Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Qualitätsprüfung: 10 Jobs in Breckenheim

Berufsfeld
  • Qualitätsprüfung
Branche
  • It & Internet 3
  • Versicherungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 1
Qualitätsprüfung

Business Analyst / Testmanager

Do. 30.07.2020
Wiesbaden
Die FORSA Geld- und Kapitalmarkt GmbH ist in der Vermittlung von Finanztransaktionen seit 1994 im Markt tätig und beschäftigt derzeit 27 Mitarbeiter und unterteilt sich in die Geschäftsbereiche Geldmarkt, Kapitalmarkt, Kommunal, Corporate Finance. FORSA hat seit der Gründung vor mehr als 25 Jahren ein großes gewachsenes Netzwerk an wichtigen europäischen Partnern aufgebaut, um Anfragen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren schnell und diskret bei einer einfachen und gleichzeitig standardisierten Abwicklung preisgünstig auszuführen. FORSA verfügt über langjährige Erfahrung, tiefgreifende Expertise und außerordentliches Knowhow sowie über ein gewachsenes Netzwerk europäischer Geldhandelsadressen. Die FORSA Geld- und Kapitalmarkt GmbH verfügt über ein breites Portfolio an Partnerunternehmen. Hierunter befinden sich auch einige Banken bzw. Versicherungen, die faktisch exklusiv mit FORSA zusammenarbeiten. Darüber hinaus verfügt FORSA über einen langjährigen exzellenten Zugang zu einem großen Kreis an institutionellen Investoren, die in den letzten Jahren auf Basis von Schuldscheindarlehen und Namensschuldverschreibungen wichtige Darlehensgeber des kommunalen Sektors geworden sind. Das Corporate Finance-Team der FORSA verfügt über langjährige Erfahrungen bei der Beschaffung und Vermittlung von Finanzierungen für kommunale und private Unternehmen. Unabhängig davon, ob Sie auf der Suche nach Kreditmitteln, Schuldscheindarlehen, Anleihe-Finanzierungen oder Mezzaninekapital sind, das Expertenteam von FORSA bietet Ihnen eine Vielzahl von Optioneni, den individuellen Finanzierungsbedarf zu decken. Bei der Vermittlung von Finanzdienstleistungen wie Wertpapieren, Darlehen und Termineinlagen bieten digitale Anwendungen mitunter deutliche Vorteile in Sachen Schnellligkeit, Transparenz und Zusatzinformationen gegenüber der telefonischen Vermittlung und befinden sich derzeit noch im Aufbau. Wir suchen ab sofort einen Business Analysten  / Testmanager in Teil-/ oder Vollzeit (30 bis 40 h/Woche) zur Verstärkung unseres Entwicklungsteam für digitale Applikationen. Die Ermittlung, Beschreibung und Bewertung von User Stories, die die relevanten Anforderungen widerspiegeln Testplanung, Durchführung und Dokumentation manueller und automatisierter Software Tests Verifizierung, Validierung sowie Auswertung der Testergebnisse Zusammenarbeit mit Entwicklern sowie Projektleitende Fachlich: Abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Informatik Erfahrung mit verschiedenen Projektmanagement- und Software-Entwicklungsmethoden z.B. SCRUM Erfahrung als Testmanager Zusätzliche Erfahrungen in der Business Analyse oder Requirements Engineering Fachwissen in der Finanzbranche von Vorteil Erfahrung in der agilen Software-Entwicklung Sicherer Umgang mit Jira und Confluence   Persönlich: Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, kombiniert mit hoher Eigenmotivation Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohe Teamorientierung und sehr gute kommunikative Kompetenzen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse   Anforderungen   Identifizierte Anforderungen   IT-Sicherheitsvorgaben (dringend) Architekturrichtlinien (dringend) Betriebskonzept (Realisierung würde zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen) Dokumentationsanforderungen (Realisierung würde zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen) IT-Sicherheitskonzept (Realisierung würde zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen)     Erwartungen Erwartet werden umfangreiche Consulting-Dienstleistungen in Bezug auf das Thema IT-Sicherheit unter Berücksichtigung des Tätigkeitsbereichs des Auftraggebers als Finanzdienstleister.   Referenzen der Anbieter Es muss eine Zulieferung von Projektreferenzen inklusive Umfang und Tätigkeit erfolgen. Sowohl auf Gesamtanbieterebene als auch einzusetzende Personen im Projekt inklusive Nachweise der einsetzten Skills (CV, Arbeitsproben, GitHub etc.). ein attraktives Gehalt einen sicheren Arbeitsplatz ein gute Betriebsklima gute Chancen auf berufliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

QS-Manager/innen (w/m/d)

Di. 28.07.2020
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bringen Sie sich ein in unser Team – und ein Großprojekt der amtlichen Statistik voran! Für den Standort Wiesbaden suchen wir mehrere QS-Manager/innen (w/m/d) (Entgeltgruppe 13 TVöD) als Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen in unserem Referat „IT-Management Zensus 2021“. Bei entsprechender Berufserfahrung bzw. persönlicher Qualifikation nutzen wir die uns zusätzlich zur Verfügung stehenden Vergütungsmöglichkeiten (z.B. Vorweggewährung von Stufen; IT-Fachkräfte-Zulage je nach individuellen Voraussetzungen bis zu 1000 € mtl.). Die Arbeitsverhältnisse sind auf 48 Monate befristet, weil es sich um Projekt- bzw. konzeptionelle Aufgaben handelt, die in diesem Zeitraum abgeschlossen werden. Festanstellungen schreiben wir i.d.R. nur hausintern und im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat aus. Hierdurch geben wir unseren Beschäftigten mit Zeitverträgen die Chance auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Der nächste registergestützte Zensus ist für das Jahr 2021 geplant und eine der größten Herausforderungen für die amtliche Statistik. Im Zensus 2021 werden Daten aus den Melderegistern genutzt und kombiniert mit einer ergänzenden Haushaltebefragung auf Stichprobenbasis, einer Erhebung an Anschriften mit Sonderbereichen, einer Gebäude- und Wohnungszählung sowie einem automatisierten Verfahren, um Haushalts- und Familienzusammenhänge herzustellen („Haushaltegenerierung“). Die im Rahmen des Zensus gewonnenen Basisdaten liefern Ergebnisse zur Zahl und Struktur der Bevölkerung, der Haushalte und Familien sowie des Gebäude- und Wohnungsbestandes in tiefer regionaler Gliederung. Die Ergebnisse sind Bemessungsgrundlage u. a. für den Länderfinanzausgleich, die Einteilung von Wahlkreisen sowie die Sitzverteilung im Bundesrat. Das Referat „IT-Management Zensus 2021“ verantwortet die Erstellung und den Betrieb von IT-Produkten für den Zensus 2021 in Kooperation mit mehreren externen Dienstleistern. Derzeit betreut das Referat rund 15 IT Teilprojekte für den Zensus, die in der Regel die Erstellung einer IT-Anwendung für den Zensus zum Ziel haben. Weitere zentrale Aufgabenbereiche im Referat sind u. a. Anforderungsanalyse, Rollen- und Rechteverwaltung sowie IT-Qualitätssicherung. Unterstützung erhält das Referat von einem Projektmanagement-Office. Konzeption und Umsetzung von Verfahren für die Qualitätssicherung von IT-Anwendungen im Zensus/Testkoordination Vorbereitung und Durchführung von (teil-)automatisierten Akzeptanz- und Abnahmetests für IT-Anwendungen im Zensus Konzeption und Einführung eines übergreifenden Qualitätsmanagementprozesses für alle Phasen der Softwareentwicklung Evaluierung und Einführung von einheitlichen Werkzeugen, Komponenten und Infrastrukturen für die Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung sowie die Begleitung und das Controlling der Qualitätssicherungsmaßnahmen Fachliche/r Ansprechpartner/in für Vorgesetzte sowie Kolleginnen und Kollegen Beobachtung von Einflüssen auf das eigene Aufgabengebiet und Integration entsprechender Schlussfolgerungen Treffen und Verantworten von Entscheidungen im eigenen Zuständigkeitsbereich Entwicklung neuer Ideen für den Arbeitsprozess gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen, Kritik- und Fehlerkultur leben Ausgewählte Themenbereiche gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten sowie entsprechende Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung delegieren Fachliche Beratung von Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen Beobachtung von methodischen, organisatorischen und informationstechnischen Entwicklungen im übertragenen Aufgabengebiet sowie Mitarbeit bei dessen Modernisierung Vertretung und Präsentation der referatsspezifischen Fachaufgaben in nationalen Gremien Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) vorzugsweise einer informations- oder wirtschaftswissenschaftlichen Ausrichtung verfügen. Darüber hinaus erwarten wir: Gute Kenntnisse der aktuellen Methoden, Techniken und Werkzeuge für die Qualitätssicherung von Software und das Qualitätsmanagement Praktische Erfahrungen in der Konzeption, der Durchführung und der Organisation von (automatisierten) Softwaretests Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Konzeption und Gestaltung von ergonomischer, einfach bedienbarer und barrierefreier Software Kenntnisse zu Methoden und Verfahren der Software-Ergonomie bzw. entsprechender Standards wie ISO2941, WAI, BITV Gute Kenntnisse im Teststandard nach ISTQB Kenntnisse und Erfahrungen mit aktuellen Werkzeugen für automatisierte Software-Tests, z. B. Selenium, Gherkin, Toska, JMeter Kenntnisse und Erfahrungen im (agilen) IT-Projektmanagement sind wünschenswert Interesse an aktuellen Entwicklungen und Trends in der professionellen Softwareentwicklung (z. B. Vorgehensmodelle, Programmiersprachen, Werkzeuge) Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und (Daten)Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Kenntnisse der amtlichen Statistik, der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten Tätigkeitsrelevante Kenntnisse und Qualifikationen zur Informationssicherheit bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen Gute Kenntnisse der IT-Standardsoftware Gute Kommunikationskompetenz (schriftlich und mündlich) sowie Kundenorientierung Fähigkeit zur bereichs- und standortübergreifenden Zusammenarbeit sowie zur Vertretung des Arbeitsgebiets außerhalb der eigenen Organisationseinheit Innovationsfähigkeit, Kreativität und Ideenreichtum Eigeninitiative und Engagement Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit und Genderkompetenz Wenn Sie an einer der größten Herausforderungen für die amtliche Statistik mitarbeiten möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Team. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Software Testautomatisierer (m/w/d)

Di. 28.07.2020
Wiesbaden
Smiths Detection ist ein weltweit führender Anbieter von Technologien zur Erkennung von Gefahren für die Luftfahrt, Häfen und Grenzen, Verteidigung und urbane Sicherheit. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung schützen wir die Gesellschaft mittels unserer Lösungen, die zur Detektion von Sprengstoffen, chemischen und biologischen Kampfstoffen, Waffen, Rauschgift und Schmuggelware eingesetzt werden. Jede Minute jeden Tages machen unsere Technologie und unsere Mitarbeiter die Welt für alle sicherer. Smiths Detection ist ein Teil der Smiths Group, einem weltweit führenden Unternehmen in der Anwendung zukunftsweisender Technologien für Detektion, medizinische Geräte, Energie, Kommunikation und technische Komponenten. Die Smiths Group beschäftigt 23.000 Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern.Als Software-Testautomatisierer sind Sie verantwortlich für die Konzeption, Entwicklung und Betreuung von automatisierten Software- und Hardwaretests für alle Neu- und Weiterentwicklungen unserer Produkte. Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Sie unterstützen das globale Softwareentwicklungsteam durch den Einsatz von Testautomatisierung im kompletten Softwareprozess Dabei testen Sie sowohl die Schnittstellen unserer Anlagen-Software, als auch GUI und vernetzte Systeme mit Simulatoren und auf realer Hardware Sie erstellen die Konzepte für das automatisierte Testen und leiten Testfälle bzw. Testszenarien aus fachlichen und technischen Anforderungen ab Sie leiten die Umsetzung in globalen Teams an und stellen die entsprechenden Werkzeuge bereit, um deren Erfolg zu messen Sie stellen die Wartung, Weiterentwicklung und Dokumentation von Werkzeugen und Test-Automatisierungs-Frameworks sicher; immer in enger Verbindung mit den globalen Softwaretest- und Entwicklungsteams Sie beraten die Softwarefachabteilungen in Fragen zur Testbarkeit und generellen Softwarequalität Abgeschlossenes Studium mit IT- oder naturwissenschaftlichen Bezug und/oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse im Bereich der Testanalyse, des Testdesigns, der Testdurchführung, der Testauswertung, sowie der Testautomatisierung Kenntnisse in der Entwicklung von GUI-Testautomatisierungen, idealerweise mit Selenium Gute Erfahrungen mit Linux (CentOS), Build-Umgebungen, Continuous Integration mit Jenkins Gute Kenntnisse in den Hochsprachen Java und C/C++, sowie in den Scriptsprachen Python und bash. Kenntnisse im Bereich „Analyse und Testen“ von SQL-Datenbanken Erfahrung mit Jira und Confluence Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten Strukturierte und lösungsorientierte Vorgehensweise Teamplayer Sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse Begeisterung für aktuelle Technologien Hoher Anspruch an Softwarequalität Hohe Lernbereitschaft Eine gründliche und praxisnahe Einarbeitung Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein innovatives und dynamisches Team Gute Sozialleistungen (z.T. Kantine, Fahrgeldzuschuss, VWL, Betriebliche Altersversorgung) Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltvorstellungen.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) für Tests im Programm Large Scale Solution SAP S/4HANA

Mo. 27.07.2020
Eschborn, Taunus
Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Wir suchen für den Standort Eschborn einen SPEZIALIST (M/W/D) FÜR TESTS IM PROGRAMM LARGE SCALE SOLUTION SAP S/4HANAIn der Unternehmensstrategie 2020-2022 ist die Digitalisierung von Ende-zu-Ende Geschäftsprozessen ein wichtiges Ziel. Mit der Large Scale Solution (LSS) “SAP S/4HANA“ setzt die GIZ ein mehrjähriges Programm zur digitalen Transformation mit unternehmensweiter Relevanz auf, das in bereichsüber­greifender und interdisziplinärer Zusammenarbeit umgesetzt wird. Ziel dieser LSS ist es, mit der Um­stellung des bisherigen SAP Systems auf die SAP S/4HANA Plattform eine Neuimplementierung der SAP-gestützten Prozesse vorzunehmen und auf Grundlage der im neuen System implementierten branchenüblichen Standardprozesse eine bestmögliche Abdeckung von Ende-zu-Ende definierten Geschäftsprozessen der GIZ zu erreichen. Erstellung und Durchführung von funktionalen Tests Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Fachbereichen bei der Planung und Durchführung von Testaktivitäten wie z.B. Testfallerstellung und -durchführung Durchführen von explorativen Tests Mitwirken bei der Einführung von Testautomatisierungslösungen und bei der Pflege des Regressiontestfallportfolios Regelmäßige Präsentation von Testergebnissen gegenüber den Projektverantwortlichen gemäß entsprechender Governance-Struktur Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine abgeschlossene relevante Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld Mehrjährige Erfahrung in der Erstellung und Durchführung von funktionalen Testfällen Idealerweise Erfahrung in Last- und Performancetesting Erfahrung in Testautomatisierung sind wünschenswert Zertifizierung zum ISTQB Test Analyst oder vergleichbar Technisches und fachliches Verständnis in den Feldern SAP S/4HANA, Microsoft O365 Kenntnisse zu Methoden und Tools für das klassische und agile Testmanagement (z.B. Jira, SAP Solution Manager*in) Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Software Verification Engineer (m/w/d)

Sa. 25.07.2020
Mainz
We care about people – Join the market leader People every day all around the world will benefit from more personalized healthcare. The promise of better, faster, more cost-efficient solutions is now within our grasp. And that's the world in which Tecan plays a vital role – helping advance healthcare – through advanced life science research and diagnostic solutions. We constantly seek new ways to steer innovation. Every lab. Every day. Empowered. Our vision is to empower every laboratory, every day, around the world with Tecan technology, products and support. We will help shape the future of automated workflows in life sciences and clinical diagnostics through unrivaled expertise, products and customer support. We care about our culture. Our values – trust, highest standards and ambition – are the cornerstones of our business, and give us the framework for the Tecan culture. We foster a positive and empowering environment, which allows us to bring our passion and energy to work. This helps us to deliver on our customer promise – ’Always there for you‘. Möchten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Welt von morgen leisten und bei der Innovation von modernsten, erstklassigen Produkten mitwirken? Dann suchen Sie nicht weiter und werden Sie Teil unseres R&D-Teams am Standort Mainz-Kastel (Wiesbaden, DE) als Software Verification Engineer (m/w/d) In dieser vielseitigen Rolle sind Sie für kundenspezifische Weiterentwicklungen und Anpassungen unseres Software-Produktportfolios im diagnostischen Bereich mitverantwortlich. Sie arbeiten in einem anspruchsvollen Team von Software­entwicklern und Testern, welches an der Erstellung von Produkten zur Lösung biotechnologischer und diagnostischer Applikationen in der Laborautomation arbeitet. Zu Ihren Aufgaben zählen Software-Verifikation von Windows-basierter Anwendungssoftware für Liquid-Handling- und Robotic-Applikationen Umsetzung von Kundenanforderungen in Testszenarien Erstellung und Dokumentation von Testabläufen Automatisierung von Testabläufen Durchführung von Testabläufen von Medizinprodukten, bestehend aus Software und Hardware Naturwissenschaftliches und/oder technisches Know-how Fundierte Kenntnisse im Bereich der Software-Verifikation Selbständige und systematische Arbeitsweise Sehr stark ausgeprägte teamorientierte Grundeinstellung und gute Kommunikationsfähigkeit Großes Interesse an Software-Verifikation und -Validierung sowie fachlicher Weiterbildung Technische Affinität und sicherer Umgang mit PC und Laborgeräten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bevorzugt Erfahrung im Umgang mit Laborgeräten und in der Automatisierung von Laborprozessen Erfahrung im regulierten Umfeld (ISO 13485) erwünscht Attraktive Vergütungen und Sozialleistungen Fortschrittliche Anstellungsbedingungen Spannende Karrieremöglichkeiten Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot Internationales und vielschichtiges Umfeld (30+ verschiedene Nationalitäten) Starke Unternehmenskultur mit interessanter Geschichte Globales Denken mit „Swissness“ als Markenversprechen
Zum Stellenangebot

IT-Verfahrensspezialist (w/m/d) Verfahren des Hessischen Kultusministeriums (HKM)

Fr. 24.07.2020
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden  einen IT-Verfahrensspezialisten (w/m/d) Verfahren des Hessischen Kultusministeriums (HKM) (Kennziffer B6-20202402) Sie realisieren und stellen Anwendungen bereit, insbesondere Anpassung, Installation, Integration und Betrieb sowie Störbehebung in Systemen höherer Komplexität. Sie modellieren und analysieren die Prozesse im HKM-Umfeld und beraten fachlich. Sie sind zuständig für die Weiterentwicklung, den Betrieb und die Pflege bestehender Anwendungen höherer Komplexität. Sie erstellen Qualitätssicherungsmaßnahmen, planen Tests und führen diese durch. Sie leiten (Teil-) Projekte. Sie sind zuständig für Arbeitspakete. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse und langjährige Erfahrungen in Anwendungsmanagement und -entwicklung oder im Betrieb. Sie bringen gute Kenntnisse und idealerweise Erfahrungen in Prozessen des Incident-, Problem-, Change- und Release-Managements mit. Sie haben Kenntnisse und/oder Erfahrungen in modernen IT-Architekturen sowie IT-Sicherheitstechnologien. Sie besitzen Erfahrungen im Projektmanagement, idealerweise im IT-Umfeld. Sie gehen analytisch, planvoll und zielorientiert an komplexe Aufgabenstellungen heran und bringen diese engagiert zu einem erfolgreichen Abschluss. Kooperationsfähigkeit, ganzheitliches Denken und ergebnisorientiertes Handeln runden Ihr Profil ab. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 12 TV-H, zuzüglich einer tariflichen Zulage von derzeit 52,74 € Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben. Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Bestandsführungssystem Kfz-Versicherung

Mi. 15.07.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. Ihr Einsatz und Input? Für unsere IT ein echtes Plus. In Ihrer Rolle koordinieren Sie die Weiterentwicklung unseres Kfz-Bestandsführungssystems. Professionell beraten Sie unsere Fachbereiche und Schnittstellen, entwerfen durchdachte Fachkonzepte und begleiten deren Umsetzung. Anhand umfangreicher Tests sichern Sie die Qualität der Entwicklungen und übernehmen anschließend das Einführungsmanagement – dank Ihnen greift hier ein Rad ins andere. Auch die Wartung unseres Systems und das Clearing von Fehlern wissen wir bei Ihnen in den besten Händen. Nicht zuletzt ist Ihre Expertise im Rahmen verschiedener Projekte gefragt – bei Bedarf übernehmen Sie in leitender Funktion Verantwortung. Erfolgreiches Studium der Informatik, Mathematik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften – alternativ eine Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen oder vergleichbar Berufspraxis als Business Analyst oder in einer vergleichbaren Position Erfahrung in der Projektarbeit Technik- bzw. IT-Affinität und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich darzustellen Argumentationsstarke Persönlichkeit, die umsichtig und strukturiert zu Werke geht und sich gerne neuen Herausforderungen stellt Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Tester / Softwaretester (Qualitätssicherung) im Bereich E-Health (m/w/d)

Di. 14.07.2020
Eltville am Rhein
medatixx ist ein führender Anbieter von IT-Lösungen für ambulant tätige Ärzte in Deutschland. Profitieren Sie von unserer Marktposition und unserem Know-how und gestalten Sie gemeinsam mit uns den E-Health-Markt. Es sind unsere Mitarbeiter, die unser Unternehmen tragen. Gemeinsam bewegen wir viel und erreichen unsere Ziele. Mit dem Engagement aller festigt medatixx seine führende Stellung im Gesundheitswesen. Um den E-Health-Markt auch weiterhin in einer Führungsrolle zu gestalten, suchen wir tatkräftige Unterstützung. Steigen Sie bei uns ein! Unsere Mitarbeiter sagen bereits: „IT‘s me! medatixx.“ Wann sind Sie dabei? Für unseren Standort in Eltville bei Wiesbaden freuen wir uns auf Unterstützung zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Tester / Softwaretester (Qualitätssicherung) im Bereich E-Health (m/w/d) Sie testen unsere neue Praxissoftware medatixx systematisch und sichern die Qualität vor Auslieferung eines Updates Sie erstellen Testfälle, entwickeln Testautomatisierungen und führen diese durch Sie dokumentieren die Testergebnisse, erfassen Fehlerdokumente und verfolgen diese bis zur Behebung Sie arbeiten in einem agilen Team Erfahrungen im Bereich Software-Test (Qualitätssicherung) Idealerweise Programmierkenntnisse in .NET/C# oder einer Scriptsprache Hoher Qualitätsanspruch und Spaß am Aufspüren von Fehlern Gute Deutschkenntnisse Ein aufgeschlossenes Team sowie flexible Arbeitszeiten Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in agilen und selbstorganisierten Teams Einen langfristigen Arbeitsplatz in einer krisensicheren Branche Ein attraktives Paket an Sozial- und Gesundheitsleistungen Moderne Softwareentwicklungsmethoden in einem agilen Umfeld mit flachen Hierarchien Weiterbildungen, Teilnahme an Konferenzen, einen offenen und freundlichen Umgang miteinander und eine konstruktive Team­atmosphäre Und viele weitere Benefits Wir bieten abwechslungsreiche und sichere Jobs in einem dynamischen Markt, Arbeit in Teams mit Gestaltungs- und Entscheidungsfreiheit sowie Verantwortung, soziale Absicherung, Einklang von Familie und Beruf, persönliche Weiterentwicklung und ein modernes Arbeitsumfeld. Unsere Zusammenarbeit ist offen, transparent, hilfsbereit, respektvoll und von Vertrauen geprägt. Ein attraktives, zukunftsorientiertes, innovatives und sympathisches Unternehmen zu sein, ist unsere Vision.
Zum Stellenangebot

Senior-Auditor (m/w/d) IT-Revision

Fr. 10.07.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. Wo jedes Detail zählt: Revision. Sie planen selbstständig die Durchführung und Dokumentation von Prüfungen im IT-Umfeld. Komplexe Vorgänge nehmen Sie persönlich unter die Lupe – betriebswirtschaftliche Prozesse, das Projektmanagement und die strategische Ausrichtung inbegriffen. Die Angemessenheit und Funktionsfähigkeit interner Kontrollsysteme analysieren und bewerten Sie kompetent. Nicht zuletzt beraten Sie die Fachbereiche kompetent und lösungsorientiert zu gesetzlichen und revisionssicheren Anforderungen. Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) oder Fachwirt für Versicherungen und Finanzen (Schwerpunkt Versicherung). Idealerweise ergänzt um ein Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbares Know-how auf akademischem Niveau. Erfahrung im Prüfungsumfeld, z. B. in der Revision oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, sind von Vorteil. Know-how in der Versicherungsbranche sowie in der Kapitalanlage insbesondere mit SAP Anwendungen. Sicheres Englisch in Wort und Schrift. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (m/w/d) Softwareentwicklung

Di. 07.07.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. Für IT-Profis mit einem klaren Blick für Qualität – und dem richtigen Gespür für Details. Sie unterstützen vielfältige Softwareentwicklungsprojekte – klassisch oder agil – in puncto Qualitätsmanagement. Konkret legen Sie Leitplanken für die Qualitätssicherung fest und stimmen sie passgenau ab: Testmethodik, Testinfrastruktur, Testautomatisierung etc. Unseren agilen Teams helfen Sie dabei, Qualität als gemeinschaftliche Verantwortung zu sehen – so etablieren Sie Wissen sowie geeignete Vorgehensweisen rund um das Thema Qualität. Wir setzen darauf, dass Sie intern wie extern als kompetente Anlaufstelle für Fragen und Informationen rund um die Themen Qualitätsmanagement / Softwaretests agieren. Unter Beachtung eines ganzheitlichen Softwarequalitätsansatzes und auf Basis von strukturierten Analysen und Metriken optimieren Sie unsere Instrumente zur Qualitätssicherung – das ist Ihr wichtiger Beitrag zur digitalen Transformation unseres Unternehmens. Sie sichern unsere Softwarequalität mit innovativen Ideen und agilem Mindset und meistern gekonnt alle Herausforderungen unserer komplexen IT-Landschaft und agilen Vorgehensmodelle. Als Visionär und Vordenker gehören der regelmäßige Blick über den Tellerrand und die stetige Optimierung von Prozessen, Werkzeugen und Methoden zu Ihrem Tagesgeschäft. Idealerweise ein erfolgreiches Studium zum Informatiker (m/w/d) – in jedem Fall aber Leidenschaft und Herzblut für die Sicherstellung qualitativ-hochwertiger Software Erfahrung im Coaching von agilen Teams (Sparringspartner) oder in der Führung von klassischen Testteams Expertise im verständlichen Vermitteln komplexer Sachverhalte Engagierter, kommunikations- und durchsetzungsstarker Problemlöser (m/w/d) mit einem kühlen Kopf in jeder Lage Unsere mehr als 1.000 Mitarbeiter starke IT entwickelt und betreut Anwendungen sowie Services für unsere eigenen Teams sowie für Geschäftspartner und Kunden. Dabei genießen Sie ein tolles Umfeld und viele Benefits. Bei uns erreichen Sie tatsächlich eine ausgewogene Work-Life-Balance mit Zeiterfassung, Überstundenregelungen sowie individuellen Teilzeitmodellen – und arbeiten dennoch in einem Umfeld mit stetiger Weiterentwicklung. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal