Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 25 Jobs in Neuhermsheim

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Glas- 1
  • It & Internet 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Qualitätsmanagement

Ingenieur Funktionale Sicherheit verfahrenstechnischer Anlagen (w/m/d)

Fr. 23.07.2021
Mannheim
Sie wohnen in Mannheim, Ludwigshafen am Rhein oder Heidelberg und suchen nach einer Herausforderung im Rhein-Neckar-Gebiet? Für unseren Kunden, ein international tätiges Unternehmen aus der Chemiebranche, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur in der Prozessleittechnik.  Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in der DACH-CZ-Region verfügen wir über 45 Standorte und Entwicklungszentren mit akkreditiertem Prüflabor sowie weltweit über 100 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern in 40 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Sie arbeiten innerhalb eines Teams, das für den Chemiepark die Basic Planung der Automatisierungstechnik für Green- und Brownfield-Projekte übernimmt. In Ihre Verantwortung fällt die Bewertung und Verbesserung der Automatisierungstechnik in Bezug auf die funktionale Sicherheit der chemischen Produktionsanlagen und Einhaltung aller entsprechend zu berücksichtigender Normen. Ihren Kollegen, aber auch den betreibenden Betrieben stehen Sie dabei als kompetenter Berater in Bezug auf Risiken und Gefährdungen der sicherheitsrelevanten, elektronischen Systeme in der Prozessleittechnik zur Seite. Gewissenhaft erstelle Sie alle Dokumente zur Gefährdungsbeurteilung und Festlegung der Sicherheitsanforderungsstufen (SIL) und legen diese im Dokumentenmanagementsystem ab. Hochschulabschluss (Master/Bachelor) Fachrichtung Elektrotechnik/ Prozessleittechnik/ Automatisierungstechnik/Mess- und Regeltechnik oder vergleichbare Qualifikation oder langjährige Berufserfahrung im relevanten Arbeitsgebiet Erfahrung in der fachgerechten Planung der Prozessleittechnik (PLT), Automatisierungstechnik und Elektrotechnik im europäischen Anlagenbau  Spezielle Software-Kenntnisse mit Prodok Engineering sind von Vorteil  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Koordinator (m/w/i) Reklamationsmanagement – QS + Prozessoptimierung – Umfeld Chemietechnik

Do. 22.07.2021
Worms
Grace ist ein weltweit führender Anbieter von Katalysatoren und hochentwickelten Spezialwerkstoffen. Unsere branchenführenden Geschäftsbereiche  – Catalysts und Materials Technologies – bieten innovative Produkte, Technologien und Dienstleistungen, die die Produkte und Prozesse unserer Kunden auf der ganzen Welt verbessern. Dabei setzen wir auf State of the Art Technologien, auf Vertrauen und auf die Talente unserer ca. 3.900 Mitarbeiter*innen in 30 Ländern rund um den Globus. Sie sind „Game Changer“, die mit ihren Ideen häufig erst Innovationen und neue Produkte bei unseren Kunden ermöglichen. Problemlöser*innen, die mit Leidenschaft neue Herausforderungen angehen. Starke Teamplayer, die Hand in Hand für den Erfolg von Grace und unserer Kunden arbeiten. Wenn Sie unsere Werte – Teamwork, Leistung, Integrität, Innovation, Geschwindigkeit – teilen und Sie Ihre Erfahrung und Ihr Können in einem Weltklasse-Team einbringen wollen, herzlich willkommen bei Grace in Worms. Koordinator (m/w/i) ReklamationsmanagementQS + Prozessoptimierung – Umfeld Chemietechnik Produkte in höchster Qualität und höchste Serviceorientierung – unser Versprechen an unsere Kunden in aller Welt. Als Mitglied unseres Qualitätsmanagement-Teams im Grace-EMEA-Headquarter in Worms tragen Sie maßgeblich dazu bei, dass wir es auch dann einlösen, wenn es Probleme gibt. Denn Sie übernehmen die zentrale Koordination, Qualitätssicherung und Weiterentwicklung einer professionellen und kundenorientierten Reklamationsbearbeitung. Dabei arbeiten Sie Hand in Hand mit allen beteiligten Bereichen – u. a. Kundenservice, Vertrieb, technischer Service, Produktmanagement und Produktionsstätten aller Geschäftsbereiche von Grace Europe – zusammen. Ihr wichtigstes Arbeitsinstrument ist die zentrale Kundenreklamationsdatenbank (Enablon), in der sämtliche Reklamationen rund um Produktqualität, Administration und Packaging erfasst und bearbeitet werden. Zum einen übernehmen Sie die Schulung und den Anwendersupport im Alltag und koordinieren bei Systemproblemen die Fehlerbehebung mit dem Global Helpdesk. Zum anderen monitoren Sie mit Hilfe von Enablon die Abwicklung und das Vorankommen der einzelnen Reklamationsvorgänge. Sie haben Abläufe und Deadlines im Blick, schalten sich bei Verzögerungen ein und leiten bei Bedarf zusätzliche Maßnahmen in die Wege. Ob Einbeziehung von Spezialist*innen, Moderation interdisziplinärer Teams zur Ursachenanalyse und Entwicklung von Korrekturmaßnahmen oder 8-D-Reports – Sie ziehen alle Register, um Qualitätsproblemen auf die Spur zu kommen und Reklamationen zu einem schnellen Abschluss zu bringen. Darüber hinaus koordinieren Sie die Retourenprozesse bei Reklamationen in Zusammenhang mit der Produktqualität. Das Reklamationsreporting bildet einen wichtigen Aspekt Ihrer Aufgabe. Mit kennzahlenbasierten Reports, Analysen, Dashboards sowie Complaint Reviews schaffen Sie für Fachbereiche und Management die nötige Transparenz und machen Verbesserungspotenziale sichtbar. Last, but not least sind Sie natürlich auch für SOP und Arbeitsanweisungen verantwortlich. ENTWEDER Praktiker*in – Chemietechniker*in, Chemikant*in oder andere chemisch-technische Qualifikation – mit langjähriger Erfahrung in Qualitäts- und Reklamationsmanagement. ODER Chemie(technik)-Ingenieur mit (erster) Erfahrung in Qualitäts- und Reklamationsmanagement Erfahrung mit der Lean- / Six-Sigma-Methodik ist ein Plus. Lust darauf, bei uns das nötige Know-how bzw. eine Green Belt Qualifikation zu erwerben, ist ein Muss. Versiert im Einsatz von PowerPoint, Excel und vielleicht mit einem statistischen Analysetool Sehr gute analytische Fähigkeiten, Erfahrung mit Plausibilitätsprüfungen, Validierungen Hervorragende Organisations- und Koordinationsfähigkeiten mit dem Talent, eine funktionsübergreifend gute Zusammenarbeit sicherzustellen Kommunikations- und überzeugungsstark – fließend auf Deutsch und Englisch Das A & O: Persönlichkeit! Aufgeschlossen, kommunikativ, sozial kompetent und ein*e begeisterte*r Teamplayer*in? Perfekt! Schlanke Strukturen und eine Unternehmenskultur, die Leistung fördert, auf Vertrauen basiert und große Freiräume zur Umsetzung eigener Ideen bietet. Und natürlich schaffen wir mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und einem attraktiven Einkommenspaket beste Voraussetzungen für eine gemeinsame Erfolgsgeschichte.
Zum Stellenangebot

Technischer Referent Qualifizierung/ Validierung (m/w/d)

Do. 22.07.2021
Mannheim
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.QA-Funktion in AnlagenprojektenReview bei der Anlagenqualifizierung entsprechend den internen und externen VorgabenQA-Review bei der Gerätequalifizierung entsprechend den internen und externen VorgabenQA-Review von Periodic Reviews für qualifizierte/validierte Geräte, Laborgeräte, DV-Systeme, AnlagenQA-Reviews von ECC-Anträgen und von techn. DokumentenBeratung in Fragen zu Qualifizierungen, Validierungen, Unterstützung und Prüfung von ProzessrisikoanalysenQA-Review von Validierungsplänen und -berichten (Prozess-, Methoden-und Reinigungsvalidierungen)Nachverfolgung von aus Validierungen resultierenden CAPAsPrüfung von Change-Anträgen auf ValidierungsrelevanzQA-Review von Periodic ReviewsAbgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom)Profunde Berufserfahrung nach StudiumErfahrung mit Produkten chemische Industrie / Point of CareKenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Vorgaben (bspw. IVDR, 13485 ISO)GMP KenntnisseGute Deutsch- und EnglischkenntnisseMitarbeit in einem internationalen Unternehmen30 Tage Urlaub im Jahr
Zum Stellenangebot

Zertifizierungsassistent (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Mannheim
Sie suchen auch langfristige Perspektiven und wollen von kurzen Entscheidungswegen profitieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn wir bieten Ihnen Freiräume für Ihre Ideen, ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten und spannende Aufgaben. In der Automobilproduktion, der Wasseraufbereitungsanlage oder in chemischen Anlagen - weltweit sorgen elektronische Sensoren und Automatisierungskomponenten von Pepperl+Fuchs für perfekte und sichere Abläufe. Wir wissen, engagierte und hochmotivierte Mitarbeiter sind entscheidend für diesen Erfolg. Da wir weiter wachsen wollen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Firmenzentrale in Mannheim einen Zertifizierungsassistent (m/w/d) Zusammenarbeit mit Prüf- und Zertifizierungsstellen weltweit Dokumentenmanagement nationaler und internationaler Zertifikate Erstellung technischer Dokumentationen zur Erlangung nationaler und internationaler Zertifikate Kontrolle, Veröffentlichung, Verwaltung und Pflege aller Pepperl+Fuchs Zertifikate weltweit Unterstützung der lokalen und internationalen Normenexperten beim Zertifizierungsprozess Unterstützung der internationalen Vertriebsorganisationen in Zertifizierungsfragen Unterstützung der Qualitätssicherung bei Audits durch Zertifizierungsstellen weltweit in Zertifikatsfragen Abgeschlossene technische Ausbildung in der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation Fachkenntnisse in Normen, Richtlinien und Gesetzen Sehr gute Kenntnisse im allgemeinen und technischen Englisch in Wort und Schrift Know-How in den MS-Office Anwendungen sowie Grundkenntnisse in CAD Applikationen Koordinations- und Organisationsgeschick gepaart mit hoher Teamfähigkeit Werden Sie Teil eines wachstumsorientierten und global agierenden Familienunternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit spannenden Herausforderungen und viel Raum für eigene Ideen, Eigeninitiative und Kreativität Es erwartet Sie eine intensive Einarbeitung und Betreuung in den ersten Monaten über ein Patenmodell Wir bieten Ihnen eine auf Sie persönlich zugeschnittene Karriereförderung mit intensiver Unterstützung und Begleitung Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Qualitätsmanagement

Di. 20.07.2021
Mannheim
Wir verstehen uns als Partner in der Entwicklung von Lösungen aus Hochleistungskeramik, die unseren Kunden Mehrwert schaffen und ihren Technologievorsprung nachhaltig sichern. Mit mehr als 150 Jahren Erfahrung in keramischer Fertigung bieten wir ein Spektrum innovativer Lösungen für viele Branchen: Systemkomponenten für Hochtechnologieanwendungen in der Elektro- und Sensortechnik, dem Maschinenbau, der Analysetechnik, der Medizin- und Halbleitertechnik sowie der Labortechnik. Auf dem Gebiet der Keramik-Metall-Verbindungen verfügen wir über international führendes Know-how. 1863 in Mannheim als Ziegelei gegründet, bekannt als „Deutsche Steinzeug“ und später als „Friedrichsfeld GmbH“ setzte der Geschäftsbereich Keramik seine erfolgreiche Entwicklung nach 1993 unter der Marke FRIATEC GmbH fort. Seit September 2019 sind wir Teil der KYOCERA Corporation, einem weltweit führenden Keramik- und Technologieunternehmen. Wir suchen ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Qualitätsmanagement Unterstützung der QM Leitung bei der Weiterentwicklung des Managementsystems Erstellen von Analysen anhand von Methodenwerkzeugen (Wirkdiagramm / Vestersche Intensitätsbeziehungsmatrix / 5 Why-Technik / 6M-Methodik (Ishikawa) / FMEA) Unterstützung der Fachabteilungen bei der Erstellung und Pflege von Systemdokumenten Begleitung bzw. Durchführung von internen und externen Audits incl. Maßnahmenverfolgung Überwachung der eingeführten IMS Geschäftsprozesse (KPI) fach- und abteilungsübergreifende Projektarbeit Ausbildung zum Techniker, bzw. technischer Studienabschluss Kenntnisse qualitätsrelevanter Normen und Richtlinien (ISO9001, IATF16949, ISO13485) Methodenkompetenz im Qualitätsmanagement (PPAP, FMEA, 5W, PLP) systemisches und prozessorientiertes Denken Erfahrung mit Software-Systemen des softwaregestützten QM/QS und Dokumentenlenkung hohe IT Affinität und offener Umgang mit komplizierten und komplexen Systemen eigenverantwortliches, gewissenhaftes Lernen und Arbeiten Die Kyocera Fineceramics Solutions GmbH bietet Ihnen einerseits die Sicherheit und die Professionalität eines Weltkonzerns, andererseits ermöglicht die Organisation als eigenständige Tochtergesellschaft jedem Einzel­nen, den Unternehmenserfolg spürbar zu beeinflussen. In diesem Umfeld entsteht eine Arbeitsatmosphäre, die zu überdurchschnittlicher Leistung animiert und Freude an der Arbeit vermittelt. Ein Indiz der hohen Verbundenheit mit dem Unternehmen ist die lange Betriebszugehörigkeit vieler Mitarbeiter*innen. Die Kyocera Fineceramics Solutions GmbH vergütet fair und transparent auf Basis individueller Qualifikation und des Verantwortungsgebiets. Zusätzlich erhalten unsere Mitarbeiter*innen eine fundierte Einarbeitung Urlaubsgeld 13. Entgelt betriebliche Altersvorsorge kostenfreies Parken, bzw. gute Anbindung an den ÖPNV Kantine vor Ort flexibles Arbeitszeit- / Langzeitkonto betriebliches Vorschlagswesen Jobticket und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Qualifizierungsingenieur (m/w/d) für Automatisierungsprojekte

Di. 20.07.2021
Ludwigshafen am Rhein
Qualifizierungsingenieur (m/w/d) für Automatisierungsprojekte im Bereich Pharma/ Biotech Standort: Ludwigshafen am Rhein Answers to Automation Process Automation Solutions ist einer der führenden, herstellerunabhängigen Anbieter von kompletten Automatisierungslösungen für die Prozess- und Fertigungsindustrie. Wir beschäftigen mehr als 1.400 Mitarbeiter in Europa, Amerika und Asien. Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Projektierung von Steuerungs- und Prozessleitsystemen sowie deren vertikale Integration in den gesamten Unternehmensprozess. Wir bieten komplette Dienstleistungen vom Konzept bis zur Inbetriebnahme, von der Feldebene über die Prozessebene bis hin zur Unternehmensebene. Process Automation Solutions ist ein Unternehmen im Verbund der ATS Automation Tooling Systems, Inc. Sie interessieren sich für die Planung von Produktionsanlagen in der Pharma / Biotech Industrie und möchten gerne bei der Entstehung einer solchen Hi-Tech Anlage dabei sein, von der Grünen Wiese bis zur Inbetriebnahme. Unterstützung im Bereich Qualifizierung über den gesamten Lebenszyklus der Planungsaktivitäten im Automatisierungsbereich Erarbeiten von Qualifizierungskonzepten für computergestützte Systeme und Automatisierungssysteme. Qualifizierungssupport bei der Inbetriebnahme und Start-Up Phase von Package Units im Bereich der Automatisierung Qualifizierung von computergestützten Systemen und Automatisierungssystemen. Abgeschlossenes technisches Studium (Bachelor, Master, Diplom) Eigeninitiative, Belastbarkeit, Hands-on Mentalität, Teamplay Interesse an interdisziplinärem Arbeiten in einem starken Team Kreativ und offen für Neues Erfahrung im Bereich der Qualifizierung Gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet Flexible Arbeitszeiten und ein faires Vergütungsmodell Vertrauen und Wertschätzung gegenüber unseren Kollegen Einen attraktiven Arbeitsplatz in freundlicher, sympathischer Atmosphäre Onboarding für Neueinsteiger und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenfreies Angebot an Getränken und viele weitere Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot

Project Quality Manager m/f/d Grid Integration

Di. 20.07.2021
Mannheim
Hitachi ABB Power Grids is a pioneering technology leader that is helping to increase access to affordable, reliable, sustainable and modern energy for all. We help keep your lights on, the factories running, our hospitals and schools open. Come as you are and prepare to get better as you learn from others. Bring your passion, bring your energy, and plug into a team that appreciates a simple truth: Diversity + Collaboration = Innovation We are searching for an experienced Project Quality Manager (m/f/d) for our GPQS projects. You plan, organize, lead and monitor all Quality work during project execution to ensure that we satisfy customer expectations. This includes works undertaken internally in addition to the work performed by our subcontractors and partners as required for the project. Are you a strong communicator with a high result orientation combined with a strong technical background? Then we are looking forward to your application! Hitachi ABB Power Grids is a global technology leader with a combined heritage of almost 250 years, employing around 36,000 people in 90 countries. Headquartered in Switzerland, the business serves utility, industry and infrastructure customers across the value chain, and emerging areas like sustainable mobility, smart cities, energy storage and data centres. With a proven track record, global footprint and unparalleled installed base, Hitachi ABB Power Grids balances social, environmental and economic values, and is committed to powering good for a sustainable energy future, with pioneering and digital technologies, as the partner of choice for enabling a stronger, smarter and greener grid. Location: Mannheim, Baden-Wurttemberg, Germany Job Type: Full-Time Job Reference Code: DE51530478 Review contractual and local requirements applicable to project quality Review lessons learnt from previous projects and relevant project plans Review Contractor Quality Plans to ensure alignment with the Project Quality Plans and the customer requirements Based on reviews and discussion with stakeholders, identify and follow up risks and mitigations to ensure that we fulfil project quality expectations Provide Quality Induction trainings to the different project teams in order to increase the quality awareness for the complete operation unit Execute and follow up the Quality Plans, master test plan and completion system status for project and site activities as required Review quality documentations concerning correctness and completeness prior approval (e.g. test certificates, checklist, etc.) Ensure that the quality control plans (ITP, ITR etc.) and any erection documentation (isometrics, procedures, etc.) provided by GPQS are effectively communicated to the project management team and the contractors Ensure that Quality Control processes are fully implemented and continuously monitored Organize and supervise acceptance testing and/or approval by customers, third parties and governmental authorities whenever required at site Provide Quality related project KPIs to the stakeholders whenever required Coordinate, follow up and lead project and site inspections and support the management of punch-out items Assist and coordinate any planned external site related audits University Degree in a technical discipline like Engineering or Quality Management Minimum 3 years of project quality experience or in operations Track record and proven capability in managing internal projects in a large and complex organization Experience in process management, ideally in project business, preferably in the energy, power or automation industry Experience in Continuous Improvement projects, L6S Belt is advantageous Experience in conducting external and internal audits Knowledge of quality management standards, e.g. ISO9001 Capacity to communicate, result-oriented, speed in execution, openness and listen to others Fluent in English and German, written and oral Willing to travel at/to project site locations (approx. 30% of the time)
Zum Stellenangebot

Manager QM/Regulatory Affairs (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Mannheim
Menschen zur bestmöglichen Sehleistung nach der Operation am grauen Star zu verhelfen, das ist unser Anspruch. Als unabhängiger Medizinprodukte-Hersteller liefert 1stQ Intraokularlinsen, die bei diesem Eingriff implantiert werden. Durch unser einzigartiges Intraokularlinsen-System „Q functional“ erreichen wir für jeden Patienten das individuell beste Sehergebnis nach dem grauen Star. Operierende Augenärzte, national und international, vertrauen auf unsere Intraokularlinsen und unsere hochqualifizierte Beratungsleistung vor, während und nach der Operation. Manager QM/Regulatory Affairs (m/w/d)Mannheim, Vollzeit Sie entwickeln unser QM-System nach ISO 13485:2016 weiter und verantworten die regelmäßige Zertifizierung Sie betreuen die Zulassung unserer Produkte, insbesondere die technischen Dokumentationen, Vigilance, PMCF und PMS Sie sind Sicherheitsbeauftragter und Verantwortliche Person für unsere Medizinprodukte Qualitätssicherung und Einhaltung der Normenkonformität liegen in Ihrer Verantwortung Sie führen interne und externe Audits sowie qualitätsrelevante Schulungen durch Hochschulabschluss in Medizintechnik oder eines vergleichbaren technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengangs Erfahrung in Qualitätsmanagement/Regulatory Affairs in der Medizinproduktebranche Erfahrung im Koordinieren von Projekten zur Implementierung der MDR 2017/745 Verhandlungssicheres Englisch Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Maßgeschneiderte Arbeitszeitmodelle und interessante Perspektiven Motiviertes Team in einem hoch professionellen Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (m/w/d) – Klinische Studien (GCP / DIN EN ISO 14155)

Di. 20.07.2021
Heidelberg
Das Deutsche Krebsfor­schungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaftliches Pro­gramm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.Das Qualitätsmanagement klinischer und kliniknaher Forschung ist eine zentrale Einheit des Deutschen Krebsforschungszentrums. Wir tragen durch zielorientierte Beratung in regulatorischen Fragen und durch Unterstützung beim Aufbau und der Aufrechterhaltung risikobasierter QM-Systeme nach geforderten Qualitätsstandards (GCP, DIN EN ISO 14155, GMP, DIN EN ISO 13485, DIN EN ISO/IEC 17025, Rili-BÄK und GCLP) zum Transfer von Forschung in die klinische Anwendung bei. Bei klinischen Prüfungen mit Sponsorschaft durch das DKFZ übernehmen wir die Aufgaben der Qualitätssicherungseinheit des Sponsors.Zur Verstärkung unseres multidisziplinären Teams suchen wir an der Schnittstelle zum Clinical Trial Office eine hochmotivierte und engagierte Persönlichkeit mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung für klinische Prüfungen mit Arzneimitteln und Medizinprodukten nach geforderten Standards, die uns bei den folgenden Aufgaben unterstützt.Das Qualitätsmanagement klinischer und kliniknaher Forschung des DKFZ sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine:n Qualitätsmanager:in - Klinische Studien (GCP / DIN EN ISO 14155).(Kennziffer 2021-0224) Bewertung von klinischen Prüfungen und Prozessen hinsichtlich möglicher Risiken, Durchführung von Risikoanalysen, Identifikation der kritischen Prozesse und Daten, Moderation von Prozess-FMEAs Review der Planungsdokumente, Berichte und aller Dokumente zur Überwachung der kritischen Kontrollpunkte (CCP) / Qualitätstoleranzgrenzen im Rahmen eines risikobasierten Qualitätsmanagementansatzes Überwachung der operativen Umsetzung der klinischen Prüfungen Durchführung von System-, Prozess-, Produkt- und Lieferanten-Audits Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von externen Audits und Behörden­inspektionen Koordination von internen und externen Abweichungen sowie Planung, Nach­verfolgung und Wirksamkeitskontrolle von Korrekturmaßnahmen (CAPA) Pflege und Weiterentwicklung von QM-Systemen für die klinische und kliniknahe Forschung und leistungsfähiger Strukturen nach geforderten Qualitätsstandards (GCP, DIN EN ISO 14155) Interne Beratung zu rechtlichen Fragen hinsichtlich geltender regulatorischer Anforderungen (GCP, G(C)LP, AMG und MDR / MPDG, GMP, ICH-Leitlinie und Deklaration von Helsinki) Durchführung von Fort- und Weiterbildungs­veranstaltungen Erfolgreicher Hochschulabschluss (Master, Approbation) vorzugsweise mit Promotion in einem medizinischen oder naturwissen­schaftlichen Studiengang Sie verfügen über mehrjährige praktische Erfahrung in der Qualitätssicherung klinischer Prüfungen oder als Auditor von QM-Systemen. Sie haben Erfahrung im Qualitätsmanagement oder als CRA / Monitor gesammelt. Mit dem risikobasierten Qualitäts­manage­mentansatz sind Sie vertraut. Sie besitzen fundierte Kenntnisse nationaler und internationaler Gesetze, Verordnungen und geforderter Standards für die translationale medizinische Forschung. Ihre analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten helfen Ihnen bei der eigen­ständigen Lösung komplexer Fragestellungen. Sie haben einen geschulten Blick für komplexe Zusammenhänge. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbst­organisation und Gestaltungswillen, eine strukturierte, exakte und eigen­verantwortliche Arbeitsweise sowie Kommunikationsgeschick vervollständigen Ihr Profil. Sie verfügen über ein sicheres und ein­nehmendes Auftreten bei Schulungen und gegenüber unseren Kunden. Sie sind eine offene und teamorientierte Persönlichkeit. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Mehrtägige Reisetätigkeiten sind für Sie machbar. Interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz Internationales, attraktives Arbeitsumfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit Flexible Arbeitszeiten Sehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten
Zum Stellenangebot

Senior Internal Auditor (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Als Mitglied unseres globalen Corporate Audit Teams übernehmen Sie eine führende Rolle bezüglich Prüfungsplanung, Prüfungsdurchführung, Prüfberichterstellung sowie Nachverfolgung der Implementierung von Audit-Empfehlungen für BASF Gruppe. In diesem Kontext führen Sie globale Audit Teams welche bei in- und ausländischen BASF-Organisationseinheiten, Gesellschaften und Standorten effektive Prüfungshandlungen gemäß Audit-Qualitätsstandards und Dokumentationsanforderungen vornehmen. Sie führen die Abschlussgespräche mit den Auditees und erstellen den Prüfbericht und sind aktiv in den jährlichen Audit-Planungsprozess eingebunden. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Ingenieurwesens oder der Naturwissenschaften mit überdurchschnittlichen Studienleistungen Mehrjährige Prüfungserfahrung im Sachgebiet Interne Revision und/oder Wirtschaftsprüfung, möglichst im internationalen Audit- oder IT Digitalisierungsumfeld Entsprechende Zertifikate: CIA oder/und CISA Kommunikationsstark in deutscher als auch englischer Sprache sowie idealerweise in einer weiteren Geschäftssprache Reise- sowie hohe Einsatzbereitschaft und ergebnisorientierte Flexibilität Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: