Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsmanagement: 19 Jobs in Schanze

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Qualitätsmanagement

Ausbildung zum Industrieelektriker für Betriebstechnik m/w/d

Fr. 26.02.2021
Wuppertal
Die SPIE SAG GmbH sucht Dich ab 01. August 2021 für den Geschäftsbereich CityNetworks & Grids als Auszubildenden zum Industrieelektriker für Betriebstechnik (m/w/d) am Standort Wuppertal (Referenznummer: 129-21-0015 - Bitte in der Bewerbung angeben) Vorbereiten mechanischer Komponenten von Maschinen, Fahrzeugen und Werkzeugen für die spätere Montage Verlegen von Kabeln und Anschlüssen, sowie das Installieren von Schutzeinrichtungen Durchführen von Sicherheitsprüfungen Einrichten von programmierten, konfigurierten und getesteten automatisierten Systemen Einen qualifizierten Hauptschulabschluss mit guten Noten in den Fächern Mathematik und Physik Spaß an Technik und technisches Verständnis Handwerkliches Geschick Du bist sorgfältig und zuverlässig Eine 2 jährige Ausbildung mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben in einem wachsenden Unternehmen Für den optimalen Einstieg in die #ONESPIE Welt lernst Du bei der Einführungsveranstaltung alle neuen Azubis im Umkreis kennen Intensive Betreuung von Beginn an durch einen persönlichen Ansprechpartner Nach erfolgreichem Absolvieren Deiner Ausbildung hast Du beste Aussichten auf eine Übernahme
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Reklamationsmanagement

Do. 25.02.2021
Datteln
Die RHEINZINK GmbH & Co. KG ist ein international tätiges Unternehmen des Grillo-Konzerns. Seit mehr als 50 Jahren werden am Standort Datteln hochwertige Produkte für Dachdeckungen, Fas­sadenbekleidungen, Dachentwässerungen und architektonische Details aus dem Werkstoff RHEINZINK­-Titanzink produziert. RHEINZINK-Produkte ermöglichen gestalterische Vielfalt, verfügen über eine beispielhafte öko­lo­gische Bilanz und bewahren ihre vorteilhaften Eigenschaften über Generationen. Die Marke RHEINZINK steht für MADE IN GERMANY und ist heute in über 30 Ländern als Synonym für Innovation, Qualität und Wertbeständigkeit am Bau bekannt. Zur Verstärkung unserer Abteilung Qualitätsmanagement / F&E suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen engagierten Qualitätsmanager (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Reklamationsmanagement Abteilungsübergreifende Verantwortung für den Reklamationsprozess sowie dessen Optimierung und Weiterentwicklung Interne Koordination und Bearbeitung von Reklamationen Durchführung von Vor-Ort-Begehungen zur ersten Bewertung und Erstellung erster Gutachten Schulung prozessbeteiligter, interdisziplinärer Problemlösungsteams Pflege und Weiterentwicklung bestehender Datenbanken in den führenden Systemen Microsoft CRM und SAP Sehr gutes technisches Verständnis Erfahrung in der Bearbeitung von technischen Produktbeanstandungen, idealerweise im Industriebereich Erfahrung in der Projektarbeit in internationalen Teams Kenntnisse in den Bereichen Qualitätswerkzeuge/-techniken sowie Analysemethoden Sehr gutes Selbstmanagement und hohe Eigenmotivation Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse (B-Level) Microsoft CRM und SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Eine interessante und verantwortungsvolle Mitarbeit in einem modern geführten weltweit agierenden Industrieunternehmen Ein attraktives Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersversorgung im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) Kostenlose Nutzung eines Fitnessbereiches Gute Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Testingenieur (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Lüdenscheid
Seit mehr als 40 Jahren sind wir Markt- und Technologieführer auf dem Gebiet magnetostriktiver Sensorik. Als deutsches Tochterunternehmen der MTS Systems Corporation (USA) mit weltweit über 3.500 Mitarbeitern bieten wir Ihnen beste Zukunftsaussichten in einem innovativen, international agierenden Unternehmen!  Seien Sie sicher! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Testingenieur (m/w/d) Entwurf und Betreuung von bestehenden und neuen Test- und Messsystemen für die Verwendung in der Fertigung und der Entwicklung Konzipierung, Entwicklung, Implementierung und Validierung der für die Testsysteme benötigten Hardware und Softwarekomponenten Projektsteuerung hinsichtlich Test- und Messsysteme Zusammenarbeit mit unseren Kollegen in den USA Abgeschlossenes Studium zum Elektroingenieur, Mechatroniker, Informatiker oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung und ein ausgewogener Erfahrungsschatz sowohl in Hardware als auch Software Programmiererfahrung in C++ SQL-Kenntnisse vorteilhaft Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teambereitschaft, sehr selbständige Arbeitsweise und hohe Motivation Interessante Aufgaben in einem kollegialen Team, kurze Entscheidungswege, gezielte Mitarbeiterförderung, flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen betrieblicher Bestimmungen, Home Office, Weihnachts-/Urlaubsgeld, Bonuszahlungen, z.B. bei Unternehmenserfolg, betriebliche Altersvorsorge, kostenloses (Mineral)Wasser.
Zum Stellenangebot

Messtechniker Qualitätssicherung Automotive (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Radevormwald
Die Fietz Gruppe ist ein mittelständisches Unternehmen, das hochwertige technische Kunststoffe kundenspezifisch verarbeitet und zu den Markführern der Branche zählt. Die Fietz Thermoplast GmbH ist Teil der Fietz Gruppe und produziert technisch hochwertige Kunststoffteile im Spritzgussverfahren. Wir beliefern neben der Automobilindustrie auch andere industrielle Bereiche und sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und IATF 16949. Für unsere Produktion in Radevormwald suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Messtechniker Qualitätssicherung Automotive (m/w/d) Programmieren von modernen taktilen und optischen Messgeräten sowie 3D-Messmaschinen Serienbegleitende Fertigungsüberwachung und SPC-Auswertung Mitarbeit bei der Erstellung der EMPBs bzw. PPAP Schulung und Unterweisung der Mitarbeiter in Qualitätsfragen Pflege und Bearbeitung der CAQ-Programme und der CAQ-Daten Verwalten des Prüfmittelmanagements Mitwirken bei internen Audits Unterstützung des Projektmanagements bei QS-relevanten Themen Abgeschlossene technische Ausbildung, z.B. Kunststoff-Formgeber, Industriemechaniker, Kunststoff-Meister oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) o. ä. mit Weiterbildung im Bereich QS Mehrere Jahre Berufserfahrung in der operativen Qualitätssicherung, vorzugsweise im automobilen Umfeld Gute Englischkenntnisse Beherrschung gängiger QM-Methoden und Werkzeuge (FMEA, 8D, Ishikawa, 5W etc.) Fundierte Kenntnisse in einem CAQ-System (idealerweise CAQ), Word und Excel sowie im Zeichnungslesen Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität Kommunikationsstärke, Kundenorientierung, Belastbarkeit und schnelle Auffassungsgabe Ein festes, leistungsgerechtes Gehalt sowie vermögenswirksame Leistungen Ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem mittelständischen Familienunternehmen Ein angenehmes Betriebsklima mit jährlichem Mitarbeiterevent Ein modernes Arbeitsumfeld und eine 40-Stunden-Woche Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital. Als Arbeitgeber übernimmt die Fietz Gruppe die Verantwortung für 240 Mitarbeiter an drei Firmenstandorten und 7 Auszubildende in 5 verschiedenen Ausbildungsberufen. In unserem traditionellen Familienunternehmen legen wir großen Wert auf eine langfristige Zusammenarbeit und kontinuierliche Weiterentwicklung, sowohl auf der fachlichen als auch auf der persönlichen Ebene. Es ist uns sehr wichtig, ein positives Arbeitsklima zu schaffen, in dem sich unsere Mitarbeiter wohlfühlen und auf ihre Fähigkeiten konzentrieren können. Ein gutes Miteinander in starken Teams – das ist eine der wichtigsten Grundlagen für unseren dauerhaften Unternehmenserfolg. Wir reden nicht nur – wir tun auch was: Die Fietz Gruppe hat sich dem GKV-Verhaltenskodex für die kunststoffverarbeitende Industrie angeschlossen und gewährleistet hiermit die Einhaltung globaler Forderungen an ethisches und moralisches Handeln. Dies beinhaltet insbesondere auch die Förderung von fairen und nachhaltigen Standards im Umgang mit Lieferanten und Kunden sowie mit Unternehmensangehörigen. Wir setzen alles daran, bis 2030 CO2-neutral zu werden.
Zum Stellenangebot

Qualitätsprüfer (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Dortmund
Wir, die AC Deutschland GmbH, sind eine Tochtergesellschaft des spanischen Konservendosenherstellers Auxiliar Conservera S. A.. Unsere Muttergesellschaft wurde 1961 in Murcia, Spanien gegründet und stellt seit 2004 für einen im Großraum Dortmund ansässigen Produzenten von Snacks und Trockenfrüchten die Konservendosen her. Im Mai 2017 wurde eine Fertigungslinie zur Herstellung von Konservendosen von Spanien nach Dortmund verlagert. Seit Juli 2017 werden nun die Konservendosen für unseren deutschen Hauptkunden hier in Dortmund produziert. Unser Ziel ist auf Basis eines gesunden und stetigen Wachstum weitere Fertigungslinien hier in Dortmund zu installieren und als autonome Unternehmung zu wachsen, da wir weitere Kunden in Deutschland sowie im Be-Ne-Lux Raum haben und diese aufgrund der kürzeren Transportwege gerne von Dortmund aus beliefern wollen. Wir suchen daher flexible Mitarbeiter die an der Entwicklung des Unternehmens teil haben wollen und langfristig sich mit der Unternehmung identifizieren. Qualitätskontrollen entlang der Produktion Sicherstellung der Anforderungen der Lebensmittelindustrie nach Zertifizierungsstandards (BRC) Bearbeitung von Produktreklamationen mit deren Analyse und Einleitung von Fehlerbehebungsmaßnahmen abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise aus dem technischen Bereich wie z.B. Industriemechaniker (m/w/d) oder Zerspanungsmechaniker (m/w/d) oder Werkstoffprüfer (m/w/d) bzw. durch mehrjährige Tätigkeit erworbene Kenntnisse vergleichbarer Art Erfahrung 2-5 Jahre in der Qualitätssicherung als Qualitätsprüfer Umgang mit Messmitteln Kenntnisse im Qualitätsmanagementstandard ISO 9001 Kenntnisse aus der Lebensmittelindustrie bzw. BRC-Kenntnisse wünschenswert Kenntnisse in Lean Production Belastbarkeit, Lern- und Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität eigenverantwortlicher und teamorientierter Arbeitsweise Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst PC Grundkenntnisse Englisch Kenntnisse wünschenswert Beginn je nach Absprache ab sofort Befristung 12 Monate mit 6 Monaten Probezeit je nach Situation evtl. auch direkt unbefristet mit 6 Monate Probezeit Verdienst 30.000€ - 36.000€ Brutto pro Jahr je nach Qualifikation Urlaub 30 Tage pro Jahr
Zum Stellenangebot

Projektmanager (w/m/d) Qualitätsmanagement

Di. 23.02.2021
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Zusatzdienstleistungen. Die Rhenus Warehousing Solutions gehört zu den führenden Outsourcing-Partnern von Industrie und Handel für lagerlogistische Lösungen in Europa. Dabei übernehmen wir sämtliche Lagerprozesse wie Kommissionierung, Verpackung, Versand und Retouren - alles aus einer Hand. Projektmanager (w/m/d) Qualitätsmanagement In unserer Servicegesellschaft erbringen wir verschiedenste Dienstleistungen für unsere Kollegen in bundesweiten Niederlassungen. Dabei setzen wir auf intensive Kommunikation und auch Unterstützung vor Ort. Jede Niederlassung hat unterschiedliche Bedürfnisse und agiert autark, wenn es um Entscheidungen geht. In den Bereichen, in denen wir aber Standards über alle Standorte hinweg definieren, kommen Sie ins Spiel. Unser gemeinsames Ziel ist die Zertifizierung der Niederlassungen und die vertrauensvolle Zusammenarbeit darüber hinaus. Sie beraten unsere Standorte der Warehousing Solutions Deutschland bezüglich verschiedener Normen: ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, IFS. Zudem führen Sie interne Systemaudits an unseren deutschlandweiten Standorten durch und unterstützen bei externen Auditierungen. Zur zielführenden Umsetzung von Norm-Anforderungen entwickeln Sie praxisorientierte und standardisierte Lösungswege. Darüber hinaus verstärken Sie unser Team bei der Konzeptionierung und Durchführung von Schulungen und Workshops. Nicht zuletzt wirken Sie bei der Weiterentwicklung sowie der Administration des integrierten Managementssystems der Rhenus Gruppe mit. Sie haben ein Studium mit logistischer bzw. betriebswirtschaftlicher Ausrichtung abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation erlangt. Ergänzend haben Sie bereits erste Berufserfahrung im Qualitätsmanagement und in der Auditierung gesammelt. Wir setzen weiterhin auf Ihr gutes Verständnis für ganzheitliche und strukturierte Unternehmensprozesse. Kommunikationsstärke, verbindliches Auftreten und eine konsequente Serviceorientierung sind für Sie selbstverständlich. Zudem bringen Sie eine hohe Bereitschaft zu Dienstreisen sowie gute Englischkenntnisse mit. Agile Arbeitswelt Flache Hierarchien Ideen einbringen Kurze Entscheidungswege Mitarbeiterrabatte Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Spezialist Qualitätsmanagementsystem Automotive

Mo. 22.02.2021
Wuppertal
Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro. Arbeitsort: Wuppertal Unterstützung bei der Umsetzung des globalen QM-Systems und den entsprechenden Anforderungen sowie der sich daraus ableitenden Maßnahmen Unterstützung und Reporting bzgl. des globalen QM - Systems und der qualitätsrelevanten Daten an die Abteilungsleitung Dokumentation von Kennzahlen, Darstellung und Durchführung von evtl. Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen Erstellen von Verfahrens- und Arbeitsanweisungen Unterstützung im Prüfmittelmanagement hinsichtlich der Normanforderungen Mitarbeit bzw. Moderation bei der Erstellung von FMEAs Mitwirkung bei Lieferanten- und Prozessaudits, sowie internen Systemaudits Mitarbeit in internen Projekten hinsichtlich QM-bezogenen Merkmalen Umsetzung von Maßnahmen zur Einhaltung einheitlicher Verfahren Übergeordnete kontinuierliche Verbesserung der Prozesse Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker, Studium zum Bachelor of Science oder einem anderen vergleichbarem Abschluß Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise aus dem Bereich Automotive Fundierte Kenntnisse in den Normen IATF/16949, ISO/14001, ISO/50001 und VDA 6.3 Gute EDV-Kenntnisse in MS-Office, SAP und Babtec CAQ Belastbare Kenntnisse der englischen Sprache Reisebereitschaft von 20- 40 % Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness
Zum Stellenangebot

Qualitätsing. Funkzulassung und Zertifizierung (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Wuppertal
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess - selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.Betreuung und Verantwortung des nationalen und internationalen Zulassungsprozess für elektronische Geräte für den Bereich FunkBeratung der Projekte zur Umsetzung regulatorischer und normativer Anforderungen innerhalb des EntwicklungsprozessesTermingerechte Vorbereitung und Durchführung des Funkzulassungsprozesses in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Behörden / Einrichtungen sowie dessen NachverfolgungZusammen- und Bereitstellung aller notwendigen DokumenteBereitstellung der prüfungsspezifisch angepassten HardwareBereitstellung von Software zur Ansteuerung der PrüfmusterKommunikation mit Behörden und Zulassungsstellen weltweitBewertung funkzulassungsrelevanter Produktänderungen in Abstimmung mit den jeweiligen FachbereichenAbgeschlossenes Studium (Diplom, Master) in Elektrotechnik, MechatronikKenntnisse im Funk-Zulassungsmanagement sowie Kenntnisse in entsprechenden, einschlägigen Normen, RichtlinienGute Kenntnisse über gängige Funktechnologien (WiFi, Bluetooth, NFC und weitere)Erste Erfahrungen mit Prüfverfahren in der HochfrequenztechnikGute Kenntnisse in der Elektronikentwicklung sowie Hardware Entwicklung: Bauteilkunde (Kondensatoren, IGBTs, Dioden)Kenntnisse im Umgang mit Messtechnik (Oszilloskop, Labornetzteile, Temperaturverhalten, programmierbare Lasten) sowie in der Durchführung von Lötarbeiten (SMD, THT)Kenntnisse in Kommunikationssystemen (i2c, SPI, PCI-Express)Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess­Eine übertarifliche Bezahlung­ sowie einen Urlaubsanspruch von 30 TagenZugang zu einem deutschlandweiten Netzwerk von 3.000 UnternehmenJährliche Mitarbeiterveranstaltungen
Zum Stellenangebot

Spezialist*in Qualitätssicherung / Schweißfachingenieur*in (m/w/d)

Fr. 19.02.2021
Bochum
Die Stadtwerke Bochum Netz GmbH ist ein modernes und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen im Herzen des Ruhrgebietes. Das Unternehmen bündelt alle netzbezogenen Funktionen innerhalb der Stadtwerke Bochum Gruppe. Die zentralen Aufgaben der Stadtwerke Bochum Netz GmbH liegen im Betrieb, der Unterhaltung und dem bedarfsgerechten Ausbau der regionalen Netze und Verteilungsanlagen für Strom, Erdgas und Wasser. Für unsere Abteilung Arbeitssicherheit, Qualitäts- & Bodenmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Spezialist*in Qualitätssicherung mit Zusatzqualifikation als Schweißfachingenieur*in Organisation, Durchführung und Auswertung der Qualitätskontrollen an Baustellen für Versorgungsnetze und Anlagen in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Fernwärme mittels des QS-Systems Überprüfung, Pflege und Archivierung aller Firmen- und Personalqualifikationen (GW 301, AGFW 601, DIN EN 9606, GW 331) innerhalb der ewmr Zusammenstellung, Pflege und Archivierung gesetzlich vorgeschriebener Abnahmeunterlagen und Dokumentationen Überwachung aller Schweißarbeiten und fachgerechte Ausführung nach aktuellen Regelwerken Auswertung und Beurteilung von Schweißarbeiten sowie die Endabnahme und Freigabe von Schweißnähten aller Druckstufen und Sparten Überwachung und Kontrolle der Schweißer*innen der eingesetzten Fremdfirmen und der Schweißer*innen der Stadtwerke Bochum Netz GmbH Mitarbeit bei der Erstellung und Aktualisierung der Werksnormen, technischen Arbeitsanweisungen, Betriebsvorschriften und des Materialkataloges Gas/Wasser nach den gültigen technischen Regeln und gesetzlichen Vorschriften in Zusammenarbeit mit den betroffenen Bereichen und Abteilungen Qualitätssicherung der Materialien unter besonderer Berücksichtigung des technischen Regelwerks und der gesetzlichen Vorschriften sowie des Standes der Technik Mitarbeit bei der Pflege des technischen Regelwerkes der Stadtwerke Bochum Netz GmbH sowie der Ergebnisse des Technischen Sicherheitsmanagements (TSM) Fachliche Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen Bearbeitung von Sonderaufgaben Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium in der Fachrichtung Versorgungstechnik oder Maschinenbau Weiterbildung als Schweißfachingenieur*in oder die Bereitschaft zur Weiterbildung als Schweißfachingenieur*in Schweißtechnische Grundkenntnisse Kenntnisse über die gesetzlichen Vorschriften und technischen Regeln der Technik, insbesondere der technischen Regeln des DVGW und AGFW Sicheres und freundliches Auftreten Führerschein Kl. B eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein freundliches, offenes und von gegenseitiger Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima in einem modernen und innovativen Dienstleistungsunternehmen. Die Beschäftigung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V) und weiterer attraktiver Sozialleistungen inkl. betrieblicher Altersvorsorge und flexibler Arbeitszeitmodelle.
Zum Stellenangebot

ASPICE® Quality Assurance Engineer (m/w/divers)

Fr. 19.02.2021
Bochum
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. ASPICE® Quality Assurance Engineer (m/w/divers) Unserer Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie. thyssenkrupp Bilstein steht weltweit für Innovation und High-Tech in der Fahrwerktechnik. Mit der Kompetenz für das gesamte Fahrwerk liefert das Unternehmen mit Produktionsstätten in Europa, Amerika und China Produkte für das komplette Dämpfungsspektrum. Darüber hinaus ist thyssenkrupp Bilstein seit vielen Jahren ein gefragter Partner im Motorsport und im Tuningbereich. thyssenkrupp Bilstein ist eine operative Geschäftseinheit des Geschäftsbereichs Automotive Technology. Ihre Aufgaben Sie sind Mitglied im Organisationsprojekt zur Implementierung der ASPICE® PRM 3.1-Anforderungen in der Prozesslandschaft und entwickeln Standards zur Erfüllung der Anforderungen. Gemäß ASPICE® SUP.1 sind Sie als unabhängige und neutrale Instanz verantwortlich für die Qualitätssicherung von mechatronischen Entwicklungsprojekten zur Sicherstellung der Übereinstimmung von Arbeitsprodukten und Prozessen mit relevanten Standards und Anforderungen. Sie erstellen die projektspezifische Qualitätsstrategie unter Berücksichtigung aller relevanten Anforderungen und in Abstimmung mit betroffenen Funktionen im Projekt. Sie planen und führen die Aktivitäten zur Qualitätssicherung und zum Nachweis der funktionalen Sicherheit durch, dies beinhaltet die Durchführung von Reviews und die Erteilung von Freigaben. Sie analysieren und dokumentieren die Ergebnisse Ihrer Aktivitäten, erstellen Statusberichte und kommunizieren diese an relevante Parteien. Sie sorgen dafür, dass festgestellte Abweichungen analysiert, nachverfolgt und korrigiert werden und leiten bei Bedarf erforderliche Eskalationsschritte ein. Sie unterstützen mit Ihrer Expertise das Akquise- und Projektteam sowie die Lieferantenentwicklung. Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, o.ä.). Sie haben mindestens 3 Jahre Erfahrung mit Qualitätssicherung, Assessment und Auditierung der Entwicklung mechatronischer Systeme in der Automobilindustrie und der Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten. Sie haben ein gutes Verständnis von Verifizierungs- und Validierungsprozessen einschließlich frühzeitiger Fehlerentdeckung und -beseitigung, Prüfungs- und Testmethoden. Sie haben detaillierte Kennnisse über die Anforderungen von ASPICE® 3.1 und verfügen idealerweise über eine Ausbildung zum intacs zertifizierten Provisional Assessor. Sie haben weiterhin Kenntnisse über die Anwendung der Standards ISO 26262 (Functional Safety) und ISO/SAE 21434 (Cyber Security Engineering). Sie haben Kenntnisse über Automotive Software Entwicklung, Design und Code Reviews. Sie sind ein starker Teamplayer und zeichnen sich durch eine eigenständige, strukturierte Arbeitsweise aus. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Ansprechpartner Valeria Vassallo Recruiting Expert +49 234 9746 - 4716 Arbeitgebersiegel Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal