Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 27 Jobs in Oststadt

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • It & Internet 3
  • Medizintechnik 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Elektrotechnik 1
  • Druck- 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 5
  • Home Office möglich 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Qualitätsmanagement

QM-Beauftragter (QMB) / Qualitätsmanager (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. QM-Beauftragter (QMB) / Qualitätsmanager (m/w/d) zum 01.10.2022 für das Qualitätsmanagement am Zentrum für Infektiologie gesucht. Job-ID: V000010019 Einsatzgebiet: Zentrum für Infektiologie Einsatzort: Heidelberg Anstellungsart: Vollzeit Befristung: Befristet (1,5 Jahre, eine Entfristung wird angestrebt) Vertrag: TV-UK Verantwortung für die Aufrechterhaltung der Akkreditierungen nach DIN EN ISO 15189:2014 und DIN EN ISO/IEC 17025:2018, Beteiligung bei der Umsetzung der EU IVDR 2017/746 Koordinierung aller QM-relevanten Aktivitäten des Zentrums und Unterstützung der Abteilungen des Zentrums in QM-Fragen Planung, Organisation und Durchführung von internen Audits und behördlichen Überwachungen (DAkkS) Verfassen von QM-Berichten und Mitarbeit bei der Managementbewertung Schulung von Mitarbeitenden Weiterentwicklung und Pflege des EDV-gestützten QM-Systems (roXtra) Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium oder eine Ausbildung im medizinischen oder naturwissenschaftlichen Fachgebiet (z. B. MTLA) Praktische Erfahrungen im Qualitäts- und Methodenmanagement für Qualitätsmanagementsysteme und in der Strukturierung von Arbeitsprozessen Kenntnisse branchenspezifischer Normen (DIN EN ISO 15189, DIN EN ISO 17025, DIN EN ISO 9001) wünschenswert Selbstständige, strukturierte und organisierte Arbeitsweise, schnelles Verständnis von Prozessen und Abläufen sowie kommunikatives Geschick und Durchsetzungsvermögen Idealerweise Weiterqualifizierung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB) Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte Ein­arbeitung Job­ticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Bereich Qualifizierung (m/w/d) – Messtechniker, Techniker, Maschinenbautechniker, Chemietechniker, Chemotechniker, Elektroniker o.ä.

Mi. 10.08.2022
Mannheim
Wir sind ein Engineering Unternehmen mit Standorten in Visp, Basel und Mannheim. Unser Tätigkeitsgebiet umfasst das ganze Spektrum von der Konzeptstudie bis hin zur Realisierung, Qualifizierung und Optimierung von GMP regulierten Pharma-Produktionsanlagen und Installationen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mannheim suchen wir eine/n Ingenieur für Verfahrenstechnik / Verfahrenstechniker / Ingenieur Maschinenbau / Maschinenbauingenieur / Ingenieur Pharmatechnik / Pharmatechniker als: MITARBEITER BEREICH QUALIFIZIERUNG (M/W/D) 80–100%.Erstellen und Kontrollieren von Qualifizierungsdokumenten (DQ, IQ, OQ und PQ) im GMP regulierten Umfeld Ausführung von Qualifizierungstätigkeiten beim Kunden Koordination der Testdurchführung mit Betreibern und Test-Teams Durchführung von Qualifizierungstests, dabei insbesondere: Installationskontrolle Inbetriebnahme Funktions- und Alarmtests an der Anlage Überprüfung R&I-Flussdiagramm (PID) und Instrumenten- / Komponentenliste weitere Arbeiten an pharmazeutischen Anlagen / Equipment: Austausch von Sensoren, Dichtungen etc. Vorbereitung und Durchführung von Kalibrierungen (Druck, Temperatur Feuchte, Durchfluss, etc.) Dokumentation und Bewertung von Prüfergebnissen und Rohdaten Unterstützung bei der Dokumentation GMP-konformer AnlagenEine abgeschlossene technische Ausbildung mit Fachrichtung Maschinenbau, Maschinentechnik, Chemietechnik o.ä. bzw. entsprechende BerufserfahrungEinige Jahre Berufserfahrung in der Montage, Qualifizierung oder Messtechnik sind von VorteilKenntnisse der geltenden GMP Anforderungen im Bereich Qualifizierung und KalibrierungKenntnisse im Bereich Messtechnik und Erfahrung mit Kalibrierung von MessinstrumentenFähigkeit zu selbständigen Arbeiten beim KundenHohe Reisebereitschaft (bis 80%)Grundkenntnisse beim Bedienen von Laptops und Office- Programmen (Word und Excel)Soziale Kompetenzen der Bewerber/-innen (m/w/d):TeamfähigkeitSelbständiges, exaktes und genaues ArbeitenKundenorientiertheit, Flexibilität bezüglich Reisetätigkeiten / Arbeiten beim KundenSprachen: Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wünschenswert
Zum Stellenangebot

Quality Manager Deviation Management (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Mannheim
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Erstellung, Prüfung und Freigabe von VorgabedokumentenBeratung der Anwender und Schnittstellen bei der Umsetzung der VorgabenKoordination, Leitung von und/oder Mitarbeit in Projekten zur Verbesserung/Harmonisierung von Q(A)-Prozessen innerhalb Operations Quality Mannheim sowie an den Schnittstellen zu Diagnostics Operations und zu anderen QM-SystemenMitwirkung bei Audits bezüglich Vorbereitung, Koordination und DurchführungDarstellung von Themen des Verantwortungsbereiches in AuditsOrganisation und Durchführung von Schulungen in GMP/QM/QSErarbeitung von Schulungskonzepten und -unterlagen des VerantwortungsbereichesAbgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (Bachelor oder Master) (bevorzugt Chemie, Biochemie, Biologie, Pharmazie, Apotheker mit Approbation) Humanmedizin mit Approbation oder vergleichbarem AbschlussErste Erfahrung im Umfeld der industriellen Produktion/Entwicklung/ Qualitätsmanagement/Qualitätssicherung /Qualitätskontrolle von Arzneimitteln/Medizinprodukte/DiagnostikaKlinische Erfahrung und Kenntnisse der allgemeinen Labor MedizinMitarbeit in einem internationalen Unternehmen30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Spezialist Qualitätsmanagement (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Bensheim
Die Immundiagnostik AG in Bensheim ist ein modernes, mittelständisches Unternehmen, das auf Labordiagnostika für die medizinische Forschung und Praxis spezialisiert ist. Wir entwickeln und produzieren neuartige Tests zur Risikoerkennung von Krankheiten, zur Differenzialdiagnostik sowie zur Therapiekontrolle. Unsere Tochterfirma PREVENTIS GmbH ist unser global ausgerichtetes Tochterunternehmen mit Fokus auf den Vertrieb von Point-of-Care-Diagnostik. Ab sofort gesucht: Spezialist Qualitätsmanagement (m/w/d) in VollzeitRef.: 2022-07-QM-03 Aufbau, Pflege & Weiterentwicklung des QMS unserer Tochterfirma Preventis gemäß ISO 13485 inkl. Unterstützung interner und externer Audits Aufbau, Weiterentwicklung & Pflege des Dokumentenmanagementsystems im Rahmen des QMS Unterstützung & Pflege der technischen Dokumentation gemäß IVDR Verordnung (EU) 2017/746 Erstellung & Prüfung produktbegleitender Materialien (in Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und dem zuständigen Entwickler) Risikomanagement gemäß ISO 14971 & Post Market Surveillance des gesamten Produktportfolios der Preventis GmbH CAPA-Management Berufserfahrung im Qualitätsmanagement für Medizinprodukte, gegebenenfalls naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder auch gleichwertige Ausbildung Idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Herstellung von Medizinprodukten/IVD und in der Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen, gerne mit Kenntnissen im Medizinprodukterecht oder in verwandten Rechtsgebieten Kenntnisse in Qualitätsmanagementverfahren, insbesondere den Normen DIN EN ISO 13485, DIN EN ISO 14971 und der Verordnung (EU) 2017/746 bzw. 2017/745 und Auditerfahrung Gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Selbständige und gut organisierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Gute Kenntnisse in MS Office (Outlook, Excel, Word) Dynamisches und zukunftsorientiertes Unternehmen Familiäres, sehr freundliches Betriebsklima Betriebliche Weiterbildung Teamevents Urlaubs- und Weihnachtsgeld Heller Arbeitsplatz mit moderner technischer Ausstattung; schöne Pausenräume mit Terrassen Gut erreichbare Lage (AB-Anschluss); direkt angrenzend an Grünflächen mit Spazierwegen
Zum Stellenangebot

Qualitäts Manager (m/w/d) Werk Bammental

Fr. 05.08.2022
Bammental
Mauser Packaging Solutions ist ein globaler Marktführer von hochwertigen und wegweisenden Verpackungen für industrielle Zwecke.  Das Leistungsspektrum umfasst ein vielfältiges Produktportfolio, zu dem Kunststoffverpackungen, Fibertrommeln, Stahlfässer, Intermediate Bulk Container (IBC) in verschiedenen Größen sowie die Rücknahme gebrauchter Verpackungen gehört (Konditionierung). Damit bietet Mauser Packaging Solutions einen Komplettservice, der von der Produktion bis zur Wiederverwendung der Verpackungen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist ("ECO-CYCLE®"). Nach dem Zusammenschluss von BWAY, MAUSER Group, NCG und ICS in 2018, beliefert Mauser Packaging Solutions mit mehr als 11.000 Beschäftigten an über 180 Standorten namhafte Kunden aus der Chemie, Petrochemie, Landwirtschaft, Pharmazie und der Lebensmittelindustrie. Die Aufgaben und Herausforderungen für MAUSER wachsen. Deshalb suchen wir SIE zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Werk in Bammental (Region Heidelberg) als: SHEQ Manager (m/w/d) Umsetzung und Weiterentwicklung der am Produktionsstandort eingeführten Managementsysteme ISO 9001, 14001 und 50001; Überwachung und Entwicklung der Produktqualität über die Supply Chain und Fertigung im Werk; Verantwortung für alle anfallende internen System- und Kunden-Audits am Standort; Bearbeitung von Reklamationen auf Basis von 8D Reports und Salesforce; Durchführung von internen Schulungen und Weiterbildungen der Mitarbeiter; Aktive Mitwirkung bei Projekten und weiteren Aufgaben mit dem Führungsteam am Standort. +3 Jahre Berufserfahrung im Qualitätsmanagements in einem produzierenden Gewerbe gepaart mit einer relevanten abgeschlossenen Berufsausbildung; Weiterbildung zu Qualitätsmanager oder Auditor; Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit, Gefahrgut und Brandschutz von Vorteil; Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort & Schrift); Sicherer Umgang mit gängigen Softwarelösungen (MS Office insb. Excel); Praktische Berufserfahrung in der kunststoffverarbeitenden Industrie wünschenswert; Hands-on Mentalität, hohes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Flexibilität. Abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung; Intensive Einarbeitung „on the job“; Langfristige Perspektive in einem zukunftssicheren, international tätigen Konzern; Leistungsgerechte Vergütung mit unbefristeter Anstellung; Offene und persönliche Kommunikation in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre; Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (MetallRente); Kantine (Frühstück + Mittagessen); Umfassendes Gesundheitsmanagement mit bezuschussten Sportkursen und –aktivitäten im Rahmen von qualitrain; Mitarbeitervorteile bei der Beschaffung verschiedener Markenprodukte und Tickets für Events etc.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätssicherung im Außendienst (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Wiesloch
Ort: 69168 Wiesloch | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 707389    Was Sie bei uns bewegen: Durchführung der Audits in unseren Märkten. Ergebnis- und Beratungsgespräche führen. Sicherstellung unserer Qualitätsstandards und Unterstützung zur Einhaltung lebensmittelrechtlicher Anforderungen. Kommunikation und Schulung sämtlicher QS-relevanter Themen. Vermeidung von lebensmittelrechtlichen Beanstandungen. Was uns überzeugt: Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder vergleichbare Qualifikation (Beispiel: Studium im Bereich Qualitätsmanagement). Sicherer Umgang mit MS-Office. Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit. Führerschein Klasse B. Erweiterte rhetorische Fähigkeiten und ein freundliches, sicheres Auftreten. Reisebereitschaft. selbständige Arbeitsweise, hohe Leistungsmotivation sowie ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein runden Ihr Qualifikationsprofil ab. Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung sowie einen neutralen Firmenwagen (auch zur privaten Nutzung). Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 707389) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Product Safety Specialist - Dangerous Goods

Fr. 05.08.2022
Mannheim
At Roche, 98,000 people across 100 countries are pushing back the frontiers of healthcare. Working together, we’ve become one of the world’s leading research-focused healthcare groups. Our success is built on innovation, curiosity and diversity. Our approximately 8,300 employees are the driving force for top-quality high-tech. People with a "can-do" attitude who, in a wide variety of areas on the campus, passionately work towards the goal of helping patients all over the world with diagnostic tests and drugs. We put great emphasis on interdisciplinary exchange. Research, development, production, logistics and sales - our site is involved in the entire value chain. From your beginning with Roche, our motivated team will welcome and support you. Numerous opportunities for personal development, flexible work hours, attractive compensation packages and special family assistance programs are available. Job facts Job ID: 202206-122154 Location: Mannheim Company / Division: Diagnostics The Position Who We Are At Roche, we are passionate about transforming patients’ lives and we are fearless in both decision and action - we believe that good business means a better world. That is why we come to work each day. We commit ourselves to scientific rigor, unassailable ethics, and access to medical innovations for all. We do this today to build a better tomorrow. Role Purpose As a Product Safety Specialist - Dangerous Goods, you will be a member of our global unit "Diagnostics Product Sustainability & Compliance". The Compliance Operations department is responsible for all chemical and sustainable compliant development, transport/handling, marketing and disposal of all Roche Diagnostics products. We are thus not only irreplaceable in ensuring compliance in the interests of our patients, but also pursue the goal of significantly and sustainably reducing the environmental impact of all our products and services.  In order to be able to continue to do this successfully, we are now looking for YOU as a Specialist (m/f/d) in Product Safety/Chemical Compliance - Dangerous Goods. Your key responsibilities include: Data management in SAP EH&S of Dangerous Goods/Hazardous Substances and evaluation of our products according to chemical legislation  within the EH&S Master Data Mgmt E2E process  Contact person for local and global functions regarding operational implementation of Dangerous Goods Classification and Management; in close cooperation with the Group Transport Safety Advisor Data compliance (according to data model), plausibility checks (e.g. against GHS classification) Coordination and monitoring of external partners/service providers Control of internal and external (global) incidents and enquiries in connection with EH&S dangerous goods master data Promotion and further development of the EHS data management process architecture and the corresponding data model. As a Sub-Chapter member you: Bring a mix of passion, functional knowledge and customer-obsession to your work to inspire, motivate and guide Squads within the network and chapter Are committed to cross-functional collaboration and breaking down silos to achieve the best results for the organization Have the ability to navigate within a changing organization, maintaining objectivity, respect for differences of opinion, fairness, open communication and consensus building skill What else do you have in your toolbox: Degree in Life Sciences or Engineering or similar with 5 years of experience in the evaluation of Dangerous Goods according to ADR, IATA-DGR, IMDG-Code and 49 CFR High degree of subject matter expertise: Certified Dangerous Goods responsible (ADR), certified IMDG-code, PK1 Very good knowledge as user of SAP-EH&S Expert in GHS/CLP and REACH Knowledge of the relevant legislation Affinity to handle large amount of data with a basic knowledge of data management Training qualification for IATA and 49 CFR are an asset  First experience and expertise in agile project management or working in an agile environment Excellent communication ability at different levels of the organization and with authorities Very good command of both English and German Mindset We@RocheDiagnostics is the mindset and culture we as Diagnostics colleagues strive to adopt to help achieve our vision and realize our strategy. The dimensions are: We are passionate about our customers and patients We radically simplify We trust, collaborate & have fun We ALL lead We experiment & learn You are expected to demonstrate the We@RocheDiagnostics dimensions and help evolve the functions culture beliefs, beginning it to life as part of the TransformD journey. Locations: You can be based in one of these DIA sites: Mannheim, Basel, Branchburg, Ludwigsburg, Penzberg, Pleasanton, Rotkreuz, Santa Clara, Tucson or Indianapolis. Department: DQP Working time: We would like to ideally fill this role at a 60% working time We look forward to receiving your application! Application documents Please send us a current and meaningful CV as well as further relevant documents. Please note before sending the application that no further documents can be added afterwards. Do you have further questions? Answers to questions can be found in our FAQ. In case you haven't found a suitable answer, our Talent Acquisition Team is there for you! You can reach us from Monday - Friday from 8:30am - 16:00pm at +49 (0)621-759 1616 Stellenausschreibung auf Deutsch Als Product Safety Specialist – Gefahrgut sind Sie Mitglied unserer globalen Einheit „Diagnostics Product Sustainability & Compliance“. Die Abteilung Compliance Operations ist für die gesamte chemikalien-rechtlich konforme  und nachhaltige Entwicklung, Transport/Handhabung, Vermarktung und Entsorgung aller Produkte von Roche Diagnostics verantwortlich. Damit sind wir nicht nur unersetzlich bei der Sicherstellung der Compliance im Sinne unserer PatientInnen, sondern verfolgen auch das Ziel, die Umweltauswirkungen all unserer Produkte und Dienstleistungen deutlich und nachhaltig zu reduzieren. Um dies weiterhin erfolgreich tun zu können, suchen wir ab sofort DICH als Fachkraft (m/w/d) Produktsicherheit/Chemical Compliance - Gefahrgut. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: Datenmanagement in SAP EH&S von Dangerous Goods/Hazardous Substances und chemikalienrechtliche Bewertung unserer Produkte im Rahmen des EH&S Master Data Mgmt E2E Prozesses Ansprechpartner für lokale und globale Funktionen bezüglich der operativen Umsetzung von Gefahrgutklassifizierung und -management; in enger Zusammenarbeit mit dem Group Transport Safety Advisor Datenkonformität (nach Datenmodell), Plausibilitätsprüfungen (z. B. gegen GHS-Einstufung) Koordination und Überwachung externer Partner/Dienstleister Steuerung interner und externer (globaler) Vorfälle und Anfragen im Zusammenhang mit EH&S-Gefahrgut Stammdaten Förderung und Weiterentwicklung der EH&S-Datenmanagement-Prozessarchitektur und des entsprechenden Datenmodells Als Sub-Chapter-Mitglied: Bringen Sie eine Mischung aus Leidenschaft, funktionalem Wissen und Drive für die Kundeninteressen in Ihre Arbeit ein, um Squads innerhalb des Netzwerks und des Chapters zu inspirieren, motivieren und führen Sind der funktionsübergreifenden Zusammenarbeit und dem Abbau von Silos verpflichtet, um die besten Ergebnisse für die Organisation zu erzielen Haben Sie die Fähigkeit, sich in einer sich verändernden Organisation zurechtzufinden, Objektivität zu wahren, Meinungsverschiedenheiten zu respektieren, Fairness, offene Kommunikation und Konsens-Lösungen zu erarbeiten Was bringen Sie mit: Abgeschlossenes Studium der Biowissenschaften oder Ingenieurwesen oder vergleichbar mit 5 Jahren Erfahrung in der Bewertung von Gefahrgut nach ADR, IATA-DGR, IMDG-Code und 49 CFR Hohe Fachkompetenz: Zertifizierter Gefahrgutbeauftragter (ADR), zertifizierter IMDG-Code, PK1 Sehr gute Kenntnisse als Anwender von SAP-EH&S Experte für GHS/CLP und REACH Kenntnis der einschlägigen Rechtsvorschriften Affinität zum Umgang mit großen Datenmengen mit Grundkenntnissen im Datenmanagement Schulungs-Qualifikationen für IATA und 49 CFR sind von Vorteil Erste Erfahrungen und Expertise im agilen Projektmanagement oder Arbeiten in einem agilen Umfeld Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit auf verschiedenen Ebenen der Organisation und mit Behörden Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Mindset: We@RocheDiagnostics ist die Denkweise und Kultur, die wir uns als Kollegen von Diagnostics aneignen möchten, um unsere Vision zu verwirklichen und unsere Strategie umzusetzen. Die Dimensionen sind: Wir brennen für unsere Kunden und Patienten Wir vereinfachen radikal Wir vertrauen, arbeiten zusammen & haben Spaß Wir ALLE führen/sind Leader Wir experimentieren & lernen Von Ihnen wird erwartet, dass Sie die We@RocheDiagnostics-Dimensionen demonstrieren und dabei helfen, die Überzeugungen der Organisationskultur weiterzuentwickeln und sie als Teil der TransformD-Reise zum Leben zu erwecken. Mögliche Standorte: Sie können an einem dieser DIA-Standorte ansässig sein: Mannheim, Basel, Branchburg, Ludwigsburg, Penzberg, Pleasanton, Rotkreuz, Santa Clara, Tucson oder Indianapolis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte laden Sie hierfür Ihren aktuellen Lebenslauf sowie weitere relevante Dokumente hoch. Abteilungskürzel: DQP Arbeitszeit: Wir würden die Stelle gerne idealerweise mit einem 60%-Pensum besetzen. Sie haben Fragen zum Status Ihrer Bewerbung oder allgemein zur Stelle?  Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, sind wir für Sie da!  Sie erreichen uns von Mo-Fr von 08:30-16 Uhr unter 0621-759 1616.  Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter. Your contact to us! With people. For people. Do you need more support?  Our Talent Acquisition Team welcomes your questions. Please send an email to germany.talentaquisition@roche.com. Who we are At Roche, more than 100,000 people across 100 countries are pushing back the frontiers of healthcare. Working together, we’ve become one of the world’s leading research-focused healthcare groups. Our success is built on innovation, curiosity and diversity. With more than 7,700 employees, Mannheim is the third largest Roche site in the world. It headquarters the Diabetes Care business unit and the sales organization of diagnostics products and is the hub of the worldwide diagnostics business. From your beginning with Roche, our motivated team will welcome and support you. Numerous opportunities for personal development, flexible work hours, attractive compensation packages and special family assistance programs are available. Roche is an Equal Opportunity Employer.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in Qualitätsmanagement Dokumentation (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Weinheim (Bergstraße)
Die trans-o-flex-Gruppe ist ein zukunftsorientiertes Logistik-Unternehmen und Spezialist für den Transport und Lagerung hochwertiger und sensibler Güter. Die Kernkompetenz besteht im Expressversand sowie Logistiklösungen für die Branchen Pharma, Kosmetik, Consumer Electronics und anderen hochwertigen Gütern. National wie international stellt trans-o-flex sowohl Pakete als auch Paletten zu. Das vielfältige Produktportfolio umfängt die gesamte Logistikkette von der aktiven Temperaturführung, Gefahrguttransporten, zeitsensiblen Sendungen, Direktfahrten und Lagerlogistik. Starte bei uns durch! Bewerbe Dich noch heute und werde Teil unseres Teams. Mitwirkung bei der Gestaltung, Analyse und Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagementsystems Erstellung, Prüfung und Freigabe von gelenkten QM-Dokumenten, Pflege des Systemhandbuches Ansprechpartner für qualitätsmanagementrelevante Fragestellungen zur Unterstützung der Fachbereiche bei der Prozessanalyse und -entwicklung hinsichtlich geltender Anforderungen der DIN EN ISO 9001 und der GDP-Richtlinie Bearbeitung von Kundenanforderungen wie Qualitätssicherungsvereinbarungen, Fragebögen Vorbereitung, Begleitung und Dokumentation von Zertifizierungsaudits, Pflege und Verwaltung von Zertifikaten Erstellung statistischer Auswertungen zur Prozessanalyse z. B. CAPA-Auswertungen Verbesserungspotentiale des QM-Systems erkennen und Verbesserungen vorantreiben Vorbereitung und Mitwirkung bei der Erstellung des Management Review Berichts Erfahrungen mit QM-Systemen nach DIN EN ISO 9001; Ausbildung zur QM-Fachkraft Kenntnis der Logistikbranche von Vorteil Kenntnisse der jeweils aktuellen Anforderungen im Bereich GDP Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit Prozessorientiertes, fachbereichsübergreifendes Denken Fähigkeit, regulatorische und interne Vorgaben in SOPs umzusetzen und die Inhalte zu vermitteln Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Führerschein Klasse B Analytische und methodische Arbeitsweise Freundliches Auftreten im Umgang mit Geschäftspartnern Selbstständige und effiziente Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamgeist Organisationstalent Hoher Grad an Eigenverantwortung und Eigeninitiative Identifikation mit dem Unternehmen Bereitschaft zu Dienstreisen, auch mehrtätig Training: Durch die trans-o-flex Training und Service GmbH bieten wir regelmäßige Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Benefits: Attraktive Zusatzleistung, u. a vermögenswirksame Leistungen Development: Entwicklungschancen in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Knowledge Sharing: Intensive Einarbeitung mit „Job-Pate“ Team Building/Networking: Mittels regelmäßigen Mitarbeiterveranstaltungen, wie Sommerfest, Weihnachtsfeier und weiteren internen Veranstaltungen Work-Life Balance: Durch überdurchschnittliche Urlaubstage (30 Tage) Flexibility: Mit unserer Arbeitszeiterfassung werden Überstunden erfasst und können flexibel abgefeiert werden
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in Qualitätsmanagement Temperaturmonitoring (m/w/d)

Do. 04.08.2022
Weinheim
Die trans-o-flex-Gruppe ist ein zukunftsorientiertes Logistik-Unternehmen und Spezialist für den Transport und Lagerung hochwertiger und sensibler Güter. Die Kernkompetenz besteht im Expressversand sowie Logistiklösungen für die Branchen Pharma, Kosmetik, Consumer Electronics und anderen hochwertigen Gütern. National wie international stellt trans-o-flex sowohl Pakete als auch Paletten zu. Das vielfältige Produktportfolio umfängt die gesamte Logistikkette von der aktiven Temperaturführung, Gefahrguttransporten, zeitsensiblen Sendungen, Direktfahrten und Lagerlogistik. Starte bei uns durch! Bewerbe Dich noch heute und werde Teil unseres Teams. Zentrale Überwachung von Temperaturen, Datenübertragungen und Alarmen mittels geeigneter Überwachungstools Erkennen und Beheben von Ursachen fehlender Datenübertragung Aktive Recherche zu Ursachen unvollständig dargestellter Temperaturverläufe Erstellung manueller Temperaturprotokolle Pflege und Überwachung von Alarmeinstellungen Einleitung von Maßnahmen zum Abwenden einer Temperaturabweichung Erkennen von Verbesserungspotential Einleitung CAPA bei eingetretenen Abweichungen zur Weiterbearbeitung im Bereich QM-Service und Systems Intensiver Kontakt mit Ansprechpartnern in den Standorten Proaktive Information des Customer Service GDP konforme Dokumentation Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Gute MS-Office-Kenntnisse Technisches Verständnis von Vorteil Grundkenntnisse der GDP Richtlinie Bereitschaft zur Schicht-, Nacht- und Wochenendarbeit Analytische und methodische Arbeitsweise Sicheres und freundliches Auftreten im Umgang mit Geschäftspartnern Selbstständige und effiziente Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamgeist Organisationstalent Hoher Grad an Eigenverantwortung und Eigeninitiative - „Hands on“ Mentalität (eigenständige und pragmatisches Arbeitsweise) Qualitätsbewusstsein Identifikation mit dem Unternehmen Training: Durch die trans-o-flex Training und Service GmbH bieten wir regelmäßige Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Benefits: Attraktive Zusatzleistung, u. a vermögenswirksame Leistungen Development: Entwicklungschancen in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Knowledge Sharing: Intensive Einarbeitung mit „Job-Pate“ Team Building/Networking: Mittels regelmäßigen Mitarbeiterveranstaltungen, wie Sommerfest, Weihnachtsfeier und weiteren internen Veranstaltungen Work-Life Balance: Durch überdurchschnittliche Urlaubstage (30 Tage) Flexibility: Mit unserer Arbeitszeiterfassung werden Überstunden erfasst und können flexibel abgefeiert werden
Zum Stellenangebot

Servicespezialist (m/w/d) für Qualitätsprüfungen

Mi. 03.08.2022
Ladenburg, Heidelberg
Machen Sie den nächsten Karriereschritt bei ABB: Treiben Sie in einem globalen Team die Transformation von Gesellschaft und Industrie in eine produktivere und nachhaltigere Zukunft voran. Bei ABB fördern wir Vielfalt und Inklusion in allen Bereichen – ob Alter, Geschlecht, Sexualität, Ethnie, ob mit oder ohne Behinderung. Gemeinsam treten wir für individuelle Unterschiede ein – sowohl jeder für sich als auch zusammen. Als Servicespezialist (m/w/d) sind Sie verantwortlich für Qualitätsprüfung und Funktionsprüfung von Schaltanlagenkomponenten und Schaltanlagen inkl. umfassender Dokumentation. ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierungsprodukte, Robotik und Antriebe, industrielle Automation und Stromnetze mit Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung mit zwei klaren Leistungsversprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als namensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147.000 Mitarbeitende. Ort: Ladenburg / Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland Funktionsbereich: Produktion und Fertigung Stellen-ID: DE82111458 Prüfen von individuellen, Kundenspezifischen Einschüben, Einsätzen und Schaltfeldern aller MNS-Generationen und Typen Mechanische und elektrische Funktionsprüfung von kundenspezifischen Einschüben, Einsätzen und Schaltfeldern Endprüfung von Schaltanlagen und Schaltanlagenteilen mit komplexen und schwierigen Prüfinhalten Selbstständige Beseitigung von Fehlern, die beim Prüfen erkannt werden Selbstständige Durchführung von Nacharbeiten im Zusammenhang mit der Fehlerbeseitigung zur Sicherstellung einer gleich bleibenden hohen Qualität Fehlersuche, Fehlerfeststellung und Fehleranalyse an reklamierten oder defekten Einschüben, Einsätzen und Komponenten. Reparatur von defekten Einschüben Abgeschlossene technische Ausbildung Erfahrung in MSN-Technik (über 5 Jahre) Hervorragendes Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift Ein hohes Maß an Kundenorientierung Bringen Sie Ihre Motivation und Erfahrung bei uns ein und helfen Sie uns, die vierte industrielle Revolution voranzubringen – schaffen Sie eine nachhaltige Zukunft für unseren Planeten und für Ihre Karriere. Werden Sie ein Teil von ABB und profitieren Sie von unserem globalen Netzwerk - Arbeiten mit erstklassigen Teams, Lernen von Teammitgliedern und tägliches Meistern neuer Herausforderungen. Lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: