Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

qualitaetsmanagement: 48 Jobs in Leegebruch

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Transport & Logistik 7
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Medizintechnik 4
  • It & Internet 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Berlin 44
  • Köln 2
  • Stuttgart 2
  • Frankfurt am Main 1
  • Hennigsdorf 1
  • Kassel, Hessen 1
  • Leegebruch 1
  • München 1
  • Nürnberg 1
  • Regensburg 1
  • Velten 1
  • Wustermark 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 46
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Qualitätsmanagement

Werkstudent Belastungsversuche (m/w/d)

Mi. 19.02.2020
Berlin
Die PUK Group ist ein international agierendes Industrieunternehmen in Familienbesitz mit Hauptsitz in Berlin. Mit 700 Beschäftigten entwickeln, produzieren und vertreiben wir Kabeltrag- und Unterflursysteme für den technischen Ausbau von Gebäuden in aller Welt. Darüber hinaus bieten wir Unterkons­truktionen für die Errichtung von Freiland- und Dachsolaranlagen unter der Marke PUK Solar an. Die PUK Group feierte gerade ihr 50-jähriges Bestehen: Aus einer kleinen Firma in Berlin haben wir in fünf Jahrzehnten eine internationale Unternehmensgruppe ge­schaffen. Für die Zukunft haben wir uns noch mehr vorgenommen und suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt zweiWerkstudenten Belastungsversuche (m/w/d)Voll- oder TeilzeitBerlinMit Berufserfahrungab sofort Unterstützung bei Belastungsversuchen an unserem Prüfgestell Bedienen des Messsystems nach Einweisung Zuschneiden von Blechteilen Erstellung von Prüfprotokollen in Excel und Word Auswertung der gesammelten Messdaten Unterstützung bei der Erstellung von Analy­sen zum Gruppenversagen Laufendes Studium Maschinenbau oder Wirtschafsingenieurwesen Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbeson­dere Excel Praktische Erfahrung im Umgang mit Blechteilen, idealerweise Erfahrungen im Umgang mit einem Trennschneider Ausgeprägte Organisationsfähigkeit sowie eine sorgfältige und selbständige Arbeits­weise Ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Tätigkeitsfeld in einem zukunfts­orientierten Unternehmen mit vielen Heraus­forderungen in einem hoch motivierten, dynamischen Umfeld. Flexible Arbeitszeiten, die zum Studienalltag passen. Die Integration in ein erfahrenes Team und die Übernahme von Teilprojekten in Eigenverant­wortung. Möglichkeit der Begleitung bei Bachelor- bzw. Masterarbeiten.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Vertiefung Konstruktiver Ingenieurbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung

Mi. 19.02.2020
Berlin
Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) ist eine wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde mit Sitz in Berlin. Als Ressortforschungseinrichtung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie forschen, prüfen und beraten wir zum Schutz von Menschen, Umwelt und Sachgütern. Im Fokus unserer Tätigkeiten in der Materialwissenschaft, der Werkstofftechnik und der Chemie steht dabei die technische Sicherheit von Produkten und Prozessen.Werden Sie Teil unseres Teams von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern!Gesucht wird zur Verstärkung unseres Teams im Fachbereich „Brandingenieurwesen“ in Berlin-Steglitz zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*eineWissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Vertiefung Konstruktiver Ingenieurbau oder einer vergleichbaren FachrichtungEntgeltgruppe 13 TVöDZeitvertrag bis zum 31. Dezember 2021Vollzeit/teilzeitgeeignet Bearbeitung des Forschungsprojektes „Entwicklung einer europäischen Prüfnorm zur Bestimmung des Feuerwiderstands von Stahlzuggliedern mit reaktiver Brandschutzbeschichtung anhand belasteter Brandprüfungen“; hierzu gehören:Konzeption und Entwicklung eines Prüf- und Bewertungskonzeptes zur Überführung der Ergebnisse in einen NormenentwurfPlanung und Durchführung von Brandversuchen an Stahlzuggliedern mit reaktivem BrandschutzsystemAuswertung der Ergebnisse sowie Aufbereitung der vorhandenen ForschungsergebnisseProjektkoordination und -managementOrganisation eines Workshops zur Anwendung der PrüfnormErstellung der Vorhabenberichte sowie Publikation und Präsentation der ErgebnisseAnleitung von studentischen HilfskräftenErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Vertiefung Konstruktiver Ingenieurbau oder einer vglb. FachrichtungKenntnisse in der Durchführung von BrandversuchenKenntnisse und Erfahrungen bei der Berechnung des Tragverhaltens von Stahlbauteilen unter hohen TemperaturenKenntnisse zu reaktiven BrandschutzsystemenErfahrungen in der europäischen BrandschutznormungErfahrungen im wissenschaftlichen Projektmanagement sind von VorteilSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise zur Erstellung von Berichten, Normen und weiteren VeröffentlichungenEngagement, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Team- und KooperationsfähigkeitInterdisziplinäre Forschung an der Schnittstelle zu Politik, Wirtschaft und GesellschaftArbeit in nationalen und internationalen Netzwerken mit Universitäten, Forschungseinrichtungen und IndustrieunternehmenHervorragende Ausstattung und InfrastrukturChancengleichheit
Zum Stellenangebot

Prüfingenieur (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Berlin
Knick Elektronische Messgeräte steht seit jeher für Hightech-Lösungen in der Mess- und Regelungstechnik. Vieles, was heute längst als technischer Standard gilt, wurde zuerst von Knick entwickelt und auch produziert. So werden unsere Produkte weltweit in der chemischen Industrie, im Anlagenbau und in der Industrieautomatisierung eingesetzt. Gleichzeitig sind wir ein Familienunternehmen mit starken Wurzeln und Werten; eine Kombination aus Innovation und Tradition, die uns einzigartige und wegweisende Systemlösungen für unsere Kunden entwickeln lässt. Wenn Sie in Ihrem Beruf erfolgreich etwas bewegen möchten und sich an anspruchsvollen Aufgaben qualifiziert weiterentwickeln wollen, sind Sie bei uns genau richtig: Prüfingenieur (m/w/d) für Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) Sie entwerfen EMV-Prüfkonzepte und wählen geeignete Prüfmethoden aus Sie erstellen Prüfpläne nach Produktspezifikationen und internationalen Normen Sie planen EMV-Prüfungen und führen diese im gesamten Produktlebenszyklus durch Sie erarbeiten Lösungen zur Überwachung digital vernetzter Messgeräte während der EMV-Prüfung Sie dokumentieren, analysieren und bewerten Ihre Prüfergebnisse im Team Sie beobachten, analysieren und berichten von Entwicklungstendenzen der internationalen EMV-Normung Sie bearbeiten internationale Produktzertifizierungen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Physik Idealerweise bereits eine mehrjährige Berufserfahrung in der EMV-Prüfung, Qualitätssicherung/Prüfautomation oder Schaltungsentwicklung Hoher eigener Qualitätsanspruch Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Fähigkeit zum eigenständigen und flexiblen Arbeiten Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten Bereitschaft zur Erarbeitung neuer Themengebiete Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein innovatives mittelständisches Unternehmen mit solidem Fundament Eine langfristige berufliche Perspektive Eine von Vertrauen geprägte, teamorientierte Arbeitsatmosphäre Einen spannenden Aufgabenbereich mit Raum für eigene Ideen und Verantwortung Selbstständiges Arbeiten Weiterbildungsmöglichkeiten Einen modernen Arbeitsplatz Flexibles Arbeitszeitmodell 30 Tage Urlaub Urlaubs-/Weihnachtsgeld Kostenfreie gesundheitsfördernde Sportprogramme
Zum Stellenangebot

Werkstoffprüfer*in (m/w/d)

Di. 18.02.2020
Berlin
Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) ist eine wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde mit Sitz in Berlin. Als Ressortforschungseinrichtung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie forschen, prüfen und beraten wir zum Schutz von Menschen, Umwelt und Sachgütern. Im Fokus unserer Tätigkeiten in der Materialwissenschaft, der Werkstofftechnik und der Chemie steht dabei die technische Sicherheit von Produkten und Prozessen.Werden Sie Teil unseres Teams von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern!Gesucht wird zur Verstärkung unseres Teams im Fachbereich „Betriebsfestigkeit und Bauteilsicherheit“ in Berlin-Steglitz zum 01.04.2020 ein*eineWerkstoffprüfer*in (m/w/d)Entgeltgruppe 5 TVöDunbefristetes ArbeitsverhältnisVollzeit/teilzeitgeeignetVorbereitung, Durchführung und Auswertung von Untersuchungen zur Ermittlung mechanisch-technologischer und bruchmechanischer Eigenschaften an Halbzeugen, Proben und Bauteilen im Rahmen von Prüfaufträgen, Forschungsvorhaben und SchadensanalysenPlanung, Überwachung und Durchführung von Maßnahmen zur Erhaltung und Weiterentwicklung der Prüfinfrastruktur und des Qualitätsmanagementsystemsabgeschlossene Berufsausbildung zum*r Werkstoffprüfer*inweitreichende Erfahrungen in der mechanisch-technologischen Werkstoff- und Bauteilprüfung in den Bereichen Forschung, Auftragsprüfung, Schadensanalyse gute fraktographische und metallographische KenntnisseVerstehen technischer Beschreibungen in englischer Spracheselbständige ArbeitsweiseTeamfähigkeitinterdisziplinäre Forschung an der Schnittstelle zu Politik, Wirtschaft und GesellschaftArbeit in nationalen und internationalen Netzwerken mit Universitäten, Forschungseinrichtungen und IndustrieunternehmenHervorragende Ausstattung und InfrastrukturChancengleichheit
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanagement- und Umweltmanagementbeauftragter (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Berlin
Erfolg wird durch Menschen gemacht Mit diesem Leitspruch bietet AEMtec ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld in der High Tech Branche. Das AEMtec Team ist jung, junggeblieben und kreativ. Eigenverantwortung und agiles Handeln sind bei uns Willkommen. Innovationen werden durch Offenheit und Dialog bestimmt.   Als etabliertes B2B Unternehmen für komplexe und zuverlässige Lösungen im Bereich der Miniaturisierung bietet AEMtec ein breites Technologieportfolio einschließlich Wafer Back-End Services, Chip on Board, Flip Chip, 3D Integration und Opto Packaging. Das Leistungsspektrum umfasst Design, Entwicklung, Industrialisierung, Qualifizierung, Prototyping (NPI), Test- und Testsystementwicklung, Serienproduktion sowie Supply Chain Management und After Sales Services.  Unser Unternehmen ist nach der ISO 9001, 14001 sowie der 13489 zertifiziert. Modernisierung, Pflege und Erweiterung unserer QM-Struktur nach ISO 13485 Weiterentwicklung des Qualitätscontrollings Gestaltung der Qualitätsdarlegung und -dokumentation mittels entsprechendem IT-Tool Überwachung der Wirksamkeit von Verbesserungsmaßnahmen Ermittlung und Entwicklung der Qualitätskosten und des Produktions- bzw. Prozessyields Verantwortung für alle Zertifizierungen sowie Kunden- und Lieferantenaudits turnusmäßiges Reporting über die Wirksamkeit des Qualitätsmanagements Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung unseres Umweltmanagementsystems Ermittlung und Überwachung der Umweltaspekte Festlegung sowie Aufrechterhaltung von relevanten unternehmerischen Zielsetzungen Aufrechterhaltung des Umweltprogramms zur Verwirklichung der umweltbezogenen Zielsetzungen sowie von Einzelzielen abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Umweltschutz oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen (Qualitätsmanager, Qualitätsauditor, etc.) erste Berufserfahrungen im Qualitäts- und Umweltmanagement im Bereich der Elektronikfertigung (ISO 9001, ISO 13485, ISO 14001) sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Auditorenausbildung (wünschenswert) ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, kundenorientierte Denkweise Engagement, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen analytische, ergebnisorientierte sowie selbstständiger Arbeitsweise ausgeprägte organisatorische, kommunikative und koordinierende Fähigkeiten ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem expandierenden Unternehmen Festanstellung in Vollzeit flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) eine attraktive Work-Life-Balance 30 Tage Urlaub eine leistungsgerechte Vergütung, inkl. Erfolgsprämien betriebliche Altersvorsorge eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen und hilfsbereiten Team klimatisierte Büroräume eine gründliche Einarbeitung regelmäßige Teamevents individuelle, regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten ein modernes Arbeitsumfeld mit einer guten Verkehrsanbindung freie, kostenlose Parkplätze Coffee for free
Zum Stellenangebot

Senior Referent Grundsätze Qualitätsprüfung & Systemprüfungen (w/m/d)

Mo. 17.02.2020
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Referent Grundsätze für Qualitäts- & Systemprüfungen (w/m/d) für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Als Senior Referent Grundsätze für Qualitäts- & Systemprüfungen bist Du für die eigenverantwortliche Entwicklung, Pilotierung und Rollout von Qualitätsprüfmethoden zuständig Du bist für die Steuerung und Umsetzung der Prüfmethoden inkl. Erfolgsmessung verantwortlich Zu Deinen Aufgaben gehören regelmäßige systematische und Ad-hoc-Qualitätsprüfungen im Systemverbund Bahn sowie das Ableiten von konzernrelevanten Maßnahmen Dir obliegt die Überprüfung ausgewählter übergreifender Geschäftsprozesse hinsichtlich Qualität und Prozesseffizienz (Lean) Die Durchführung anlassbezogener Ereignisuntersuchungen inklusive der Ableitung von Verbesserungspotenzial für den DB-Konzern gehören zu Deinen täglichen Aktivitäten Du bist für die fachliche Führung Deines interdisziplinäreren Teams verantwortlich Dein Profil: Du hast erfolgreich ein (Fach-) Hochschulstudium des Ingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung absolviert Du verfügst über eine mindestens fünf-jährige Berufserfahrung im gesuchten Bereich Du bist Vorbild für Dein Team, gehst voran und setzt die strategischen Ziele für eine erfolgreiche Zusammenarbeit Du zeichnest Dich durch eine hohe Methodenkompetenz und praktische Erfahrung im Bereich Projekt- und Qualitätsmanagement z.B. als Steuerer komplexer Projekte, Six Sigma o. ä. aus Du besitzt hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, pragmatische Denkansätze, Kreativität sowie unternehmerisches Denken Mit Deiner adressatenorientierten Kommunikations- & Beratungskompetenz überzeugst Du von der Arbeits- bis zur Vorstandsebene Mit schneller Auffassungsgabe und schlagkräftigen Argumenten überzeugst du andere von Deinem Standpunkt und Deinen Ideen Mit den üblichen Softwareanwendungen wie MS Office-Anwendungen kannst Du problemlos umgehen und SAP, SAP ISI sowie QMF sind Dir bekannt Du bringst die Bereitschaft zu Dienstreisen und sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit
Zum Stellenangebot

Spezialistin (w/m/d) betriebliche Qualitätssicherung (Bauleistungen)

Mo. 17.02.2020
Berlin
Arbeitsort: Berlin (am Hauptbahnhof)Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)Veröffentlicht am: 03.12.2019 | Stellen ID: 1349 | Bewerbungsfrist: 31.01.2020 50Hertz, ein Unternehmen mit gut tausend Mitarbeiter/inne/n, stellt als Strom-Übertragungsnetzbetreiber im Norden und Osten Deutschlands die gesamte Netzinfrastruktur auf höchster Spannungsebene bereit. Die Qualitätssicherung der Bautätigkeiten an unseren Netzanlagen spielt dabei eine zentrale Rolle und ist wichtig für die erfolgreiche Umsetzung von Projekten und Instandhaltungsmaßnahmen bei 50Hertz. In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen an unserem Standort Berlin (unmittelbar am Hauptbahnhof) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Position: Spezialistin (w/m/d) betriebliche Qualitätssicherung (Bauleistungen).Diese verantwortungsvolle Position ist mitten im Herz der Bautätigkeiten von 50Hertz angesiedelt. Dabei übernehmen Sie die zentrale Einsatzplanung der internen und externen Fachkoordinator/inn/en für die betriebliche Qualitätssicherung auf allen Baustellen von 50Hertz. Sie steuern die Kontrolltätigkeiten im gesamten Netzgebiet, vergleichen die bestehenden Checklisten mit unseren Richtlinien und initiieren eventuelle Verbesserungsmaßnahmen, um einen reibungslosen und sicheren Arbeitsablauf auf den Baustellen zu gewährleisten.   Darüber hinaus übernehmen Sie Verantwortung für folgende Themen: Sie stellen die Kontrolle bezüglich der auftragskonformen Umsetzung unserer Belange in Sachen Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Arbeitsqualität für Baustellentätigkeiten in mehreren Gewerken sicher (z.B. Montage von Umspannwerken, Freileitungen, Kabelanlagen oder Tiefbauarbeiten), Sie beauftragen, steuern und koordinieren auch externe Dienstleister für die Baustelleninspektionen, Sie stehen den Leitern bei allen Belangen der Qualitätssicherung auf den Baustellen beratend zur Seite, In Zusammenarbeit mit den Fachspezialist/inn/en der Projektabteilungen koordinieren und priorisieren Sie die Erarbeitung von neuen Checklisten sowie die Weiterentwicklung der bereits bestehenden, Sie wirken bei der Umsetzung von Eskalationsprozessen mit und koordinieren die Folgemaßnahmen, Sie unterbreiten Vorschläge zur kontinuierlichen Prozessverbesserung und Effizienzerhöhung bei der Umsetzung der Qualitätssicherung und geben Input zur Überarbeitung von Bau- und Instandhaltungsrichtlinien mit, Sie sind die Schnittstelle zum Einkauf und Rechnungswesen und sind verantwortlich für die zentrale Auswertung und die Steuerung der technischen Bewertung von QS-Kontrollen. Für diese Stelle ist ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit unverzichtbar. In gegebenen Fällen ist entschlossenes Handeln und kommunizieren auf allen Ebenen erwünscht und erforderlich, immer auf Augenhöhe. Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- / Masterstudium der Elektrotechnik, Bautechnik oder des Maschinenbaus, Idealerweise bringen Sie bereits Berufserfahrung im Qualitätsmanagement aus einem relevanten Umfeld mit, Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2), Fahrerlaubnis PKW. Erfahrung im Umgang mit MS-Office, Mobilgeräten (z.B. Tablets), SAP und Datenbanken macht Ihre Bewerbung für uns zusätzlich interessant. Die Möglichkeit, Qualität an einer für das Unternehmen entscheidenden Stelle durchzusetzen, Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof), 30 Tage Urlaub, Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe, Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird, Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser), Betriebliche Altersvorsorge, Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2019); „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ (Focus, 2019); „Deutschlands beste Arbeitgeber - Hohe Attraktivität“(Die Welt, 2019), … und mehr davon auf unserer Karriere-Website. Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle: 37 Wochenstunden (Vollzeit), Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance, Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt, Keine Kernarbeitszeit, Mobiles Arbeiten möglich.
Zum Stellenangebot

Techniker (w/m/d) Telekommunikation-Netzüberwachung

Sa. 15.02.2020
Berlin
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Netz AG am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du bist für die technische Überwachung der zentral betriebsgeführten Telekommunikationsanlagen (TK-Anlagen) (z.B. GSM-R; Übertragungstechnik) der DB Netz AG verantwortlich Du bist für die aktive Netzüberwachung (Alarmmonitoring) und Qualifizierung von Alarmen zur Gewährleistung einer hohen Verfügbarkeit des Netzes und der effektiven Entstörung zuständig Du wirst Störungen an zentral betriebsgeführten TK-Anlagen nach vorgesehenen Prozeduren und Handlungsanweisungen, ggf. mit externen Carriern, beseitigen Du informierst den Bahnbetrieb bei selbst erkannten Störungen mit kritischen Auswirkungen Du wirkst bei Arbeiten (Changen) und Neuinbetriebnahmen am Wirknetz mit Du beauftragst Carrier und Dienstleister bei der Behebung von Störungen Du qualifizierst und dokumentierst Störungsursachen Du begleitest und unterstützt Instandhaltungsmaßnahmen am GSM-R Netz Dein Profil: Du hast idealerweise deine Ausbildung als Nachrichtentechniker erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine abgeschlossene technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung im Bereich Telekommunikation oder in einer technischen Überwachung (z.B. NOC, NMC, OMC etc.) Du bist versiert im Umgang mit Standardsoftware und PC (z.B. MS-Office) Du zeichnest dich durch Teamfähigkeit, einer hohen Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Kundenorientierung sowie Qualitäts- und Kostenbewusstsein aus Du bist bereit dich ständig weiterzuentwickeln und dir die nötigen Kenntnisse der eingesetzten Tools sowie Prozesse im Netzbetrieb der TK-Überwachung anzueignen Du kannst eigenverantwortlich Probleme lösen, auch in stressigen Situationen Du sprichst verhandlungssicher Deutsch und bringst Sprachkenntnisse der englischen Sprache mit Du hast kein Problem im 3-Schicht-System zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Berlin
Als städtisches Wohnungsbauunternehmen leistet die GESOBAU mit rund 400 Mitarbeiter*innen aktiv ihren Beitrag, um in der dynamisch wachsenden Stadt Berlin auch in Zukunft bezahlbaren Wohnraum für breite Schichten der Bevölkerung bereitzustellen und lebendige Nachbarschaften zu erhalten. Seit 2014 baut die GESOBAU wieder neu und erweitert durch Neubau und Ankauf ihren Wohnungsbestand, der bis 2026 auf ca. 52.000 Wohnungen anwachsen wird. Derzeit bewirtschaften wir mit Tochtergesellschaften einen Bestand von rund 43.000 eigenen Wohnungen, vornehmlich im Berliner Norden.Für unser Tochterunternehmen, die berlinwohnen Hausmeister GmbH, das in den Bezirken Reinickendorf, Wedding und Charlottenburg - Wilmersdorf, Wohnungsbestände sowie einige Gewerbeeinheiten im Rahmen allgemeiner Hausmeisterleistungen betreut, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Qualitätsmanager (m/w/d).Als Qualitätsmanager (m/w/d) sind Sie für das Qualitätsmanagement eines zu betreuenden Teilbestandes in den Bezirken Reinickendorf, Wedding und Charlottenburg - Wilmersdorf verantwortlich und in diesem Zusammenhang auch fachlich weisungsberechtigt gegenüber den Hausmeister*innen der berlinwohnen Hausmeister GmbH. Als Qualitätsmanager (m/w/d) sind Sie Abwesenheitsvertreter des „Leiter Hausmeister“ in allen Belangen.Überprüfung der Sauberkeit der Gebäude und des WohnumfeldesKontrolle der Betriebseinrichtung sowie der technischen Anlagen auf Vollständigkeit und FunktionssicherheitÜberwachen, Koordinieren und Kontrolle des Einsatzes von FremdfirmenPrüfung der Einhaltung der Bewirtschaftungsverträge Sicherstellung und Überwachung der VerkehrssicherungsbegehungenMitwirkung bei der Ermittlung des Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und Modernisierungsbedarfen Unterstützung und technische Begleitung des GewährleistungsmanagementsDurchführung von Analysen zur Kundenzufriedenheit und Entwicklung von HandlungsempfehlungenSicherstellung des Qualitätsstandards sowie ständige Optimierung der ProzesseAbgeschlossene wohnungswirtschaftliche oder technische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufs- und idealerweise  erster Führungserfahrung in vergleichbarer PositionKenntnisse in der Immobilienwirtschaft sowie bau- und haustechnisches FachwissenKenntnisse im VertragsrechtSicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und SAPZuverlässigkeit sowie sehr selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte ArbeitsweiseHohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, BelastbarkeitSicheres und kompetentes Auftreten mit sehr guter KommunikationsfähigkeitHohes Maß an Führungskompetenz und TeamfähigkeitAusgeprägtes wirtschaftliches und kundenorientiertes Denken und HandelnAusübung einer abwechslungsreichen Tätigkeit als Qualitätsmanager*inKollegiales BetriebsklimaAusgewogene Work-Life-Balance mit flexibler ArbeitszeitLeistungsgerechte Vergütung und Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Senior Referent Qualitätsstrategie & Qualitätsstandards (w/m/d)

Sa. 15.02.2020
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für unser Team Qualitätsstrategie und Maßnahmen als Senior Referent Qualitätsstrategie & Qualitätsstandards für die Deutsche Bahn AG am Berliner Hauptbahnhof. Diese Position ist aufgrund einer Elternzeitvertretung auf ein Jahr befristet. Deine Aufgaben: Mit zentralen Konzernbereichen entwickelst Du die Qualitätsstrategie weiter, inklusive der strategischen und umsetzungsorientierten Planung und des Stakeholdermanagements Du leitest mehrere komplexe und bereichsübergreifende Projekte für ausgewählte Fokusthemen und unterstützt unsere Tochtergesellschaften bei der Erreichung vereinbarter Qualitätsziele Du erarbeitest konzernübergreifende Anforderungen und Grundsätze für Qualitäts-Regelwerke sowie Prozessdefinitionen und schreibst das Qualitätsmanagement für die Bahn fort Du analysierst Daten und Informationen und wertest diese strukturiert aus Du entwickelst und bewirbst innovative Ansätze und Konzepte zur Verbesserung der Qualität Unsere Tochtergesellschaften und zentralen Einheiten begleitest Du operativ, methodisch und beratend bei der Umsetzung von Qualitätsprojekten und Maßnahmen zur Sicherung der Qualitätsziele Unsere Qualitätsabteilung repräsentierst Du in in- und externen Foren und Projekten Dein Profil: Dein Studium in Verkehrswesen, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik hast Du erfolgreich abgeschlossen; alternativ verfügst Du über gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten bzw. eine vergleichbare langjährige Berufserfahrung Du agierst seit mehreren Jahren in der Strategiearbeit und steuerst Umsetzungsprojekte, idealerweise warst Du dabei in unterschiedlichen Unternehmen tätig Projekte hast Du bereits geleitet und erfolgreich umgesetzt, inklusive der fachlichen Führung Idealerweise kennst Du die bahnbetrieblichen Abläufe im Qualitätsmanagement sowie im Systemverbund Bahn (z.B. Fahrplan, Betrieb, Disposition) Mit MS Office gehst Du sicher um und hast idealerweise auch mit anderen IT-Anwendungen gearbeitet wie z.B. SAP ISI Deine Englischkenntnisse sind in Wort und Schrift sehr gut Dein starkes unternehmerisches, analytisches und konzeptionelles Denken und Deine Eigeninitiative runden Dein Profil ab Deine Moderations- und Koordinationsfähigkeiten sind ausgeprägt Regelmäßige Geschäftsreisen sind für Dich gut abbildbar (bis zu 2 Tage wöchentlich bundesweit je nach Projekt)
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal