Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 5 Jobs in Neuenkamp

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Ausbildung, Studium 1
Psychotherapie

Leitender Arzt (w/m/d) der ganztägig ambulanten psychosomatischen Rehabilitation (ohne Dienste/Rufbereitschaft)

Do. 02.07.2020
Essen, Ruhr
Mit mehr als 7.300 Mitarbeitern ist die Contilia einer der bedeutenden Gesundheitsdienstleister der Metropole Ruhr. Das Unternehmen „mit der Linde“ (Contilia) ist dabei unter anderem Träger von Krankenhäusern und Senioreneinrichtungen, deren ambulante und stationäre Leistungsangebote durch ambulante Dienste, Ärztehäuser Präventions-, Früherkennungs- und Rehabilitationsangebote ergänzt werden. Die Contilia Therapie und Reha GmbH im Herzen Essens ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Rehabilitation und Heilmittelerbringung mit 240 hochqualifizierten Mitarbeitern. Am Standort Theaterpassage unterhalten wir ein Zentrum für ambulante Rehabilitation, das die Indikationen Orthopädie, Kardiologie, Neurologie und Psychosomatik umfasst. Für die ganztägig ambulante psychosomatische Rehabilitation suchen wir spätestens zum 01.01.2021 einen Leitenden Arzt (w/m/d) der ganztägig ambulanten psychosomatischen Rehabilitation (ohne Dienste/Rufbereitschaft) in Vollzeit Leitung des psychosomatischen Rehabilitationsteams Versorgung, Betreuung und Führung der Patienten in der psychosomatischen Rehabilitation, inkl. ihrer sozialmedizinischen Beurteilung/Begutachtung und Therapieüberwachung Mitarbeit bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Klinikkonzeptes Koordination und Abstimmung der Rehabilitationsplanung Kooperation mit vor- und nachbehandelnden Ärzten (w/m/d) Weiterbildung der nichtärztlichen Mitarbeiter Teilnahme am fachübergreifenden Bereitschaftsdienst bis 18 Uhr Sie haben eine abgeschlossene Facharztweiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie oder Psychotherapeutische Medizin Sie verfügen über die Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen oder Sozialmedizin und haben rehabilitative und sozialmedizinische Erfahrungen vollzeitig über mindestens zwei Jahre sammeln können Sie haben ein hohes Maß an sozialer Kompetenz Sie arbeiten selbstständig und verantwortungsbewusst Sie sind teamfähig und engagiert Ein interessanter, abwechslungsreicher und moderner Arbeitsplatz Arbeitsplatz in zentraler Stadtlage der Metropole Essen (Bahnhof wenige Gehminuten, U-Bahn-Station in wenigen Minuten, zahlreiche Geschäfte in unmittelbarer Nähe) Keine Parkplatzprobleme durch finanzierte Dauerparkkarte in umliegenden Parkhäusern und/oder vergünstigtes Firmenticket Attraktive Vergütung mit zusätzlicher Leistungszulage Finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung und 10 Fortbildungstage pro Jahr Unbefristeter Vertrag Betriebsrente bei der Klinik-Rente Kollegiale und menschliche Atmosphäre in einem sehr motivierten, engagierten und gut organisierten Team Ein sicherer Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten und Fortbildungsangeboten Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch ambulantes Arbeiten, keine Rufbereitschaften und Dienste Willkommensveranstaltung für unsere neuen Mitarbeiter (w/m/d) Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z. B. Corporate Benefits) Flexible Teilnahme an Pflichtschulungen durch unser E-Learning-Programm Zahlreiche Angebote in unserem betriebsinternen Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Pflegefachkraft (m/w/d) in der Gerontopsychiatrie, DRK-Seniorenzentrum Gerresheimer Höhe

Do. 02.07.2020
Düsseldorf
Das Deutsche Rote Kreuz ist die größte humanitäre Organisation der Welt. Seit über 150 Jahren leisten unsere Mitarbeitenden den Dienst am Menschen. Das DRK-Düsseldorf ist einer der größten Kreisverbände bundesweit und mit mehr als 35 Einrichtungen in der Landeshauptstadt vertreten. Um im Zeichen der Menschlichkeit weiterhin Großes zu bewegen brauchen wir Sie! Die Pflege ist Ihr Zuhause?! Dann suchen wir Sie für unser DRK-Seniorenzentrum Gerresheimer Höhe (Hüttenviertel) zum 01.10.2020 als Pflegefachkraft (m/w/d) in der Gerontopsychiatrie in Teilzeit (20-35 Std./Woche) | unbefristet verantworten die Behandlungs­pflege und das Medikamenten­management. erstellen eine Pflegeplanung (nach dem Strukturmodell) und führen den ganzheitlichen Pflegeprozess hauptverantwortlich durch. beobachten die Bewohner hinsichtlich psychiatrischer Erkrankungen. achten darauf, dass die Bewohnerstruktur eingehalten wird, und reagieren dennoch flexibel auf akute Situationen. setzen die mäeutische Grundhaltung im Arbeitsalltag um. examinierte Pflegefachkraft sind und über eine geronto­psychia­trische Weiterbildung verfügen bzw. die Bereitschaft mitbringen, eine solche zu absolvieren. Erfahrung im Umgang mit geronto­psychiatrisch erkrankten Menschen haben und Ihnen ein wertschätzendes, empathisches Verhalten ebenso wichtig ist wie uns. sehr gerne eigenverantwortlich arbeiten, ein Organi­sations­talent sind und Ihren Arbeitsplatz gerne aktiv mitgestalten möchten. eine persönliche Stabilität mitbringen, um sich in einem anspruchs­vollen Umfeld abzugrenzen und einen Ausgleich zu schaffen. Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit betrieblicher Altersvorsorge, Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt. Wir möchten Ihnen Sicherheit und Transparenz bieten Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen, denn wir wollen wirklich eine Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter Betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Reihe toller Mitarbeiterangebote Vergünstigtes Ticket-Abo für den ÖPNV im VRR und eine gute ÖPNV-Anbindung im Herzen von Gerresheim Und, zu guter Letzt, ein Team, das sich auf Ihre Unterstützung freut
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Mo. 29.06.2020
Niederwenigern
Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des St. Elisabeth-Krankenhauses Niederwenigern am Standort Hattingen-Niederwenigern ist eine Einrichtung der Contilia, einer christlich-gemeinnützigen, dynamischen und wirtschaftlich regionalen Unternehmensgruppe im Gesundheits- und Sozialwesen mit rund 7.300 Mitarbeitern. Das St. Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern ist spezialisiert auf die Versorgung psychiatrisch-psycho­somatischer und geriatrischer Patienten im südlichen Ruhrgebiet. Durch die regionale Vernetzung und den gesetzlichen Versorgungsauftrag hat die Klinik ein Einzugsgebiet, das weit über den Ennepe-Ruhr-Kreis hinausgeht. Die für eine moderne psychiatrische, psychotherapeutische und psychosomatische Versorgung notwendige standortübergreifende und interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb der Contilia Gruppe verbindet das Haus auf kurze Distanz mit den weiteren somatischen Kliniken im St. Josef-Krankenhaus in Essen-Kupferdreh sowie der Fachklinik Kamillushaus in Essen-Heidhausen. Im Hause ist eine Dependance des Zentrums für Psychotherapie (ZPT) der Ruhruniversität Bochum angesiedelt. Hattingen-Niederwenigern bietet den Standortvorteil in der Metropole Ruhr mit hoher Zentralität bei gleichzeitig attraktiver grüner Infrastruktur. Am 1. August 2019 hat Herr PD Dr. Bernhard Kis die Position des Chefarztes im Rahmen einer Altersnachfolge übernommen. Zur Vervollständigung unseres Teams in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik suchen wir Sie als Assistenzarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie Ärztliche Dokumentation Ärztliche Betreuung der Patienten Teilnahme am Bereitschaftsdienst Sie haben Ihr Studium der Humanmedizin erfolgreich abgeschlossen Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit Freude am Beruf und Motivation für eine anspruchsvolle klinische Tätigkeit Sie legen gleichermaßen Wert auf medizinische Qualität wie auch auf die Zufriedenheit unserer Patienten Sie haben großes Interesse an einer langfristigen beruflichen Perspektive und das Ziel der Erlangung des Facharztstatus Die volle Weiterbildungszeit Psychiatrie und Psychotherapie Eine mögliche Rotation in die Klinik für Neurologie Angebot der Weiterbildung in Verhaltenstherapie (VT) oder psychodynamisch-tiefenpsychologischer Grundorientierung Finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung (inkl. Kostenübernahme Selbsterfahrung) Ein fachlich beschlagenes multiprofessionelles Team in engagierter wertschätzender Arbeitsatmosphäre einer modernen Psychiatrie Breites Spektrum an State-of-the-Art-Diagnostik und Behandlungsverfahren, wie Anwendung moderner Psychotherapieverfahren, Psychopharmakotherapie und Stimulationsverfahren (EKT, rTMS, pharmakologische Stimulation) Ein sicherer Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten und Fortbildungsangeboten Firmeninternes E-Learning-Programm Eine Vergütung gemäß AVR-Caritas analog dem TV-Ärzte/VKA und eine zusätzliche betriebliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung Option auf ein vergünstigtes Firmenticket Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z. B. Corporate Benefits)
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt (m/w/d) als Bezugsarzt / Bezugstherapeut für die Patientenversorgung im Rahmen des psychosomatischen Gesamtkonzepts

Sa. 20.06.2020
Geldern
Vertrauen schenken. Mut machen. Halt geben. cusanus trägergesellschaft trier mbh Mit fast 4.000 Mitarbeitenden versorgen wir täglich kranke, ältere und hilfsbedürftige Menschen in unseren Einrichtungen. Gemeinschaftliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und professionelles Handeln ist unser Anspruch. Die Gelderland-Klinik Geldern ist eine Einrichtung der cusanus trägergesellschaft trier mbH. Wir sind eine Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Niederrhein mit 160 Betten. Wir bieten stationäre und ganztägig ambulante Rehabilitation sowie Reha-Nachsorge an. Unsere Klinik bildet mit dem St.-Clemens-Hospital und dem MVZ Gelderland den Gesundheitscampus Geldern. Unser Ziel ist es, psychosomatisch erkrankte Patientinnen und Patienten darin zu unterstützen, Neu­orien­tie­rungsprozesse einzuleiten, Chronifizierung zu vermeiden und die Reintegration in das Erwerbsleben zu unter­stützen. In einem freundlichen und kollegialen Miteinander arbeiten wir methoden-integrativ nach dem bio-psycho-sozialen Modell. Behandlungsschwerpunkte sind Neurosen, funktionelle Störungen, psycho­so­ma­tische Erkrankungen, Essstörungen, psychische Störungen im Zusammenhang mit chronischen körper­lichen Erkrankungen sowie Persönlichkeitsstörungen. Weiterbildungsbefugnisse im Gebiet der Psychiatrie (1 Jahr), Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie (3 Jahre) und Sozialmedizin (1 Jahr) sind vor­handen. Eine Kooperation mit einem psychotherapeutischen Ausbildungsinstitut ermöglicht die Durch­führung der Einzelfälle für die Weiterbildung in der Klinik. Weiterhin können im Rahmen des Ausbildungscurriculums sämtliche Inhalte für den Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie erworben werden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung einen Assistenzarzt (M/W/D) Sie arbeiten als Bezugsarzt / Bezugstherapeut für die Patientenversorgung im Rahmen unseres psycho­somatischen Gesamtkonzepts einen Arzt mit Freude an der Arbeit, einem Blick für das Wesentliche, der gerne die vielfältigen Heraus­forderungen zusammen mit einem engagierten Team bewältigt eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Schwerpunktsetzungen in einem engagierten, unterstützenden Team eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an die Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritas­verbandes (AVR) eine zusätzliche, für Sie weitestgehend kostenlose betriebliche Altersversorgung (KZVK) weitreichende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Die Stadt Geldern bietet als Zentrum am Niederrhein im Umfeld von Düsseldorf einen hohen Freizeitwert mit vielen kulturellen Angeboten, eine attraktive Umgebung, einen Golfplatz und eine direkte Anbindung an die Region Rhein/Ruhr sowie den Flughafen Niederrhein in der Nähe. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort. Zudem sind wir bei der Wohnungssuche behilflich.
Zum Stellenangebot

PR Manager (m/w/d) 32/h Woche - dual-kooperatives Studium an der Hochschule für angewandtes Management - Studiengang: Wirtschaftspsychologie B.A. / Bachelor of Arts

Di. 16.06.2020
Düsseldorf
Das Dual-Kooperative Studium bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Studium in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen Ihrer Wahl zu absolvieren, Berufserfahrung zu sammeln und sich die Finanzierung Ihres Studiums zu sichern. Wir empfehlen zur optimalen Vereinbarkeit von Studium und Beruf Arbeitsverträge mit maximal 32 Stunden pro Woche sowie Freistellung zu den Präsenzphasen im Vollzeitstudienmodell.   Starten Sie Ihr dual-kooperatives Studium mit unserem Kooperationspartner YAVU GmbH Die YAVU GmbH ist Hersteller und Entwickler innovativer Geräte in der Ästhetik Branche. Mit unserer Erfindung den "IRI" Pen, konnten wir den Weltmarkt bereichern. Viele weitere Innovationen sind in der Entwicklung. Unsere Kunden sind Ärzte, Heilpraktiker und Kosmetikerinnen.  Entwicklung von PR- und Marketing Strategien Generieren von Artikeln und Auftritten in den Print-, Online- und TV-Medien Aufbau von PR-Verteilern und Kontakt-/Akquise-Tätigkeiten in der Medienwelt Sehr gutes Deutsch und Englisch in Schrift und Sprache Idealerweise erste Erfahrungen mit dem Schreiben von Pressemitteilungen Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit Kommunikationsstark Eine gewinnende, offene und freundliche Art Begeisterungsfähigkeit, Empathie und auch großes Interesse an der körpereigenen Fitness & Gesundheit Übernahme der Studiengebühren Leistungsgerechte Bezahlung Aussicht auf Übernahme nach dem Studium Flexible Arbeitszeiten Homeoffice  Studiengang: Wirtschaftspsychologie B.A. (ggf. mit Branchenfokus Medienpsychologie) an unseren Hochschulstandorten in Unna oder Ismaning / München Andere Studiengänge (BWL) möglich - sprechen Sie uns an
Zum Stellenangebot


shopping-portal