Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 27 Jobs in Großholthausen

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Qualitätsmanagement

Laboratory Quality Manager (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Essen, Ruhr
Leidenschaftliche Menschen schaffen Außergewöhnliches.Bei Atlas Copco glauben wir daran, dass es immer einen besseren Weg gibt. Wir hinterfragen den Status Quo und stellen uns immer neuen Herausforderungen. Mit Hilfe unserer Spitzentechnologie schaffen wir Innovationen für eine nachhaltig erfolgreiche Zukunft.Wir glauben daran, dass Leidenschaft der Schlüssel zum Erfolg ist. Darum bieten wir Ihnen eine Arbeitsumgebung mit hoher Eigenverantwortung und unzähligen Möglichkeiten, um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Ihre Ideen machen den Unterschied und Sie können die Lebensqualität vieler Menschen weltweit verbessern.Bei uns können Sie in vielen großartigen Jobs Ihre Leidenschaft leben und gemeinsam mit uns wachsen. Lassen Sie uns gemeinsam durchstarten - werden Sie Teil von Atlas Copco - Home of industrial ideas. ABWECHSLUNGSREICH - IHRE BALDIGE HERAUSFORDERUNG: Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Laboratory Quality Manager (m/w/d) BEGEISTERND - IHRE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN Umsetzung, Weiterentwicklung und stetige Überwachung des Qualitätsmanagementsystems unserer Laboratorien sowie des für diesen Bereich gültigen technischen Regelwerkes auf dem Stand von Wissenschaft und Technik Ansprechpartner in QM Fragen für die technischen Mitarbeiter und die Laborleitung, für das Management, für externe Kunden und die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) Unterstützung bei der Einführung neuer Richtlinien und Normen im Rahmen der bestehenden Akkreditierung sowie Einführung und Umsetzung von Richtlinien und Normen im Zusammenhang mit der Erweiterung des Akkreditierungsumfanges des Unternehmens in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Laborleitern Weiterentwicklung und Optimierung der vorliegenden QM Dokumentation auf Basis eines prozessbasierten Ansatzes, Vorschläge zur Verbesserung effizientere Prozesse und Abläufe Vorbereitung, Durchführung von internen sowie Begleitung von externen Audits z.B. mit der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) oder externen Kunden. Bearbeitung und Verfolgung von Abweichungen Erstellung eines Jahresberichtes in Form eines Management Reviews Unterstützung der Organisationsbereiche Vertrieb, Auftragsabwicklung und Marketing bei der Erstellung relevanter Dokumente sowie bei der Einführung und Überwachung von Prozessen Verantwortung für die Dokumentenlenkung im Labor-Management System ÜBERZEUGEND - IHR HEUTIGES PROFIL Ingenieur oder Wirtschafts-Ingenieur (BA oder MA) aus dem Bereich Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik oder abgeschlossenes Studium der Physik, Mathematik, Statistik o.ä. Ausbildung zum QM Manager oder QM Beauftragten auf Basis der DIN EN ISO/IEC 17025:2018. Weitere QM und UM Qualifikationen im Bereich ISO 9001/14001 wünschenswert Zertifizierter Auditor für Qualitätsmanagementsysteme z B. TÜV, DGQ etc. Nachgewiesene Erfahrung im Bereich QM-Management eines akkreditierten Prüf- und oder Kalibrierlaboratoriums von Vorteil Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Statistik und Berechnung von Messunsicherheiten wünschenswert Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Sehr gute MS Office Kenntnisse Reisebereitschaft ATTRAKTIV - UNSER ANGEBOT FÜR SIE Internationale Karrieremöglichkeiten bei einem stetig wachsenden und innovativen Weltmarktführer Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsorientierten und modernen Umfeld Eine leistungsfördernde und partnerschaftliche Unternehmenskultur mit einer flachen Firmenhierarchie Ein neutrales Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung sowie ein attraktives Vergütungspaket
Zum Stellenangebot

Ingenieur*Ingenieurin für das Qualitätsmanagement im Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM)

Do. 15.04.2021
Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG, Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Ingenieur*Ingenieurin für das Qualitätsmanagement im Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM) Was Sie bei uns bewegen Sie sind für die qualitätsseitige Betreuung der nationalen und internationalen Organisationseinheiten des IFM im Geschäftsbereich Mobilität zuständig. Die aktive Unterstützung der Fachgebiete bei der Akkreditierung, Zertifizierung und Benennung liegt dabei ebenso in Ihrem Verantwortungsbereich wie die Koordination der nationalen und internationalen Zusammenarbeit im Qualitätsmanagement. Sie koordinieren Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeitende in den Auslandsgesellschaften und sichern so eine hohe Fach- und Servicequalität. Zudem leisten Sie Unterstützung bei der Sicherstellung der Qualitätsziele auf nationaler und internationaler Ebene und sorgen für die qualitätsorientierte Pflege der Geschäftsbeziehungen zu den Auslandsgesellschaften. Sie unterstützen das operative Geschäft in den Auslandsgesellschaften und übernehmen die Projektleitung bei der Einführung neuer Managementsysteme im Rahmen von Akkreditierungen, Zertifizierungen und Benennungen. Die fachgebietsübergreifende Optimierung der Prozessketten im Qualitätsmanagement, die Durchführung interner Audits sowie die Berichterstattung über die erzielten Ergebnisse an die Leitung des QS-Managements und an die Bereichsleitung runden Ihr Tätigkeitsspektrum ab. Was Sie ausmacht Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium o.Ä. und haben idealerweise relevante Berufserfahrung im Qualitätsmanagement sammeln können. Neben gutem Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift, auch in englischer Sprache, bringen Sie Sicherheit im Umgang mit MS Office mit und überzeugen mit Dienstleistungsorientierung und souveränem Auftreten. Hohe Methodenkompetenz und technisches Verständnis verbinden Sie mit unternehmerischem Handeln, Teamgeist sowie einem strukturierten und selbstständigen Arbeitsstil. Im Idealfall haben Sie bereits Erfahrung im Umgang mit den Normen ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001 und ISO 17025 und verfügen darüber hinaus über eine grundsätzliche Bereitschaft zu – meist eintägigen, gegebenenfalls auch mehrtägigen – Dienstreisen (national und international). Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Zusätzlich zu einer attraktiven Grundvergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld bekommen Sie die Möglichkeit im Rahmen einer Betriebsvereinbarung am Erfolg des Instituts für Fahrzeugtechnik und Mobilität beteiligt zu werden. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021TNM14250 TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KGHeike Brauner, Tel. 0201 825-2266 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger Gebäudetechnik (w/m/d)

Do. 15.04.2021
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kaiserslautern
Referenzcode: I72920SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie untersuchen und messen Gebäudetechnik wie Sprinkler, Lüftungen, CO Warnanlagen und Rauchmelder sowie Wärmeabzugsanlagen, Druckbelüftungsanlagen und Feuerlöschanlagen. Zudem übernehmen Sie Hygieneprüfungen, energetische Inspektionen und Behaglichkeitsmessungen. Sie erstellen Sicherheitsgutachten der Anlagen in Sonderbauten, Industrie und Gewerbe. Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an.Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur der Versorgungstechnik. Mehrere Jahre Erfahrung als Sachverständiger. Interesse an Weiterbildungen. Strukturierte Arbeitsweise und Führerschein der Klasse B. Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Junior Spezialist Qualitätsmanagement (w/m/d) Managementsysteme

Di. 13.04.2021
Essen, Ruhr
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Dabei realisiert die Rhenus Automotive nachhaltig und mit Leidenschaft den gesamten Wertschöpfungsprozess der Automobilherstellung, wie zum Beispiel die Versorgung der Fahrzeugproduktionen oder die Übernahme komplexer Montagetätigkeiten. Junior Spezialist Qualitätsmanagement (w/m/d) Managementsysteme Neben IT, Controlling, Engineering und Einkauf befindet sich an einem unserer Hauptstandorte in Essen die Abteilung für das integrierte Managementsystem. Sie beraten kompetent alle Automotive-Standorte in Bezug auf diverse Managementsysteme sowie anstehende interne und externe Audits.  Kompetent begleiten Sie die Zertifizierung der Automotive Standorte nach relevanter Norm. Sie unterstützen die Projektanläufe und Projektaufbau neuer Automotive Niederlassungen weltweit. Zudem sind Sie für die Organisation und Durchführung der internen Schulungen im Managementsystem zuständig. Sie sind der Ansprechpartner für den lokalen Managementbeauftragten des jeweiligen Standortes in allen Fragen rund um das integrierte Managementsystem. Als Basis haben Sie eine technische Ausbildung sowie eine zusätzliche Weiterbildung zum Techniker oder Industriemeister absolviert. Sie verfügen über eine abgeschlossene externe Auditoren-Ausbildung zur aktuellen IATF 16949 mit Zertifikatsnachweis. Sehr gute Kenntnisse der auditierten Prozesse und der mitgeltenden Anforderungen wie Core Tools und CSR runden Ihr Profil ab. SIe sind zielorientiert, engagiert und kommunizieren in flüssigem Englisch. Ihre erhöhte Reisebereitschaft, national und international, unterstützt Ihren offenen und aufgeweckten Typ. Agile Arbeitswelt Firmenwagen Flache Hierarchien Individuelle Weiterentwicklung Kurze Entscheidungswege Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

FMEA-Spezialist (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Wuppertal
Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro. Arbeitsort: Wuppertal Vorbereitung, Erstellung, Durchführung, Dokumentation und Moderation von Prozess-, Produkt- und/oder Design-FMEAs und Kontrollplänen Koordination und Unterstützung der Fehler-Analyse-Teams Unterstützung bei der Konzeptfindung und -entscheidung bzw. Maßnahmen-definition mittels FMEA Methoden Einhaltung der vorgegebenen Methodik und Sicherstellen der formalen Richtigkeit der FMEA Erarbeitung von FMEA Standard-Modulen Durchführung des Maßnahmencontrollings sowie Umsetzung von Änderungsvorschlägen Terminverfolgung von FMEA-Maßnahmen sowie Präsentationen der Ergebnisse intern sowie extern Umsetzung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -management im Bereich technische Klebebänder Mitwirkung bei der Umsetzung von Anforderungen der Qualitätsnormen Erstellen und Überprüfen von Änderungen von Produktionslenkungsplan. Durchführung von statistischen Auswertungen (Maschinen-, Prozess-, und Prüfmittelfähigkeiten) Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine technische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung (z.B. FMEA Moderator) Einschlägige Berufserfahrung in der FMEA Moderation im Automotivbereich Sehr gute Kenntnisse der FMEA-Methoden Sehr gute Kenntnisse in ISO/TS 16949, IATF16949 und VDA 6.3 Gute EDV-Kenntnisse (MS -Office, SAP, Babtec) Praktische Erfahrungen in der Moderation von FMEA Sitzungen sowie fundierte Moderations- und Präsentationskenntnisse Eine Arbeitsweise, die durch Engagement, Lösungsorientierung und Teamfähigkeit geprägt ist Seht gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft international, bei Bedarf Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Audit Management (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Wuppertal
Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro. Arbeitsort: Wuppertal Planung und Nachbereitung von internen Audits (Schwerpunkte: VDA 6.3, IATF 16949) Pflege und Aufbereitung von Lieferanten- Prozess- und Produktauditplänen Eigenständige Ausarbeitung von Auditberichten und den daraus resultierenden Schlussfolgerungen Regelmäßige Berichterstattung zu den durchgeführten Audits an den Qualitätsleiter Erstellung von Auswertungen und Reports Schnittstelle und Mitwirken bei der Abarbeitung von internen Reklamationen Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im Bereich Audit Management in einem produzierenden Unternehmen der Automobilindustrie Kenntnisse in den gängigen Automobilnormen wie z.B. IATF 16949 Qualifikation zum Prozess Auditor VDA 6.3 erforderlich Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen sowie ERP-Systemen, z.B SAP Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness
Zum Stellenangebot

Messmitteltechniker (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Schwelm
Zur Verstärkung unserer Qualitätssicherung am Standort in Schwelm, Deutschland suchen wir Sie als: Messmitteltechniker (m/w/d) Wir sind ein erfolgreich familiengeführter mittelständischer Lieferant der Automobilindustrie im Bereich der medienführenden Systeme. Zu unseren größten Kunden zählen die VW-Gruppe, Ford, Mercedes und BMW. Derzeit produzieren wir auf drei Kontinenten mit weltweit mehr als 3.500 Mitarbeitern an neun Standorten und expandieren weiter. Wir produzieren Verschlauchungssysteme für die Bereiche Kraftstoff, Kühlwasser, Kurbelgehäuseentlüftung, Öl-Vorlauf und -Rücklauf, Abgasrückführung oder Unterdruck. Kautschuk, Kunststoff, Metall oder PU-Schaum wird von uns durch die unterschiedlichsten Fertigungsverfahren ver- oder bearbeitet und zu einbaufertigen Systemen komplementiert. Neue Fertigungsverfahren werden ständig adaptiert, sodass unsere Fertigungstiefe stetig steigt. Seit nunmehr 100 Jahren erfüllen wir Kundenwünsche auf höchsten Niveau. Damit wir auch weiterhin Produkte höchster Qualität an unsere Kunden - überwiegend namhafte Automobilhersteller - liefern können, suchen wir zur Verstärkung unserer Qualitätssicherung am Standort in Schwelm, Deutschland, einen Messmitteltechniker (m/w/d). Durchführung von Messungen und Auswertung der Messergebnisse Prüfung der vorgegebenen Qualitätsmerkmale Prüfung von Zeichnungen (Form, Lage und Ausrichtung von Bauteilen) R&R, MSA, sowie Auswahl und Beschaffung von Prüfmitteln und Prüfverfahren Erstellen und Überarbeiten von Messprogrammen und Messstrategien Sie fungieren als Schnittstelle zu externen Prüflaboren einschlägige Ausbildung bzw. umfassende Erfahrung im Bereich Messtechnik/ Qualitätswesen, Erfahrung im Umgang mit konventioneller Messtechnik sowie 3D- Messmaschinen (vorzugsweise FARO 3D Laserscanner mit der Software Polyworks, Zeiss-Messmaschine Contura mit der Software Calypso) sichere Kenntnisse im Umgang mit Zeichnungen, Form und Lagetoleranzen komplexes und räumliches Denkvermögen Erfahrung bei der Bemusterung im Automotivebereich gute Englischkenntnisse und AUKOM-Zertifikate sind vorteilhaft, aber kein Muss Selbständige und präzise Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit Die Tarifleistungen der chemischen Industrie Kantinenservice Betriebskindergarten kostenlose Parkplätze betriebliche Altersvorsorge einen sicheren Arbeitsplatz in einem soliden Familienunternehmen
Zum Stellenangebot

Testingenieur für SW-Integration und Systemerprobung Volkswagen OS (m/w/d)

So. 11.04.2021
Bochum
Wir glauben, dass die Mobilität von morgen unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wird, indem sie Menschen neue Möglichkeiten eröffnet und das Leben einfacher macht. Wir befähigen Automobile und Menschen in der ganzen Welt, sich sinnvoll mit ihrer Außenwelt zu verbinden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir eine große Bandbreite an innovativen Konnektivitäts-Lösungen. Ein klarer Auftrag vereint unser Team internationaler Experten über Unternehmensfunktionen hinaus, um heute daran zu arbeiten, was Menschen morgen bewegt. All dies leisten wir für Volkswagen als der weltweit führende Anbieter nachhaltiger Mobilität. Let's connect! Im „Volkswagen OS“ Kontext werden Fahrzeuge zukünftig mit proprietären Volkswagen Betriebssystemen zu aktiven Teilnehmern im Internet. Komplett neu entwickelte Bordsysteme im Fahrzeug treffen auf Cloud-Umgebungen. Wie auch beim „Internet der Dinge“ (IoT) werden eine Vielzahl von Kommunikationstechnologien sowie Aspekte der IT-Sicherheit miteinander verknüpft. Im Zusammenspiel vieler Partner werden neue Architekturen sowie Funktionen wie die Kommunikation im Fahrzeug, die Datenaufbereitung, die Konnektivität und Übertragung der Daten in Cloud-Umgebungen gestaltet und zum Teil vor der Implementation und Integration umfangreich erprobt, bis hin zur Serienreife. Nach entsprechender Einarbeitung übernimmst Du in einem engen Teamverbund mit Software Entwicklern und Testern die Verantwortung für die Integration und Verifikation von VW OS Komponenten und Varianten auf den Zentralrechnern der Zukunft. Web- und Fahrzeugapplikationen werden in internationaler Zusammenarbeit sowohl nach klassischen als auch agilen Methoden umgesetzt. Durch fortlaufendes Networking und Lernen, anspruchsvolle Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten werden Kompetenzen kontinuierlich erweitert. Analyse von Anforderungen, Epics, User Stories, Architekturdokumenten und Spezifikationen zwecks Ableitung von SW-Integrations- und SW-Testkriterien Erstellung und Durchführung von Software-, Integrations- und Systemtests (vor allem automatisiert, teils auch manuell) Mitarbeit an der Software Anpassung und Integration für die Ziel HW Fehleranalyse, Erstellung und Nachverfolgung von Einträgen in Fehlerdatenbanken Teilnahme an Debug-, Test- und Integrationsworkshops Auswertung, Dokumentation und Präsentation von Erprobungsergebnissen Intensive Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartnern Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder einer vergleichbaren technischen Fachrichtung bzw. äquivalenter Werdegang Erfahrungen im Umgang mit Programmier- und/oder Skriptsprachen Kenntnisse der Funktionsweise von Unix und Windows Betriebssystemen und HW Architekturen im Embedded Computing Bereich Erste Berührung mit agilen Arbeitsmethoden Fähigkeit, sich schnell an neue Situationen und Randbedingungen anzupassen Erste Berührungen zur HW-nahen Entwicklung von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise sowie detail- und prozessorientierter Arbeitsstil Gelegentliche Reisebereitschaft, auch international Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Qualitätsprüfer (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Dortmund
Wir, die AC Deutschland GmbH, sind eine Tochtergesellschaft des spanischen Konservendosenherstellers Auxiliar Conservera S. A.. Unsere Muttergesellschaft wurde 1961 in Murcia, Spanien gegründet und stellt seit 2004 für einen im Großraum Dortmund ansässigen Produzenten von Snacks und Trockenfrüchten die Konservendosen her. Im Mai 2017 wurde eine Fertigungslinie zur Herstellung von Konservendosen von Spanien nach Dortmund verlagert. Seit Juli 2017 werden nun die Konservendosen für unseren deutschen Hauptkunden hier in Dortmund produziert. Unser Ziel ist auf Basis eines gesunden und stetigen Wachstum weitere Fertigungslinien hier in Dortmund zu installieren und als autonome Unternehmung zu wachsen, da wir weitere Kunden in Deutschland sowie im Be-Ne-Lux Raum haben und diese aufgrund der kürzeren Transportwege gerne von Dortmund aus beliefern wollen. Wir suchen daher flexible Mitarbeiter die an der Entwicklung des Unternehmens teil haben wollen und langfristig sich mit der Unternehmung identifizieren. Qualitätskontrollen entlang der Produktion Sicherstellung der Anforderungen der Lebensmittelindustrie nach Zertifizierungsstandards (BRC) Bearbeitung von Produktreklamationen mit deren Analyse und Einleitung von Fehlerbehebungsmaßnahmen abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise aus dem technischen Bereich wie z.B. Industriemechaniker (m/w/d) oder Zerspanungsmechaniker (m/w/d) oder Werkstoffprüfer (m/w/d) bzw. durch mehrjährige Tätigkeit erworbene Kenntnisse vergleichbarer Art Erfahrung 2-5 Jahre in der Qualitätssicherung als Qualitätsprüfer Umgang mit Messmitteln Kenntnisse im Qualitätsmanagementstandard ISO 9001 Kenntnisse aus der Lebensmittelindustrie bzw. BRC-Kenntnisse wünschenswert Kenntnisse in Lean Production Belastbarkeit, Lern- und Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität eigenverantwortlicher und teamorientierter Arbeitsweise Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst PC Grundkenntnisse Englisch Kenntnisse wünschenswert Beginn je nach Absprache ab sofort Befristung 12 Monate mit 6 Monaten Probezeit je nach Situation evtl. auch direkt unbefristet mit 6 Monate Probezeit Verdienst 30.000€ - 36.000€ Brutto pro Jahr je nach Qualifikation Urlaub 30 Tage pro Jahr
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (gn) DOG´S NATURE

Fr. 09.04.2021
Oer-Erkenschwick
Größe ist nicht alles – aber eine gute Basis für Erfolg: Die Westfleisch-Gruppe beschäftigt mehr als 7.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet rund 2,8 Milliarden Euro Umsatz pro Jahr. Damit gehört die international agierende Genossenschaft zu den größten Arbeitgebern im Nordwesten Deutschlands und ist eines der Top-5-Unternehmen der Branche in Europa.   Dabei ist das Geheimnis einer erfolgreichen Gemeinschaft ganz einfach: verlässliche, innovative, ideenreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wollen auch Sie dabei sein und sich täglich den Herausforderungen des Marktes stellen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! „Die Liebe geht durch den Magen – auch bei Hunden und Katzen!“ DOG’S NATURE, als Tochterunternehmen der Westfleisch SCE, ist einer der führenden Produzenten von natürlichen Kausnacks für Hunde & Katzen in Deutschland und Europa. Auf einer Fläche von über 7.500 qm werden hier jährlich mehr als 10.000 t Rohware zu feinsten, naturbelassenen Trockenkauartikeln und Snacks verarbeitet und im Ofen gebacken. Für unseren Standort in Oer-Erkenschwick suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter Qualitätsmanagement (gn) Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Systemaudits, Standardaudits, Kunden­audits, veterinäramtliche Kontrollen sowie internen Audits Überwachung und Gewährleistung der Einhaltung der Anforderungen bezüglich Qualität, Hygiene, Produktschutz und -sicherheit sowie Maßnahmenmanagement Erstellung, Pflege und Verwaltung des Management-Handbuchs und der internen Richtlinien in Abstimmung mit den Fachabteilungen Reklamationsbearbeitung Umsetzung futtermittelrechtlicher und kundenspezifischer Vorgaben Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Unterweisungen Festlegung von Hygienerichtlinien und deren Überwachung, fachliche Anleitung der Pro­duktionsabteilungen Erstellung, Pflege und Verwaltung des HACCP-Konzepts Bearbeitung von Lieferantendokumenten Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Hygienerundgängen Fachliche Beurteilung von Laborergebnissen und laufenden Qualitätskontrollen Mitarbeit im Krisenteam Abgeschlossenes Studium der Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie oder eines vergleichbaren Studienganges Berufserfahrung in ähnlich gelagerten Funktionen (Lebensmittel oder Futtermittel) Umfassende Kenntnisse der Standards nach IFS Food und QS-Systemen sowie deren Um­setzung Aktuelle HACCP- / Food-Defense-Kenntnisse Kenntnisse im Bereich Futtermittelrecht sind von Vorteil Fundierte mikrobiologische, lebensmittelchemische und sensorische Kenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office Selbständige Arbeitsweise, belastbar und stressresistent Kommunikationsstark und zielorientiert Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift zeitliche Flexibilität (Schichtbetrieb) Ein engagiertes Team motivierter Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen jederzeit zur Seite stehen Einen abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem schnell wachsenden Unternehmen Ein Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Ein interessantes Tätigkeitsfeld mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit Ein offenes und freundliches Arbeitsklima in einem motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in unserer Genossenschaft Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung Corporate Benefits beim Einkauf zu Konzern-Konditionen bei einer Vielzahl von Anbietern, Produkten und Dienstleistungen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal