Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 25 Jobs in Sandhofen

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Qualitätsmanagement

Senior Internal Auditor (m/w/d)

Mi. 04.08.2021
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Als Mitglied unseres globalen Corporate Audit Teams übernehmen Sie eine führende Rolle bezüglich Prüfungsplanung, Prüfungsdurchführung, Prüfberichterstellung sowie Nachverfolgung der Implementierung von Audit-Empfehlungen für BASF Gruppe. In diesem Kontext führen Sie globale Audit Teams welche bei in- und ausländischen BASF-Organisationseinheiten, Gesellschaften und Standorten effektive Prüfungshandlungen gemäß Audit-Qualitätsstandards und Dokumentationsanforderungen vornehmen. Sie führen die Abschlussgespräche mit den Auditees und erstellen den Prüfbericht und sind aktiv in den jährlichen Audit-Planungsprozess eingebunden. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Ingenieurwesens oder der Naturwissenschaften mit überdurchschnittlichen Studienleistungen Mehrjährige Prüfungserfahrung im Sachgebiet Interne Revision und/oder Wirtschaftsprüfung, möglichst im internationalen Audit- oder IT Digitalisierungsumfeld Entsprechende Zertifikate: CIA oder/und CISA Kommunikationsstark in deutscher als auch englischer Sprache sowie idealerweise in einer weiteren Geschäftssprache Reise- sowie hohe Einsatzbereitschaft und ergebnisorientierte Flexibilität Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten. Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Qualifizierungsingenieur (m/w/d) für Automatisierungsprojekte

Mi. 04.08.2021
Ludwigshafen am Rhein
Qualifizierungsingenieur (m/w/d) für Automatisierungsprojekte im Bereich Pharma/ Biotech Standort: Ludwigshafen am Rhein Answers to Automation Process Automation Solutions ist einer der führenden, herstellerunabhängigen Anbieter von kompletten Automatisierungslösungen für die Prozess- und Fertigungsindustrie. Wir beschäftigen mehr als 1.400 Mitarbeiter in Europa, Amerika und Asien. Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Projektierung von Steuerungs- und Prozessleitsystemen sowie deren vertikale Integration in den gesamten Unternehmensprozess. Wir bieten komplette Dienstleistungen vom Konzept bis zur Inbetriebnahme, von der Feldebene über die Prozessebene bis hin zur Unternehmensebene. Process Automation Solutions ist ein Unternehmen im Verbund der ATS Automation Tooling Systems, Inc. Sie interessieren sich für die Planung von Produktionsanlagen in der Pharma / Biotech Industrie und möchten gerne bei der Entstehung einer solchen Hi-Tech Anlage dabei sein, von der Grünen Wiese bis zur Inbetriebnahme. Unterstützung im Bereich Qualifizierung über den gesamten Lebenszyklus der Planungsaktivitäten im Automatisierungsbereich Erarbeiten von Qualifizierungskonzepten für computergestützte Systeme und Automatisierungssysteme. Qualifizierungssupport bei der Inbetriebnahme und Start-Up Phase von Package Units im Bereich der Automatisierung Qualifizierung von computergestützten Systemen und Automatisierungssystemen. Abgeschlossenes technisches Studium (Bachelor, Master, Diplom) Eigeninitiative, Belastbarkeit, Hands-on Mentalität, Teamplay Interesse an interdisziplinärem Arbeiten in einem starken Team Kreativ und offen für Neues Erfahrung im Bereich der Qualifizierung Gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse Interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet Flexible Arbeitszeiten und ein faires Vergütungsmodell Vertrauen und Wertschätzung gegenüber unseren Kollegen Einen attraktiven Arbeitsplatz in freundlicher, sympathischer Atmosphäre Onboarding für Neueinsteiger und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenfreies Angebot an Getränken und viele weitere Mitarbeitervorteile
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in im Qualitätsmanagement (m/w/d)

Di. 03.08.2021
Frankenthal (Pfalz)
Wir sind stolz darauf, der führende Hersteller im Bereich salziges Knabbergebäck zu sein. Mit unseren vier Produktionsstandorten in Deutschland (Alsbach, Petersau, Wevelinghoven und Krieschow) und unserer Zentrale in Köln vertreiben wir bekannte Marken wie funny-frisch, Chio und POM-BÄR. Wir beschäftigen ca. 1.500 Mitarbeiter deutschlandweit und suchen für unser Werk am Standort in 67227 Frankenthal-Petersau ab sofort eine/n Mitarbeiter/in im Qualitätsmanagement (m/w/d) Sicherstellung der Produktqualität und Produktsicherheit durch sach- und fachgerechte Qualitätssicherung Bearbeitung von Kunden- und Verbraucherreklamationen (SAP) sowie Reklamation der angelieferten Rohstoffe über EDV-Systeme Bewertung und Veranlassung von Verwendungsentscheiden bei gesperrten Roh-/Fertigwaren/Verpackungsgütern sowie Erteilung von Sonderfreigaben Überarbeitung und Pflege von Halbfertigwarenspezifikationen Kalibration und Validierung der Messgeräte sowie Wartung der Laborgeräte Leitung des Sensorik Panells sowie Bereitschaft zur internen Auditierung der deutschen Standorte Interne Inspektionsrundgänge mit elektr. Dokumentation Koordination und Durchführung der Probenahmen für externe Analytik (Mikrobiologie, Verkehrsfähigkeit, Kontaminanten) Erstellen der erforderlichen Daten QM für die Chargenrückverfolgbarkeit sowie Verwaltung der Stammdaten im QM SAP Modul Übernahme von Projekten und Sonderaufgaben Abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise in einem lebensmittelnahen Berufsbild oder abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen Bereich z.B. Lebensmitteltechnologie sicherer Umgang mit den einschlägigen EDV-Anwender-Programmen (Word, Excel, SAP) Durchsetzungsvermögen, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen jährliche tarifliche Entgeltanpassungen, Urlaubsgeld und Weihnachtsgratifikation sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Außerdem zählen ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, diverse interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten und zahlreiche Mitarbeiterrabatte zu unseren Offerten. Neben der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten bieten wir weitere Benefits wie z.B. volle Kostenübernahme für ein ÖPNV-Ticket oder einen Stellplatz. Unser agiles und modern ausgestattetes Büro liegt in einer verkehrsgünstigen und sehr gut angebundenen Umgebung.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Qualitätsmanagement im Kompetenzcenter für emissionsfreie Mobilität (KEM) ab September 2021

Di. 03.08.2021
Mannheim
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000EVVIm Kompetenzcenter Emissionsfreie Mobilität (KEM) werden schadstoffarme und emissionsfreie PKW, Transporter, LKWs und Busse als Prototypen aufgebaut sowie Systeme und Komponenten für Fahrzeuge mit alternativem Antrieb im internationalen Produktionsverbund an die Fahrzeugwerke geliefert. Die Kompetenzfelder des KEM sind die Hochvolt-, die Wasserstoff- und die Erdgastechnologie. Im KEM werden Hochvoltbatteriesysteme und elektrische Antriebsstränge für die rein elektrisch betriebenen Derivate der Baureihen Vito/V-Klasse/Sprinter sowie Batterien für schwere LKW- und Bus-Baureihen gefertigt. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Mitwirkung an der Vorbereitung für Prozessaudits gemäß ISO 16949 sowie für Truck Operating System (TOS) Audits Ausarbeitung und Optimierung der Qualitätsregelkreise in der Produktion Mitarbeit bei Reklamationsprozessen 0-km und Feld Ausarbeitung von Kennzahlen Mitwirkung im Bemusterungsprozess und an der Qualitätsfreigabe von Bauteilen sowie an der Durchführung von Prozess-FMEA (Failure Mode and Effects Analysis) Mitarbeit bei der Erstmusterabwicklung von Kaufteilen und Erstmustervorstellung bei Kunden Erstmusterplanung und Freigabe von Bauteilen Erstellung von Präsentationen und Auswertungen von Fehlerdokumentation der Fahrzeugwerke Mitwirkung bei der Organisation und Betreuung von laufenden und neuen Projekten, wie zum Beispiel Elektrofahrzeuge und elektrische Antriebstechnologien Mitarbeit bei der Erstellung von Projektplänen, Präsentationen, Statusberichten und Teilelisten in Projekten, sowie bei der Vor- und Nachbereitung von Projektteam-Sitzungen b>Fachliche Qualifikationen: Studiengang: Kfz-Technik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektro- oder Verfahrenstechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise Strategische Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit Sonstiges: Technisches Verständnis ist wünschenswertGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-Mannheim@daimler.com zud em an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Scherf aus dem Fachbereich unter der Telefonnummer 0621/393-7721 Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Mail hrservices@daimler.com oder am Telefon unter +49 711/17-99000.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Qualifizierungsexperte für Netzverträglichkeit (w/m/d)

So. 01.08.2021
Filderstadt, Mannheim
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die Experten der TÜV SÜD Energietechnik GmbH Baden-Württemberg erbringen Beratungs-, Begutachtungs- und Prüfleistungen in Bezug auf kerntechnische Anlagen, Einrichtungen, Komponenten, Verfahren und Prozesse. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Mitarbeit an Projekten der TÜV SÜD Zertifizierungsstelle Netzverträglichkeit, die Hauptaufgabe liegt in der Zertifizierung neuer Erzeugungseinheiten auf ihre Netzverträglichkeit Bewertung elektrischer Komponenten, Systeme, Erzeugungseinheiten und -anlagen (Windenergieanlagen, Blockheizkraftwerke, Gas- und Dampfturbinen, Wasserkraftwerke) Erstellung von Qualifizierungsberichten, Gutachten und Stellungnahmen sowie Präsentation und Diskussion der Ergebnisse Unterstützung der Zertifizierungsstelle bei der Abwicklung der Kundenaufträge Mitwirkung in übergreifenden fachlichen Gremien Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung mit energietechnischer Ausrichtung Berufserfahrung im Umfeld der elektrischen Energieversorgung (0,4-380 kV), wie z. B. in der stationären und dynamischen Simulation elektrischer Versorgungsnetze und Kraftwerke Kenntnisse der entsprechenden Normen und Regeln von Vorteil Offenheit für Neues, Flexibilität sowie starkes Interesse an fachlicher Weiterentwicklung Selbstständige, teamorientierte Arbeitsweise gepaart mit ausgeprägtem Qualitäts-, Kosten- und Terminbewusstsein Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Pkw-Führerschein Bereitschaft zu Außendiensteinsätzen, sowohl im Inland als auch gelegentlich im Ausland Für die Energieversorgung in Deutschland wird die dezentrale Stromerzeugung zunehmend wichtiger, sodass immer mehr Erzeugungsanlagen an das lokale oder auch überregionale Stromnetz angeschlossen werden. Damit es dabei zu keiner Störung der Übertragungssicherheit kommt, müssen Erzeugungsanlagen ihre Netzverträglichkeit durch ein entsprechendes Zertifikat nachweisen. Als Teil unseres Expertenteams überprüfen Sie die Konformität solcher Erzeugungsanlagen mit den gültigen Regelwerken. Sie sind kompetenter Ansprechpartner für verschiedenste Kunden und begleiten diese durch den Prozess bis zum Zertifikat. In unserem dynamischen Team arbeiten Sie im zukunftsträchtigen Feld der Energieversorgungsnetze und bleiben am Puls der technischen Entwicklung (z. B. digitale, softwarebasierte Elektrotechnik, Cyber-Security-Themen). Neben dieser spannenden Perspektive bieten wir unseren Mitarbeitern attraktive Vorteile, wie beispielsweise eine leistungsgerechte Vergütung, eine hohe Arbeitsplatzsicherheit, qualifikationsgerechte Weiterbildungsmöglichkeiten und ein flexibles, familienfreundliches Arbeitszeitmodell (Gleitzeit, mobiles Arbeiten). Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Qualitäts-Fachkraft für Non-Conforming Product (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Nußloch
Leica Biosystems ist ein Krebsdiagnostik-Unternehmen und ein weltweit führender Anbieter von Workflow-Lösungen. Nur Leica Biosystems bietet ein umfassendes Portfolio, das den gesamten Workflow von der Biopsie bis zur Diagnose abdeckt. Mit unserem einzigartigen Fach­wissen engagieren wir uns dafür, Innovationen voranzutreiben, die Menschen aus den Bereichen Radiologie, Pathologie, Chirurgie und Onkologie miteinander verbinden. Unsere Experten setzen sich für eine verbesserte Qualität, integrierte Lösungen und eine optimierte Effizienz ein, was zu bahnbrechenden Fortschritten führt, wenn es um das Vertrauen in die Diagnose geht. Unsere Mission „Advancing Cancer Diagnostics, Improving Lives“ steht im Mittelpunkt unserer Unternehmenskultur. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Deutschland, ist in über 100 Ländern tätig und betreibt Produktionsstätten in neun Ländern. Weitere Informationen finden Sie auf LeicaBiosystems.com Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Qualitäts-Fachkraft für Non-Conforming Product (m/w/d).Prüfung und Dokumentation fehlerhafter Teile und ProdukteAnalyse der Fehler und Festlegung des Verursachers sowie Unterstützung bei der Definition von KorrekturmaßnahmenMitteilung der Fehlermeldung an den Verursacher (Reklamationsbericht)Erstellung, Pflege und Archivierung der NCMR-DokumenteBewertung der 8D-Berichte der LieferantenDatenanalysen erstellen und Mitwirkung bei der Definition von VorbeugemaßnahmenPrüfung und Freigabe von DHR-UnterlagenAbgeschlossene Ausbildung zum Facharbeiter der Fachrichtung Elektrotechnik / Feinmechanik / Medizintechnik oder vergleichbarMehrjährige Berufserfahrung im Bereich der QualitätssicherungFundierte Kenntnisse in der Bewertung von fehlerhaften Teilen / Produkten sowohl im Bereich Mechanik als auch ElektronikPraktische Kenntnisse in der Anwendung von Q-Tools (8D-Report)Selbstständigkeit und Eigenverantwortung sowie strukturierte Denk- und HandlungsweiseEnglischkenntnisse in Wort und SchriftEDV-Kenntnisse: MS-Office, SAP-R3, Lotus-NotesUnsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital. Deshalb bieten wir wett­bewerbsfähige Gehälter und weitere Leistungen:Wir unterstützen die Work & Life Balance mit:Flexiblen Arbeitszeiten, Arbeitgeberzuschuss für verschiedene Fitnessstudios und einer ausge­zeichneten Kantine.Wir bieten eine vom Arbeitgeber unterstützte Altersvorsorge an.Wir helfen Familien & Einzelpersonen durch:Eine Beratung bei der Pflege älterer Menschen, psychologische Beratung und bei der Kinder­betreuung.Wir fördern die berufliche Weiterentwicklung:Die Danaher-interne Weiterbildung und Mobilität wird weltweit durch einen strukturierten "Danaher-Go-Prozess" gefördert.Wir bieten Weiterbildungsmöglichkeiten:Wir verfügen über ein breites Spektrum an internen Programmen: Führungstrainings, Coaching Essentials und Danaher Business System (Lean Management) ...Diversität und der Aufbau vielfältiger Teams haben bei Danaher (Auszeichnung als bester Arbeitgeber 2019) und Leica Biosystems Priorität. Deshalb unterstützen wir viele Initiativen, z. B. die europäische Task Force für Diversität und Inklusion, die Einführung von "Women + Friends Europe"....und vieles mehr, was es bei Leica Biosystems Nussloch GmbH (eine Danaher Company) zu entdecken gibt.
Zum Stellenangebot

Qualifizierungsingenieur (m/w/d) GMP

Fr. 30.07.2021
Mannheim
Neue Technologien. Vielfältige Projektfelder. Das alles finden Sie spannend? Das alles finden Sie bei uns. Denn FERCHAU steht für die ganze Welt des Engineerings - mit 6.750 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten. Neben namhaften Kunden und anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen als innovatives Traditionsunternehmen die Chance, Ihren Karriereweg durch Engagement und mit guten Ideen selbst zu bestimmen.Qualifizierungsingenieur (m/w/d) GMPMannheimAnspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen. Qualifizierung von Anlagen im Bereich der chemischen und der pharmazeutischen Produktion Berücksichtigung verschiedener Funktionen und Richtlinienkonformitäten gemäß GMP Validierung und Optimierung von Herstellungsprozessen Durchführung der Validierungs- und Qualifizierungsdokumentation Erstellung von SOPs und Verfahrensanweisungen Planung und Durchführung von Projektmeilensteinen Teamgeist und Expertise - Ihre Zukunft sieht blendend aus. Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag Branchenübliche, attraktive Vergütungsstrukturen Individuelle Personalentwicklungsprogramme Unbefristeter Arbeitsvertrag Ihre Voraussetzungen sind bestens - zeigen Sie es uns. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Pharmazie, Medizintechnik, Chemie oder einer vergleichbaren Fachrichtung Fundierte Erfahrung im Bereich Validierung und Qualifizierung, idealerweise im chemisch-pharmazeutischen Umfeld Sicherer Umgang mit Richtlinienkonformitäten/GMP Erfahrung im Bereich der Reinraumtechnik wünschenswert Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Maß an Teamorientierung Umfangreiche Erfahrung in der Qualifizierung von Anlagen
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) im Bereich der Präzisionsonkologie

Fr. 30.07.2021
Heidelberg
Das Deutsche Krebsforschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.Gemeinsam mit dem Universitäts­klinikum Heidelberg, der Medizi­nischen Fakultät Heidel­berg und der Deutschen Krebs­hilfe ist das DKFZ Gründer und Träger des Nationalen Centrums für Tumorer­krankungen (NCT) Heidel­berg. Das NCT mit den Standorten Heidel­berg und Dresden ist das führende onko­logische Zentrum in Deutsch­land und soll zu einem inter­nationalen Spitzen­zentrum der patienten­nahen, indivi­dualisierten Krebs­medizin ausgebaut werden.Das Deutsche Krebsforschungszentrum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg einen Qualitäts­management­beauftragten (m/w/d) im Bereich der Präzisionsonkologie.(Kennziffer 2021-0240)Zentrales Anliegen des NCT ist die Verknüpfung der Grundlagen­forschung mit der klinischen Anwendung und die Exzellenz in der Erprobung neuer Therapie­verfahren. Besonderes Augenmerk wird auf die Etablierung inter­disziplinärer Krebs­therapien auf höchstem Standard unter Einbeziehung aller Abteilungen gelegt, wobei der Patient mit seiner Erkrankung im Mittel­punkt steht. Die ausgeschriebene Stelle ist im Qualitäts­management (QM-)Bereich der molekularen Präzisions­onkologie am NCT, insbesondere der klinischen Bio­informatik und der ärztlichen Bewertung komplexer molekularer Daten angesiedelt. Ein wesentliches Ziel des NCT ist es, allen Patienten und Patientinnen eine umfassende Analyse des molekularen Profils ihrer Erkrankung anzubieten, sodass eine bestmögliche, individuell ausgerichtete Therapie erfolgen kann. Dies soll in einem akkreditierten Ablauf geschehen.Im Mittel­punkt der Aufgaben stehen Aufbau, Pflege und Weiter­entwicklung eines QM-Systems und eine Akkreditierung bei der Deutschen Akkreditierungs­stelle (DAkkS). Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem: Aufbau, Pflege und Weiter­entwicklung des QM-Systems gemeinsam mit einem Team von Bio­informatiker:innen, Onkolog:innen und Projekt­koordinator:innen Weiter­entwicklung und Pflege des Test- und Validierungs­konzepts für ein Software­system im Produktiv­einsatz Identifikation kritischer Prozesse und Daten, Über­wachung der operativen Umsetzung der Prozesse sowie Risiko­management Durch­führung von System- und Prozess-Audits Planung, Anmeldung und Auswertung der Teilnahme an externen Ring­versuchen Vorbereitung, Begleitung und Nach­bereitung von externen Audits durch die DAkkS Planung, Nach­verfolgung und Wirksamkeits­kontrolle von Korrektur­maßnahmen Sie besitzen einen erfolgreichen Hochschul­abschluss (Master) in einem medizinischen oder natur­wissenschaftlichen Studien­gang oder eine vergleichbare Ausbildung und verfügen entweder: über eine nachgewiesene Qualifikation im QM und/oder über mehr­jährige praktische Erfahrung im QM in der akademischen Forschung oder Industrie. Idealer­weise sind Sie bereits mit dem risiko­basierten QM-Ansatz vertraut. Ihre analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten helfen Ihnen bei der eigen­ständigen Lösung komplexer Frage­stellungen. Sie sind hilfs­bereit, arbeiten gern im Team und kommunizieren mit Ihren Kolleg:innen problemlos auch in englischer Sprache. Ein hohes Maß an Eigen­initiative, Selbst­organisation und Gestaltungs­willen, eine strukturierte, exakte und eigen­verantwortliche Arbeits­weise sowie Kommunikations­geschick vervollständigen Ihr Profil.Interessanten, vielseitigen ArbeitsplatzInternationales, attraktives ArbeitsumfeldCampus mit modernster State-of-the-art-InfrastrukturVergütung nach TV-L mit den üblichen SozialleistungenMöglichkeiten zur TeilzeitarbeitFlexible ArbeitszeitenSehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Qualitäts-Systemmanager GMP (m/w/i)

Do. 29.07.2021
Worms
Grace ist ein weltweit führender Anbieter von Katalysatoren und hochentwickelten Spezialwerkstoffen. Unsere branchenführenden Geschäftsbereiche – Catalysts und Materials Technologies – bieten innovative Produkte, Technologien und Dienstleistungen, die die Produkte und Prozesse unserer Kunden auf der ganzen Welt verbessern. Dabei setzen wir auf State of the Art Technologien, auf Vertrauen und auf die Talente unserer ca. 3.900 Mitarbeiter*innen in 30 Ländern rund um den Globus. Sie sind „Game Changer“, die mit ihren Ideen häufig erst Innovationen und neue Produkte bei unseren Kunden ermöglichen. Problemlöser*innen, die mit Leidenschaft neue Herausforderungen angehen. Starke Teamplayer, die Hand in Hand für den Erfolg von Grace und unserer Kunden arbeiten. Wenn Sie unsere Werte – Teamwork, Leistung, Integrität, Innovation, Geschwindigkeit – teilen und Sie Ihre Erfahrung und Ihr Können in einem Weltklasse-Team einbringen wollen, herzlich willkommen bei Grace in Worms. Qualitäts-Systemmanager GMP (m/w/i) Sie haben Erfahrung in der (Weiter-)Entwicklung von Qualitätsmanagement-Systemen, (auch) im GMP-Umfeld? Sie denken sich gerne in ganz unterschiedliche Sachverhalte ein und sind eher Generalist*in als Spezialist*in? Dann ist das Ihre Chance: Ob für die Herstellung von Getränke- oder Lebensmittel-Verpackungen, für die Produktion von Pflege- oder Kosmetikprodukten, für die Analyse und Präparation von Pharmaerzeugnissen oder … unsere Produkte werden in vielen Märkten und Branchen nachgefragt, in denen besondere Qualitätsansprüche erfüllt werden müssen. Als Mitglied unseres QM-Europe-Teams treiben Sie die Weiterentwicklung des QM-Systems für den Standort Worms voran. Es erwartet Sie ein sehr breit gefächertes Aufgabengebiet, in dem Sie viel bewegen und sich weiterentwickeln können. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung des ISO 9001 zertifizierten QM-Systems für unseren größten europäischen Standort Worms bilden einen Schwerpunkt Ihrer Aufgabe. Sie nehmen Prozesse und Verfahren unter die Lupe, prüfen neue Anforderungen und Richtlinien (v. a. GMP und HACCP) auf ihre Relevanz für unsere Produktion und erarbeiten gemeinsam mit den Fachverantwortlichen praxisnahe Lösungen, QMVs und SOPs, um sie nachhaltig umzusetzen. Als interne*r Auditor*in führen Sie eigenständig Audits durch und begleiten Kunden- und Lieferantenaudits. Dabei verstehen Sie es, erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln und Lösungen herbeizuführen, die den Ansprüchen an höchste Qualität und Praxistauglichkeit gleichermaßen gerecht werden. Mit regelmäßigen Updates zu QM-Themen fördern Sie das Qualitätsbewusstsein am Standort und unterstützen die Bereiche mit anwendungsorientierten Schulungen dabei, QM-Techniken wie z. B. SPC, FMEA und PA, effizient einzusetzen. Sie verstehen sich als Partner der Fachabteilungen, beraten kompetent und lösungsorientiert bei GMP-spezifischen Kundenanfragen sowie bei der Aufarbeitung von qualitätsrelevanten Reklamationen. Quality Assurance heißt für Sie: die Entwicklung der Produktqualität aktiv zu verfolgen, um Trends möglichst schon dann zu erkennen, wenn sie sich noch im Rahmen der Akzeptanzwerte bewegen. So können Sie frühzeitig auf die Prozessverantwortlichen zugehen und Maßnahmen zum Gegensteuerung einleiten, bevor es zu Out-of-Spec-Resultaten (OOS) kommt. Klar, dass Sie sich bei alldem aktiv mit Ihren Kolleg*innen im QM-Europe-Team austauschen und auch an standortübergreifenden QM-Projekten mitarbeiten. Chemieingenieur*in oder Chemietechniker*in mit mehrjähriger Erfahrung im Qualitätswesen der Pharmaproduktion bzw. pharmanahen Chemie Praxiserprobte Kenntnisse in der Umsetzung von GMP-Anforderungen Bestens vertraut mit aktuellen QM-Systemen, QM-Methoden und QM-Tools Ein gutes verfahrenstechnisches Verständnis Idealerweise Erfahrung in der Lebensmittelproduktion und HACCP-Kenntnisse. Aber entscheidend ist Ihre Bereitschaft, sich bei uns in diese Themen einzuarbeiten. Erfahrung mit der Lean- / Six-Sigma-Methodik ist ein Plus. Lust darauf, bei uns das nötige Know-how bzw. eine Yellow-Belt-Qualifikation zu erwerben, ist ein Muss. Stark in der Analyse, lösungsorientiert in der Umsetzung Aufgeschlossen, sozial kompetent und überzeugend in der Kommunikation auf Deutsch und auch auf Englisch, denn das ist unsere Unternehmenssprache Schlanke Strukturen und eine Unternehmenskultur, die Leistung fördert, auf Vertrauen basiert und große Freiräume zur Umsetzung eigener Ideen bietet. Und natürlich schaffen wir mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und einem attraktiven Einkommenspaket beste Voraussetzungen für eine gemeinsame Erfolgsgeschichte.
Zum Stellenangebot

Qualitätsfachkraft (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Frankenthal (Pfalz)
Huissel GmbH begeistert seit über 100 Jahren durch qualitativ hochwertige Werkzeuge und Serienteile Ihre Kunden, darunter namhafte OEMs und Tier-1-Unternehmen. Werden Sie Teil der Huissel-Familie mit Ihren ca. 200 Mitarbeitern an den beiden Standorten Enkenbach-Alsenborn und Frankenthal. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Frankenthal suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Qualitätsfachkraft (m/w/d) Serienbegleitende Produktionsüberwachung Bedienung und Programmierung 3D- Koordinaten Messgerät Erstellung von Erstmusterprüfberichten nach Kundenvorgaben Reklamationsbearbeitung Prüfmittelmanagement Wareneingangsprüfungen Prüfprozessplanung Umsetzung des QM- Systems am Standort Frankenthal Mitarbeit am KVP Qualitätsfachkraft oder Qualitätsbeauftragter (m/w/d) oder Metallverarbeitender Beruf mit Erfahrung in der QS Berufserfahrung in der Qualitätssicherung Umgang mit 3D- Koordinatenmessgerät (GOM) Aukom Schulung von Vorteil Hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und Motivation Hohes Qualitätsbewusstsein und Zuverlässigkeit gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen (vorzugsweise proALPHA) Vielfältige, interessante Tätigkeit mit einem komplexen Aufgabengebiet mit modernem Arbeitsumfeld Weiterbildungsmöglichkeiten Gruppenunfallversicherung, damit Sie und Ihre Familie abgesichert sind Betriebliche Altersvorsorge für Ihre spätere finanzielle Sicherheit Tarifliche Bindung an den Tarifvertrag des Fachverbandes Metall Pfalz mit CGM Direkte Parkmöglichkeiten ohne lange Wege zum Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: