Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 53 Jobs in Niedersachsen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Versicherungen 15
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • It & Internet 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Banken 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verlage) 2
  • Tv 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Freizeit 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Kultur & Sport 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office möglich 21
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Befristeter Vertrag 2
  • Referendariat 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Senior Referent für Arbeits- und Tarifrecht (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Langenhagen, Hannover
Für die TUIfly GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt einen: Senior Referent für Arbeits- und Tarifrecht (m/w/d). Verhandeln von mitbestimmungsrelevanten Themen auf betrieblicher Ebene Begleiten von Tarifverhandlungen mit den Gewerkschaften ver.di und Vereinigung Cockpit, in Zusammenarbeit mit dem Personalverantwortlichen der Gesellschaft Unterstützung bei der Implementierung von neuen Betriebsvereinbarungen und Tarifverträgen Beratung von Geschäftsführung, des Personalverantwortlichen der Gesellschaft, Business Partnern und Führungskräften bei arbeitsrechtlichen Sachverhalten Enge Zusammenarbeit mit HR-Teams und Arbeitsrechtlern anderer TUI Gesellschaften sowohl innerhalb  Deutschlands als auch den anderen TUI Airlines in UK, Belgien, Niederlande und Schweden Führen von arbeitsrechtlichen Prozessen Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium Mehrjährige Berufserfahrung im arbeitsrechtlichen Bereich sowie fundierte Erfahrung in der Verhandlung von Betriebsvereinbarungen, Tarifverträgen und Zusammenarbeit mit Betriebsräten sowie Gewerkschaften Verständnis für personalwirtschaftliche Themen und Prozesse Kenntnisse im internationalen Arbeitsrecht (EU) von Vorteil Hohes Maß an Durchsetzungs- und Verhandlungsstärke Sehr selbstständige, strukturierte, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise Sicheres Auftreten, ausgeprägte Kommunikationsstärke in Deutsch uns Englisch Eine Anstellung bei einer renommierten Ferienfluggesellschaft, in einer dynamischen Branche Eine kollegiale, von Offenheit geprägte Atmosphäre Vom ersten Tag an Verantwortungsübernahme und Mitgestaltung des persönlichen Arbeitsbereiches Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket mit einer betrieblichen Altersversorgung sowie attraktiven Vergünstigungen, zum Beispiel Reisevorteile   Wir lieben es, wie Ihre Einzigartigkeit herausstrahlt und so die Zukunft des Reisens inspiriert. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was Diversity & Inclusion für uns bedeutet, besuchen Sie einfach Unsere DNA.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Hannover
Die WERTGARANTIE Group ist ein seit 1963 gewachsener Konzern für Versicherungen und Garantiedienstleistungen. An unserem Hauptsitz im Herzen Hannovers - zentral am „Aegi“ - kommen Spezialversicherer und Garantie-Experten unter einem Dach zusammen. Neben Haushalts- und Konsumelektronik, Fahrrädern und Haustieren versichern wir auch Smart Home-Anlagen und Hausleitungen. Das heißt: Wir kümmern uns, wenn die Waschmaschine aufgibt, das Smartphone kaputtgeht oder das Fahrrad geklaut wird. Auch Hunde und Katzen sind bei uns in guten Händen. Dafür sorgen unsere inzwischen rund 930 Mitarbeiter*innen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljurist / Legal Counsel (m/w/d). Sie übernehmen die rechtliche Beratung zu versicherungs-, vertrags-, wettbewerbs-, IT- und datenschutzrechtlichen Fragen in einem vertriebsorientierten Umfeld. Darüber hinaus überprüfen und bearbeiten Sie die rechtlichen Grundlagen von Apps, Websites, Kunden- und Vertriebsportalen, Selfservice-Systemen sowie Online-Shops. Gemeinsam mit Ihrem Team übernehmen Sie die juristische Betreuung des nationalen und internationalen Geschäfts. Die aufsichtsrechtliche Betreuung der beaufsichtigten Unternehmen der Unternehmensgruppe liegt ebenfalls in Ihren Händen. Sie interessieren sich für die Veränderungen des Rechtsumfeldes im In- und Ausland und überwachen diese. Zusätzlich unterstützen Sie die strategischen Bereiche beim Aufbau neuer Geschäftsfelder sowie bei Projektarbeiten. Die Analyse und Umsetzung von Gesetzesnovellen und Rechtsprechungen runden Ihr Aufgabenportfolio ab. Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit (2. Juristisches Staatsexamen, Wirtschaftsjurist (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss). Ihre Berufserfahrung haben Sie idealerweise in der Versicherungsbranche gewonnen, obwohl andere Branchen kein Hindernis darstellen, da eine adäquate Weiterbildung durch die WERTGARANTIE Group sichergestellt wird. Vor gelegentlicher fachlicher Kommunikation in englischer Sprache haben Sie keine Scheu. Es erwartet Sie ein krisensicherer Arbeitsplatz im Herzen von Hannover Wenn Sie gelegentlich mobil arbeiten möchten, ist das selbstverständlich möglich Unser Standort bietet Ihnen eine ausgezeichnete Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Sie erhalten ein Jobticket für den Großraum Hannover Unsere Restaurantschecks können Sie flexibel in Restaurants sowie beim Supermarkteinkauf einlösen Ihnen stehen bei uns bedarfsgerechte, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten offen Die Gesundheitsförderung unserer Mitarbeiter*innen liegt uns am Herzen (wir bieten u. a. bezuschusste Massagen, Grippeschutzimpfungen und Augenuntersuchung an) Knüpfen Sie bereichsübergreifende Kontakte bei unseren Firmen-Events (Betriebsfeste, Jahresabschlussfeier, Jubiläen von Mitarbeiter*innen)
Zum Stellenangebot

Referent Beteiligungen (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Hannover
Der Sparkassenverband Niedersachsen (SVN) vertritt als Regionalverband die Interessen der niedersächsischen Sparkassen und unterstützt diese als Dienstleister in allen sparkassenrelevanten Aspekten. Die Wahrnehmung wichtiger Beratungs- und Steuerungsaufgaben gehören dabei ebenso zum Leistungsspektrum des Verbandes wie die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe. Der Sparkassenverband Niedersachsen ist an wichtigen Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe unmittelbar und mittelbar beteiligt. Der Geschäftsbereich Beteiligungen ist verantwortlich für das Management und Controlling der Beteiligungen. Er begleitet die Geschäftspolitik der Unternehmen im Sinne der niedersächsischen Sparkassen und ihrer Kunden strategisch mit.Zum 1. März 2022 suchen wir für unseren Geschäftsbereich Beteiligungen einen Referenten Beteiligungen (m/w/d). Beurteilung der betrieblichen und unternehmensstrategischen Entwicklung von Beteiligungsunternehmen (Zielgruppe: Mandatsträger des Verbandes im Rahmen der Gremienarbeit)Erstellung von Präsentations‑ und Kommunikationsunterlagen für die Entscheidungsorgane des VerbandesBeurteilung von gesellschaftsrechtlichen FragestellungenÜbernahme von Querschnittsaufgaben im gesamten GeschäftsbereichÜbertragung von Sonderaufgaben und –projektenjuristischer oder betriebswirtschaftlicher Hochschulabschluss, gerne mit einem finanzwirtschaftlichen Studienschwerpunkt, bzw. eine in der Sparkassen-Finanzgruppe erworbene vergleichbare Qualifikation erfolgreich absolvierte Ausbildung zum Sparkassen-/Bankkaufmann oder Berufserfahrung in der Kreditwirtschaft ausgeprägtes konzeptionelles Denkvermögenprägnante Kommunikation und gutes Ausdrucksvermögenhohes Maß an Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit und Integritätanwendungssichere MS-Office-KenntnisseFachliche Gestaltungsmöglichkeiten und gute berufliche Perspektiven in einer leistungsstarken Organisationattraktive Arbeitsbedingungen (Vergütung sowie betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen auf Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst/Sparkassen, variable Arbeitszeiten)kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Volljurist [*] mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht

Do. 14.10.2021
Laatzen bei Hannover
2002 von Arnd von Wedemeyer und Sascha Crocoll gegründet, ist notebooksbilliger.de heute einer der flexibelsten, spannendsten und erfolgreichsten Arbeitgeber Deutschlands. Aufgebaut haben wir uns dieses Renommee mit harter Arbeit und dem Mut, neue Dinge auszuprobieren und dabei unkonventionelle Wege zu gehen. Dafür wurden wir 2019 vom Trendence Institut, einem Beratungs- und Marktforschungsunternehmen für Employer Branding und Personalmarketing, in der Branche "Online-Handel" mit dem 5. Platz ausgezeichnet. Für über 5 Millionen Besucher im Monat sind wir deshalb aktuell die erste Wahl bei der Suche nach den neuesten Trends und besten Deals rund um Notebooks, PCs, Smartphones, Monitore, Beamer und vielem mehr! Unser großartiges Team sorgt an 9 Standorten in Deutschland jeden Tag für ein einmaliges Einkaufserlebnis und für die optimale Verzahnung von E-Commerce, Systemhaus und stationärem Einzelhandel. Uns alle verbindet die Leidenschaft für Technik und der Wille, niemals stehen zu bleiben. Dabei sind nicht Worte entscheidend, sondern Taten: Jeder packt mit an. Das bist DU! Du möchtest Verantwortung übernehmen, willst in einem agilen Arbeitsumfeld tätig sein und auch mal den unkonventionellen Weg gehen. Kurz gesagt: Du willst mit anpacken und gemeinsam mit uns durchstarten! Verstärke unser Team an unserem Standort mitten in Laatzen als Volljurist [*] mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht * ob m, w oder d spielt keine Rolle. Hauptsache, Du bringst Leidenschaft mit!#Tätigkeiten: Du erstellst und bearbeitest deutsch- und englischsprachige Vertragsmuster sowie Dokumente und bist für die Vereinheitlichung sowie kontinuierliche Verbesserung des internen Dokumenten- und Vertragsmanagements zuständig. Du prüfst Verträge, AGB oder Erklärungen unserer Geschäftspartner. Zudem vertrittst du uns bei Rechtsstreits vor Amtsgerichten. #Beratung: Bei Fragen zu kauf-, handels- und wettbewerbsrechtlichen Sachverhalten berätst du unsere Fachabteilungen. Ebenso bewertest du die rechtlichen Risiken im Hinblick auf Planungen der Fachabteilungen. #Verantwortung: Die überwiegend abteilungsübergreifenden Projekte bearbeitest du eigenverantwortlich in enger Abstimmung mit dem Leiter Recht sowie unserem Vorstand.#Background: Du bringst eine erfolgreich abgeschlossene juristische Ausbildung (Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen) mit. #Erfahrung und Kenntnisse: Praxiserfahrung hast du bereits im Bereich Zivilprozess- und Vertragsrecht gesammelt und besitzt Kenntnisse im Datenschutzrecht. Du bringst ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit. #Arbeitsweise: Neben deiner Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen, arbeitest du eigenverantwortlich, strukturiert sowie absolut zuverlässig. #Persönlichkeit: Deine Bereitschaft und Fähigkeit, sich zügig in neue Themen und Rechtsgebiete einzuarbeiten, kombiniert mit einer praxisorientierten und unternehmerischen Denkweise, runden dein Profil ab.Ob im Verkauf, in der Logistik oder in der Verwaltung: Bei NBB zu arbeiten, hat viele Vorteile. Worauf wir stolz sind: Unsere Teamarbeit! Nur Mitarbeiter, die sich wohlfühlen, können am Ende des Tages auch gute Leistungen erbringen. Deshalb legen wir großen Wert auf ein angenehmes Arbeitsklima, einen respektvollen Umgang miteinander und gegenseitige Wertschätzung. Unsere vielfältigen und diversen Teams machen uns stark! Barrierefreiheit Flexible Arbeitszeiten Mobile Arbeit & Home-Office Moderne Arbeitsplätze Gute Anbindung Parkplatz Mentorenprogramm Mitarbeiter-Events Mitarbeiterrabatte Obst Kaffee, Tee, Wasser Sportliche Aktivitäten Altersvorsorge Fahrkarte Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Jurist / Volljurist für Vertrags- und Wirtschaftsrecht (m|w|d)

Mi. 13.10.2021
Hannover
Qualität, Effizienz und Innovationskraft sind die Stärken der MTU Maintenance. Damit hat sich das global agierende Unternehmen zum weltweit größten unab­hängigen Instand­halter ziviler Triebwerke entwickelt. Das Leistungs­spektrum der MTU Maintenance Hannover und ihrer 2.100 Mitarbeiter reicht von der Reparatur und Über­holung ziviler Flugantriebe über die Teile­reparatur bis hin zum Service für Anbaugeräte. Komplettiert wird das Portfolio durch individuelle Trieb­werks­leasing­angebote. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams in Langenhagen als Jurist / Volljurist für Vertrags- und Wirtschaftsrecht (m|w|d) Kennziffer – ARH Prüfung und Verhandlung von Vertriebs- und Einkaufs­verträgen im Bereich der Luft­fahrt­industrie Rechtliche Beratung der operativen Geschäfts­bereiche und des Managements insbesondere im Vertragsrecht, Handels­recht, Gesellschafts­recht und Wett­bewerbsrecht Rechtliche Unterstützung komplexer nationaler und inter­nationaler Kooperations­projekte Betreuung von Rechtsstreitigkeiten und Steuerung externer Rechts­anwälte Mitwirkung in interdisziplinären Projekt­teams Rechts­wissenschaftliches Studium mit über­durch­schnittlich abgeschlossenem zweiten Staatsexamen Zusätzlicher juristischer Abschluss einer englisch­sprachigen Universität ist wünschenswert Mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung (z. B. in der Rechts­abteilung eines inter­national aus­gerichteten Unter­nehmens oder einer wirtschafts­beratenden Kanzlei) erforderlich Sehr gute Kenntnisse des Wirtschaftsrechts Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammen­hänge Verhandlungssichere fach­spezifische englische Sprach­kenntnisse Sichere Nutzung von MS-Office-Programmen Darüber hinaus überzeugen Sie durch Team­fähigkeit, Eigen­initiative, Flexibilität, Leistungs­bereitschaft und Durchsetzungs­vermögen.Wir investieren mit einem umfangreichen Weiter­bildungs­angebot und maß­geschnei­derten Entwicklungs­programmen in die fachliche und persön­liche Entwicklung eines jeden Mitarbeiters. Wir bieten Ihnen eine Reihe von Zusatz­leistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind: Eine zeit­gerechte Alters­versorgung gehört für uns ebenso dazu wie Maßnahmen zur Verein­barkeit von Familie und Beruf, zum Beispiel mit unseren flexiblen Arbeits­zeit­modellen oder der Möglichkeit zur Einrichtung von Tele­arbeits­plätzen. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter fördern wir durch unsere betriebs­eigene Kantine sowie durch die Kooperation mit vielen Fitness­studios in der Region. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent (m/w/d) für den Bereich Grundsatzfragen

Mi. 13.10.2021
Heidelberg, Mainz, Bochum, Langenhagen, Hannover
Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist ein Teil der deutschen Sozialversicherung. Wir sind ein gesetzlicher Unfallversicherungsträger und zuständig für bundesweit rd. 35.000 Mitgliedsunternehmen, bei denen ca. 1,6 Millionen Menschen arbeiten. Wir beraten und betreuen unsere Mitgliedsunternehmen in allen Fragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz. Im Falle eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit helfen wir den Versicherten mit einer umfassenden Heilbehandlung und Rehabilitation und tragen damit zur bestmöglichen Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und in das Leben in der Gemeinschaft bei.Für die Abteilung Mitgliedschaft und Beitrag suchen wir an einem unserer Standorte Heidelberg, Mainz, Bochum oder Langenhageneine Referentin/einen Referenten (m/w/d)für den Bereich Grundsatzfragen die Bearbeitung von juristischen Frage­stellungen und Grund­satz­fragen aus dem Bereich Mitgliedschaft und Beitrag, ins­besondere in Satzungs- und Gefahr­tarif­angelegenheiten, die Mitwirkung bei der Erstellung von Gefahr­tarif­statistik und Gefahr­tarif, die juristische Beratung der Abteilungs­leitung und der Sach­bearbeitung, die Bearbeitung von juristisch komplexen Verwaltungs­verfahren sowie von Rechts­behelfs- und Rechts­mittel­verfahren einschließlich Vortrag in der Sitzung des Widerspruchs­ausschusses sowie die Vertretung der BG RCI in gerichtlichen und außer­gerichtlichen Angelegenheiten, die Mitwirkung in internen und externen Gremien und Projekten. ein Hochschul­studium im Bereich Rechts­wissen­schaften mit zwei juristischen Staats­prüfungen, jeweils mit mindestens befriedigendem Ergebnis, abgeschlossen haben oder eine vergleich­bare Qualifikation (Befähigung für die Lauf­bahn des höheren nicht-technischen Verwaltungs­dienstes) nach­weisen könnenund über eine mindestens zwei­jährige für die Tätigkeit förderliche berufs­praktische Erfahrung, vorzugs­weise bei einem Träger der Sozial­versicherung, insbesondere bei einem Träger der gesetzlichen Unfall­versicherung verfügen*.Wir erwarten von Ihnenein ausgeprägtes analytisches Urteils- und Denk­vermögen sowie eine planvolle und ziel­gerichtete Aufgaben­erledigung,eine hohe Ziel- und Ergebnis­orientierung sowie die Fähigkeit, sich schnell in unterschiedliche Themen­gebiete ein­arbeiten zu können,die sichere Beherrschung der deutschen Sprache, ein gutes Formulierungs- und Sprach­gefühl,ein ausgeprägtes Kommunikations­geschick sowie einen freundlichen und wert­schätzenden Umgang mit den Beteiligten,die Fähigkeit, Entscheidungen im eigenen Handlungs- und Ermessens­spielraum zu treffen,Team- und Kooperations­fähigkeit,Kenntnisse im Umgang mit Standard­systemen der Informations- und Kommunikations­technik (z. B. MS-Office),die Bereitschaft, das eigene Wissen und Können fortlaufend zu erweitern,die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienst­reisen. ein unbefristetes Beschäftigungs­verhältnis in einer modernen und dienstleistungs­orientierten Verwaltung, eine sehr anspruchs- und verantwortungs­volle sowie abwechslungs­reiche Aufgabe in einem attraktiven und außer­ordentlich vielfältigen Arbeits­umfeld, eine angemessene Vergütung nach Entgelt­gruppe 14 des Tarif­vertrags der Berufs­genossenschaften (BG-AT vglb. TVöD) bzw. bei Vorliegen der DO- und laufbahn­rechtlichen Voraus­setzungen eine Besoldung nach Besoldungs­gruppe A 14 BBesO *, die guten Rahmen­bedingungen des öffentlichen Dienstes verbunden mit viel­fältigen Möglich­keiten, Familie, Pflege und Beruf in Einklang zu bringen (z. B. flexible Arbeits­zeiten, Möglichkeit der alternierenden Tele­arbeit bei Vorliegen der Bedingungen, Eltern-Kind-Büro), eine begleitende gründliche Ein­arbeitung sowie die Möglichkeit der späteren bedarfs­orientierten Weiter­bildung,
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Berlin, Hamburg, Hannover, Leipzig, Frankfurt am Main
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und verbindet Kunden, Marken und Partner in 17 Ländern. Wir fördern die Entwicklung digitaler Lösungen für Mode, Logistik, Werbung und Forschung und versorgen mehr als 34 Millionen aktive Kunden von Kopf bis Fuß mit der neuesten Mode, mit Hilfe eines Teams, das durch unterschiedlichste Talente, Interessen und Sprachen geprägt ist.Als Teil unseres Arbeitsrechts-Teams unterstützt du als Experte (m/w/d) für das individuelle und kollektive Arbeitsrecht. Unterstütze Zalandos rasantes Wachstum und betreue sämtliche individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen der gesamten Zalando-Gruppe Gestalte als direkter Ansprechpartner (w/m/d) für die Personalbereiche selbständig u.a. unterschiedlichste arbeitsrechtliche Vereinbarungen in englischer und deutscher Sprache und übernehme die Betreuung von Rechtsstreitigkeiten sowie deren Prozessvertretung Arbeite mit verschiedenen Fachbereichen und den Mitarbeitervertretungen zu mitbestimmungsrechtlichen Themen eng zusammen Unterstütze selbständig bei komplexen nationalen und internationalen Transaktionen, Neugründungen und Umstrukturierungen von arbeitsrechtlicher Seite Erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina, vorzugsweise mit der Note „vollbefriedigend“, zeichnen dich als exzellenten Volljuristen (w/m/d) aus Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Arbeitsrecht, z.B. in einer großen international tätigen Kanzlei oder in einem international agierenden Unternehmen  Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Mitarbeitervertretungen  Exzellente Englischkenntnisse Schnelle Denkweise, proaktives Handeln und in einem sehr dynamischen Umfeld am Ball bleiben Eine auf Vertrauen, Förderung und Feedback basierende Arbeitsumgebung; positive, inspirierende Arbeitsatmosphäre. Leistungsgerechte Vergütung, Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, 40 % Zalando Einkaufsrabatt, Rabatte bei externen Partnern, Büros an zentralen Standorten, Rabatte für den öffentlichen Nahverkehr, soziale Dienstleistungen, großartige IT-Ausstattung, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Urlaubstage und Freistellungsmöglichkeit für ehrenamtliche Tätigkeiten, kostenlose Getränke und Früchte, diverse Sport- und Gesundheitsangebote Mentoring und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein internationales Team von Experten Umzugsbetreuung für internationale Mitarbeiter und Eltern- und Kindräume* (*nur an ausgewählten Standorten)   Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Hannover
Die Ärzteversorgung Niedersachsen, Einrichtung der Ärztekammer Niedersachsen, Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist ein berufsständisches Versorgungswerk/institutioneller Anleger mit Sitz in Hannover. Ihre gesetzliche Aufgabe ist es, den Mitgliedern eine Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenrente zu gewähren. Wir haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Justiziariat an unserem Dienstsitz in Hannover folgende Stelle zu besetzen: Volljurist (m/w/d) Selbstständige Bearbeitung von Rechtsfragen in allen Rechtsgebieten des Versorgungswerks  Rechtliche Beratung der Fachbereiche und -abteilungen  Aufarbeitung und Analyse relevanter Themenkomplexe unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung  Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Geschäftsführung  Management von Projekten mit rechtlichem Schwerpunkt  Betreuung und Abwicklung von Rechtsstreitigkeiten Studium der Rechtswissenschaften mit Abschluss der zweiten juristischen Staatsprüfung  Sehr gute MS-Office-Kenntnisse  Strukturierter, analytischer Arbeitsstil und ausgeprägte Lösungsorientierung  Wertschätzendes, verbindliches Auftreten  Lernbereitschaft, hohes Engagement und Teamfähigkeit Interessante Tätigkeiten mit umfangreichen Gestaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Eine attraktive Vergütung mit zahlreichen Sozialleistungen nach unserem Haustarifvertrag  Ein sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz  Flexible Arbeitszeit und mobiles Arbeiten im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche möglich  Ein professionelles Team, das sich in allen Belangen gegenseitig unterstützt
Zum Stellenangebot

Jurist/Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) deutschlandweit

Di. 12.10.2021
Berlin, Leipzig, Hamburg, Hannover, Köln, Frankfurt am Main, Mannheim, Stuttgart, München
Möchten Sie Ihre Fähigkeiten nutzen und mit uns die Entwicklung von Metropolen vorantreiben? Schindler zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen. Seit 1874 tragen wir mit unseren Produkten und Dienstleistungen zum Wachstum von Städten bei und verbessern dabei das Wohlergehen aller, die in Metropolen wohnen und arbeiten. Doch bei uns geht es um mehr als Technik: Menschen, Leidenschaft und Innovation – das sind die Säulen unseres Erfolgs. Das Team der deutschen Rechtsabteilung berät die Aktivitäten der Schindler Gruppe in Deutschland sowie in den skandinavischen und baltischen Staaten. Das Beratungsfeld reicht von der Vertragsgestaltung und -abwicklung über das Arbeits- und Gesellschaftsrecht bis hin zu regulatorischen Themen. Das Team unterstützt strategische Überlegungen der Geschäftsleitung, berät die verschiedenen operativen und zentralen Einheiten und verantwortet die rechtliche Steuerung von M&A-Projekten. Da der Großteil des Teams in Berlin ansässig ist, ist der bevorzugte Arbeitsort Berlin, aber auch andere Unternehmensstandorte von Schindler in Deutschland sind als Arbeitsplatz denkbar. Seien Sie ein Teil von Schindler alsJurist/Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) deutschlandweit Rechtliche Beratung der Geschäftsleitung sowie des operativen Managements Rechtliche Betreuung von Vertragsverhandlungen, insbesondere im Bereich der Errichtung, Modernisierung und Wartung von Aufzugsanlagen und Fahrtreppen Begleitung der Angebots- und Vertragsprozesse sowie der Abwicklung großer Projekte Pflege von Verträgen, Schulung von Führungskräften und Mitarbeitenden Koordination externer Rechtsberater und Prozessvertreter Rechtliche Projektarbeit auf nationaler Ebene und in Zusammenarbeit mit den Unternehmensjuristen in der Konzernzentrale in der Schweiz Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit Prädikat oder international gleichwertiger Abschluss Mehrjährige Berufstätigkeit im Unternehmen oder als Rechtsanwalt (m/w/d), idealerweise auch im Baurecht Ein unternehmerischer Handlungsansatz zur kundenorientierten Umsetzung rechtlicher Lösungen Hohes Maß an Belastbarkeit, Engagement, Eigenmotivation und geistiger Flexibilität Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreudigkeit sowie Souveränität, Loyalität und Integrität Sehr gute, vorzugsweise im Ausland erworbene, Englischkenntnisse in Wort und Schrift Arbeitsumfeld: Als mehrfach ausgezeichneter „Top-Arbeitgeber“ bieten wir Ihnen eine Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Branche mit einem vielfältigen Produktspektrum sowie einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung Entwicklungschancen: Sie starten mit einer positionsspezifischen Einarbeitung und werden von uns durch fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen gefördert Firmenwagen: Wir überlassen Ihnen den Firmenwagen auch zur privaten Nutzung Familienfreundlichkeit: Wir ermöglichen Ihnen, Ihr Berufs- und Privatleben durch flexibles und mobiles Arbeiten, Home-Office und 30 Tage Urlaub in Einklang zu bringen Gesundheit: Die Auszeichnung „Corporate Health Award Exzellenz“ zeigt, dass uns Ihre Gesundheit wichtig ist – Profitieren Sie von vielerlei Maßnahmen für die mentale und körperliche Gesundheit zur Gesundheitsprävention, Kooperationen mit Fitnessstudios sowie firmeninternen Sportevents  Soziales: Wir bieten Ihnen unseren kostenlosen Familienservice zur Unterstützung in allen Lebenslagen von Beratungsangeboten bis hin zur Vermittlung von Hilfen vor Ort Corporate Benefits: Profitieren Sie von diversen Mitarbeiterrabatten bei namhaften Anbietern, zum Beispiel für Technik, Reisen, Versicherungen u.v.m. Diversität: Wir fördern eine Kultur der Vielfalt und „leben“ unsere Werte – Ein Ethik-Kodex, regelmäßige Schulungen und klare interne Prozesse bilden die formelle Basis für unser offenes, respektvolles und wertschätzendes Miteinander
Zum Stellenangebot

Juristischer Sachbearbeiter / Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Hannover
GÖRG gehört zu Deutschlands führenden unabhängigen Wirtschaftskanzleien. Mit 28 Insolvenzverwaltern und 180 Mitarbeitern zählt die Insolvenzverwaltung von GÖRG zudem zu den renommiertesten und schlagkräftigsten Verwalterkanzleien mit nationaler und internationaler Erfahrung. Mit juristischer Präzision und kaufmännischem Fachwissen haben wir unsere Expertise in zahlreichen Betriebsfortführungen, Sanierungen und Restrukturierungen unter Beweis gestellt. Verstärken Sie das erfolgreiche Team am Standort Hannover als Juristischer Sachbearbeiter / Wirtschaftsjurist (m/w/d). Die Vorbereitung von Gutachten und Berichten gehört zu Ihren täglichen Aufgaben Sie unterstützen bei der Fortführung von Unternehmen Verantwortungsvoll prüfen Sie juristische Fragen und setzen Ihr Know-how zielgerichtet ein Sie sind zuständig für die allgemeine Sachbearbeitung in Insolvenzverfahren Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft oder des Wirtschaftsrechts Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Bereich des Steuerrechts sammeln Hohe Motivation, unsere Insolvenzverwalter aktiv mit Ihrem Know-how in spannenden Mandaten zu unterstützen In der Anwendung von MS-Office Anwendungen sind Sie geübt Eine selbständige Arbeitsweise, Teamgeist sowie wirtschaftliches Verständnis zählen zu Ihren Stärken Nutzen Sie die gezielte Förderung und kontinuierliche Weiterbildung für Ihren persönlichen Erfolg u.a. im Rahmen der internen GÖRG Akademie Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit Nicht zuletzt: attraktive Rahmenbedingungen, wie z.B. vermögenswirksame Leistungen und eine zentrale Lage
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: