Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 150 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 63
  • Unternehmensberatg. 63
  • Wirtschaftsprüfg. 63
  • It & Internet 25
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 17
  • Funk 9
  • Medien (Film 9
  • Tv 9
  • Verlage) 9
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Banken 4
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Agentur 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Marketing & Pr 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 137
  • Ohne Berufserfahrung 88
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 143
  • Home Office möglich 55
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 119
  • Befristeter Vertrag 14
  • Referendariat 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

HR-Spezialist für Rechtsthemen (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als HR-Spezialist für Rechtsthemen bei der DB Services GmbH am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du stellst die einheitliche Anwendung und Umsetzung der Regelungen der Beschäftigungsbedingungen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Konzerns und DB Services sicher Du berätst und begleitest fachlich HR Business Partner und Führungskräfte bei der einheitlichen Umsetzung der Beschäftigungsbedingungen, Rechtsberatung zu Fragen des Arbeits- und Sozialrechts, Betriebsverfassungsrechts, Tarifrechts und Arbeitszeitrechts Du steuerst und koordinierst die Zusammenarbeit mit den Interessenvertretungen Du berätst Führungskräfte und HR Partner in Fragen der Mitbestimmung und des Arbeitsrechts Du organisierst und führst Informationsveranstaltungen und Kommunikationsmaßnahmen durch Du begleitest und verhandelst betriebsverfassungsrechtliche Vereinbarungen Dein Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften Optimalerweise Berufserfahrung als Rechtsanwalt/-in mit Schwerpunkt Arbeitsrecht oder Kenntnisse im Bereich des Personalmanagements Umfassende Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Sozial- und Betriebsverfassungsrecht Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Interessenvertretungen Sehr gute Beratungs- und Verhandlungskompetenz sowie situationsgerechte Kommunikation Ausgeprägte Kooperations-und Konfliktfähigkeiten, soziale Kompetenz sowie ein professionelles und verbindliches Auftreten Durchsetzungsfähigkeit und Gestaltungswillen Sehr gute Kenntnisse in MS Office Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

( Erfahrener ) Rechtsanwalt / Volljurist Restrukturierung / Insolvenzrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullMandantenkontakt – Du unterstützt bei der laufenden insolvenz- und sanierungsrechtlichen Beratung von Mandanten.Spannende Tätigkeiten – Du wirkst bei der Begleitung von außergerichtlichen und gerichtlichen Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten mit, insbesondere bei Eigenverwaltungsverfahren einschließlich der Betriebsfortführung in der Insolvenz. Du erstellst und verhandelst Insolvenzpläne, Restrukturierungsvereinbarungen und sonstige Verträge. Außerdem berätst du Unternehmenstransaktionen aus der Insolvenz.Vielfältige Aufgaben – Weiterhin erstellst du Rechtsgutachten und wirkst an Veröffentlichungen und Vorträgen mit.Verantwortungsvolle Projektleitung – Je nach deiner Berufserfahrung bist du für die Bearbeitung von Einzelthemen in Projekten verantwortlich und / oder leitest eines oder mehrere Projekte.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Du arbeitest mit Experten innerhalb des PwC-Netzwerks zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen. Als (Rechts-) Anwalt / Anwältin wäre erste praktische Erfahrung im Bereich des Insolvenzrechts wünschenswert. Als erfahrener (Rechts-) Anwalt / Anwältin bringst du bereits 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung mit.Du besitzt eine Affinität zur Arbeit im betriebswirtschaftlichen Umfeld und hast Spaß an teamübergreifender, interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie an einer aktiven Gestaltung eines Sanierungsprojekts durch unmittelbaren Kontakt zu Mandanten und Stakeholdern.Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant im Bereich Umsatzsteuerberatung Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Mandant:innen betreuen: Du stehst im direkten Kontakt mit nationalen und internationalen Mandant:innen und berätst sie zu Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Deals begleiten: Als Mitglied unseres Teams unterstützt du dabei, internationale Transaktionen zu planen, zu begutachen und Umsatzsteuer-Due-Diligences umzusetzen.Steuerlich beraten: Du berätst in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten, erarbeitest Steueroptimierungen, betreust Betriebsprüfungen und Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt dabei, Erklärungspflichten zu erfüllen und Risiken zu bewältigen.Studium: abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften.Schwerpunkt: Steuern.Soft Skills: Gut im Erkennen von Zusammenhängen, um komplexe steuerliche Sachverhalte schnell aufzubereiten. Dazu Kommunikationsstärke, hohes Maß an Initiative und gut darin, sich schnell in neue Teamstrukturen und Sachverhalte einzubringen.Sprachen: sehr gute Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin
Der Schlichtungsstelle Energie e.V. ist ein gemeinsam von der Bundesverbraucherzentrale und den Verbänden der Energiewirtschaft getragener Verein. Kernaufgabe der Schlichtungsstelle Energie ist die außergerichtliche und einvernehmliche Streitbeilegung in individuellen Streitfällen zwischen privaten Verbrauchern und Energieversorgungsunternehmen, Messstellenbetreibern und Messdienstleistern nach dem Energiewirtschaftsgesetz und dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz. Die Schlichtungsstelle arbeitet unabhängig und neutral. Die Schlichtungsstelle Energie wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als Träger der nach dem Energiewirtschaftsgesetz vorgesehenen Schlichtungsstelle anerkannt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) Schwerpunkt der Tätigkeit ist die eigenständige Bearbeitung von Rechtsfragen auf dem Gebiet des deutschen Zivilrechts (Vertrags- und AGB-Recht) in Verbindung mit energierechtlichen Fragestellungen (EnWG, GVV, NDAV, NAV) Selbstständige Bearbeitung von Schlichtungsfällen bis zur Spruchreife Aufarbeitung und Publikation von Schlichtungsfällen Unterstützung der Ombudsperson und der Geschäftsführung Mindestens befriedigend in beiden Staatsexamen oder nachgewiesene gute Kenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten Berufserfahrung in oben genannten Rechtsgebieten ist von Vorteil Sehr gute Auffassungsgabe sowie die Bereitschaft und Fähigkeit, sich zügig in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten Sicheres Auftreten, selbstständiges Arbeiten, Verhandlungsgeschick sowie ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Teamfähigkeit, Organisationstalent, Flexibilität sowie hohe Einsatzbereitschaft Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint), Internet Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem freundlichen und motivierten Team. Ein moderner Arbeitsplatz in Berlin-Mitte mit attraktiven Rahmenbedingungen erwartet Sie. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.
Zum Stellenangebot

Volljuristin / Volljuristen (w,m,d)

Mi. 20.10.2021
Kleinmachnow
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht ist eine unabhängige Behörde, die öffentliche und nicht öffentliche Stellen mit Sitz im Land Brandenburg hinsichtlich der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften – insbesondere der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung, des Bundes- und des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes – berät und kontrolliert. Sie ist zuständige Ordnungswidrigkeitenbehörde bei Verstößen gegen datenschutzrechtliche Vorschriften. Die Landesbeauftragte kontrolliert darüber hinaus die Umsetzung des Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetzes durch die öffentlichen Stellen im Land Brandenburg. Für den Bereich Recht der Dienststelle suchen wir ab sofort eine Volljuristin/einen Volljuristen (w, m, d) (Kennziffer R 03.1/2021) befristet bis zum 31. Dezember 2022 in Vollzeit mit der Entgeltgruppe 13 TV-L. Es besteht die Option der Vertragsverlängerung. Beratung und Kontrolle öffentlicher und nicht öffentlicher Stellen im Land Brandenburg hinsichtlich der Einhaltung datenschutzrechtlicher Anforderungen insbesondere im Bereich Wirtschaft Bearbeitung von datenschutzrechtlichen Anfragen und Beschwerden Erarbeitung von Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen Mitwirkung in Gremien der Datenschutzaufsichtsbehörden in Deutschland und Europa abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium mit der Befähigung zum Richteramt gute Kenntnisse im öffentlichen Recht Kenntnisse auf dem Gebiet des Datenschutzes sind wünschenswert sicheres Auftreten, Verhandlungs- und Durchsetzungsgeschick gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift gute Kenntnisse der englischen Sprache Fahrerlaubnis und Bereitschaft zum Führen des Dienst-PKW Ein sicherer Umgang mit üblicher Büro-Software sowie die Bereitschaft zur fachlichen Fortbildung und zur Durchführung von Dienstreisen werden vorausgesetzt. ein Arbeitsverhältnis mit flexiblen Arbeitszeiten vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten Arbeitgeberzuschuss zum Firmenticket des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg Leistungen nach dem Tarifvertrag der Länder (z. B. 30 Tage Erholungsurlaub, 6 Entwicklungsstufen in der Entgeltgruppe, Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung bei der VBL)
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenschutz und IT-Recht

Mi. 20.10.2021
Berlin
Quentic ist einer der führenden Lösungsanbieter für Software as a Service (SaaS) im europäischen HSE- und CSR-Markt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin mit über 250 Mitarbeitern. Niederlassungen befinden sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Finnland, Belgien, Dänemark, Schweden, den Niederlanden, Spanien und Italien. Über 750 Kunden stärken ihr HSE- und CSR-Management mit den Quentic Software-Lösungen. Mit neun individuell kombinierbaren Modulen umfasst die Online-Plattform Arbeitssicherheit, Risks & Audits, Control of Work, Gefahrstoffe, Legal Compliance, Online-Unterweisungen, Prozesse sowie Umweltmanagement und Nachhaltigkeit. Quentic vernetzt Daten, verbindet alle HSE- und CSR-Akteure und begeistert für das gesamte Aufgabenfeld - via Browser oder per App. Da Aufgaben über Abteilungen, Standorte und Länder hinweg ineinandergreifen, lassen sich Unternehmensprozesse effizient nach gesetzlichen Vorgaben steuern. Zur Unterstützung unseres Head of Legal suchen wir Dich ab sofort in Berlin. Juristische Prüfung von nationalen und internationalen Vertragsunterlagen, insbeson­dere aus dem Bereich des IT- und Datenschutzrechts Beratung der Abteilungen in juristischen Angelegenheiten unter Berücksichtigung kauf­männischer Aspekte und nach Risikoabwägung Ausarbeitung von Verhandlungs­aspekten sowie Entwicklung von Verhandlungsstrategien gemeinsam mit dem Sales-Team Kontinuierliche Anpassung der Verträge entsprechend rechtlicher Änderungen Studium der Rechtswissen­schaften Mehrjährige Berufserfahrung im Unternehmensumfeld sowie idealerweise Vorkenntnisse im Bereich IT- und Datenschutz­recht Selbstständiger, strukturierter Arbeitsstil und Hands-On-Mentalität Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse  Strukturierte Einarbeitung Breites Aufgabenfeld sowie eine verantwortungsvolle Tätigkeit Flache Hierarchien mit offenen Türen in einer lockeren, aber professionellen Arbeitsatmo­sphäre Ein besonderes Augenmerk auf die Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, Home Office, BVG-Firmenticket, Arbeitsplatzmassage, Mitglied­schaft im Fitness-Studio, Eltern-Kind-Zimmer u. v. m.) und regelmäßige Team-Events
Zum Stellenangebot

Studentische Hilfskraft Datenschutz (Jura/Wirtschaftsrecht) (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Berlin
Der Schutz personenbezogener Daten hat in den letzten Jahren aufgrund steigender Digitalisierung und neuer Gesetzgebungen immer mehr an Bedeutung gewonnen. Als dynamisches und schlagkräftiges Team aus Juristen und IT-Experten setzen wir uns dafür ein, dass Unternehmen sorgsam mit Ihren Daten umgehen. Um dabei den Aufwand für unsere Mandantschaft möglichst gering zu halten und gleichzeitig ein hohes Maß an Transparenz gewährleisten zu können, setzen wir stark auf eine digitale Arbeitsweise, dabei arbeiten wir mit Start-Ups und mittelständischen Unternehmen aus allen Branchen und ganz Deutschland zusammen. Um unsere erfolgreiche Entwicklung und unser Wachstum fortzusetzen, suchen wir für unser Büro am Hackeschen Markt ab sofort eine Studentische Hilfskraft Datenschutz (Jura/Wirtschaftsrecht) (m/w/d). Prüfung von Verträgen zur Auftragsverarbeitung Unterstützung bei der Erstellung von Datenschutzerklärungen Vorbereitende Prüfung von juristischen Sachverhalten Unterstützende Recherchetätigkeiten für die Arbeit unserer Consultants Korrespondenz nach Anweisung in deutscher und englischer Sprache Beiträge zum Thema Datenschutz für unseren Blog und Newsletter schreiben Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts (mindestens 2 erfolgreich abgeschlossene Semester) Bestenfalls einschlägige Erfahrung im Datenschutzrecht oder im Europarecht, bspw. durch das Schwerpunktstudium Schnelle Auffassungsgabe mit zielorientierter und selbständiger Arbeitsweise Strukturierte, präzise und vorausschauende Persönlichkeit Sehr gute Deutsch‐ und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kentnisse im Umgang mit Microsoft Office 365 Eine spannende Position in einem kleinen, aber wachsenden und erfolgreichen Unternehmen in einer zukunftsträchtigen Branche Ein tolles Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Abwechslungsreiche und breit gefächerte Aufgaben Schönes Büro in guter Lage am Hackescher Markt, unweit von einladenden Cafés und schönen Läden Getränke zur freien Verfügung Home-Office flexibel möglich
Zum Stellenangebot

License Manager (all genders) - in Berlin

Mi. 20.10.2021
Berlin
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0142V460At MBition, we are bringing digital luxury to mobility users around the world. To accomplish this, we are redefining how software is developed within the automotive field as part of an international Mercedes-Benz software development network. As a 100% subsidiary of Mercedes-Benz AG, we develop and integrate the next generation of Mercedes-Benz in-car infotainment systems that are based on the Mercedes-Benz Operating System (MBOS). In addition, we are responsible for the Mercedes me companion app, we provide seamless & connected mobility experiences and we contribute to Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) platform development.About the role We are seeking to build a license management team from the ground up so we need ambitious and hard-working people with a passion for software licensing and therefore don’t adhere to strict role descriptions for this team. We will instead it will be offering the possibility to structure your new role according to your own experience. There will however be two major focus points: purchasing/contracting and license management/reporting. Please apply if either of these or both could fit your profile. We would additionally be happy to accept applicants with an engineering background (especially with experience in software patents) who have an interest in rights management/purchasing. Members of this team will work very independently so the ability to structure your own workload is vital. The license management team will be an integral part of the supply chain, which will make these roles very varied with a lot of attention from relevant stakeholders, such as procurement, developers, suppliers and function owners. A strong focus will be set on both FOSS and proprietary software licensing, including necessary compliance. Please be aware that experience in car development is not necessary but appreciated. Candidates with a vested interest in the field but experience from other industries are equally welcome to apply for the rights management aspect of this role.   Responsibilities License management organisation throughout the wider organisation and along the supply chain Aiding other departments with general licensing and compliance questions FOSS compliance can be part of this role Stakeholder management (both internal and external) Various other focusses depending on the role Education: You have either successfully completed your studies with a focus on (business) law, (software) engineering, business studies or a related field, or have comparable relevant education or significant expertise that enables you to fill this role.   Experience: You have hands-on experience in either license and/or rights management (with enough legal education to be able to understand and process contracts) or purchasing with a focus on contracting. For the purchasing role: extensive experience in software purchasing is necessary. You understand the different models of software licensing or alternative rights management with an interest in software development.   Nice to have: Experience with software patents and/or FOSS is desirable.   Personal skills: You have a hands-on mentality of getting things done, combined with a support and process-oriented mind-set. You can flexibly integrate in both corporate as well as agile inspired teams. You are self-directed and comfortable working in a remote team environment. You are able to structure your own working day and work load to perform against tight deadlines with success.   Language skills: English (B2 or higher) language skills with both business and technical terminology German (optional but helpful) What we offer A chance to work on a new generation of Infotainment Systems, which will power millions of cars An international, interdisciplinary innovation lab, which is part of the Mercedes-Benz AG Great company values that we are passionate about and live by every day at work. Have a look for yourself at mbition.io and scroll down to "The MBition Experience" Agile working methods and open feedback culture A brand new modern and fully accessible office facing the Spree Flexible working hours Transportation and health benefits, discounts on cars, free coffee, fruits and more   Interested? We look forward to receiving your complete application, including CV (in English or German) and relevant references with the following information:  Job title and reference number  Salary expectations  Earliest start date We would like to encourage people with health impairments to apply to our jobs! Our building and work places offer the possibilities to adjust to different employee requirements.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Teltow, Homburg am Main
Ist Innovation Teil Deiner DNA? Möchtest Du Menschen, Organisationen und der Gesellschaft eine vernetzte Zukunft ermöglichen? Tritt unserer wachsenden globalen NTT-Familie (40.000 Mitarbeiter in 57 Ländern) bei und werde Teil eines weltweit führenden Technologie-Dienstleisters. Gemeinsam ermöglichen wir eine vernetzte Zukunft. Zur Unterstützung unserer Legal-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Teltow (bei Berlin) oder Bad Homburg (bei Frankfurt) einen Legal Counsel (m/w/d). Sie verfügen über ein hohes Maß an wirtschaftlichem Verständnis, ein rasches Auffassungsvermögen, großes Engagement sowie Kommunikationsfreude. Insbesondere verfügen Sie über die Fähigkeit, komplexe rechtliche Problemstellungen praxisorientiert zu lösen und auch Nichtjuristen verständlich zu vermitteln. die rechtliche Prüfung von öffentlichen und privaten Ausschreibungen im Bereich der Informationstechnologie sowie von nationalen und internationalen Einkaufs-, Vertriebs-, Outsourcing- und Projektverträgen sowie die Verhandlung solcher Verträge, die Ausarbeitung von Stellungnahmen und Entscheidungsvorlagen, die Unterstützung der Fachabteilungen im Tagesgeschäft und die außergerichtliche Bearbeitung von rechtlichen Auseinandersetzungen, die Begleitung von Rechtsstreitigkeiten und die Führung externer Rechtsanwälte. Vor dem Hintergrund der internationalen Ausrichtung der Unternehmensgruppe und der Kunden- sowie Partnerstruktur arbeiten Sie in erheblichem Umfang auch in Englisch. Mindestanforderungen: Volljurist mit erfolgreich abgeschlossenem juristischem Studium und 2. Staatsexamen sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse gute Kenntnisse in Office-Anwendungen Von Vorteil wären: mehrjährige juristische Berufserfahrung, vorzugsweise in einem internationalen Wirtschaftsunternehmen Kenntnisse im IT-Recht und im Recht der öffentlichen Ausschreibung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Recht (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Berlin
Als weltweiter Dienstleister der Kreativbranche ist die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) Dialogpartner für die großen Player der Branche wie Universal, Sony Music und Warner Music ebenso wie für 12.000 weitere Unternehmen und mehr als 160.000 ausübende Künstler. Aufgrund von Covid-19 verfolgen wir derzeit eine Art Hybrid-Plan, welcher das Arbeiten von unserem Büro und das mobile Arbeiten kombiniert. All unsere Arbeit vor Ort unterliegt Sicherheitsvorkehrungen, welche Abstands- und Maskenregeln, eine Begrenzung der Anzahl der Mitarbeiter*innen, welche sich zur gleichen Zeit im Büro aufhalten dürfen sowie auf der gesamten Arbeitsfläche bereitstehende Handseifen und Desinfektionsmittel umfasst. Aktuell sind wir auf der Suche nach einem Mitarbeiter Recht (m/w/d) VOLLZEIT | Podbielskiallee 64, 14195 Berlin, Deutschland | Mit Berufserfahrung | 01.10.21 Fachlich fundierte Betreuung der Erben von Berechtigten, Prüfung von Erbnachweisen, Anlegen von Erbfällen im CRM-System, Unterstützung der Fachabteilung bei Auszahlungen an Erben Abschluss und Abwicklung von Standardlizenzverträgen im Bereich Webradio Telefonische und schriftliche Beratung von Webcastern Monitoring des Lizenzmarktes „Webradio“ Verwaltung von Insolvenzfällen Bearbeitung internationaler Anfragen zu Erbfällen oder Webradio-Lizenzen Enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise zur ReNo/ReFa, Bachelor of Laws (LL.B) oder Diplomjurist/In für ein rechtlich geprägtes Arbeitsumfeld Sehr gute Kenntnisse in MS Office IT-Affinität und Kenntnisse im Umgang mit einem CRM-System Gute Kommunikationsfähigkeit (sowohl schriftlich als auch mündlich) Zuverlässige, gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise Offenheit und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wohlfühlatmosphäre: Bei uns kannst Du Dich auf aufgeschlossene, herzliche und hilfsbereite KollegInnen freuen, die immer ein offenes Ohr haben. Weiterentwicklung: Hier gibt es viel Platz für eigene Ideen, sowie regelmäßige Feedbackgespräche und die Möglichkeit an internen und externen Schulungen teilzunehmen. Flexibilität: Uns liegt Deine Work-Life-Balance am Herzen, weshalb flexible Arbeitszeiten und viel Verständnis für uns selbstverständlich sind. Abwechslungsreiche Veranstaltungen: Regelmäßige Events gehören für uns zum guten Ton, ob für internes Networking, Informationsveranstaltungen oder einfach nur jeder Menge Spaß, für Feiern sind wir immer zu haben. Zuschüsse: Wir bieten Dir Rabatte für Urban Sports Club, Fitness First und einer mobilen Massage, sowie gratis Obst, damit wir gemeinsam fit und vital bleiben. Schöne Büros: Wir arbeiten im grünen Dahlem mit eigenen Gärten sowie ausreichenden Parkmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: