Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 3 Jobs in Hagen (Westfalen)

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 1
Psychotherapie

Fachärztin / Facharzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie

Fr. 07.01.2022
Dortmund
Die LWL-Klinik Dortmund verfügt über 565 Planbetten und Behandlungsplätze für Psychiatrie und Psychotherapie / Psychosomatische Medizin. Angegliedert sind ein Wohnverbund für behinderte Menschen, ein Pflegezentrum mit zusammen 325 Plätzen und das LWL-Rehabilitationszentrum Ruhrgebiet. Mit der LWL-Klinik Hemer besteht ein regionales Netz mit einem Wirtschafts- und Verwaltungsdienst auch für die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund. Die LWL-Klinik Dortmund sucht zur fachärztlichen Leitung der stationsäquivalenten psychiatrischen Behandlung (StäB) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Fachärztin / Facharzt (m/w/d) fachärztliche Leitung der Station StäB, Krankenhausbehandlung im häuslichen Umfeld fachärztliche Koordination aller an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen im Hinblick auf die individuellen Behandlungsziele fachärztliche Supervision der Assistenzärzt:innen in der Weiterbildung Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Klinik abgeschlossene Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie eine aufgeschlossene, wertschätzende Grundhaltung gegenüber psychisch erkrankten Menschen eigenverantwortliches ärztliches Handeln und Leitungskompetenz in kollegialer Abstimmung innerhalb des Teams und des ärztlichen Leitungskollegiums der Abteilung Kreativität und Initiative bei der Ausgestaltung des eigenen Verantwortungsbereiches eine offene, vertrauensvolle und förderliche Arbeitsatmosphäre bei geregelten Arbeitszeiten externe Supervision eine strukturierte Qualifizierung zur Führungskraft im LWL sowie bei Interesse Gelegenheit zur Promotion Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen finanziell und mit 10 Tagen / Jahr Bezahlung gem. Entgeltgruppe II TV-Ärzte / VKA, eine betriebliche Altersversorgung und die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden die Stelle ist unbefristet zu besetzen und grundsätzlich teilbar
Zum Stellenangebot

Post Doc Psychologie (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Am Lehrstuhl Klinische Kinder- und Jugendpsychologie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 4 Jahre eine Stelle als Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d - 39,83 Wochenstunden) zu vergeben. Das Forschungsprogramm des Lehrstuhls befasst sich mit der Ätiologie, Prävention und Behandlung von psychischen Störungen bei Kindern und Jugendlichen und Regulationsproblemen im Kleinkindalter sowie der Entwicklung altersadäquater klinisch-psychologischer Messinstrumente für das Kleinkind- und Kindesalter. Der Lehrstuhl ist am Forschungs- und Behandlungszentrum für psychische Gesundheit (FBZ, fbz-bochum.de) angesiedelt und Teil des Instituts für Gesundheit und Entwicklung der Fakultät für Psychologie (psy.ruhr-uni-bochum.de/ige/index.html.de). Das FBZ wurde im März 2021 als einer von sechs Standorten des neuen Deutschen Zentrums für Psychische Gesundheit (DZP) ausgewählt und wird damit einen signifikanten Aufwuchs in all seinen Aktivitäten nehmen. Die Deutschen Zentren der Gesundheitsforschung (DZG) bündeln in Deutschland die Spitzenforschung rund um bedeutende Volkskrankheiten. Der Lehrstuhl beteiligt sich an zahlreichen Verbund- und Großprojekten (DFG-Graduiertenschule, DFG-Forschergruppe, BMBF Verbundprojekt) und arbeitet mit nationalen und internationalen Zentren für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie und Kinder- und Jugendpsychiatrie zusammen. Es besteht die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation. Durchführung von Forschungsarbeiten hinsichtlich der psychischen Gesundheit über die Lebensspanne. Beteiligung an der Lehre. Zusammenarbeit mit anderen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern am FBZ / DZP. Durchführung administrativer Aufgaben. Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach § 3 der Lehrverpflichtungsordnung NRW. Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium in Psychologie sehr gute Promotion und Nachweis einschlägiger Publikationen; erwünscht sind Interesse an experimenteller Methodik, klinischer Grundlagen- und Interventionsforschung, Vorkenntnisse im Bereich Klinische Kinder- und Jugendpsychologie sowie eine abgeschlossene oder begonnene Ausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie oder Psychologischer Psychotherapie mit angestrebter Zusatzqualifikation Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Ein exzellentes Umfeld sowohl für die Grundlagen- als auch die Interventionsforschung von psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter (kognitive und psychophysiologische /EEG Labore, Eyetracking-/Virtuelle Reality Labore, Verhaltensbeobachtungslabore sowie Psychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche). Eine forschungsstarke Psychologie mit gelebter intensiver Kooperation über die verschiedenen Disziplinen hinaus. Die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung durch die aktive Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen. Ein modernes und vernetztes kollegiales Team in einer familienfreundlichen Abteilung und Hochschule.
Zum Stellenangebot

Psychologin / Psychologe (m/w/d)

Mi. 05.01.2022
Dortmund
Das Studierendenwerk Dortmund ist als modernes Wirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen für über 57.000 Studierende an den Standorten Dortmund, Hagen, Iserlohn, Soest, Meschede und Lüdenscheid auf der Grundlage des Studierendenwerksgesetzes NRW auf wirtschaftlichem, sozialem und kulturellem Gebiet tätig. Hierzu gehören insbesondere die Einrichtung und Bewirtschaftung von 16 modernen gastronomischen Betrieben, 15 Studierendenwohnanlagen, einer Kindertagesstätte sowie die Durchführung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes. Das Studierendenwerk Dortmund beschäftigt rund 400 Mitarbeiter*innen. Die Stadt Dortmund als Wissenschafts- und Technologiestandort überzeugt mit drei Hochschulen sowie zahlreichen wissenschaftlichen Instituten und Forschungseinrichtungen sowie dem Technologiepark am Campus Nord. Das Studierendenwerk Dortmund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Psychologin/Psychologen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die psychotherapeutische Beratungsstelle in Dortmund. Aufbau und Konzeptionierung einer psychologischen Beratungsstelle Eigenverantwortliche Konzeption und Durchführung von Workshops und Vorträgen für Studierende Psychotherapeutische Einzelberatung sowie teilweise Paar- und Gruppenberatung von Studierenden bei allen persönlichen und studienbezogenen Problemen in virtueller und persönlicher Form Psychotherapeutische Beratung internationaler Studierenden in englischer Sprache abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie (Diplom/Master) Approbation als psychologische*r Psychotherapeut*in (m/w/d) Berufserfahrung in psychotherapeutischen Tätigkeitsfeldern sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem kompetenten, motivierten und kollegialen Team sowie ein wertschätzendes Arbeitsklima. Vielfältige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum bei einem Arbeitgeber mit hoher sozialer Verantwortung. Sozialleistungen wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, ein familienfreundliches Unternehmen und darüber hinaus flexible Arbeitszeiten, tarifliche Sicherheit nach TVöD-VKA, 30 Urlaubstage im Jahr, sowie sehr gute Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote und einen Arbeitsplatz der auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen ist. Die Voll- oder Teilzeitstelle ist für zwei Jahre befristet. Eine unbefristete Übernahme ist nach Bewährung beabsichtigt. Die Eingruppierung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) und erfolgt in die Entgeltgruppe 13 TVöD-VKA.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: