Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

qualitaetsmanagement: 41 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Qualitätsmanagement
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • It & Internet 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Transport & Logistik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Düsseldorf 10
  • Essen, Ruhr 8
  • Bochum 5
  • Wuppertal 4
  • Remscheid 3
  • Hannover 3
  • Stuttgart 2
  • Frankfurt am Main 2
  • Hamburg 2
  • Leverkusen 2
  • München 2
  • Ratingen 2
  • Nürnberg 2
  • Aachen 1
  • Alsdorf, Rheinland 1
  • Dormagen 1
  • Gelsenkirchen 1
  • Hagen (Westfalen) 1
  • Hilden 1
  • Langenfeld (Rheinland) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 39
  • Ohne Berufserfahrung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 38
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Qualitätsmanagement

Test Engineer Automotive (m/w/d)

Do. 27.02.2020
Bochum
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess - selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten. Mein Arbeitgeber Unser Kunde, ein weltweit agierendes Unternehmen, ist ein innovativer Hersteller für kompatible Systeme der Automotivebranche und sucht Sie für die Entwicklungsabteilung. Durch Ihr Zutun integrieren Sie die Zukunft der Technologie in die jeweiligen Fahrzeuge. Wollen Sie sich verwirklichen und Teil der technologischen Revolution werden? Dann bewerben Sie sich noch heute direkt bei mir!Sie entwickeln, planen und erstellen ganzheitliche Systemtest- und Systemintegrationskonzepte der Produktgruppe mit dem Schwerpunkt Hard- und SoftwareSie definieren Leistungs- und Qualitätsstandards und stellen diese sicherIhnen obliegt die Entwicklung und Durchführung von Performance- und FunktionstestsSie pflegen den internen Austausch mit angrenzenden AbteilungenSie stehen im regelmäßigen Austausch mit den Kunden und präsentieren diesen die Ergebnisse der jeweiligen TestphasenSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektro-/Nachrichtentechnik oder Embedded Systems EngineeringAlternativ haben Sie eine Fortbildung zum Techniker mit fundierter Berufserfahrung vorzuweisenSie bringen Berufserfahrung im Test- und/oder Integrationsumfeld mitSie haben Erfahrung mit der Programmiersprache Python oder VergleichbaresSie sind Besitzer eines gültigen FührerscheinsSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil abSie erwartet eine attraktive VergütungSie erhalten 30 Tage UrlaubDurch ein faires Gleitzeitmodell können Sie Ihre Überstunden frei ausgleichenIhnen wird die Chance auf Weiterbildung geboten
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Wuppertal
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.Qualitätsingenieur (m/w/d)Raum WuppertalFlexibel und strukturiert - Ihre Aufträge brauchen Ihre Kompetenz. Eigenständige Durchführung von Reklamationsanalysen zur Ursachenklärung und Gewährleistung der Produktsicherheit Unterstützung bei sowie Durchführung von Risikoanalysen innerhalb der Produktentwicklung Herausstellen möglicher kritischer Anwenderverhalten sowie Sensibilisierung für potenzielle Risiken Durchführung von Wirksamkeitsbeurteilung konstruktiver Maßnahmen im Hinblick auf das Anwenderverhalten Ausarbeitung möglicher Sicherheitslücken sowie kontinuierliche Nachverfolgung eingeleiteter Abstellmaßnahmen Definition von Warnhinweisen in der Gebrauchsanleitung bis hin zur Sicherstellung der juristischen Prüfung und Freigabe Durchführung von Risikoanalysen in Bezug auf verändertes Anwenderverhalten und Ableitung möglicher Gegenmaßnahmen Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie. Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement oder in der Produktentwicklung Fundierte Kenntnisse in FMEA und in der Durchführung von Risikoanalysen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Technische(r) Projektmanager/in der Qualitätssicherung (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Bochum
Seit 1992 entwickelt die Kompernaß Handelsgesellschaft mbH erfolgreich verschiedenartige Non-Food Produkte. Als langjähriger Hauptlieferant an einen der größten deutschen Lebensmittel- Einzelhändler vertreiben wir weltweit Konsumgüter des täglichen Bedarfs. Unser familiengeführtes Unternehmen hat seinen Hauptsitz seit seiner Gründung in Bochum und beschäftigt mehr als 180 Mitarbeiter. Hierdurch sind wir fest in Bochum verwurzelt und mit dem Ruhrgebiet seit Firmengründung verbunden. Wir suchen Dich zur Unterstützung unserer Qualitätssicherung.   Erarbeitung von Qualitäts- u. Prüfkriterien sowie Produktspezifikationen technische Betreuung neuer oder weiterentwickelter Produkte Unterstützung des Vertriebsmanagements bei technischen Fragestellungen Durchführung von Messungen und Produkttests & Erstellung entsprechender Dokumentationen/Prüfberichte Abstimmung mit Kooperationspartnern Bearbeitung von Schadensfällen abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Elektrotechnik oder einem angrenzenden technischen Fachgebiet Exzellente Deutschkenntnisse (Muttersprache oder Niveau C2) Gute bis sehr gute Englischkenntnisse Ein versierter Umgang mit MS Office (Outlook, Word, PowerPoint, Excel) ist für dich selbstverständlich Du bist in der Lage, auch mal über den Tellerrand hinaus zu schauen und hast ein Auge für alle Prozesse im Unternehmen Du arbeitest strukturiert und nach entsprechender Einarbeitung auch selbstständig Du bist teamfähig und belastbar Du hast ein freundliches Auftreten und zeigst hohe Einsatzbereitschaft wie auch Flexibilität Ein attraktives Gehalt nach Vereinbarung Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld Einen interessanten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz Eigenverantwortliches Handeln mit abwechslungsreichen Aufgaben Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kostenloses, wechselndes Mittagessen sowie Getränke Helle, freundlich gestaltete und klimatisierte Räume Jährliche Betriebsfeiern und Teamaktivitäten Überdurchschnittliche Sozialleistungen Kostenloses Fitnessabonnement und jährliche Gesundheitschecks Teamarbeit wird bei uns groß geschrieben: „Gemeinsam sind wir stark“
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Sachverständiger für Dampfkessel (w/m/d)

Di. 25.02.2020
Leverkusen
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH fokussiert sich mit ihrem Angebot auf die Prozesssicherheit chemischer, petrochemischer Anlagen der Öl- und Gasindustrie im In- und Ausland. In diesem Rahmen werden sämtliche sicherheitsrelevante Dienstleistungen entlang des gesamten Lebenszyklus entsprechender Prozessanlagen angeboten. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Selbstständige Durchführung sowie Beurteilung von Prüfungen von Druckanlagen und Anlagenkomponenten aufgrund gesetzlicher und kundeninterner Vorgaben Eigenverantwortliche Erstellung von Gutachten, z. B. in Genehmigungsverfahren, und Vertretung der Ergebnisse bei den Aufsichtsbehörden Ganzheitliche sicherheitstechnische Beurteilung von Dampfkesselanlagen und verfahrenstechnischen Anlagen Mitwirkung bei der Wahrung und Weiterentwicklung des hohen Sicherheitsstandards der betreuten Anlagen sowie bei der Gewährleistung von deren Produktqualität Mitwirkung bei der Erhöhung von Verfügbarkeiten der Kundenanlagen Dokumentation der Prüfergebnisse Unterstützung der Kunden bei technischen Fragestellungen Schadensbegutachtungen Mitwirkung bei der Festlegung von Instandsetzungskonzepten an überwachungspflichtigen Komponenten und Überwachung der Reparaturausführungen Fachreferententätigkeit Selbstständige Organisation und Sicherstellung der Arbeitsabläufe Unterstützung der Kunden bei der termingerechten Abwicklung von Prüfungen Wahrnehmung von Vertriebsfunktionen im Zuständigkeitsbereich Abgeschlossenes Studium (FH) der Fachrichtung Ingenieurtechnik, Naturwissenschaften oder gleichwertiger Abschluss Sachverständigenanerkennungen bzw. -befugnisse einer ZÜS im Tätigkeitsbereich Druck, Anlagengruppe 2-4, mit Kompetenzschwerpunkt „Dampfkesselprüfung“ Erfahrung als Sachverständiger, Zertifizierer bzw. Prüfer Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute SAP-Kenntnisse Sicherheit im Umgang mit modernen Bürokommunikationsmitteln Hohes Verantwortungsbewusstsein, hohe Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft sowie Engagement Selbstständiger, entscheidungsfreudiger und gewissenhafter Arbeitsstil Organisationstalent und Teamfähigkeit Gute Umgangsformen Gute kommunikative Fähigkeiten Englischkenntnisse in Wort und Schrift Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Experte im Bereich Fördertechnik (w/m/d)

Di. 25.02.2020
Leverkusen
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH fokussiert sich mit ihrem Angebot auf die Prozesssicherheit chemischer, petrochemischer Anlagen der Öl- und Gasindustrie im In- und Ausland. In diesem Rahmen werden sämtliche sicherheitsrelevante Dienstleistungen entlang des gesamten Lebenszyklus entsprechender Prozessanlagen angeboten. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Flexibel und kompetent bieten Sie unseren Kunden Leistungen in Form von Prüfungen, Beratungen und Beurteilungen bei Gefährdungsbeurteilungen sowie Gefahren- und Risikoanalysen nach europäischen Richtlinien, insbesondere der Maschinenrichtlinie, auch unter Berücksichtigung des Explosionsschutzes. Prüfungen vor Inbetriebnahme sowie wiederkehrende Prüfungen von fördertechnischen Anlagen (Krane, Hebebühnen, Fahrtreppen etc.) Unterstützung und Beratung unserer Kunden im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen und Konformitätsbewertungsverfahren Umfassende Kundenbetreuung unserer Bestandskunden sowie Akquise von Aufträgen in der chemischen Industrie Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Ungefähr fünf Jahre Berufserfahrung in Planung, Errichtung, Instandhaltung oder Betrieb fördertechnischer Anlagen Fachwissen in den Bereichen Krane und Hebezeuge Kenntnisse im Bereich Maschinenrichtlinie, BetrSichV sowie in einschlägigen Normen und DGUV-Vorschriften Ausgeprägte Kunden-, Service- und Dienstleistungsorientierung Systematische als auch selbstständige Arbeitsweise in Verbindung mit einem hohen Maß an Verantwortungsbereitschaft Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Mobilität sowie Führerschein der Klasse B Eine Anerkennung als Sachverständiger für die Prüfung von Kranen ist wünschenswert, aber nicht zwingend Voraussetzung. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur als Sachverständiger für die wasserrechtliche Sachverständigenorganisation (w/m/d)

Di. 25.02.2020
Dormagen
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH fokussiert sich mit ihrem Angebot auf die Prozesssicherheit chemischer, petrochemischer Anlagen der Öl- und Gasindustrie im In- und Ausland. In diesem Rahmen werden sämtliche sicherheitsrelevante Dienstleistungen entlang des gesamten Lebenszyklus entsprechender Prozessanlagen angeboten. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Nach gründlicher Einarbeitungs-/Ausbildungsphase beurteilen Sie selbstständig Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bei renommierten Betreibern der Chemie- und Prozessindustrie. Selbstständige Prüfung von Anlagen auf Grundlage gesetzlicher und kundeninterner Vorgaben Eigenverantwortliche Erstellung von Gutachten Beurteilungen baulicher Einrichtungen zur Leckage-Rückhaltung in wassserrechlich relevanten Anlagen Unterstützung unserer Kunden bei der Lösung von Fragen zur Sicherheit und Verfügbarkeit dieser Anlagen Erfolgreich abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Bauwesen (Industriebau/Konstruktiver Ingenieurbau) Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einem der Bereiche: Planung, Errichtung und Instandsetzung von Betonkonstruktionen und Beschichtungssysteme Spezifische Kenntnisse zu Chemie- und Prozessanlagen von Vorteil Verhandlungsgeschick Sicheres Auftreten gegenüber Kunden Dienstleistungsorientiertes Verhalten Überdurchschnittliches Engagement Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Referent für MSR / Explosionsschutz (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Gelsenkirchen
Der Einsatzwille von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.900 Mitarbeitern einen integrierten Raffinerie- und Petrochemiekomplex. Dort stellen wir jährlich aus rund 13 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl sowie Grundstoffe für die Petrochemie. Wir suchen einen erfahrenen Referent für MSR / Explosionsschutz (m/w/d) für unseren Standort Gelsenkirchen Sicherstellung der ordnungsgemäßen Prüfverpflichtungen (Inspektion und Testing) für die EMR-technischen Anlagen gemäß der geltenden Vorschriften (BetrSichV, BGV, ATEx, Überfüllsicherungen im Rahmen der Tanklagerstrategie) Analyse von sicherheits-/störungsrelevanten Schwachstellen und Ereignissen Entwicklung und Implementierung daraus resultierender Maßnahmen Sicherstellen der budgetgerechten Verrechnung von externen Leistungen von allen Bestellungen zur Ausübung der Tätigkeiten im Zuständigkeitsbereich Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Optimierung und Standardisierung der Arbeitsprozesse und technischen Anwendungen im Zuständigkeitsbereich Mitarbeit bei der Anpassung/Erstellung von Arbeits- und Verfahrensanweisungen zu MSR Themen Technologieauswahl und Standardisierungen für die MSR Technikgruppen Beratung der operativen Bereiche zu Fragen der EMR-Technik und Explosionsschutz Implementieren geeigneter Best Practice Modelle bzw. von Empfehlungen seitens BP Global Befähigung im Sinne des Explosionsschutzes und Sicherung von Anlagen mit Mitteln der EMR-Technik Anerkannter ingenieurwissenschaftlicher Abschluss Elektrotechnik/Mechatronik oder vergleichbare Ausbildung als Techniker/Meister mit mindestens 10 Jahre Berufserfahrung Durch Ihre bisherigen Tätigkeiten besitzen Sie sehr gute Kenntnisse im Raffinerie- bzw. Petrochemischen-Umfeld Befähigte Person im Explosionsschutz EEMUA Tank Assessor Schulung Fließende Deutschkenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird.
Zum Stellenangebot

Specialist Quality Assurance CAPA (m/w/d)

So. 23.02.2020
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Specialist Quality Assurance CAPA (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00199 STANDORT: Hilden (near Duesseldorf) ABTEILUNG: QA / QC / Regulatory Affairs BESCHÄFTIGUNGSART:  Festanstellung - Vollzeit Koordination und Dokumentation der Untersuchungen von Produktfehlern und Prozessabweichungen nach den Qualitätsstandards in der Medizinprodukte Industrie (ISO13485 / 21 CFR 820). Organisation / Moderation des „Material Review Boards“ zur Klärung von Materialverwendungsentscheidungen. Nachverfolgung der Umsetzung von Korrektur- und Präventivmaßnahmen (CAPAs). Erstellung und Präsentation von Auswertungen. Organisation und Durchführung von Schulungen zum CAPA Prozess. Mitwirkung an der Verbesserung der CAPA-Prozesse. Unterstützung beim Beschwerdemanagement. Abgeschlossene technische/naturwissenschaftliche Ausbildung oder alternativ Bachelor/Masterabschluss in Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder Chemie. Berufserfahrung in der QA, QC oder Produktion in Firmen der Medizinprodukte- oder pharmazeutischer Industrie von Vorteil. Kenntnisse der Qualitätsstandards für Medizinprodukte (ISO 13485, 21 CFR 820). Sehr gute EDV Kenntnisse, SAP Kenntnisse und/ oder CRM Datenbank Kenntnisse wünschenswert. Kenntnisse und Verständnis der QIAGEN Produkte wünschenswert. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Persönliche Voraussetzungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit. Systematische und analytische Arbeitsweise. Problemlösefähigkeit. Qualitätsbewusstsein. Interesse an eigenverantwortlicher und teamorientierter Arbeit. Beschäftigungsart: Festanstellung – Vollzeit Vertragsdauer: unbefristet
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d)

So. 23.02.2020
Wuppertal
Das Unternehmen PE Automotive GmbH & Co. KG bietet ein umfassendes Nutzfahrzeug-Ersatz­teil­programm aus eigener Entwicklung und gehört mit der inter­national eingetragenen Marke PE zu den führenden An­bietern im freien Teile­markt. So schaffen die rund 21.000 unter­schiedlichen PE Produkte weltweit hohes Vertrauen, auch bei den anspruchs­vollsten freien und gebundenen Werk­stätten. Mit werkstatt­orientierten Produkt­lösungen ist PE für alle Werk­stätten attraktiv, und über das inter­nationale und schlagkräftige Netz der PE Handelspartner ist die Verfügbar­keit von PE Ersatz­teilen flächen­deckend gewähr­leistet. Als eigenständiges Untern­ehmen innerhalb der BPW Gruppe (BPW Bergische Achsen Kommandit­gesellschaft mit Hauptsitz in Wiehl), profitieren wir dabei auch von der weltweiten Auf­stellung als Mobilitäts- und Systempartner für die Transport­industrie. Reklamationsbearbeitung (Korrespondenz mit Lieferanten/ Kunden und selbständige Bearbeitung [technisch, kaufmännisch und logistisch]) Produktprüfung und entsprechende Berichtserstellung Auswahl/Beauftragung externer Labore/Dienstleister gemäß Aufgabenstellung Umsetzung der CoP-Aufgabenstellung gemäß KBA/ECE-Regelwerke Mitwirkung bei der Erstellung und Pflege der QM-Systemdokumentation Prüfmittelverwaltung und -überwachung Durchführung interner/externer Audits, inkl. Berichtserstellung Zuständig für QS/WE-Prüfung Abgeschlossene technische oder kaufmännische Berufsausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im technischen/kaufmännischen Bereich und im Bereich der Qualitätssicherung/des Qualitätsmanagements Gute Kenntnisse der einschlägigen QM-Regelwerke (ISO 9001, CoP, VDA, IATF…) Sicherer Umgang mit Mess-/ Prüfmitteln (Standard und ggf. 3D-KMG) Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (insbesondere Excel). Von Vorteil: QM-/QS-Zertifikate anerkannter Institutionen (DGQ, TÜV, DEKRA…) Kenntnisse in der Fertigungstechnik/Material- und Werkstoffkunde Kenntnisse in der KFZ-Technik (Wartung/Instandhaltung) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Sachverständiger*Sachverständige mit Abschluss Elektrotechnik oder vergleichbar im Bereich Pipelines/Anlagenbau

Sa. 22.02.2020
Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Sachverständiger*Sachverständige mit Abschluss Elektrotechnik oder vergleichbar im Bereich Pipelines/Anlagenbau Was Sie bei uns bewegen Sie nehmen beratende und gutachterliche Tätigkeiten als Sachverständiger*Sachverständige im Arbeitsgebiet Pipelines und Anlagenbau wahr. Sie übernehmen die Bau- und Montageüberwachung mit Schwerpunkt Pipelinetechnik, Anlagenbau. Sie erstellen Qualitätssicherungspläne, die über die Regelwerke hinausgehen. Sie führen Herstellerqualifikationen sowie Druck- und Abnahmeprüfungen durch und nehmen Schweißer- und Verfahrensprüfungen ab. Sie übernehmen darüber hinaus Projektleitungen, bauen Kundenbeziehungen auf, intensivieren diese und erstellen Angebote. Sie sind für die Weiterbildung an einer Führungsaufgabe interessiert. Was Sie ausmacht Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium der Richtung Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und bringen mehrjährige Berufserfahrung als Ingenieur*Ingenieurin mit. Sie verfügen wünschenswerterweise über ein Zusatzausbildung als Schweißfachingenieur*Schweißfachingenieurin (SFI). Sie verfügen über fundierte PC- und Englischkenntnisse. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus. Sie überzeugen mit ausgeprägter Kundenorientierung ebenso wie mit Kommunikationsstärke und souveränem Auftreten. Sie haben den Führerschein der Klasse B, bringen Außendienst- und Reisebereitschaft mit. Sie haben Führungskräftepotential. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020TNS12305 TÜV NORD Systems GmbH & Co. KGChristina Lenz, Tel. 0201 825 - 2129 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal