Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Psychotherapie: 6 Jobs in Rüggeberg

Berufsfeld
  • Psychotherapie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Bildung & Training 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Psychotherapie

Facharzt - Psychiatrie (m/w/d) - bis zu 20.000 € brutto Grundgehalt + Firmenwagen

Mi. 07.04.2021
Dortmund, Köln, Erlangen, Mannheim, Freiburg im Breisgau, Frankfurt am Main, Koblenz am Rhein, Darmstadt
MediCare ist ein international tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter, Personaldienstleister. Wir sind Ihr Ansprechpartner und haben einen Job der zu Ihrer aktuellen Lebenssituation passt.   Unsere Mitarbeiter stehen für uns im Mittelpunkt. Work-Life Balance, modern working und selbstbestimmtes Arbeiten sind für uns keine Fremdwörter, sondern Alltag. Wir stehen hinter unseren Mitarbeitern, denken und handeln pragmatisch und gehen auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter ein. Wir haben den Job der zu Ihrer aktuellen Lebenssituation passt.   Wir sind von Hamburg bis nach Freiburg und von Düsseldorf bis nach Dresden vertreten. Work & Travel: Wenn Ihnen die Lust nach Reisen ist, sprechen Sie uns einfach an.   Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in Dortmund, Köln, Erlangen, Mannheim, Freiburg, Frankfurt/Main, Koblenz, Darmstadt.   Zu unseren Kunden zählen namhafte Krankenhäuser, Pflege- und Rehaeinrichtungen.   Facharzt/-ärztin für Psychiatrie (m/w/d)   Wir bieten Ihnen Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit guter Arbeitsatmosphäre Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 40-Stunden-Woche (Vollzeit) / alternativ Teilzeit Ab 13.000 € brutto Grundgehalt Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge mit 400 € monatlich Zuschläge für Sa-, Sonn- und Feiertage, Nachtschichten und Überstunden Fahrtkostenerstattung oder Firmenauto Betriebliche Krankenversicherung Kostenbeteiligung an Fort - und Weiterbildungen Corporate Benefits Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Prämie   Wir Planen Ihren Einsatz gemeinsam mit Ihnen und nach Ihren Bedürfnissen. Ob regional oder bundesweit, feste Arbeitszeiten oder Schichtdienst, wir haben für jeden den richtigen Einsatz.   Ihr Profil Facharzt / Fachärztin für Psychiatrie bzw. entsprechende Anerkennung Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde   Ihre Aufgaben Ambulante oder stationäre Behandlung psychiatrischer PatientInnen Mitarbeit in der Entwicklung und Durchführung von Spezialsprechstunden Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen Supervision und fachliche Anleitung von MitarbeiterInnen Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte   Das zeichnet Sie aus Ein angenehmes und freundliches Auftreten Sie sind teamfähig und zuverlässig haben Spaß an Ihrer Arbeit Sie sind flexibel und möchten etwas Neues Kennenlernen   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns einfach.   Sie können sich telefonisch, per E-Mail über unsere Homepage oder in Papierform bewerben. Woraufhin wir uns sehr schnell bei Ihnen melden werden um einen Termin zum Vorstellungsgespräch zu vereinbaren. Wir gehen auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ein und finden gemeinsam heraus ob wir zusammenpassen. Sie erhalten direkt in diesem Gespräch ein Feedback. Überzeugen Sie sich selbst.   Frau Tanja Müllerbewerbung@medicare-personal.de Mobil: +49 1520 6512837 in Dortmund [Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Psychologischer Psychotherapeut / Psychologische Psychotherapeutin bzw. Psychologe / Psychologin (m/w/d) mit fortgeschrittener psychotherapeutischer Weiterbildung

Mi. 07.04.2021
Iserlohn
Die Hans-Prinzhorn-Klinik ist ein modernes und innovatives Krankenhaus der psychiatrischen Pflichtversorgung mit ca. 400 Betten. Träger der Klinik ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe, der ein umfassendes psychiatrisches Verbundsystem in Westfalen-Lippe mit hoch differenzierten psychiatrischen Behandlungs- und Betreuungsangeboten vorhält. Mit der LWL-Klinik Dortmund besteht ein regionales Netz mit einem gemeinsamen Wirtschafts- und Verwaltungsdienst auch für die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund. Für unsere Klinik am Standort Hemer – Abteilung für Psychiatrie und Tageskliniken und hier für die Tagesklinik Iserlohn und Institutsambulanz – suchen wir zum 01.10.2021 eine / einen: Psychologische Psychotherapeutin / Psychologischen Psychotherapeuten bzw. Psychologin / Psychologen (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung zur / zum Psychotherapeutin / Psychotherapeuten Approbation zur psychologischen Psychotherapeutin / zum psychologischen Psychotherapeuten bzw. Psychologin / Psychologen in fortgeschrittener Weiterbildung klinische Erfahrung im psychiatrischen-psychotherapeutischen Bereich, idealerweise auch im tagesklinischen und ambulanten Bereich Vorkenntnisse in der Behandlung allgemeinpsychiatrischer Patienten mit affektiven Störungen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen und psychotischen Erkrankungen Bereitschaft, eigenverantwortlich Behandlungsaufgaben zu übernehmen Interesse für Qualitätsmanagement und Engagement zur Einführung von leitlinienorientierten Therapieschwerpunkten hohe psychotherapeutische Kompetenz in einem anerkannten Richtlinienverfahren wertschätzender Umgang mit psychisch kranken Menschen persönliche Offenheit, Teamfähigkeit und hohe Flexibilität Bezugstherapeutische psychotherapeutische Mitarbeit in der Tagesklinik Iserlohn Mitarbeit in der psychiatrischen Institutsambulanz Mitarbeit in der Konzeptgestaltung und -anpassung der Tagesklinik Iserlohn Netzwerkarbeit mit den komplementären Einrichtungen verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Aufgaben vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit in einem ärztlich-therapeutischen Team umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine Vergütung nach Entgeltgruppe 14 des TVöD (vorbehaltlich der Approbation) die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung verschiedene Angebote und Leistungen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements attraktive Corporate Benefits Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einem Umfang von 38,5 Stunden wöchentlich.
Zum Stellenangebot

Coach (Sozialpädagoge/Sozialarbeiter) m/w/d in Vollzeit und Teilzeit

Sa. 03.04.2021
Beckum, Westfalen, Berlin, Dülmen, Frankfurt am Main, München, Münster, Westfalen, Schwerte
Wir sind ein in den Bereichen Beratung und Training bundesweit tätiges Unternehmen und seit mehr 30 Jahren sehr erfolgreich im Markt etabliert. Zur fachlichen Unterstützung im individuellen Coaching zur Vermittlung von Personen in den ersten Arbeitsmarkt suchen wir ab sofort engagierte Coaches (Sozialpädagogen/Sozialarbeiter) m/w/d für unsere Standorte in: Beckum Dülmen Frankfurt Fulda München Münster Papenburg das Erkennen von Kompetenzen, Ressourcen und Potentialen der Teilnehmer das Aufspüren von Vermittlungshemmnissen, Initiieren von Hilfsangeboten Kurzschulungen zu Themen wie Stress, Kommunikation, Gesundheitspädagogik und Entspannungstechniken Bewerbungsbegleitung bei Bedarf aufsuchende Arbeit Dokumentation und Organisation des Beratungsprozesses einschlägige Kenntnisse im Beruf Empathie Kommunikationsstärke Teamfähigkeit und Freude an neuen Herausforderungen einen kreativen und innovativen Arbeitsplatz mit viel Freiraum in der Gestaltung der Arbeit die Arbeit in einem motivierten und multiprofessionellen Team gute Einarbeitung und regelmäßige Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Oberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Fr. 02.04.2021
Lüdenscheid
Oberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen / Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unter­nehmensverbund mit insgesamt 3.770 Beschäftigten, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie erfüllt den Versorgungsauftrag für die südliche Region des Märkischen Kreises (für ca. 155.000 Einwohner). Lüdenscheid liegt am Rand der Metropol Region Rhein-Ruhr und ist von Großstädten wie Bochum oder Dortmund ca. 30 Autominuten entfernt. Über uns Wir arbeiten in multiprofessionell zusammengesetzten Teams nach einem mehrdimensionalen, integrativen Vollversorgungskonzept. Durch die intensive medizinische Kooperation mit 28 Fachabteilungen wird eine optimale Behandlung und Versorgung auch komorbid vorliegender somatischer Erkrankungen unserer Patienten garantiert. Umgekehrt bieten sich hier hervorragende Möglichkeiten im Bereich der Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie. Die Klinik wird ihre Gemeinde­orientierung in Zukunft weiter verstärken und die Entwicklung sektorenübergreifender, integrierter Versorgungsstrukturen vorantreiben. Gleichzeitig werden neue Schwerpunkte im Bereich der Präventiv­psychiatrie und anderer innovativer psychiatrischer Serviceangebote entwickelt. als Oberarzt engagieren sich aktiv in der Weiterentwicklung der zuvor genannten Bereiche und verstärken das Leitungsteam unserer Klinik. Wir legen Wert auf flache Hierarchien und ein wertschätzendes Miteinander. Neben Ihren fachlichen Kompetenzen (Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie) verfügen Sie idealerweise über Erfahrungen in der Leitung multidisziplinär zusammengesetzter Teams und hohe kommunikative und soziale Kompetenzen mit. Darüber hinaus sollten Sie die Bereitschaft mitbringen, sich an den internen und externen Fort- und Weiterbildungsaktivitäten der Klinik für Studenten, Mitarbeiter und niedergelassene Ärzte zu beteiligen. Die Möglichkeit zu wissenschaftlichem Arbeiten besteht und ist ausdrücklich erwünscht. Neben den attraktiven Zusatzangeboten des öffentlichen Dienstes bieten wir Ihnen eine Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA. Nebeneinkünfte ergeben sich ggf. aus der Teilnahme am (Ruf-)Bereit­schaftsdienst, Poolbeteiligung, Gutachter- und Unterrichtstätigkeit. Darüber hinaus ist den Märkischen Kliniken die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter ein großes Anliegen. Neben der Unterstützung der Teilnahme an Kongressen und anderen Weiterbildungen wird an den Märkischen Kliniken ein spezielles Weiterbildungsprogramm für Leitungskräfte aufgelegt.
Zum Stellenangebot

Psychologe / Psychologin für die Station P3 und die Ambulanz der Abteilung Suchtmedizin

Do. 01.04.2021
Dortmund
Die LWL-Klinik Dortmund verfügt über 565 Planbetten und Behandlungsplätze für Psychiatrie und Psychotherapie / Psychosomatische Medizin. Angegliedert sind ein Wohnverbund für behinderte Menschen, ein Pflegezentrum mit zusammen 301 Plätzen und das LWL-Rehabilitationszentrum Ruhrgebiet. Mit der LWL-Klinik Hemer besteht ein regionales Netz mit einem Wirtschafts- und Verwaltungsdienst auch für die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund. Die Abteilung Suchtmedizin der LWL-Klinik Dortmund sucht zum 01.10.2021 eine*n Psychologen*in für die Station P3 und die Ambulanz der Abteilung Suchtmedizin Erbringung diagnostischer, motivationaler und therapeutischer Leistungen im Rahmen stationärer Behandlung von Personen mit Abhängigkeit, vorzugsweise von legalen Suchtmitteln, einschließlich der Vorbereitung von Entlassungsberichten Erbringung diagnostischer, motivationaler und therapeutischer Leistungen in vor- und nachgeschalteten ambulanten Angeboten Konzeption, Koordination und Sicherstellung der testpsychologischen Verfahren der Station Weiterentwicklung der Settings der Station und der Ambulanz, insbesondere eines Schwerpunktes Frühformen der Alkoholkarnkheit, gemeinsam mit dem multiprofessionellen Team und der ärztlichen Abteilungsleitung eine Approbation als Psychologische*r Psychotherapeut*in oder eine abschlussnahe Approbationsausbildung ein wertschätzender und professioneller Umgang mit abhängigkeitskranken Menschen gute Kenntnisse in der PC-Anwendung mit Word, Excel, PowerPoint, Outlook u. a. persönliche Zuverlässigkeit, Flexibilität, Organisationsvermögen, Eigeninitiative und Belastbarkeit, Kommunikationsvermögen sowie Teamfähigkeit ein interessantes Arbeitsfeld in einer großen Einrichtung des Gesundheitssystems Fortbildungsmöglichkeiten zur aufgabenbezogenen Weiterentwicklung eine Vergütung gem. TVöD EG 13/14 (abhängig von den persönlichen Voraussetzungen) eine betriebliche Altersversorgung sowie die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 30,00 Stunden die Stelle ist unbefristet zu besetzen und grundsätzlich teilbar Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Psychologische*r Psychotherapeut*in

Do. 01.04.2021
Dortmund
Die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund, Wilfried-Rasch-Klinik, behandelt psychisch kranke Rechtsbrecher, deren Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus gem. § 63 StGB angeordnet sind. Die Klinik verfügt über insgesamt 62 Behandlungsplätze. In zwei Stationseinheiten mit jeweils zwei Wohngruppen werden die Patienten auf der Basis differenzierter Konzepte im Sinne einer mehrdimensionalen Therapie durch multiprofessionelle Teams behandelt und betreut. Daneben betreibt die Klinik eine Forensische Nachsorgeambulanz. Für die Behandlung unserer vornehmlich schizophren erkrankten, stationären Patienten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Psychologische*n Psychotherapeuten*in (Diplom-bzw. Masterabschluss) als Psychlogische*r Psychotherapeut*in behandeln Sie die Ihnen zugeordneten stationären Patienten eigenverantwortlich im Sinne eines*r Bezugstherapeuten*in Sie erstellen Stellungnahmen, Epikrisen und Behandlungspläne und moderieren die halbjährlichen Behandlungsplankonferenzen in Kooperation mit den anderen Berufsgruppen bieten Sie Gruppentherapien, wie beispielsweise Skillstraining, soziales Kompetenztraining, psychoedukative Gruppen, Deliktgruppen usw. an Kompetenzen in der Behandlung von komorbiden Suchterkrankungen erwünscht Sie sind Psychologische*r Psychotherapeut*in mit Diplom- bzw. Masterabschluss und abgeschlossener Weiterbildung Berufserfahrung in der stationären forensisch-psychiatrischen Behandlung Teamfähigkeit und ein hohes Kommunikationsvermögen Konflikt- und Kritikfähigkeit, Flexibilität, Ausdauer, Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie eine Identifikation mit den Anforderungen des Maßregelvollzugs Sicherheit in EDV-gestützen Prozessdokumentationen eine gültige Fahrerlaubnis für Personenkraftwagen Sie sind bereit, psychisch kranken Rechtsbrechern werschätzend und fair zu begegnen Sie sind bereit, sich strafrechtliche Kenntnisse anzueignen und mit Justizbehörden zu kooperieren ein nicht alltägliches und interessantes Arbeitsfeld in einem speziellen Bereich des Gesundheitssystems umfangreiche Fort- und ggf. Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und Teamsupervision angenehme Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien eine EDV-gestütze Prozessdokumentation eine Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach dem TVöD sowie eine eigenanteilsfreie Betriebsrentenversorgung modern ausgestattete Arbeitsplätze eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 38,50 Stunden (die Stelle ist grundsätzlich teilbar) die Stelle ist unbefristet zu besetzen Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot


shopping-portal