Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 29 Jobs in Königsdorf

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Freizeit 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Kultur & Sport 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Touristik 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Qualitätsmanagement

Prüfsachverständiger (Plan-/Abnahmeprüfer) Fachgebiet Telekommunikation (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
Berlin, Dresden, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Prüfsachverständigen für das Fachgebiet Telekommunikation für das Geschäftsfeld DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Berlin, Dresden, Duisburg, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Saarbrücken oder Stuttgart. Deine Aufgaben: Als Prüfsachverständiger führst Du anspruchsvolle Prüfleistungen für das Fachgebiet Telekommunikation gemäß VV BAU-STE durch Dir obliegt die Definition, Steuerung und kontinuierliche Optimierung der relevanten Prozesse im Rahmen der Prüfung sowie die Koordinierung mit anderen Funktionen, Fachbereichen sowie dem Auftraggeber Du unterstützt Auftraggeber und interne Partner bei technisch herausfordernden Prüfthemen für das Fachgebiet Telekommunikation und entwickelst innovative Konzepte und Lösungen zur Optimierung der Prüfung unter nicht standardisierten Rahmenbedingungen Dabei entscheidest Du über den Einsatz von Methoden, Verfahren und Ressourcen und entwickelst innovative Konzepte und Lösungen zur Ausbildung weiterer Prüfsachverständiger im Fachgebiet Telekommunikation Dir obliegt es entscheidende Auftragsgespräche, mit dem Ziel der konfliktfreien Abstimmung von Vorgehensweisen, im Fachgebiet zu koordinieren Du erstellst Angebote für anspruchsvolle Prüfleistungen, führst Verhandlungen und erarbeitest Aufwandskalkulationen Auch die Unterstützung der qualitäts-, budget- und termingerechten bautechnischen Prüfung nach den qualitativen und quantitativen Anforderungen der Besteller/Kunden zählt zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss der Ingenieurwissenschaften im Bereich Telekommunikationstechnik oder vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung Du besitzt die EBA-Anerkennung als Prüfsachverständiger, Fachgebiet Telekommunikation Du bringst vollständige und tiefgreifende Fachkunde sowie Berufserfahrung im Fachgebiet Telekommunikation mit und verfügst über Expertise mit einschlägiger Berufserfahrung in unterschiedlichen Projekten im Rahmen der Erbringung von Prüfleistungen der Telekommunikation Zudem verfügst Du über tiefgreifende Fachkunde im Eisenbahnwesen u.a. Eisenbahn- und Verwaltungsrecht, Eisenbahnbetrieb und Eisenbahntechnik Sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit zeichnen Dich aus Du bringst die Bereitschaft mit, ggf. innerhalb von Deutschland zu reisen und Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit zu machen Du besitzt den Führerschein Klasse B Du besitzt die Tauglichkeit nach EBO und kannst ein polizeiliches Führungszeugnis vorweisen Benefits: Mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben wir Dir eine langfristige Perspektive. Dazu gehört auch die Möglichkeit zu Auslandseinsätzen weltweit - von wenigen Wochen bis hin zur gesamten Projektlaufzeit. Von kleineren Infrastrukturprojekten bis hin zu Großprojekten bieten wir alles an – und das weltweit. Einarbeitungspläne, Paten- und Mentoring-Programme unterstützen Deine effektive Einarbeitung. Pass Deine Arbeitszeit so an, wie es gerade in Deine Lebenssituation passt: Wir bieten die Möglichkeit eines Stundenkorridors von 35 bis 42 Stunden.
Zum Stellenangebot

Fachreferent für örtliche Instandhaltungsverfahren mit Schwerpunkt Traktion und Bordnetz (w/m/d)

Mi. 14.04.2021
Köln
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent für örtliche Instandhaltungsverfahren (w/m/d) für die DB Fernverkehr AG am Standort Köln. Du wirst die operativen Mitarbeiter bei der Arbeitsausführung begleiten, Optimierungsmaßnahmen ableiten und diese zur Umsetzung bringen. Diese Maßnahmen fließen zusätzlich in die Qualifizierung der Mitarbeiter ein, die Du in Zusammenarbeit mit einem Qualifizierungspartner durchführen wirst. Deine Aufgaben: Federführung bei der Analyse der Qualität der Arbeitsausführung aller Werkstattmitarbeiter durch regelmäßige Fertigungsbegleitung der Mitarbeiter Beraten des Werkstattleiters hinsichtlich notwendiger Maßnahmen und Optimierungsmaßnahmen auf Basis der im Rahmen der Mitarbeiterbetreuung gewonnenen Erkenntnisse sowie Federführung bei der Einleitung und nachhaltigen Umsetzung dieser Maßnahmen Durchführen der werksinternen Unterweisungen (z. B. Einführung neuer Instandhaltungsvorgaben, Prozessoptimierungen) Durchführen von werkstattinternen Trainingsmaßnahmen sowie Mitwirkung bei der Optimierung externer Qualifizierungsmaßnahmen Teilnahme an Workshops zu Prozessoptimierung und Best-Practice-Transfer Mitgestaltung von Arbeitsanweisungen und Regeln zur Fahrzeuginstandhaltung, Planung und bei Bedarf Durchführung der internen Aus- und Fortbildungen Ansprechpartner für die Mitarbeiter Instandhaltung hinsichtlich der Instandhaltungsprozesse Du bist erster Ansprechpartner für Mitarbeiter und Meister im Bereich Traktion und Bordnetz zu technischen und prozessualen Themen Durchführung von Analysen im Bereich Traktion und Bordnetze in Zusammenarbeit mit der Fahrzeugtechnik und anderen Schnittstellenbereichen Teilnahme an zentral organisiertem und standortübergreifendem Erfahrungsaustausch Dein Profil: Abgeschlossene Weiterbildung als IHK-Meister oder staatlich geprüfter Techniker mit mehrjähriger Berufserfahrung (mindestens 5 Jahre) in der Schienenfahrzeuginstandhaltung mit Schwerpunkt Traktion oder Bordnetz Oder abgeschlossener Hochschulabschluss in einem elektrischen Bereich Gewandtheit im Umgang mit modernen Kommunikations-Steuerungsmitteln und elektronischen Benutzeroberflächen Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohe Belastbarkeit und Eigeninitiative Bereitschaft zu flexiblen Einsatzzeiten und zur laufenden Fortbildung Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager:in (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Köln
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen! Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 10,6 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten. Zum Aufbau eines Collection Centers in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Qualitätsmanager:in (m/w/d) Aktualisierung und Weiterentwicklung des QM-Systems im Team Qualitätswesen Überwachung und Umsetzung der für das Unternehmen relevanten nationalen und internationalen Regularien Mitwirkung an nationalen und internationalen Akkreditierungsverfahren Mitwirkung an der Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Auditierungen Abgeschlossenes Studium (Bachelor/ Master) mit medizinischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund oder abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum MDA, MTA, BTA oder CTA mit Zusatzqualifikation im Bereich Qualitätsmanagement Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Zusatzqualifizierung im Bereich Qualitätsmanagement Erfahrung in Akkreditierungs- und/oder Zertifizierungsverfahren Kenntnisse der Regularien des Arzneimittelrechts sind erwünscht Grundkenntnisse im Datenschutz Fortgeschrittene Englischkenntnisse (Berlitz Level 6) Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert.
Zum Stellenangebot

Industriemechaniker*in, Mechatroniker*in für mechanische Prüfungen (w/m/d)

Di. 13.04.2021
Bergheim, Erft
Der Erftverband, ein öffentlich-rechtlicher Wasserverband, ist zuständig für Abwasser- und Klärschlammbeseitigung, Gewässerunterhaltung und Hochwasserschutz sowie die Sicherstellung der Wasserversorgung. Im Bereich Abwasser, Abteilung Betrieb Abwasser ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Sachkundigen Person für mechanische Prüfungen (w/m/d) neu zu besetzen. Eine Besetzung der Stelle in Vollzeit sowie vollzeitnaher Teilzeit ist möglich. Wiederkehrende Prüfungen von Arbeitsmitteln insbesondere: Hebezeuge, Leitern und Tritte, Regale, PSA gegen Absturz gem. den geltenden Vorgaben der DGUV und BetrSichV Durchführung kleinerer Instandsetzungen zur Mangelbehebung Datenbankbasierte Abwicklung und Dokumentation der durchgeführten Prüfungen Unterstützung des Prüfmanagements im gesamten Verbandsgebiet Unterstützung bei externen Prüfungen z.B. Kranprüfungen Eigenverantwortliche Festlegung über den Zustand der Prüflinge hinsichtlich Weiterverwendung, Instandsetzungsmaßnahmen oder Stilllegung, mit entsprechender Dokumentation und Kennzeichnung Erfassung von nicht aufgelisteten / nicht bekannten Arbeitsmitteln und Einpflegen dieser in das Wartungssystem Mitgestaltung bei Optimierung der Prüfabläufe Eine abgeschlossene Ausbildung im mechanisch-technischen Bereich, z.B. Industriemechaniker*in, Mechatroniker*in oder vergleichbar Bereitschaft zur Erlangung der Befähigung zur Prüfung o.g. Arbeitsgeräte und -mittel wird vorausgesetzt (Sachkunde) Grundsätzliche Bereitschaft an Fortbildungsmaßnahmen Erfahrung im Umgang mit den zu prüfenden Arbeitsmitteln Führerscheinklasse C ist wünschenswert, Bereitschaft zum Erwerb der Führerscheinklasse BE Grundkenntnisse in MS-Office (z.B. Excel und Outlook) Grundkenntnisse in SAP-EAM Teamfähigkeit, selbständiges und sorgfältiges Arbeiten sowie Zuverlässigkeit Ein motiviertes Umfeld mit klaren Rollenverteilungen, respektvollem Umgang und einer offenen Feedback-Kultur auf Augenhöhe Flexible Arbeitszeiten Zertifikat im Audit Beruf und Familie seit 2011 Ermöglichung und Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterbildung Umfassendes Gesundheitsmanagement (Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, aktive Betriebssportgemeinschaft, individuelle Zuschüsse, Kooperation mit Urban Sports Club) Kostenlose externe Mitarbeiterberatung (Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen, finanzielle und rechtliche Fragen) Kantine am Verwaltungsstandort Einsatzort ist der Betriebshof Euskirchen sowie das gesamte Verbandsgebiet. Die Bereitschaft zu Dienstreisen wird vorausgesetzt. Vergütung (Entgeltgruppe 6 der Anlage 3) sowie Urlaub (32 Urlaubstage im Jahr) richten sich nach dem Tarifvertrag für die Wasserwirtschaft Nordrhein-Westfalen. Der Erftverband engagiert sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf. Es werden daher besonders Frauen aufgefordert sich zu bewerben. Es existiert ein Gleichstellungsplan. Menschen mit Behinderung werden im Rahmen des Sozialgesetzbuches IX gesondert berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Trainee Qualitätsmanagement-, Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz – QHSE (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Bottrop, Düren, Rheinland
XERVON ist Teil der REMONDIS Maintenance & Services Unternehmensgruppe und eines der führenden international operierendes Unternehmen für technische Industriedienstleistungen und steht seinen Kunden mit den Sparten Gerüstbau und Isolierung sowie über Schwestergesellschaften mit Spezialleistungen wie Oberflächentechnik und Instandhaltung zur Verfügung. Trainee Qualitätsmanagement-, Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz – QHSE (m/w/d) > Ballungsraum Rheinland / Ruhrgebiet (Bottrop)> Stellen-Nr.: 65085 Sie suchen jetzt nur noch nach dem perfekten Ein­stieg? Unser 18-monatiges Trainee­programm bietet Ihnen die Aussicht auf eine Führungs­position im Bereich QHSE am Stand­ort Bottrop Es erwartet Sie eine systematische Einarbeitung in die verschiedenen Geschäfts- und Aufgabenbereiche (Schwerpunkte QHSE) mit aktiver Einbindung in das Tagesgeschäft der regionalen QHSE-Beauftragten, um das integrierte Managementsystem zu verbessern und zu überwachen Sie arbeiten an anspruchsvollen und komplexen QHSE-Projekten und Verbesserungsprogrammen mit Darüber hinaus nehmen Sie an fundierten internen Qualifizierungsmaßnahmen teil und bekommen die Möglichkeit auch zum Auslandseinsatz Nach Ihrer individuellen Einarbeit mit umfassender Unterstützung von Mentoren übernehmen Sie vielfältige und verantwortungsvolle Aufgaben im Bereich QHSE Sie haben einen Abschluss als Meister / Techniker im Bereich Bautechnik, Maschinenbau, Qualitäts­ management / Sicherheits- oder Umwelttechnik, gerne auch einen vergleichbaren akademischen Abschluss Idealerweise haben Sie eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung oder einschlägige Praktika sowie eine hohe Affinität zu den Themen QHSE Erste Erfahrungen mit Normen (z. B. ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001) oder dem SCC-Regelwerk sind von Vorteil Große Kommunikationsstärke, gerne auch in englischer Sprache, Serviceorientierung sowie eine zielorientierte Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich Persönlich punkten Sie mit Ihrer Einsatzfreunde und Leistungsbereitschaft sowie Ihrem sicheren Auftreten mit Hands-on-Mentalität Die Reisebereitschaft und ein hohes Maß an Flexibilität sind für Sie unabdingbar Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Gehalt (attraktives Vergütungspaket inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld) Weiterbildungsangebote (individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, Webseminare, E-Learning) Verantwortung (Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte) Gesundheitsschutz (betriebsärztlicher Dienst mit Gesundheitscheck und kostenloser Grippeschutzimpfung) Mitarbeitervorteile (Mitarbeiterkonditionen mit vergünstigten Preisen)
Zum Stellenangebot

EHSQ Manager (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Hürth, Rheinland
Erfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen.In unserer Einheit Production Support innerhalb der BASF Agricultural Solutions GmbH unterstützen wir die Produktion am südwestlich von Köln gelegenen Standort Knapsack mit Fachkompetenzen aus verschiedenen Disziplinen. Zu dieser Einheit gehört neben den Funktionen Controlling, Logistik und Technik auch die EHSQ Abteilung. Diese ist zuständig für die Themen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz sowie auch für das Qualitätsmanagement am Standort. In Ihrer Funktion als EHSQ Manager beraten Sie die Betriebe in allen Fragen der Arbeitssicherheit und des Qualitätsmanagements. Sie wirken bei der Organisation und Durchführung von arbeitsicherheitsrelevanten Schulungen sowie der Durchführung von Ereignis- und Unfallursachenanalysen und der Organisation des Notfallmanagements mit. Zudem entwickeln Sie das integrierte Managementsystem entsprechend der ISO 9001 sowie 14001 Normen weiter. Interne Audits und Zertifizierungsaudits werden Sie vorbereiten und begleiten. Nicht zuletzt unterstützen Sie die EHSQ Leitung bei der Implementierung von BASF internen Anforderungen sowie der Umsetzung von Gesetzen und Verordnungen am Standort. naturwissenschaftliches oder technisches Studium mit dem Schwerpunkt Arbeitssicherheit oder Qualitätsmanagement mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen gute verfahrens- oder prozesstechnische Kenntnisse im Bereich Chemie sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Arbeitssicherheit, Managementsysteme und Auditierungen sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in in der Qualitätssicherung/-prüfung (m/w/x)

Mo. 12.04.2021
Köln
Wir sind der Marktführer für Sonnen- und Wetterschutz auf der Terrasse in Nordeuropa. Unser dynamisches, modern geführtes mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Köln fertigt Markisen, Terrassendächer und Glasoasen® für den gehobenen Bedarf des privaten Endnutzers. Wir beschäftigen ca. 350 Mitarbeiter. Auf Grundlage unseres soliden wirtschaftlichen Erfolgs und vor dem Hintergrund von Kundenorientierung, Marktgespür und Flexibilität suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Köln eine/n Mitarbeiter/in in der Qualitätssicherung/-prüfung (m/w/x) Eintrittsdatum: ab sofort   Durchführung von produktionsbegleitenden Prüfungen und Prozesskontrollen in der Fertigung Erstellung und Programmierung von Prüfplänen mit dem CAQ-System BABTEC und einem Keyence-Messprojektor Durchführung von Wareneingangskontrollen und Erstbemusterungen, inklusive der Kommunikation mit den Fachabteilungen und Lieferanten Erstellung und Verfolgung von Lieferantenreklamationen (BABTEC 4D- sowie 8D-Report), inklusive der Kommunikation mit den Fachabteilungen und Lieferanten Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Produktion, Entwicklung und Logistik Prüfmittelmanagement (BABTEC): Verwalten, Überwachen und Beschaffen aller eingesetzten Mess- und Prüfmittel, Überwachen der Kalibrierintervalle sowie Koordinieren der Kalibrierdienstleister und Lieferanten  Abschluss als Facharbeiter Maschinenbau/Metall mit Weiterbildung Meister/Techniker und Zusatzausbildung Qualitätssicherung oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrungen in den Bereichen Qualitätsprüfung und -sicherung Kenntnisse im Umgang mit Längenmessmitteln (analog und digital) und in der Durchführung von Qualitätsprüfungen Sichere Anwendung von Microsoft Office, vorzugsweise ergänzt durch Kenntnisse im CAQ-System BABTEC Eine sorgfältige Arbeitsweise, ergänzt durch eine prozessorientierte Denk- und Handlungsweise Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Einen modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen, solide wachsenden Unternehmen Eine offene Führungskultur und kurze Entscheidungswege in einem inhabergeführten Familienunternehmen Individuelle und bedarfsorientierte Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten Attraktive Mitarbeiterbenefits 
Zum Stellenangebot

Studentische Hilfskraft QM (w/m/d)

Mo. 12.04.2021
Köln
Referenzcode: I75357SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Unterstützung bei der Analyse, Dokumentation und Verbesserung der QM/Akkreditierungs relevanten Prozesse für alle Standorte weltweit in Bezug auf die ISO 17062, ISO 17025, ISO 17020. Unterstützung bei der Festlegung von Prozesskennzahlen und deren Implementierung. Unterstützung bei der Organisation von Erfahrungsaustauschen, wiederholenden QM Aufgaben und deren Dokumentation. Bearbeitung und Aktualisierung, Pflege der QM Dokumentation in Sharepoint sowie gegebenenfalls bei der Aktualisierung des Rechtskatasters in Bezug auf die ISO 14001. Unterstützung bei der Erweiterung von Sharepoint Funktionen. Du bist Technik begeistert und absolvierst ein ingenieurwissenschaftliches Studium (oder vergleichbar). Du hast eine schnelle Auffassungsgabe und ein gutes Prozessverständnis. Erste Praxiserfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement/Akkreditierung durch Praktika sind vorteilhaft. Du hast Erfahrung im Umgang mit den gängigen Office Anwendungen und Sharepoint Erste Erfahrungen mit Visio sind wünschenswert. Du arbeitest selbstständig und begeisterst durch ein sehr hohes Maß an Eigeninitiative. Du hast eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsfähigkeit. Du besitzt sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse. KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als (Senior) Berater für die Zulassung und Inbetriebnahme von Schienenfahrzeugen (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Köln
Referenzcode: M74124SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie begleiten und managen die Inbetriebnahme und Inbetriebsetzung von Schienenfahrzeugen wie z.B. Straßenbahnen, Triebzüge, U-Bahnen, Lokomotiven und Hochgeschwindigkeitszügen Sie begleiten und managen die Inbetriebnahme von Subsystemen Sie erstellen Konzepte zur Erlangung der Inbetriebnahmegenehmigung nach BOStrab in Deutschland bzw. analog vergleichbaren Standards in Europa Sie prüfen, beurteilen und bewerten, dass die geltenden Regelwerke und Standards für die Inbetriebnahme gem. EBO umgesetzt werden Sie arbeiten eng mit den Ansprechpartnern der Hersteller, Betreiber und Aufsichtsbehörden zusammen Sie leiten Projekte und überwachen die Qualität, Termine, Wirtschaftlichkeit, Projektrisiken etc. kontinuierlich in allen Projektphasen Sie führen Schulungen und Seminare durch Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium Sie haben Erfahrung in der Leitung und Steuerung von Projekten und konnten als (Teil-) Projektleiter bereits Erfahrungen mit gängigen Projektmanagement-Methoden sammeln Sie haben idealerweise fundierte Kenntnisse in den Bereichen BOStrab und EBO Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und gestalten erfolgreich den direkten Austausch mit unseren Kunden Sie zeichnen sich durch eine proaktive, selbständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise aus Sie bevorzugen die Arbeit im Team und zeigen in allen Situationen ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Sie verfügen über verhandlungssichere Kenntnisse in Englisch und idealerweise in einer weiteren Fremdsprache Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Senior Expert / Zertifizierer für Persönliche Schutzausrüstung (PSA) (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Köln
Referenzcode: P75150SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Senior Expert PSA (w/m/d) verantworten Sie die sachgerechte und fachgerechte Abwicklung von Prüfaufträgen einschließlich Beurteilung der Prüfergebnisse. Sie lösen eigenverantwortlich komplexe Fragestellungen und / oder steuern Problemlösungsprozesse im Falle einer interdisziplinären Zusammenarbeit. Sie vertreten das Geschäftsfeld im Bedarfsfalle in Fachgremien und bei Vortragsveranstaltungen. Als Zertifizierer (w/m/d) obliegt Ihnen die Durchführung einer fachlich fundierten Bewertung und Zertifizierung von positiv geprüften Produkten nach den festgelegten Rahmenrichtlinien für die Zertifizierung (national und international). Sie sind zuständig für die Bewertung und Freigabe der anwendbaren und zugrunde gelegten Prüfgrundlagen, sowie der zusätzlich heranzuziehenden gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen. Sie verantworten die ganzheitliche Bewertung des Produkts anhand der vorgelegten Unterlagen und prüfen und bewerten die Qualität der Zertifizierung. Sie übernehmen Sonderaufgaben und Sonderprojekte, wirken an der Einführung neuer Prüfverfahren und Prüfmethoden mit und üben externe Referententätigkeiten mit erhöhten wissenschaftlichen Anforderungen aus. Wenn noch keine Erfahrung als Zertifizierer (w/m/d) vorliegt, wird eine entsprechende Ausbildung zum Zertifizierer im Rahmen der Einarbeitung eingeleitet. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich technische Textilien, Bekleidung oder Leder bzw. Werkstoffkunde; alternativ eine abgeschlossene technische Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung in der Produktprüfung. Mehrjährige Berufserfahrung in der Prüfung von Textilien, Schuhen und persönlicher Schutzausrüstung (Schuhe, Textilien, Handschuhe, Atemschutz) sowie im Umgang mit Richtlinien und Normen. Vorzugsweise Berufserfahrung als Zertifizierer (w/m/d). Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office, idealerweise erste Erfahrungen mit SAP und LIMS. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2). Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kundenorientierung und Dienstleistungsorientierung sind für Sie selbstverständlich. Bereitschaft für Dienstreisen. Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal