Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 5 Jobs in Gremmendorf

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Medizintechnik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Qualitätsmanagement

Trainee (gn) mit dem Schwerpunkt Agrarwissenschaften / Qualitätsmanagement

Do. 14.01.2021
Münster, Westfalen
Westfleisch ist einer der führenden Fleischvermarkter in Deutschland und Europa. Das Unternehmen schlachtet, zerlegt, verarbeitet und veredelt an neun Standorten in Nordwestdeutschland. 40 Prozent der Produkte werden in 40 Länder weltweit exportiert. Westfleisch beschäftigt rund 7.000 Menschen, der Hauptsitz ist im westfälischen Münster. Wir stellen uns den Anforderungen an hochwertige Lebensmittel als Grundlage für unser qualitatives Wachstum. Die Basis unseres Erfolges ist die Qualität unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams an verschiedenen Standorten suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Trainee (gn) mit dem Schwerpunkt  Agrarwissenschaften / Qualitätsmanagement Verantwortungsvolle Einbindung und Steuerung in spannende Projekte, die uns besonders wichtig sind: Tierschutzprogramme entlang der Wertschöpfungskette Tierseuchenprävention und Vorsorgekonzepte Haltungskennzeichnung und Labelprogramme Mitarbeit am Ausbau des bereits bestehenden Qualitätsmanagementsystems basierend auf einschlägigen Standards (QS, IFS, BRC) Durchführung von produktionsbezogenen Projekten    Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Agrarwissenschaften Erste Erfahrungen in  der lebensmittelproduzierenden Industrie oder in der Landwirtschaft Versierter Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse Hohe Leistungsmotivation, Flexibilität, Belastbarkeit sowie analytische Fähigkeiten Durchsetzungsvermögen, Entscheidungskraft und eigenverantwortlicher Arbeitsstil Kommunikative und soziale Kompetenz Gute Englischkenntnisse Während Ihrer 24-monatigen Traineezeit erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Unternehmensbereiche. Durch zahlreiche interne und externe Schulungen (z.B. Soft Skills) und Traineetreffen erwarten Sie sehr gute Entwicklungschancen. Zudem bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung, sowie verschiedenste Sozialleistungen. Suchen Sie zukünftig einen Arbeitsplatz mit sicheren Perspektiven und eine interessante, abwechslungsreiche sowie herausfordernde Tätigkeit? Möchten Sie Ihr Talent in das Team eines zukunftsorientierten Konzerns der Lebensmittelproduktion einbringen?
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für unsere Qualitätssicherung (gn) - Produktionskontrolle / Prozessbegleitung in Wechselschicht

Do. 07.01.2021
Münster, Westfalen, Oer-Erkenschwick
Die WestfalenLand Fleischwaren GmbH ist Teil der Unternehmensgruppe Westfleisch und einer der größten Hersteller von SB-Frischfleisch, frischen Fleisch-Convenience-Produkten und Hackfleischspezialitäten in Deutschland. Wir stellen die höchsten Anforderungen an unsere Lebensmittel als Grundlage für unser qualitatives Wachstum: Die Basis unseres Erfolges ist die Expertise unserer rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gestalten auch Sie die Fleischveredelung von morgen mit und unterstützen Sie uns, in unserer Betriebsstätte in Münster und Oer-Erkenschwick, als   Mitarbeiter für unsere Qualitätssicherung (gn) - Produktionskontrolle / Prozessbegleitung in Wechselschicht Begleitung des Produktionsprozesses und Produktionskontrolle im Rahmen der  Qualitätssicherung Erfassung und Auswertung von Produktionskennzahlen Mithilfe bei der Vorbereitung von Kunden- und Systemaudits Mitarbeit an Projekten abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik, zum Fleischer (gn), zum Bäcker (gn) Praktische Berufserfahrungen wären wünschenswert gute EDV-Kenntnisse Teamgeist, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicherer und verantwortungsbewusster Arbeitsstil einen interessanten, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung Leistungsgerechte/ überdurchschnittliche Entlohnung Bei uns bekommen Sie bis zu 6 Wochen Urlaub im Jahr und können mit unserer betrieblichen Altersvorsorge entspannt der Zukunft entgegensehen.  Und mehr noch: Viele weitere Vergünstigungen wie eine subventionierte Frühstückskantine, lohnende Mitarbeiterrabatte und zahlreiche Firmenevents erwarten Sie. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Hillebrandt unter der Telefonnummer +49(0)251/2083-6183 gerne zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Sassenberg, Westfalen
Die Firma LMC Caravan GmbH & Co. KG im Münsterland ist ein Unternehmen der Erwin Hymer Group, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von THOR Industries, dem weltweit größten Hersteller von Freizeitfahrzeugen mit 25.000 Beschäftigten. Wir suchen ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) für unser Qualitätsmanagement. Management und Steuerung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses in unserer Produktion unter Einsatz moderner QM-Methoden/-Tools Identifizierung, Bewertung und Beseitigung von Qualitätsproblemen/Fehlermeldungen, inklusive detaillierter Ursachenanalyse Ausarbeitung von Maßnahmen zur Prozess- und Produktoptimierung – in Zusammenarbeit mit der Technik-Abteilung und weiteren Fachbereichen QM-seitige Begleitung von Produktentwicklungsprojekten bis zum SOP (Qualitäts-/Prüfplanung, Validierung etc.) Koordination, Moderation und Implementierung von risikominimierenden QM-Methoden für Neuentwicklungen Regelmäßiges Projektstatus-Reporting an die Leitung Qualitätsmanagement Bei Bedarf: Unterstützung im Bereich ISO 9001 und bei der Erstellung von QM-Reports Abgeschlossenes Ingenieurstudium bzw. ein gleichwertiges naturwissenschaftlich-technisches Studium, z. B. als Wirtschaftsingenieur (m/w/d) Erfahrung im Qualitätsmanagement innerhalb eines produzierenden Unternehmens, ggf. mit einer entsprechenden Zusatzqualifikation Know-how im Einsatz der relevanten Methoden im Qualitätswesen (5W, Ishikawa, FMEA etc.) Sicherer Umgang mit MS Office und anderen digitalen Kollaborations-/Kommunikationstools Hohe Präsentations- und Moderationskompetenz sowie ein sicherer Auftritt auf allen Ebenen Lösungsorientierte, klar strukturierte Arbeitsweise gepaart mit hohem Qualitätsbewusstsein Durchsetzungskraft und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in für Qualifizierung & Validierung (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Glandorf
Es ist diese Perspektive, für die wir die Zukunft bereiten.Die medizinische Zukunft aktiv mitgestalten: Das ist seit mehr als 175 Jahren ein Ziel von B. Braun. Dazu gehört auch die Entwicklung innovativer Infusionstechnik, die dazu beitrug, dass Max Frommann nach einem schweren Motorradunfall und zahlreichen Verletzungen wieder seinen beruflichen Zielen folgen konnte. Um Menschen nachhaltig zu helfen, teilen weltweit über 60.000 engagierte Persönlichkeiten ihr Wissen und vernetzen ihre Kompetenz. Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns als Ingenieur*in für Qualifizierung & Validierung (m/w/d) Kennziffer DE-NR-1220-54720 Innerhalb der B. Braun Avitum AG am Standort Glandorf suchen wir eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Qualifizierung & Validierung, befristet für eine Elternzeitvertretung. Sicherstellung von cGMP- und Medizinprodukt-Compliance für die durchgeführten Qualifizierungen und Validierungen von Equipment, Räumen, Produktionsprozessen und computerisierten Systemen Sicherstellung, dass alle Aspekte der Qualifizierung und Validierung am Standort Glandorf die Anforderungen an die B. Braun Avitum AG Qualitätshandbücher, an die B. Braun Avitum AG Validierungsstandards und an alle relevanten cGMP regulatorischen Anforderungen erfüllen Projektplanung und Ermittlung von notwendigen Qualifizierungs- und Validierungsaktivitäten neuer Anlagen und Prozessen entsprechend der jeweiligen Projekte und Zeitpläne Erstellung, Prüfung und Bewertung von Qualifizierungs- und Validierungsplänen und -berichten inklusive Risikoanalysen, Prozessfähigkeitsanalysen und Lastenheften Sicherstellung des Validierungsstatus im Rahmen von Re-Qualifizierungs-und Re-Validierungsmaßnahmen in Übereinstimmung mit den gültigen Richtlinien Prüfung und Bewertung von Änderungsanträgen sowie Abweichungsmeldungen im Rahmen von Qualifizierungen und Validierungen Unterstützung der beteiligten Abteilungen im Rahmen der Vorbereitung und Nachbereitung von cGMP-lnspektionen, Audits und behördlichen Anfragen Erstellung von Validierungs-Master-Plänen (VMP) und zugehörigen Supplements Erstellung und Bewertung von Qualifizierungs- und Validierungsstatus im Rahmen der Erstellung von APRs / PQRs Durchführung von Schulungen zu Themen der Qualifizierung und Validierung Planung, Durchführung und Auswertung von zugeteilten internen Audits und Lieferantenqualifizierungsaudits unter Berücksichtigung der gültigen Medizinprodukt- und cGMP-Regularien Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung mit umfassender Berufserfahrung, bevorzugt im Bereich Qualifizierung und Validierung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Natur- oder Ingenieurwissenschaften wünschenswert Gute Kenntnisse im Bereich EU GMP (Annex 15), 21CFR820, MDR, DIN EN ISO 9001/13485 Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Qualifizierung von Anlagen sowie der Validierung von Prozessen, Prüfmethoden und Software möglichst im Bereich der Herstellung von sterilen Lösungen, insbesondere für Reinraumklassen gemäß EU GMP Annex 1, Reinstwassersysteme (Water for Injection, Purified Water), Sterilisation im Endbehältnis mit feuchter Hitze und sowohl gering als auch vollautomatisierten Prozessen Kenntnisse in der Arzneimittelherstellung und –prüfung Projektmanagementerfahrungen (möglichst auf dem Gebiet Validierung) Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Sichere Anwendungskenntnisse in MS Office Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kolleg*innen, Kund*innen und Partner*innen aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur & Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Di. 05.01.2021
Münster, Westfalen
Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen der Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. In den 31 Gesellschaften in Europa arbeiten insgesamt mehr als 6.750 Mitarbeiter. Olympus Soft Imaging Solutions GmbH (OSIS) entwickelt und produziert als weltweites „Center of Excellence“ von Olympus intelligente Soft- und Hardwarelösungen für den Bereich der Mikroskopie. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Der Aufgabenschwerpunkt des Qualitätsingenieurs & Regulatory Affairs Managers (m/w/d) liegt auf der Sicherstellung der Einhaltung regulativer, normativer und definierter Anforderungen an Prozesse und Produkte Sie sind verantwortlich für die Durchführung von Qualitätsplanungen und Risikoanalysen im Zuge von Entwicklungsprojekten sowie für die Betreuung der Produktkonformitätsprüfungen (EMV, Niederspannung, Produktsicherheit, Umweltrichtlinien) Die Planung und Realisierung interner Audits und Lieferantenaudits im In- und Ausland sowie die Initiierung der Lieferantenentwicklung zur Erhaltung und kontinuierlichen Verbesserung der Prozess- und Produktqualität fallen ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich Sie führen Ursachenanalysen mit anschließender Initiierung, Überwachung und Validierung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen im Rahmen der gesamten Supply Chain sowie der Software- und Hardwareentwicklung durch Sie verantworten die Pflege und Weiterentwicklung des bestehenden Qualitätsmanagementsystems und der QM-Dokumentation in Kooperation mit den Fachbereichen Sie kommunizieren weltweit mit den Olympus-Organisationen, insbesondere mit dem Mutterhaus in Japan Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder der Betriebswirtschaftslehre bzw. eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit Zusatzqualifikation im Qualitätsmanagement Sie bringen mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Optimierung von Prozessen, im Qualitätsmanagement und idealerweise in der Qualitätssicherung sowie in der Projektarbeit mit Sie haben gute Kenntnisse in ISO 9001:2015 und Erfahrung im Bereich Qualitätsplanung und/oder Risikomanagement (nach ISO 14971 und/oder ISO 12100); Fachwissen in EN 61326, IEC 61010, FCC und Lasersicherheit ist von Vorteil Sie gehen souverän mit MS Office um, SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Über alle Ebenen der Organisation hinweg überzeugen Sie durch außerordentliches Kommunikationsgeschick – sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache Zu Ihren Stärken zählen Ihre proaktive Persönlichkeit, eine ausgeprägte analytische und selbstständige Arbeitsweise, eine hohe Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen Sie haben Freude an einer Reisetätigkeit und bringen ein hohes Maß an Kundenorientierung mit Flexibles Arbeitszeitmodell Umfangreiche betriebliche Altersversorgung Regelmäßige Weiterbildungen 30 Urlaubstage pro Jahr 13 Monatsgehälter Gesundheitsvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal