Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 13 Jobs in Rheinland-Pfalz

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Qualitätsmanagement

Qualitätsbeauftragter (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Ginsheim-Gustavsburg
Die Greenyard Fresh Germany GmbH ist ein Mitglied der Greenyard Gruppe, die mit rund 8.200 Mitarbeitern in 27 Ländern weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Handel mit frischem Obst und Gemüse gehört. „Unsere Vision besteht darin, das Leben gesünder zu machen, indem wir Menschen helfen, Obst und Gemüse zu jeder Tageszeit einfach, schnell und auf angenehme Weise zu genießen.“ Greenyard bedient einen globalen Kundenstamm, zu dem die meisten der führenden Lebensmitteleinzelhandelsunternehmen in Europa zählen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen für unseren Standort in Ginsheim-Gustavsburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre im Rahmen einer Elternzeitvertretung einen Qualitätsbeauftragten (m/w/d) Du bist zentraler Ansprechpartner in allen Fragen rund um Qualität im DC Southwest und stellst die Umsetzung der Vorgaben aus den Zertifizierungsstandards, dem QM-Handbuch sowie dem Bereich Quality Control sicher Du koordinierst die Einhaltung der Prozessvorgaben sowie der gesetzlichen und kundenspezifischen Anforderungen an die Rückverfolgbarkeit innerhalb des Betriebs Du führst regelmäßig interne und externe Audits durch und begleitest diese Du verantwortest das Dokumenten-, das Prüfmittel- sowie das Schulungsmanagement Du stellst die Umsetzung und Einhaltung sämtlicher lager- und kundenspezifischer Vorgaben sicher und kontrollierst die korrekte Kennzeichnung von Ware Du steuerst die Qualitätskontrolle des eingehenden Obst- und Gemüsesortiments und verantwortest den Aufbau sowie die Verbesserung der Qualitätskontrolle und deren Dokumentation im Warenausgang Du koordinierst Probenziehungen und führst Tests und Versuche im Rahmen von Projekten aus Du betreust das Reklamationsmanagement, leitest Verbesserungsmaßnahmen ein und unterstützt das Krisenmanagement Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung, z.B. im Bereich der Lagerlogistik oder über ein abgeschlossenes Studium, z.B. der Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie, Agrarwissenschaft oder eine vergleichbare Ausbildung Du verfügst idealerweise über einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion im Lebensmittelsektor vorzugsweise mit Frischeprodukten Du bringst Kenntnisse im Bereich Lebensmittelrecht und -sicherheit, den gängigen Lebensmittelstandards (v.a. IFS, Bio, Fairtrade und QS) mit sowie über die Warenqualität bei Obst und Gemüse und idealerweise im Bereich Arbeitssicherheit Du kannst die gängigen Microsoft Office Anwendungen sicher anwenden und hast bereits Erfahrungen in der Verwaltung von Dokumenten gesammelt Du zeichnest dich durch eine strukturierte, eigenständige und im Sinne des Gesamtunternehmens teamorientierte Arbeitsweise aus sowie einem sicheren Auftreten Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse sind für die Position wichtig, solltest du darüber hinaus noch eine weitere Fremdsprache sprechen, passt Du sehr gut in unser internationales Team Wir bieten dir einen spannenden und vielseitigen Job in einem systemrelevanten Unternehmen Du wirst Teil eines internationalen, offene und dynamischen Teams Du erhältst eine leistungsgerechte Vergütung Wir versorgen Dich täglich mit frischem Obst
Zum Stellenangebot

QS / Requirements Engineer (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, München
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team suchen wir für einen unserer Standorte in Eschborn, Essen oder München zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Verantwortung für Requirements Engineering und Testmanagement im Bereich hardwarenaher Software-Entwicklung im Umfeld IoT Spezifikation von Teststrategien und Testkonzepten in Abstimmung mit PO und Entwicklungs-Teams Spezifikation und Nachschärfung von Tests, Verifikation gegenüber den Anforderungen Konzeption und Aufbau von Testumgebungen, Auswahl geeigneter Hardware und Test­auto­mati­sie­rungs-Tools Unterstützung der Entwicklungs-Teams bei Fehleranalysen und Erstellung von Unit- und Integrations-Tests Entwicklung und Betrieb automatisierter Testframeworks, hierfür Konzeption und Implemen­tierung von Test­skripten und Konfi­gura­tions­dateien Überwachung automatisiert durchlaufender Testfälle sowie Durch­führung von Funktions-, Last-, Performance- und Usability-Tests Regelmäßige Erstellung von Reports u. a. zu Testverlauf und Qualitätsstand Durchführung eines kontinuierlichen Wissenstransfers zu Team-Kollegen, Product­ownern und Entwicklungs-Teams Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder ähnlicher Studiengänge Mehrjährige Erfahrung in der Anforderungsanalyse für elektronische Produkte Erfahrung im Qualitätsmanagement für IoT oder Security-Produkte Erfahrung mit Continuous Integration sowie Programmierkenntnisse z. B. in Java, Python, C++, Perl Idealerweise Qualifizierung zum „ISTQB® Certified Tester-Test Automation Engineer“ oder „ISTQB® Certified Agile Tester“ Ergebnisorientierung, Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungs­möglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolg­reichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Technischen Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Mainz
Die Sensitec GmbH, als Teil des Geschäftsfelds Automation, entwickelt und produziert hochpräzise MagnetoResistive (MR) Sensoren für Anwendungen in der Industrieautomation, im Automotivesektor und in der Medizintechnik. Das Geschäftsfeld Automation des Körber-Konzerns verbindet die Spezialisten der drei Geschäftsbereiche Energy Technology, Motion Technology und Sensor Technology. Alle Unternehmen des Geschäftsfelds bieten innovative Lösungen und Systeme für ganz unterschiedliche Kundenindustrien und setzen neue Maßstäbe, um ihren Kunden nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu bieten. Der Körber-Konzern vereint technologisch führende Unternehmen mit mehr als 100 Produktions-, Service- und Vertriebsstandorten und bietet Kunden Lösungen, Produkte und Services in den Geschäftsfeldern Körber Digital, Pharma, Supply Chain, Tissue und Tabak. Zur Verstärkung unserer Aktivitäten in der Qualitätssicherung am Standort Mainz suchen wir ab sofort eine(n) Technischen Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d) Konzeption, Bereitstellung und Durchführung von Datenauswertungen (ad hoc- und Routine-Auswertungen) zur Analyse von Abweichungen / Störungen und Sicherstellung der Produktionsqualität in Zusammenarbeit mit den Prozessingenieuren und den Fertigungsfunktionen Pflege von Arbeitsplänen für Wafer nach Vorgabe Pflege der Spezifikationstabellen für das Wafer Frontend Koordination der Weiterentwicklung / Pflege unseres Wafer Logistik-Tools in Zusammenarbeit mit externem Dienstleister Speicherung und Aufbereitung von Facility Daten in Zusammenarbeit mit externem Dienstleister Datenbank-Administration Überwachung und Fehlerbehebung bei Routine-Auswertungen Dokumentation und Kommunikation der Arbeitsergebnisse Techniker der Elektrotechnik oder Mikrosystemtechnik oder SW-Programmierer oder vergleichbar Berufserfahrung im Bereich der Programmierung wünschenswert Programmierkenntnisse, Bereitschaft zur Einarbeitung in Open Source Software R Kenntnisse im Bereich Datenbanken, Statistik und Datenauswertung (SQL, Statistica, R) Kenntnisse im Bereich von Qualitätsverfahren (Prozessfähigkeitsanalysen, Prozessregelung) Erfahrung in der Qualitätssicherung und in der Mikrosystemtechnik ist von Vorteil Initiative, Verantwortungsbereitschaft und Kreativität Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Qualitätsplanung und -sicherung (m/w/d) leitungswassergebundene Wasserspender

Do. 19.11.2020
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. BRITA steht für einen Hidden Champion, der eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut hat. Mehr als 1.800 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern." Unsere Verantwortung für die Gesellschaft, die Umwelt, unsere Mitarbeiter und die Qualität unserer Produkte leben wir in vielen Aspekten. Wir sind ein Global Player mit der Arbeitsatmosphäre eines Familienunternehmens, geprägt von Vertrauen, Freiraum und Respekt. Unterstützung reibungsloser und robuster Produktentwicklungsprojekte durch professionelle Qualitätsvorausplanung sowie der Auswahl und Betreuung geeigneter Lieferanten Sicherstellung der Produktvalidierung mit gesamtheitlichem Systemansatz (verschiedene Technologien, u.a. Software, Elektronik und Hardware) Sicherstellung des Produktionsanlaufs hinsichtlich der Qualitäts-, Zeit- und Kostenziele Überwachung der Produktionsstandorte von BRITA sowie deren Lieferanten bezüglich Qualität, Umweltschutz und Sicherheit Kontinuierliche Verbesserung von Produkten und Prozessen Kommunikation der Qualitätskennzahlen an die Lieferanten Durchführung regelmäßiger Lieferantenaudits, inklusive Definition von Zielvorgaben Reklamationsmanagement und Einleitung geeigneter Korrekturmaßnahmen Leitung verschiedener Qualitätsprojekte - auch auf internationaler Ebene Einführung und Anwendung von Problemlösungstechniken wie KT, 8D-Report, Ishikawa, Pareto-Analyse Pflege und Archivierung qualitätsrelevanter Daten in SAP Zusammenarbeit mit anderen Teams wie Entwicklung, Einkauf, Vertrieb und Marketing Abgeschlossenes Studium in IT/Elektrotechnik, Maschinenbau oder Mechatronik bzw. eine vergleichbare Ausbildung Qualitätsrelevante Weiterqualifizierung und Erwerb entsprechender Zertifikate Ausgeprägte Berufserfahrung in der Qualitätsplanung und -sicherung im internationalem Industrieumfeld Idealerweise Erfahrung im Bereich Haushaltsgeräte/Weiße Ware Grundlegende methodische Kompetenz (Präsentation, Moderation, APQP, Lieferanten-Auditierung), idealerweise erworben in komplexen PEP/APQP-Projekten Verhandlungssichere Englischkenntnisse, idealerweise auch Italienischkenntnisse Kommunikations- und Überzeugungsstärke sowie sicheres Auftreten im internationalen Umfeld Schnelle Auffassungsgabe, auch in fachfremden Themen Systematisches Denken und Arbeiten Durchsetzungsvermögen, Hands-on-Mentalität und Zuverlässigkeit Kooperativer Umgang mit Kolleginnen und Kollegen Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt bieten wir Ihnen unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen Tarifliche Eingruppierung entsprechend der IG BCE (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!
Zum Stellenangebot

Test Ingenieur (m/w/d) Scienta Omicron

Mi. 18.11.2020
Taunusstein
ScientaOmicron bietet Nobelpreis Technologien für die Wissenschaft und die Industrie durch Innovationen in der Elektronenspektroskopie, Rastersondenmikroskopie und Dünnschichttechnologie im Ultra-Hochvakuum. Der Umsatz betrug im Jahr 2019 50 Millionen Euro mit 175 Mitarbeitern. ScientaOmicrons Materialinnovationplattform für Materialphysik und Oberflächenwissenschaften unterstützt Forscher auf der ganzen Welt mit patentierten Technologien, die sich mit dem globalen Wettlauf um intelligentere Batterien, Elektronik der nächsten Generation, Quantentechnologien, Solarenergie usw. befassen. ScientaOmicron geht zurück auf die Nobelpreise 1981 für Elektronenspektroskopie und 1986 für Rastersondenmikrosokopie. ScientaOmicron ist eine Tochtergesellschaft der Scienta Scientific AB, mit Hauptstandorten in Uppsala, Schweden und Taunusstein, Deutschland sowie mit Regionalbüros in den USA, China und Japan. Scienta Scientific AB entwickelt langfristig  profitable technologiebasierte Nischengeschäfte innerhalb des 20 Milliarden Euro schweren Marktes für physikalische Charakterisierung. Wir suchen: Eine/n Test Ingenieur (m/w/d) zur Unterstützung unserer Business Unit „Systems“ am Standort Taunusstein Inbetriebnahme & Test von Komponenten und Systemen für analytische Anwendungen im Ultrahochvakum (UHV) Durchführung von Funktions- und Leistungstests zur Sicherstellung der Spezifikationen Dokumentation der Testergebnisse Fehleranalyse und eigenständige Fehler-Beseitigung bzw. Anstoß von Reparaturen Aufbau von Systemen beim Kunden vor Ort und Durchführung der Akzeptanzmessungen Durchführung von Trainings für Kunden im Haus oder vor Ort Ansprechpartner für technische Fragestellungen weltweit Naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbares FH-Studium Hohes technisches Verständnis für naturwissenschaftliche Zusammenhänge Nachgewiesene Expertise in verschiedenen Methoden der Oberflächenanalytik, insbesondere der Elektronenspektroskopie Kenntnisse im Bereich Vakuumtechnik und/oder MBE, SPM von Vorteil Umfangreiche Kenntnisse in Software und Elektronik Verhandlungssicheres Englisch Internationale Reisebereitschaft Hands–on-Mentalität Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise teamfähig und flexibel attraktive Vergütung Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet Flexible Gleitzeit Kostenlose Parkplätze Nur wenige Minuten von Wiesbaden entfernt u.v.m
Zum Stellenangebot

Quality Manager (m/w/d) Strategic Alliance

Mi. 18.11.2020
Ingelheim am Rhein
Unser Markt: die pharmazeutische und chemische Industrie. Unsere Kompetenz: überzeugende Lösungen entwickeln & umsetzen. In unserem internationalen Team bieten wir Ihnen neben einem starken partnerschaftlichen Teamgeist sowohl die Dynamik schnellen Wachstums als auch die Sicherheit eines etablierten, erfolgreichen Unternehmens. Bearbeitung von qualitätsrelevanten Prozessen (Änderungsmanagement, Abweichungsmanagement, Dokumentenmanagement, etc.)Erstellung, Bewertung und Aktualisierung qualitätsrelevanter DokumenteUnterstützung bei der Umsetzung von Anforderungen aus aktuellen RichtlinienVerantwortung für die GMP-konforme Bearbeitung von qualitätsrelevanten ProduktbeanstandungenVerhandlung von QualitätssicherungsvereinbarungMitwirkung bei der Aufrechterhaltung und Pflege des Dokumentationssystems zur GxP-konformen Erstellung und Archivierung von GxP-DokumentenUnterstützung von interdisziplinären und internationalen Projektteams Abgeschlossenes natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement der pharmazeutischen IndustrieSehr gute Kenntnisse der nationalen und internationalen pharmazeutischen Regelwerke (EU GMP, WHO-Guidelines, ICH-Guidelines, US FDA, etc.)Sicherer Umgang von MS Office, insbesondere MS ExcelVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem international ausgerichteten pharmazeutischen UnternehmenEin sympathisches und partnerschaftliches Arbeitsklima im Team Wir pflegen eine Mittelstandskultur und legen daher viel Wert auf einen persönlichen und respektvollen UmgangFlache Hierarchien und kurze EntscheidungswegeZahlreiche Benefits wie z.B. flexible Arbeitszeiten, vielfältiges Sportangebot, frische Verpflegungsmöglichkeiten sowie individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Senior Quality Engineer New Product Introduction (m/f/d)

Di. 17.11.2020
Wiesbaden
About Smiths At Smiths we apply leading-edge technology to design, manufacture and deliver market-leading innovative solutions that meet our customers' evolving needs, and touch the lives of millions of people every day. We are a FTSE100, global business of around 23,000 colleagues, based in 55 countries. Our solutions have a real impact on lives across the planet, enabling industry, improving healthcare, enhancing security, advancing connectivity and supporting new homes. Our products and services are often critical to our customers’ operations, while our proprietary technology and high service levels help create competitive advantage. We welcome colleagues with a curious mind, who are happy with responsibility, enjoy a challenge and are attracted by the idea of working at a business with an almost 170 year history of innovation, and five global divisions, all experts in their field. About Smiths Detection Smiths Detection is a global leader in threat detection and screening technologies for aviation, ports and borders, urban security and defence. With more than 40 years of field-tested experience, we deliver the solutions needed to protect society from the threat and illegal passage of explosives, prohibited weapons, contraband, toxic chemicals and narcotics. Every minute of every day our technology and our people make the world a safer place. Smiths Detection is part of Smiths Group, a global leader in applying advanced technologies to markets in threat as well as contraband detection, energy, medical devices, communications and engineered components. Smiths Group employs around 23,000 people in more than 50 countries.Aligned to the business, this is a challenging opportunity and requires a hands-on operational approach, to solve quality issues both in terms of product & process quality through the total product lifecycle process. You will be responsible for executing quality improvement projects and tasks to achieve a zero-defect quality culture. You also have to continually improve product quality to improve Products and Services delivered to our Customers in order to meet Corporate, Divisional & Site IT’s. Duties & Responsibilities Execute improvement activities that drive up site quality performance (internally and externally) based on sound quality management/quality assurance fundamentals which focus on process management/control, built in quality, and relentless drive to continually improve. Participate in, and represent quality in assigned new product introductions, ensuring built in quality. Facilitate process qualifications for both product performance, manufacturability and lessons learnt from other field data. Full ownership and accountability for all products that are designed, developed, manufactured and serviced around the globe that revert back to a specific Centre of Excellence. Facilitate and Lead corrective action processes to ensure that identified causes are addressed, and systems are globally improved to prevent recurrence. Lead, facilitate, mentor and / or participate in problem solving and root cause identification to drive & implement corrective and preventive actions to quality related issues utilizing Lean Six Sigma concepts and tools. Monitor product performance through gathering relevant data and producing statistical reports. Engineering or technical background in a relevant discipline or equivalent qualification Formal certificate/training and proven expertise in a world-class continuous improvement environment such as Six Sigma, Kaizen, LEAN and Agile / Scrum Many years of experience in a manufacturing and/or quality environment with multi-level internal and external exposure within a global matrix structure. Experienced in ISO or as a Lead Auditor would be a plus Excellent understanding of New Product Introduction and New Product Development. Understanding of engineering and manufacturing processes and previous experience within a manufacturing environment Proven continuous improvement personal leadership, with recognisable results within a challenging environment would be a plus Strive for continuous improvement and possess advanced problem-solving skills High quality decision-making skills, perseverance and tenacity are needed Well-developed time management skills to handle a challenging workload, constantly changing priorities and deadline demands Excellent people skills and ability to communicate with stakeholders at all levels internally and externally and in different cultures/nationalities Fluent English and German language skills, written and spoken Excellent presentation skills to board level Experience with First Article Testing and reporting Self-motivated and results-driven Diversity & Inclusion We believe that different perspectives and backgrounds are what make a company flourish. All qualified applicants will receive equal consideration for employment regardless of race, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity, national origin, economic status, disability, age, or any other legally protected characteristics. We are proud to be an inclusive company with values grounded in equality and ethics, where we celebrate, support, and embrace diversity. A thorough and practical approach Interesting and diversified responsibilities An innovative and dynamic team and work environment A flat hierarchy with swift decision path
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Serviceability Dispenser

Mo. 16.11.2020
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. BRITA steht für einen Hidden Champion, der eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut hat. Mehr als 1.800 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern." Unsere Verantwortung für die Gesellschaft, die Umwelt, unsere Mitarbeiter und die Qualität unserer Produkte leben wir in vielen Aspekten. Wir sind ein Global Player mit der Arbeitsatmosphäre eines Familienunternehmens, geprägt von Vertrauen, Freiraum und Respekt. Identifizierung und Evaluierung von Verbesserungen im Bereich Service Delivery und Service Effizienz Entwicklung eines Bewertungsschemas für Serviceability-Vorschläge Berechnung des Impacts der Maßnahme und der dafür aufzuwendenden Mittel (in enger Zusammenarbeit mit Produktmarketing und R&D) Einführung und Umsetzung von Serviceability-Verbesserungen sowie Wissens-Austausch und Abgleich mit allen lokalen Serviceorganisationen und internen Fachbereichen (Service, Finance, R&D, Quality, Produktmarketing und Compliance) Übernahme von Projektaufgaben sowie verantwortliches Treiben von Projekten Unterstützung neuer Dispenser Produktentwicklungen durch Sicherstellung einer möglichst hohen „Serviceability" und frühzeitige Einbindung von lokalen Technikern Kontinuierliche Verbesserung der „Serviceability" für existierende Produkte Unterstützung des Group Directors Service hinsichtlich der operativen und strategischen Weiterentwicklung des Bereichs Technischer Services Technisches Studium oder eine vergleichbare technische Qualifikation idealerweise mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund Umfassende Berufserfahrung in der Entwicklung von Serviceprodukten und deren Kalkulation sowie im Bereich technischer Service für komplexe technische Produkte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement sowie Erfahrung im Aufbereiten und Erstellung von Business Cases Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (Business English & Technical Terms), weitere europäische Fremdsprachen von Vorteil Sicheres und überzeugendes Auftreten als Teamplayer an unterschiedlichen Schnittstellen, auch auf internationaler Ebene Starkes analytisches und strategisches Denkvermögen sowie eigenverantwortliches Arbeiten Bereitschaft, bis zu 30% der Arbeitszeit international zu reisen Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt bieten wir Ihnen unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeitenEin herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen Ein attraktives Vergütungspaket, das sich an Funktion und Marktgegebenheiten orientiert Die Wahl zwischen einem monatlichen Pkw-Ausgleich oder einem Dienstwagen Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!
Zum Stellenangebot

Health and Safety Executive / Safety, Health, Environment and Quality Manager (m/w/d)

Sa. 14.11.2020
Hamburg, Dortmund, Köln, Hanau, Bingen am Rhein, Stuttgart, München
Die Riwal Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Hamburg gehört in Deutschland zu den führenden Full-Service-Vermietern von Arbeitsbühnen und Teleskopstaplern. In bundesweit neun Niederlassungen beschäftigt das Unternehmen rund 150 Mitarbeiter, die einen modernen Maschinenpark mit ca. 2.200 Maschinen aus über 150 Maschinentypen betreuen. Die international agierende Riwal Group ist weltweit in über 70 Ländern geschäftlich tätig. Gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns! Wir verstärken bundesweit unsere Teams (z.B. Hamburg, Dortmund, Köln, Hanau, Bingen, Stuttgart, München) und suchen einen Health and Safety Executive / Safety, Health, Environment and Quality Manager (m/w/d).Sie sind verantwortlich für den Bereich Arbeitssicherheit sowie Gesundheits- und Umweltschutz und Qualitätsmanagement (SHEQ)Die Beratung der Geschäftsleitung und der Führungskräfte liegt in Ihrer HandSie übernehmen die Organisation und Moderation von ASA-Sitzungen, Projekten / Arbeitsgruppen im Bereich SHEQFür die Berufsgenossenschaft und den Betriebsarzt sind Sie der erste Ansprechpartner und übernehmen die KoordinationSie definieren und implementieren Richtlinien, Jahrespläne, Budgets und Arbeitshilfen für Ihren BereichSie führen aktuelle Risikobewertungen in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Kriterien durchSie melden und analysieren Vorfälle und Unfälle und erarbeiten daraus resultierend PräventionspläneDie Gestaltung von Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich SHEQ liegt in Ihrer VerantwortungAußerdem kontrollieren Sie die Einhaltung der gesetzlichen und behördlichen VorschriftenSie setzen in enger Zusammenarbeit mit unserem Headquarter Konzernvorgaben um und passen diese an lokale Gegebenheiten anSie planen, koordinieren und begleiten Zertifizierungen im UnternehmenSie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung und min. 5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Arbeitsbühnen oder einem vergleichbaren IndustriezweigSie konnten bereits Erfahrungen im HSE Bereich sammeln und sind ausgebildete qualifizierte "Fachkraft für Arbeitssicherheit"Aktuelle Kenntnisse der Gesetzgebung im Bereich HSE sowie Kenntnisse mit Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsmanagemensystemen: ISO 14001 und ISO 45001 (OHSAS 18001) sind für Sie selbstverständlichErfahrungen und Kenntnisse in der Arbeitsplatzgestaltung / -ergonomie sind von VorteilSie zeichnen sich durch organisatorische, analytische und zwischenmenschliche Fähigkeiten aus und beherrschen die Kunst zur effektiven Kommunikation mit allen Ebenen des Managements und MitarbeiternSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ausgeprägte MS Office-Kenntnisse runden ihr Profil abSie haben Freude an einer umfangreichen bundesweiten Reisetätigkeit, um unsere Niederlassungen bestmöglich zu betreuenEine intensive EinarbeitungEine leistungsgerechte EntlohnungEin Firmenfahrzeug auch zur privaten NutzungIndividuelle Förder- und Weiterbildungsmöglichkeiten30 Tage UrlaubAttraktive arbeitgeberfinanzierte AltersvorsorgeFlexible ArbeitszeitenMobiles Arbeiten, Home-Office
Zum Stellenangebot

Berater (m/w/d) Qualitätsmanagement für Medizinprodukte

Mi. 11.11.2020
Hamburg, Rüsselsheim
Berater (m/w/d) Qualitätsmanagement für Medizinprodukte Die Vakanz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hamburg oder Rüsselsheim zu besetzen. | Anzeigenkennzeichen: T-1724 Die invenio-Gruppe ist mit über 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 21 weltweiten Standorten ein Entwicklungsspezialist für die Bauteil- und Systementwicklung - vom Konzept bis zur Umsetzung in Prototypen und Kleinserien. Seit mehr als 30 Jahren vertrauen Fahrzeughersteller und -zulieferer, die Medizintechnik sowie Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus auf unsere Expertise als Technologiepartner und unsere Fähigkeit intelligente Soft- und Hardwarelösungen zu entwickeln. Unser Engagement und unsere Erfolge wurden u.a. mit dem 'Deutschen Innovationspreis 2016‘ oder der Auszeichnung 'Innovatoren des Jahres 2018' prämiert.Übernehmen Sie mit Ihrer Expertise eine Beratungsfunktion als Qualitäts- und Risikomanager in der Medizintechnik. Unterstützen Sie unsere Kunden in folgenden Themen: Entwickeln und Pflegen eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 13485 Sicherstellen, Koordieren und Nachverfolgen von definierten Maßnahmen zur Verbesserung und Aufrechterhaltung des QM-Systems Prozessmanagement im GMP Bereich Vorbereiten, Koodinieren und Nachbereiten von Zertifizierungen und Audits Durchführen von Riskioanalysen (DIN EN ISO 14971), Ableiten von Anforderungsänderungen und Implementieren dieser im QM-System Erkennen und Analysieren von neuen Anforderungen und Vorschriften (z.B. Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG) Erfolgreich abgeschlossenes technisches/naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in Qualitätsfunktionen für die Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten Fundierte Kenntnisse im Qualitäts- und Risikomanagement von Medizinprodukten (ISO13485, ISO 14971) Kommunikationsstärke und gute zwischenmenschliche Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freude an regelmäßigen Dienstreisen (40-50%) Gestalten Sie mit uns, das Leben von morgen - individuell, fortschrittlich und sicher! Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit vielfältigen Projekten sowie ein respektvolles und angenehmes Miteinander in kleinen Teams Kurze Abstimmungswege bei flachen Hierarchien, daher genügend Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive, flexible Arbeitszeitmodelle, damit Sie Familie und Beruf gut vereinbaren können Individuelle Karrierewege, angepasst an Ihre Lebenssituation und Ihre Ziele, weil Sie als Persönlichkeit im Fokus stehen Regelmäßige Feedback-/Mitarbeitergespräche, um Ihre persönliche und berufliche Entwicklung zu unterstützen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für die fachliche und persönliche Entwicklung Wir entwickeln. Auch Ihre Karriere!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal