Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 15 Jobs in Pankow

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Bildung & Training 2
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 8
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Psychotherapie

approbierte/r Psychologische/r Psychotherapeut/in (VT) / Psychologischer Psychotherapeut / Sozialpädagoge*in/-arbeiter*in (w/m/d) mit Zusatzqualifikation als Suchttherapeut*in

Mo. 30.11.2020
Berlin
Unsere Fachklinik für integrierte Suchtmitteltherapie Haus Lenné liegt reizvoll im Grünen direkt oberhalb der Havel, im Ortsteil Hohengatow in Berlin-Spandau. Unsere Aufgabe ist es, Abhängigkeitserkrankte bei der Entfaltung ihrer eigenen Fähigkeiten zu unterstützen und sie auf dem Weg in eine zufriedene Abstinenz kompetent zu begleiten. Die Zusammenarbeit in unserem Team ist dabei durch einen lebendigen, konstruktiven und fachlichen Austausch geprägt. Federführender Kostenträger der Einrichtung ist die Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg. Das Team der Fachklinik Haus Lenné Spandau-Hohengatow sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n  therapeutische/n Mitarbeiter*in (w/m/d) für 30-35 Wochenstunden an 4 oder 5 Tagen pro Woche. Einzel- und Gruppenpsychotherapie Leitung einer Bezugsgruppe Krisenintervention Durchführung indikativer Gruppen Wir suchen eine Kollegin / einen Kollegen mit Patienten- und ressourcenorientierter Haltung, selbständiger Arbeitsweise und der für unsere Arbeit unerlässlichen Flexibilität. Erfahrung in der Arbeit mit suchtmittelabhängigen Menschen ist von Vorteil. Wir erwarten einen Abschluss als Dipl./Master Psychologe*in mit Approbation oder in fortgeschrittener Therapieausbildung zur Erlangung der Approbation oder einen Hochschul-/Fachhochschulabschluss als Sozialpädagoge*in /-arbeiter*in mit einer Zusatzausbildung als Suchttherapeut*in.ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, eine angemessene Vergütung, kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team, regelmäßige Supervision sowie Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Schulpsychologe (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Berlin
Jetzt ein Zukunftsgestalter werden! Schule ist mehr als digital - bei Klax gestalten Sie Schule neu. Die Klax Schule in Pankow ist eine staatlich anerkannte und bilinguale Ganztagsschule. Von der ersten bis zur dreizehnten Klasse arbeiten wir nach dem international anerkannten Konzept der Klax Pädagogik. Der inhaltliche Schwerpunkt der Schule liegt im Bereich Kunst und Digitalisierung. Die Klax Schule sucht Schulpsychologe (m/w/d) Vollzeit | unbefristet | ab sofort | Berlin Durchführung von Krisenintervention, Supervision und Teamberatung zu Themen des sozialen Miteinander in der Schule Beratung von Schülern, Eltern, Lehrkräften und Erziehern zu Themen der sozialen Gemeinschaft Beratung und Hilfe bei Lern- und Leistungsproblemen von Schülern Enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung Mitarbeiter bei der Weiterentwicklung der Schule Beratung und Hilfe bei der Bewältigung akuter und krisenhafter Situationen sowie Unterstützung bei der Bewältigung zukünftiger Anforderungen Abgeschlossenes (Hochschul-)Studium oder abgeschlossene Ausbildung im psychologischen Bereich  Berufliche Erfahrungen im Bereich Schulpsychologie Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und modernen Kommunikationsmitteln und IT-Affinität Starke Servicementalität, Loyalität und Kommunikationsstärke Ausgeprägtes Organisationstalent, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Neben einer sorgfältigen Einarbeitung und Unterstützung bei Ihren weiteren Schritten in der Klax Gruppe, erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag und 30 Tage Urlaub. Wir bieten spannende Betätigungsfelder, ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team, interessante Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterbildung und umfassende betriebliche Sozialleistungen, wie vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten.
Zum Stellenangebot

Psycholog*in (ca. 30 – 35 Std/W.)

Do. 26.11.2020
Berlin
Die Schwulenberatung Berlin gGmbH sucht für die psychologische Beratung von schwulen, bisexuellen, trans* und inter* Menschen und Menschen mit HIV zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Psycholog*in  (30-35 Std./W.)Aufgaben u.a.: Psychologische Beratung von schwulen, bisexuellen, trans* und inter* Menschen und Menschen mit HIV/Aids, sexuell übertragbaren Infektionen und Hepatitiden mit Mehrfachproblematik Psychologische Beratung von SBTI* mit Suchtproblematik Kriseninterventionen Einzel-, Paar- und Gruppenberatungen bzw. -leitung Durchführen von offenen Sprechstunden zum Erstkontakt Diagnostische Einschätzung Netzwerkarbeit Voraussetzungen: Hochschulabschluss in Psychologie (Diplom/Master) oder vergleichbar Approbation in psychologischer Psychotherapie oder weit fortgeschrittene psychotherapeutische Ausbildung in einem Richtlinienverfahrenoder beraterische-therapeutische (Zusatz-)Qualifikation sehr gute Kenntnisse über HIV/Aids/Hepatitiden und sexuell übertragbaren Infektionen sehr gute Englischkenntnisse (B2 oder höher) Deutsche Sprachkenntnisse (C1 oder höher) sehr gute Kenntnisse der Lebenswelten der Zielgruppen hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit eine sorgfältige, systematische, eigenverantwortliche Arbeitsweise teamfähig, konfliktfähig, engagiert und flexibel Erwünscht: Berufs-/Praxiserfahrung Einschlägige Erfahrungen in der psychologischen Arbeit Kenntnisse der psychosozialen und sozialpsychiatrischen Berliner Versorgungslandschaft Zugehörigkeit zur Zielgruppe SBTI*
Zum Stellenangebot

Psychologe (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Hennigsdorf
Seit über 30 Jahren ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH anerkannter Partner der deutschen Wirtschaft. In 11 Bundesländern arbeiten wir intensiv mit Arbeitgebern, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Renten- und Unfallversicherungsträgern zusammen. Oberstes Ziel unserer Dienstleistungsangebote ist die Vermittlung in den 1. Arbeitsmarkt sowie die langfristige Sicherung des bestehenden Arbeitsplatzes.Wir stehen für Professionalität, Zukunftsorientierung und soziale Verantwortung -als Dienstleister und als Arbeitgeber. Möchten Sie Teil unseres Teams werden? Dann bewerben Sie sich für unseren Standort in Hennigsdorf als: Psychologe (m/w/d) zum schnellstmöglichen Eintritt, Vollzeit/Teilzeit. Psychologe (m/w/d) Arbeitsort: HennigsdorfIhr Verantwortungsbereich: In Einzelcoachings und Gruppenangeboten erfassen Sie die Kompetenzen von Teilnehmenden und bereiten sie auf den 1. Arbeitsmarkt vor. Sie führen psychologische Gespräche zum Umgang mit Erkrankungen und zum Aufbau von Bewältigungsstrategien. Neben eignungsdiagnostischen Feststellungen steuern Sie die Anbindung an weitere externe Unterstützungsangebote. Sie knüpfen Kontakte zu Unternehmen in der Region und begleiten Klienten in betrieblichen Erprobungsphasen. Sie unterstützen aktiv bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber. Verwaltende und organisatorische Aufgaben runden Ihre Tätigkeit ab. Sie bringen mit: Einen Hochschulabschluss eines psychologischen Studiums (Master, Diplom, Bachelor) Alternativ einen pädagogisch/sozialpädagogischen Hochschulabschluss (Master, Diplom, Bachelor) mit psychologischer/ therapeutischer Zusatzqualifizierung Anwendungsbereite Kenntnisse in der Eignungs- und Neigungsdiagnostik Erfahrungen in der beruflichen Rehabilitation von Menschen mit besonderen/ komplexenIntegrationshemmnissen Freude daran Menschen zu motivieren und im Team kreative Lösungswege für jeden einzelnen Klienten zu erarbeiten Unser Angebot: Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten, professionellen Team Attraktive Rahmenbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen Flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub pro Jahr Modern ausgestattete Arbeitsplätze und eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre Regelmäßige Möglichkeiten zur Reflexion, z. B. durch die kollegiale Fallberatung Fachliche und regionale Entwicklungschancen in unserer großen Unternehmensgruppe
Zum Stellenangebot

Referent/in (m/w/d) Psychotherapeutische Versorgung/Gesundheitspolitik

Do. 26.11.2020
Berlin
Mit 15.000 Psychotherapeut*innen ist die Deutsche PsychotherapeutenVereinigung (DPtV) die größte Interessenvertretung für Psychologische Psychotherapeut*innen, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen sowie Psychotherapeut*innen in Ausbildung (PiA) in Deutschland.  Erstellen von Stellungnahmen und Positionspapieren zu Versorgungsthemen  Begleitung von Gesetzesvorhaben und der Weiterentwicklung untergesetzlicher Normen Unterstützung des Vorstands bei der Positionierung zu gesundheitspolitischen Entwicklungen Erarbeitung von praktischen Hinweisen zur Umsetzung von gesetzlichen bzw. regulatorischen Veränderungen  Beratung von Mitgliedern und Funktionsträger*innen Vor- und Nachbereitung sowie Koordination von Gremiensitzungen und Konferenzen Aktive Mitwirkung bei Projekten zur strategischen Weiterentwicklung der DPtV  Enge Zusammenarbeit mit der Pressestelle und den wissenschaftlichen Referent*innen. Sie sind Psychotherapeut*in oder Jurist*in mit Interesse an und/oder Erfahrung mit psychotherapeutischen Themen. Sie haben ausgewiesene Kenntnisse im Sozialrecht. Kenntnisse im Gesundheits- und Medizinrecht sowie gesundheitsökonomische Expertise sind wünschenswert. Sie sind in der Lage, auch komplexe Sachverhalte rechtlich und versorgungspolitisch verlässlich zu beurteilen und Ihre Ergebnisse verständlich darzustellen.  Sie haben ein hohes Interesse an gesundheitspolitischen Themen. Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens sind von Vorteil.  Teamfähigkeit, Flexibilität, Gestaltungsfreude und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab. Eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsspielräumen an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz in Berlin mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, flexible Arbeitszeiteinteilung, ein kollegiales und wertschätzendes Arbeitsumfeld, ein leistungsgerechtes Gehalt und Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Assistenzärztin/-arzt (m/w/d) (Facharztausbildung Psychiatrie und Psychotherapie)

Do. 26.11.2020
Berlin
Die Friedrich von Bodelschwingh-Klinik gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der von Bodelschwingh’schen Stiftungen Bethel mit Sitz in Bielefeld, einer der größten diakonischen Verbünde Europas. Die Friedrich von Bodelschwingh-Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ist ein psychiatrisches Fachkrankenhaus mit spezialisierten Behandlungsprogrammen für die Bereiche Affektive Störungen, Schizophrenie, Abhängigkeitserkrankungen, Gerontopsychiatrie sowie Angst-, Zwangs- und Trauma­folgestörungen. Sie verfügt über 111 vollstationäre und 52 teilstationäre Behandlungsplätze. Die Klinik gewähr­leistet mit vier spezialisierten Stationen, drei Tageskliniken sowie einer psychiatrischen und geronto­psychiatrischen Institutsambulanz die Versorgung der Bezirke Wilmersdorf und Süd-Charlottenburg und verfügt über das Zentrum für Psychotherapie mit der Traumaambulanz des Landes Berlin. Wir suchen zum 01.03.2021 zur Verstärkung unseres Ärzteteams eine/n Assistenzärztin/-arzt (m/w/d) (Facharztausbildung Psychiatrie und Psychotherapie)Mitwirkung in einem der störungsspezifischen Bereiche mit multiprofessionellen Teams im Rahmen der regionalen psychiatrischen Pflichtversorgung Behandlung von Patienten mit differenten psychischen Störungen des Erwachsenenalters Teilnahme am Vordergrundbereitschaftsdienst Voraussetzung ist die Approbation als Arzt sowie die stellenbezogene fachliche und persönliche Eignung Interesse an der Weiterbildung im Fach Psychiatrie und Psychotherapie oder Fortsetzung einer begonnenen Weiterbildung Bereitschaft zur Teilnahme an unserem Verhaltenstherapie-Curriculum Freundliche, teamfähige, kommunikative und Patienten zugewandte Persönlichkeit Hohes persönliches Engagement in der klinischen Tätigkeit Ein junges und hochmotiviertes multiprofessionelles Team mit Freude an exzellenter Versorgung Eine nach neuesten medizinischen Gesichtspunkten ausgestattete Klinik in zentraler Lage von Berlin Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (volle Weiterbildungsberechtigung) Stationsrotation durch alle Behandlungspfade möglich Eine verhaltenstherapeutische Ausbildung in Zusammenarbeit mit anerkannten Kooperationspartnern Ein angenehmes Arbeitsklima in Zusammenarbeit mit erfahrenen und berufsgruppenübergreifenden Teams Promotionsmöglichkeit Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburgschlesische Oberlausitz (DWBO), Kinderzuschlag, Jahressonderzahlung, zusätzliche betriebliche AltersversorgungAls Mitgliedseinrichtung des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO) wünschen wir von den Bewerbern, dass sie den christlichen Charakter unseres Hauses mittragen
Zum Stellenangebot

Physiotherapeut (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die Sybille Schulze-Treichel Physiotherapie GmbH & Co. KG im Gesundheitszentrum Gropiusstadt besteht seit 2004. Unser motiviertes und stabiles Team besteht z.Z. aus 14 Mitarbeitern. Wir betreuen Patienten mit Krankheitsbildern aus den bereichen Orthopädie, Chirurgie, Innere Medizin, Neurologie,Tramatologie und der Zahnmedizin. Unsere Praxis steht für professionelles Arbeiten, höchste Qualität, Zuverlässigkeit und fachliche Kompetenz. In unserem Team legen wir größten Wert auf einen respektvollen Umgang. Wertschätzung drückt sich durch Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit aus. Eine gute Kommunikation und Freundschaftlichkeit sorgen dafür, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Durch hervorragende Strukturen im Team arbeiten wir sehr organisiert. Fragen und Anliegen können schnell zu einer Klärung führen. Für unser sympathisches Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 2 weitere Physiotherapeuten/innen in Teilzeit oder Vollzeit. Berufsanfänger sind ebenfalls gern willkommen. physiotherapeutische Behandlung und Beratung unserer Patienten selbständiges Arbeiten mit Kreativität Motivation der Patienten Befundung und Behandlungsdokumentation Erstellen von Behandlungsplänen und Therapieberichten Abgeschlossene Berufsausbildung als Physiotherapeut mit Zertifikaten in MT und/oder PNF, Bobath (Erwachsene) sind wünschenswert Hohes Maß an Eigeninitiative Gute Kommunikations- und Ausdrucksweise Strukturiertes Arbeiten und gutes Zeitmanagement Freude an der Arbeit und im Umgang mit Menschen Interesse an einer beruflichen Weiterentwicklung und Übernahme von Verantwortung Sehr gute Vergütung mit individuellen Verträgen bis Vollzeit 38h/wöchentlich Verbindliche und familienfreundliche Arbeitszeiten bei Bedarf vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit Moderne und vollständig ausgestattete Therapieräume regelmäßiger Austausch im Team Förderung von fachlicher Weiterbildung in Form von finanziellen Zuschüssen und bezahlter Freistellung Mitspracherecht und Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Konzepte Qualitätsmanagement, Strukturierte Einarbeitung, ganztägig besetzte Rezeption, Erholungspauschale Anwesenheitsprämie zusätzliche Pauschalvergütung der Vor-und Nachbereitungszeiten, Übernahme des BVG-Tickets kostenfreie Getränke und wöchentlicher Obstkorb Teamevents professionelle Praxiskleidung interne Schulungen und Fallbesprechungen
Zum Stellenangebot

Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d) in Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie

Di. 24.11.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Assistenzarzt / Assistenzärztin (m/w/d) in Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Vivantes Humboldt-Klinikum, zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Humboldt-Klinikum im Norden Berlins ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit 10 medizinischen Fachabteilungen und 672 Betten, davon 116 mit besonderer Komfortausstattung. Pro Jahr werden rund 63.000 Patienten/Patientinnen stationär und 16.000 ambulant behandelt. Tätigkeit als Stationsarzt/Stationsärztin sowie Arbeit in der Institutsambulanz und in der Rettungsstelle Teilnahme am Bereitschaftsdienst Approbation als Arzt / Ärztin Interesse an einer Weiterbildung im Fach Psychiatrie und Psychotherapie bzw. bereits begonnene Weiterbildung eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TV Ärzte Vivantes Vollzeitbeschäftigung Befristung mit Sachgrund im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung, max. für die Dauer von 4 Jahren ein interessantes Tätigkeitsfeld
Zum Stellenangebot

Leitender Oberarzt Psychosomatik und Psychotherapie (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Berlin
Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge ist mit über 700 vakanten Stellen im verbindlichen Kundenauftrag mandatiert. Für unseren Auftraggeber, eine moderne Rehabilitationsklinik an einem attraktiven Standort im Raum Berlin, suchen wir einen Leitenden Oberarzt (m/w/d) für die Abteilung Psychosomatik und Psychotherapie. Das gesamte Behandlungsspektrum der Psychosomatik wird abgedeckt und es stehen umfangreiche psychosomatische Therapieformen zur Verfügung. Die Abteilung hat über 120 Betten. Durchführung von Oberarztvisiten und internen Supervisionen Chefarztvertretung Langfristige Weiterentwicklung der Klinik mit neuen Konzepten Weiterbildung der Assistenzärzte in Ausbildung Sie sind Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie (m/w/d) oder Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) Idealerweise gute sozialmedizinische Kenntnisse Bereitschaft zur zielorientierten, interdisziplinären Zusammenarbeit Teamfähigkeit Hohe soziale Kompetenz Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Aussicht auf Chefarzt-Nachfolge Ein angenehmes Arbeitsklima und hohe Patientenzufriedenheit Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen und zukunftsorientierten Team
Zum Stellenangebot

Erzieher/in oder Heilerzieher/in (m/w/d)

So. 22.11.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Erzieher/in oder Heilerzieher/in (m/w/d) für die Tagesklinik der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Vivantes Klinikum Neukölln, zum nächstmöglichen Termin. Die Kliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Vivantes Netzwerk für Gesundheit Berlin GmbH befinden sich an vier Standorten, im Vivantes Klinikum im Friedrichshain (KFH), im Vivantes Klinikum Neukölln (KNK), Tagesklinik an der Wuhlheide und im Vivantes Klinikum am Urban (KAU). Die Kliniken übernehmen die psychiatrische Versorgung von Minderjährigen in den Berliner Versorgungsregionen Mitte, Kreuzberg-Friedrichshain, Treptow-Köpenick und Neukölln. Auf 64 vollstationären (5 Stationen einschließlich einer fakultativ geschützten Intensivbehandlungsstation und einer Adoleszentenstation in Kooperation mit der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im KAU), 52 teilstationären Behandlungsplätzen und drei Institutsambulanzen werden alle kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbilder behandelt. Zugleich bestehen überregionale Versorgungsaufträge für die Behandlung von Substanzmissbrauch und Abhängigkeits-erkrankungen bei Jugendlichen (Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen des Kindes- und Jugendalters Berlin), sowie für Psychotherapie. Hinzu kommt die Schwerpunktbildung zu den Themen Bindungsstörung / Bindungsbasierte Psychotherapie, Psychosomatik, Trauma-Behandlung, Sexualmedizin und Kleinkindpsychiatrie. Die Kliniken sind an Forschungsprojekten u. a. zur Entwicklungspsychologischen Beratung (EBT), Früherkennung Schizophrenie / Bipolare Störung, sowie an Studien zu sexuellen Präferenzstörungen und zur Versorgungsforschung beteiligt. Mitgestaltung der Behandlungsprozesse in der kinder- und jugendpsychiatrischen Pflege und Erziehung Ermöglichen von Beziehungserfahrungen im Rahmen der Bezugspflege Wahrnehmen einer Vorbildfunktion für Patienten/Patientinnen, die in erster Linie durch „Lernen am Modell“ neue Verhaltensweisen übernehmen Umsetzung des Leitbildes und der Grundprinzipien der Abteilung (orientiert an einem humanistischen Menschenbild), Förderung von Autonomie, Selbstwirksamkeit, Ziel- und Sinnorientierung sowie Ganzheit ist das gemeinsame Ziel der Pflege und Behandlung Interesse an der Erarbeitung und Anwendung von neuen pädagogisch-pflegerischen Strategien im Umgang mit Symptomen- und Krankheitsbildern von Schulkindern und Jugendlichen vollständige und korrekte Anwendung der Pflegedokumentation Organisation der Arbeitsabläufe unter Beachtung wirtschaftlicher Aspekte sowie Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen Sicherstellung der Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften, der Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften sowie der Gefahrstoffverordnung selbstständiges Arbeiten in einer Gruppe mit 6 Personen staatl. Anerkennung als Erzieher/in oder Heilerzieher/in Freude, Erfahrung und Kompetenz in der Arbeit mit Schulkindern - besonders mit Grundschulkindern - und Jugendlichen, die im emotionalen oder sozialen Bereich erhebliche Defizite haben und an kinder- und jugendpsychiatrischen Störungen leiden hohe emotionale und soziale Kompetenz hohe Teamfähigkeit im multiprofessionellen Team wirtschaftliches Denken und Handeln allgemeine PC Kenntnisse Bereitschaft zum Wechsel des Standortes, bei dienstlichen Erfordernissen eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal