Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Radiologie: 5 Jobs in Eimsbüttel

Berufsfeld
  • Radiologie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Radiologie

W1-Professur (w/m/d) mit Tenure Track W2 für Medizininformatik, SP KI-Anwendungen in der Bildgebenden Medizin

Sa. 06.08.2022
Hamburg
Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Be­dürf­nissen und individuellen Lebensentwürfen aller Mitarbeitenden stehen sollte. Gemeinsam können wir dies mög­lich machen. Jeden Tag ein bisschen mehr. Jeden Tag ein bisschen besser. Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Ham­burg. Rund 14.100 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl un­serer Patient:innen. W1-Professur (w/m/d) mit Tenure Track W2 für Medizininformatik, SP KI-Anwendungen in der Bildgebenden Medizin Zentrum für Experimentelle Medizin / Institut für Angewandte Medizininformatik und Zentrum für Radiologie und Endoskopie / Klinik und Poliklinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin und Neuroradiologische Diagnostik und Interventionen Diese Position (Kennziffer: FK03-287/1) ist als Tenure-Track-Professur für drei Jahre zu besetzen. Eine Ver­län­ge­rung um weitere drei Jahre ist nach positiver Zwischenevaluation vorgesehen. Vor Ablauf der zweiten Phase der Juniorprofessur erfolgt eine Evaluierung im Rahmen des Tenure Track, um die Voraussetzungen für eine Berufung auf eine W2-Professur zu prüfen. Es gelten dann die Einstellungsvoraussetzungen gemäß §15 HmbHG. Bei posi­ti­vem Ergebnis des Bewertungsverfahrens erfolgt die Berufung auf eine unbefristete W2-Professur. Die Regelungen zu Hausberufungen gelten bereits bei der Berufung auf die Juniorprofessur. Anwendung von Methoden der künstlichen Intelligenz (insbesondere des Deep Learnings) in der Bildgebenden Medizin Entwicklung und Anwendung von Radiomicsansätzen zur Analyse radiologischer Bilddaten   Entwicklung von Methoden und Werkzeugen (z. B. nicht-lineare Bildregistrierung) für die quantitative Bildanalytik Vernetzung von Grundlagen wissenschaftlicher Informatik und angewandter bildgebender medizinischer Wissenschaft  Aufbau von Kooperationen mit externen universitären und nicht-universitären Einrichtungen Curriculare Entwicklung der UKE-Studiengänge durch Integration der Themenkomplexe KI in der Medizin und Digital Health Aufbau einer Infrastruktur zur Forschung mit Bilddaten am UKE Lehrverpflichtung:Vier Lehrveranstaltungsstunden in der ersten Anstellungsphase gem. Lehrverpflichtungsverordnung für die Hamburger Hochschulen (LVVO). Nachweis der Promotion bzw. der besonderen Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit Nachweis der Einstellungsvoraussetzungen gemäß § 18 Hamburgisches Hochschulgesetz vom 3. Juli 2014 in der jeweils geltenden Fassung Diplom/Master in Informatik Weitere Kriterien Mit der Stärkung der Tenure-Track-Professur etabliert das UKE einen besonderen Karriereweg für den wissen­schaft­lichen Nachwuchs. Die Juniorprofessur richtet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nach­wuchs­wissenschaftler in der frühen Karrierephase. Die wissenschaftliche Qualifikationszeit soll vier Jahre nach Abschluss der Promotion nicht überschreiten.Aufgrund des Erfolgs beim Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (Tenure-Track-Programm) der Universität Hamburg schreibt das UKE diese Tenure-Track-Professur aus. Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung) Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Zum Stellenangebot

MTRA (w/m/d) für die Nuklearmedizin

Mi. 03.08.2022
Hamburg
Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Be­dürf­nissen und individuellen Lebensentwürfen aller Mitarbeitenden stehen sollte. Gemeinsam können wir dies mög­lich machen. Jeden Tag ein bisschen mehr. Jeden Tag ein bisschen besser. Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Ham­burg. Rund 14.100 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl un­serer Patient:innen. MTRA (w/m/d) für die NuklearmedizinVollzeit: 38,5 Stunden | Teilzeit | Unbefristet| Arbeitsort: Hamburg Eppendorf | Zentrum für Radiologie und Endoskopie | Klinik und Poliklinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und NuklearmedizinAbteilung für NuklearmedizinEntwickele dich zum/zur Expert:in – Unsere Abteilung ist voll digitalisiert und verfügt über modernste radiologische und nuklearmedizinische Modalitäten. Die MTRA werden an allen Arbeitsplätzen im Rotationsverfahren einge­wie­sen und haben die Möglichkeit der Spezialisierung. Lerne Dein neues Team bei einer Hospitation persönlich ken­nen. Gemeinsam wachsen wir mit dir in deine neue Rolle - mit Einführungsveranstaltungen, einem individuellen Einar­beitungsplan sowie einem sehr kollegialen Arbeitsklima. Dein Aufgabenbereich: Schilddrüsenambulanz und Therapien auf unserer Station u.a. mit J131 und Lu177 Assistenz bei der Herzbelastung (ergometrisch und pharmakologisch) Abdeckung des vollen Spektrums der Untersuchungen im Segment der Szinitgraphien mit modernsten SPECT und SPECT/CT Modalitäten Volldigitales PET/CT mit verschiedenen Tracern (FDG, PSMA, Dotatae, FET, u.v.w.) Heißlabor „Hotroom“ mit zusätzlichem Ga68 Generator und PSMA/Dotate Synthese EDV gestützte Organisation und Dokumentation im RIS/PACS und SAP Wir freuen uns auf Teamplayer mit abgeschlossener Ausbildung zur Medizinisch-Technischen Radiologieassistenz und aktueller Fachkunde – mit und ohne Berufserfahrung. Attraktiver Arbeitgeber: Bei uns findest du einen sicheren Arbeitsplatz, kannst dich entwickeln und über dich hinauswachsen Exzellenz: Das UKE zählt zu den modernsten Kliniken Europas, in der sich Spitzenmedizin, Forschung und Lehre vernetzen; bei neuen Untersuchungs- und Therapieverfahren bist du stets am Puls der Zeit Spannender Arbeitsalltag, indem du Wertschätzung und Unterstützung erfährst und dich voll einbringen kannst Faire Bezahlung analog zum Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes; weitere Vergütungsbestandteile; 30 Tage Urlaub im Jahr Betriebliche Altersversorgung Familienfreundlichkeit: Das UKE ist preisgekrönt für die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit (kostenlose Ferienbetreuung, UKE-eigene KiTa mit schicht-kompatiblen Betreuungszeiten) Zahlreiche Gesundheits- und Präventionsangebote wie Akupunktur, Outdoor-Training, Segeln, Yoga, etc. Zuschuss zum HVV-ProfiTicket, Dr. Bike Fahrradservice und Fahrradleasing-Angebote Unterstützung bei der Wohnungssuche Umzugspauschale: bis zu 2.000 Euro für die anfallenden Kosten, wenn ein Umzug (von außerhalb des HVV-Gesamtbereichs) nach Hamburg erforderlich ist. Sprich dieses Thema am besten gleich beim Bewerbungsgespräch an Individuelle & intensive Einarbeitung Zusätzlich bieten wir die Aussicht auf attraktive Zulagen.
Zum Stellenangebot

Leitender Oberarzt (m/w/d) Radiologie / Neuroradiologie

Di. 02.08.2022
Hamburg
Das BG Klinikum Hamburg ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 2.500 Mitarbeitende aus allen Tätigkeitsbereichen am BG Klinikum Hamburg und seinen Betriebsgesellschaften täglich alles und begleiten sie interdisziplinär vom Unfallort zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Hamburg ist das ein ganz besonderer Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben. Wir suchen zum 01.10.2022 für unsere Radiologie einen Leitenden Oberarzt (m/w/d) Radiologie / Neuroradiologie - A277_22 in Vollzeit mit 40 Std/Woche, unbefristet. Bewerbungsfrist: 21.08.2022 Durchführung sämtlicher diagnostischer Untersuchungen und Befundung nach Einarbeitung im Rotationsprinzip Gefäßinterventionen einschließlich Notfallinterventionen, PTRs und Drainagen Durchführung von Röntgendemonstrationen Fachliche Aufsicht und Anleitung der Weiterbildungsassistenten sowie der MTRA´s Eigenverantwortliche Tätigkeit Gültige Approbation nach Ärztlicher Approbationsordnung Abgeschlossene Facharztausbildung der Radiologie Wünschenswert zusätzliche Schwerpunktbezeichnung Neuroradiologie Fähigkeiten in der interventionellen Radiologie (CT und DSA) und in der notfallmäßigen Traumaversorgung sowie fundierte Kenntnisse in der neuroradiologischen Diagnostik Fähigkeiten in der MSK-Schnittbilddiagnostik einschließlich Sporttraumatologie Teamfähigkeit + wertschätzender Umgang mit Patienten (m/w/d) und Mitarbeitern (m/w/d) Teilnahme an allen Dienstmodellen der Abteilung sowie Teilnahme an Bereitschaftsdiensten Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept  Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung Betriebseigene Kindertagesstätte, Kantine und eigener Wohnungsbestand Ein umfangreiches Betriebssportprogramm und eine Altersvorsorge bei der VBL Gute Verkehrsanbindung, vergünstigte Parkmöglichkeiten, Bezuschussung des HVV-ProfiTickets Vergünstigungen durch mehrere Mitarbeitervorteilsprogramme, wie z.B. „Corporate Benefits“ und „Ticketsprinter“
Zum Stellenangebot

Standortleitender Facharzt (m/w/d) Radiologie / Schwerpunkt Mammographie

Sa. 23.07.2022
Hamburg
Sie suchen ein Umfeld, in dem Ihre sozialen und fachlichen Kompetenzen gleich hoch geschätzt werden? Sie leben Engagement vor und möchten sich in Ihrem Spezialgebiet weiterentwickeln sowie vom Austausch mit Fachkollegen profitieren? Dann hätten wir Sie gern bei uns! Wir sind ein modernes Gesundheitsunternehmen auf dem Gebiet der Radiologie. Die Radiologie Blankeneser Bahnhof steht für Spitzenmedizin, Patientenorientierung, unternehmerisches Handeln, Orientierung an Werten und Mitarbeitermotivation. Was uns besonders auszeichnet, ist unsere familiäre Gemeinschaft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass unsere Patienten bei uns in guten Händen sind und dass sowohl die internen Abläufe als auch die Kommunikation mit zuweisenden Ärzten reibungslos funktionieren. Zur Verstärkung unseres Standorts Hamburg-Blankenese suchen wir Sie ab sofort als Standortleitender Facharzt (m/w/d) Radiologie / Schwerpunkt Mammographie Selbstständige Standortleitung der Mammographie Ambulante Sprechstunde Bioptische Abklärung unklarer Befunde Teilnahme an interdisziplinären Konferenzen Prä- und postoperative Fallbegleitung in Zusammenarbeit mit den kooperierenden Brustzentren Perspektivische Befundertätigkeit im Deutschen Mammographie-Screening-Programm möglich Facharzt (m/w/d) für Radiologie mit Erfahrung in der Mammadiagnostik Hohe soziale Kompetenz und ausgeprägtes Engagement Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit Einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und erfolgreichen Unternehmen Betriebliche Altersvorsorge Kostenbeteiligung bei externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) Radiologie / Schwerpunkt Mammographie

Sa. 23.07.2022
Pinneberg
Sie suchen ein Umfeld, in dem Ihre sozialen und fachlichen Kompetenzen gleich hoch geschätzt werden? Sie leben Engagement vor und möchten sich in Ihrem Spezialgebiet weiterentwickeln sowie vom Austausch mit Fachkollegen profitieren? Dann hätten wir Sie gern bei uns! Wir sind ein modernes Gesundheitsunternehmen auf dem Gebiet der Radiologie und stehen für Spitzenmedizin, Patientenorientierung, unternehmerisches Handeln sowie Orientierung an Werten und Mitarbeitermotivation. Was uns besonders auszeichnet, ist unsere familiäre Gemeinschaft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass unsere Patienten bei uns in guten Händen sind und dass sowohl die internen Abläufe als auch die Kommunikation mit zuweisenden Ärzten reibungslos funktionieren. Im Bereich der Brustdiagnostik versorgt VISIORAD mit dem Mammographie-Screening den Südwesten Schleswig-Holsteins und kurativ den Kreis Pinneberg sowie den Süden des Kreises Segeberg und den Westen Hamburgs. Neben der ambulanten Diagnostik decken wir auch die interventionelle Abklärung (Röntgen, Ultraschall, MRT) sowie die Planung der operativen Therapie einschließlich Lokalisation ab, welche in Konferenzen und in enger Zusammenarbeit mit den regionalen Brustzentren und der Pathologie durchgeführt wird. Wir sind ein motiviertes und engagiertes Team von Spezialisten und suchen zur Verstärkung ab sofort Sie als Facharzt (m/w/d) Radiologie / Schwerpunkt Mammographie Ambulante Sprechstunde Bioptische Abklärung unklarer Befunde Teilnahme an interdisziplinären Konferenzen Prä- und postoperative Fallbegleitung in Zusammenarbeit mit den kooperierenden Brustzentren Mitarbeit im deutschen Mammographie-Screening-Programm Facharzt (m/w/d) für Radiologie mit Erfahrung in der Mammadiagnostik Kommunikative und kooperative Persönlichkeit Hohe soziale Kompetenz und ausgeprägtes Engagement Spaß an Teamarbeit und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit Sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und erfolgreichen Unternehmen Betriebliche Altersvorsorge Kostenbeteiligung bei externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: