Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 4 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Rechtsabteilung

(Junior) Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) kollektives Arbeitsrecht

Mo. 19.10.2020
Bremen
Die größte deutsche Molkerei­genossen­schaft DMK Group verarbeitet mit rund 7.700 Mitarbeitern an mehr als 20 Stand­orten in Deutschland und den Niederlanden Milch zu Lebens­mitteln höchster Qualität. Das Produkt­portfolio reicht von Käse, Molkerei­produkten und Ingredients über Babynahrung, Eis und Gesund­heits­produkte bis hin zu Spezial­futter­mitteln. In Ihrem Jurastudium haben Sie sich alle Details rund um das kollektive Arbeitsrecht angeeignet und sehen Ihre Zukunft im Bereich Personal? Außerdem überzeugen Sie mit einer ebenso präzisen wie zielgerichteten und verantwortungsbewussten Arbeitsweise? Dann unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als (Junior) Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) kollektives Arbeitsrecht Diese Stelle bieten wir an dem folgenden Standort an: Bremen In kollektivrechtlicher Hinsicht prüfen Sie komplexe Sachverhalte und Rechtsfragen und erarbeiten ganzheitliche Lösungen für die DMK Group auf Konzern- und Gesambetriebsratebene, um ein einheitliches Vorgehen zu gewährleisten. In Ihrer anspruchsvollen Position tragen Sie die Verantwortung für komplexe Sachverhalte rund um das kollektive Arbeitsrecht – von rechtlichen Prüfungen bis hin zur professionellen Beratung. Im Zuge dessen begutachten, verhandeln und erstellen Sie umfassende Betriebsvereinbarungen, Interessenausgleiche und Sozialpläne – die interne und externe Korrespondenz inklusive. Ebenso fachkundig legen Sie rechtssichere Vertragsvorlagen für den Bereich Personal an und schulen die HR-Organisation in puncto arbeitsrechtliche Themen. Weiterhin auf Ihrer Agenda: das arbeitsrechtliche Kontrollieren und Freigeben der Ihrem Verantwortungsbereich zugeordneten Schriftsätze und Formulare. Selbstverständlich haben Sie unsere gesamte Tariflandschaft sowie sämtliche Betriebsvereinbarungen stets im Blick. Wir setzen auf Ihr souveränes und entscheidungsstarkes Auftreten bei der Interessenvertretung nach außen, insbesondere in arbeitsrechtlichen Verfahren und bei erforderlicher Mandatierung. Die umsichtige Steuerung und aktive Begleitung externer Anwälte runden Ihr Aufgabenfeld ab. Erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium – Berufseinsteiger sind herzlich willkommen Erste Berufspraxis aus Ihrem Referendariat in der Personalabteilung eines Unternehmens wünschenswert Kenntnisse im Kollektivarbeitsrecht aus Arbeitgebersicht Vertraut mit den Grundsatzfragen des Arbeitsrechts sowie mit der Kommunikation und Umsetzung von aktueller Rechtsprechung in die Praxis Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis, um betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Auswirkungen schnell zu erfassen Die Fähigkeit, die betriebswirtschaftlichen Konsequenzen des eigenen Handelns vorausschauend zu erkennen und zu bewerten Neben einer tariflichen Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersvorsorge dürfen Sie sich auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld freuen. Für eine optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen ein attraktives Gleitzeitsystem – Ihre Mehrarbeitsstunden können Sie sammeln und anschließend gezielt abbauen. Freuen Sie sich zudem auf 30 Tage Urlaub im Jahr. In Ihrer Funktion haben Sie außerdem die Möglichkeit zur Telearbeit und werden mit einem eigenen Diensthandy und Laptop bzw. Tablet ausgestattet. Ihren Horizont können Sie im Zuge von vielfältigen Fortbildungen individuell und bedarfsorientiert erweitern.
Zum Stellenangebot

Volljurist bzw. Syndikusrechtsanwalt im Bereich Erneuerbarer Energien

So. 18.10.2020
Bremen
Bringen Sie frischen Wind in Ihr Berufsleben! Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an der Energieversorgung der Zukunft. wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und mit 2.700 Mitarbeitern in insgesamt 25 Ländern aktiv. Der Hauptsitz befindet sich in Bremen. Seit mehr als 20 Jahren hat wpd Projekte mit 2.270 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 4.720 MW realisiert und gehört damit zu den führenden Unternehmen in der Windenergie. Wir sind stets auf der Suche nach exzellenten Mitarbeitern, die sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistern und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringen. Zur Verstärkung unseres Teams in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) im Bereich Erneuerbarer EnergienAls Syndikusrechtsanwalt bzw. Volljurist (m/w/d) übernehmen Sie zukünftig folgende Aufgaben: Sie beraten eigenverantwortlich die Projektentwicklungsabteilung in allen rechtlichen Fragestellungen der Projektierung und -realisierung von nationalen Onshore-Windparks. Sie erstellen, prüfen und überarbeiten Nutzungs- und Pachtverträge und begleiten aus rechtlicher Sicht interne Prozesse und Vorgaben im Rahmen der Projektentwicklung sowie aus den Bereichen des Projektein- und verkaufs.  Sie prüfen grundstücksrechtliche Sachverhalte und führen Korrespondenz mit Grundbuchämtern, Eigentümern und anderen Projektpartnern. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen des allgemeinen Zivilrechts, sowie dem Recht der Erneuerbaren Energien.  Sie sind Volljurist (m/w/d) und verfügen idealerweise über Berufserfahrungen in der Branche der Erneuerbaren Energien.  Sie bringen ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge mit und sind interdisziplinäres Arbeiten gewohnt.  Sie arbeiten verantwortungsvoll, selbstständig und ergebnisorientiert. Verhandlungssichere Englischkenntnisse wären von Vorteil. Bei uns erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in der Bremer Überseestadt, direkt an der Weser gelegen. Eine umfassende Einarbeitung und Einführungstage erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Position. Wir fördern Sie mit vielfältigen interessanten Aufgaben und bieten Ihnen einen unbefristeten Anstellungsvertrag und somit eine langfristige berufliche Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs. Offene Türen und flache Hierarchien kennzeichnen unser positives und freundliches Betriebsklima, nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch nach Feierabend. Dazu gehören gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie Firmenfeiern, Team-Events oder sportliche Veranstaltungen. Getränke stehen bei uns kostenlos für Sie bereit. Außerdem gibt es mittags die Möglichkeit vergünstigte Mahlzeiten in einem nahegelegenen Gastronomiebetrieb zu erwerben. Weitere Leistungen stellen eine subventionierte betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen dar. Unser Firmenfitnessangebot bietet Ihnen einen Ausgleich zum Arbeitsalltag. Bei Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen wir Sie mit der Möglichkeit des Firmenfahrradleasings.
Zum Stellenangebot

Jurist/Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Steuerrecht

Do. 15.10.2020
Bremen
Bringen Sie frischen Wind in Ihr Berufsleben Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an der Energieversorgung der Zukunft. wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und mit 2.700 Mitarbeitern in insgesamt 25 Ländern aktiv. Der Hauptsitz befindet sich in Bremen. Seit mehr als 20 Jahren hat wpd Projekte mit 2.270 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 4.720 MW realisiert und gehört damit zu den führenden Unternehmen in der Windenergie. Wir sind stets auf der Suche nach exzellenten Mitarbeitern, die sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistern und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringen. Unsere zentrale Steuerabteilung ist ein wichtiger und geschätzter Ansprechpartner sowohl für die operativen Belange als auch für andere Zentralbereiche. Insbesondere begleiten wir gesellschafts- und vertragsrechtliche Themen wie Gründungen, Umstrukturierungen, Unternehmensverkäufe und - -käufe im In- und Ausland sowie die Gestaltung von IC-, Liefer- und Kooperationsverträgen. Für diese Themen suchen wir als Verstärkung einen Juristen/Wirtschaftsjuristen (m/w/d) mit Schwerpunkt SteuerrechtAls Jurist bzw. Wirtschaftsjurist (m/w/d) mit einem Schwerpunkt im Steuerrecht übernehmen Sie zukünftig folgende Aufgaben: Steuerliche und gesellschaftsrechtliche Analyse im Vorfeld von Neugründungen, bei der Planung und Umsetzung von gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen sowie bei der Bestimmung der Kapitalausstattung von Gesellschaften im In- und Ausland. Steuerliche und vertragsrechtliche Planungs- und Gestaltungsberatung für Kooperationsverträge, Lieferverträge, IC-Verträge. Steuerliche Begleitung von M&A-Projekten im In- und Ausland. Ggf. stehen Ihnen erfahrene internationale externe Berater als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie verfügen über ein erfolgreich abgelegtes juristisches Studium idealerweise mit dem Schwerpunkt Steuerrecht. Sie überzeugen durch verhandlungssichere Englischkenntnisse. Für diese interessante, anspruchsvolle Stelle ist entsprechende Berufserfahrungen für ein eigenverantwortliches Arbeiten notwendig. Wir sind bei entsprechender fachlicher Qualifikation aber auch in der Lage, einen wenig erfahrenen Mitarbeiter erfolgreich zu integrieren. Bei uns erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in zahlreichen Bereichen des Steuerrechts an einem attraktiven Arbeitsplatz in der Bremer Überseestadt, direkt an der Weser gelegen. Eine umfassende Einarbeitung und Einführungstage erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Position. Wir fördern Sie mit vielfältigen interessanten Aufgaben und bieten Ihnen einen unbefristeten Anstellungsvertrag und eine langfristige berufliche Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs. Offene Türen und flache Hierarchien kennzeichnen unser positives und freundliches Betriebsklima, nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch nach Feierabend. Dazu gehören gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie Firmenfeiern, Team-Events oder sportliche Veranstaltungen. Getränke stehen bei uns kostenlos für Sie bereit. Außerdem gibt es mittags die Möglichkeit vergünstigte Mahlzeiten in einem nahegelegenen Gastronomiebetrieb zu erwerben. Weitere Leistungen stellen eine subventionierte betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen dar. Unser Firmenfitnessangebot bietet Ihnen einen Ausgleich zum Arbeitsalltag. Bei Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen wir Sie mit der Möglichkeit des Firmenfahrradleasings.
Zum Stellenangebot

Vertragskaufmann (m/w/d)

Do. 08.10.2020
Bremen
thyssenkrupp, das sind mehr als 161.000 Mitarbeiter in 78 Ländern und € 43 Mrd. Umsatz im Jahr. Das ist Automotive, Logistik, Anlagenbau, Stahlproduktion, Aufzugsbau und noch mehr. Auf der ganzen Welt, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. Das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Wir haben eine Aufgabe, die zu Ihnen passt, die Ihre Neugier weckt und Sie herausfordert. Vertragskaufmann (m/w/d) ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Ihre Aufgaben * Als Vertragskaufmann (m/w/d) sind Sie im Team Export zuständig für die kaufmännische Bearbeitung von internationalen Ausschreibungen und Angebotsaufforderungen sowie die kaufmännische Abwicklung von laufenden Projekten.* Sie bearbeiten und verantworten eigenständig den kaufmännischen Teil der Angebotserstellung einschließlich Angebotskalkulation (u.a. Plausibilisierung der Mengengerüste sowie Erstellung der Preiskalkulation für den Kunden unter Einhaltung der internen Vorgaben) und Schnittstellenkoordination zu Zentralbereichsstellen (z.B. Finanz- oder Rechtsabteilung). * Sie analysieren selbständig Angebotstexte und sind verantwortlich für die Erstellung der kaufmännischen Angebotstexte sowie Vertragsentwürfe.* Sie führen eigenständig Vertragsverhandlung mit unseren Kunden durch und übernehmen Verantwortung für alle kaufmännischen Themen.* Sie sind verantwortlich für die kaufmännischen Belange in der Vertragsabwicklung einschließlich der Schnittstellenkoordination zu Zentralbereichsstellen und den jeweiligen Projektteams.* Sie arbeiten in enger Abstimmung unter anderem mit dem Vertrieb, Projektmanagement und dem Projektcontrolling. * Sie unterstützen bei Bedarf das Claim- und Risikomanagement. * Sie unterstützen das Team in der Bearbeitung von strategischen Themen, darüber hinaus wirken Sie bei Bedarf in der Angebotserstellung für nationale Kunden mit. Ihr Profil * Sie verfügen über ein kaufmännisches Studium oder ein Studium zum Wirtschaftsjurist oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung.* Sie verfügen über Berufserfahrungen in einem vergleichbaren Umfeld.* Sie haben Erfahrungen in der internationalen Projektabwicklung, der Bearbeitung von Ausschreibungen sowie im Vertragswesen. * Sie haben Erfahrungen in der Verhandlung von kaufmännischen Themen in Verträgen.* Sie handeln verantwortungsvoll, eigenständig und zielorientiert.* Sie bringen einen guten kaufmännischen Sachverstand mit.* Sie verfügen über ein ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick.* Sie besitzen gute Kenntnisse in MS-Office und SAP (SD, CI/FO).* Sie haben Freude an gelegentlichen internationalen Dienstreisen.* Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse. Ansprechpartner Thomas BeckerSenior Recruiting ExpertTel.: +49 421 457 2139 Arbeitgebersiegel ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot


shopping-portal