Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 16 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Medizintechnik 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Qualitätsmanagement

Berechnungsingenieur/Stressingenieur in der Luftfahrt (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Bremen
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Durchführung von Struktur- und Stressberechnungen und FEM-Analysen Koordination von Versuchsreihen und Ergebnisüberwachung Selbstständige Erstellung von Betriebsfestigkeitsnachweisen Programmierung und Prüfung des Quellcodes Verantwortung der technischen Dokumentation Abgeschlossenes Studium im Bereich Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder einem vergleichbaren Studiengang Einschlägige Erfahrungen als Berechnungsingenieur in der Luftfahrt Fundierte Kenntnisse im Bereich FEM und HSB Gute Kenntnisse in Nastran/Patran Programmierkenntnisse C++ oder Visual Basic Verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Qualitätssicherungsbeauftragte*r

Di. 24.03.2020
Bremen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR FERTIGUNGSTECHNIK UND ANGEWANDTE MATERIALFORSCHUNG IFAM MÖCHTEN SIE TEIL UNSERES TEAMS WERDEN? KOMMEN SIE ANS FRAUNHOFER IFAM, WIR BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS QUALITÄTSSICHERUNGSBEAUFTRAGTE*R Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Bremen sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n Qualitätssicherungsbeauftragte*n. Qualitätssicherung für die nach ISO/IEC 17025 bzw. Nadcap akkreditierten Laborbereiche Planung und Steuerung interner Qualitätssicherungsprojekte, Weiterentwicklung des Qualitäts­sicherungs­systems Vorbereitung, Durchführung und Auswertung interner und externer Audits, insbesondere hinsichtlich technischer Kriterien, und terminliche Verfolgung der Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen Mitwirkung an der Durchsetzung der Managementziele Qualität, Sicherheit, Umweltschutz und Gesundheit Erstellung und Pflege von Prozessdokumentationen, von Prüf- und Arbeitsanweisungen sowie von Qualitätsdokumenten in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Durchführung der Analysen von Abweichungen und Aufbereitung der Analyseergebnisse Unterstützung und Beratung der Fachabteilungen in allen Belangen der Qualitätssicherung Durchführung von Schulungsmaßnahmen ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Fachhochschulstudium mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement bzw. Qualitätssicherung, in zertifizierten/akkreditierten Laboratorien sowie fundierte Kenntnisse der gängigen Qualitätsmethoden und -werkzeuge eine Ausbildung zur*zum Qualitätsbeauftragten sowie zur*zum internen Auditor*in ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und Einsatzbereitschaft eine strukturierte, selbstständige und präzise Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Organisations- und Kommunikationsgeschick sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ein routinierter Umgang mit MS Office Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und kreatives Mitgestalten ein angenehmes Arbeitsklima bei der Teamarbeit mit Kolleg*innen aus unterschiedlichen Fachbereichen ein engagiertes, internationales Team Im Rahmen der Work-Life-Balance bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten wie z. B. flexible Arbeitszeiten, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Eltern-Kind-Büro, KiTa-Belegplätze sowie Angebote zum Thema Gesundheitsmanagement. Auch steht unseren Mitarbeitenden ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen zur Verfügung. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d) im Bauwesen

Di. 24.03.2020
Bremen
Deutschlands erste Adresse fürFach- und Führungskräfte. Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d) mit Leitungsperspektive im Bauwesen Job-Nr. AHE/72652 Das Unternehmen HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.Unser Mandant ist ein professionell aufgestelltes, deutschlandweit operierendes Bauunternehmen mit sicherer Marktposition. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Exklusivmandat einen Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d) mit Leitungsperspektive. In dieser herausfordernden Position steht die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements im Vordergrund. Sie sind unter anderem für die Qualitätskontrolle sowie Reklamationsbearbeitung zuständig und betreuen zudem Baustellen unseres Mandanten.Sie verfügen über Erfahrung als Betontechnologe / Baustoffprüfer / Betonprüfer und bringen sogar Kenntnisse aus dem Baurecht mit? Zudem sind Sie auf der Suche nach einer herausfordernden Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und der Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (AHE/72652) Ihre Aufgaben Aufbau und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements Qualitätskontrollen sowie Reklamationsbearbeitung Betreuung von Baustellen sowie enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Einkauf und Vertrieb Beratung und Schulung von Führungskräften und Mitarbeitern in allen Fragen des Qualitätsmanagements Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium im betriebswirtschaftlichen oder technischen Bereich beziehungsweise eine vergleichbare Ausbildung Kenntnisse in der Betontechnologie oder in der Baustoffprüfung sind wünschenswert Erfahrung im Qualitätsmanagement sowie baurechtliche Kenntnisse sind vorteilhaft Kommunikationsstarkes, klares Auftreten mit Problemlösungskompetenz sowie ein eigenverantwortlicher und proaktiver Arbeitsstil Solide Englischkenntnisse und eine geringe Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab Ihre Vorteile Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit der Perspektive eine Leitungsfunktion zu übernehmen Eine attraktive Vergütung sowie eine ausführliche Einarbeitung Der Einsatzort Bremen Unser Kontakt Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an den beim Hanseatischen Personalkontor zuständigen Personalberater über unser Bewerbungsformular. Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Düsseldorf - HAPEKO. Mehr Karriere: Entern Sie www.hapeko.de Jetzt online bewerben
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d)

Sa. 21.03.2020
Bremen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Bearbeitung von externen Auditberichten und Reklamationen im Projekt- und Logistikmanagement Maßnahmenverfolgung/Wirksamkeitsprüfung von Korrektur- und Präventionsmaßnahmen Durchführung von Prozessaudits Moderation und Erstellung von 8D-Reporten Unterstützung der Fachabteilungen bei der Bearbeitung von Qualitätsthemen Erarbeitung von Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung Erfolgreich abgeschlossenen technischen Studiengang (Wirt­schafts­ingenieur oder ver­gleichbar) Erfahrung in Quali­tätsmanagementmethoden sowie in der Mode­ra­tion bei der Anwendung von Problemlösungs­tech­niken Kenntnisse zur VDA 6.3 vorteilhaft Erfahrung als inter­ner Auditor Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Versierter Umgang mit MS Office Selbstständigkeit sowie Eigeninitiative Analytische und strukturierte Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Sa. 21.03.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Technical Publications GmbH mit Hauptsitz in Bremen ist seit 2007 eine eigenständige Gesellschaft innerhalb der Rheinmetall AG. An sieben Standorten innerhalb Deutschlands erstellen wir komplexe Dokumentation und Logistics-Engineering-Leistungen für den zivilen und den militärischen Markt. Das Spektrum umfasst die Erstellung von technischen Dokumentationen für den Betrieb, die Inspektion, die Wartung und Instandsetzung sowie die Ersatzteildokumentation. Weiterhin sind wir ein zertifizierter militärischer Luftfahrttechnischer Betrieb und im Zuge dessen zur Entwicklung, Herstellung und Instandhaltung von Luftfahrzeugen und Luftfahrtgerät befähigt. Bei dieser Position unterstützen Sie die Abteilungsleitung bei der Aufrechterhaltung, Überwachung und Weiterentwicklung der Qualitätssicherung im Bereich der technischen Dokumentation und arbeiten eng mit dem Projekt-Qualitätsmanagement des Unternehmens zusammen. Ihre Aufgaben: Erstellung und Überwachung von Prüf- und Abnahmeplänen Durchführung von internen Prüfungen vor der Auslieferung Überwachung von Prozessabläufen sowie Unterstützung bei der Identifikation kritischer Prozessschwachstellen Unterstützung bei der Gestaltung und Optimierung der Unternehmensprozesse basierend auf Ergebnissen aus der Qualitätssicherung Mitwirkung und Durchführung von Prüfungen mit Kunden und Lieferanten sowie die Auswertung und Beurteilung der Ergebnisse inkl. Maßnahmenverfolgung Erhebung und regelmäßige Überwachung von Qualitätssicherungs-Kennzahlen Ansprechperson innerhalb des Unternehmens und gegenüber Kunden für Qualitätssicherungs-Angelegenheiten Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium, technische Ausbildung oder vergleichbar Erfahrung in der Qualitätssicherung Erfahrung in der Gestaltung und Optimierung von Prozessabläufen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit, kooperativer Arbeitsstil und strukturierte Arbeitsweise Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (In- und Ausland) Wünschenswert sind weiterhin: Kenntnisse der EN 9100 und ISO 9001 Zertifizierung als Systemauditor (z. B. ISO 19011) Erfahrung/Kenntnisse im Bereich der technischen Redaktion  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen u.a.: Mobiles Arbeiten Flexible Arbeitszeiten Attraktive Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Mitarbeiterkantine Kostenlose Parkmöglichkeiten uvm.  
Zum Stellenangebot

Junior Quality Manager (m/w/d) Qualitätsmanagement – Milchprodukte

Do. 19.03.2020
Bremen
Die größte deutsche Molkerei­genossen­schaft DMK Group verarbeitet mit rund 7.700 Mitarbeitern an mehr als 20 Stand­orten in Deutschland und den Niederlanden Milch zu Lebens­mitteln höchster Qualität. Das Produkt­portfolio reicht von Käse, Molkerei­produkten und Ingredients über Babynahrung, Eis und Gesund­heits­produkte bis hin zu Spezial­futter­mitteln. Als kommunikationsstarker Teamplayer kombinieren Sie Fingerspitzengefühl mit einer lösungsorientierten Arbeitsweise? Neben Ihrem überdurchschnittlichen Engagement punkten Sie mit Sorgfalt und einem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein? Dann unterstützen Sie uns ab 01.05.2020 als Junior Quality Manager (m/w/d) Qualitätsmanagement – Milchprodukte Diese Stelle bieten wir an dem folgenden Standort an: Bremen In Ihrer Rolle als Junior Qualitätsmanager koordinieren Sie das Reklamationsmanagement und stellen eine effiziente schnittstellenübergreifende Bearbeitung der Qualitätsbeanstandungen sicher. Fachkundig nehmen Sie eingegangene Reklamationen unter die Lupe, bewerten diese und übermitteln Ihre professionelle Einschätzung an die beteiligten Kollegen. Ebenso versiert erstellen Sie Auswertungen und Reklamationsstatistiken für eine lückenlose Nachverfolgung der Maßnahmen. Generell arbeiten Sie eng mit den Bereichen Kundenservice und Operations sowie dem QM Business Partner und den Key Account Managern zusammen. Darüber hinaus bringen Sie Ihr Know-how in Sonderprojekte zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Prozesse ein – dank Ihnen sind wir auch in Zukunft bestens aufgestellt. Erfolgreiches Studium der Lebensmitteltechnologie oder einer ähnlichen Fachrichtung im Lebensmittelbereich – alternativ eine abgeschlossene Ausbildung mit sehr guten Kenntnissen in Bezug auf Milch- und Molkereiprodukte Erfahrung in einer vergleichbaren Position, vorzugsweise im Qualitätsmanagement oder der Reklamationsbearbeitung Routiniert im Umgang mit MS Office und einem ERP-System, z. B. SAP Gutes Englisch in Wort und Schrift Ihre Work-Life-Balance ist uns ein wichtiges Anliegen – freuen Sie sich auf ein attraktives Gleitzeitsystem und 30 Tage Urlaub im Jahr einschließlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Individuelle und bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungen ermöglichen es Ihnen, sich beruflich weiterzuentwickeln und Ihre Stärken auszubauen. Darüber hinaus erwarten Sie eine betriebliche Altersvorsorge, eine Kantine mit selbstgekochten Menüs und umfangreiche Mitarbeiterrabatte bei Partnern des Handels.
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur / Qualitätstechniker m/w/d

Do. 19.03.2020
Osterholz-Scharmbeck
Die DualLift GmbH ist ein dynamisch wachsender Hersteller von Seildurchlaufwinden für den Personen- und Materialtransport nach EN1808 sowie entsprechendem Zubehör. Unsere Kunden sind Unternehmen in den Bereichen Windkraft-Energie, Aufzugsbau, Montagetechnik, Höhenzugangstechnik und vielen weiteren Anwendungsbereichen. Flache Hierarchien, vertrauensvoller Umgang und Mitarbeiter*innen mit hohem Verantwortungsbewusstsein kennzeichnen unsere Unternehmenskultur. Seit 2015 gehören wir zur US-amerikanischen Gruppe SafeWorks, LLC und sind dadurch seit 2017 auch Bestandteil der BrandSafway-Unternehmensgruppe. BrandSafway liefert Zugangs- und Gerüstsysteme, Umform- und Verbausysteme, industrielle Dienstleistungen und zugehörige Lösungen für mehr als 30.000 Kunden weltweit. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Qualitätsingenieur / Qualitätstechniker m/w/d Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagement Qualitätssicherung (Wareneingang – Produktion – Warenausgang) Messen, Prüfen und Dokumentation von Einzelteilen und Baugruppen Verantwortung für das gesamte Management-System und Reklamationsmanagement des Standortes, für interne, externe und Behörden-Audits sowie deren Planung, Durchführung und Nachbereitung Leistungsüberwachung von Lieferanten, Umsetzung und Überwachung von Maßnahmen Organisation sowie Steuerung der Wareneingangskontrollen Planung, Durchführung und Begleitung von ASA-Sitzungen Erfassung von KPIs (Qualitätskosten, Fehlerkosten, Reklamationen usw.) Beratung der Geschäftsleitung, Führungskräfte und Beschäftigten in EHS-Belangen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, Techniker*in oder ähnliche Qualifikation Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen Mehrjährige Berufspraxis im Bereich Qualitätsmanagement Gutes technisches Verständnis Erfahrung im Umgang mit externen Partnern, sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Eigenverantwortliche Arbeitsweise Leistungsgerechte Bezahlung Flexible Arbeitszeiten Respektvoller Umgang Eine internationale Arbeitsatmosphäre in einem stetig wachsenden Unternehmen Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Mitarbeit in einem hoch motivierten, jungen Team
Zum Stellenangebot

Projektqualitätsmanager (m/w/d)

Do. 19.03.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Mitarbeit bei der Nachweisführung von Kundenanforderungen Vorbereitung und Durchführung von Kundenabnahmen Erarbeiten von Qualitätsmanagementplänen sowie Prüf- und Prüfablaufplänen Mitwirkung bei der Festlegung der bindenden Verpflichtungen aus Verträgen und deren Umsetzung Überwachung von Prüfungen, Tests und Abnahmen mit besonderen komplexen Anforderungen Abstimmung, Prüfung und Freigabe der Prüfdokumentation von Lieferanten Abstimmung von Qualitätssicherungsvereinbarungen und Sonderfreigaben mit Kunden und Lieferanten Erstellung und Durchsetzung des Qualitätsmanagementanteils an Technischen Lieferbedingungen für Unterauftragnehmer Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium Erste Berufserfahrung im Bereich  Qualitätsmanagement oder Qualitätssicherung wünschenswert Erfahrungen mit  Prüfplanung / Qualitätsplanung Kenntnisse im Bereich Anforderungsanalyse und Testmanagement Erste Kenntnisse in SW-Entwicklung, SW-Test oder SW-Qualitätssicherung wünschenswert Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Systemingenieur/Musterprüfingenieur (m/w/d) Luftfahrt

Do. 19.03.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Sicherstellung der Querschnittsfunktion Systemingenieur/Musterprüfingenieur mit Technik-/Segmentverantwortung im jeweiligen Fachbereich (Mechanik, Elektrik/Elektronik/Avionik) Beurteilung und technische Verantwortung von Mengengerüsten, Realisierungsaufwänden, Terminen und Kosten für Entwicklung, Integration und Inbetriebnahme des Segmentes in Absprache mit der Projektleitung, gegenüber Unterauftragnehmern oder anderen firmenexternen oder -internen Stellen Eigenverantwortliche Entwicklung bzw. Konstruktion von elektromechanischen Systemen für Luftfahrzeuge im Entwicklungsprozess auf Basis von Requirement Based Engineering (V-Modells), sowie DO-160, DO-178, MIL-HDBK, Certification Specifications, etc. Überprüfung von Konstruktions-/Fertigungsunterlagen, Festigkeitsnachweisen, Beanstandungsmeldungen, Bauabweichungen, technisch-logistischer Dokumentation wie Reparaturanweisungen und Service Bulletins Erstellung von Prüf- und Nachweisunterlagen sowie Durchführung der Nachweisprüfung Sicherstellung der Vollständigkeit und Systemverträglichkeit aller Vorgaben für die internen und externen leistenden Stellen Erstellung oder Änderung von Musterunter­lagen und geforderten Handbücher Meldung aller die Lufttüchtigkeit beeinflussen­den Abweichungen an den Leiter der MPL Überprüfung des Sachstandes bei den leistenden Organisationseinheiten bzw. bei den benannten Mitarbeitern hinsichtlich Leistung, Qualität, Termin und Kosten Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Luftfahrttechnik oder vergleichbar Erfahrung in der Entwicklung und Auslegung/Konstruktion elektromechanischer Systeme Erfahrungen im Bereich Zulassung (Certification/Verification) und Betrieb von (Luft-) Fahrzeugen oder Luftfahrtsystemen bzw. zulassungsrelevanter Nachweisführung Erfahrung in der Anwendung und Interpretation der RTCA DO-160, DO-178 und Certification Specifications (CS) Wünschenswert sind ausreichende (Fach-)Kenntnisse zur Anerkennung als MPI (CVE) durch die Luftfahrtbehörden CAE-Kenntnisse und Programmiererfahrung sind von Vorteil Schulungen in Aviation Legislation und Human Factors sind wünschenswert Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an Engagement sowie Teamfähigkeit Sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Regulatory Affairs Medical Devices

Mi. 18.03.2020
Bremen
VitalAire ist ein führendes Unternehmen der Medizintechnik. Wir versorgen Patienten im häuslichen Bereich mit Medizinprodukten und Arzneimitteln, z. B. mit Geräten zur Beatmung, für die Schlafapnoetherapie, für die Sauerstofflangzeitversorgung einschließlich des damit verbundenen Monitorings sowie Arzneimitteln und Medizinprodukten zu verschiedenen kontinuierlichen Infusionstherapien. Kundennähe und ein kompetenter Kundenservice zeichnen uns aus. Mit unseren Tochterunternehmen und als Unternehmen der AIR LIQUIDE Gruppe sind wir bundesweit und weltweit ein starker Partner für unsere Kunden, Patienten und Lieferanten. Für unser Team, welches für die Sicherheit, das Risiko- und Qualitätsmanagement und die regulatorischen Aufgaben von Medizinprodukten zuständig ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) Regulatory Affairs Medical Devices, die den freien Platz tatkräftig ausfüllt! aktive Gestaltung bei der zukunftsorientierten Anpassung unseres Sicherheits-, Risiko- und Qualitätsmanagements Unterstützung bei allen regulatorischen Fragestellungen zur Weiterentwicklung unseres Portfolios Übernahme einer Expertenrolle in unserem derzeit wachsenden Qualitätsmanagementteam, aufbauend auf Ihre bereits gewonnenen Erfahrungen eigenverantwortliche Weiterentwicklung unseres Systems zur Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation unserer Medizinprodukte in Herstellerverantwortung Übernahme der regulatorischen Funktionen als verantwortliche Person nach Artikel 15 MDR und des Sicherheitsbeauftragten (m/w/d) für Medizinprodukte erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischer oder naturwissenschaftlicher Ausrichtung mindestens vier Jahre Berufserfahrung in Regulierungsfragen oder Qualitätsmanagementsystemen im Zusammenhang mit Medizinprodukten und damit der Qualifikationsvoraussetzungen als verantwortliche Person gemäß Artikel 15 MDR Freude an der Übernahme von Verantwortung bei der kreativen Gestaltung von zukunftsorientierten Lösungswegen für die praktischen Umsetzung von Richtlinien, Gesetzen und Normen Kommunikationsstärke, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in Moderation und Präsentation eigenverantwortliche, effiziente und vorausschauende Arbeitsweise dem Wunsch nach und der Freude an einem sehr dynamischen Arbeitsumfeld Sie überzeugen durch fachliche und persönliche Kompetenz und übernehmen gern Verantwortung. Sie haben Freude an wechselnden Herausforderungen und nutzen gern Ihren eigenen Gestaltungsspielraum? Dann sind Sie bei uns genau richtig! ein Team verteilt auf mehrere Standorte in Deutschland mit lokalen Aufgaben und gleichzeitig intensivem Teamaustausch sowie gemeinsamer Projektarbeit ein bunt gemischtes Team, geeint durch das gemeinsame „Qualitätsmanagementgen“ ein Team mit lebendiger Teamkultur, geprägt durch kontinuierlichen Austausch ein Team, das kontinuierlich an sich arbeitet Was bietet VitalAire noch? Gleitzeit 13 Gehälter 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Möglichkeit zur beruflichen Weiterqualifizierung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal