie sowie, ergänzend dazu, die Weiterbildung mit der Schwerpunktbezeichnung Forensische Psychiatrie. Durch deren ganze Bandbreite psychiatrischer und neurologischer Krankheitsbilder Sie greifbare Lernerfahrungen weit über den üblichen Standard hinaus sammeln. Und in der Sie Behandlungsmethoden aktiv mitgestalten können. Egal, ob Sie unsere Gemeinschaft im ärztlich-therapeutischen Bereich, im Pflege- und Erziehungsdienst oder in einem anderen Bereich verstärken – bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, in dem „Willkommen“ und „Teamgeist“ immer großgeschrieben werden. Wenn Sie gleichermaßen mit Ehrgeiz und Empathie punkten und der Tellerrand für Sie kein Hindernis darstellt, haben wir genau den richtigen Nährboden für Ihre Ambitionen. Versprochen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Bedburg-Hau zum nächstmöglichen Termin eine / einen Psychologische Psychotherapeutin / Psycho­logischen Psychotherapeuten (m/w/d) bzw. Psychologin / Psychologen (m/w/d) (Diplom/​Master) mit weit fort­geschrittener Weiter­bildung für den stationären Bereich der Abteilung Forensische Psychiatrie III Die Stelle ist unbefristet bzw. befristet für die Dauer der Weiterbildung und in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. In der Abteilung Forensische Psychiatrie III werden gemäß § 64 StGB untergebrachte, von illegalen Drogen abhängige und polytoxikomane, wie auch komorbide Patienten*innen behandelt. Im Rahmen der FÜNA „64” werden auch drogen- und alkoholabhängige Patienten*innen behandelt. Die Abteilung umfasst insgesamt sechs Stationen von gesichert bis wohngemeinschaftsähnlich. Die durchschnittliche Verweildauer der Patienten liegt bei ca. zwei Jahren. Neben der ärztlich bzw. psychologisch geleiteten Psychotherapie kommen u. a. kreativ-, ergo-, sozio-, milieu-, sport- und arbeitstherapeutische Angebote, u. a. mit einem umfassenden sogenannten Reha-Parcours zur Anwendung. Bei einem zugrundeliegenden psychodynamischen Rahmen­konzept werden auch andere psycho­thera­peutische Verfahren integriert. Mitarbeit im multidisziplinären Behandlungsteam, vorwiegend im stationären Bereich Therapieplanung, -koordination und -durchführung, Psychotherapeutische Leitungs- und Gruppensitzung sowie Psychotherapeutische Einzelgesprächssitzungen Mitwirkung an psychiatrischer Behandlung, insbesondere der stationär zu betreuenden Patienten Kriseninterventionen Erledigung der, für die Maßregelvollzugsbehandlung notwendigen, Dokumentation und des dabei anfallenden Schriftverkehrs, wie z. B. Erstellung von 67e Stellungnahmen u.s.w. Telefonische / schriftliche Kontakte mit Behörden und Institutionen Voraussetzung für die Besetzung: Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie (Diplom / Master) sowie entweder die Approbation als Psychologische*r Psychotherapeut*in oder eine fortgeschrittene Ausbildung als Psychologische*r Psychotherapeut*in Wünschenswert sind: Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und zur Entwicklung und Implementierung innovativer schulenübergreifender psychotherapeutischer Behandlungs- und Förderungskonzepte. Bitte beachten Sie, dass das Einreichen einer aktuellen dienstlichen Beurteilung bzw. eines Arbeitszeugnisses (jeweils nicht älter als ein Jahr) verpflichtend ist. Eingruppierung je nach persönlicher Voraussetzung bis zur Entgeltgruppe 14 TVöD-K, zzgl. Forensikzulage Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Einen interessanten Arbeitsplatz mit kreativen Gestaltungsmöglichkeiten bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitsgeber Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot (intern und extern) Gute Unterstützung bei der Einarbeitung Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Möglichkeiten der Nebentätigkeit, z. B. durch Gutachtenerstellungen Externe Supervision mit Supervisoren aus den Bereichen Tiefenpsychologie, Verhaltenstherapie und systemische Therapie Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen
Zum Stellenangebot

Psychologen (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Düsseldorf, Köln, Bonn
Die medical airport service GmbH mit Hauptsitz in Mörfelden-Walldorf ist einer der leistungsstärksten Anbieter auf dem Gebiet des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Wir bieten höchste Qualität, beste Kundenbetreuung und Beratung sowie maßgeschneiderte Innovationen für Unternehmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Seit 1997 sind wir ständig gewachsen und betreuen aktuell über 1000 Kunden bundesweit. Leistung und Leidenschaft sind die Merkmale unseres 400köpfigen interdisziplinären Teams. Wir suchen Persönlichkeiten, die unsere Geschäftsphilosophie mit uns leben möchten. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf/Köln/Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50%) einen Psychologen (m/w/d)Beratung und Betreuung unserer vorhandenen Kunden (m/w/d) zu allen gesundheits-psychologischen Themen bei Mitarbeitern (m/w/d) und Führungskräften sowie zu Fragen der Sucht- und GewaltpräventionMögliche Durchführung von Workshops, Seminaren, Projekten oder ggf. auch Coachings zu den oben genannten ThemenModerationen von Arbeitskreisen und Gesundheitszirkeln, ggf. Mediation bei Konflikten, Fall-SupervisionenUnterstützung bei der Durchführung von Psychischen Gefährdungsbeurteilungen und ggf. Gestaltung von FolgemaßnahmenAbgeschlossenes Diplom- oder Masterhochschulstudium der PsychologieMehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Förderung psychischer Gesundheit in Betrieben oder Unternehmen bzw. im Betrieblichen GesundheitsmanagementZusatzqualifikationen im gesundheitspsychologischen Bereich, systemischer Beratung und/oder Konfliktmanagement/Mediation und/oder therapeutische Ausbildung wünschenswertFähigkeit, sich in übergreifende Arbeiten schnell und sicher einzuarbeitenEigenverantwortliches, selbständiges und ergebnisorientiertes ArbeitenKommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen und sicheres Auftreten gegenüber Kunden (m/w/d) und Projektpartnern (m/w/d)Bereitschaft zu Fahrtätigkeiten im Rheinland (K-BN-D), ggf. NRW
Zum Stellenangebot

Psychologe als Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) für 18 Monate befristet

Di. 15.09.2020
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. Anstellungsart: befristet Selbständige Beratung von Mitarbeitern und Angehörigen bei individuellen und betrieblichen Problemstellungen (Psychische Erkrankungen, Sucht, Konflikte u. a.; einzeln und in Gruppen) Erstellung von Behandlungsplänen zur Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit und Wiedereingliederung in das Arbeits- und Alltagsleben sowie wegweisende Therapiefestlegung (ambulant und stationär) Beratung von psychischen Erkrankungen bedrohter oder erkrankter Mitarbeiter (m/w/d) Krisenintervention / Kurzzeittherapien (Verhaltenstherapie) bei akuten Erkrankungen / Ereignissen (Un- / Todesfälle) für Betroffene / Beteiligte Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen, Präventionsmaßnahmen, Seminaren, Workshops und Moderationen zu zielgruppenspezifischen Themen Erarbeitung von Konzepten im Bereich der Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention von psychischer Gesundheit Studium Psychologie (M.Sc., Dipl.; Uni) Fachrichtung Klinische Psychologie weitere Spezialisierung: Psychologischer Psychotherapeut Berufserfahrung als Psychotherapeut Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Psychologe als Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)Die Stelle ist für 18 Monate befristet
Zum Stellenangebot

Psychologische*r Berater*in (m/w/d)

Di. 15.09.2020
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an.Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an.Wir suchen ab sofort für das Dezernat Studierendenservice und Internationales im Wege einer Elternzeitvertretung eine*n motivierte*n  Psychologische*n Berater*in (m/w/d)Kennziffer 66-2020, Vollzeit, Vergütung TV-L E 13Im Dezernat für Studierendenservice & Internationales stellt die Servicestelle Studium verschiedene Angebote zur Information und Beratung von Studieninteressierten und Studierenden der Hochschule Ruhr West (HRW) zu studienbezogenen Themen bereit. Das Beratungsangebot soll zukünftig um eine psychologische Beratungsstelle an unseren beiden Standorten in Mülheim an der Ruhr und Bottrop ergänzt werden. Ihre Aufgaben:Zu ihren Aufgaben gehören der konzeptionelle Aufbau und die Organisation eines psychologischen Beratungsangebots.Sie beraten Studierende individuell zu psychologischen Fragestellungen und geben bedarfsgerechte Hilfestellung bei der Suche nach passenden Unterstützungs- oder Therapiemöglichkeiten.Ebenfalls konzipieren, organisieren und leiten Sie die Durchführung von themenbezogenen Gruppenangeboten und Workshops.Sie beraten Mitarbeiter*innen innerhalb der Hochschule zur Unterstützung psychisch belasteter Studierender.Darüber hinaus betreiben Sie Netzwerkaufbau und -pflege mit anderen Beratungs- und Therapieeinrichtungen innerhalb und außerhalb der Hochschule.Ihr Profil:Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie (Master/ Diplom) o.Ä. Einschlägige Zusatzausbildung im Bereich Beratung oder TherapieNachgewiesene Berufserfahrungen in der psychologischen Beratung Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von WorkshopsKenntnisse des Hochschulsektors und Erfahrungen mit der Zielgruppe „Studierende“ wünschenswertWir bieten:Arbeit auf einem neuen und modernen CampusEine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten TeamEin gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen könnenWork-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen ErholungBetriebliche AltersvorsorgeEin umfangreiches WeiterbildungsprogrammUnd was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellenDie Stelle ist befristet bis zum 31.10.2021 im Rahmen einer Elternzeitvertretung zu besetzen.Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann(E-Mail: birgit.weustermann@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 30.09.2020 über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de .Die Vorstellungsgespräche sind für den 05.11.2020 terminiert.Bei fachlichen Fragen:   Sven ManshonDezernent Studierendenservice und InternationalesTelefon: 0208 882 54-201 E-Mail: sven.manshon@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:Katharina GipmannPersonalreferentinTelefon: 0208 882 54-883 E-Mail: katharina.gipmann@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

Arzt (m/w/d) für den Bereitschaftsdienst in der Psychiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie

Fr. 11.09.2020
Duisburg
Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- / Teilzeit als Arzt (m/w/d) für den Bereitschaftsdienst in der Psychiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie am Standort Bertha-Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen Die Sana Kliniken Duisburg GmbH betreibt zwei Krankenhäuser: Zum einen die Wedau Kliniken, zum anderen das Bertha-Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen. Beide Kliniken sind ein nach modernen Gesichtspunkten ausgestattetes Lehr­krankenhaus der regionalen Spitzen­versorgung mit insgesamt 18 Fach­abteilungen und 678 Betten. Die Erwachsenen-Psychiatrische Klinik am Bertha-Krankenhaus verfügt über 56 vollstationäre Betten und 12 Tages­klinikplätze sowie eine Institutsambulanz und übernimmt die Pflichtversorgung für die westlichen Stadtteile von Duisburg. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie am gleichen Standort ist zuständig für das gesamte Stadtgebiet Duisburg und hält ebenfalls ambulante, voll- und teilstationäre Behand­lungs­angebote vor. Die Sana Kliniken Duisburg GmbH liegt im attraktiven Duisburger Süden – unmittelbar an der Regattabahn und der Sechs-Seen-Platte mit sehr guter Anbindung an den ÖPNV. Nationale und internationale Schulen sowie mehrere Kindergärten be­fin­den sich in unmittelbarer Nähe. Duisburg ist eingebettet zwischen Rhein und Ruhr und bietet eine verkehrstechnisch sehr gute Infrastruktur (Flughäfen, ICE-Bahn­an­schluss und Autobahnen) mit hohem Frei­zeit­wert für Sport und Kultur. Die be­nach­bar­ten Städte wie Düsseldorf, Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Neuss und Krefeld sind in weniger als 30 Minuten erreichbar. Sie arbeiten im Bereitschaftsdienst, der an Wochentagen um 16:00 Uhr beginnt und am folgenden Morgen um 9:00 Uhr endet. An den Wochenenden sind 24-stündige Bereitschaftsdienstzeiten vorgesehen. Es steht 24-stündig ein fachärztlicher Hintergrunddienst zur Verfügung Die Anzahl der Bereitschaftsdienste wird individuell vereinbart Sie behandeln Patientinnen und Patienten mit psychischen Erkrankungen einschließlich der Durchführung von psychiatrischen Notfallinterventionen Auch Berufsanfänger mit mindestens einem Jahr klinischer Erfahrung in einem anderen Fach sowie Wiedereinsteiger oder Ärzte im Ruhe­stand sind bei uns herzlich willkommen Sie behandeln und beraten die Patienten und Patientinnen mit dem richtigen Einfühlungsvermögen und der angemessenen Professio­nalität Notfallmedizinische Kenntnisse sowie Erfahrung im Nachtdienst sind wünschenswert Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Wir wissen Ihr Engagement sehr zu schätzen, deshalb bieten wir Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte / VKA-MB zzgl. einer betrieblichen Altersversorgung und unterstützen Sie bei fachbezogenen Fort- und Weiterbildungen grundsätzlich unter Einbeziehung der betrieblichen Interessen. Da uns die Gesundheit unserer Mitarbeiter besonders am Herzen liegt, bieten wir u. a. Darmkrebsvorsorge, Rückenschule und Grippeschutzimpfungen an. Unsere Mitarbeiter erhalten eine sorgfältige Einarbeitung, eine Einführungsveranstaltung, das Job-Ticket, vergünstigte Preise in der Cafeteria sowie E-Learning-Programme, die sie auf den neusten aktuellen Stand bringen. Als zertifiziertes, familienfreundliches Unternehmen für „berufundfamilie“ bieten wir in Kooperation mit dem pme-Familienservice Kinderbetreuung, Pflege von Familien­angehörigen und Lebenslagencoaching an. Darüber hinaus besteht eine Kooperation mit der Lebenshilfe „Kita Wunderland“ exklusiv mit Kindergartenplätzen für Kinder ab 3 bis 6 Jahren in Kliniknähe. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Fachärztin / Facharzt (m/w/d) Abteilung Gerontopsychiatrie

Mi. 09.09.2020
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich- Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für die Abteilung Gerontopsychiatrie. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten / Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Abteilung Gerontopsychiatrie umfasst 81 stationäre Betten auf vier Stationen im LVR-Klinikum Düsseldorf, eine Tagesklinik mit 25 Plätzen und eine gerontopsychiatrische Institutsambulanz im LVR-Tagesklinik- und Ambulanz­zentrum (LVR-TAZ) auf dem Campus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG II TV-Ärzte / VKA Fachärztliche Behandlung im Wahlleistungsbereich der Abteilung Gerontopsychiatrie (Station 3 A) Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie Wünschenswert sind: Gerontopsychiatrische Grundkenntnisse Interesse an der Verbesserung der Versorgung von psychisch kranken älteren Menschen Sehr gute kommunikative und integrative Fähigkeiten Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Mitarbeiterbeteiligung an den Wahlleistungseinnahmen Befreiung von den Bereitschaftsdiensten Geregelte Arbeitszeit ausschließlich im Tagdienst Externe Teamsupervision Die Möglichkeit der Promotion und der Mitarbeit in wissenschaftlichen Forschungsprojekten Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem qualifizierten Team Ein umfangreiches, klinisches und wissenschaftliches Fort- und Weiterbildungsangebot Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Physiotherapeut (w/m/d)

Di. 08.09.2020
Neuss
Die PT Praxis Brigitte Heine-Goldammer ist eine von drei Verbund-Praxen in Neuss Innenstadt und Düsseldorf. Neben den Behandlungen im stationären Bereich (Rheintorklinik) und im ambulanten Heilmittelbereich, der auch geriatrische Demenzbehandlungen umfasst, bieten wir präventives Training und Kurse an. Wir stehen für Qualität, Service und ein hohes Mass an Kundenzufriedenheit. Einzel- und Gruppenbehandlungen in der orthopädischen stationären Versorgung Versorgung im Bereich der ambulanten Heilmittelversorgung Durchführung von Präventionsleistungen staatlich geprüfte PT Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit selbständiges Arbeiten Teamfähigkeit ganzheitliches Denken sicherer Umgang mit Patienten Führerschein wünschenswert Zusatzqualifikation wünschenswert Wohnsitz in Deutschland Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Öffnungszeiten Empfang und Verwaltungsarbeiten durch Rezeptionskraft interne und externe Weiterbildungen Förderung der Weiterbildung betriebliche Altersvorsorge regelmäßige Teamsitzungen und Fallbesprechungen Das Einbringen der eigenen Persönlichkeit ist erwünscht abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Möglichkeit zur Mitwirkung an Projekten und neuen Konzepten Art der Stelle: Vollzeit, Teilzeit, Festanstellung Gehalt: 15,00 € bis 25,00 € /Stunde
Zum Stellenangebot


shopping-portal