Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 20 Jobs in Roettgen

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 7
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Qualitätsmanagement

Qualitätssicherung der Bauleitung der technischen Ausrüstung

Mi. 20.01.2021
Köln
Wir sind ein inhabergeführtes Ingenieurbüro mit rund 40 Beschäftigten am Standort Köln. Seit 2002 bringen wir Bauprojekte sicher ins Ziel. Mit unserer ausgeprägten Kompetenz setzen wir von Beginn an auf eine hohe Qualität: So erarbeiten wir gemeinsam mit Kunden und Projektbeteiligten Lösungen für komplexe Bauprojekte. Wir suchen qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Ideen der Auftraggeber erfolgsorientiert umsetzen. Wir bieten interessante Projekte, anspruchsvolle Aufgaben und persönliche Entwicklungsperspektiven in einem attraktiven Arbeitsumfeld. Für unser Großprojekt suchen wir Verstärkung für unser Projektsteuerungsteam für die die Qualitätsanforderungen an die Bauleitung und die Objektüberwachung unseres Projektes im Hochbau in den Leistungsphasen 6-8 nach HOAI sicherstellen die Budgets und Kosten verfolgen sowie die Terminplanung und Terminkontrolle gewährleisten in der Objektüberwachung die ausgeführten Leistungen kontrollieren und dokumentieren sowie ihre Schnittstellen koordinieren ein abgeschlossenes Studium der Architektur bzw. des Bauingenieurwesens oder eine vergleichbare Ausbildung in den Bereichen der KG 400 mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Baumanagement, idealerweise in der Bauleitung von gewerblichen oder öffentlichen Bauprojekten, bestenfalls Erfahrung mit der Haustechnik sehr gute Kenntnisse von Planungs- und Bauprozessen fundierte Kenntnisse in MS Project, MS-Office, den gängigen Projektraumsystemen und ggf. AVA-Software (vorzugsweise Orca) sehr gute Kenntnisse allgemein anerkannter Regeln der Technik, Richtlinien und Vorschriften sowie auch der HOAI, VOB und des BGB Bauvertragsrechts Sie haben außerdem… eine eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise eine hohe Aufmerksamkeit für Kundenbedürfnisse, eine gute Portion Gelassenheit sowie Freude an Veränderungen idealerweise den Führerschein Klasse 3 bzw. B eine unbefristete Festanstellung die Beteiligung an anspruchsvollen Projekten sowie an der Unternehmensentwicklung ein Jobticket eine gestaltbare Arbeitszeit und mobiles Arbeiten – dabei stehen die Projekt- und Kundenerfordernisse im Vordergrund eine arbeitgeberunterstützte betriebliche Altersvorsorge sowie Zusatzversicherungen eine Förderung und ein breites Seminarangebot, das auch aus AKNW- bzw. IK-Bau NRW-anerkannten Maßnahmen besteht eine von Vielfalt und Werten geprägte Unternehmenskultur ein breites Angebot unseres betrieblichen Gesundheitsmanagemants
Zum Stellenangebot

Sachverständiger*Sachverständige im Bereich der Aufzugsprüfung

Di. 19.01.2021
Köln
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG ist am Standort Köln folgende Position zu besetzen: Sachverständiger*Sachverständige im Bereich der Aufzugsprüfung Was Sie bei uns bewegen Sie führen selbstständig erstmalige und wiederkehrende Prüfungen von fördertechnischen Anlagen im Außendienst im Großraum Rheinland durch. Sie nehmen beratende und gutachterliche Tätigkeiten als Sachverständiger*Sachverständige im Arbeitsgebiet fördertechnischer Anlagen wahr. Sie pflegen die bestehenden Kundenbeziehungen und intensivieren diese. Was Sie ausmacht Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrjährige Berufserfahrung als Ingenieur*Ingenieurin mit. Sie verfügen über fundierte PC- und Englischkenntnisse. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise, hohes Engagement sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus. Sie überzeugen mit ausgeprägter Kundenorientierung ebenso wie mit Kommunikationsstärke und souveränem Auftreten. Sie haben den Führerschein der Klasse B und bringen Außendienst- und Reisebereitschaft mit. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme oder Dienstwagen sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020TNS13647 Bewerbungsschluss: Keiner TÜV NORD Systems GmbH & Co. KGKai Köllmann, Tel. 0201 825 2129 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger Kerntechnik (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Köln
Referenzcode: I75171SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Bewertung von kerntechnischen Komponenten und Systemen für energietechnische/prozesstechnische Anlagen im Inland und Ausland hinsichtlich Auslegung, Herstellung, Betriebsverhalten und Sicherheit.Abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften. Erste Erfahrungen in der Herstellung, Bewertung oder Qualitätssicherung von Komponenten und Systemen im energietechnischen/prozesstechnischen Umfeld. Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Regelwerke und Normen. Analytische Fähigkeiten. Ausgeprägter Leistungswille und Engagement. Flexibilität sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit. Interesse an internationalen Projekten. Reisebereitschaft (auch international). Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen wünschenswert.Gesicherte KinderbetreuungBelegplätze in Kitas, eigene Betriebskita in Köln.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Reisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als technischer Manager für die Begutachtung von Schienenfahrzeugen (w/m/d)

Sa. 16.01.2021
Köln
Referenzcode: M74805SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie haben die fachliche Verantwortung für die Begutachtung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Sie sind für die Qualitätssicherung unserer Dienstleistungen, bezüglich ihrer fachgerechten, wirtschaftlichen und fristgerechten Durchführung, verantwortlich. Sie leiten Projekte und überwachen diese kontinuierlich in allen Projektphasen. Sie sind die fachliche Schnittstelle sowohl zum Leiter der Konformitätsbewertungsstelle als auch zu den technischen Managern anderer Fachbereiche. Sie identifizieren den fachlichen Schulungsbedarf und Qualifizierungsbedarf der Mitarbeiter. Sie führen sowohl intern als auch extern Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen durch. -Sie vertreten den TÜV Rheinland auf fachbezogenen Kongressen und Arbeitskreisen. Ingenieurstudium, vorzugsweise in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar. Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Begutachtung und Zertifizierung im gesetzlich geregelten Zulassungsverfahren nach nationaler und europäischer Gesetzgebung (4. Eisenbahnpaket, nationale Umsetzungen und die technischen Spezifikationen für Interoperabilität) und ein umfangreiches Detailwissen der entsprechenden Normen und Verfahren. Erfahrung in den Aufgaben und Arbeitsbereichen einer Prüforganisation, wie einer Benannten oder Bestimmten Stelle, sind ihnen bekannt. Mehrjährige Erfahrung im Projektgeschäft und in der Leitung und Steuerung von Projekten. Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und engagiert im erfolgreichen und direkten Austausch mit Kunden. -Proaktive, selbständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise. -Verhandlungssichere Kenntnisse in Englisch und idealerweise in einer weiteren Fremdsprache. Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter für die mechanische Produktprüfung (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Köln
Referenzcode: P75232SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie sind zuständig für Aufbau, Pflege, Reparatur und Begleitung von Kalibrierungen an Prüfmitteln und Versuchseinrichtungen und führen Prüfaufbauten nach Anweisung durch. Sie führen Routineprüfungen nach Anweisungen mit normativen Dokumenten unter Kenntnis der vorgegebenen Unternehmensprozesse durch. Sie führen verschiedene Messtätigkeiten, Versuchstätigkeiten und Prüftätigkeiten durch und wirken bei der Entwicklung dieser mit. Sie unterstützen bei der Erstellung von Gutachten beziehungsweise Ergebnisberichten. Sie sind zuständig für die Datenerfassung, Datenverarbeitung und Datenauswertung.Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung vorzugsweise im Textilbereich. Erfahrungen im Bereich der Prüfungen von mechanischen Produkten insbesondere im Bereich PSA Freizeit. Kenntnisse im Umgang mit Regelwerken (nationale und internationalen Normen). Gute English Kenntnisse in Wort und Schrift. Erfahrungen hinsichtlich technischer Dokumentation (Erstellung von Prüfprotokollen und Fotodokumentationen) sowohl in deutscher als auch englischer Sprache. Gute Erfahrungen im Umgang mit technischen Messmittel und Prüfständen sowie Aufbau und Durchführung von Prüfungen.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenKostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Auditor DIN ISO 9001, SCC, OHSAS/45001 (w/m/d)

Do. 14.01.2021
Köln
Referenzcode: S75230SGesellschaft: TÜV Rheinland CertDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Planung, Durchführung sowie Vorbereitung und Nachbereitung von Audits unter Einhaltung der Akkreditierungsvorgaben sowie der internen Verfahren. Terminplanabstimmung und Auditplanabstimmung mit dem Kunden und gegebenenfalls mit dem Auditorenteam. Dokumentenprüfung einschließlich Berichterstellung. Leitung von Audits vor Ort (in der Funktion des leitenden Auditors). Aufzeichnung der Stärken, Abweichungen, Empfehlungen und der eingesehenen Nachweise. Erstellung von Auditberichten nach den formellen und inhaltlichen Anforderungen. Klärung der Zertifikatsinhalte und Zertifikatsgestaltung. Fachliche Unterstützung des Vertriebes. Kundenbindung durch qualitätsbewusstes Auditieren und Auftreten. Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Zusatzausbildung. Inhaltliche Berührungspunkte mit den verschiedenen Normen während mehrerer Jahre der Berufspraxis. Im besten Fall bereits die Ausbildung zum Auditor. Aufrechterhaltung und eventuell Erweiterung der Qualifikation. Mehrfachqualifikation von Vorteil. Gute / sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch. Ausgeprägte Reisebereitschaft. Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenReisezeit = ArbeitszeitJeder Einsatz im In- und Ausland wird als reguläre Arbeitszeit angerechnet.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Sachverständiger für die Fachzertifizierung von Windenergieanlagen (w/m/d)

Mi. 13.01.2021
Köln
Referenzcode: I74845SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Our vision is to become one of the most acknowledged technical Certification Bodies for wind turbines and components. Already more than 100 technical experts provide wind services for TÜV Rheinland around the globe. In line with our market success, our team in Germany is looking for a Certification Engineer in Wind to strengthen our Type Certification Business in the field of mechanical and structural components (e.g. rotor blades).Review of design documentation (specifications, drawings, calculation reports et cetera). Perform independent verification within the scope of design evaluation and testing. Perform onsite inspection for manufacturing evaluation (IPE) and component(s) and wind turbine proto-type testing witnessing and further evaluation. Support business development activities of the wind department.Bachelors in Mechanical Engineering, Aerospace Engineering, Renewable Energy or Engineering equivalent. First professional experience (approximately 2 years) in wind certification business within the TIC-industry. Profound knowledge of wind turbine system level in terms of design, production, component & wind turbine proto-type testing and certification requirement as per IEC/IECRE standards and guidelines. Good knowledge of finite element analysis (FEA) including nonlinear solvers and multibody drive train dynamics (flexibility method). Hands on experience with professional software: ANSYS/Abaqus/Nastran/ KISSsoft & KISSsys/ RomaxWIND/ SIMPACK (MBS) or similar. Good communication skills. You will fit best in our dynamic, multi-national and motivated team with flat hierarchies, if you are a team player with spirit and flexibility and a high level of personal responsibility! Location shall be preferably Cologne or Hamburg.
Zum Stellenangebot

Quality Expert für unseren Business Stream Mobilität (w/m/d)

Di. 12.01.2021
Köln
Referenzcode: M75223SGesellschaft: TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Durchführung von QM Akkreditierungsaufgaben und A&C Akkreditierungsaufgaben. Organisation, Ausführung und Überwachung des operativen Qualitätsgeschäfts und Akkreditierungsgeschäfts gemäß den aktuellen Bedürfnissen und vorgegebenen Standards, Prozessen und Aufgaben vor Ort. Qualitätssicherung nach den vorgegebenen Normen und Standards. Planung, Vorbereitung und Durchführung interner Audits. Implementierung von Korrekturmaßnahmen und Vorbeugemaßnahmen, Beseitigung der Ursachen von Nichtkonformitäten sowie Überwachung und Implementierung der abgeleiteten Verbesserungs Maßnahmen. Ableiten und Überwachen von QM spezifischen Maßnahmen aus dem Beschwerdemanagement und Fehlermanagement, Audits, Verbesserungsprojekten, QS, Prozess Management und Performance Management, Qualitätskultur Aktivitäten, Akkreditierungsaktivitäten etc. Planung und Bereitstellung von Managementbewertungen Schulung und Unterstützung der lokalen Teams und Abteilungen bezüglich Qualitätsthemen und Akkreditierungsthemen. Implementierung und Überwachung lokaler QM/A&C KPIs und Business Stream spezifischer QM Normen auf regionaler Ebene sowie Entwicklung von PPIs nach Bedarf. Anfertigung und Bereitstellung von QM Berichten auf der Basis von BS Anforderungen auf regionaler Ebene. Berechtigung zum Sperren von Prozessabläufen sowie Testausstattung und Messausstattung gemäß definierter Verfahrensanweisungen und Arbeitsanweisungen. Ansprechpartner von Behörden und externen Organisationen (zum Beispiel Akkreditierungsstellen). Einhaltung der rechtlichen und betrieblichen Vorgaben. Adäquate schriftliche Dokumentation von QM Berichten, Audits etc. Außendiensttätigkeit.Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im technischen Bereich. Fundierte Erfahrung im Qualitätsmanagement als Qualitätsmanagementbeauftragter, vorzugsweise in einem Dienstleistungsunternehmen. Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten sowie zum Auditor (ISO 9001) mit Abschlussprüfung. Fachkenntnisse der ISO Normen 9001 sowie gute Kenntnisse der 170XX und anderer Akkreditierungsstandards. Fundierte Kenntnisse des QM Systems des BS sowie gute Kenntnisse der Abläufe von Audits. Gute Methodenkenntnisse in Prozessentwicklung und KVP. Fähigkeit, Schwachstellen in Prozessen zu identifizieren sowie diese Prozesse weiter zu entwickeln oder neue zu entwickeln. Gute Kooperation mit den Fachbereichen, Fähigkeit, QM Anforderungen transparent zu vermitteln und konsequent einzufordern und gegebenenfalls einen Konsens zu entwickeln. Hohe Problemlösekompetenz sowie die Fähigkeit, Ideen zur Verbesserungen zu kreieren und umzusetzen. Ausgeprägte Teamorientierung gepaart mit starkem Durchsetzungsvermögen. Sehr gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift. MS Office (Excel, Word, PowerPoint) sowie sehr gute Kenntnisse der QM Datenbank.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Flache HierachienWir legen Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.
Zum Stellenangebot

Prüfsachverständiger (Plan-/Abnahmeprüfer) Fachgebiet Telekommunikation (w/m/d)

Mo. 11.01.2021
Berlin, Dresden, Duisburg, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Prüfsachverständigen für das Fachgebiet Telekommunikation für das Geschäftsfeld DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Berlin, Dresden, Duisburg, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Saarbrücken oder Stuttgart. Deine Aufgaben: Als Prüfsachverständiger führst Du anspruchsvolle Prüfleistungen für das Fachgebiet Telekommunikation gemäß VV BAU-STE durch Dir obliegt die Definition, Steuerung und kontinuierliche Optimierung der relevanten Prozesse im Rahmen der Prüfung sowie die Koordinierung mit anderen Funktionen, Fachbereichen sowie dem Auftraggeber Du unterstützt Auftraggeber und interne Partner bei technisch herausfordernden Prüfthemen für das Fachgebiet Telekommunikation und entwickelst innovative Konzepte und Lösungen zur Optimierung der Prüfung unter nicht standardisierten Rahmenbedingungen Dabei entscheidest Du über den Einsatz von Methoden, Verfahren und Ressourcen und entwickelst innovative Konzepte und Lösungen zur Ausbildung weiterer Prüfsachverständiger im Fachgebiet Telekommunikation Dir obliegt es entscheidende Auftragsgespräche, mit dem Ziel der konfliktfreien Abstimmung von Vorgehensweisen, im Fachgebiet zu koordinieren Du erstellst Angebote für anspruchsvolle Prüfleistungen, führst Verhandlungen und erarbeitest Aufwandskalkulationen Auch die Unterstützung der qualitäts-, budget- und termingerechten bautechnischen Prüfung nach den qualitativen und quantitativen Anforderungen der Besteller/Kunden zählt zu Deinen Aufgaben Dein Profil: Du verfügst über einen (Fach-) Hochschulabschluss der Ingenieurwissenschaften im Bereich Telekommunikationstechnik oder vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung Du besitzt die EBA-Anerkennung als Prüfsachverständiger, Fachgebiet Telekommunikation Du bringst vollständige und tiefgreifende Fachkunde sowie Berufserfahrung im Fachgebiet Telekommunikation mit und verfügst über Expertise mit einschlägiger Berufserfahrung in unterschiedlichen Projekten im Rahmen der Erbringung von Prüfleistungen der Telekommunikation Zudem verfügst Du über tiefgreifende Fachkunde im Eisenbahnwesen u.a. Eisenbahn- und Verwaltungsrecht, Eisenbahnbetrieb und Eisenbahntechnik Sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit zeichnen Dich aus Du bringst die Bereitschaft mit, ggf. innerhalb von Deutschland zu reisen und Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit zu machen Du besitzt den Führerschein Klasse B Du besitzt die Tauglichkeit nach EBO und kannst ein polizeiliches Führungszeugnis vorweisen Benefits: Mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben wir Dir eine langfristige Perspektive. Dazu gehört auch die Möglichkeit zu Auslandseinsätzen weltweit - von wenigen Wochen bis hin zur gesamten Projektlaufzeit. Von kleineren Infrastrukturprojekten bis hin zu Großprojekten bieten wir alles an – und das weltweit. Einarbeitungspläne, Paten- und Mentoring-Programme unterstützen Deine effektive Einarbeitung. Pass Deine Arbeitszeit so an, wie es gerade in Deine Lebenssituation passt: Wir bieten die Möglichkeit eines Stundenkorridors von 35 bis 42 Stunden.
Zum Stellenangebot

Fachreferent für örtliche Instandhaltungsverfahren mit Schwerpunkt Traktion und Bordnetz (w/m/d)

Mo. 11.01.2021
Köln
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent für örtliche Instandhaltungsverfahren (w/m/d) für die DB Fernverkehr AG am Standort Köln. Du wirst die operativen Mitarbeiter bei der Arbeitsausführung begleiten, Optimierungsmaßnahmen ableiten und diese zur Umsetzung bringen. Diese Maßnahmen fließen zusätzlich in die Qualifizierung der Mitarbeiter ein, die Du in Zusammenarbeit mit einem Qualifizierungspartner durchführen wirst. Deine Aufgaben: Federführung bei der Analyse der Qualität der Arbeitsausführung aller Werkstattmitarbeiter durch regelmäßige Fertigungsbegleitung der Mitarbeiter Beraten des Werkstattleiters hinsichtlich notwendiger Maßnahmen und Optimierungsmaßnahmen auf Basis der im Rahmen der Mitarbeiterbetreuung gewonnenen Erkenntnisse sowie Federführung bei der Einleitung und nachhaltigen Umsetzung dieser Maßnahmen Durchführen der werksinternen Unterweisungen (z. B. Einführung neuer Instandhaltungsvorgaben, Prozessoptimierungen) Durchführen von werkstattinternen Trainingsmaßnahmen sowie Mitwirkung bei der Optimierung externer Qualifizierungsmaßnahmen Teilnahme an Workshops zu Prozessoptimierung und Best-Practice-Transfer Mitgestaltung von Arbeitsanweisungen und Regeln zur Fahrzeuginstandhaltung, Planung und bei Bedarf Durchführung der internen Aus- und Fortbildungen Ansprechpartner für die Mitarbeiter Instandhaltung hinsichtlich der Instandhaltungsprozesse Du bist erster Ansprechpartner für Mitarbeiter und Meister im Bereich Traktion und Bordnetz zu technischen und prozessualen Themen Durchführung von Analysen im Bereich Traktion und Bordnetze in Zusammenarbeit mit der Fahrzeugtechnik und anderen Schnittstellenbereichen Teilnahme an zentral organisiertem und standortübergreifendem Erfahrungsaustausch Dein Profil: Abgeschlossene Weiterbildung als IHK-Meister oder staatlich geprüfter Techniker mit mehrjähriger Berufserfahrung (mindestens 5 Jahre) in der Schienenfahrzeuginstandhaltung mit Schwerpunkt Traktion oder Bordnetz Oder abgeschlossener Hochschulabschluss in einem elektrischen Bereich Gewandtheit im Umgang mit modernen Kommunikations-Steuerungsmitteln und elektronischen Benutzeroberflächen Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohe Belastbarkeit und Eigeninitiative Bereitschaft zu flexiblen Einsatzzeiten und zur laufenden Fortbildung Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal