Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 32 Jobs in Hohen Neuendorf

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 26
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Teilzeit 16
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Psychotherapie

Psychologischer Psychotherapeut / Suchttherapeut / Sozialarbeiter (m/w/d) für Suchttherapie

Do. 22.07.2021
Berlin
Der Verein Drogentherapie-Zentrum Berlin e.V. ist ein etablierter Träger der Berliner Suchthilfe. Das DTZ Berlin e.V. sichert pro Jahr in seinen 7 Kliniken bzw. Einrichtungen mit seinen 140 Beschäftigten die ganzheitliche, individuelle gesundheitliche und soziale Versorgung von mehr als 1.400 Menschen mit einer stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankung.In unserer Fachambulanz Sucht in Berlin-Friedrichshain führen wir ambulante Rehabilitations- und Suchtbehandlungen für abhängigkeitserkrankte Menschen ab 18 Jahren durch. Unser besonderer Behandlungsansatz ist die Suchtbehandlung mit zusätzlichem Fokus auf Traumatisierung, um den betroffenen Menschen einen nachhaltigen Weg aus der Sucht zu ermöglichen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:Approbierte*r psychologische*r Psychotherapeut*in (m/w/d)(bzw. in fortgeschrittener Ausbildung)oderSozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (m/w/d)mit suchttherapeutischer Zusatzausbildung (VDR-anerkannt)in Teilzeit (30 Wochenstunden)Planung und Durchführung therapeutischer MaßnahmenEinzeltherapie, indikative Gruppen, Angehörigen- und Paargespräche, KriseninterventionErfahrung in Suchttherapie notwendig, in Traumatherapie wünschenswertgute Kommunikations- und BindungsfähigkeitOffenheit für NeuesFlexibilitätDurchsetzungs- und Organisationsfähigkeiteine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeitfachspezifische Fortbildungen, externe SupervisionArbeit im multiprofessionellen, erfahrenen Teameinrichtungsübergreifende Einbindung in das Suchthilfenetzwerk des Trägers30 Tage UrlaubBei gleicher Qualifikation und Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Psychologische/r Psychotherapeut / Psychotherapeutin (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Psychologische/r Psychotherapeut / Psychotherapeutin (m/w/d) für den Bereich der Psychotherapie im Vivantes MVZ Friedrichshain zum nächstmöglichen Termin. selbstständige ambulante psychotherapeutische Betreuung der Schmerzpatienten/-patientinnen in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich der Schmerztherapie im MVZ Durchführung von Gruppentherapien zur Schmerzbewältigung und Einzeltherapien im Rahmen einer Kurzintervention Dokumentation Ihrer Leistungen in der Praxissoftware x.concept Approbation als Psychotherapeut / Psychotherapeutin oder Facharzt / Fachärztin für Psychosomatik abgeschlossene Psychotherapieausbildung mit Schwerpunkt verhaltenstherapeutisch oder tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie Eintrag im Arztregister der KV Berlin bzw. Erfüllung der notwendigen Voraussetzungen dazu idealerweise Zusatzqualifikation Gruppentherapie bzw. die Bereitschaft, die Fortbildung zeitnah zu beginnen Erfahrung im Bereich der Abrechnung nach EBM und GOÄ sowie in ambulanter Tätigkeit routinierter Umgang mit MS Office und Bereitschaft zur Einarbeitung in die Praxissoftware unternehmerisches und bereichsübergreifendes Denken sowie eine patienten- und teamorientierte Tätigkeit in einer fachübergreifenden Einrichtung Bereitschaft zur Teilnahme an regelmäßigen Fortbildungen eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte und marktübliche Vergütung eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: leistungsgerechte und marktübliche Vergütung Arbeitszeit 20 Wochenstunden unbefristete Beschäftigung Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.
Zum Stellenangebot

Erzieher/in oder Heilerzieher/in (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Erzieher/in oder Heilerzieher/in (m/w/d) für die Tagesklinik der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Vivantes Klinikum Neukölln, zum nächstmöglichen Termin. Die Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Vivantes Netzwerk für Gesundheit Berlin GmbH befinden sich an vier Standorten, im Vivantes Klinikum im Friedrichshain (KFH), im Vivantes Klinikum Neukölln (KNK), Tagesklinik an der Wuhlheide und im Vivantes Klinikum am Urban (KAU). Die Kliniken übernehmen die psychiatrische Versorgung von Minderjährigen in den Berliner Versorgungsregionen Mitte, Kreuzberg-Friedrichshain, Treptow-Köpenick und Neukölln. Auf 64 vollstationären (5 Stationen einschließlich einer fakultativ geschützten Intensivbehandlungsstation und einer Adoleszentenstation in Kooperation mit der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im KAU), 52 teilstationären Behandlungsplätzen und drei Institutsambulanzen werden alle kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbilder behandelt. Zugleich bestehen überregionale Versorgungsaufträge für die Behandlung von Substanzmissbrauch und Abhängigkeits-erkrankungen bei Jugendlichen (Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen des Kindes- und Jugendalters Berlin), sowie für Psychotherapie. Hinzu kommt die Schwerpunktbildung zu den Themen Bindungsstörung / Bindungsbasierte Psychotherapie, Psychosomatik, Trauma-Behandlung, Sexualmedizin und Kleinkindpsychiatrie. Die Kliniken sind an Forschungsprojekten u. a. zur Entwicklungspsychologischen Beratung (EBT), Früherkennung Schizophrenie / Bipolare Störung, sowie an Studien zu sexuellen Präferenzstörungen und zur Versorgungsforschung beteiligt. Mitgestaltung der Behandlungsprozesse in der kinder- und jugendpsychiatrischen Pflege und Erziehung Ermöglichen von Beziehungserfahrungen im Rahmen der Bezugspflege Wahrnehmen einer Vorbildfunktion für Patienten/Patientinnen, die in erster Linie durch „Lernen am Modell“ neue Verhaltensweisen übernehmen Umsetzung des Leitbildes und der Grundprinzipien der Abteilung (orientiert an einem humanistischen Menschenbild), Förderung von Autonomie, Selbstwirksamkeit, Ziel- und Sinnorientierung sowie Ganzheit ist das gemeinsame Ziel der Pflege und Behandlung Interesse an der Erarbeitung und Anwendung von neuen pädagogisch-pflegerischen Strategien im Umgang mit Symptomen- und Krankheitsbildern von Schulkindern und Jugendlichen vollständige und korrekte Anwendung der Pflegedokumentation Organisation der Arbeitsabläufe unter Beachtung wirtschaftlicher Aspekte sowie Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen Sicherstellung der Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften, der Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften sowie der Gefahrstoffverordnung selbstständiges Arbeiten in einer Gruppe mit 6 Personen staatl. Anerkennung als Erzieher/in oder Heilerzieher/in Freude, Erfahrung und Kompetenz in der Arbeit mit Schulkindern - besonders mit Grundschulkindern - und Jugendlichen, die im emotionalen oder sozialen Bereich erhebliche Defizite haben und an kinder- und jugendpsychiatrischen Störungen leiden hohe emotionale und soziale Kompetenz hohe Teamfähigkeit im multiprofessionellen Team wirtschaftliches Denken und Handeln allgemeine PC Kenntnisse Bereitschaft zum Wechsel des Standortes, bei dienstlichen Erfordernissen eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie - bis zu 15.000€ Grundgehalt

Mo. 19.07.2021
Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, München, Hamburg, Berlin
Pacura doc GmbH ist ein bundesweit tätiger, auf die Überlassung von Ärzten und Ärztinnen spezialisierter, Personaldienstleister. Bei uns genießen Sie die Sicherheit einer Festanstellung und gleichzeitig die Flexibilität einer Honorararzttätigkeit. Einfach und unkompliziert. Wir sind immer für Sie erreichbar – mit persönlichen Ansprechpartnern. Bundesweit. Wir arbeiten derzeit mit über 950 Kliniken zusammen. Ganz nach Ihren Wünschen. Sie entscheiden, ob unbefristete Festanstellung oder befristeter Vertretungseinsatz. Work-life-balance. Bei uns genießen Sie feste Arbeitszeiten. Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in: Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, München, Hamburg und Berlin. Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Klinisch-psychiatrisch und -psychotherapeutische Tätigkeit. Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte. Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie bzw. entsprechende Anerkennung. Weitere Qualifikationen wünschenswert. Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde. 40 Stunden-Woche (Vollzeit) / alternativ: Teilzeit Unbefristete Festanstellung Ab 10.000 € brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge, arbeitgeberfinanziert mit 400 € Flexible Arbeitszeiten und Urlaubsgestaltung Bereitschaftsdienste werden vollumfänglich in die Vertragsstunden gezählt Zuschläge für Ihre Arbeit an Sonn- und Feiertage 100 %, Nachschichten 30 %, Überstunden und Samstage 25 % Firmenfahrzeug, auch zur privaten Nutzung Versichert – bei uns sind Sie während Ihrer täglichen Arbeit abgesichert
Zum Stellenangebot

Referent:in (m/w/d) Peer Review (ärztliches Verfahren zur Qualitätssicherung)

Sa. 17.07.2021
Berlin
Die Initiative Qualitätsmedizin (IQM) ist Vorreiter bei der krankenhausträgerübergreifenden Qualitätstransparenz und der Qualitätsverbesserung. Wir möchten unseren Beitrag zur bestmöglichen medizinischen Behandlungsqualität für alle Patienten durch Routinedaten und Peer Reviews weiter ausbauen. Im thematischen Umfeld der Akutmedizin, mit Inhalten aus der Praxis, Fachwelt und Wissenschaft bietet IQM ein abwechslungsreiches und spannendes Tätigkeitsfeld. Für unser Referat Peer Review (ärztliches Verfahren zur Qualitätssicherung) suchen wir eine:n Referent:in (m/w/d) in Vollzeit in Berlin Begleitung innovativer Projekte und deren Evaluation Auswertung und wissenschaftliche Aufbereitung der IQM Peer Reviews Inhaltliche und organisatorische Unterstützung der Peer Reviews  Ansprechpartner für die IQM Mitgliedskrankenhäuser und Peers Organisatorische Mitbetreuung und Unterstützung der Weiterentwicklung von Schulungsangebote für IQM Peers Erstellen von Beiträgen für die IQM-Webseite und Newsletter Inhaltliche Vor- und Nachbereitung der Gremiensitzungen und protokollieren der Ergebnisse Aktive Mitwirkung und Präsentation bei internen und externen Veranstaltungen Ein abgeschlossenes Studium der Psychologie, Gesundheitswissenschaften, Soziologie o.ä. Sicheren Umgang mit gängigen MS-Office Programmen und Erfahrung mit Programmen zur qualitativen Inhaltsanalyse (z.B. MAXQDA) Kenntnisse der qualitativen und quantitativen Forschungsmethodik Erfahrungen im Projektmanagement – bestenfalls in der Gesundheitsbranche Gute Auffassungsgabe und Freude an neuen Themen Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, sowie Flexibilität Freude am selbstständigen Arbeiten in einem engagierten Team Ein freundliches und verbindliches Auftreten Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer dynamischen und zukunftsträchtigen Branche – dem Gesundheitswesen Ein angenehmes und freundliches Betriebsklima, verbunden mit einer fundierten Einarbeitung Eine leistungsgerechte Vergütung sowie Vernetzungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten Ein junges und engagiertes Team
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung in Teilzeit (50 %), ab 1.9.2021

Fr. 16.07.2021
Berlin
Die International Psychoanalytic University (IPU) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung in Teilzeit (50 %), ab 1.9.2021 Die IPU Berlin ist eine staatlich anerkannte, gemeinnützige Universität in Berlin (Moabit), die Studiengänge der Psychologie, Kultur- und Organisationswissenschaften anbietet. Zurzeit sind etwa 800 Studierende in den Voll- und Teilzeitstudiengängen immatrikuliert. Die IPU ist eine wissenschaftliche Institution mit Alleinstellungsmerkmal durch ihr psychoanalytisch fundiertes Profil. Viele der Lehrenden kommen aus der Praxis, die Universität ist in zahlreichen Projekten international vernetzt und zentraler Anlaufpunkt für psychoanalytische Lehre und Forschung in Deutschland und darüber hinaus. Sie werden Teil eines kleinen, dynamischen Teams mit flacher Hierarchie, direkter und offener Kommunikation. Fortbildungen und Teamevents unterstützen Ihre Entwicklung. Eigeninitiative und neue Ideen sind erwünscht! interne Evaluationen und Befragungen: Mitwirkung bei Konzeption sowie eigenständige Umsetzung, Auswertung, Präsentation und Dokumentation mittels quantitativer wie qualitativer Methoden, kooperative Entwicklung und Wirksamkeitsüberprüfung von Verbesserungsmaßnamen, Metaevaluation extern umgesetzte Evaluationen: Vorbereitung und Koordination (z.B. CHE-Ranking, KOAB, SiD) Organisation und ggf. Ausbau des studentischen Mentoring-Programms für mehrere Studiengänge Mitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung von Pilotprojekten zur Organisationsentwicklung Veranstaltungsmanagement sowie administrative Aufgaben im Bereich Kooperation mit den verschiedenen Statusgruppen zur Umsetzung dieser Aufgaben abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. Psychologie, Pädagogik, Sozialwissenschaften Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Evaluation und Qualitätsmanagement Deutsch und Englisch verhandlungssicher eigenständige und proaktive Arbeitsweise, Flexibilität und Kreativität in Konzeption und Umsetzung wertschätzende und zielgruppenadäquate Präsentation, Kommunikation und Kooperation mit allen Gruppen und Personen innerhalb und außerhalb der Universität sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, versierte Nutzung von MS Office und Acrobat fundierte, anwendungsbereite methodische Kenntnisse im Bereich Evaluation und Befragung sowie in den entsprechenden Softwaretools (z.B. R, SPSS, MAXQDA, ATLAS.ti), idealerweise Evaluationssoftware Zensus Erwünscht sind Erfahrungen im Bereich Projektmanagement sowie Veranstaltungsmanagement Kenntnisse im Bereich der Akkreditierung und Anerkennung von/an privaten Hochschulen
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Psychosomatik und Psychotherapie

Fr. 16.07.2021
Bernau bei Berlin
Die Brandenburgklinik Berlin-Brandenburg ist eine Rehabilitationsklinik inmitten idyllischer Natur in Bernau, Brandenburg, nur wenige Kilometer von der Hauptstadt Berlin entfernt und binnen kürzester Zeit mit der S-Bahn oder Regionalbahn erreichbar. Die Brandenburgklinik ist Teil der familiengeführten Michels Kliniken und verfügt über Fachabteilungen für psychosomatische, neurologische, kardiologische, orthopädische und geriatrische Rehabilitation sowie eine Akutneurologie.Die Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie betreut in einem modernen Klinikbau 145 Patienten mit Schwerpunkt affektive Störungen, Angsterkrankungen, Traumafolgestörungen, Persönlichkeitsstörungen, anhaltende Trauerstörung und chronische Schmerzstörungen. Im Rahmen eines neu entstehenden verhaltenstherapeutischen Behandlungsansatzes mit Achtsamkeitselementen bauen wir aktuell eine Schematherapiestation und eine Station für ACT (Akzeptanz-und Commitment-Therapie) auf.Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine Karrieremöglichkeit alsOBERARZT (M/W/D) PSYCHOSOMATIK UND PSYCHOTHERAPIE Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Facharzt für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Psychotherapie hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamgeist Oberärztliche Betreuung unserer Patienten mit allen psychosomatischen Krankheitsbildern Engagement in der fachlichen Betreuung sowie in der Fort- und Weiterbildung von Assistenzärzten und Psychologen der Abteilung Klinische Anleitung und Supervision der stationären Einzel- und Gruppentherapien Die Möglichkeit, innovative Behandlungskonzepte zu entwickeln und umzusetzen Optimale Unterstützung bei Ihrer beruflichen Weiterentwicklung und der Erweiterung psychotherapeutischer, sozialmedizinischer sowie Führungskompetenzen Außertarifliche, der Bedeutung der Position entsprechende Vergütung sowie die Möglichkeit zur Nutzung eines Dienstwagens Weitere Benefits, u.a. steuerfreier Sachbezug bis zu 528 Euro im Jahr, Rabatte, kostenfreie Sport- und Fitnessangebote sowie Workshops zur Gesundheitsprävention und arbeitgeberunterstützte Altersvorsorge Flexible, familienfreundliche Gestaltung der Arbeitszeit und Unterstützung bei der Suche von Kinderbetreuungsplätzen, ggf. temporäre Unterbringung in einer klinikeigenen Wohnung Und nicht zuletzt: ein freundschaftlich-kollegiales Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Do. 15.07.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Vivantes Klinikum Kaulsdorf zum 01.09.2021. Diagnostik und Therapie des Fachgebietes unter oberärztlicher Supervision Indikationsstellung und Koordination psychiatrischer, psychotherapeutischer und nichtärztlicher Therapiemaßnahmen Erstellung von Gutachten nach dem PsychKG und nach Betreuungsrecht Teilnahme an den Bereitschaftsdiensten Mitarbeit in den Gremien der bezirklichen psychosozialen Versorgung Approbation als Arzt/Ärztin Interesse an einer Weiterbildung im Fach Psychiatrie und Psychotherapie bzw. bereits begonnene Weiterbildung Begeisterung für das Fach Psychiatrie und dessen medizinische, neurobiologische sowie psychotherapeutische Facetten Interesse an und Neugierde auf fachübergreifende medizinische Bereiche sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen Interesse an gemeindepsychiatrisch orientierter Arbeit Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich sehr gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG I TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 40 Wochenstunden Befristung mit Sachgrund im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung Tätigkeit im zertifizierten Weiterbildungszentrum für Psychiatrie und Psychotherapie durch die DGPPN (basierend auf europäischer Arztfachgesellschaft UEMS, dieses Gütesiegel erfüllen weniger als 10 % der psychiatrischen Kliniken in Deutschland) eine Klinik mit großer Tradition und sich neu entwickelnden Zukunftschancen im modernsten psychiatrischen Krankenhausneubau von Berlin wir bieten eine intensive Einarbeitung sowie Anleitung und Supervision durch die sehr erfahrenen Oberärzte/-ärztinnen sowie Fachärzte/-ärztinnen der Klinik Rotationen auf die Stationen mit den Behandlungsschwerpunkten Akut- und Notfallpsychiatrie, Gerontopsychiatrie, Allgemeinpsychiatrie und Suchtmedizin sowie in die Tageskliniken weitreichende Unterstützung der neurologischen und psychotherapeutischen Weiterbildung wöchentliche Fortbildung orientierend am Ausbildungscurriculum der Ärztekammer Berlin weit überdurchschnittlich hohe Arbeitszufriedenheit der Klinikmitarbeiter/innen im internen und externen Vergleich (vocatus 2020) Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.
Zum Stellenangebot

Facharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Do. 15.07.2021
Berlin
Das St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee ist ein modernes Zentrum für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Nur 4 km nördlich der Berliner Mitte ist es eingebettet in ein weitläufiges Parkgelände in der Nähe des Weißen Sees. Das neuropsychiatrische Zentrum umfasst 361 Betten inkl. 86 Tagesklinikplätzen an 3 Standorten, zwei Institutsambulanzen, ein Medizinisches Versorgungszentrum sowie einen Wohnverbund mit mehreren therapeutischen Wohngemeinschaften. Im Jahr versorgen wir über 5.000 Patienten/Patientinnen (m/w/d) stationär, ca. 1.200 teilstationär und ca. 12.000 ambulant.Wir suchen Sie für die Psychiatrische Institutsambulanz in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik zum nächstmöglichen Termin alsFacharzt/-ärztin (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Behandlung von ambulanten Patientinnen und Patienten (m/w/d) in der psychiatrischen Institutsambulanz am Hauptstandort Berlin-Weißensee Behandlung von Patientinnen und Patienten (m/w/d) in Wohn- und Heimeinrichtungen Engagierte Mitarbeit in einem motivierten multiprofessionellen Team mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung und vielen Gestaltungsmöglichkeiten Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen im Hause Beteiligung am Bereitschaftsdienst der Klinik Engagierte, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise Wertschätzender Umgang mit Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (m/w/d) Einen Blick für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Selbstständiges Arbeiten in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre mit einer vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabe Ein freundliches Team und gründliche Einarbeitung Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C, Marburger Bund) Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Facharzt* für Psychiatrie (m/w/d)* alternativ Arzt* oder Facharzt* anderer Fachrichtung mit Erfahrung in der psychiatrischen Grundversorgung

Do. 15.07.2021
Berlin, Berlin, Mühlenbecker Land
Das Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V. ist ein anerkanntes, innovatives und zukunfts­orientiertes Dienst­leistungs­unternehmen für berufliche Rehabilitation und Integration. Unser Haus steht Erwachsenen offen, die sich aus gesundheitlichen Gründen beruflich neu orientieren. Ziel ist die dauerhafte Teilhabe am Arbeitsleben. In unserem Bereich Reha-Assessment unterstützen wir unsere Teilnehmenden* durch verschiedene diagnostische und Beratungs­angebote dabei, eine individuell passende Entscheidung für ihren Weg zurück in das Arbeitsleben zu finden. Zur Unterstützung des Teams suchen wir für den Standort Berlin Prenzlauer Berg (Haupteinsatzort) sowie ggf. für Vertretungen an unseren Standorten Berlin Charlottenburg und Mühlenbeck zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt* für Psychiatrie (m/w/d)* alternativ Arzt* oder Facharzt* anderer Fachrichtung mit Erfahrung in der psychiatrischen Grundversorgung(in Voll- oder Teilzeit; alternativ auch auf Honorarbasis) Sozialmedizinisch-psychiatrische Abklärung der Berufseignung unserer Rehabilitanden* Gesprächsführung mit dem Ziel der klaren Einschätzung realistischer beruflicher Perspektiven Erstellung sozial­medizinisch-psychiatrischer Stellung­nahmen Patientenorientierte Zusammenarbeit in inter­disziplinären Teams Eine Approbation als Arzt* Wünschenswert ist die Anerkennung als Facharzt* für Psychiatrie und Psychotherapie und/oder Berufs­erfahrung in der psychiatrischen Versorgung Verantwortungs­bewusstsein und Verbindlichkeit im Umgang mit den Rehabilitanden* Bereitschaft zur Teamarbeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit Gute EDV-Kenntnisse (MS Office) Eine interessante, gestaltbare, anspruchsvolle und verantwortungs­volle TätigkeitFamilienfreundliche Arbeitszeiten (Montag bis Freitag), keine Spät-, Nacht-, Wochenend- oder BereitschaftsdiensteTeilzeitmodelle und flexible Gleitzeit­möglichkeitenEin leistungsstarkes und lebendiges TeamInterne und externe Fortbildungs­möglichkeiten, z. B. Unterstützung beim Erwerb der Zusatz­bezeichnung „Sozial­medizin“Entgelt in Anlehnung an den Tarif des öffentlichen Dienstes und einen Haustarifvertrag Zusätzliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes (VBL)Betriebliche Altersvorsorge und Betriebs­sportgruppenHauseigene Kantine
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: