Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 45 Jobs in Kernen im Remstal

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 14
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • It & Internet 2
  • Medizintechnik 2
  • Transport & Logistik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Telekommunikation 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Praktikum 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Qualitätsmanagement

Supplier Quality Engineer (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Bietigheim-Bissingen
Unternehmensbeschreibung Frische Luft gefällig? Den Fahrtwind spüren und den Himmel sehen? Wir bieten interessante Perspektiven für alle, die beruflich etwas bewegen wollen. Magna Roof Systems entwickelt und produziert Fahrzeugdachsysteme für viele Automobilhersteller weltweit. Mit unseren weltweiten Entwicklungs- und Produktionskapazitäten sind wir immer in der Nähe unserer Kunden und können ein weltweit agierendes Projektmanagement bieten. Magna Roof Systems bietet das gesamte Spektrum an Dachsystemen wie Softtops, Retractable Hardtops und Faltschiebedächern. Unsere Produkte sind von der Entwicklung bis zur Produktion auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt und zeichnen sich durch vielfältige Innovationen aus. Jobbeschreibung Für unseren Bereich Supplier Quality Assurance am Standort Bietigheim-Bissingen (Großraum Stuttgart) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Supplier Quality Engineer (m/w/d). Hauptaufgaben * Technische Lieferanten- und Herstellbarkeitsbeurteilung vor der Lieferantenauswahl * Durchführung von Lieferantenaudits (VDA 6.3) * Mitwirkung bei der Angebotsverifizierung * Technische Unterstützung bei der Durchführung von Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse * Prozessabnahmen im Zuge von Bemusterungen und Requalifizierungen * Durchführung von Run@Rate-Beurteilungen * Technische Koordination bei Verlagerung und bei Lieferantenwechsel * Kontinuierliche Lieferantenpanelüberwachung mittels Kennzahlen * Ausbau und Weiterentwicklung des Lieferantenstammes * Hilfeleistung für die Werksqualität im Eskalationsfall * Vorortanalysen beim Lieferanten im Fehlerbeseitigungsprozess * Sonderaufgaben Anforderungsprofil * Erfolgreich abgeschlossenes Studium Ingenieurwesen, Techniker o.ä. * Fundierte Erfahrung in Aluminium- und Magnesiumdruckguss sowie C-Teile-Management * Erfahrung im technischen Umfeld der Automobil(zuliefer)industrie * Fundierte Erfahrungen im Lieferantenmanagement in der Serienphase und in der Projektabwicklung * Gute Kenntnisse in den Regelwerken VDA und IATF 16949 * Gute EDV-Kenntnisse MS-Office und SAP * Prozessauditor nach VDA 6.3: 2016 von Vorteil * Sehr gute Kenntnisse in Produktionsabläufen Weitere Informationen Wenn unsere Anzeige Bewegung in Ihren Alltag gebracht hat und Sie unsere Visionen vom multifunktionalen Auto der Zukunft gemeinsam mit uns Realität werden lassen wollen, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Testingenieur (w/m/d) Systemvalidierung iMow

Do. 06.08.2020
Waiblingen
WARUM STIHL. Weil wir Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen und führende Weltmarke im Bereich Motorsägen und Motorgeräte alle Voraussetzungen bieten, persönlich und beruflich zu wachsen. Gemeinsam mit über 17.000 Mitarbeitern gestalten wir die Zukunft von STIHL in einer Zeit des digitalen Wandels – vorausschauend und verantwortungsbewusst. Gesamtkoordination der Systemvalidierung für eine Produktlinie der Rasenmäherroboter iMow inkl. Zubehör, iMow App und Cloud-Application Gemeinsame Definition von messbaren Anforderungen und Akzeptanzkriterien in Zusammenarbeit mit dem Bereich System Engineering Auf- und Ausbau der Testverfahren, Tools und Methoden Bereitstellung von Design- und HMI-Prototypen für frühe Nutzerstudien sowie Prototypen für die spätere Akzeptanzerprobung Koordination und Durchführung der Akzeptanztests sowie das Bewerten der Kundenerfahrung hinsichtlich des Ökosystems iMow Analyse der Testergebnisse und Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen für die Konstruktion, das HMI-Design und die Elektronik- und Softwareentwicklung Erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplom-Studium der Informatik, Medientechnik, Elektrotechnik, Mechatronik oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Berufserfahrungen in der Produktentwicklung mit dem Schwerpunkt auf der Validierung der Mensch-Maschine-Schnittstelle auf Basis der Customer Journey und Customer Experience Kenntnisse im IoT Umfeld, Robotik und Usability Testing Strukturierte, analytische, zielgerichtete und interdisziplinär angelegte Arbeitsweise Überzeugungsvermögen und souveräne Kommunikation gegenüber internen sowie externen Projektpartnern Es erwarten Sie spannende Aufgaben, die Sie aktiv mitgestalten können. Mitunter auch in internationalen Projektteams. Bei STIHL arbeiten Ingenieure am ganzen Produkt und entwickeln es in interdisziplinären Teams weiter. Beste Voraussetzung für Ihre Projekte: Wir legen großen Wert darauf, dass die Geräte für die Entwicklung qualitativ hochwertig und state of the art sind. Wer möchte, kann früh Verantwortung übernehmen. Wir schätzen und fördern die fachliche Auseinandersetzung, einen hohen Qualitätsanspruch und bieten Raum für neue Ideen. Wir bieten ein hohes Maß an privater Planungssicherheit: Neben einem attraktiven Vergütungspaket profitieren Sie von übertariflich guten Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten sowie einer umfassenden Gesundheitsförderung. Und nicht zu unterschätzen: STIHL ist durch und durch ein Familienunternehmen. Wir legen Wert auf persönlichen Kontakt und fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektmanagement Qualität ab Oktober 2020

Do. 06.08.2020
Stuttgart
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237102Der Bereich Mercedes-Benz Vans besitzt mit den Modellen V-Klasse, Sprinter, Vito und Citan eine herausragende Produktpalette privat und gewerblich genutzter Großraumlimousinen, Transportern und Wohnmobilen. Unsere Kunden vertrauen auf Produkte mit einem Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit. Sowohl während der Produktentstehungsphase als auch in der Serie gilt es, den Kunden in das Zentrum unseres Handelns zu rücken, um Themen, Konzepte und Realisierungen aus Kundensicht zu bewerten, zu optimieren und einen hohen Reifegrad in den Projektphasen sicherzustellen. Unser Team Projektleitung Qualität (PLQ) Midsize Van ist für die übergreifende Koordination aller Qualitätsaktivitäten in Neuproduktprojekten der Mercedes-Benz-Baureihen V-Klasse und Vito sowie für die fachliche Steuerung der Modulgruppen-Qualitätsingenieure (MGQ) zuständig. Aus unserem Aufgabengebiet heraus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in der sehr frühen Phase der Projektdefinition eines Fahrzeugs mitzuwirken und in interdisziplinären Projekten mitzuarbeiten. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Aufgaben des Projektmanagements aus erster Hand kennenzulernen. Eine vielfältige und spannende Tätigkeit mit hohem Gestaltungspotential. Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen: Mitwirkung bei Arbeitspaketen und Teilprojekten innerhalb der Qualitätsprojektarbeit Mitarbeit bei der bereichsübergreifenden Koordination aller qualitätsrelevanten Aktivitäten zwischen Entwicklung, Produktion, Einkauf, Aftersales und dem eigenen Fachbereich Qualität Mitwirkung bei der Erstellung und Abstimmung von Terminplänen und Mitarbeit beim Termincontrolling Mitarbeit bei der Erstellung von Berichten an das Management zur Entscheidungsfindung und zur Reifegradberichterstattung Teilnahme an der Modulgruppe als eine institutionalisierte Form der interdisziplinären Zusammenarbeit verantwortlich für einen Bauteilumfang Ebenfalls besteht die Möglichkeit, Qualitätsmanagement-Methoden in der praktischen Anwendung kennenzulernen.Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre mit einem technischen Schwerpunkt, Maschinenbau, Elektrotechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Spanisch von Vorteil IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint) Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, strukturierte und methodische Arbeitsweise, Engagement und Kommunikationsfähigkeit Sonstiges: erste Kenntnisse im Projekt- und Qualitätsmanagement vorteilhaftDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Qualitätsmanagement (Elektrofahrzeuge) ab September 2020

Do. 06.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 235900Die Projektleitung Qualität für Neuprodukte Elektrofahrzeuge ist für die Koordination aller qualitätsrelevanter Aktivitäten zwischen der Entwicklung und dem Prototyp Aufbau in Sindelfingen sowie der Produktion in den Aufbauwerken verantwortlich. Als Praktikant*in im Team Projektleitung Qualität haben Sie im Rahmen Ihrer Arbeit die Möglichkeit, einen völlig neuen Fahrzeugtyp in der Entwicklungs- und Testphase zu begleiten und durch Ihre Mitarbeit auf die Straße zu bringen. Sie sammeln Praxiserfahrung im Qualitätsmanagement eines Gesamtfahrzeugprojekts und unterstützen das Team bei Regelterminen, Analysen und Präsentationen indem Sie diese eigenverantwortlich Vorbereiten, Organisieren und Wahrnehmen.Ihre Aufgaben: Verfolgen qualitätsrelevanter Aufgabenstellungen Mitarbeit, Vorbereitung und Durchführung von qualitätssteuernden Meetings und Workshops Mitwirkung des Teams während der Neuanlaufphase (Hardware Aufbau) Analyse und Aufbereitung von technischen Problemen und qualitätsrelevanten Kundenrückmeldungen Bei dieser Praktikantenstelle, handelt es sich um ein Pflichtpraktikum!Studiengang: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik oder Informatik oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. IT-Kenntnisse: Sichere Umgang mit MS-Office Persönliche Kenntnisse: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstige: Umgang mit SharePoint, Spaß und Interesse an neuen Technologien, der Automobilindustrie, bereichsübergreifendem Projektmanagement, Flexibel in den Arbeitszeiten aufgrund der Zusammenarbeit mit AuslandswerkenDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) für die Weiterentwicklung der klinischen Krebsregistrierung und der onkologischen Qualitätssicherung

Do. 06.08.2020
Stuttgart
Das Krebsregister für die Versorgung nutzbar machen ist das Ziel der Weiterentwicklung der Klinischen Landesregisterstelle des Krebsregisters Baden-Württemberg mit der angeschlossenen Geschäftsstelle Qualitätskonferenzen. Die Klinische Landesregisterstelle (KLR) ist bei der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft e.V. (BWKG) angesiedelt. Für die Weiterentwicklung der klinischen Krebsregistrierung und der onkologischen Qualitätssicherung in Baden-Württemberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Zu Ihren Aufgaben gehören die Mitwirkung an den Aufgaben der KLR mit aktuell 69 Mitarbeitern, um den gesetzlichen Auftrag nach dem Landeskrebsregistergesetz (LKrebsRG) zu erfüllen sowie die internen Projekte zur Datenqualität und die Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Teams. Hinzu kommt die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Registeraufgaben. Mögliche Einsatzgebiete sind Datenmanagement und Analysen, Qualitätssicherung und Monitoring oder eine Tätigkeit in unserer Geschäftsstelle Qualitätskonferenzen. Sie haben ein einschlägiges medizinnahes Studium (z. B. Bachelorstudium Medizinische Dokumentation, Medizinisches Informationsmanagement) erfolgreich abgeschlossen und möchten sich engagiert bei der KLR einbringen. Erfahrungen in der Onkologie, Tumordokumentation oder Biometrie sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung. Kenntnisse im Umgang mit Software zur Datenanalyse (z. B. Excel, SAS, Qlikview, R) sind ebenso von Vorteil wie Kenntnisse über die Rahmenbedingungen der Krebsregistrierung, Klassifikationssysteme in der Onkologie und von leitliniengerechten Therapien. Gewünscht sind ferner Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative und Belastbarkeit. Die Stelle eignet sich auch sehr gut für einen beruflichen Wiedereinstieg. Nach systematischer Einarbeitung bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team mit erstklassiger Arbeitsatmosphäre in moderner, stilvoller Umgebung. Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege prägen das dynamische und weiterhin durch Wachstum gekennzeichnete Umfeld. Die Vergütung und Zusatzversorgung erfolgt leistungsbezogen in Anlehnung an den öffentlichen Dienst. Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sind selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Transport-Qualität Schwerpunkt Produktschutz ab September 2020

Mi. 05.08.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236544Das Team Transport-Qualität mit dem Schwerpunkt Produktschutz / Transportschutz am Standort Böblingen entwickelt und implementiert Transportschutzteile für Neufahrzeuge von Mercedes-Benz Cars auf den weltweiten Transportwegen. Der Transportschutz gewährleistet den Schutz des Gesamtfahrzeugs sowie einzelner Bauteile der Neufahrzeuge vor Beschädigungen und Verschmutzungen auf dem Weg zum Händler. Das Team arbeitet im engen Austausch mit der Forschung & Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb und gilt als Schnittstelle in der gesamten Wertschöpfungskette eines Neufahrzeuges. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit in der Entwicklung und Prozessimplementierung von Produktschutz-Bauteilen für ausgewählte Baureihen von Mercedes-Benz-Cars im Anlauf für den Serieneinsatz Mitwirkung im Tagesgeschäft bei der Entwicklung, Prüfung, und Steuerung von Muster- und Serienteilen sowie Lieferantenterminen in enger Zusammenarbeit mit RD Mitwirkung in der Organisation der Fahrzeugbereitstellung sowie Transport zur Windkanalerprobung und die Durchführung von Windkanaltests Mithilfe in der Bearbeitung und Koordination von Einkauf- und Logistikabläufen Mitarbeit an dem Ausbau der Teameffizienz mit der Unterstützung von ShopfloormanagementStudiengang: Wirtschaftswissenschaften / Ingenieurswissenschaften / Wirtschaftsingenieurwesen idealerweise mit Vertiefungsfächern Transportlogistik, Supply Chain Management, Verpackungstechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office Persönliche Kompetenzen: Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Sonstiges: Führerschein der Klasse BDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Für Rückfragen zur Ausschreibung / Kontakt des Fachbereiches: Herr Marco Binder (Mobil: 0176 30983229) Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Qualitätsmanagement

Mi. 05.08.2020
Stuttgart
Unsere Mitarbeiter*innen machen uns zum Denk- und Dienstleister für die Sparkassen-Finanzgruppe, dem Marktführer in Deutschland. Für unser Team am Standort Stuttgart suchen wir Sie für ein Praktikum im Qualitätsmanagement. Sie lernen die Aufgaben im Qualitätsmanagement kennen und leisten wertvolle Unterstützung Sie erleben die praktische Ausgestaltung von Normforderungen in einem Dienstleistungsunternehmen Sie erhalten Einblicke in die Umsetzung von regulatorischen Anforderungen Sie unterstützen bei der Überwachung der Einhaltung von qualitätsrelevanten Vorgaben Sie erfahren das gelebte Zusammenspiel des Qualitätsmanagements mit dem Prozessmanagement Sie befinden sich in einem fortgeschrittenen wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Studium oder haben dieses bereits erfolgreich beendet Sie bringen Kenntnisse im Qualitätsmanagement mit, die Sie vertiefen möchten Sie haben idealerweise sechs Monate Zeit Sie erhalten einen spannenden Einblick in die berufliche Praxis bei einem interessanten und vielschichtigen Arbeitgeber Sie sammeln wertvolle Erfahrungen für Ihren späteren Karriereweg Sie erhalten bei einem Pflichtpraktikum eine monatliche Vergütung in Höhe von 700 Euro, bei einem freiwilligen bzw. Absolventenpraktikum den Mindestlohn Teilnahme am Praktikanten-Entwicklungsprogramm PEP Stipendium für herausragende Leistungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der Qualitätssicherung

Di. 04.08.2020
Schorndorf (Württemberg)
Seit 1925 investieren wir all unser pädagogisches Wissen, unsere Erfahrung und unsere methodisch-didaktischen Kenntnisse mit großer Leiden­schaft und mit viel Herzblut in die Produktion und den Vertrieb von pädagogisch sinnvollen Spiel­waren sowie hoch­wertigen Möbeln. Neben dem hohen edukativen Spiel- und Lernwert unserer Produkte zeichnen uns beste Qualität und individuelle, kunden­gerechte Lösungen aus. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Qualitätssicherung Warenein- und Warenausgangsprüfungen im Bereich Möbel und Polster Sicherstellung der Produktqualität, vor allem der aus Massivholz und Holzwerkstoffen gefertigten Produkte (Schreinerkenntnisse von Vorteil) Mitwirken an Lieferantenaudits, Pflege, Opti­mierungen und kontinuierliche Weiterent­wick­lung der Wareneingangskontrolle und der dafür erforderlichen Standards Enge Zusammenarbeit mit Produktionsleitung, Logistikleitung, technischer Produktentwicklung und Reklama­tionsabteilung Mitarbeit bei der Erarbeitung und Umsetzung von Arbeits- und Verfahrensanweisungen Dokumentationen in Listen Erfassen, Aus- und Bewerten von Qualitäts­kennzahlen Ausgeprägtes Interesse an der Qualitäts­sicherung und Qualitätsoptimierung Hohes Maß an Qualitätsbewusstsein und Verantwortungsgefühl Hohe Genauigkeit, Einsatzbereitschaft, struk­turierte Arbeitsweise, Entscheidungsfreudigkeit, ausgeprägtes Organisationstalent Gute Microsoft-Office-Kenntnisse Berufserfahrung in der Qualitätssicherung von Vorteil Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Englischkenntnisse von Vorteil Sie haben bei uns viele Freiheiten und können selbstbestimmt Ihre Aufgaben durchführen Interessante Entwicklungs-, Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kurze Abstimmungswege Einen sicheren Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Qualitätssicherung Instandhaltungsmaßnahmen Höchstspannungsnetz

Di. 04.08.2020
Wendlingen am Neckar
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Anlagen­betrieb führt den Betrieb und die Instand­haltung des 380- und 220-kV-Netzes für Umspann­werke und Frei­leitungen in der Fläche durch. Weiterhin führen wir im Auftrag des Projekt­managements die Qualitäts­kontrolle für beauftragte Bau­maß­nahmen im Netz durch. Ziel des Anlagen­betriebs ist es einen störungs- und unfall­freien Betrieb bei einer hohen Anlagen­ver­füg­bar­keit zu gewähr­leisten. Der Bereich Anlagen­betrieb Zentrale am Stand­ort Wendlingen unter­stützt die dezentralen Ein­heiten in der Fläche in ihren Aufgaben. Sie erstellen und stimmen ein Instand­haltungs­management­hand­buch ab, welches die Abwicklung von Instand­haltungs­maß­nahmen nach den Vor­gaben des Instand­haltungs­konzeptes der TransnetBW beschreibt Sie erarbeiten Qualitäts­vorgaben der Instand­haltungs­maß­nahmen von Umspann­werken und Frei­leitungen, in Ab­stimmung mit den relevanten Ansprech­partnern inner­halb der TransnetBW Sie sind verant­wort­lich für das Monitoring der durch­ge­führten Instand­haltungs­maß­nahmen Sie sind zentraler Ansprech­partner für die Vorgaben zur Abwicklung von Instand­haltungs­maß­nahmen und wirken bei relevanten Fragen­stellungen im Bereich der Qualitäts­kontrolle von Instand­haltungs­maß­nahmen mit Sie erarbeiten Prozesse, Arbeits­anweisungen und Form­blätter für die interne Qualitäts­kontrolle und stimmen diese ab Sie besitzen ein abge­schlossenes Ingenieur­studium (Master / Diplom) der Elektro­technik und haben mehr­jährige Berufs­erfahrung in der Durch­führung von Netz­projekten im Höchst­spannungs­netz Sie verfügen idealer­weise bereits über Kenntnisse im Betrieb und in der Instand­haltung des Höchst­spannungs­netzes Sie zeichen sich durch Team­fähig­keit, Sozial­kompetenz, Durch­setzungs­ver­mögen und Freude am Umgang mit Menschen aus Sie arbeiten selbst­ständig und besitzen einen Führer­schein der Klasse B Sie ver­fügen über gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektleitung Qualität für die Baureihe C-Klasse ab September 2020

Di. 04.08.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 230559Qualität ist der Kernwert der Marke Mercedes-Benz und einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren unserer Arbeit. Sie bildet die Basis für das Vertrauen unserer Kunden und ihre Begeisterung für unsere Produkte. Die Projektleitung Qualität in Sindelfingen ist für die bereichsübergreifende Koordination aller qualitätsrelevanten Aktivitäten zwischen Entwicklung, Produktion, Lieferantenqualität und Aftersales zuständig. Sie arbeiten im Team für Qualität in strategischen Neuproduktprojekten der Baureihen C-Klasse. Sie wirken mit bei der bereichsübergreifenden Koordination aller qualitätsrelevanten Aktivitäten zwischen Entwicklung, Produktion und Aftersales. Sie übernehmen Arbeitspakete innerhalb der Qualitätsarbeit in unterschiedlichsten Phasen der Fahrzeugentwicklung. Im Bereich Prävention und Freigabe arbeiten Sie bei der Projektleitung Qualität in strategischen Neuproduktprojekten der Baureihen C-/GLC-Klasse mit. Von der Entwicklungsphase bis zum Serienhochlauf werden in unserer Abteilung alle qualitätsrelevanten Prozesse koordiniert. Hierzu zählt unter anderem die bereichsübergreifende Koordination aller qualitätsrelevanten Aktivitäten zwischen Entwicklung, Produktion, Lieferanten und Aftersales. Ihre Aufgaben umfassen: Übernahme eigenständiger Arbeitspakete innerhalb der Qualitätsarbeit in unterschiedlichsten Phasen der Fahrzeugentwicklung Begleitung der Teilprojektleitung Qualität im Tagesgeschäft Vorbereitung und Durchführung von Qualitätsgremien Interdisziplinäre Analyse und Abstimmung von Qualitätsthemen Erstellung von Präsentationsunterlagen Qualitätsreporting Studiengang: Betriebswirtschaftslehre, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder einen vergleichbaren Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische sowie strukturierte Arbeitsweise, konzeptionelles Denkvermögen, Kommunikationsfähigkeit Sonstiges: Spaß und Interesse an übergreifendem Projekt-/Qualitätsmanagement, Freude am schnittstellenübergreifenden Arbeiten, technisches Grundverständnis von Vorteil, Führerschein Klasse B wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal